Job-ID: TP-S3-184

Entwicklungsingenieur* – Systemapplikation für Fahrzeugprojekte

Absolventen — Vollzeit
Gifhorn

Das bewegt Sie:

Die Komplexität vernetzter Funktionen in modernen Automobilen stellt ständig wachsende Herausforderungen an die Systementwicklung. In diesem Umfeld ist die Projektapplikation für die Integration, Validierung und Freigabe von Datensätzen für Diesel-Motorsteuergeräte unter Beachtung der gesamtsystemischen Anforderungen verantwortlich. Neben der Applikation von Teilsystemen im Motorsteuergerät müssen hierfür die an vernetzten Funktionalitäten beteiligten Steuergerätegruppen bis hin zum Gesamtfahrzeug betrachtet werden. Für dieses Aufgabengebiet suchen wir einen Projekt-/Applikationsingenieur* für die Begleitung und Weiterentwicklung der Motorsteuergeräte-Software bis zur Serieneinführung:

  • Konzeptionierung eines datengetriebenen Prozesses zur systematischen Bedatungsunterstützung
  • Entwurf eines machine learning basierten Entscheidungssystems zur Beurteilung von Bedatungsqualitäten
  • Mitwirkung bei der Koordination und Organisation des Projekts innerhalb von IAV 
  • Terminverfolgung, Abstimmung mit Fahrzeug- und Systemherstellern sowie IAV-intern
  • Sicherstellung der Gesamtfunktionalität des Fahrzeugs unter Berücksichtigung der abgestimmten Termin- und Qualitätsziele mit dem Kunden
  • Überprüfung der Funktionen bzw. Software am Entwicklungsstandort (Fahrzeug/Labor) sowie durch Teilnahme an Erprobungen
  • Dokumentation der Arbeitsergebnisse

 

Das spricht für Sie:

Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik, Informatik oder Physik mit den entsprechenden Schwerpunkten (Energietechnik, Regelungstechnik, Mechatronik, Messtechnik, Verfahrenstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik, Statistik usw.). Ihre Arbeitsweise wird dabei durch Systematik, Selbständigkeit und Teamgeist gekennzeichnet. Idealerweise verfügen Sie aufgrund des engen Kundenkontakts über eine hohe Kommunikationsfähigkeit. Hilfreich aber nicht zwingend Voraussetzungen sind des Weiteren:  

  • Grundverständnis des modernen Fahrzeugaufbaus (Funktionalität von Baugruppen, Sensoren, Aktoren, Vernetzungsarten usw.)
  • Automotive Erfahrungen, z. B. im Bereich Applikation und/oder Funktions- und Softwareentwicklung von Motorsteuergeräten
  • Kenntnisse im Umgang mit Applikations- und Analysetools
  • Methoden des maschinellen Lernens und Kenntnisse der Sprachen R/Python sind wünschenswert
  • Erste Berührungen mit den Entwicklungsmethoden und Prozessen der Automobilindustrie 
  • Englische Sprachkenntnisse

Das spricht für uns:

Verantwortung übernehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fach-Mentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Automobil- und Forschungswelt zusammen. Und qualifizieren sich gezielt weiter, z.B. durch in-house Seminare oder auf Kongressen.

 

 

* Wir freuen uns über Menschen jeden Geschlechts.

Bewerben

Standort: Gifhorn

In unmittelbarer Nachbarschaft zu Volkswagen – unserem wichtigsten Kunden und Gesellschafter – befindet sich das größte Entwicklungszentrum von IAV. Hier arbeiten mehr als 3.000 Entwickler aus sämtlichen Fachrichtungen und Spezialdisziplinen interdisziplinär zusammen, um die Mobilität der Zukunft zu entwickeln. Auch die technische Infrastruktur an diesem Standort ist unübertroffen – sie reicht von der eigenen Crashanlage über diverse Rollen-, Batterie- und Brennstoffzellenprüfstände, Akustiklabore und Klimakammern bis hin zum VR Lab für Virtual und Augmented Reality (xReality). IAV Gifhorn verfügt zudem über die Kantine mit der weltweit besten Currywurst. Herzlich willkommen bei IAV in Gifhorn!

Alle reden von Work-Life Balance. Wir leben sie.

Wir befähigen unsere Mitarbeiter, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben anzupacken und wollen, dass sie ihre berufliche Entwicklung als Bereicherung erleben. Zugleich liegt uns am Herzen, dass Sie die nötige Zeit und Flexibilität finden, um sich privat zu verwirklichen.

Flexible Arbeitszeiten & mobile Arbeit
Paten- & Mentoringprogramm
Fach-, Führungs- und Projektlaufbahn
Arbeiten im Ausland
Qualifizierung, Sprachkurse & Kongresse
Teambuilding & Mitarbeiterevents
Haustarifvertrag
Betriebliche Altersvorsorge & vermögenswirksame Leistungen
Familienservice
Sport- & Gesundheitsförderung
Sonderkonditionen bei Miete, Kauf & Leasing