Job-ID: TS-H7-27855

Abschlussarbeit – Konzeptuntersuchung neuartiger DC/DC-Wandler

Studenten — Vollzeit
Gifhorn

Ihre Aufgaben

Die Baugröße von klassischen, galvanisch gekoppelten DC/DC-Wandlern für Traktionsanwendungen (z. B. als Hochsetzsteller), wird maßgeblich durch die Wickelgüter bestimmt. Diese lassen sich u. a. durch eine Vergrößerung der Schaltfrequenz verkleinern. Daneben erlauben andere Schaltungstopologien eine weitere Steigerung der Leistungsdichte gegenüber der klassischen Boost- bzw. Buck-/Boost-Topologie.
In dieser Arbeit soll ein bestehendes Konzept für eine alternative Topologie zu einem Prototypen weiterentwickelt werden. Dabei soll zunächst auf der Basis einer bestehenden (2D-) FEM-Simulation das Wickelgut ausgelegt werden, so dass es von einem  Partner von IAV gefertigt werden kann. Parallel dazu soll ein Leistungsteil bestehend aus Gatetreiber, Kommutierungskreis mit Zwischenkreiskondensator und Leistungshalbleiter auf der Basis von SiC- oder GaN-Bauelementen entwickelt und anschließend in Betrieb genommen werden. Je nach geplantem Umfang und Dauer der Abschlussarbeit ist es dabei denkbar, dass die Berechnung des Magnetkreises, z. B. um eine 3D-FEM-Simulation, erweitert wird und dieses dann als alleiniges und eigenständiges Thema bearbeitet wird.

Ihre Kompetenz

  • Fortgeschrittenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Gute Kenntnisse im Bereich Elektronik- und Schaltungsentwicklung
  • Sehr gute Kenntnisse von den Grundlagen der Elektrotechnik, insbesondere gute Kenntnisse im Bereich Magnetfelder und Magnetkreise
  • Grundkenntnisse bzgl. DC/DC-Wandlern
  • Vorkenntnisse bei der Verwendung eines Layout-Systems (Altium Designer, KiCad oder Eagle) sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Sorgfältigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf, aktuellem Leistungsnachweis und relevanten Zeugnissen.

Unser Angebot

IAV bietet ein Leistungsspektrum, das in seinem Umfang einmalig ist – und damit auch die beruflichen Möglichkeiten für unsere Mitarbeiter. Bei uns arbeiten Sie an anspruchsvollen und zukunftsweisenden Aufgaben mit viel Freiraum für Ihre Ideen. Durch gezielte Qualifizierung bieten wir Ihnen beste Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung. Und attraktive Konditionen, u.a. die Vergütung nach unserem Haustarifvertrag.

* Bei uns sind Sie willkommen, unabhängig von persönlichen Merkmalen wie z.B. Herkunft, Geschlecht oder Alter.

Bewerben

Standort: Gifhorn

In unmittelbarer Nachbarschaft zu Volkswagen – unserem wichtigsten Kunden und Gesellschafter – befindet sich das größte Entwicklungszentrum von IAV. Hier arbeiten mehr als 3.000 Entwickler aus sämtlichen Fachrichtungen und Spezialdisziplinen interdisziplinär zusammen, um die Mobilität der Zukunft zu entwickeln. Auch die technische Infrastruktur an diesem Standort ist unübertroffen – sie reicht von der eigenen Crashanlage über diverse Rollen-, Batterie- und Brennstoffzellenprüfstände, Akustiklabore und Klimakammern bis hin zum VR Lab für Virtual und Augmented Reality (xReality). IAV Gifhorn verfügt zudem über die Kantine mit der weltweit besten Currywurst. Herzlich willkommen bei IAV in Gifhorn!

Alle reden von Work-Life Balance. Wir leben sie.

Wir befähigen unsere Mitarbeiter, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben anzupacken und wollen, dass sie ihre berufliche Entwicklung als Bereicherung erleben. Zugleich liegt uns am Herzen, dass Sie die nötige Zeit und Flexibilität finden, um sich privat zu verwirklichen.

Flexible Arbeitszeiten
Patenprogramm
Qualifizierung
Teambuilding & Mitarbeiterevents
Tarifvertrag für Studierende
Vermögenswirksame Leistungen
Familienservice
Sport- & Gesundheitsförderung
Beste Übernahmechancen