71 Jobs

for Thesis

    • Stollberg

    Your tasks

    In der frühen Entwicklungsphase des Antriebsstranges eines Fahrzeuges kommen leistungsfähige Auslegungsmethoden und Softwaretools zum Einsatz. Auf Grund der großen Komplexität ist die Parallelisierung und Verteilung der Rechenlast auf mehrere Recheneinheiten nötig. Bei IAV werden Tools zur Steuerung des verteilten Rechnens entwickelt und eingesetzt. Ihre Aufgabe kann beispielsweise darin bestehen:

    • Softwaretools auf den Einsatz für verteiltes Rechnen vorzubereiten
    • Komplexe Algorithmen zu parallelisieren
    • Konzepte zur Verteilung von Rechenlast weiterzuentwickeln
    • Implementierung einer Test-Umgebung auf Basis von Unit-Tests
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Stollberg

    Your tasks

    Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit können Sie auf dem Gebiet der Berechnung/Simulation von Motor, Getriebe und Antriebsstrang für Verbrennungsmotoren, E-Motoren und Hybridantriebe zwischen folgenden Themengebieten wählen:

    Ladungswechsel/Aufladung/Akustik:

    • Untersuchung von Niederdruck AGR und Wassereinspritzung auf die Performance an aufgeladenen Ottomotoren
    • Einfluss transienter Druckflusszahlen auf die Motorprozessrechnung
    • Weiterentwicklung einer Berechnungsmethode zur Bewertung der Abgasanlagenakustik

    Schmierung/Kühlung:

    • Entwicklung eines optimalen Schmierkonzeptes für Haupt- und Pleuellager
    • Ausarbeitung effektiver Kolbenkühlkonzepte bei thermisch hochbelasteten Motoren unter dem Aspekt der Ölbedarfsreduzierung

    Kraftstoffsystem:

    • Erarbeitung von zukünftigen Kraftstoffsystemlayouts für direkt einspritzende Ottomotoren

    Thermomanagement:

    • Bewertung von Thermomanagement-Feature auf zukünftige Fahrzyklen
    • Einfluss von Hybridisierung auf das Thermomanagement des Motors

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Berlin

    Your tasks

    Die Einhaltung aktueller und zukünftiger Abgasgesetzgebungen für Personen­kraftwagen fordert neben der Emissionsoptimierung der Verbrennung auch aktive Maßnahmen zur Abgasnachbehandlung. Dabei kommen in Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren der Oxidationskatalysator (DOC), der Diesel­partikel­filter (DPF) sowie Katalysatoren zur Stickoxidreduktion bzw. Dreiwegekatalysatoren in unterschiedlichen Kombinationen zum Einsatz. IAV gehört auf dem Gebiet der Abgasnachbehandlung zu den international führenden Entwicklungspartnern der Automobilindustrie und sucht Studenten (m/w) für Projekte zur Erreichung der herausfordernden Abgasgrenzwerte bei gleichzeitig möglichst geringen CO2-Emissionen zur Schonung der Umwelt.

    Im Rahmen einer Abschlussarbeit setzt sich die Aufgabenstellung je nach Qualifikation und Interesse zusammen. Hierbei steht primär die Weiterentwicklung bestehender Ansätze aus den Gebieten der praktischen Anwendung am Synthesegasprüfstand, der Simulation von Katalysatoren am Computer oder der Weiterentwicklung der Simulations- und Bewertungsmethoden im Vordergrund.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Im Rahmen internationaler Projekte unterstützen Sie unsere Technikteams im Bereich Systementwicklung, Optimierung und Applikation der On-Board-Diagnose (OBD) für Motormanagementsysteme zukunftsweisender Diesel-Verbrennungsmotoren und Abgasnachbehandlungssysteme (z.B. DOC, DPF, NSC). Im Zuge Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie mit modernsten Mess- und Applikationssystemen sowie innovativen IAV-eigenen Tools. Durch stetig steigende gesetzliche Anforderungen im Bereich OBD erhöht sich auch der Aufwand für die Komplexität der Bedatung dieser Funktionen. Um dem entgegen zu wirken, gilt es den Messaufwand an dieser Stelle zu reduzieren.

    Im Verlauf der Arbeit soll eine Methodik entwickelt werden, die eine Vielzahl von Messreihen gleichzeitig verarbeiten kann und die diagnoserelevanten Parameter so aufbereitet, dass sich die Abhängigkeit der Diagnosefunktionen gegenüber äußeren Einflüssen erkennen lässt. Die Methodik für Bewertung der Abhängigkeiten und eine automatisierte Versuchsplanerstellung könnte Potenzial für die Steigerung der Diagnoserobustheit bieten.

    Der Einsatz erfolgt am IAV Standort Braunschweig.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Das Testen moderner Softwaresystemen ist entscheidend für eine hohe Softwarequalität. Gerade das Testen von Black-Box-Systemen, bei denen der Quellcode nicht eingesehen werden kann, ist jedoch schwierig und erfordert hohen manuellen Aufwand. Beispiele für den Einsatz solcher Systeme sind GUI-Tests aus Sicht des Endanwenders.

    In dieser Arbeit sollen aktuelle Anforderungen bei IAV ermittelt und mit den Möglichkeiten verschiedener, existierender Testwerkzeuge verglichen werden. Dies beinhaltet:

    • Einarbeitung in die Themen Black-Box-Testing und Testautomatisierung
    • Aufnahme von aktuellen Anforderungen in Projekten
    • Umfangreiche Recherche und Vorstellung existierender Testautomatisierungswerkzeuge auf dem freien Markt mit Fokus auf automatisierten GUI-Tests
    • Validierung der Eignung dieser Werkzeuge zur Erfüllung der ermittelten Anforderungen mittels eines geeigneten Benotungsschemas/Metriken für die Werkzeuge und Vergleich der jeweils erzielten Eignung für IAV
    • Erste Realisierung von Testkonzepten im geeigneten Werkzeug

    Aufgrund des Umfangs ist diese Arbeit ausschließlich als Bachelorarbeit vorgesehen.

    Eine Kombination aus Praktikum und Abschlussarbeit sowie Bewerbungen im Team sind ebenfalls möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Berlin

    Your tasks

    Die Digitalisierung hat in allen Gesellschaftsbereichen innovative Technologien und Dienste hervorgebracht und setzt neue Impulse bei der Vernetzung von Fahrzeugen, Sensoren und Geräten im „Internet of Things“. Um die hohen Anforderungen in Hinblick auf die Bereitstellung und den Betrieb komplexer IoT-Systeme zu bewältigen, sind aktuell einige Vorschläge für allgemeingültige IoT-Referenzarchitekturen veröffentlicht worden. Im Rahmen der Abschlussarbeit sollen diese vergleichend analysiert und für die Nutzbarkeit im Automobilbereich bewertet werden.

    • Ausführliche (Literatur-) Recherche zu bekannten bzw. zukünftig relevanten IoT-Referenzarchitekturen (RAMI 4.0, IIRA, etc.)
    • Identifizierung objektiver Analysekriterien und Beschreibung bzw. Vergleich der IoT-Referenzarchitekturen
    • Bewertung der IoT-Referenzarchitekturen in Hinblick auf Praxisanwendungen im Automobilsektor (car2x-Kommunikation, ConnectedCar, etc.)
    • Vergleich und Bewertung bereits vorhandener Lösungen am Markt
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Bei der IAV GmbH wurde ein System entwickelt, das die kanalspezifischen Eigenschaften einer Mobilfunk- oder V2X-Verbindung zusammen mit der Konfiguration des Mobilfunknetzes bzw. weiterer Teilnehmer in der Realität aufzeichnet, so dass eine Reproduktion (Emulation) mit einem IAV-eigenen Mobilfunknetz im Labor erfolgen kann. Diese soll insbesondere die Modellierung realistischer Kanaleigenschaften wie beispielsweise Interferenz oder Signalfading umfassen. Im Rahmen einer Abschlussarbeit sollen mit Ihrer Unterstützung folgende Themen bearbeitet werden:

    • Aufarbeitung der für die Modellierung von Mobilfunk- oder V2X-Kanälen notwendigen theoretischen Grundlagen
    • Einarbeitung in die am Prüfstand Konnektivität vorhandenen Anwendungen und Schnittstellen
    • Entwicklung einer Softwarekomponente zur Remote-Ansteuerung eines Spirent Kanalemulators
    • Einbindung der Kanalemulation in den bestehenden Prüfstand
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Dresden

    Your tasks

    Moderne Softwarewerkzeuge für die Hardware-Entwicklung gestatten eine Automatisierung von Bedienschritten. Grundlage der Funktionalität ist entweder eine interne Schnittstelle für Skripte oder ein externes Application Programming Interface (API), welche jeweils eine Aneinanderreihung von Befehlen ermöglichen. Der Einsatz von Skripten für spezifische Teilprobleme verspricht eine signifikante Beschleunigung der Entwicklungsarbeit.

    Im Rahmen einer Abschlussarbeit soll untersucht werden, bis zu welchem Grad diese Scripting-Funktion die Arbeit des Entwicklers unterstützen kann. Als praktische Referenz für ein Elektronikdesign dient eine Sensorplatine, die zur Abstandsüberwachung im automobilen Umfeld zum Einsatz kommt. Konkret besteht die Aufgabe ausfolgenden Punkten:

    • Einarbeitung in die API eines modernen CAE-Tools (Computer Aided Engineering)
    • Entwicklung von Konzepten zur Einbindung der API-Schnittstelle in den Hardware-Entwicklungsprozess
    • Erstellung von Skripten zur automatisierten Abarbeitung spezifischer Entwurfsschritte

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Your tasks

    Das Erlebnis moderner Smart Phones und der vielen unterschiedlichen Dienste, die über vernetzte Geräte verfügbar werden (IoT), führen bei immer mehr Konsumenten dazu, dass hohe Erwartungen an neue vernetzte Angebote im automobilen Umfeld bestehen.

    Die Automobilhersteller arbeiten vor diesem Hintergrund intensiv daran neue Angebote und Dienste über Apps verfügbar zu machen. Neue vernetzte Angebote betreffen sowohl Dienste welche Aktionen im Fahrzeug auslösen (Tür entriegeln oder Standklimatisierung starten) als auch Dienste im Infotainmentumfeld (live Verkehrsinformation)

    Die Qualitätsansprüche für Apps in der Automobilindustrie sind hoch, weshalb das Thema Qualitätssicherung eine strategische Bedeutung hat. IAV ist sowohl im Bereich der App Entwicklung, wie im Bereich der Fahrzeugsteuergeräteentwicklung aktiv und beschäftigt sich intensive mit Hard- und Softwaretests. Eine besondere Herausforderung sind dabei automatisierte Ende-zu-Ende-Tests.

    Ihr zukünftiges Aufgabenspektrum umfasst:

    • Weiterentwicklung der Automatisierung der Frontendanregung (App, Web, Infotainment) und der Dienste Erprobung im Fahrzeug
    • Konzeptionierung und Entwurf einer Weboberfläche zur Steuerung des Testprozess
    • Unterstützung bei der Implementierung des Reportingportal

    Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn,
    • Rostock

    Your tasks

    Im Bereich Powertrain Mechatronik bieten wir Abschlussarbeiten auf dem Wissenschaftsgebiet Automatisierungstechnik an. Die Aufgabenstellungen beinhalten Themengebiete wie Automatentheorie, Steuerungstechnik, Prozessinformatik sowie Modell- und signalbasierte Diagnose.

    Themen sind unter anderen in folgenden Bereichen angesiedelt:

    • Prüfstandsautomatisierung
    • Erstellung von automatisierten Diagnoseskripten
    • On- und Offboard-Diagnose im KFZ
    • Analyse des Gesamtsystemverhalten bei Komponentenausfall
    • Diagnose der Kühlkomponenten in Hybrid-Antriebssträngen
    • Diagnose der Hochvoltkomponenten in elektrifizierten Fahrzeugen

    Die Bearbeitung findet je nach Projektorientierung an unseren Standorten Gifhorn oder Rostock statt. Die fachliche Betreuung wird durch zwei qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter des Fachbereichs in Anlehnung an die jeweilige Prüfungsordnung geleistet. Eine Kombination bzw. Abfolge von Fachpraktikum und Abschlussarbeit ist in Übereinstimmung mit der jeweiligen Prüfungsordnung möglich.
    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • München

    Your tasks

    Im Rahmen dieser Abschlussarbeit können unterschiedliche Aufgaben im Umfeld des Batterieemulators bearbeitet werden. Über die Themen zur Batteriemodell- und Funktionsentwicklung hinaus sind auch interessante Aufgaben zum Thema Testumgebungsaufbau und Testdurchführung sowie Prüfstandautomatisierung zu vergeben:

    • Weiterentwicklung Batterieemulator für 48 V und 12 V Batterien
    • Durchführung der Emulation mit Batterie- und Generatormodell sowie Verbraucher und DC/DC- Wandler
    • Batteriemodell- und Funktionsentwicklung (Emulator ersetzt die Batterie)
    • Aufbau von Testumgebung und Testdurchführung am HiL und Fahrzeug
    • Prüfstandautomatisierung
    • Ergebnisse aufbereiten und dokumentieren

    Zur Vorbereitung auf die Abschlussarbeit ist es möglich, ein Praktikum zu absolvieren oder als studentische Mitarbeit tätig zu werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Stollberg,
    • München

    Your tasks

    Wir bieten ständig interessante Themen für Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten sowie Studien- und Projektarbeiten auf dem Gebiet der Berechnung/Simulation von Motor, Getriebe und Antriebsstrang für Verbrennungsmotoren, E-Motoren und Hybridantriebe.
    Unter Anwendung von modernen Berechnungsmethoden (FEM, BEM, MKS und CFD) bearbeiten Sie Aufgabenstellungen aus den Bereichen:

    • Strukturmechanik/-dynamik
    • Akustik
    • Strömungsmechanik
    • Thermodynamik

    Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Durch zum Teil hochautomatisierte Automobile werden immer mehr Fahrzeug- und Umfelddaten gewonnen, analysiert und verwertet. Auf Grundlage des fundierten Wissens von IAV im Gesamtfahrzeug und in der Fahrzeugvernetzung können wir in diesen Daten Auffälligkeiten und Fehlverhalten erkennen. Wir können unseren Kunden Dienste zur Verfügung stellen, um Entwicklungszyklen maßgeblich zu reduzieren und auch Endkunden große Mehrwerte in der Nutzung der Fahrzeuge zu bieten.

    Die Schnittstelle zwischen Fahrzeug und IT sowie nachgelagert die Fahrzeugumgebung mit vielen unterschiedlichen "Sensoren" wird immer wichtiger. In der Gesamtkette bearbeiten wir Themen vollumfänglich End-to-End, heißt vom Steuergerät im Fahrzeug über die Luftschnittstelle bis ins Backend. Das Leistungsspektrum reicht von der Definition von (Mobilitäts)diensten über das Monitoring dieser Dienste für diverse Kunden bis hin zur vollautomatisierten Analyse der im Fahrzeug anfallenden und aus der Umgebung aufgezeichneten Daten.

    Zu Ihren spannenden und vielfältigen Aufgaben im Business Development gehören:

    • Entwicklung von Digitalisierungsstrategien für den Geschäftsbereich "Telematics & Products" inkl. Automotive Data Analytics, Telematics, Vehicle IT und Device Development
    • Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle sowie Optimierung bestehender mit digitalen Ansätzen
    • Begleitung der Auswahl, Definition und Umsetzung technologiebasierter Digitalisierungskonzepte und Pilotprojekte
    • Trend-, Markt- und Zielgruppenanalysen
    • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen zur Bewertung des Einsatzes von Digitalisierungslösungen
    • Erstellung erster Pitchdesks und Präsentation der Konzepte vor neuen und bestehenden Kunden
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Die Elektrik und Elektronik eines Kraftfahrzeuges machen einen zunehmend größer werdenden Teil der gesamten Wertschöpfung aus. Immer leistungsfähigere Fahrassistenzsysteme und die Elektrifizierung des Antriebsstranges stellen neue Herausforderungen an die Diagnose des Gesamtsystems. Im Rahmen dieser Arbeit soll eine ganzheitliche Betrachtung aller Fahrzeugmessdaten vorgenommen werden, um unbekannte Muster, Regeln oder Gesetzmäßigkeiten mit Hilfe von Data-Mining-Methoden zu finden, mit dem Ziel, Nutzerprofile zu generieren sowie Trendvorhersagen zu realisieren.

    • Datentransformation und Korelationsanalyse
    • Charakterisierung von Nutzerprofilen (Fahrer, Fahrzeugkomponenten, etc.)
    • Mehrdimensionale Abhängigkeitsuntersuchung
    • Zeitreihenanalyse und Trendvorhersage
    • Lebensdauervorhersage von Fahrzeugkomponenten
    • Beobachtung der Prognosemodelle im Praxistest und Überprüfung auf Optimierungsbedarf
    • Testen von Bagging- und Boosting-Verfahren
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Fahrzeug-Diagnose ist ein wichtiges Instrument der Werkstätten zur Erkennung und Behebung von Fehlern im Fahrzeug. Darüber hinaus können durch sie Funktionen und Software aktualisiert, konfiguriert und freigeschaltet werden.

    In Zukunft wird dieses Werkzeug der Diagnose in immer mehr Fahrzeugen online angewendet werden, so dass die beschriebenen Funktionen auch ohne Werkstattbesuch durchgeführt werden können und neue Möglichkeiten wie „prädiktive Diagnose“ angeboten werden können.

    Die Aufgabe dieser studentischen Arbeit besteht zunächst in der Konzeptionierung möglicher Architekturen zur „remote Diagnose“, sowohl auf Backend-Seite als auch im Fahrzeug. Dabei sollen in der Werkstatt-Diagnose bereits existierende Strukturen und Abläufe wo möglich weiterverwendet werden.

    Ein ausgewähltes Konzept soll dann an einem Demonstrator-Fahrzeug auf einem CarPC prototypisch realisiert werden.

     

    Eine Kombination aus Abschlussarbeit und Praktikum sowie eine Bewerbung als Team ist ebenfalls möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn

    Your tasks

    Haben Sie Lust, die Fahrzeugfunktionen von morgen mitzuentwickeln? Im Zuge der Digitalisierung halten immer mehr Technologien und Methoden aus der IT-Welt Einzug ins Fahrzeug. Darüber hinaus vernetzt sich das Fahrzeug immer stärker mit seiner Umwelt und nutzt so die Möglichkeiten des „Internet of Things“, um den Nutzern eine Vielzahl neuer Funktionen zu bieten. Ein solches „Connected Car“ stellt ganz neue Herausforderung an die Integration von Systemen und Funktionen ins Fahrzeug. Sie arbeiten unter Nutzung eines Testfahrzeuges bei der Entwicklung, Absicherung und Integration von neuen Fahrzeugfunktionen ins „Connected Car“ im Rahmen einer Abschlussarbeit oder Fachpraktikums mit.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unteranderem:

    • Konzeptionierung, Entwicklung und Absicherung vernetzter Funktionen
    • Integration neuer Systeme im Connected Car
    • Evaluierung des Kundenerlebnisses und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Stollberg

    Your tasks

    • Aufbau von Berechnungsmodellen der Antriebsaggregate von Fahrzeugen (Verbrennungsmotor und E-Maschine)
    • Durchführung von Simulationen des dynamischen Verhaltens dieser Aggregate mit State of the Art-Berechnungssoftware
    • Ableitung von Empfehlungen zur Verbesserung von Berechnungsmodellen und -methodik

    Die Tätigkeit kann auch als studentische Mitarbeit, Praktikum oder einer Abfolge aus Praktikum und Abschlussarbeit erfolgen.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Your tasks

    Die Digitalisierung hält derzeit in allen möglichen Bereichen Einzug – so auch im Kraftfahrzeug. Mit den Vorteilen gehen auch Risiken einher. Eine dieser Risiken ist die Security. Dabei spielt die Sicherheit von Daten (insbesondere personenbezogener), aber auch die Sicherheit des Fahrzeugs, eine entscheidende Rolle. Ebenso sind Zugriffs- und Manipulationsschutz von hoher Bedeutung.
    Im Rahmen einer Abschlussarbeit soll eine Untersuchung der verschiedenen Schwachstellen und Angriffsmöglichkeiten durchgeführt werden. Dazu ist es notwendig, anhand einer Literaturrecherche bereits bekannte Angriffe zu ermitteln. Ferner sind Angriffsszenarien, die zurzeit noch nicht ausgenutzt werden, aber zukünftig relevant sein könnten, zu untersuchen.
    Zunächst müssen hierfür besonders schützenswerte Systeme identifiziert und bewertet werden. Im Anschluss ist dann eine Recherche durchzuführen. Die Ergebnisse müssen in geeigneter Form aufbereitet werden.
    Ihre Aufgaben umfassen u.a.:

    • Untersuchung von besonders schützenswerten Systemen und Komponenten
    • Ausführliche Recherche zu bekannten Angriffsszenarien und -vektoren
    • Literaturrecherche zu möglichen Angriffsszenarien und –vektoren, die derzeit noch nicht ausgenutzt werden, aber zukünftig relevant werden können (insbesondere unter dem Gesichtspunkt adaptive AUTOSAR)
    • Bewertung der Rechercheergebnisse anhand objektiver Kriterien wie z.B. Kritikalität, Relevanz oder Auswirkungen
    • Erweiterung des bestehenden Konzepts in Abstimmung mit den Unternehmensressourcen

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Ansprechende Anzeige- und Bediensysteme sind das Aushängeschild der verschiedenen Automobilhersteller, diese werden mit aktiver Unterstützung durch IAV mitentwickelt. Im Bereich der HMI Vorentwicklung suchen wir Unterstützung am Standort Gifhorn.

    Für die Durchführung von Nutzerstudien, Befragungen und Expertenreviews wird ein erweiterbares Tool zur mobilen Erfassung von Checklisten und Textfragebögen mit Anbindung an eine zentrale Datenbank benötigt. Zu Ihren Aufgaben gehört:

    • Entwicklung eines Tools zur Erstellung von Checklisten und Testfragebögen, basierend auf einem Konzept und Pflichtenheft

    • Entwicklung eines Tools zur mobilen Dateneingabe

    • Erstellung einer Datenbank zur zentralen Datenablage

    • Integration und Nachweis der Funktionalität

    Diese Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums/Praxissemesters durchgeführt werden. Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Ansprechende Anzeige- und Bediensysteme sind das Aushängeschild der verschiedenen Automobilhersteller und werden mit aktiver Unterstützung durch IAV entwickelt. Diese Systeme unterliegen weltweit vielen verschiedenen Regulierungen, auf deren Einhaltung sie getestet werden müssen. Im Bereich der HMI Vorentwicklung suchen wir Unterstützung am Standort Gifhorn.

    Während ihrer Abschlussarbeit mit dem Schwerpunkt Sprachdialogsysteme erweitern Sie einen Testkatalog, der das Abprüfen von Sprachdialogsystemen im Fahrzeug anhand internationaler Normen und Designrichtlinien auf objektiver Basis unterstützt. Der Fokus liegt hier besonders auf den aktuellen Richtlinien der ESoP, AAM, NHTSA und JAMA und soll darüber hinaus durch bestehende Normen und Expertenevaluationen validiert werden. Ziel ist es, einen Testkatalog für den Anwendungsfall Sprachdialogsysteme zu erarbeiten und diesen anschließend auf die Punkte Objektivität, Validität und Reliabilität zu überprüfen.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Im Rahmen der Entwicklung von automatisierten Applikationsprozessen für die Bedatung moderner Motorsteuergeräte wurde im Hause der IAV ein Softwarewerkzeug – INCA-FLOW - entwickelt, dass eine grafisch orientierte Modellierung von Bedatungsprozessen für die Steuergeräteparameter von Motorsteuergeräten gestattet.
    Zum Know-How Transfer und zur qualitativen Sicherung der durch dieses Tool erstellten Skripte, werden diese semi-automatisch dokumentiert. Die zurzeit vorhandene Lösung soll im Rahmen dieser Arbeit überarbeitet, spezifiziert, implementiert und getestet werden.
    Hierbei wird entlang des V-Zyklus in der SW-Entwicklung gearbeitet. Dabei arbeiten wir mit State-of-the-art Werkzeugen in der Prozesskette der SW-Entwicklung (z. B. JIRA, Bitbucket, Stash).
    Für die Arbeit ergeben sich somit folgende detaillierte Aufgaben:

    • Einarbeitung in das Softwarewerkzeug INCA-FLOW im Zusammenspiel mit ETAS INCA
    • Identifikation von Schwächen/fehlender Funktionalität in der vorhandenen Funktionalität der Prozessdokumentation
    • Erarbeitung der Requirements/Anforderungen für eine erweiterte/verbesserte Funktionalität der Prozessdokumentation in INCA-FLOW
    • Implementierung der erarbeiteten Anforderungen in INCA-FLOW
    • Unit-, Integrations- und Systemtest der implementierten Funktion
    • Komplette Dokumentation der Arbeit
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Stollberg

    Your tasks

    In den Entwicklungsphasen eines Motors sind PDM-Systeme von großer Bedeutung zum Einhalten von Entwicklungszielen und zur Visualisierung von CAD-Daten. Ihre Aufgabe ist die Entwicklung und Optimierung von Prozessen im Produktdatenumfeld der Aggregateentwicklung. Ein Beispiel für eine Entwicklungsanforderung ist die Ermittlung und Reduzierung der Aggregatemasse. Dazu ist eine Methodik zum Bestimmen der Masse von Motorkomponenten und kompletten Aggregaten notwendig.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Bei der Optimierung der Parameter von Motorsteuergeräten werden hoch performante Optimierungsalgorithmen genutzt. Für die Interpretation der Optimierungsparameter und der Analyse der Ergebnisse ist jedoch darüber hinaus notwendig entsprechende Visualisierungen anzubieten, die dem Nutzer eine schnelle und schlüssige Analyse der optimierten Parameter gestatten.
    Im Rahmen dieser Arbeit sollen die dazu geeigneten Visualisierungsmöglichkeiten erarbeitet, spezifiziert, implementiert und getestet werden. Diese Visualisierungsfunktionen sollen darüber hinaus auch noch weitere Visualisierungsfunktionalitäten zur Darstellung von Datenanalyse im Bereich der Bewertung des Fahrverhaltens für die Getriebe- und Motorsteuerung anbieten. Basierend auf den so identifizierten und spezifizierten Visualisierungsfunktionen sollen die Funktionen in das Softwarewerkzeug integriert und getestet werden.
    Hierbei wird entlang des V-Zyklus in der SW-Entwicklung gearbeitet. Dabei arbeiten wir mit State-of-the-art Werkzeugen in der Prozesskette der SW-Entwicklung (z. B. JIRA, Bitbucket, Stash).
    Für die Arbeit ergeben sich somit folgende detaillierte Aufgaben:

    • Identifikation der notwendigen Visualisierungsfunktionen im Hinblick auf die Darstellung von Paretofronten von Optimierungsalgorithmen sowie für die Darstellung der Auswertung von Fahrverhaltensfunktionen für die Getriebe- und Motorsteuerung
    • Erarbeitung der Requirements/Anforderungen für diese Visualisierungsfunktionen Implementierung der erarbeiteten Anforderungen
    • Unit-, Integrations- und Systemtest der implementierten Funktion
    • Komplette Dokumentation der Arbeit
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Berlin

    Your tasks

    Bei modernen Dieselfahrzeugen werden SCR-Katalysatoren (Selective Catalytic Reduction) zur Reduktion der Stickoxide im Abgas eingesetzt.  Das dazu benötigte Reduktionsmittel Ammoniak (NH3) wird durch Eindosierung einer Harnstofflösung (AdBlue) im Abgasstrang erzeugt. Für die Berechnung der AdBlue-Dosiermenge ist bei IAV eine Software entwickelt worden, die auf einem physikalischen Modell des SCR basiert. Diese Software verwendet ein erweitertes Kalman-Filter, um den NH3-Füllstands im SCR-Katalysator genau einzuregeln.

    In der ausgeschriebenen Arbeit soll das verwendete Modell um einen Anti-Slip-Katalysator (ASC) erweitert werden. Diese Katalysatoren werden neuerdings zusätzlich verwendet, um evtl. entweichendes Ammoniak aus dem SCR in harmlosen Stickstoff und Wasser umzuwandeln. Da der zur NH3-Füllstandsregelung verwendete NOx-Sensor hinter SCR und ASC angeordnet ist, ergibt sich eine veränderte Regelstrecke gegenüber Abgasanlagen ohne ASC. Für die Untersuchungen zum Verhalten der entwickelten Software im geschlossenen Regelkreis steht ein komplexes Modell eines Fahrzeugabgasstranges in Matlab/Simulink  zur Verfügung. Parallel steht vermutlich auch ein Fahrzeug zur Verfügung, sodass die Software unter Realbedingung auf der Straße getestet werden kann.

    Im Einzelnen ergeben sich folgende Aufgaben:

    • Einarbeitung in die theoretischen Grundlagen der dieselmotorischen Abgasnachbehandlung mit SCR
    • Einarbeitung in das bestehende niederdimensionale SCR-Modell und das Kalman-Filter
    • Erstellung einen niederdimensionalen ASC-Modells und Zusammenführung mit dem SCR-Modell
    • Parametrisierung der niederdimensionalen Modelle anhand eines hochdimensionalen Modells des Abgasstranges (Axisuite)
    • Anpassungen des erweiterten Kalman-Filters zur Schätzung des NH3-Füllstandes im SCR
    • Validierung des Regelungskonzeptes anhand realer Messdaten und Vergleich mit dem Regelungskonzept ohne ASC
    • Robustheitsanalyse durch Simulationen
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Aufbauend auf einer Machbarkeitsstudie soll das vorhandene Softwarekonzept der echtzeitbasierten Berechnung von CO2-Emissionen im Real-Drive-Emission (RDE) Fahrzyklus mit Berücksichtigung der Einhaltung von Geschwindigkeits- und Beschleunigungsvorgaben sowie Temperatur- und Druckparametern erweitert und ausgebaut werden.

    Zu Ihren konkreten Aufgaben zählen:

    • Tests und Validierungen zur Sicherstellung einer rechtskonformen Auswertung der RDE-Messungen
    • Implementierung von RDE spezifischen Auswertealgorithmen sowie Konzeptuntersuchungen zur grafischen Visualisierung
    • Weitere Untersuchungen zur Gewährleistung weicher bzw. harter Echtzeitbedingungen
    • Sicherstellung der Datensynchronisation des genutzten PEMS-Systems mit Motorsteuergerätedaten
    • Entwicklung eines Konzeptes zur Berücksichtigung von Abgaslaufzeiten im Abgasstrang in Bezug auf Last, Drehzahl und Umgebungsbedingungen

    Der Einsatz erfolgt am IAV Standort Braunschweig.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Das Fahrzeug von morgen ist ein lernendes System, welches sich auf das Verkehrsumfeld sowie die Bedürfnisse des Autofahrers einstellt. Ermöglicht wird dies durch die Einführung von IP-basierten modernen Fahrzeugarchitekturen, der Fernwartung über Mobilfunk oder WLAN, sowie der Einbindung des Automobils ins „Internet of Things“ (IoT). Durch die Arbeit an moderner Fahrzeugelektronik knüpfen Sie bereichsübergreifend Kontakte zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen von IAV.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem:

    • Datenanalyse, Musterkennung und Algorithmenentwicklung
    • Integration von Funktionen und Architekturen im „Internet of Things" (IoT)
    • Entwicklung und Absicherung vernetzter Fahrzeugfunktionen
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Zur Regelung von Verbrennungsmotoren werden elektronische Steuergeräte eingesetzt. Aufgrund der gestiegenen Anforderungen an Emissionen und Verbrauch aber auch dem gestiegenen Komfortbedürfnis der Fahrer sind die Regelungsstrukturen dieser Steuergeräte in der Vergangenheit immer komplexer geworden. Zur Überprüfung bestehender Konzepte und zur Entwicklung neuer Konzepte ist die Durchführung von Messungen an Motoren, Fahrzeugen und/oder HIL-Simulatoren ein wichtiger Aufgabenbereich. Dabei spielt auch die Erstellung von Fahrzeugmodellen sowie die Entwicklung von Tools zur Unterstützung dieser Tätigkeiten eine wichtige Rolle.In diesem Umfeld haben wir ständig aktuelle Aufgaben, diese sind u.a.:

    • Durchführung von Messungen an Fahrzeugen und/oder HIL-Simulatoren
    • Auswertung von Messungen
    • Erstellung von Software-Tools für die Auswertung
    • Bewertung und/oder Optimierung von Reglern
    • Entwicklung von Fahrzeug- und Motormodellen
    • Erstellung von automatischen HiL-Tests

    Die Tätigkeit ist auch im Rahmen eines Praktikums möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Stollberg

    Your tasks

    Bereits in der frühen Phase der Produktentwicklung ist eine Vorhersage der Kosten von Systemen und deren Komponenten von zunehmender Bedeutung. In diesem Bereich setzt das Cost Engineering der IAV an.
    Die Herstellung von Karosseriebauteilen ist durch eine Reihe von Fertigungsverfahren der Blechumformung und deren Prozessketten charakterisiert. Neben den Umformverfahren haben insbesondere das Maschinenlayout inklusive Teiletransfer einen bedeutenden Anteil. Um diesen bewerten zu können, ist es notwendig, die Verfahren der Blechumformung zu kennen, deren Fertigungsschritte detailliert abzubilden und in ein praxisrelevantes Maschinenlayout zu überführen. Aus den Ergebnissen sind Kalkulationsvorlagen abzuleiten, die der frühzeitigen Erkennung und Beeinflussung von Kosteninformationen im Entwicklungsprozess von Karosseriekomponenten dienen.

    • Bauteilanalyse im Karosseriebau, z.B. Träger, Säulen, Hauben
    • Ableitung relevanter Fertigungsverfahren der Blechumformung
    • Ableitung der relevanten Maschinenlayouts, z.B. Pressenstraße, Transferpresse
    • Identifizierung kostenbestimmender Verfahrensparameter
    • Detaillierte Fertigungsplanung von Karosseriebauteilen, inklusive Ermittlung von Haupt- und Nebenzeiten
    • Entwicklung von standardisierten Prozessabläufen unter Einbeziehung des Maschinenlayouts
    • Einbindung in die Gesamtmethodik der Bauteilkostenbewertung
    • Technologie- und Kostenvergleich ausgewählter Fertigungsprozesse
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Stollberg

    Your tasks

    Bereits in der frühen Phase der Produktentwicklung ist eine Vorhersage der Kosten von Systemen und deren Komponenten von zunehmender Bedeutung. In diesem Bereich setzt das Cost Engineering der IAV an.
    Durch immer schärfere gesetzliche Rahmenbedingungen für Emissionswerte zeichnet sich ein Trend zur verstärkten Elektrifizierung des Antriebs ab, begründet aus hohen technischen Potenzialen der Elektromobilität. Die Entwicklung von elektrischen Antriebsstrangkomponenten stellt neue Herausforderungen an das Engineering in der Automobilindustrie. In Folge dessen ergeben sich neue Aufgabenfelder innerhalb des Cost Engineerings der IAV zur frühzeitigen Erkennung und Beeinflussung von Kosteninformationen im Entwicklungsprozess elektrischer Komponenten.

    • Bauteilanalyse elektronischer Systeme im Fahrzeugantriebsstrang, z.B. E-Maschine, Traktionsbatterie, Leistungselektronik
    • Konzeptvergleich und Untersuchung von Kosteneinflussparametern der Elektronikkomponenten hinsichtlich Material, Fertigung und Montage
    • Auswahl von Fertigungstechnologien und notwendigen Bearbeitungsschritten unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkten (Maschinen- und Werkzeugauswahl, Zykluszeiten)
    • Fertigungs- und Montageplanung für spezifische Fertigungsprozesse, inklusive Ermittlung von Haupt- und Nebenzeiten
    • Ableitung eines parametrischen Kostenmodells unter Erzeugung von Kostentransparenz und -charakteristiken der Einzelteile bzw. Fertigungsprozessschritte
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Stollberg

    Your tasks

    Bereits in der frühen Phase der Produktentwicklung ist eine Kostenvorherhsage von Systemen und deren Komponenten von zunehmender Bedeutung. In diesem Bereich setzt das Cost Engineering der IAV an.

    Die Herstellung von Antriebsstrangkomponenten ist durch eine Reihe von Fertigungsverfahren charakterisiert. Neben der Fertigteilbearbeitung spielt die Rohteilherstellung eine tragende Rolle. Hier haben insbesondere massiv umgeformte Bauteile einen bedeutenden Anteil. Um diesen bewerten zu können, ist es notwendig, die Verfahren der Massivumformung zu kennen und deren Fertigungsschritte detailliert abzubilden. Aus den Ergebnissen sind Kalkulationsvorlagen abzuleiten. Diese dienen der frühzeitigen Erkennung und Beeinflussung von Kosteninformationen im Entwicklungsprozess massiv umgeformter Komponenten des Antriebsstranges.

    Ihre Aufgaben umfassen u.a.:

    • Bauteilanalyse im Fahrzeugantriebsstrang (z.B. Motor und Getriebe)
    • Ableitung relevanter Fertigungsverfahren der Massivumformung
    • Identifizierung kostenbestimmender Verfahrensparameter
    • Detaillierte Fertigungsplanung massiv umgeformter Bauteile, inklusive Ermittlung von Haupt- und Nebenzeiten
    • Entwicklung einer Methodik zur Fertigungsplanung von Massivumformverfahren
    • Einbindung in die Gesamtmethodik der Bauteilkostenbewertung
    • Technologie- und Kostenvergleich ausgewählter Fertigungsprozesse
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Chemnitz

    Your tasks

    Beispielthemen können sein:

    • Auslegung, Berechnung und Konstruktion von Maschinenelementen für Handschalt-, Automatik-, Doppelkupplungs-, Hybrid- und stufenlose Getriebe  oder der Getriebemechanik
    • Entwurf und Konstruktion kompletter Getriebe, auch für Nischenanwendungen
    • Entwicklung und Integration elektrischer Maschinen und Antriebe
    • Untersuchungen zu Einsparpotentialen im Triebstrang (Verluste, Gewicht, Fertigungsaufwand, etc.)

    In Absprache ist auch die Bearbeitung von freien Themen möglich, die Sie uns gerne in einem persönlichen Gespräch erläutern können.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Dieselmotoren besitzen heutzutage vorwiegend Aufladesysteme zur Verbesserung der Leistung unter Einhaltung der Abgaswerte. Eine entsprechende modellbasierte Regelung sorgt für die Einhaltung der vorgegebenen Sollwerte. Das Modell, auf welchem die Regelung basiert weist auf Grund von Serienstreuungen und Alterungsprozessen manchmal ein schlechteres Verhalten als der ursprüngliche Entwicklungsendzustand. Da in den letzten Jahren im Bereich Künstliche Intelligenz viele Fortschritte erzielt worden sind, soll im Rahmen einer Abschlussarbeit auf Basis dieser neuen Erkenntnisse eine KI-basierte Adaption des Modells entwickelt, simuliert und getestet werden, um die Potenziale solcher Verfahren zu bewerten.

    Für die Unterstützung unseres Teams bei IAV suchen wir einen Studenten, der sich für die oben beschriebene Aufgabe interessiert und im Rahmen einer Bachelor- oder Masterarbeit die folgenden Teilaufgaben bearbeiten möchte:

    • Aufbau einer Simulationsumgebung in Matlab
    • Auflistung aller einflussnehmenden Parameter
    • Auswahl einer KI-basierten Lernmethode zur Beobachtung
    • Offline-Implementierung in die Simulationsumgebung
    • kritische Betrachtung zur Verwendung der gewählten Methode unter Echtzeitbedingungen

     

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Berlin

    Your tasks

    Zur Regelung, Steuerung und Überwachung von modernen Nfz-Dieselmotoren ist die möglichst genaue Berechnung der Schadstoffemissionen, wie z. B. Stickoxide oder Ruß, in Echtzeit von großer Bedeutung. Da in den letzten Jahren im Bereich der Künstliche Intelligenz viele Fortschritte erzielt worden sind, soll im Rahmen dieser Abschlussarbeit auf Basis großer Datenmengen eine KI-basierte Modellierung entwickelt, simuliert und getestet werden, um die Potenziale solcher Verfahren zu bewerten.

    Für die Unterstützung unseres Teams bei IAV suchen wir Studierende, die sich für die oben beschriebene Aufgabe interessiert und im Rahmen einer Abschlussarbeit die folgenden Teilaufgaben bearbeiten möchte:

    • Literaturrecherche zum Stand der Technik

    • Vorverarbeitung der vorhandenen Daten

    • Bestimmung aller Einfluss nehmender Parameter

    • Auswahl und Anwendung geeigneter KI-basierten Methoden

    • Offline-Implementierung in die Simulationsumgebung

    • Betrachtung zur Verwendung der gewählten Methode unter Echtzeitbedingungen
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Im Rahmen dieser Arbeit soll eine ganzheitliche Betrachtung aller Messdaten vorgenommen werden, mit dem Ziel, unbekannte Muster mit Hilfe von Data-Mining-Methoden, insbesondere von Klassifikations- und Clusteringverfahren, in den Daten zu finden und Prognosemodelle zu generieren.

    • Recherche, Dokumentation sowie Bewertung der heranziehbaren Informationssysteme sowie Datenquellen
    • Aufbereitung, Transformation sowie Auswahl der Daten
    • Identifizierung und Untersuchung von unbekannten Mustern und Einflussgrößen
    • Mehrdimensionale Abhängigkeitsuntersuchung und Entwicklung erster Prognosemodelle
    • Validierung der Prognosemodelle anhand Trainings- und Testdaten
    • Beobachtung der Prognosemodelle im Praxistest und Überprüfung auf Optimierungsbedarf
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    IAV Fahrzeugsicherheit GmbH & Co. KG ist seit Jahren kompetenter und zuverlässiger Partner für die Automobilindustrie im Bereich Fahrzeugsicherheit. Um Insassen auch in zukünftigen Fahrzeugen bei Unfällen schützen zu können, muss Fahrzeugsicherheit heute schon Antworten auf Fragen von morgen haben. Bei bestimmten Insassenkonstellationen ist es erforderlich, dass der Beifahrerairbag deaktiviert, also ausgeschaltet, wird. Stand der Technik ist ein Schalter, der mit dem Fahrzeugschlüssel betätigt wird. In neuen Fahrzeugkonzepten besteht die Möglichkeit, dass es keinen Fahrzeugschlüssel im herkömmlichen Sinn mehr gibt. Daher soll im Rahmen dieser Arbeit nach Möglichkeiten gesucht werden, wie sich diese Funktion auch in Zukunft sicher darstellen lässt (zweipfadige Informationsübertragung). Dabei soll es nicht nur um den reinen Funktionsentwurf gehen, sondern Anforderungen aus anderen Fahrzeuggewerken (z. B. HMI, Design, funktionale Sicherheit) sind ebenfalls zu berücksichtigen.

    Die Arbeit sollte folgende Inhalte thematisieren:

    • Analyse des gegenwärtigen Standes
    • Ableitung der grundsätzlichen Funktionsweise
    • Anforderungsermittlung für neue Konzepte
    • Konzeptentwicklung
    • Darstellung der Ergebnisse
    • Optional: Realisierung eines ausgewählten Konzepts
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Die IAV Fahrzeugsicherheit GmbH & Co. KG bietet Automobilherstellern als 100%ige Tochter der IAV GmbH ein Gesamtpaket: Sie kümmert sich um den Insassenschutz und die Sicherheit des Gesamtfahrzeugs – durch die Integration modernster Sensorik und Sicherheitselektronik, die Konstruktion zuverlässiger Rückhaltesysteme und rigorose Tests auf ihrer Crash-Anlage. Ihre Mitarbeiter profitieren dabei von den identischen Vorteilen und Konditionen wie bei der IAV GmbH.

    Für verschiedene Funktionen der passiven Sicherheit ist es wünschenswert, Informationen über die Anzahl der Insassen, deren lokale Position im Fahrzeug sowie weitere Merkmale zu erfassen. Aktuelle Anforderungen des Verbraucherschutzes (Euro-NCAP) erfordern eine Sensorik des Gurtschloss- und des Sitzbelegungsstatus auf allen Sitzplätzen. Weitere Anforderungen nach US-Gesetz FMVSS208 erfordern eine Kindersitz- / Personen-Unterscheidung zur Deaktivierung des Beifahrer-Airbags. Durch eine Klassifizierung der Insassen nach Größe und / oder Gewicht lassen sich Rückhaltesysteme zum Schutz der Insassen für diverse Crash-Lastfälle optimieren. Aktuelle Kameratechnologien und Bildverarbeitungs- bzw. Gesichtserkennungs-Softwares haben das Potenzial, eine Vielzahl der gewünschten Parameter zu erfassen. Die Abschlussarbeit sollte folgende Inhalte thematisieren:

    • Bündelung von Informationen von IAV-internen u. ggf. externen Kompetenzen zu Kamera- und Bildverarbeitungstechniken
    • Grundlagen der Kamera-Technik zur Anwendung im Fahrzeug
    • Geeignete Kamerapositionen und -Perspektiven für eine Insassenbibliothek
    • Abgleich von Feldanforderungen zu notwendigen Varianzen der Versuchsanordnung bei der Erstellung einer Insassenbibliothek
    • Planung von Probandenversuchen zur Erstellung einer Insassenbibliothek
    • Begleitung und Optimierung der Probandenversuche
    • Wahlweise Realisierung eines ausgewählten Konzepts (Fahrzeug-Demonstrator)
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Damit Aftersales-Prozesse wie beispielsweise ein Service-Fall in einer Werkstatt an die steigenden komplexen Anforderungen moderner Fahrzeuge angepasst werden können, ist es sinnvoll innovative Technologien wie z.B. Augmented Reality zu nutzen bzw. deren Eignung zu überprüfen. In diesem Bereich verwenden wir unter anderem ein markerloses Objekttracking um verschiedene Komponenten im Motorraum eines PKWs zu lokalisieren.

    Ihre Aufgabe innerhalb eines Praktikums und/oder einer Abschlussarbeit ist es, die Eignung der AR/VR-Brille Microsoft HoloLens für verschiedene Anwendungsfälle zu überprüfen und einen ersten Demonstrator am Beispiel eines Anwendungsfalles zu entwickeln. Konkret beinhaltet dies folgende Punkte:

    • Darstellen der Funktionsweise einer AR/VR-Brille wie der Microsoft HoloLens
    • Einarbeitung in die App-Entwicklung für die Microsoft HoloLens mit Unity3D
    • Sondieren verschiedener SDKs zur Nutzung eines markerlosen Objekttrackings
    • Konzeption und Entwicklung einer HoloLens-App die einen Aftersales-Prozess beispielhaft darstellt und durchführt
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Damit Aftersales-Prozesse wie beispielsweise ein Service-Fall in einer Werkstatt an die steigenden komplexen Anforderungen moderner Fahrzeuge angepasst werden können, ist es sinnvoll innovative Technologien wie z.B. Augmented Reality zu nutzen bzw. deren Eignung zu überprüfen. In diesem Bereich verwenden wir unter anderem eine Android-App, die ein markerloses Objekttracking nutzt, um verschiedene Komponenten im Motorraum eines PKWs zu lokalisieren.

    Ihre Aufgabe innerhalb eines Praktikums und/oder einer Abschlussarbeit ist es, die unter iOS 11 neu erscheinenden Technologien und Möglichkeiten einschließlich des ARKits zu testen und für einen ersten Demonstrator am Beispiel eines Anwendungsfalls im Aftersales-Prozess zu nutzen. Konkret beinhaltet dies folgende Punkte:

    • Darstellung der Möglichkeiten im Augmented Reality-Bereich mit dem Apple ARKit
    • Einarbeitung in die App-Entwicklung für iOS-Geräte
    • Sondieren zusätzlicher erforderlicher SDKs im Augmented Reality-Bereich
    • Konzeption und Entwicklung einer iPad-App die einen Aftersales-Prozess beispielhaft darstellt und durchführt
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Im Zuge der Digitalisierung und Schnelllebigkeit der Kommunikationsprozesse hat auch die interne Kommunikation einem Wandel durchlebt. Es gilt Mitarbeiter mitzunehmen auf dem Weg in die unternehmerische Zukunft und dabei gleichermaßen zu informieren wie zu motivieren. Bei einer immer stärker digital geprägten Kommunikation tritt der persönliche Austausch oft in den Hintergrund. Im Rahmen einer Abschlussarbeit suchen wir einen Studenten für die Konzeptionierung, Planung und Organisation eines unternehmensinternen Großevents als Teilaspekt der internen Kommunikation.

    Es erwarten Sie folgende Aufgaben:

    • Entwicklung und Umsetzung eines unternehmensinternen Veranstaltungskonzepts
    • Koordination aller veranstaltungsrelevanten Vorgänge wie Buchung, Logistik, Termin-/Budgetkontrolle und Rechnungsbearbeitung
    • Recherche
    • Steuerung und Kontrolle von Dienstleistern unter Berücksichtigung von Budget- und Qualitätsvorgaben
    • Allgemeine Korrespondenz und Büroarbeiten
    • Betreuung der Teilnehmer und Ansprechpersonen vor Ort
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Der Einsatz von Unmanned Aerial Systems (UAS) für Militäraufgaben hat sich in den letzten Jahren stark verbreitet. Parallel sind im Hobby-Bereich zahlreiche ferngesteuerte Quadrocopter und Flugzeuge zu einem bezahlbaren Preis verfügbar. Der ständige Wettbewerb nach mehr Energiedichte der Batterien und die hohe Integration der elektronischen Komponenten, getrieben durch die Smartphone-Welt, bieten zahlreiche Möglichkeiten in Kombination mit diesen ferngesteuerten Fluggeräten. Durch die Kooperation der Fluggeräte untereinander ergeben sich viele Möglichkeiten bei der Bewältigung komplexer Aufgaben.

    In diesem Zusammenhang sucht IAV Studenten (m/w), die an einer Abschlussarbeit zu diesen Themen interessiert sind:

    • Koordination mehrerer Unmanned Aerial Systems
    • Diagnose von Telemetrie-Daten
    • Maschinelles Lernen / Sehen
    • Entwicklung von Algorithmen für Kooperationsarbeiten zwischen verschiedenen UAS
    • Usecase-Analyse unter Berücksichtigung von Markt- und Gesetzesanforderungen
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Stollberg

    Your tasks

    Schon in der frühen Phase der Motoren- und Getriebeentwicklung ist eine Vorhersage der Kosten von Bauteilen und Systemen von zunehmender Bedeutung. In diesem Bereich setzt das Cost Engineering der IAV an.
    Je nach geforderter Detaillierung sind die einzelnen Kostenbestandteile einer Bauteilkalkulation näher zu betrachten. Neben den Material- und Fertigungskosten spielen die Werkzeugkosten eine tragende Rolle. Insbesondere urgeformte und umgeformte Bauteile haben einen überdurchschnittlich hohen Werkzeugkostenanteil. Um diesen detailliert abschätzen zu können, ist es notwendig, Aufbau und Funktion der verschiedenen Werkzeugarten zu kennen und die wichtigsten Kostentreiber zu identifizieren. Aus den Ergebnissen sind anschließend Kostenprognosemodelle abzuleiten, mit denen auf Basis geometrischer und technischer Bauteilmerkmale die Werkzeugkosten berechnet werden.
    Daraus erwachsen zahlreiche Entwicklungsaufgaben, welche die folgenden Gebiete umfassen:

    • Klassifikation von Werkzeugen (Guss-, Massivumform- und Blechumformwerkzeuge)
    • Analyse der Funktion und Kostentreiber von Werkzeugkomponenten
    • Fertigungs- und Montageplanung für Werkzeuge in unterschiedlichen Detaillierungsgraden
    • Exakte und überschlägige Ermittlung der Material-, Fertigungs- und Montagekosten ausgewählter Werkzeugarten
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Die Elektrik und Elektronik eines Kraftfahrzeuges machen einen zunehmend größer werdenden Teil der gesamten Wertschöpfung aus. Immer leistungsfähigere Fahrassistenzsysteme und die Elektrifizierung des Antriebsstranges stellen neue Herausforderungen an die Diagnose des Gesamtsystems. Im Rahmen dieser Arbeit soll eine ganzheitliche Betrachtung aller Messdaten vorgenommen werden, um unbekannte Muster, Regeln oder Gesetzmäßigkeiten mit Hilfe von Data-Mining-Methoden sowie Zeitreihenanalysen in den Daten zu finden, mit dem Ziel, Prognosemodelle sowie Trendvorhersagen zu realisieren.

    • Datentransformation und Vorbereitung, Wavelet Transformation, Signalanalyse
    • Mehrdimensionale Abhängigkeitsuntersuchung und Entwicklung erster Prognosemodelle
    • Zeitreihenanalyse und Trendvorhersage
    • Lebensdauervorhersage von Fahrzeugkomponenten
    • Beobachtung der Prognosemodelle im Praxistest und Überprüfung auf Optimierungsbedarf
    • Testen von Bagging- und Boosting-Verfahren
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Das moderne Fahrzeug hat eine Vielzahl von Sensoren und Aktoren, die durch die moderne Entwicklung von Funkstandards einfach mit Geräten in der Umgebung vernetzt werden können (Smart Car). Helfen Sie dabei mit eine Person im Umfeld des Automobils mittels der vorhandenen Sensoren auf einem Smartphone zu lokalisieren.

    In den letzten Jahren wurden verschiedene konkurrierende Ansätze zur Personenlokalisierung entwickelt. In diesem Projekt sollen Verfahren betrachtet werden, die die Signallaufzeit der Funkwellen als Grundlage zur Positionsbestimmung heranziehen. Diese Verfahren sollen explizit an einem Testfahrzeug (Demonstrator) getestet und mit bereits innerhalb des Unternehmens umgesetzten Ansätzen verglichen werden.

    Konkrete Aufgabenstellung:

    • Analyse der derzeitig auf dem Markt verfügbaren, signallaufzeitbasierten Technologien (Ultra-Breitband-Technologie, Wi-Fi, etc.)
    • Konkrete Umsetzung der verfügbaren Technologien an einem Smartphone/Testfahrzeug (Apple,Linux)
    • Entwickeln einer Smartphone-Applikation zur Ortung im Fahrzeugumfeld
    • Evaluation der erreichten Präzision und Vergleich mit Signalstärke-basierten Verfahren
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    IAV unterstützt alle namhaften Automobilhersteller bei der Erprobung und Entwicklung neuer Fahrzeugmodelle. Komplexe Analysen immer größerer, heterogener Datenmengen wie Fahrzeugbus-Signale, Sensordaten u.Ä. sind dabei unsere Kernkompetenz. Die Entwicklung der künstlichen Intelligenz in den letzten Jahren, insbesondere von Verfahren des maschinellen Lernens, erlaubt es uns jetzt die Qualität und Vielfältigkeit unserer Werkzeuge und der damit möglichen Analysen dramatisch zu erhöhen.

    Im Fokus dieser Arbeit oder des Praktikums steht die Erprobung von Verfahren und Technologien aus dem Bereich maschinelles Lernen in Anwendung auf konkrete Fragestellungen der Fahrzeugentwicklung und –erprobung. Dazu gehören Werkzeuge wie Apache Spark mit der MLlib, Google Tensorflow, Microsoft CNTK usw. sowie Verfahren aus dem Bereich der Convolutional Neural Networks (CNN), Recurrent Neural Networks (RNN), Deep Learning in Verbindung mit weiteren Methoden der Datenanalyse.

    Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Analyse der gegebenen Fragestellung und Daten mit Hinblick auf die Umsetzbarkeit einer Machine Learning Lösung
    • Entwicklung eines Konzepts für die Machine Learning Lösung
    • Umsetzung des Konzepts
    • Bewertung der Ergebnisse
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Wollten Sie schon immer die Fahrzeugfunktionen von morgen mitentwickeln und sie selbst direkt am Fahrzeug ausprobieren? Bringen Sie einem Auto bei, wie es menschliche Gesten erkennt und darauf reagiert!

    Dazu bedarf es einer Vielzahl an verknüpften Sensoren und Aktoren und moderner Techniken aus dem Bereich des Maschinellen Lernens. Um die immer größer werdende Menge an Daten und Vorgängen zu beherrschen, existiert eine Vielzahl konkurrierender Ansätze wie Hidden-Markov-Models (HMM), Stützvektormaschinen (SVM) und künstliche neuronale Netze (ANN). Sie arbeiten unter Einbeziehung eines Demonstrator-Fahrzeugs an moderner Fahrzeugelektronik und praktischen Anwendungsfällen in folgendem Aufgabenbereich:

    • Analyse und Erstellung von Use Cases für Gestensteuerung am parkenden Auto anhand kombinierter Auto- und Smartphone-Sensoren (zum Beispiel Anheben des Fußes zur Kofferraumöffnung)
    • Konzeptionierung einer Funktion zur generischen Gestenerkennung (Festlegung von Anforderungen, Spezifikationen etc.)
    • Implementierung der Funktion anhand eines Demonstrators an der Schnittstelle Handy/Auto
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Stollberg

    Your tasks

    In der frühen Entwicklungsphase des Antriebsstranges eines Fahrzeuges werden leistungsfähige Auslegungsmethoden und Softwaretools eingesetzt, um Funktionen und Eigenschaften von Teilen des Antriebsstranges zu simulieren und zu optimieren. Ein wichtiger Baustein dabei ist der Einsatz von Methoden der mathematischen Optimierung. Diese Optimierungsaufgaben sind oft dadurch gekennzeichnet, dass mehrere Ziele gleichzeitig betrachtet werden und diese Ziele stark nicht linear sind, die Funktionsauswertung z.T. sehr lange dauert, komplexe Nebenbedingungen einzuhalten sind usw. Deshalb werden besonders geeignete Optimierungsverfahren und Auswertemethoden benötigt, mit denen solche Aufgaben effektiv gelöst und bewertet werden können. In der IAV werden entsprechende Optimierungswerkzeuge entwickelt und eingesetzt. Folgende Aufgaben können in Ihrer Abschlussarbeit bearbeitet werden:

    • Methoden der mathematischen Optimierung und Auswertung weiterzuentwickeln, zu implementieren und zu nutzen
    • Methoden der Entscheidungsunterstützung zu entwickeln oder weiterzuentwickeln und zu implementieren
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • München

    Your tasks

    Im Rahmen der Schadensfrüherkennung von Motorbauteilen forscht IAV an Vorhersagemodellen, um aus Messdaten der Motorsteuerung Kenngrößen abzuleiten, die den Zustand der Komponente beschreiben. Die Abschlussarbeit Methodenentwicklung zur Quantifizierung von Bauteil- und Systemzuständen für eine prädiktive Ausfallvorhersage hat das Ziel, durch entsprechende Vergleiche zwischen neuen und gealterten Bauteilen eine Quantifizierung herauszuarbeiten. Dieses können Zähler, Kennfelder oder Statistikfunktionen sein, je nach Eignung zur Beschreibung des Alterungsverhaltens des Bauteils.

    Folgende Arbeitsschritte sind geplant:

    • Einarbeitung in die Funktion der Motorsteuerung
    • Gemeinsame Festlegung der zu untersuchenden Schadensfälle
    • Ausrüstung der Flotte mit Schadteilen
    • Analyse der Dauerlaufmessdaten
    • Ggf. Aufnahme eigener Versuche
    • Methodenentwicklung anhand Statistikfunktionen
    • Implementierung der Funktion in Matlab

    Gerne kann vor der Abschlussarbeit mit einem Praktikum oder einer Werkstudententätigkeit begonnen werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Gifhorn

    Your tasks

    Die IAV Fahrzeugsicherheit GmbH & Co. KG bietet Automobilherstellern als 100%ige Tochter der IAV GmbH ein Gesamtpaket: Sie kümmert sich um den Insassenschutz und die Sicherheit des Gesamtfahrzeugs – durch die Integration modernster Sensorik und Sicherheitselektronik, die Konstruktion zuverlässiger Rückhaltesysteme und rigorose Tests auf ihrer Crash-Anlage. Ihre Mitarbeiter profitieren dabei von den identischen Vorteilen und Konditionen wie bei der IAV GmbH.

    Für neue Fahrzeuggenerationen gilt es einen steigenden Funktionsumfang der Sicherheitselektronik in unterschiedlichen Testszenarien abzusichern. Zukunftsorientierte Teststrategien müssen dazu immer kosteneffizienter ausgeführt werden. Eine Methode dafür ist die geeignete Nachbildung realer Versuchsszenarien auf Komponenten- und Subsystemprüfständen. Die Abschlussarbeit sollte folgende Inhalte thematisieren:

    • Modellierung vorgegebener Crashszenarien zur Abbildung auf einem Prüfstand
    • Definition der Anforderungen an einen Komponentenprüfstand
    • Validierung des entwickelten Modells und Gültigkeitsnachweis des konzipierten Prüfablaufs
    • Entwicklung einer Schnittstelle zur Einspeisung realer Crashdaten in einen Prüfstand
    • Nachfahren der modellierten Crashszenarien auf einem Prüfstand
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • Berlin

    Your tasks

    Im Bereich Powertrain Mechatronik bieten wir Abschlussarbeiten (Bachelor- und Masterarbeiten) rund um ottomotorische und hybridische Antriebskonzepte an. Im Rahmen unserer Vor- und Serienentwicklungsprojekte stellen sich unter dem Ziel der Optimierung der Emissionen und des Wirkungsgrads vielfältige Aufgaben wie:

    • Modellierung und Simulation physikalischer Prozesse im Zusammenhang mit der Untersuchung und Entwicklung neuartiger Antriebsstränge, Entwicklung neuer ottomotorischer Brennverfahren sowie der Weiterentwicklung von Kraftstoffeinspritzverfahren
    • Entwurf adaptiver und prädiktiver Algorithmen insbesondere zur Weiterentwicklung von Reglerstrukturen
    • Funktions- und Softwareentwicklung

    Die fachliche wie organisatorische Betreuung wird durch i.d.R. zwei erfahrene und qualifizierte Mitarbeiter des Fachbereichs geleistet. Eine Kombination aus einem Fachpraktikum und einer anschließenden Abschlussarbeit ist in Anlehnung an die jeweilige Prüfungsordnung möglich. Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
    • Stollberg

    Your tasks

    In der frühen Entwicklungsphase des Antriebsstranges eines Fahrzeuges werden leistungsfähige Auslegungsmethoden und Softwaretools benötigt. Dies umfasst beispielhaft die Modellierung und Simulation von Funktionssystemen und Bauteilen des Motors (z. B. Ventiltrieb, Steuertrieb, Kurbelwelle oder Getriebe), die Optimierung dieser Systeme/Teile, die Auswertung von Simulations- und Versuchsdaten, usw.
    Bei IAV werden entsprechende Softwaretools entwickelt. Ihre Aufgabe kann beispielsweise darin bestehen:

    • Mathematisch-physikalische Modelle zu erstellen bzw. weiterzuentwickeln
    • Mathematische Simulationsmethoden zu entwickeln, weiterzuentwickeln und zu implementieren
    • Moderne Simulationsmethoden zu untersuchen und einzusetzen
    • Methoden der mathematischen Optimierung und Auswertung weiterzuentwickeln und zu nutzen
    • An vorhandenen Softwaretools mitzuarbeiten und neue Funktionen zu integrieren
    • Integration von Auslegungsmethoden in CAD-Anwendungen
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Read more
  • Load more jobs