IAV Meru (aktuell verfügbar als Indicar)

IAV Meru (vormals Indicar) ist ein portables Indiziersystem mit Echtzeit-Signalverarbeitung. Das nicht einmal drei Kilogramm schwere Gerät ermöglicht die Aufzeichnung, Berechnung und Auswertung von Zylinderdruckverläufen.

Das System ist schnell einsatzbereit, und Applikationswerkzeuge wie beispielsweise INCA können direkt angebunden werden. So lässt sich IAV Meru nicht nur am Prüfstand verwenden, sondern auch problemlos auf Erprobungsfahrten mitnehmen.

IAV Meru erfasst zyklusgenau bis zu acht Zylinderdrucksignale und verarbeitet sie nach thermodynamischen Gesichtspunkten. Anders als vergleichbare Indiziersysteme überzeugt IAV Meru dabei mit Signalauswertung in Echtzeit – zum Beispiel für die Closed-Loop-Regelung von PMI und Verbrennungsschwerpunkt.

Der Anwender kann für die Signalverarbeitung mit fertigen, mitgelieferten Thermodynamik-Blocksets arbeiten oder eigene MATLAB/Simulink-Algorithmen hinzufügen. Die berechneten Daten können in verschiedenen Formaten ausgegeben werden und stehen dem Nutzer für weitere Analysen zur Verfügung.

Neben der Standardkonfiguration verbauen wir je nach Kundenwunsch auch zusätzliche Ein- und Ausgänge im IAV Meru. Ausgeliefert wird das Gerät mit unserer Software Meru Commander zur Konfiguration des Systems sowie zur Aufzeichnung und Auswertung der Daten.

Technische Daten:

Eingänge: 8 x analog, differenziell, +/-10V, gemeinsam galvanisch getrennt (Standard, Varianten auf Anfrage), 400 kHz Abtastfrequenz, 16 bit
Datenerfassung: winkel- und zeitbasiert, Echtzeitverarbeitung
Auflösung: 16 bit bei einem Raster von 0,1 °kW
Auswertung: Simulink-Blöcke für Standardgrößen (COHR, IMEP, etc.) im Lieferumfang enthalten; für spezielle Anwendungen Auswertung durch Anwender-Algorithmen, erstellt in MATLAB/Simulink und automatisch codegeneriert
Signalverarbeitung: PGA, 400 MHz Fließkomma-DSP, digitale Filter bis Ordnung 1200
Schnittstellen: 2 x CAN, USB 2.0, 10 Mbit/s SSI, RS232
Zusatzeingänge: 4 x analog, differenziell, +/-20 V, gemeinsam galvanisch
getrennt, 16 bit, 1 kHz
Ausgänge: 4 Relais-Ausgänge
Winkelsignale: Eingänge für Winkelmarkengeber und 60-2-Rad
Spannungsversorgung: 7-40 VDC, 12 W oder 230 VAC
Abmessungen: 30cm x 18cm x 13cm, bzw. 19-Zoll für Rackmontage
Masse: ~3 kg