6 Jobs

in Nuremberg

    • Nürnberg

    Your tasks

    Die Anbindung des Automobils an das Internet der Dinge und die Bereitstellung immer umfangreicherer, cloudbasierter Funktionen für den Endkunden im Fahrzeug wird von nahezu allen Automobilherstellern und zusätzlich durch Global Player aus der IT-Welt wie Google und Microsoft vorangetrieben. IAV agiert in diesem Umfeld sowohl als Bindeglied zwischen diesen Branchen als auch in der Definition und Umsetzung neuer, innovativer Dienste und Systeme.

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit der Konzeption, Umsetzung und Integration sowie dem Test innovativer Funktionen des hochautomatisierten Fahrens sowie automatisierter intelligenter Transportsysteme beschäftigen. Unsere Kompetenz im Fahrerassistenzbereich wird ergänzt durch die Themenfelder Cloud-/Car2X-basierter Sicherheitsfunktionen sowie das selbstentwickelte IAV-HAF-Fahrzeug u.a. vorgestellt in gemeinsamen Messeauftritten mit Microsoft auf der CES 2016/2017.

    Um ein reibungsloses Zusammenspiel aller Komponenten und Systeme in diesem heterogenen technologisch-interdisziplinären Umfeld zu erreichen, suchen wir einen Cloud Solution Architect (m/w) mit folgenden Aufgaben:

    • Konzeption und Entwicklung von Softwarearchitekturen im Rahmen des gesamten Umfangs vernetzter Fahrzeugfunktionen
    • Aktive Unterstützung in Projekten, von der Analyse über die Konzepterstellung und Entwicklung, bis hin zur Systemimplementierung und Inbetriebnahme cloudbasierter Funktionen
    • Bewertung bestehender Architekturkonzepte im Hinblick auf Skalierbarkeit, IT Security, Privacy, User Experience, Verfügbarkeit bei eingeschränkter Konnektivität, Integration und Monitoring externer Content Provider
    • Koordination von Teilprojekten und der Abstimmung mit anderen Architekten, Entwicklern und Projektleitern bei unseren Kunden und IAV-intern

    Sie gestalten maßgeblich die Entwicklung innovativer Serienfunktionen und prägen gemeinsam mit uns die Zukunft der Mobilität.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Read more
    • Nürnberg

    Your tasks

    Die Anbindung des Automobils an das Internet der Dinge und die Bereitstellung immer umfangreicherer, cloudbasierter Funktionen für den Endkunden im Fahrzeug wird von nahezu allen Automobilherstellern und zusätzlich durch Global Player aus der IT-Welt wie Google und Microsoft vorangetrieben. IAV agiert in diesem Umfeld sowohl als Bindeglied zwischen diesen Branchen als auch in der Definition und Umsetzung neuer, innovativer Dienste und Systeme.

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit der Konzeption, Umsetzung und Integration sowie dem Test innovativer Funktionen des hochautomatisierten Fahrens sowie automatisierter intelligenter Transportsysteme beschäftigen. Unsere Kompetenz im Fahrerassistenzbereich wird ergänzt durch die Themenfelder Cloud-/Car2X-basierter Sicherheitsfunktionen sowie das selbstentwickelte IAV-HAF-Fahrzeug u.a. vorgestellt in gemeinsamen Messeauftritten mit Microsoft auf der CES 2016/2017.

    Für eine systematische Analyse der aufgezeichneten (Sensor-)Daten und deren Verknüpfung mit bereits etablierten IoT-Plattformen, suchen wir in diesem heterogenen technologisch-interdisziplinären Umfeld einen Data Scientist (m/w) für die Entwicklung innovativer Analytics- und KI-Anwendungen:

    • Datensammlung, Aufbereitung, Analyse und Interpretation von (Sensorik-) Daten
    • Analyse, Simulation und Pilotierung von Verfahren aus den Bereichen Data-Mining, Predictive-Analytics und Machine-Learning
    • Integration und Monitoring externer Content Provider
    • Unterstützung prototypischer Showcases und Proof-of-concept Umsetzung von Algorithmen
    • Proaktive Unterstützung in Kundenprojekten von der Analyse über die Konzepterstellung und Entwicklung, bis hin zur Implementierung und Inbetriebnahme cloudbasierter Funktionen

    Mit Ihrem Einstieg bei IAV gestalten Sie maßgeblich die Entwicklung innovativer vernetzter Funktionen im Automotive Umfeld und prägen gemeinsam mit uns die Zukunft der Mobilität.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Read more
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Nürnberg,
    • Berlin

    Your tasks

    Motiviert von den weltweiten Anforderungen und Trends in der Personen- und Güterbeförderung entwickelt IAV die Mobilitätskonzepte von morgen. Unser Ziel ist die Automatisierung von Fahrzeugen und anderer mobiler Transportsysteme sowie deren Einbettung in eine intelligente Infrastruktur, um die Mobilität des 21 Jahrhunderts mitzugestalten.

    Für diese Aufgaben haben wir unser Portfolio ausgehend von den aktuellen Fahrerassistenzsystemen technologisch erweitert. Wir fokussieren uns zunehmend auf die innovativen Bereiche: Autonomes Fahren, Car2X-Kommunikation und Cloud-Dienste.

    Um die Anforderungen an die Mobilität der Zukunft zu verstehen, absolvieren unsere firmeneigenen, hochautomatisierten Fahrzeuge bereits viele tausend Testkilometer in der realen und virtuellen Welt. Das dadurch gewonnene Know-how bildet die Basis für unser zukünftiges Kerngeschäft, dem sicheren Betrieb aller Ausprägungen vollautonomer Transportsysteme.

    Wir suchen kreative und wissbegierige Köpfe, die uns bei den zukunftsweisenden Fragestellungen vom Konzept bis zur Serienbetreuung unterstützen:

    • Wie regeln wir Verkehrsflüsse optimal?
    • Welche Mobilitätsdienste befördern uns in Zukunft?
    • Wie löst man das Parkplatzproblem in Großstädten?
    • Wie sehen die Fahrzeuge der Zukunft aus?
    • Welche Logistikaufgaben kann ein AITS in Zukunft erledigen?
    • Wie gestalten wir zukünftig den individuellen Personennahverkehr?
    • Wie vernetzen wir Fahrzeuge untereinander und mit der Infrastruktur?
    • Wie nutzen wir Clouddienste zur Mobilität?
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Read more
    • Nürnberg,
    • Berlin

    Your tasks

    Im Zukunftsbereich On Board Diagnose für schwere Nutzfahrzeuge suchen wir für unser Team Unterstützung an verschiedenen Standorten. Zu Ihren Aufgaben gehören neben der Bedatung von Überwachungsfunktionalitäten (z.B. für Ladedruck, AGR, DPF, SCR) auch die Weiterentwicklung neuester Steuergerätealgorithmen. Die Überprüfungen der eigenständig erstellten Bedatungen am Motorprüfstand und in schweren Nutzfahrzeugen (z.B. Sattelzugmaschinen), unter anderem auf europaweiten Erprobungen unter Extrembedingungen, stellen ebenfalls einen Großteil Ihrer Aufgaben dar. Hierbei kommen modernste Methoden zur Off- wie auch Onlinekalibrierung zum Einsatz. Die bestmögliche Optimierung des Gesamtsystems nach neuesten gesetzlichen Anforderungen ist für Sie selbstverständlich.

    Der Einsatz erfolgt in Berlin, Nürnberg oder Gifhorn. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Read more
    • Nürnberg

    Your tasks

    Sie möchten in Ihrem Praktikum komplexe theoretische Verfahren mit praktischen Anwendungen in der Automobilbranche verbinden? Dann sind Sie im Bereich On-Board-Diagnose (OBD) genau richtig! OBD spielt bei Motoren in modernen Nutzfahrzeugen eine besonders große Rolle. Durch die stetige Steigerung der Komplexität der Diagnosefunktionen im Motorsteuergerät gewinnt der Einsatz von modernen Applikationsmethoden und Simulationstools immer mehr an Bedeutung. Die gesetzliche Verschärfung von OBD-Anforderungen erfordert eine ständige Weiterentwicklung in diesem Bereich. Sie unterstützen unser Team unter anderem durch die Entwicklung neuer Tools zur Applikation und Messdatenauswertung. Ihre Tätigkeit umfasst folgende Schwerpunkte:

    • Modellentwicklung für OBD-Funktionen
    • Entwicklung neuer Applikations- / Auswertetools in Matlab und Simulink
    • Migration bestehender Tools auf den neuesten Softwarestand
    • Analyse von Messdaten
    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Read more
    • Chemnitz,
    • Nürnberg

    Your tasks

    In modernen Kraftfahrzeugen werden zunehmend Fahrerassistenzsysteme (FAS) eingesetzt, die den Fahrer in verschiedenen Verkehrssituationen unterstützen. Dabei werden sehr hohe Ansprüche an Funktionalität, Handhabbarkeit, Sicherheit und im besonderen Maße an die Zuverlässigkeit der Systeme gestellt. Dies gilt in besonderem Maß für die derzeitige Entwicklung hochautomatisierter Fahrzeuge, welche die Zwischenstufe zum autonomen Fahren bilden.

    Die Realisierung dieser Systeme ist nur durch das Zusammenspiel von zahlreichen Steuergeräten und Sensoren möglich. Die damit einhergehende, zunehmende Vernetzung dieser Komponenten führt zu einer hohen Komplexität der Systeme. Damit steigen auch die Anforderungen an den Entwurf und die Absicherung von Funktionen sowie an die Projektmanagementprozesse. Das Projektmanagement stellt somit hohe Anforderungen an verschiedene Aspekte, wie zum Beispiel die Projekt-Planung und das Status-Reporting. Im Rahmen dieser Tätigkeit erhalten Sie Kontakt zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen innerhalb von IAV und die Möglichkeit zum Einblick in folgende Themengebiete:

    • Erweiterung der Grundfunktionalität eines Projektmanagement Tools
    • Erstellung neuer Reports auf Basis Anforderungen des Projektmanagements
    • Erweiterung vorhandener Reports an aktuelle Projektanforderungen
    • Umsetzung der automatisierten Quellcode-Kompilierung nach Prinzipien der kontinuierlichen Integration
    • Testautomatisierung für Unit-Tests (Bsp.: JUnit)
    • Anbindung an komplexe Simulationsumgebungen

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen einer Abschlussarbeit oder eines Pflichtpraktikums durchgeführt werden.

    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Read more