477 Jobs

FNN-Kongress Netze 2019

04.12.2019 — 05.12.2019
Nürnberg, Deutschland

IAV-Software unterstützt die strategische Planung von Stromnetzen

Beim FNN-Kongress für Netztechnik und Netzbetrieb – der bedeutendste Kongress rund um das Stromnetz – präsentiert IAV eine Software zur automatisierten Planung kostenoptimaler und leistungsfähiger Netze. Der Kongress fokussiert sich auf die Umsetzung der Energiewende sowie konkreten technischen Herausforderungen und Lösungen. Die von IAV entwickelte Software, ein Algorithmus zur automatisierten Netzplanung, ermöglicht es Verteilnetzbetreibern, die steigende Komplexität bei der Planung ihrer Mittelspannungsnetze zu beherrschen und Investitions- und Betriebskosten zu reduzieren.

 

Energieversorgung, erneuerbare Energien, Windräder, Windkraft, Strommast

Mit intelligenten Algorithmen zur optimalen Netzstruktur

Die Software erlaubt die Nachbildung typischer Strukturen von Mittelspannungsnetzen entsprechend der Planungskriterien des Netzbetreibers. Sie ist in der Lage, Umspannwerke, Schalthäuser und Trennstellen nachzubilden und Netzverstärkungsmaßnahmen zu berücksichtigen. Der Algorithmus bezieht all diese Informationen ein und generiert iterativ eine Vielzahl an möglichen Lösungen zur effizienten Versorgung des Netzbereichs.
Für jede dieser Lösungsmöglichkeiten werden mehrere Lastfluss- und Kurzschlussrechnungen erstellt und verglichen. Hierbei können unterschiedliche Lastfälle wie Stark- und Schwachlast Berücksichtigung finden. Bei der Bewertung werden außerdem Kosten, Lastreserven, Versorgungszuverlässigkeit, Strukturvereinfachungen und andere kundenindividuelle Kriterien berücksichtigt.

Die Software wird beim FNN-Kongress von Product Owner Lukas Ruck am 5.12. ab 9:50 Uhr vorgestellt.

Weiterführende Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Veranstaltungsort

A
NürnbergMesse GmbH

Eingang NCC Mitte
Messezentrum
90471 Nürnberg
Deutschland

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter abonnieren