"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

31 Jobs

als Berufserfahrener in München

    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die IAV Fahrzeugsicherheit GmbH & Co. KG bietet Automobilherstellern als 100%ige Tochter der IAV GmbH ein Gesamtpaket: Sie kümmert sich um den Insassenschutz und die Sicherheit des Gesamtfahrzeugs – durch die Integration modernster Sensorik und Sicherheitselektronik, die Konstruktion zuverlässiger Rückhaltesysteme und rigorose Tests auf ihrer Crash-Anlage. Ihre Mitarbeiter profitieren dabei von den identischen Vorteilen und Konditionen wie bei der IAV GmbH.

    Im Rahmen der Fahrzeugentwicklung für weltweite Märkte müssen anspruchsvolle Sicherheitselektronik-Konzepte für die Systeme der passiven Fahrzeugsicherheit entwickelt werden. Im Anforderungsmanagement bedeutet dies für IAV, als Ansprechpartner für die OEM und OES als qualifizierter Partner zu agieren. Anspruchsvolle Projekte leiten, versierter Umgang mit entsprechenden Tools und Prozessen im Rahmen der Entwicklung im Automotive Bereich (SPICE) sind die Hauptaufgaben. Schulungen von Mitarbeiten können Sie ebenfalls ausarbeiten, durchführen und leiten. Um die Aufgaben im Requirements Engineering für die Sicherheitselektronik von morgen zu bewältigen, suchen wir Sie als engagierten und erfahrenen Anforderungsmanager*.

    Folgenden abwechslungsreiche Aufgaben erwarten Sie:

    • Ansprechpartner* für unsere Kunden in sämtlichen Themen des Anforderungsmanagements rund um die Funktionen der Sicherheitselektronik der Fahrzeugsicherheit, speziell Airbag-Steuergerät
    • Auswertung und Präsentation der laufenden Entwicklungsergebnisse beim Auftraggeber und in IAV-Gremien sowie Teilnahme an regelmäßigen Abstimmungsterminen
    • Aktive und eigenverantwortliche technische Projektsteuerung und -dokumentation
      (Statusberichte, Reports etc.) sowie Sicherstellung der Erreichung der Projektziele
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Als Assistenz / Sekretär (m/w) der Abteilungsleitung „Sensors & Actuators“ umfasst Ihr Aufgabengebiet koordinierende und allgemeine Sekretariats- sowie Büroarbeiten zur proaktiven Unterstützung des Abteilungsleiters und der Mitarbeiter. Folgende interessante Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie:

    • Bestellmanagement, Angebots- und Kalkulationserstellung in SAP sowie Pflege von Kontakten und Verkaufschancen im CRM-System 
    • Projektcontrolling und Erstellung von Statusberichten, rollierende Planung
    • Auftragsverfolgung und Vorbereitung der Rechnungslegung
    • Terminkoordination und -planung, Organisation von Dienstreisen und Erprobungen             
    • Unterstützung des Vorgesetzten (Kalenderpflege, Organisation von Besprechungen, Erstellung von Präsentationen und Unterlagen) sowie der Mitarbeiter bei administrativen Tätigkeiten
    • Unterstützung bei Einstellvorgängen  
    • Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Meetings, Protokollerstellung sowie Empfang und Betreuung von Kunden
    • Selbständige Bearbeitung allgemeiner Sekretariatsarbeiten

     

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Auftrag unserer Kunden entwickeln und integrieren wir Sensoren, Aktoren sowie Steuergeräte in Fahrzeuge. Dabei sind wir im gesamten Entwicklungsprozess aktiv– vom Anforderungsmanagement über die Bauteilvalidierung und Serieneinsatz bis hin zur Betreuung der Komponenten im Feld.

    In der Rolle als Bauteilverantwortlicher (m/w) erwarten Sie abhängig von der jeweiligen Bauteilentwicklungsphase Aufgaben aus den folgenden Themengebieten:

    • Anforderungsmanagement (Analyse / Lastenhefterstellung)
    • Organisation und Durchführung von regelmäßigen Entwicklungsrunden mit dem Lieferanten und den Fachabteilungen des OEMs sowie Lieferantensteuerung
    • Koordination der Fahrzeugintegration, z.B. Kabelbaum, Steuergeräteschnittstellen, funktionale Prüfung der Komponenten im Fahrzeug und am HIL
    • Unterstützung bei der Erstellung von Strategien zur Bauteildiagnose und Erstellung der Serviceinformationen
    • Koordination und Durchführung von Absicherungsmessungen auf Prüfständen, z.B. Temperatur-, Schwingungsmessungen sowie Bewertung von Validierungsmessungen der Lieferanten
    • Auswertung, Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse
    • Felddatenanalyse (Schichtlinien), Rückläufer / Schadteilanalyse, Fehlerursachenanalyse und -behebung - Koordination der Befundung und Bewertung der Befundungsergebnisse
    • Mitwirkung bei der Fehlerursachenanalyse und -behebung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Hochautomatisierte und autonome Fahrfunktionen sowie die Digitalisierung des Automobils – beispielsweise die Vernetzung mit seiner Umwelt – lassen die Komplexität bei der Entwicklung moderner Fahrzeuge stark ansteigen. Dies erfordert neue Ansätze, um die vorgegebenen Entwicklungszyklen einzuhalten. Einer dieser Ansätze ist der vermehrte Einsatz von virtuellen Welten in einer Cloud-Architektur.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem:

    • Konzeption von Cloud- und Softwarearchitekturen zur Realisierung virtueller Entwicklungsmethoden für verschiedene, schwerpunktmäßig automatisierte, Fahrfunktionen
    • Implementierung von Software-Services in der Cloud
    • Erstellung virtueller Welten / Simulationsumgebungen für verschiedene Fahrzeugfunktionen wie Car2X oder automatisiertes Fahren
    • Integration von Fahrzeugfunktionen in die virtuellen Welten / Simulationsumgebungen
    • Entwicklung neuer Ansätze zur virtuellen Absicherung von Funktionen und Erweiterung von eingesetzten Werkzeugen (MiL, SiL, HiL, Middleware, Framework)
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • EMV-Experte* - Automotive JOB ID: TD-E1-26558
    • Gifhorn,
    • München,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Schwerpunkte der heutigen Fahrzeugentwicklung wie Elektromobilität, Connectivity oder autonomes Fahren treiben die Komplexität der elektronischen und elektrischen Systeme stetig nach oben. Damit verbunden sind steigende Anforderungen an die Sicherstellung der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV). Den damit verbundenen Risiken gilt es sowohl in frühen Konzept-& Entwicklungsphasen, als auch in Serienprojekten auf System- & Gesamtfahrzeugebene entgegenzuwirken.

    Sie betreuen als EMV-Experte* eigenverantwortlich Projekte hinsichtlich aller EMV-Belange. In Ihrem Aufgabengebiet sind Sie u.a. verantwortlich für:

    • Untersuchung von Komponenten, Systemen und Fahrzeugen in unterschiedlichsten Konstellationen
    • Analyse und Definition von Konzepten bezüglich EMV
    • Weichenstellung in frühen Projektphasen für eine zielgerichtete EMV-Auslegung
    • Erarbeitung von Lösungen in komplexen Systemen und fortlaufende Verifizierung dieser im Produktentstehungsprozess
    • Definition von Anforderungen und Prüfverfahren
    • Durchführung von EMV-Messungen auf Komponenten- und Fahrzeugebene
    • Einbindung von EMV-Simulationen, bei Bedarf mit Kollegen Know-how

    Sie arbeiten in interdisziplinären Teams mit Ingenieuren unterschiedlichster Fachrichtungen, sind Impulsgeber und EMV-Ansprechpartner* für Kollegen sowie Kunden. Weiterhin begleiten Sie die Projekte von den ersten Ideen bis zur Serienreife. All das ist möglich an verschiedenen Standorten, daher geben Sie uns bitte im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Gerne geben wir auch Absolventen und Quereinsteigern* die Chance, in das interessante und innovative Feld der elektromagnetischen Verträglichkeit einzusteigen.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Diversifizierung und Weiterentwicklung der Antriebstechnik für Elektro- und Hybridfahrzeuge werden neue Antriebssysteme konzipiert und bis zur Serienreife entwickelt. Neben der Entwicklung und Integration von Hardware-Komponenten werden auch neue weiterführende Funktionen in die Steuergeräte des Antriebsstranges integriert und appliziert. Neue Elemente der Digitalisierung und Funktionsentwicklungen in einer digitalisierten Umgebung werden etabliert und Prozesse werden mit innovativen Methoden optimiert. Zum Ausbau und zur Stärkung unseres Antrieb-Entwicklungs- und Integrationsteams suchen wir erfahrene Entwicklungsingenieure (m/w) für Leistungselektroniken und DC/DC-Wandler. Schwerpunkte der Tätigkeit:

    • Spezifikation von Anforderungen an elektronische Steuergeräte
    • Entwicklungsbegleitung von Leistungsschaltern im Nieder- und Hochvoltbereich sowie deren Ansteuerungen
    • Auslegung elektronischer Komponenten und Subkomponenten
    • Spezifikation und Bewertung von Hardwaretests und Funktionsprüfungen, Erstellung von Prüfkatalogen
    • Terminüberwachung und Erprobungsteile-Logistik
    • Analyse von Lastenheft-Abweichungen
    • Analyse / Bewertung von Problempunkten auf Komponenten- bzw. Systemebene sowie Erarbeitung und Abstimmung von Lösungsansätzen
    • Erstellung von internen und externen Dokumentationen
    • Abstimmung mit beteiligten Fachabteilungen und Lieferanten
    • Technische Betreuung von Kundenprojekten bis zur Serienreife
    • Durchführung von entwicklungsbegleitenden Workshops

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten Standort an. 

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Motormanagementsysteme von Verbrennungsmotoren und die zunehmende Elektrifizierung von Fahrzeugen haben mittlerweile einen sehr hohen technischen Entwicklungsstand erreicht. Die hohe Komplexität in der Antriebssteuerung sowie die gesetzlichen und kundenspezifischen Anforderungen sind die Treiber für detaillierte Diagnosen. Einerseits müssen diese hinsichtlich Robustheit und Funktion getestet und abgesichert werden. Andererseits sind die Erkenntnisse aus den Daten Quelle für die Entwicklung neuer vorausschauender Diagnosefunktionen. In diesem Feld ist IAV seit Jahren erfolgreich tätig.

    Wir bieten Ihnen eine sehr abwechslungsreiche und spannende Aufgabe in unserem Team E/E-Integration bei der Realisierung neuer hochautomatisierter Testmethoden am Fahrzeug und Prüfstand. Bei Ihrer Tätigkeit erlangen Sie tiefe Einblicke im Bereich Diagnose und E/E des gesamten Antriebs, der Testautomatisierung und der Funktionsentwicklung. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Programmierung und Weiterentwicklung einer Testumgebung zur Simulation von Fehlern am Antrieb

    • Entwicklung von automatisierten Test- und Auswertemethoden

    • Durchführung und Betreuung von Fehlerreaktionstests am Fahrzeug und Prüfstand

    • Entwicklung neuer Diagnosestrategien

    • Auswertung der gewonnenen Daten und Aufbereitung der Ergebnisse

    • Entwicklung von Machine-Learning-Algorithmen

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Das Thema Soundengineering von Abgas- und Ansauganlagen spielt bei unseren Kunden eine immer wichtigere Rolle.
    Die Simulation des Mündungsgeräusches in einer frühen Phase des NVH-Entwicklungsprozesses bekommt dabei eine größere Bedeutung.
    Ihre Aufgabe ist es, auf Basis der gasdynamischen Anregungen aus dem Verbrennungsmotor durch Optimierung z. B. der Luftführung und der Schalldämpfungselemente einen den Kundenanforderungen entsprechenden Mündungsschall simulatorisch darzustellen. Eine enge Abstimmung mit den Versuchsabteilungen der Kunden ist Bestandteil Ihrer Tätigkeit. Dazu erwarten Sie folgende Aufgaben:

    • Aufbau von 1D-CFD-Modellen der Abgas- und der Ansauganlage
    • Simulation des gasdynamischen Verhaltens mit der Software GT-Power
    • Analyse und sowie Aufbereitung der Simulationsergebnisse
    • Validierung mit Versuchsergebnissen
    • Ableitung von Entwicklungsempfehlungen zur Optimierung des Mündungsschalls
    • Selbständige Präsentation beim Kunden
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Entwicklungsbereichen von IAV und Kunde
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Experte Software-Logistik* JOB ID: TD-E6-26290
    • München,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    • Steuerung von SW-Ständen auf Fahrzeuge und I-Stufen

    • Abstimmung mit Prozesspartnern in der SW-Logistik sowie in der Fachabteilung des Kunden

    • Anwendung kundenspezifischer Tools wie bspw. SWL-Cockpit (BEGU, ELAM, etc.)

    • Erstellung und Pflege von Komponenten-Containern

    • Programm- und Datenstands-Verwaltung in LDB/CRETA

    • Anlegen neuer Sachnummern

    • Signierung von Datensätzen

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • München,
    • Sindelfingen,
    • Berlin,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Neue Trends wie E-Mobility, hochautomatisiertes Fahren oder Vernetzung bewirken derzeit einen tiefgreifenden Wandel in der Automobilindustrie. Innovationen sind in zunehmendem Maße durch Software getrieben, die wir für unsere Kunden sowohl klassisch in C/C++, als auch modellbasiert entwickeln.

    Neben der konventionellen klassischen Softwareentwicklung in C/C++ nutzen wir modellbasierte Entwicklungswerkzeuge wie Matlab/Simulink. Die Entwicklung basiert auf modernen Prozessen und umfasst die Umsetzung von der Anforderungsanalyse, über Design und Implementierung bis hin zu Funktions- und Softwaretests. Gestalten Sie die Entwicklung moderner Softwarearchitekturen im Kraftfahrzeug von morgen, indem Sie sich und Ihr Können in folgenden Aufgabenfeldern einbringen:

    • Analyse und Spezifikation von Anforderungen und technischen Dokumenten gemeinsam mit Kunden und Partnern
    • Funktions- und Softwarearchitekturentwurf
    • Modellbasierte Softwareentwicklung für Steuergeräte und Ausleitung des entsprechenden C-Codes 
    • Integration und Test von Software in Embedded Systeme
    • Verantwortung in verschiedenen Prozessrollen der Softwareentwicklung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Fahrzeuge zeichnen sich durch komplexe elektronische Architekturen und Funktionen aus, die immer stärker die klassischen Fahrzeugdomänen Antrieb, Fahrwerk und Komfort zum Nutzen des Autofahrers integrieren. Beispiel hierfür ist die Funktion Start-Stopp, die den Motor unter Berücksichtigung verschiedenster Energiemanagementaspekte (z. B. Klimaanlage) automatisch deaktiviert und aktiviert. Ein weiterer Fall sind Funktionen, die durch die Kombination von Navigations-, Fahrzeug- und Umfeldinformationen ein besonders effizientes Autofahren ermöglichen.
    Mit der Perspektive auf eine Tätigkeit als Spezialist, Projektleiter oder Führungskraft* gestalten Sie die Entwicklung moderner Elektrik/Elektronik (E/E) im Kraftfahrzeug. Dieses umfasst eine oder mehrere der folgenden Aufgabenfelder: 

    • E/E-Konzeptentwicklung und E/E-Architekturen
    • Entwicklung und Absicherung vernetzter E/E-Funktionen
    • E/E-Integration und Test

    Durch die Arbeit an moderner Fahrzeugelektronik knüpfen Sie bereichsübergreifend Kontakte zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen von IAV. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihre(n) bevorzugte(n) IAV-Standort(e) an.

    Projektleiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der immer stärkeren Diversifizierung der Serienentwicklungen und der Weiterentwicklung der Antriebstechnik für Hybrid- und E-Fahrzeuge (MHEV, PHEV, BEV) werden neue weiterführende Funktionen in die Antriebssteuergeräte des Antriebsstranges integriert. Dies betrifft die Entwicklung von Betriebsstrategien neuer Hybridantrieben, die Koordination aller Antriebskomponenten von HV-Batterie, Pulswechselrichter, Kupplungen bis hin zur Verbrennungskraftmaschine.

    Die Schwerpunkte der Tätigkeit werden die modellbasierte Funktionsentwicklung und Applikation für Ansteuerungsfunktionen E-Maschine und Antriebsstrangsteuergerät sein. 

    Der Einsatz erfolgt an einem unserer Standorte in München, Gifhorn, Ingolstadt oder Chemnitz. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Serienentwicklung von Elektrofahrzeugen stellt gegenüber dem klassischen Verbrennungsmotor-Fahrzeug eine Vielzahl neuer Anforderungen. Aufgrund der speziellen Funktionen und Komponenten von E-Fahrzeugen stellt eine solche Entwicklung eine Herausforderung für alle Beteiligten dar. Im Rahmen Ihrer Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, an einer solchen Entwicklung mitzuwirken.

    • Definition neuer Funktionen bzw. Funktionsänderungen
    • Modellbasierte Funktionsentwicklung für Ansteuerungsfunktionen E-Maschine
    • Erstellung von MiL-Testfällen in der Entwicklungsumgebung
    • Funktionsdokumentation und Erstbedatung
    • Erstinbetriebnahme neuer Funktionen an Prüfständen und in Versuchsfahrzeugen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Weiterentwicklung der Antriebstechnik für E-Fahrzeuge werden neue weiterführende Funktionen in die Leistungselektroniken des Antriebsstranges integriert werden. Die Serienentwicklung von Elektrofahrzeugen fängt an sich zu diversifizieren und wird dadurch ein Träger für neue Entwicklungsmethodiken. Neue Elemente der Digitalisierung wie Data Science (KI) zur Datenanalyse von Flottenfahrzeugen, adaptive Regelungen und Funktionsentwicklungen in einer digitalisierten Umgebung werden etabliert.

    Die Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit werden sein:

    • Modellbasierte Funktionsentwicklung für Ansteuerungsfunktionen E-Maschine
    • Anwendung der Simulation von E-Maschinen für die Entwicklung einer geschlossenen zukunftsweisenden digitalisierten Entwicklungskette
    • Entwicklung von Funktionen des elektrischen Energiemanagements in den Leistungselektroniken
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Serienentwicklung von Elektrofahrzeugen stellt gegenüber dem klassischen Verbrennungsmotor-Fahrzeug eine Vielzahl neuer Anforderungen. Aufgrund der speziellen Funktionen und Komponenten von E-Fahrzeugen stellt eine solche Entwicklung eine Herausforderung für alle Beteiligten dar. Im Rahmen Ihrer Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, an einer solchen Entwicklung mitzuwirken.

    • Mitentwicklung E-maschinennahe Inverterfunktionen für zukünftige E-Traktionssysteme
    • Inbetriebnahme neuer Softwarestände und Funktionen auf verschiedenen Testeinrichtungen und Prototypenfahrzeugen
    • Testfalldefinition und Testdurchführung an Prüfständen und in Fahrzeugen
    • Funktionsbedatung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    • Unterstützung in der Entwicklungssteuerung von Soundsystemen
    • Mitwirkung in Projektplanung und -management mit Kunden und Lieferanten
    • Fehlermanagement
    • Erstellung von Entscheidungsvorlagen
    • Bearbeitung der Umfänge im kleinen Team und in Zusammenarbeit mit dem Kunden
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Zum weiteren Ausbau unseres Entwicklungsstandortes der Reifenkontrollanzeige suchen wir einen qualifizierten Mitarbeiter für die technische Koordination und Funktionsapplikation zur Systemintegration in verschieden Fahrzeugumgebungen.

    Folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld:

    • Schnittstelle zwischen System-Entwicklung und System-Verifikation

    • Planung, Verfolgung und Steuerung von technischen Projektumfängen in der Software-Systemintegration

    • Software-Applikation der Funktion Reifenkontrollanzeige

    • Analyse und Verifikation von Testergebnissen, Erstellung von Testberichten, Freigabe-Empfehlungen sowie Präsentation vor dem Kunden

    • Technischer Ansprechpartner für den Kunden und den Unterauftragnehmer

    • Fachlicher Ansprechpartner für die Mitarbeiter im Team

    • Mitarbeit in den Projekten

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Fahrwerkentwicklung ist ein stark wachsendes Feld und steht im Fokus der Treiber der Digitalisierung. Als kaufmännischer Sachbearbeiter* im Bereich Fahrwerk arbeiten Sie an anspruchsvollen und zukunftsweisenden Aufgaben mit viel Freiraum für Ihre Ideen. Unser internes Qualifizierungsprogramm fördert Ihre fachliche und persönliche Entwicklung.

    Zu Ihren Aufgaben gehört:

    • Koordination und Abstimmung von Entwicklungsumfängen mit Kunden, Entwicklungspartnern und Lieferanten
    • Freigabe-, Anforderungs- und Änderungsmanagement inkl. der Terminverfolgung
    • Feststellung, Dokumentation und Präsentation des Projektstatus in den relevanten Gremien
    • Aufbereitung und Erstellung von Dokumenten, Statusberichten und Präsentationen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit der Entwicklung, Absicherung und Integration unterschiedlicher Fahrerassistenzsysteme und Systeme des hochautomatisierten Fahrens beschäftigen.

    Als Project Analyst / Projekt-Controller* im Bereich hochautomatisiertes Fahren übernehmen Sie die Aufgaben des kaufmännischen Projektcontrollings:

    • Beratung der Projektleiter in kaufmännischen Fragen sowie Unterstützung in der Bearbeitung nationaler und internationaler Projekte
    • Unterstützung bei der Erstellung und Pflege von Umfangs-, Zeit- und Kostenmanagement
    • Organisation des Berichtswesens und Überwachung von Beschaffungen
    • Feedbackorientierte Termin-, Kapazitäts- und Kostenkontrollen sowie Abweichungsanalysen
    • Erstellung von automatisierten / halbautomatisierten Analyseskripten für die Projekte und deren Aggregation
    • Anpassung von Projekten aufgrund feedforward-orientierter Kontrollen, Vorbereitung von Monats- und Jahresabschlüssen
    • Aufbau übergreifender automatisierter Projektinformationssysteme und -kostenrechnungen
    • Mitarbeit bei der Entwicklung effizienzsteigernder Prozesse, Methoden und Werkzeuge zur Projektsteuerung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Für den Bereich Asset Management suchen wir einen Projektingenieur* für die Projekt- und Konzeptentwicklungen im strategischen Facility Management/ Flächenmanagement. Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei:

    • Aufbau und Weiterentwicklung von Flächen- und Gebäudestandards bei IAV
    • Strategische Flächenplanung auf Basis vorhandener Kennzahlen
    • Mitwirken bei Standortentwicklungsprojekten (Anmietung, Neubau und Nutzungsoptimierung)
    • Definition von Flächennutzungsvorgaben und Aufbau eines Reportingsystems
    • Einführung neuer Nutzungskonzepte und Entwicklung eines Cockpits zur Steuerung der KPIs im Kontext Gebäude- und Flächennutzung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Fahrwerkentwicklung ist ein stark wachsendes Feld und steht im Fokus der Treiber der Digitalisierung. Als Projektkoordinator (m/w) nehmen Sie Anteil an diesem Wachstum und der Weiterentwicklung innovativer Themen. Unser internes Qualifizierungsprogramm fördert Ihre fachliche und persönliche Entwicklung.

    Zu Ihren Aufgaben gehört:

    • Fachliche Führung des Projektteams anhand der Prozesskettenverantwortung des Kunden
    • Herbeiführen und Sicherstellen der erforderlichen Projektziele
    • Koordinieren und Steuern der Prozess- und Schnittstellenpartner
    • Erstellen und Verfolgen der vollständigen Freigabeumfänge
    • Prozessverantwortlicher vom Konzept bis zur Serienproduktion der zu betreuenden Bauteil- / Fahrzeugkomponenten im Projektteam
    • Koordinieren und Steuern der Schnittstellenarbeit zu anderen Projekt- und Integrationsteams
    • Projekt- und Terminmanagement, Berichte und Eskalationen, Risiko-, Änderungs- sowie Reifegradmanagement, Vergabe- und Lieferantenauswahlprozess, Werkzeugreife-Prozess

    Die Tätigkeit findet in der Räder- bzw. Reifenentwicklung oder im Bereich Bordwerkzeuge statt.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Sie sind lieber auf 2 statt mit 4 Rädern unterwegs? Sie besitzen eine Begeisterung für Motorräder und deren Antriebstechnik? Sie fühlen sich nicht nur am Schreibtisch wohl, sondern können auch an Fahrzeug und Prüfständen überzeugen? Ihre Kollegen nennen Sie ein Organisationstalent und auch in schwierigen Situationen behalten Sie den Durchblick?
    Dann sind Sie bei uns genau richtig.

    Im Auftrag unserer Kunden sind wir für die Integration von Sensoren und Aktoren in Antriebssystemen verantwortlich. Vom Anforderungsmanagement über die Validierung, Erprobung und Serieneinsatz bis zur Betreuung im Feld sind wir im gesamten Entwicklungsprozess aktiv.
    Als SE-Teamleiter* erwarten Sie abhängig von der jeweiligen Bauteilentwicklungsphase Aufgaben aus den folgenden Themengebieten:

    • Anforderungsmanagement (Konzeptentwicklung / Lastenhefterstellung)
    • Organisation und Durchführung von regelmäßigen SE-Teamrunden mit verschiedenen Lieferanten und den Fachabteilungen des OEMs (Neuentwicklungen, Weiterentwicklungen)
    • Lieferantensteuerung
    • Koordination der Fahrzeugintegration (z.B. Kabelbaum, Steuergeräteschnittstellen)
    • Funktionale Prüfung der Komponenten am Fahrzeug und am HIL
    • Bewertung von Validierungsmessungen der Lieferanten
    • Absicherungsplanung für kundeninterne Absicherungen (Schwingungs-, Temperaturabsicherungen, Prüfstände)
    • Änderungsmanagement, Freigaben
    • Qualitätsmonitoring
    • Rückläufer / Schadteilanalyse, Fehlerursachenanalyse und –behebung
    • Koordination der Befundung und Bewertung der Befundungsergebnisse
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit Konzepten sowie Beschreibung, Umsetzung, Integration und Test unterschiedlichster Funktionen und Komponenten wie Steuergeräten, Sensoren oder Aktoren sowie gesamthafter Systeme beschäftigen. Der Fokus liegt hierbei auf den Funktionen des automatisierten Fahrens und der Fahrerassistenz. Sie arbeiten in einem hoch motivierten Team in enger Verzahnung mit den Teammitgliedern, anderen IAV-Abteilungen und namhaften Fahrzeugherstellern.

    Als Senior Entwicklungsingenieur* im Bereich Validierung übernehmen Sie die eigenständige Bearbeitung, Koordination und Kundenabstimmung in Absicherungspaketen und leiten junge Kollegen mit Ihren Erfahrungen an. Darüber hinaus erarbeiten Sie neue Konzepte für die Validierung von zukünftigen Funktionen im Bereich des automatisierten Fahrens. Dies reicht von der Validierung der Anforderungen, über den Test der Anforderungen an verschieden Prüfinstanzen (MiL, SiL, HiL, ViL Fzg.) bis hin zur Freigabeempfehlung von automatisierten Fahrfunktionen.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Reife von Elektrofahrzeugen steht im Vergleich zu konventionell angetriebenen Fahrzeugen noch relativ am Anfang. Um eine effiziente Weiterentwicklung und Betreuung der im Feld befindlichen Fahrzeuge hinsichtlich Wartung und Reparaturen zu ermöglichen ist ein gezielter Rückfluss der gesammelten Erfahrungen erforderlich. Dazu werden in modernen Fahrzeugsteuergeräten eine Vielzahl an Daten und Parametern überwacht und abgespeichert, die bei Werkstattaufenthalten oder auch online über Datenschnittstellen ausgelesen werden können. Durch systematische Auswertung dieser Daten mit manueller Analyse sowie durch Big-Data-Ansätze gilt es Feldprobleme frühzeitig zu erkennen, die Komponenten- und/oder Applikationsfehler abzustellen um somit die Gewährleistungskosten und Kundenbeanstandungen zu reduzieren sowie zukünftige Entwicklungen zu verbessern. Ihre Aufgabenstellung:

    • Clusterung von Fehlerbildern anhand der ausgelesenen Daten und Fahrzeughistorie in vergleichbare Fälle
    • Analyse der Fehlerbilder durch manuelle Auswertung der Daten sowie Aufdeckung von Zusammenhängen durch Big-Data-Ansätze
    • Ggfs. Nachstellen von Fehlersituationen an Vergleichsfahrzeugen zur vertieften Analyse oder Detailanalyse von Feldfahrzeugen
    • Zusammenarbeit mit einem Team von Toolentwicklern zur Weiterentwicklung der Analysealgorithmen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Für unsere Kunden entwickeln wir die elektrischen Antriebe für die Hybrid- und Elektrofahrzeuge der Zukunft. Fahrdynamik, Bauraum, Kosten und Effizienz stellen erhöhte Anforderungen an die Komponenten und Funktionen des E-Antriebs und erfordern die kontinuierliche Weiterentwicklung und neue Ansätze für dessen Steuerung und Regelung. Innerhalb eines Teams bearbeiten Sie Projekte und entwickeln innovative Lösungen von der Konzeptidee bis zur Serienreife. Ihre Aufgaben umfassen die folgenden Themen:

    • Spezifikation, Entwicklung und Test neuer Funktionen bzw. Funktionsänderungen
    • Modellbasierte Funktionsentwicklung für Ansteuerungs- und Diagnosefunktionen des E-Antriebs
    • Absicherung neuer Funktionen an Prüfständen und in Versuchsfahrzeugen
    • Anfertigung von Testberichten und Dokumentationen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Das Dataanalytics Frontoffice ist die erste Anlaufstelle für Analyseanfragen aus dem gesamten Unternehmen und unseren Kunden. Hierfür wird ein Support Front Desk betrieben (via E-Mail und Telefon), um Anfragen aufzunehmen, zu bewerten, zu koordinieren und beantworten zu können. Alle Anfragen müssen standardisiert inhaltlich aufgenommen und dokumentiert werden. Hierbei müssen alle Kernthemen einer analytischen Fragestellung, v.a. bezogen auf Daten-Input und Ergebnis-Output inkl. genauem Erwartungshorizont erfasst und ausgearbeitet werden. Support Systeme gibt es viele. Unser Ziel ist es eine neue Qualität des Front Desks mit Hilfe von neuen Technologien wie künstlicher Intelligenz, deep learning, machine learning etc. und der gestellten Anfragen zu entwickeln. Wir suchen zu diesem Zweck Verstärkung unseres Support & Operations Teams. Sie erwartet ein herausforderndes, abwechslungsreiches technologisches Umfeld in der Weiterentwicklung unserer etablierten Dienste, die wir gemeinsam mit Ihnen auf ein neues Level heben wollen. Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

    • Bindeglied zwischen Nutzern bzw. Kunden und dem Dataanalytics Team
    • Teilw. Linux- und Applikationsadministration
    • Koordination der Weiterentwicklung unserer Supportplattform auf Basis von machine learning
    • Optimierung der Supportprozesse auf L1 – L3 Ebene
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Zuge wachsender Kundenansprüche, Entwicklung neuer Fahrerassistenzsysteme, der Elektromobilität und Digitalisierung steigt die Zahl der Funktionen im Fahrzeug stetig an. Darüber hinaus vernetzt sich das Fahrzeug immer stärker mit seiner Umwelt und nutzt so die Möglichkeiten des „Internet of Things“, um den Nutzern eine Vielzahl weiterer neuer Funktionen zu bieten. Die Integration dieser neuen Funktionen stellt eine wachsende Herausforderung dar.

    Sie entwickeln die Konzepte zur strukturierten und entwicklungsbegleitenden Integration modernster Fahrzeugfunktionen in die neuesten Fahrzeugarchitekturen:

    • Analyse von Systemen, Architekturen und Funktionen auf ihre Integrier- und Absicherbarkeit
    • Konzeptionierung, Aufbau und Betrieb von Absicherungsinstanzen zur Verifikation und Validierung
    • Entwicklung neuer Ansätze zur virtuellen Absicherung von Funktionen
    • Entwurf und Implementierung von virtuellen Absicherungsinstanzen
    • Integration von Funktionen in komplexe Simulationsumgebungen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • München,
    • Sindelfingen,
    • Berlin,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Neue Trends wie E-Mobility, hochautomatisiertes Fahren oder Vernetzung bewirken derzeit einen tiefgreifenden Wandel in der Automobilindustrie. Innovationen sind in zunehmendem Maße durch Embedded Software getrieben, die wir für unsere Kunden sowohl klassisch in C/C++ als auch mit modellbasierten Entwicklungswerkzeugen wie Matlab/Simulink entwickeln.

    Als Teamleiter* gestalten Sie aktiv die Weiterentwicklung unseres Teams und der Kundenlandschaft für diese künftigen Herausforderungen. Sie bringen sich dazu in den Strategieprozess ein und arbeiten als Ansprechpartner* für Ihre Projekte eng mit unseren Auftraggebern zusammen. Folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem Tätigkeitsfeld:

    • Leitung eines Expertenteams im Bereich Embedded-Softwareentwicklung
    • Aktive Steuerung der Projekte hinsichtlich Personaleinsatzplanung, Qualität, Termine und Kosten
    • Optimierung von Entwicklungsabläufen in den Projekten
    • Unterstützung des Abteilungsleiters beim Ausbau unseres Kundenkreises (auch international) für das Portfolio Hardware- und Softwareentwicklung  
    • Weiterentwicklung der Teammitglieder für kommende Technologien und Aufgaben

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Auftrag unserer Kunden entwickeln und integrieren wir Sensoren, Aktoren sowie Steuergeräte in Fahrzeuge. Dabei sind wir im gesamten Entwicklungsprozess aktiv– vom Anforderungsmanagement über die Bauteilvalidierung und den Serieneinsatz bis hin zur Betreuung der Komponenten im Feld. In der Rolle als Teamleiter* führen Sie ein Team von Spezialisten, halten engen Kundenkontakt und steuern Projekte in denen Sie auch fachlich unterstützen.

    • Fachlicher und organisatorischer Ansprechpartner* für Ihre Mitarbeiter und Kunden
    • Koordinierung von Projekten beim Kunden inkl. Budgetverfolgung und Erstellung der Statusberichte
    • Mitarbeiterqualifizierung und –entwicklung
    • Unterstützung bei der Akquisition, Projektplanung und Angebotserstellung sowie Mitwirkung beim Anforderungsmanagement (Analyse / Lastenhefterstellung)
    • Organisation und Durchführung von regelmäßigen Entwicklungsrunden mit dem Lieferanten und den Fachabteilungen des OEMs
    • Funktionale Integration der Bauteile in den Fahrzeugverbund, Funktionale Prüfung der Komponenten im Fahrzeug und am HIL sowie Mitwirkung bei der Fehlerursachenanalyse und -behebung
    • Unterstützung bei der Erstellung von Strategien zur Bauteildiagnose und Erstellung der Serviceinformationen
    • Sicherstellung der Komponentenvalidierung (durch Prüfungen bei Lieferanten und OEM, Absicherungsmessungen bzgl. Temperatur & Schwingungsbelastung)
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Testmanager* - Steuergeräte JOB ID: TD-E6-25256
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten und beschäftigen sich dabei auch mit dem Test elektronischer Systeme im Fahrzeug. Von der Konzept- und Serienentwicklung über den Serienstart bis hin zur Betreuung im Feld begleiten wir den gesamten Entwicklungsprozess der dafür eingesetzten Steuergeräte. Die hohe Komplexität elektrisch/elektronisch realisierter Funktionen in modernen Automobilen erfordert umfangreiche Absicherungsaktivitäten. Im Bereich Test und Erprobung von Steuergeräten sind Sie zuständig für Software- und Funktionstests an Prüfständen (HiL) und Fahrzeugen:

    • Anforderungsmanagement und Erstellung von Testspezifikationen
    • Durchführung und Auswertung von Tests sowie Verdichtung und Darstellung der Testergebnisse
    • Entwurf von Testfällen und Automatisierungskonzepten sowie Entwicklung der Testautomatisierung
    • Inbetriebnahme neuer bzw. geänderter Testskripte
    • Überprüfung der Abstellmaßnahmen bereits erkannter Mängel
    • Sicherstellung Durchgängigkeit der Toolkette
    • Erstellung von Kundendokumentationen

    In einem hoch motivierten, kollegial geprägten Team arbeiten Sie in Kundenprojekten, die Ihnen die aktive Teilnahme an aktuellen und künftigen Entwicklungstrends ermöglichen. Durch enge Abstimmung mit Ihren Schnittstellenpartnern bauen Sie in kürzester Zeit weitreichende Netzwerke auf, die Sie zur Klärung fachlicher Fragen nutzen und die Ihnen gleichzeitig einen Einblick in die Aufgabenbereiche angrenzender Fachbereiche ermöglichen.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    • Durchführung von Schwingungs- und Akustikmessungen am Prüfstand und im Fahrzeug
    • Beurteilung des NVH-Verhaltens des Fahrzeuges im Hinblick auf Antriebsstranggeräusche
    • Ursachenanalyse und Bewertung von NVH-Maßnahmen
    • Interpretation von Messergebnissen (Campbell, Ordnungspegel, Gesamtpegel, etc.)
    • Abstimmung der Arbeitsergebnisse mit den Projektbeteiligten des OEM
    • Dokumentation und Präsentation der Arbeitsergebnisse
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen