Funktionale Architektur

Unsere Experten beherrschen die wachsende Komplexität in Fahrzeugen und entwickeln optimale Lösungen für Elektrik und Elektronik.

Heutzutage sind die Fahrzeugfunktionen hochgradig über viele Steuergeräte verteilt. Unsere Experten sorgen dafür, dass alle Systeme korrekt zusammenspielen. Dabei begleiten wir Sie vom Konzept bis hin zur Absicherung der Serienkomponenten.

Architektur

Hier geht es um die Frage, wie die Funktionen auf die Steuergeräte verteilt werden sollen. Ist ein zentraler Computer sinnvoll oder mehrere verteilte Rechner? Wie lassen sich neue Funktionen in einem Derivat auf die bestehende Hardware verteilen? Welche Auswirkungen hat ein Architekturvorschlag auf Entwicklungsaufwand, Kosten und Gewicht? Diese Fragen beantworten wir schon in der Konzeptphase. In der Serienentwicklung schaffen wir durch systematische Dokumentation der vernetzten Systeme den Überblick über das Zusammenspiel aller E/E-Systeme.

Verteilte Systeme

Während der Entwicklung achten wir von Anfang an darauf, dass die verteilten Systeme wie gewünscht zusammenarbeiten. Um das zu garantieren, erarbeiten wir Spezifikationen, entwickeln technische Lösungen, realisieren Prototypen und steuern sowohl die Zusammenarbeit in der Entwicklung als auch den Integrations- und Testprozess.

Schnittstellen zu Trailer und Aufbauten

Es gibt eine Vielzahl möglicher Signalübertragungswege zwischen dem Lkw und seinen Aufbauten, Arbeitsgeräten, Sattelaufliegern oder Anhängern. Beispiele sind der CAN-Bus zur seriellen Datenübertragung, Bildübertragungssysteme für Kameras oder WLAN für Funkverbindungen. Die IAV-Ingenieure entwickeln für Sie die passende Lösung und unterstützen Sie bei der Integration.

Integration und Test

Die Funktionen testen wir auf Hardware-in-the-Loop-Prüfständen, in Referenzfahrzeugen und an Fahrzeug-Prototypen, entweder bei IAV oder vor Ort bei unseren Kunden. Dabei kommt uns eine selbst entwickelte Systematik für die Testfallerstellung zugute, die eine zuverlässige Absicherung garantiert. Bei unserer Arbeit profitieren wir von unserem IAV-internen Netzwerk – dort sind Spezialisten für alle Gewerke vertreten, die bei der Klärung spezifischer Detailfragen hinzugezogen werden.