"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

260 Jobs

als Berufserfahrener

    • Sindelfingen,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • Dresden,
    • Berlin,
    • Chemnitz,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Neue Trends wie E-Mobility, hochautomatisiertes Fahren oder Vernetzung bewirken derzeit einen tiefgreifenden Wandel in der Automobilindustrie. Innovationen sind in zunehmendem Maße durch Software getrieben, die wir für unsere Kunden sowohl klassisch in C/C++, als auch modellbasiert entwickeln.

    Neben der konventionellen klassischen Softwareentwicklung in C/C++ nutzen wir modellbasierte Entwicklungswerkzeuge wie Matlab/Simulink. Die Entwicklung basiert auf modernen Prozessen und umfasst die Umsetzung von der Anforderungsanalyse, über Design und Implementierung bis hin zu Funktions- und Softwaretests. Gestalten Sie die Entwicklung moderner Softwarearchitekturen im Kraftfahrzeug von morgen, indem Sie sich und Ihr Können in folgenden Aufgabenfeldern einbringen:

    • Analyse und Spezifikation von Anforderungen und technischen Dokumenten gemeinsam mit Kunden und Partnern
    • Funktions- und Softwarearchitekturentwurf
    • Modellbasierte Softwareentwicklung für Steuergeräte und Ausleitung des entsprechenden C-Codes 
    • Integration und Test von Software in Embedded Systeme
    • Verantwortung in verschiedenen Prozessrollen der Softwareentwicklung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Experte* - Ethernet Protokolle JOB ID: TD-D1-26491
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Unser Testcenter Communication & Diagnostics sichert sowohl die Kommunikationsprotokolle zwischen den Steuergeräten als auch die Kommunikation zwischen Steuergerät und Diagnosetester ab. Die Absicherung umfasst die ISO/OSI-Layer 2 (Data Link Layer) bis 7 (Application Layer), erstreckt sich also vom Network Management über ISO-TP bis hin zum UDS- oder BAP-Protokoll. Dabei decken wir folgende physikalischen Schnittstellen ab: CAN, CAN-FD, LIN, Flexray, Automotive-Ethernet.

    Zur Verstärkung unseres Expertenteams im Testcenter suchen wir einen fachlichen Ansprechpartner* für folgende Protokolle und Standards:

    • BroadR-Reach-Automobil-Ethernet-Standard
    • Open Alliance TC8 ECU and Network Test
    • Open Alliance TC 10 Automotive Ethernet Sleep/Wake-Up
    • Open Alliance TC 11 Ethernet switch requirements and qualification
    • IP Protocol (IPv4 / IPv6)
    • TCP und UDP

    Weitere Aufgaben sind:

    • Support und Consulting Tätigkeit auf Basis fundierter Kenntnisse der Standards und abgeleiteter kundenspezifischer Lastenhefte
    • Knowhow Multiplikator und Schulung von internen Mitarbeitern
    • Verantwortlich für Reifegradermittlung von implementierten Protokollen und Standards
    • Test-Konzepte & -Strategien
    • Erstellen und Pflege von Testspezifikationen
    • Anforderungsdefinition für Testsystem Entwicklung
    • Testautomatisierung und entwicklungsbegleitendes Testen
    • Fehleranalyse und Fehlerbewertung

    Weiterentwicklung, bei persönlicher und fachlicher Eignung, zum Fachreferenten.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Weissach,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Bei der Umsetzung von Innovationen auf modernste Fahrzeugmanagementsysteme zählen wir heute schon zu den Technologieführern. Steigende Herausforderungen bei der Systemoptimierung hinsichtlich Komfort, Systemkosten und Fahrverhalten erfordern allerdings eine kontinuierliche Weiterentwicklung. Durch die Einführung neuer Antriebskonzepte wie Hybride und E-Fahrzeuge wurde darüber hinaus die Überarbeitung bekannter Antriebsstrangmanagement- und Fahrerassistenz-Funktionen zu hybridfähigen Otto-Diesel-übergreifenden Fahrzeugfunktionen unerlässlich. Wir suchen Sie als Experten* für die Funktionsentwicklung und Systemoptimierung in einem der unten genannten Bereiche. Sie bearbeiten die Funktionen im Motorsteuergerät, die die Schnittstelle zwischen den Fahrzeugkomponenten und den verschiedensten Antriebsvarianten darstellen:

    • Fahrerassistenzsysteme, Längsdynamikregelung
    • Prädiktive Fahrfunktionen
    • Fahrverhalten
    • Drehzahlregelung
    • Antriebsstrangmanagement
    • Schwingungsmodellierung und -kompensation
    • Modellbasierte virtuelle Fahrzeugsensoren
    • Funktionale Sicherheit & EGAS-Überwachung

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Unser Testcenter Communication & Diagnostics sichert sowohl die Kommunikationsprotokolle zwischen den Steuergeräten als auch die Kommunikation zwischen Steuergerät und Diagnosetester ab. Die Absicherung umfasst die ISO/OSI-Layer 2 (Data Link Layer) bis 7 (Application Layer), erstreckt sich also vom Network Management über ISO-TP bis hin zum UDS- oder BAP-Protokoll. Dabei decken wir folgende physikalischen Schnittstellen ab: CAN, CAN-FD, LIN, Flexray, Automotive-Ethernet. Zunehmend gewinnt die Service orientierte Architekur und die damit verbundenen Protokolle und Middleware Lösungen Bedeutung.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zeitnah einen Experten* für Middleware und Service orientierte Protokolle:

    • RESTful API / CORBA / HTTP
    • Automotivespezifische Protokolle (SOME/IP)
    • Infotainment Protokolle BAP, ViWi, IP Audio/Video Transport

    Weitere Aufgaben sind:

    • Support und Consulting Tätigkeit auf Basis fundierter Kenntnisse der Standards und abgeleiteter kundenspezifischer Lastenhefte
    • Knowhow Multiplikator und Schulung von internen Mitarbeitern
    • Verantwortlich für Reifegradermittlung von implementierten Protokollen und Standards
    • Test-Konzepte & -Strategien
    • Erstellen und Pflege von Testspezifikationen
    • Anforderungsdefinition für Testsystem Entwicklung
    • Testautomatisierung und entwicklungsbegleitendes Testen
    • Fehleranalyse und Fehlerbewertung

    Weiterentwicklung, bei persönlicher und fachlicher Eignung, zum Fachreferenten.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Experte* - Prozessmanagement JOB ID: C-MS-27293
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    • Verantwortlich für Teilprojekte in der Weiterentwicklung der Prozessarchitektur und Prozessmethodik
    • Beratung und Betreuung von Prozessownern in der Gestaltung und Weiterentwicklung von Prozessen
    • Ansprechpartner für Prozessowner und Prozessautoren
    • Weiterentwicklung des eingesetzten Prozessmanagementtools
    • Erstellung von Dokumentationen und Aufbereitung von Schulungsunterlagen zum Prozessmanagement
    • Durchführung von Schulungen im Prozessmanagement für interne Zielgruppen wie Management und Mitarbeiter
    • Begleitung von internen und externen Audits im Prozessmanagement

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der zunehmenden Vernetzung entstehen sowohl im Automotive- als auch im Energieversorgungsbereich ständig neue Herausforderungen. Die Visualisierung und Verarbeitung der anfallenden Daten leisten einen entscheidenden Beitrag zu den damit einhergehenden Innovationsanforderungen. Zum Ausbau unserer Entwicklungsabteilung suchen wir deshalb einen erfahrenen Softwareingenieur* bzw. einen Full-Stack-Developer*, der uns in der Erarbeitung von Konzepten sowie deren Umsetzung für die Fachanwender unterstützt. Sie erwartet das nachfolgende Aufgabenspektrum:

    • Erhebung und Verwaltung von Anforderungen
    • Auswahl und Bewertung geeigneter Systemarchitekturen
    • Begleitung der Softwarerealisierung
    • Erstellung und Betreuung von Softwarequalitätsmaßnahmen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Durchführen von komponentenspezifischen Lastenheftreviews
    • Beratung und Unterstützung bei der Erstellung von Lastenheften und Erprobungslastenheften
    • Erprobungsbegleitung von HV-Batterien
    • Erstellen von Prüfplänen gemäß gängiger nationaler und internationaler Vorschriften
    • Konzeptionierung von Prüfabläufen
    • Prüfkonzeptabstimmung mit Lieferanten
    • Review von Prüfergebnissen
    • Lieferanten- und Laborbewertung weltweit
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • München,
    • Berlin,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit der Validierung und Freigabe von Funktionen und Systemen des automatisierten Fahrens beschäftigen. Dabei begleiten wir Projekte von der Konzeptphase über die Integration und den Test bis zur Freigabe gesamthafter Systeme.

    Als Experte* für die Validierung und Freigabe im Bereich automatisiertes Fahren übernehmen Sie folgende Aufgaben:

    • Erstellung einer Freigabestrategie und des Freigabeprozesses für ein automatisiert fahrendes Fahrzeug
    • Erarbeitung eines Test- und Validierungskonzeptes
    • Ableitung des notwendigen Testumfangs zur Freigabe
    • Definition des Vorgehens zur Ableitung der Sicherheitsaussage
    • Abstimmung mit Zulassungsbehörden
    • Beratung interner Projekte sowie Förder- und Kundenprojekte namhafter Automobilhersteller zu Fragen der Validierung automatisierter Fahrfunktionen
    • Definition von Anforderungen an die Validierungstoolkette
    • Schulung und Anleitung von Kollegen

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihre(n) präferierte(n) Arbeitsort(e) an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Fahrzeuge zeichnen sich durch komplexe elektronische Architekturen und Funktionen aus, die immer stärker die klassischen Fahrzeugdomänen Antrieb, Fahrwerk und Komfort zum Nutzen des Autofahrers integrieren. Beispiel hierfür ist die Funktion Start-Stopp, die den Motor unter Berücksichtigung verschiedenster Energiemanagementaspekte (z. B. Klimaanlage) automatisch deaktiviert und aktiviert. Ein weiterer Fall sind Funktionen, die durch die Kombination von Navigations-, Fahrzeug- und Umfeldinformationen ein besonders effizientes Autofahren ermöglichen.
    Mit der Perspektive auf eine Tätigkeit als Spezialist, Projektleiter oder Führungskraft* gestalten Sie die Entwicklung moderner Elektrik/Elektronik (E/E) im Kraftfahrzeug. Dieses umfasst eine oder mehrere der folgenden Aufgabenfelder: 

    • E/E-Konzeptentwicklung und E/E-Architekturen
    • Entwicklung und Absicherung vernetzter E/E-Funktionen
    • E/E-Integration und Test

    Durch die Arbeit an moderner Fahrzeugelektronik knüpfen Sie bereichsübergreifend Kontakte zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen von IAV. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihre(n) bevorzugte(n) IAV-Standort(e) an.

    Projektleiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Die Entwicklung von Antriebsträngen von Fahrzeugen unterliegt vielen internationalen Normierungen. Hier sind vor allem Regelungen zu den Emissionen von Fahrzeugen von hoher Relevanz. Bislang oft nur sehr unklar definierte Vorgaben werden in den letzten Jahren weltweit konkretisiert, verschärft oder modifiziert, was sich entsprechend auf die Antriebstrangentwicklung auswirkt.

    IAV bekennt sich zur gesellschaftlichen, unternehmerischen und marktwirtschaftlichen Verantwortung. Unsere Entwicklungsarbeiten erfolgen stets unter Berücksichtigung der Technischen Compliance. Hierfür ist die Kenntnis des jeweils aktuellen Standes der entsprechenden Gesetze erforderlich. Da sich Entwicklungsarbeiten oft über mehrere Jahre hinwegziehen, ist zudem die rechtzeitige Verfolgung von Gesetzesentwürfen wichtig. Eine Herausforderung besteht darin, die Relevanz der gesetzlichen Regelungen für die teilweise sehr dezidierten Belange für die Antriebstrangentwicklung zu erkennen.

    Begleitend zur Entwicklung von Antriebsträngen von Fahrzeugen suchen wir einen Fachreferenten* für die folgenden Tätigkeiten:

    • Sichtung von Veröffentlichungen der EU, der UNECE, der EPA, der CARB, des SAC, des KBA und anderen Stellen
    • Prüfung der Veröffentlichungen hinsichtlich Relevanz für die Entwicklung von Antriebstrangregelungen, einschließlich On-Board-Diagnose
    • Identifizierung und Einarbeitung der Neuerungen in die bestehenden Regelungen
    • Adressierung der Neuerungen an die jeweiligen Fach- und Projektabteilungen
    • Jeweils zeitnahe Durchführung von Gesetzesrecherchen zu konkreten Fragen aus der Entwicklung von Antriebstrangregelungen
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • FO Engineer (m/f) – HMI JOB ID: IAV-CN-TC-26756
    • Beijing (CHN)

    Ihre Aufgaben

    Responsible for vehicle Infotainment system product development and focus on diagnostic function implementation

    • Technical interface to the customer, incl. the coordination with project management and functional responsibility

    • Test planning, design and generate test cases for HMI

    • Perform tests on test bench and in car

    • Generate error tickets, perform ticket handling, error analysis and verification

    • Take part in regular test drives and milestone test drives

    • Support for test project coordination

    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    The functional safety subject gains more and more importance due to evolution of innovative powertrain concepts towards further hybridization, electrification and towards the increasing usage of electronic control of corresponding actuators. Currently, the introduction of the automotive-specific standard ISO 26262 is attracting particular attention in the development of the automobile industry. As result of increasing safety awareness worldwide, markets will also be in demand over the long term.

    Your tasks

    IAV is currently seeking a Functional Safety Engineer with base in Shanghai, China. Your task will be:

    • Safety process management and monitoring for drivetrain development related projects
    • Improvement of safety process with regard to ISO 26262
    • Analysis of customer safety requirements and safety goals
    • Development and implementation of safety concept
    • Development, implementation and testing of functional safety functions
    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der immer stärkeren Diversifizierung der Serienentwicklungen und der Weiterentwicklung der Antriebstechnik für Hybrid- und E-Fahrzeuge (MHEV, PHEV, BEV) werden neue weiterführende Funktionen in die Antriebssteuergeräte des Antriebsstranges integriert. Dies betrifft die Entwicklung von Betriebsstrategien neuer Hybridantrieben, die Koordination aller Antriebskomponenten von HV-Batterie, Pulswechselrichter, Kupplungen bis hin zur Verbrennungskraftmaschine.

    Die Schwerpunkte der Tätigkeit werden die modellbasierte Funktionsentwicklung und Applikation für Ansteuerungsfunktionen E-Maschine und Antriebsstrangsteuergerät sein. 

    Der Einsatz erfolgt an einem unserer Standorte in München, Gifhorn, Ingolstadt oder Chemnitz. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Serienentwicklung von Elektrofahrzeugen stellt gegenüber dem klassischen Verbrennungsmotor-Fahrzeug eine Vielzahl neuer Anforderungen. Aufgrund der speziellen Funktionen und Komponenten von E-Fahrzeugen stellt eine solche Entwicklung eine Herausforderung für alle Beteiligten dar. Im Rahmen Ihrer Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, an einer solchen Entwicklung mitzuwirken.

    • Definition neuer Funktionen bzw. Funktionsänderungen
    • Modellbasierte Funktionsentwicklung für Ansteuerungsfunktionen E-Maschine
    • Erstellung von MiL-Testfällen in der Entwicklungsumgebung
    • Funktionsdokumentation und Erstbedatung
    • Erstinbetriebnahme neuer Funktionen an Prüfständen und in Versuchsfahrzeugen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    IAV unterstützt namhafte Automobilhersteller und -zulieferer bei Entwicklung und Test moderner Fahrerassistenzsysteme, welche die Verkehrssicherheit erhöhen und den Fahrkomfort steigern, bis hin zum hochautomatisierten und autonomen Fahren. Komplexität und Funktionsumfang dieser Systeme steigen stetig und eine Vielzahl von Komponenten im Fahrzeug ist an deren Umsetzung beteiligt. Wir suchen engagierte und kreative Ingenieure*, die neben bewährten Methoden auch eigene Ideen einbringen, um die damit verbundenen Herausforderungen zu meistern:

    • Spezifikation von Anforderungen für Funktionen und Systemen von Fahrerassistenzsystemen
    • Abstimmung von Anforderungen und Terminen mit Herstellern und Lieferanten sowie System- und Bauteilentwicklern
    • Entwicklung von Funktionskonzepten und prototypische Umsetzung
    • Unterstützung bei Inbetriebnahme von Steuergeräten
    • Analyse und Bewertung von Fehlern sowie Auffälligkeiten
    • Begleitung von Testfahrten und Erprobungen weltweit
    • Entwicklung von Tools sowie enge Zusammenarbeit mit dem Projektteam
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Weiterentwicklung der Antriebstechnik für E-Fahrzeuge werden neue weiterführende Funktionen in die Leistungselektroniken des Antriebsstranges integriert werden. Die Serienentwicklung von Elektrofahrzeugen fängt an sich zu diversifizieren und wird dadurch ein Träger für neue Entwicklungsmethodiken. Neue Elemente der Digitalisierung wie Data Science (KI) zur Datenanalyse von Flottenfahrzeugen, adaptive Regelungen und Funktionsentwicklungen in einer digitalisierten Umgebung werden etabliert.

    Die Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit werden sein:

    • Modellbasierte Funktionsentwicklung für Ansteuerungsfunktionen E-Maschine
    • Anwendung der Simulation von E-Maschinen für die Entwicklung einer geschlossenen zukunftsweisenden digitalisierten Entwicklungskette
    • Entwicklung von Funktionen des elektrischen Energiemanagements in den Leistungselektroniken
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Berührungsloses induktives Laden (Wireless Power Transfer) wird als Schlüsseltechnologie für die Durchsetzung von Elektromobilität gesehen. Bei IAV arbeiten wir an dieser Querschnittstechnologie für die Elektrofahrzeuge von morgen.

    Mit fachlicher und organisatorischer Unterstützung durch erfahrene Mitarbeiter von IAV arbeiten Sie bei IAV und vor Ort bei Kunden an Projekten zur Entwicklung der kabellosen Ladung von Elektrofahrzeugen mit. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst die folgenden Aufgaben:

    • Klärung und Aufbereitung technischer Sachverhalte mit internen und externen Partnern

    • Anforderungserarbeitung, -klärung und -verfolgung

    • Aufbereitung, Bewertung und Präsentation von technischen Analysen

    • Entwicklung, Abstimmung und Implementierung von Funktionen und Kommunikationsumfängen

    • Analyse und Bewertung elektronischer Schaltungen und Komponenten
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Wir entwickeln neue Systeme und Funktionen für den Fahrzeugschutz (Security), unter anderem für die Zugangs- und Startberechtigung und setzen sie als Embedded-Lösungen um.

    Sie haben Interesse, Ihre Ideen in Anforderungen umzusetzen und die bestehenden gegenüber Kunden, Lieferanten und benachbarten Systemen zu vertreten? Ihre Stärken liegen in der Kommunikation und Sie haben die Ruhe, Konzepte und Lastenhefte sowohl zu erarbeiten als auch zu erweitern und Änderungen auszuformulieren? Sie arbeiten gerne im Team, übernehmen aber auch Verantwortung, Entscheidungen zu treffen und stimmen selbständig Lösungsansätze mit dem Kunden ab? Dann sind Sie als Funktionsentwickler* / System Engineer* in diesem spannenden und vielfältigen Portfolio für verschiedene aktuelle Fahrzeugplattformen bei uns genau richtig. Folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem Tätigkeitsfeld:

    • Konzeptionierung und Spezifikation security-relevanter Funktionen unter Einsatz von agilen Arbeitsmethoden
    • Ableitung von System- und Funktionsarchitekturen unter Betrachtung der Kompatibilität mit bestehenden Systemen
    • Durchführung von Risikoanalysen / FMEA
    • Erstellung von funktionalen Beschreibungen (Lastenheften)
    • Bewertung der Testbarkeit und Erstellung von Testkonzepten
    • Durchführung von Systemverbundtests
    • Steuergeräteintegrationsunterstützung für Lieferanten
    • Integration von Fahrzeugschutzfunktionen in verschiedene aktuelle Fahrzeugplattformen
    • Änderungs- und Fehlermanagement inkl. Tracking von Abstellmaßnahmen
    • Regelmäßiger Austausch mit den einzelnen Fachdisziplinen innerhalb der Abteilung bezüglich Software und Testing
    • Abstimmung des Systemverhaltens sowie der Funktionsanforderungen mit Projektpartnern
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Fahrerassistenzsysteme sind inzwischen fester Bestandteil innovativer Fahrzeuge. Deren Komplexität sowie die Anforderungen an die Systeme steigen stetig an. Unter Verwendung aktueller Entwicklungswerkzeuge und Testumgebungen entwickeln wir mit namhaften Fahrzeugherstellern zusammen entsprechende Funktionen und Systeme, von der Anforderungsanalyse über die Detailspezifikation und die Applikation bis hin zur Systemfreigabeempfehlung.

    Als Funktionsverantwortlicher* für Fahrerassistenz übernehmen Sie die Ende-zu-Ende-Verantwortung für diverse Fahrerassistenzfunktionen. Ihre Aufgaben dabei sind:

    • Sicherstellung der Freigabefähigkeit der Kundenfunktion
    • Anforderungs- und Änderungsmanagement
    • Verantwortung der Applikation und Absicherung
    • Abstimmung mit Prozess- und Projektpartnern sowie Lieferantensteuerung
    • Implementierungsplanung, Problemmanagement und Gremienarbeit
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    • Hardwarespezifikation und Entwurf, Dokumentation, Implementierung von analogen und digitalen Schaltungen (auch in Teilen) auf Basis von Kundenlastenheften
    • Entwicklung von Hardwaremodulen unter Berücksichtigung vorhandener Entwicklungs-standards, Richtlinien und gesetzlicher Vorgaben
    • Optimierung von Baugruppen in Hard- und Software unter Berücksichtigung von Umwelteinflüssen, EMV und elektrischer Fahrzeugumgebung
    • Verifikation der Hard- und Softwarelösungen hinsichtlich der geforderten Eigenschaften

     

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Durch die zunehmende Anzahl antennenbasierter Systeme in Fahrzeugen ergeben sich ständig neue Fragestellungen an den sicheren Umgang und das Design von Fahrzeugantennen. Unser Team ist spezialisiert auf die umfassende Behandlung Antennen- und EMV bezogener Fragestellungen. Als Hochfrequenzspezialist * erwarten Sie folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld:

    • Konzepterstellung
    • Messung / Simulation
    • Verbauung und Integration neuer Technologien
    • Entwicklung von Automatisierungstools
    • Aufbau und Auslegung von Testaufbauten
    • Lösung von Koexistenzproblemen zwischen Funkdiensten
    • Projektmanagement und Lieferantensteuerung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Hybrid Controls Engineer - Level 2 JOB ID: IAV-USA-51-HE-26165
    • Auburn Hills (USA)

    Ihre Aufgaben

    IAV Group is an engineering and technical consultancy servicing the global automotive industry with approximately 7,000 employees worldwide and more than 30 years of experience. As a recognized leader in the specification, design, development, validation and production launch of advanced vehicle and powertrain systems, IAV Automotive Engineering deploys a leading team of technical experts, engineering tools and program processes from its North American Headquarters in Northville, Michigan.

     

    IAV is currently seeking a Hybrid Controls Engineer at our Auburn Hills, Michigan location.

     

    Responsibilities for the position are as follows:

    • Review system requirements with the customer (internal & external)

    • Control development, implementation, calibration and validation of new features for Hybrid System Control

    • Develop algorithms and functions to control the vehicle and or related sub-systems

    • Implement software functions based on requirements in model-based software

    • Create control and or SW documentation using IAV internal or COTS tools

    • Support validation test plan creation

    • Execute software validation test plans

    • Review test case results

    • Implement change based on test cases results

    • Maintain ISO required documentation (project diary, open issues list etc.)

    • Travel for the purposes of test trips, training, or meetings, possibly outside of the country, from 1 day up to several months

    • All other duties as assigned

    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    • Verantwortung für die Entwicklung und Umsetzung von Konzepten, Prozessen und Lösungen zur Berechtigungsverwaltung in Identity and Access Governance Tools
    • Organisation von notwendigen Ressourcen für die Entwicklung, Implementierung und den Betrieb der Anwendungssysteme im Identity und Access Management (IAM) Umfeld bei IAV
    • Verantwortung für die termin-, qualitäts- und kostengerechte Umsetzung der Projekte
    • Strukturierung komplexer Anforderungen, Verteilung der Arbeitspakete, Definition von Verantwortlichkeiten inklusive Terminplänen und Einhaltung von Fristen
    • Beratung von internen Kunden in allen IAM Themen
    • Analyse der Business-, IT- und Compliance-Anforderungen im Bereich IAM sowie Unterstützung bei der Ausarbeitung der Strategie für IAV
    • Monitoring und Analyse der Geschäftsprozesse im Tagesgeschäft inklusive Reporting zu Kennzahlen und Kundenzufriedenheit
    • Aktives Management von externen Lieferanten
    • Sicherstellen und fördern des Erfahrungs- und Wissensaustauschs über die Teamgrenzen hinaus
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Serienentwicklung von Elektrofahrzeugen stellt gegenüber dem klassischen Verbrennungsmotor-Fahrzeug eine Vielzahl neuer Anforderungen. Aufgrund der speziellen Funktionen und Komponenten von E-Fahrzeugen stellt eine solche Entwicklung eine Herausforderung für alle Beteiligten dar. Im Rahmen Ihrer Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, an einer solchen Entwicklung mitzuwirken.

    • Mitentwicklung E-maschinennahe Inverterfunktionen für zukünftige E-Traktionssysteme
    • Inbetriebnahme neuer Softwarestände und Funktionen auf verschiedenen Testeinrichtungen und Prototypenfahrzeugen
    • Testfalldefinition und Testdurchführung an Prüfständen und in Fahrzeugen
    • Funktionsbedatung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Electronic Discovery (E-Discovery) ist derzeit das aktuellste Thema für Unternehmen mit Geschäftsbeziehungen zu den USA oder Großbritannien. Der Begriff Discovery steht im angloamerikanischen Rechtsraum für ein juristisches Verfahren, das die Erfassung und Vorlage von Beweisen bei Rechtsstreitigkeiten oder Ermittlungen umfasst. In der heutigen Unternehmenswelt werden Dokumente nicht mehr in Aktenschränken aufbewahrt, sondern als digitale Informationen in Dateiordnern auf Desktop-Computern, mobilen Geräten und Servern. Das Identifizieren als Daten und Vorlegen all dieser elektronisch gespeicherten Informationen (Electronically Stored Information, ESI) wird mittlerweile als eDiscovery bezeichnet.

    Damit wir uns den ständig wachsenden Herausforderungen und immer größer werdenden Datenmengen stellen können, suchen wir Sie im Bereich EDiscovery*. Die wesentlichen Aufgaben umfassen:

    • Sicherstellung einer einheitlichen, methodischen Vorgehensweise zur Absicherung der Produkt- und Prozessqualität

    • Durchführung von Datensammlungen und Auswertungen

    • Beurteilung von Dokumenten, nach deren Inhalten auf Relevanz

    • Erarbeitung von Vorgaben zum Dokumentenmanagement

    • Aufbau und Betreuung einer Netzwerkstruktur

    • Software- und Toolentwicklung für die Dokumentenbearbeitung

    Uns sind sowohl berufserfahrene Bewerber* als auch ambitionierte Berufseinsteiger* willkommen.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Unsere Abteilung entwickelt im Bereich der Digitalisierung und Data Science innovative, zukunftsorientierte, KI-basierte Lösungen für unsere Kunden im automobilen Umfeld und für alle Branchen, in welchen Daten systematisch erhoben und datengetrieben Entscheidungen getroffen werden. Für unsere strategischen Projekte in den Feldern Bildgewinnung/Bildverarbeitung suchen wir Sie für die industrielle Bildverarbeitung. Ihre Aufgaben umfassen:

    • Entwicklung, Testen und Implementieren von Methoden des Image Retrievals und der Bildverarbeitung allgemein für strategische interne Projekte und für Kundenprojekte
    • Dokumentation, Anforderungsmanagement und Planung notwendiger Komponenten sowie deren Präsentation im Rahmen von Projektplanungsphasen und Steuerkreismeetings
    • Schnittstelle zur Projektleitung
    • Betreuen von Praktikanten und Studenten
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Informatiker* - IT-Support JOB ID: C-IP15-27326
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    • System- und Anwendersupport für Hard- und Software in den IAV Betriebsstätten Raum Ingolstadt/ München
    • Installation und Konfiguration von Hard- und Softwarekomponenten
    • Überwachung der Installationsleistungen von beauftragten Dienstleistern
    • Unterstützung des zentralen Information Services bei Änderungen von zentralen Systemen (Server, Netzwerk, Telefonie)
    • Mobile-Device-Management: Verwaltung, Konfiguration, Ausgabe, Unterweisung der Anwender
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Sie sind hochmotiviert und möchten an spannenden und innovativen Zukunftsthemen arbeiten? Dann sind Sie in unserer Forschungsabteilung im Bereich der Digitalisierung und Data Science genau richtig. Unsere Abteilung entwickelt innovative, zukunftsorientierte, KI-basierte Lösungen für unsere Kunden im automobilen Umfeld und für alle weiteren Branchen, in welchen Daten systematisch erhoben und datengetrieben Entscheidungen getroffen werden. Für unsere strategischen Projekte in den Feldern Bildgewinnung/Bildverarbeitung suchen wir Sie für die medizinische Bildverarbeitung. Ihre Aufgaben umfassen:

    • Entwicklung, Test und Implementierung von Methoden für die bild-assistierte Analyse medizinischer Visualisierungen und der Bildverarbeitung allgemein für strategische interne Projekte und für Kundenprojekte
    • Dokumentation, Anforderungsmanagement, Planung notwendiger Komponenten und deren Präsentation im Rahmen von Projektplanungsphasen und Steuerkreismeetings
    • Schnittstelle zur Projektleitung
    • Betreuung von Praktikanten und Studenten
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Die sich rasant entwickelnden Systeme zur Übertragung und Verarbeitung von Daten im Automotive Umfeld ermöglichen völlig neue Wege zur Online- und Offline-Datennutzung. Online steht die Entwicklung von Systemen mit einem hohen Grad an Autonomie im Vordergrund. Für die Offline-Nutzung ist vor Allem eine effiziente Verwertung der Daten gefragt. Interdisziplinäre Zusammenarbeit, Teamwork und intensive Vernetzung sind unerlässliche Erfolgsfaktoren. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir Informatiker*. Die Schwerpunktthemen sind:

    • Data Science
    • Big Data, Data Mining, Predictive Analytics
    • Künstliche Intelligenz, Machine Learning
    • Prozesssimulation
    • Self-Tuning und Optimierung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Reparatur und Instandsetzung von Komponenten der Abgasmess- und prüftechnik

    • Fehlersuche und Reparaturen von Gasanalysengeräten, -anlagen und -sensoren auf Motor-, Rollenprüfständen

    • Aufbau und Erprobung von Sonderabgasmesstechnik

    • Umgang mit Kunden und kundenspezifischen Rechnersystemen und Datenbanken mit Bedienoberflächen auf Windows basierenden Rechnersystemen

    • Routinemäßige Toleranzüberprüfungen und Quervergleichsmessungen von Abgasmesssystemen

    • Service und Wartung und Reparaturen von mobilen Abgasmessanlagen (MOBGAS) und PEMS-Analyse zur Abgaskorrelation in Verbindung mit CVS-Abgasbeutelverdünnungsverfahren

    • Grundsätzliche Durchführung der Arbeiten nach den BG RCI Richtlinien der Berufsgenossenschaft der Rohstoffe und Chemischen Industrie nach T021 und T023
    • Sämtliche Arbeiten werden nach den TRBS 1203 (Technische Regeln der Betriebssicherheit) durchgeführt.
    • Ebenso die Elektrosicherheit und Verantwortung nach BGVA 1, BetrSichV, BGV A3, Elektrische Unfälle und Verantwortlichkeit VDE0105-100 und VDE1000-10
    • Gearbeitet wird in der Normalschicht, in Ausnahmefällen je nach Arbeitsorganisation gelegentlich in der Früh- und Spätschicht zwischen 06:00 und 20:00 Uhr.
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München,
    • Sindelfingen,
    • Berlin,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    In Entwicklungsprojekten der Automobilindustrie kommt der Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung eine immer größere Bedeutung zu. Steuergeräte und Infotainmentsysteme bestimmen im großen Maße die Funktionalität eines Automobils, auch und gerade in sicherheitskritischen Bereichen. Die Komplexität nimmt auch hier ständig zu, sodass über Prozesse und Methoden des Qualitätsmanagements die Funktionalität der Software sichergestellt werden muss.

    Wir suchen Sie als Qualitätssicherer* für Software-Entwicklung – Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei:

    • Fachliche Führung der Qualitätssicherung mit Schwerpunkt Software
    • Projekt- und kundenbezogene Erstellung von Qualitätszielen und Ableitung von Konzepten zur Einhaltung der Qualitätsziele
    • Sicherstellung der Qualität im Rahmen unterschiedlicher Softwareentwicklungsprojekte in enger Abstimmung mit der Projektleitung
    • Planung, Implementierung und Überprüfung qualitätssichernder Maßnahmen unter Beachtung der Kundenanforderungen sowie interner und externer Qualitätsstandards
    • Rechtzeitiges Aufzeigen von Problemen, Risiken und Fehlerpotenzialen mit anschließender Einleitung bzw. Verfolgung von Abstellmaßnahmen
    • Erteilung von Freigaben sowie Durchführung von Prozessverbesserungsmaßnahmen

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Immer mehr Fahrzeuge kommunizieren und vernetzen sich mit ihrer Umgebung – Personen, Infrastruktur oder anderen Fahrzeugen. Bei dieser Vernetzung kommen zum einen klassische Fahrzeugkomponenten, zum anderen typische Aspekte von IT-Systemen wie Netzwerke, Sicherheit oder mobile Applikationen zum Einsatz.

    Sie werden dazu beitragen, ein reibungsloses Zusammenspiel verschiedener Technologien und Systeme zu realisieren und zusammen mit unterschiedlichen Fachabteilungen und Zulieferfirmen den Systemverbund funktional zu stabilisieren:

    • Integrationssteuerung eines Telematiksystems inklusive aller relevanten (Sub-)Systeme im Fahrzeugverbund      
    • Technische Koordination und Abstimmung der zugehörigen Funktionen und Bauteile    
    • Erarbeitung von Konzepten zur Automatisierung und Überwachung von Gesamtsystemen (z. B. von der App bis ins Fahrzeug)    
    • Kommunikation und Präsentation des Entwicklungsfortschritts gegenüber dem Management
    • Begleitung des gesamten Entwicklungsprozesses von der ersten Fahrzeugintegration bis zur Serienreife

    Neben rein funktionalen Fragestellungen stehen auch Themen des Datenschutzes, der Nutzerschnittstellen, der Integration in die Produktionsprozesse und Gesamtsystemfreigaben im Fokus. Connected Car Services unterliegen einer Reihe regionaler und regulatorischer Besonderheiten, welche es in der Entwicklung zu berücksichtigen gilt. Eine weitere Aufgabe besteht in einer gewinnbringenden Anwendung von Methoden und Tools, um aus der großen Menge an Daten, die während der Ausführung bzw. dem Diagnostizieren von Diensten anfällt, nutzbringende Informationen zu generieren.

    Bei all dem nehmen Sie maßgeblich Einfluss auf völlig neue Serienfunktionen – z. B. die Fernsteuerung von Fahrzeugfunktionen via Smart Phone – und tragen zur fristgerechten Umsetzung bei.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    • Einstellung und Bearbeitung von Fehler- und Änderungstickets im Fehler-/Änderungstool
    • Teilnahme an Fehlerrunden
    • Tracking der Fehler- und Änderungstickets
    • Regelmäßige Zusammenstellung und Auswertung der Fehler- und Änderungsstatistik sowie das Reporting dieser Statistik an Kunden und Zulieferer
    • Tracking der Änderungen und Fehler mit deren Abstellmaßnahmen

    Die hier ausgeschriebene Tätigkeit soll im Wege der Zeitarbeit besetzt werden, daher richtet sich diese Ausschreibung an Zeitarbeitsunternehmen. Eine spätere Übernahme des Zeitarbeitnehmers in eine Direktanstellung ist möglich. Diese Stelle ist auch intern ausgeschrieben. Sofern sich geeignete und verfügbare IAV-Mitarbeiter bewerben, werden diese bevorzugt ausgewählt.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der aktuell auf Hochtouren laufenden Entwicklungen der Antriebstechnik für E-Fahrzeuge werden zwei Disziplinen vereint, die außerhalb der Automotive-Welt nur selten zusammenkommen: Leistungselektronik und Funktionale Sicherheit. Diese Kombination bietet eine einmalige Chance, Herausforderungen der sicheren Fahrzeugelektrifizierung durch technische Innovationen zu meistern. IAV als Global Player in der Elektromobilität bietet die Möglichkeit in diesem Feld kreativ zu werden und die Zukunft mitzugestalten. Schwerpunkte der Tätigkeit:

    • Durchführung von Gefahren- und Risikoanalysen im Bereich funktionale Sicherheit unter Verwendung der ISO 26262
    • Erstellung und Bewertung von funktionalen und technischen Sicherheitskonzepten
    • Anforderungsmanagement unter Berücksichtigung der funktionalen Sicherheit
    • Technische Reviews
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Weissach,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Durch den immer breiteren Einsatz von Hochvoltsystemen in Hybrid- und E-Fahrzeugen ergeben sich ständig neue Fragestellungen an den sicheren Umgang mit diesen Hochvoltsystemen. Im Rahmen Ihrer Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, an dieser Entwicklung mitzuwirken:

    • Konzepterstellung für Systemfunktionen und HV-Bordnetze
    • Anforderungsmanagement mit Lastenhefterstellung auf Komponenten- und Systemebene
    • Bauteilmanagement und Schnittstellenkoordination
    • Validierung von Systemfunktionen und Reifegradbewertung
    • Überprüfung und Bewertung der Wirksamkeit von Sicherheitskonzepten und deren Umsetzung in der Serienentwicklung
    • Versuchs- / Testmanagement

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Weissach,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Immer mehr Fahrzeuge kommunizieren und vernetzen sich mit ihrer Umgebung – Personen, Infrastruktur oder anderen Fahrzeugen. Bei dieser Vernetzung kommen zum einen klassische Fahrzeugkomponenten, zum anderen typische Aspekte von IT-Systemen wie Netzwerke, Sicherheit oder mobile Applikationen zum Einsatz.

    Sie werden dazu beitragen, ein reibungsloses Zusammenspiel verschiedener Technologien und Systeme zu realisieren und zusammen mit unterschiedlichen Fachabteilungen und Zulieferfirmen den hoch komplexen Systemverbund funktional zu stabilisieren:

    • Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Funktions- und Integrationstests komplexer Telematiksysteme          
    • Inbetriebnahme und Überprüfung der Steuergerätefunktionen im Gesamtverbund, sowohl in einer Simulationsumgebung als auch im Fahrzeug          
    • Analyse von Systemspezifikationen 
    • Erstellung von Testspezifikationen und -fällen sowie Aufbau, Wartung und Automatisierung von Testsystemen
    • Erfassung von Fehlern und Sicherung des Fehlerabstellprozesses zusammen mit Zulieferfirmen und internen Fachabteilungen     
    • Durchführung erster Fehleranalysen im Gesamtsystem    
    • Mitarbeit und Planung von Integrationsworkshops
    • Begleitung von Status- und Freigabefahrten weltweit

    Neben rein funktionalen Fragestellungen stehen auch Themen des Datenschutzes, der Nutzerschnittstellen, der Integration in die Produktionsprozesse und Gesamtsystemfreigaben im Fokus. Dabei nehmen Sie maßgeblich Einfluss auf völlig neue Serienfunktionen – z. B. die Fernsteuerung von Fahrzeugfunktionen via Smart Phone – und tragen zur fristgerechten Umsetzung bei.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Als IT Business Analyst* erwarten Sie folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld:

    • Spezifikation und Einführung von IT-Lösungen aus den Bereichen Projektmanagement / Qualitätssicherung
    • Beratung der technischen Fachbereiche in Bezug auf IT-Unterstützung des Entwicklungsprozesses
    • Identifizierung, Konsolidierung und Formulierung von fachlichen Anforderungen
    • Erstellung, Erweiterung und Pflege von Anforderungsdokumenten
    • Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung von Änderungsrunden sowie Koordination und Nachverfolgung von Anforderungen und Änderungen
    • Erstellen von technischen Fachkonzepten, Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
    • Unterstützung bei der Ableitung von IT-Lösungen basierend auf den Anforderungen
    • Vorbereitung und Durchführung von Trainingsworkshops für die Fachbereiche
    • Dokumentation der umgesetzten IT-Lösung
    • Erstellung, Vorbereitung und Durchführung von Tests

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Als IT Business Analyst* erwarten Sie folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld:

    • Spezifikation und Einführung von IT-Lösungen aus den Bereichen Data Management und Internet of Things (IoT)
    • Beratung der technischen Fachbereiche in Bezug auf IT-Unterstützung des Entwicklungsprozesses
    • Identifizierung, Konsolidierung und Formulierung von fachlichen Anforderungen
    • Erstellung, Erweiterung und Pflege von Anforderungsdokumenten
    • Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung von Änderungsrunden sowie Koordination und Nachverfolgung von Anforderungen und Änderungen
    • Erstellung von technischen Fachkonzepten, Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen
    • Unterstützung bei der Ableitung von IT-Lösungen basierend auf den Anforderungen
    • Vorbereitung und Durchführung von Trainingsworkshops für die Fachbereiche
    • Dokumentation der umgesetzten IT-Lösung
    • Konzeption, Vorbereitung und Durchführung von Tests

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    • Verantwortung für die Modellierung, kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung von Unternehmens- und Geschäftsprozessen
    • Sicherstellen einer hohen System-, Projekt- und Prozessqualität von IT-Services für den Corporatebereiche Human Resources
    • Erstellen von technischen Fachkonzepten, Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsanalysten in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und der Corporate IT
    • Identifizieren und analysieren von Anforderungen an Prozessen und den damit verbundene IT-Lösungen
    • Unterstützung bei der Projektplanung und Mitarbeit in IT-Projekten
    • Durchführen von Train-the-trainer-Workshops für die Fachbereiche
    • Erstellen von Projektdokumentationen, vorbereiten und durchführen von Tests
    • Beratung und Abstimmung von Lösungsansätzen mit internen Kunden
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    • Verantwortung für die Modellierung, kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung von Unternehmens- und Geschäftsprozessen
    • Sicherstellen einer hohen System-, Projekt- und Prozessqualität von IT-Services für den Corporatebereiche Procurement
    • Erstellen von technischen Fachkonzepten, Machbarkeits- und Wirtschaftlichkeitsanalysen in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und der Corporate IT
    • Identifizieren und analysieren von Anforderungen an Prozessen und den damit verbundene IT-Lösungen
    • Unterstützung bei der Projektplanung und Mitarbeit in IT-Projekten
    • Durchführen von Train-the-trainer-Workshops für die Fachbereiche
    • Erstellen von Projektdokumentationen, Vorbereiten und Durchführen von Tests
    • Beratung und Abstimmung von Lösungsansätzen mit internen Kunden
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Als IT Service Manager* erwarten Sie folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld:

    • Einführung, Betrieb und Weiterentwicklung von SW Engineering Services im Bereich Softwareentwicklung, CI und CD

    • Konzeption und Umsetzung neuer Services gemeinsam mit den technischen Fachbereichen (Anforderungs- und Änderungsmanagement)

    • End-to-end IT-Verantwortung für die betriebenen Services und der damit verbundenen Applikationen

    • Definition und Überwachung von SLA’s, Monitoring der implementierten Applikationen

    • Ansprechpartner und Beratung für die technischen Fachbereiche und 3rd Level Support der Applikationen

    • Planung und Durchführung des Patch- und Application-Managements: Sicherstellen der Aktualität der betreuten Applikationen, Lizenzmanagement, Standardisierungen und Ausphasen veralteter Werkzeuge (Lifecycle-Management)

    • Definition und Durchführung von Tests (UAT, IAT, FAT)

    • Erstellung und Aktualisierung von Schulungsunterlagen und Betriebshandbüchern für die verantworteten Services

    • Aktualisierung und Weiterentwicklung der Anwenderdokumentationen in Zusammenarbeit mit den Fachanwendern

    • Übernahme von Teilprojektleitungen und Mitarbeit in Projekten

    • Organisation und Durchführung von Kernteam- und Key-User-Meetings

    • Qualitätssicherung

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Betrieb und Weiterentwicklung der verteilten Server Virtualisierungsumgebung auf Basis VMWARE VSphere 

    • Weiterentwicklung der Automatisierung und Monitoring von Server Virtualisierung (vCenter Operations und Orchestrator)

    • Installation und Betrieb von installierten MS Windows und Linux Guests

    • Mitgestaltung von neuen Hosting Lösungen basierend auf Anforderungen von Fachbereichen und in Zusammenarbeit mit anderen Infrastruktur Experten

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin,
    • Chemnitz,
    • Dresden,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Neckarsulm,
    • Rostock,
    • Nürnberg,
    • Braunschweig,
    • Kassel,
    • Friedrichshafen,
    • München,
    • Rüsselsheim

    Ihre Aufgaben

    • Projektmanagement- und Projektsteuerungsaufgaben klassischer und agiler Projekte
    • Konzeption, Implementierung und Optimierung von automobilen Produkt- und Technologiestrategien, Innovationsprojekten sowie Prozess- und Organisationsentwicklungen in Forschung, Entwicklung und Aftersales
    • Definition und Bewertung von innovativen Produkt-/Technologieanforderungen im Umfeld der Digitalisierung, Car-to-x Kommunikation und dem autonomen Fahren
    • Kundenstudien und „Design Thinking“ Ansätze für zukünftige Produkte sowie deren analytische Bewertungen
    • Definition neuer Geschäfts- und Dienstleistungsmodelle sowie deren Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
    • Operationalisierung von globalen Markteintrittsstrategien zur Einführung und Vermarktung neuer Produktideen und Dienstleistungen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Braunschweig

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der stetig fortschreitenden Digitalisierung sind Sie Teil eines Teams im Bereich datengetriebener Prozessoptimierung. Themenschwerpunkt ist die Entwicklung eines skalierbaren, wissensbasierten KI-Systems, basierend auf Methoden der Data-Science, des Deep Learning und semantischen Technologien. Für die Erschließung neuer Geschäftsfelder verfolgen wir einen gesamtheitlichen Ansatz, den Sie mit Ihrem Know-How und Ihren Fachkenntnissen weiter vorantreiben. Sie sind offen für neue Technologien sowie innovative Denkansätze und können diese auch systematisch kommunizieren und umsetzen. Dabei erwartet Sie ein herausforderndes und abwechslungsreiches technologisches Umfeld, welches wir gemeinsam mit Ihnen auf ein neues Level heben wollen.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Die schnell wachsenden Möglichkeiten der Car2X Kommunikation ermöglichen den Einsatz von weitreichenden Methoden der Off-Board- Analyse. Mit dem Einsatz von Methoden aus den Bereichen Statistik, KI, Optimierung und Data Science werden neue zukunftsweisende Analysekonzepte entwickelt. Die Umsetzung dieser neuen Konzepte zur Weiterentwicklung der Analyse- und Entwicklungsmethodik erfordert eine intensive Vernetzung der Wissensgebiete Mathematik, Mechanik, Regelungstechnik und Elektrotechnik. Teamwork ist dabei unerlässlich. Zur Verstärkung unserer Teams suchen wir mehrere Mathematiker*.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    IAV currently broadens its business in transmission & hybrid systems and E-drive system in China. You are joining a highly motivated team and dedicating your expertise to the serial development of advanced systems such as AT, DCT, hybrid transmissions and/or E-drive unit (E-motor). Take a role in automotive series development. A wide range of activities exists, such as:

    • 2D-/3D- design and calculation of transmission structure and parts

    • Concept design and detailed design of E-motor

    • Hydraulic system or actuator design

    • NVH optimization of transmission and/or powertrain

    • Support planning, coordination and execution test activities on test bench or in vehicle

    • Support organization of regular technical meetings and workshops

    • Ensure excellent customer support and customer communication

    • Clarification of technical requests together with technical departments and preparation of technical proposals and reports and clarification of the work result with customer

    According to your qualification and interests, you will be involved into one or several of these activities in upcoming projects. You will get the chance to work on innovative automotive transmission systems as well as to develop your personal skills.

    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Als kommunikationsstarker Service-Desk-Mitarbeiter* nehmen Sie Anfragen von Nutzern entgegen und sorgen für den reibungslosen Betrieb unserer Softwarelösungen wie Web- und Desktop-Applikationen. Sie optimieren den vorhandenen Serviceprozess und stimmen sich eng mit den Entwicklern ab.

     Ihr Aufgabenbereich wird durch folgende Merkmale und Tätigkeiten abgerundet:

    • Annahmen von Support-Anfragen zu Web- und Desktop-Applikationen per E-Mail und Telefon
    • Pflege des Ticketsystems 
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Zur Verstärkung unseres zentralen internen IT Service Desk suchen wir ab sofort Ihre Unterstützung. Folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie bei uns:

    • 1st Level Anwendersupport Hard- und Software via Telefon und E-Mail, z.B. Remoteaufschaltung, Windows Administration etc.
    • Kommunikation mit externen Dienstleistern
    • Weiterleitung von Störungsmeldungen und Fragen an den 2nd und 3rd Level Support

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Aktuelle und zukünftige Fahrerinformations- und Infotainmentsysteme werden für verschiedene Automobilhersteller mit aktiver Unterstützung von IAV entwickelt. Die Anforderungen sowohl an die Bedienung und Anzeige, die Vernetzung dieser Systeme im Fahrzeug, als auch die Vielzahl der Gerätevarianten nehmen dabei stetig zu. Für die technisch hoch anspruchsvolle Tätigkeit suchen wir Sie für folgende Aufgaben:

    • Konzeption und Entwicklung von Anzeige- und Bedienkonzepten für Infotainmentsysteme oder Kombiinstrumente
    • Analyse von System- und Kundenanforderungen
    • Erstellung von HMI-Spezifikationen (Wireframes, Statecharts etc.)
    • Betreuung von Projekten im Serienumfeld
    • Eigenverantwortliche technische Abstimmung mit Auftraggebern, Projektpartnern und Lieferanten
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Modulleiter* - Fahrerassistenz JOB ID: TF-M1-27250
    • München

    Ihre Aufgaben

    Fahrerassistenzsysteme sind inzwischen fester Bestandteil innovativer Fahrzeuge. Deren Komplexität sowie die Anforderungen an die Systeme steigen stetig an. Unter Verwendung aktueller Entwicklungswerkzeuge und Testumgebungen entwickeln wir mit namhaften Fahrzeugherstellern zusammen entsprechende Funktionen und Systeme, von der Anforderungsanalyse über die Detailspezifikation und die Applikation bis hin zur Systemfreigabeempfehlung.

    Als Modulleiter* übernehmen sie die funktions- und bereichsübergreifende Koordination und Steuerung der Zielerreichung. Ihre Aufgaben dabei sind:

    • Leitung von Modulrunden sowie Erstellung von Modulstatusberichten
    • Vorstellen der Top-Themen in Eskalationsgremien
    • Verantwortung der Verbund-Fahrfreigaben
    • Änderungsmanagement und Abstimmung mit den Produktlinien
    • Verantwortung für die Modulumfänge bei Pressefahrten, Typprüfungen und Vorstandsinformationsfahrten
    • Qualitätsmanagement in Zusammenarbeit mit den Werken
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • mehr Jobs laden