"Die Projekte und das Arbeitsumfeld bei IAV sind immer spannend und herausfordernd. "

Dr. Falk Langer, Teamleiter Embedded Systems Software more

Mitarbeiter* - Funktionale Sicherheit Nutzfahrzeuge

TP-C22-26904

Vollzeit
Mitarbeiter
  • München,
  • Berlin

Ihre Aufgaben

Im Nutzfahrzeugbereich Testing und Funktionale Sicherheit suchen wir Sie als Unterstützung für unser Team am Standort Berlin und/oder München. Zu Ihren Aufgaben im Bereich der funktionalen Sicherheit gehören:

  • Initiierung, Einführung und Mitarbeit an Projekten mit Anforderungen an die funktionale Sicherheit
  • Pflegen der Prozesslandschaft und Unterstützung von Risikoabschätzungen
  • Koordinierung funktionaler Sicherheitsaspekte
  • Unterstützung des Safety Managers

 

Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten Standort an. 

Ihre Kompetenz

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Ingenieurwesen, Informatik oder Naturwissenschaft
  • Erfahrung im Bereich Funktionale Sicherheit insbesondere Kenntnis der ISO26262 sowie der Qualitätssicherung
  • Idealerweise Kenntnisse in Automotive SPICE
  • Know-how in den Bereichen HiL-Systeme, Nutzfahrzeuge und deren Betriebsstrategien sind wünschenswert
  • Programmierkenntnisse in C und einer objektorientierten Sprache sowie Erfahrung im Bereich der Funktions- und/ Softwareentwicklung sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse in Matlab/Simulink und/oder Ascet sind von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise

Unser Angebot

IAV bietet ein Leistungsspektrum, das in seinem Umfang einmalig ist – und damit auch die beruflichen Möglichkeiten für unsere Mitarbeiter. Bei uns arbeiten Sie an anspruchsvollen und zukunftsweisenden Aufgaben mit viel Freiraum für Ihre Ideen. Durch gezielte Qualifizierung bieten wir Ihnen beste Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung.

* Bei uns sind Sie willkommen, unabhängig von persönlichen Merkmalen wie z.B. Herkunft, Geschlecht oder Alter.