Job-ID: TS-H54-18601

Abschlussarbeit – Toleranzmanagement im Entwicklungsprozess

Studenten — Vollzeit
Stollberg

Ihre Aufgaben

Toleranzen begleiten den gesamten Entwicklungsprozess eines Motors oder eines Fahrzeugs, angefangen von der Konzeptphase (z.B. toleranzrobustes Design) über diverse Baustufen (z. B. mit detaillierten 3D-Toleranzsimulationen) bis hin zu Fertigung (z. B. Montagekonzepte) und Serienbetreuung (z. B. Analyse von Schadensfällen). Sie sollen die verschiedensten Aspekte des Toleranzmanagements unterstützen und vorantreiben. Dies kann z. B. mit einem der folgenden Themen geschehen:

  • Toleranzsimulation
  • Fertigung
  • Kostenoptimales Tolerieren
  • Einbau- und Montage-Simulation

Ihre Kompetenz

Sie befinden sich im Studiengang Informatik, Mathematik oder in einem adäquaten Ingenieursstudiengang. Neben guten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten sowie fahrzeugtechnischem Interesse besitzen Sie Erfahrungen auf einem oder mehreren der folgenden Gebiete:

  • Fertigungsprozesse und -verfahren
  • Modellierung, Konzept-Entwurf, Prozessbeschreibung
  • Mathematische Statistik und Optimierung
  • Teamfähigkeit
  • Eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise

Unser Angebot

In einem hoch motivierten Team arbeiten Sie an interessanten Aufgaben. Neben einer kompetenten Betreuung bieten wir Ihnen eine attraktive Vergütung sowie nach Absprache flexible Arbeitszeiten. Und dies alles in einem modernen, attraktiven Arbeitsumfeld bei einem stetig wachsenden, international erfolgreich tätigen Unternehmen.
Bewerben

Standort: Chemnitz, Stollberg

In unseren Chemnitzer Gebäuden liegt die Geburtsstätte des legendären Silberpfeils der Auto Union. Seit mehr als 100 Jahren ist die Region ein Hotspot der Industrieentwicklung mit besonderen Schwerpunkten in den Bereichen Mobilität sowie Maschinen- und Anlagenbau. Heute zählt zudem der gesamte Komplex der Informationstechnologie zu den herausragenden Kompetenzen des Standortes. IAV Chemnitz/Stollberg zählt zu den größten Entwicklungszentren von IAV und arbeitet sehr eng zusammen mit der Automobil- und Zuliefererindustrie sowie mit den erstklassigen Universitäten und Forschungseinrichtungen der Region. Herzlich willkommen bei IAV in Chemnitz/Stollberg!

Standort: Stollberg

In unseren Chemnitzer Gebäuden liegt die Geburtsstätte des legendären Silberpfeils der Auto Union. Seit mehr als 100 Jahren ist die Region ein Hotspot der Industrieentwicklung mit besonderen Schwerpunkten in den Bereichen Mobilität sowie Maschinen- und Anlagenbau. Heute zählt zudem der gesamte Komplex der Informationstechnologie zu den herausragenden Kompetenzen des Standortes. IAV Chemnitz/Stollberg zählt zu den größten Entwicklungszentren von IAV und arbeitet sehr eng zusammen mit der Automobil- und Zuliefererindustrie sowie mit den erstklassigen Universitäten und Forschungseinrichtungen der Region. Herzlich willkommen bei IAV in Chemnitz/Stollberg!

Alle reden von Work-Life Balance. Wir leben sie.

Wir befähigen unsere Mitarbeiter, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben anzupacken und wollen, dass sie ihre berufliche Entwicklung als Bereicherung erleben. Zugleich liegt uns am Herzen, dass Sie die nötige Zeit und Flexibilität finden, um sich privat zu verwirklichen.

Flexible Arbeitszeiten
Patenprogramm
Qualifizierung
Teambuilding & Mitarbeiterevents
Tarifvertrag für Studierende
Vermögenswirksame Leistungen
Familienservice
Sport- & Gesundheitsförderung
Beste Übernahmechancen