Job-ID: TB-IAV-S3-27540

Doktorand* – Fahrzeugsicherheit / Insassenschutz der Zukunft!

Absolventen — Teilzeit
Gifhorn

Ihre Aufgaben

Sie sind hochmotiviert und möchten Ihre Promotion effizient und praxisnah absolvieren? Dann sind Sie in unserer Forschungsabteilung für Fahrzeugsicherheit genau richtig.
Die Fahrzeuginnenräume der Zukunft sehen anders aus, als es aktuell konventionelle Innenräume und Sitzgelegenheiten bieten. Hieraus ergeben sich viele neue Anforderungen, Freiheitsgrade und Fragen an die Fahrzeugsicherheit:
Wie können Insassen zukünftig individuell noch besser geschützt und erkannt werden?
Wie sehen zukünftige Insassenschutzkonzepte und -erkennungen aus?

Die IAV Fahrzeugsicherheit GmbH & Co. KG bietet Automobilherstellern als 100%ige Tochter der IAV GmbH ein Gesamtpaket: Sie kümmert sich um den Insassenschutz und die Sicherheit des Gesamtfahrzeugs – durch die Integration modernster Sensorik und Sicherheitselektronik, die Konstruktion zuverlässiger Rückhaltesysteme und rigorose Tests auf ihrer Crash-Anlage. Ihre Mitarbeiter profitieren dabei von den identischen Vorteilen und Konditionen wie bei der IAV GmbH.

Wir suchen einen engagierten Doktoranden* für den Bereich „Insassenschutz der Zukunft“. Potenzielle Themenschwerpunkte liegen in der Objekterkennung im Innenraum, der Aufteilung und Ableitung der sich ändernden Sitz- und Airbagstrukturen sowie der Verarbeitung der Daten und der Fusion unterschiedlicher Sensor- und Datenmodelle.

Welcher Themenschwerpunkt gesetzt wird besprechen wir gerne zusammen mit Ihnen, unter Berücksichtigung Ihrer Interessen und Wünsche.

Ihre Verantwortlichkeiten:

  • Zusammenarbeit mit externen Fahrzeugsicherheitszentren aus Forschung und Industrie
  • Veröffentlichung der Ergebnisse als wissenschaftliche Publikationen und auf Konferenzen

Ihre Kompetenz

Sie haben Ihr Studium an einer Universität (Master oder Diplom) in Fahrzeugtechnik Schwerpunkt Fahrzeugsicherheit oder einer thematisch relevanten Ingenieurdisziplin, der Informatik oder einem verwandten Studiengang überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossen und bringen folgende Kenntnisse mit:  

  • Arbeiten mit modernen Software-Entwicklungstools zur Datenanalyse und –auswertung
  • Kenntnisse in der Erstellung von Funktions-Software für automotive Anwendungen
  • Gute Kenntnisse in Programmiersprachen mit Data Science-Bezug, z.B. Python, R, C++ oder Matlab
  • Kenntnisse im Umgang mit Machine Learning (Neuronale Netze, Entscheidungsbäume, Support Vektor Maschinen, etc.)
  • Grundkenntnisse in FEM (PamCrash/ LSDyna, etc.) sind von Vorteil
  • Grundkenntnisse in der Objekterkennung 

Zudem besuchten Sie mindestens eine Spezialvorlesung aus den Fakultäten Fahrzeugsicherheit, Strukturauslegung, Konstruktion, FEM, Elektronik, Informatik oder vergleichbarer Fachrichtung und besitzen Grundkenntnisse in folgenden Themenfeldern:

  • E/E Architekturen und automobile Bustechnologien /-systeme wie CAN, Ethernet, etc.
  • Autonomes Fahren
  • Funktionale Softwareentwicklung
  • Insassensensorik

Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch ein hohes Maß an Eigenverantwortung, eine ausgeprägte Problemlösungskompetenz sowie die Fähigkeit zur Zusammenarbeit in einem multidisziplinären Umfeld aus.

Unser Angebot

IAV bietet ein Leistungsspektrum, das in seinem Umfang einmalig ist – und damit auch die beruflichen Möglichkeiten für unsere Mitarbeiter. Bei uns arbeiten Sie an anspruchsvollen und zukunftsweisenden Aufgaben mit viel Freiraum für Ihre Ideen. Durch gezielte Qualifizierung bieten wir Ihnen beste Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung. Und attraktive Konditionen, u.a. die Vergütung nach unserem Haustarifvertrag.

* Bei uns sind Sie willkommen, unabhängig von persönlichen Merkmalen wie z.B. Herkunft, Geschlecht oder Alter.

Bewerben

Standort: Gifhorn

In unmittelbarer Nachbarschaft zu Volkswagen – unserem wichtigsten Kunden und Gesellschafter – befindet sich das größte Entwicklungszentrum von IAV. Hier arbeiten mehr als 3.000 Entwickler aus sämtlichen Fachrichtungen und Spezialdisziplinen interdisziplinär zusammen, um die Mobilität der Zukunft zu entwickeln. Auch die technische Infrastruktur an diesem Standort ist unübertroffen – sie reicht von der eigenen Crashanlage über diverse Rollen-, Batterie- und Brennstoffzellenprüfstände, Akustiklabore und Klimakammern bis hin zum VR Lab für Virtual und Augmented Reality (xReality). IAV Gifhorn verfügt zudem über die Kantine mit der weltweit besten Currywurst. Herzlich willkommen bei IAV in Gifhorn!

Alle reden von Work-Life Balance. Wir leben sie.

Wir befähigen unsere Mitarbeiter, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben anzupacken und wollen, dass sie ihre berufliche Entwicklung als Bereicherung erleben. Zugleich liegt uns am Herzen, dass Sie die nötige Zeit und Flexibilität finden, um sich privat zu verwirklichen.

Flexible Arbeitszeiten & mobile Arbeit
Paten- & Mentoringprogramm
Fach-, Führungs- und Projektlaufbahn
Arbeiten im Ausland
Qualifizierung, Sprachkurse & Kongresse
Teambuilding & Mitarbeiterevents
Haustarifvertrag
Betriebliche Altersvorsorge & vermögenswirksame Leistungen
Familienservice
Sport- & Gesundheitsförderung
Sonderkonditionen bei Miete, Kauf & Leasing