IAV Security Hackathon

      IAV Security Hackathon – Rückblick

      Vom 25.05. bis 26.05.2018 fand im Berliner IAV Digital Lab der Security Hackathon statt. Rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben über zwei Tage insgesamt sieben Aufgaben und eine Runtime Challenge zum Thema IT Security gelöst.

      Als einer der global führenden Engineering-Partner entwickelt IAV IT-basierte Innovationen im Automobilbereich und ermöglicht echten Fortschritt – vom effektiven Flottenmanagement bis zum autonomen Fahren. Doch die starke Konnektivität und zahlreiche Datenschnittstellen bergen auch Risiken und stellen somit große Herausforderungen an die IT-Sicherheit. Im Kontext dieses spannenden Themenfelds haben wir rund 40 Programmierer eingeladen, mit uns an progressiven Lösungsansätzen zu arbeiten und sich in lockerer Atmosphäre zu vernetzen. Wir haben dabei Einblicke in die Praxis sowie eine kontinuierliche Betreuung durch unsere Experten während der Veranstaltung geboten.

      In kleinen Teams galt es, Aufgaben zum Thema IT Security zu lösen. Auch die soziale Komponente kam während unseres Hackathon nicht zu kurz. So konnten die Teilnehmer neben dem Wettbewerb entspannt mit anderen Teilnehmern und IAV Mentoren netzwerken. Die Sieger konnten sich über Gewinne im Gesamtwert von über 2.500 EUR freuen.

       

      Impressionen des IAV Security Hackathon 2018