Job-ID: TT-E13-SAM-26892

Funktionsentwickler* / System Engineer* – Entwicklung von Fahrzeugschutzfunktionen

Berufserfahrene — Vollzeit
Gifhorn, Ingolstadt

Ihre Aufgaben

Wir entwickeln neue Systeme und Funktionen für den Fahrzeugschutz (Security), unter anderem für die Zugangs- und Startberechtigung und setzen sie als Embedded-Lösungen um.

Sie haben Interesse, Ihre Ideen in Anforderungen umzusetzen und die bestehenden gegenüber Kunden, Lieferanten und benachbarten Systemen zu vertreten? Ihre Stärken liegen in der Kommunikation und Sie haben die Ruhe, Konzepte und Lastenhefte sowohl zu erarbeiten als auch zu erweitern und Änderungen auszuformulieren? Sie arbeiten gerne im Team, übernehmen aber auch Verantwortung, Entscheidungen zu treffen und stimmen selbständig Lösungsansätze mit dem Kunden ab? Dann sind Sie als Funktionsentwickler* / System Engineer* in diesem spannenden und vielfältigen Portfolio für verschiedene aktuelle Fahrzeugplattformen bei uns genau richtig. Folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem Tätigkeitsfeld:

  • Konzeptionierung und Spezifikation security-relevanter Funktionen unter Einsatz von agilen Arbeitsmethoden
  • Ableitung von System- und Funktionsarchitekturen unter Betrachtung der Kompatibilität mit bestehenden Systemen
  • Durchführung von Risikoanalysen / FMEA
  • Erstellung von funktionalen Beschreibungen (Lastenheften)
  • Bewertung der Testbarkeit und Erstellung von Testkonzepten
  • Durchführung von Systemverbundtests
  • Steuergeräteintegrationsunterstützung für Lieferanten
  • Integration von Fahrzeugschutzfunktionen in verschiedene aktuelle Fahrzeugplattformen
  • Änderungs- und Fehlermanagement inkl. Tracking von Abstellmaßnahmen
  • Regelmäßiger Austausch mit den einzelnen Fachdisziplinen innerhalb der Abteilung bezüglich Software und Testing
  • Abstimmung des Systemverhaltens sowie der Funktionsanforderungen mit Projektpartnern

Ihre Kompetenz

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Kenntnisse der elektronischen Funktionen im Fahrzeug als auch Erfahrung im System- und Requirements Engineering und Management
  • Know-how in der Formulierung von System- und Softwareanforderungen unter Einsatz von Anforderungswerkzeugen wie DOORS, Enterprise Architect oder ähnlichen Anforderungsmanagement und UML-Tools
  • Kenntnisse in den Bereichen Security und AUTOSAR von Vorteil aber nicht vorausgesetzt
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Systematische und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke, Kundenorientierung, Kreativität und Teamfähigkeit

Unser Angebot

IAV bietet ein Leistungsspektrum, das in seinem Umfang einmalig ist – und damit auch die beruflichen Möglichkeiten für unsere Mitarbeiter. Bei uns arbeiten Sie an anspruchsvollen und zukunftsweisenden Aufgaben mit viel Freiraum für Ihre Ideen. Durch gezielte Qualifizierung bieten wir Ihnen beste Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung.

* Bei uns sind Sie willkommen, unabhängig von persönlichen Merkmalen wie z.B. Herkunft, Geschlecht oder Alter.

Bewerben

Standorte: Sie sagen, wohin es geht.

Sie können wählen, an welchem der genannten Standorte Sie diese Position ausführen wollen. Bitte geben Sie Ihre Präferenz bei der Bewerbung im Karriereportal an.

Alle reden von Work-Life Balance. Wir leben sie.

Wir befähigen unsere Mitarbeiter, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben anzupacken und wollen, dass sie ihre berufliche Entwicklung als Bereicherung erleben. Zugleich liegt uns am Herzen, dass Sie die nötige Zeit und Flexibilität finden, um sich privat zu verwirklichen.

Flexible Arbeitszeiten & mobile Arbeit
Paten- & Mentoringprogramm
Fach-, Führungs- und Projektlaufbahn
Arbeiten im Ausland
Qualifizierung
Teambuilding & Mitarbeiterevents
Haustarifvertrag
Betriebliche Altersvorsorge & vermögenswirksame Leistungen
Familienservice
Sport- & Gesundheitsförderung
Sonderkonditionen bei Miete, Kauf & Leasing