139 Jobs

Tokyo Powertrain Conference (neuer Termin)

Ende 2021
Tokio, Japan

Die jüngsten Diskussionen über die globale Erwärmung und die sich daraus ergebende Notwendigkeit einer CO2-Reduzierung führen zu großen Herausforderungen für die heutigen Antriebsentwickler. Angesichts der steigenden Nachfrage nach individueller Mobilität werden heute alternative CO2-freundliche Antriebssysteme wie Elektro-, Wasserstoff- und Hybridantriebe diskutiert.

Auf der anderen Seite sollten die globalen CO2-Emissionen aus der Produktion von Hardware und Energieträgern sowie der Einfluss der zukünftigen wirtschaftlichen und technischen Entwicklung bei der Auswahl der optimalen Antriebssysteme berücksichtigt werden. In dieser Hinsicht gibt es keinen Königsweg und deshalb müssen verschiedene Wege beschritten werden: Optimierung von konventionellen Antrieben, die richtige Auslegung von Hybrid- und Elektroantrieben und neue Konzepte wie Wasserstofffahrzeuge.

Werden uns der komplexe Entscheidungsfindungsprozess sowie die breiteren Anforderungen der Validierung und Homologierung bremsen? Oder wird uns der Einsatz neuer digitaler Technologien im Entwicklungsprozess schneller machen?

Diese und weitere Fragen werden auf der Tokyo Powertrain Conference diskutiert. Seien Sie dabei!

Die Vortragssprache ist japanisch.

Themen

Das Gesamtsystem

  • • Hybrid-Antriebsstrang (Auslegung, Kalibrierung, Regelung, …)
  • • neue Verbrennungsmotoren
  • • Elektrifizierung
  • • Wasserstoff-Antrieb (Brennstoffzelle, Verbrennung, …)
  • • Prädiktive Kontrolle (neue Kontrollansätze)
  • • Flottenkonfiguration zur Erreichung des CO2-Ziels
  • • Emissionsgesetzgebung


  • Der Entwicklungsprozess

  • • Bewertung der realen Fahremissionen
  • • Entwicklung von Abgasnachbehandlungssystemen, Ruß- und NOx-Reduzierung
  • • modellbasierte Entwicklung, Messprinzipien, maschinelles Lernen
  • • Entwurfs- und Kalibrierungsmethoden, -prozesse und -werkzeuge
  • Tagungsleiter

    Hideyuki Matsushima
    Hideyuki Matsushima

    IAV Co., Ltd.

    Dr. Karsten Röpke
    Dr. Karsten Röpke

    IAV GmbH

    Anmeldung

    Die Anmeldung wird demnächst eröffnet.

    Bleiben Sie auf dem Laufenden.

    Anmeldung zum Newsletter