Exterieur

Ein integraler Ansatz und eigene Innovationen: ein Mehrwert für unsere Kunden.

Die Strukturentwicklung betrachten wir immer integral – denn wir haben dabei nicht nur die Konstruktion im Blick, sondern auch die funktionalen Anforderungen an das neue Produkt, zum Beispiel Steifigkeit, Crash-Sicherheit und die Vorgaben zu NVH. Dieser Ansatz unterscheidet uns maßgeblich im Wettbewerb, da wir bei unseren Innovationen und Entwicklungsprozessen immer das ganze Fahrzeug im Fokus haben.

Besonders intensiv beschäftigen wir uns derzeit mit dem Thema Leichtbau: Mit zahlreichen internen Projekten bauen wir unser Know-how auf diesem Gebiet konsequent aus – so untersuchen unsere Experten die Eigenschaften von CFK, zum Beispiel die Einsatzmöglichkeit in Fahrzeugkonzepten, aber auch Fragen im Zusammenhang mit Simulation, Konstruktion und Versuch. Dabei arbeiten wir auch mit spezialisierten Partnern zusammen und lassen unsere Erkenntnisse sofort in aktuelle Kundenprojekte einfließen.