"Die Projekte und das Arbeitsumfeld bei IAV sind immer spannend und herausfordernd. "

Dr. Falk Langer, Teamleiter Embedded Systems Software more

166 Jobs

im Bereich Informatik (Informatiker) am Standort Gifhorn

    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Sie sind hochmotiviert und möchten Ihr Pflichtpraktikum beim Innovationsführer der Branche leisten?
    Oder möchten Sie ein freiwilliges Praktikum absolvieren, um Ihre Fähigkeiten weiter auszubauen?

    Dann sind Sie in unserer Forschungsabteilung im Bereich Digitalisierung und Data Science genau richtig.
    Unsere Abteilung entwickelt innovative, zukunftsorientierte, KI-basierte Lösungen für unsere Kunden im automobilen
    Umfeld und für Branchen in denen Daten systematisch erhoben und datengetrieben Entscheidungen getroffen werden.

    Wir suchen engagierte Praktikanten für die Themenschwerpunkte der Zeitreihenanalyse, der Computer Vision, der Bildverarbeitung,
    oder der visuellen Datenanalyse.
    Welcher Themenschwerpunkt gesetzt wird besprechen wir gerne zusammen mit Ihnen unter Berücksichtigung Ihrer Interessen und
    Wünsche. Haben Sie selbst ein spannendes Thema? Umso besser: wir unterstützen gerne Ihre innovativen Projekte. Kommen Sie einfach auf uns zu.

    Bei Eignung und Wunsch kann im Anschluss an das Praktikum eine Abschlussarbeit (Bachelorarbeit, Masterarbeit) bei uns erfolgen.
    Aufgrund unseres einzigartigen Netzwerkes in Wirtschaft und im akademischen Umfeld stehen Ihnen viele Wege offen.

    Ihr Aufgaben umfassen:

    • Datenakquise und -aufbereitung
    • Implementation und Validierung von Standard Algorithmen in eine zentrale API
    • Lösen von einfachen Fachproblemen durch Anwendung des im Studium erworbenen Wissen
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Die Vernetzung von Fahrzeugen untereinander spielt eine zunehmend wichtigere Rolle im Straßenverkehr. Im Rahmen der sogenannten V2X-Technologien werden bereits heute Kommunikationsmechanismen entwickelt, mit denen die Sicherheit im Straßenverkehr in einigen Jahren spürbar erhöht werden soll. So werden in naher Zukunft nicht nur Fahrzeuge untereinander, sondern auch mit der Infrastruktur des Straßenverkehrs kommunizieren und so Informationen über Gefahren oder Verkehrsunfälle in unmittelbarer Nähe mit möglichst vielen Verkehrsteilnehmern austauschen.

    IAV entwickelt sowohl Labor- als auch Fahrzeugsysteme, mit denen V2X-Kommunikationen nachrichtentechnisch untersucht werden, um unsere Partner und Kunden bei der Integration der Technologie in Fahrzeuge der nächsten Generationen zu unterstützen. Im Rahmen einer studentischen Ausarbeitung soll an einem Fahrzeugsystem ein Anzeigekonzept umgesetzt und integriert werden, um bereits während einer Messfahrt erste Schlussfolgerungen über die Qualität der V2X-Kommunikation ziehen zu können. Im Einzelnen sind folgende Aufgaben zu bearbeiten:

    • Literaturrecherche und Einarbeitung in das Thema V2X-Kommunikation und deren Standards
    • Erweiterung eines Konzepts zur visuellen Aufbereitung der Kommunikation in einem Fahrzeugsystem
    • Softwaretechnische Umsetzung des Konzepts in einer HMI unter Verwendung von C++ und QT
    • Erprobung der Funktionalität im Rahmen von V2X-Messfahrten
    • Auswertung und Aufbereitung der Ergebnisse aus V2X-Messfahrten
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Auf dem Weg zum vollständig autonomen Fahren wird eine Vielzahl an Sensoren notwendig sein, um möglichst gut die Umgebung wahrzunehmen. Dabei kommen immer neue Sensortechnologien zum Einsatz, die getestet, evaluiert und hinsichtlich der Applikation bewertet werden müssen. Inhalt dieser Aufgabe ist es, diese Bewertung durchzuführen und eine Methodik zu entwerfen, welche unterstützt dieses Vorgehen in Zukunft zu automatisieren.

    Die Arbeit besteht aus den folgenden Themenschwerpunkten:

    • Einarbeitung in die entsprechenden Sensortechnologien

    • Inbetriebnahme der Sensoren

    • Einbindung der Sensoren in das Evaluierungsframework

    • Auswertung der Ergebnisse
    • Bewertung der Sensorparameter
    • Weiterentwicklung des Bewertungstools

    Diese Tätigkeit kann auch im Rahmen einer studentischen Mitarbeit oder Abschlussarbeit erfolgen.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Der Fachbereich Diagnostics & Digital Product Life Cycle bei IAV hat eine digitale Vision zur Zukunft des After Sales entwickelt. Ein Kernthema ist unter anderem durch den Einsatz smarter Technologien die Werkstatteffizienz zu steigern sowie die Werkstattmitarbeiter durch gezielte Informationsbereitstellung und Technikeinsatz bei den Herausforderungen der weiter steigenden Fahrzeugkomplexität und Variantenvielfalt zu unterstützen.

    Zur Entwicklung praxisnaher Konzepte sowie deren Umsetzung z. B. Augmented Reality in der Werkstatt, Service-Cloud oder Remote Diagnose suchen wir Sie als Projektingenieur* für Fahrzeugtechnik im After Sales. Das folgende abwechslungsreiche und spannende Tätigkeitsfeld bieten wir Ihnen: 

    • Analyse von After Sales Prozessen sowie Werkstattabläufen
    • Anforderungsklärung für den Service im After Sales
    • Entwicklung und Ausarbeitung von Konzepten und Prozessen für den zukünftigen After Sales
    • Technologierecherchen und Machbarkeitsstudien
    • Planung und Realisierung von innovativen Demonstratoren
    • Erstellung und Präsentation von Entscheidungsvorlagen in Gremien
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Braunschweig,
    • Sindelfingen,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende Technologien umsetzen? Dann sind Sie bei uns richtig! Mit uns entwickeln Sie funktionale Sicherheitskonzepte zur Vermeidung von Unfällen und Schäden sowie zur Risikominimierung für Mensch, Prozess und Umwelt auf ein tolerierbares Maß.

    • Innovationsgetriebene Funktions- und Softwareentwicklung sowie Arbeit mit  und an systemübergreifenden Schnittstellen
    • Verantwortung für interne und externe Projekte in Bezug auf Sicherheitsfunktionen für Anwendungen auf den Gebieten wie Powertrain, Brennstoffzellen etc.
    • Anforderungsanalyse, Konzepterstellung und Umsetzung des funktionalen Sicherheitskonzepts
    • Entwicklung maßgeschneiderter Lösungen für Kunden
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Der Fachbereich Diagnose und Produktlebenszyklus bei IAV hat eine digitale Vision zur Zukunft des After Sales entwickelt und auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas erlebbar gemacht.

    Zur Umsetzung dieser Ideen wie z. B. Augmented Reality in der Werkstatt, Service-Cloud oder Remote Diagnose suchen wir Sie als Requirements Engineer*! Das folgende abwechslungsreiche und spannende Tätigkeitsfeld bieten wir Ihnen:

    • Mitwirkung bei der Erstellung einer Produkt-Roadmap und Release-Planung
    • Beschreibung funktionaler und nicht-funktionaler Anforderungen, Epics und User Stories
    • Strukturierung, Bewertung, Dokumentation und Aktualisierung der Anforderungsdokumentation
    • Bewertung der technologischen und technischen Realisierbarkeit / Umsetzungsmöglichkeit und von Implikationen der Produktanforderungen
    • Screening von und Abstimmung mit relevanten Parallelprojekten
    • Inhaltliche Klärung von Fachanforderungen mit den Entwicklungsteams

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der zunehmenden Vernetzung und Digitalisierung von Fahrzeugen entstehen in der Diagnose ständig neue Herausforderungen. Zukünftig ist eine Ende-zu-Ende-Betrachtung der gesamten Wirkkette erforderlich. IAV unterstützt seine Kunden bei der Anforderungserhebung und Konzeptionierung zukünftiger End-2-End-Diagnosesysteme. Zum Ausbau unserer Entwicklungsabteilung suchen wir einen Requirements Engineer* für das nachfolgende Aufgabenspektrum:

    • Erhebung, Analyse und Bewertung von Anforderungen im Kontext der Fahrzeugdiagnosesysteme
    • Erstellung von Epics, User Stories und Customer Journeys
    • Anfertigung von GUI- und Schnittstellenspezifikationen
    • Durchführung von Requirements Workshops

    Die Position ist wahlweise in Gifhorn oder Weissach zu besetzen. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihre(n) bevorzugte(n) IAV-Standort(e) an.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Technologische Implementierungen von neuen Connectivity Lösungen im Rahmen von Projekten inklusive Erstellung von Betriebsdokumentation

    • Erbringung von Spezialistensupport bei komplexeren Störungen, Durchführung von Problemanalysen und Ableitung von korrigierenden Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung

    • Review und Redesign von heutigen Netzwerklösungen im Kontext Routing / Switching / Firewalling

    • Zusammenarbeit mit IT Architekten, anderen IT Spezialisten und Entwicklern aus dem automobilen Umfeld zur Definition und Ausarbeitung neuer Lösungen im Kontext Connectivity

    • Erstellung von Roadmaps zur technologischen Weiterentwicklung und Professionalisierung der heutigen IT Netzwerk Landschaft

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Simulationen in den verschiedensten technischen Ausprägungen sind bei der Entwicklung von Steuerungen für mechatronische Systeme im Automotive-Umfeld ein viel genutztes Arbeitsinstrument. Im Zuge der Digitalisierung nehmen dabei die Anforderungen an den Umfang der simulierten Systeme und die Darstellung von Quer- und Wechselwirkungen der einzelnen Komponenten stetig zu. Die Zusammenführung von Simulationen aus diversen Fachgebieten und die Erzeugung eines Mehrwertes in ihrer Kombination ist damit ein wesentlicher Bestandteil der Digitalisierungsstrategie - und Aufgabengebiet des Simulationsarchitekten*. Einsatzort wäre das Entwicklungszentrum Gifhorn oder der Standort Rostock. Ihre Aufgaben:

    • Systematisierung der latenten und zukünftigen Simulationsbedarfe der Fachanwender im Bereich
    • Aufbau, Betreuung und Verwaltung einer Simulationsmodellbibliothek
    • Konzeption und Pflege eines Simulationsframeworks
    • Spezifikation und Entwicklung von Entwurfs- und Absicherungsmethoden für integrierte Modelle
    • Erarbeitung und Umsetzung von Richtlinien für Modellentwicklung, Pflege, Dokumentation und Test
    • Konfiguration von anwendungsorientierten Gesamtsystemen hinsichtlich Laufzeit und Modellqualität
    • Anforderungsdefinition in der Entwicklung von SW-Tools im virtuellen Entwicklungsprozess
    • Unterstützung Einsatz virtueller Entwicklungsmethoden (Spezifikation & Umsetzung Rollenmodell und Prozesse)

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • München,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Für den Automobil-Bereich ist mit der Norm ISO 26262 ein Standard zur Funktionalen Sicherheit aufgestellt, der als Anleitung zur Vermeidung und Beherrschung von sicherheitskritischen Fehlern bei der Entwicklung von elektrischen/elektronischen (E/E-) Systemen angewendet wird.

    Die Analyse des zu entwickelnden Systems, die Festlegung und Durchführung der anzuwendenden technischen und prozessualen Maßnahmen, der Nachweis über deren Erfüllung und die Durchführung der Sicherheitsanalysen auf Angemessenheit und Vollständigkeit sind anspruchsvoll und spannend.

    Wir entwickeln Embedded Systeme und Software für die Bereiche E-Mobility, Karosserieelektronik sowie Komfort- und Fahrerassistenzsysteme und suchen Sie für den Ausbau unseres Safety-Teams.

    Ihre Arbeit beinhaltet eine oder mehrere der folgenden Aufgabenfelder:

    • Abstimmung der sicherheitsrelevanten Aufgaben mit den Auftraggebern sowie des Development Interface Agreements (DIA)
    • Management, Planung und Verfolgung der sicherheitsrelevanten Entwicklungsaktivitäten
    • Ausarbeitung der Sicherheitsanforderungen auf System- oder HW/SW-Ebene
    • Darlegung des Funktionalen bzw. Technischen Sicherheitskonzeptes
    • Planung und Moderation von Analyse- und Lösungsfindungsworkshops
    • Konzeption und Begleitung der Absicherungsmaßnahmen zu den Sicherheitsanforderungen
    • Zusammenführung der Analysen und Absicherungsergebnisse zum Sicherheitsnachweis und zu den Sicherheits-Freigabeempfehlungen
    • Kommunikation und Vermittlung zwischen dem Auftraggeber und dem Projektteam
    • Teilnahme an den Projektleitungsrunden sowie Reporting des Safety-Status

    Der Software Safety Engineer unterstützt den Safety Manager bei den o.g. Aufgabenfeldern und treibt die Engineering-Tätigkeiten. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Die Entwicklung von Steuerungen für mechatronische Systeme im Automotive-Umfeld benötigt aufgrund der Komplexität und Vielfalt der Entwicklungsthemen zunehmend die Unterstützung durch effiziente, nutzbare und anpassungsfähige Spezialisten-Software. Als innovativer Engineering-Dienstleister suchen wir daher für die Standorte Gifhorn oder Rostock einen Software-Architekten* im PC-Umfeld für aus Engineering-Projekten angeforderte Anwendungssoftware. Dabei sehen wir Software-Architektur als ein eigenständiges vorgelagertes Entwicklungsprodukt zur Sicherstellung der langfristigen Pflegbarkeit und Qualität der Software. Ihre Aufgaben:

     

    • Aufsetzen von Softwareentwicklungsprojekten
    • Erhebung und Verwaltung von Anforderungen
    • Erarbeitung der Anforderungen zusammen mit dem Anwenderfachteam sowie Übertragung der Anwenderbedarfe in umsetzbare Softwareanforderungen
    • Auswahl und Bewertung geeigneter Systemarchitekturen
    • Begleitung der Softwarerealisierung sowie Erstellung und Betreuung von Softwarequalitätsmaßnahmen

     

    • Koordination von SW-Projekten mit externen Dienstleistern
    • Erstellung von Lastenheften, Bewertung von Angeboten, Auswahl der Projektpartner, Begleitung der Umsetzung

     

    • Koordination interner SW-Projekte
    • Setzen und Entwickeln von Software-Standards (Schnittstellen, Modularisierungskonzepte, Entwicklungstoolkette)
    • Coaching für Inhouse-Software-Entwicklungsprojekte

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Die Anbindung des Automobils an das Internet der Dinge und die Bereitstellung immer umfangreicherer, cloudbasierter Funktionen für den Endkunden im Fahrzeug wird von nahezu allen Automobilherstellern und zusätzlich durch Global Player aus der IT-Welt wie Google oder Microsoft vorangetrieben. IAV agiert in diesem Umfeld sowohl als Bindeglied zwischen diesen Branchen als auch in der Definition und Umsetzung neuer, innovativer Dienste und Systeme.

    Als globaler Premiumdienstleister der Automobilbranche stellt sich IAV der Herausforderung, ein reibungsloses Zusammenspiel aller Komponenten und Systeme in diesem heterogenen technologischen Umfeld zu garantieren, das vom Embedded Fahrzeugsteuergerät über die Mobilfunkkommunikation bis hin zu komplexen verteilten Applikationen in der Cloud und im Fahrzeug reicht.

    Um dies zu erreichen, suchen wir Softwareentwickler* mit dem Schwerpunkt Webentwicklung für folgende Tätigkeiten:

    • Umsetzung von Anforderungen im Backend und Web-Frontend
    • Weiterentwicklung unserer Tools zur Flotten- und Logistiksteuerung
    • Mitarbeit in einem agilen Entwicklungsteam

    Sie unterstützen maßgeblich die Entwicklung völlig neuer Serienfunktionen und prägen gemeinsam mit uns die Zukunft der Mobilität.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Die Anbindung des Automobils an das Internet der Dinge und die Bereitstellung immer umfangreicherer, cloudbasierter Funktionen für den Endkunden im Fahrzeug wird von nahezu allen Automobilherstellern und zusätzlich durch Global Player aus der IT-Welt wie Google oder Microsoft vorangetrieben. IAV agiert in diesem Umfeld sowohl als Bindeglied zwischen diesen Branchen als auch in der Definition und Umsetzung neuer, innovativer Dienste und Systeme.

    Als globaler Premiumdienstleister der Automobilbranche stellt sich IAV der Herausforderung, ein reibungsloses Zusammenspiel aller Komponenten und Systeme in diesem heterogenen technologischen Umfeld zu garantieren, das vom Embedded Fahrzeugsteuergerät über die Mobilfunkkommunikation bis hin zu komplexen verteilten Applikationen in der Cloud und im Fahrzeug reicht.

    Um dies zu erreichen, suchen wir Softwareentwickler* mit dem Schwerpunkt C/C++ für folgende Tätigkeiten:

    • Konzeption und Entwicklung von Software im Rahmen des gesamten Umfangs vernetzter Fahrzeugfunktionen  
    • Integration von Steuergeräten zur WLAN-basierten V2X-Kommunikation in unsere Softwarearchitektur für das hochautomatisierte Fahren
    • Ansteuerung von Messinstrumenten aus dem Bereich Mobilfunk und Weiterentwicklung von Telemetrie-Applikationen  
    • Selbständige Umsetzung spannender Messe-Demonstratoren und Prototypen im Bereich der Forschung und Vorentwicklung

    Sie unterstützen maßgeblich die Entwicklung völlig neuer Serienfunktion und prägen gemeinsam mit uns die Zukunft der Mobilität.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Der Fachbereich Diagnose und Produktlebenszyklus bei IAV hat eine digitale Vision zur Zukunft des After Sales entwickelt und auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas erlebbar gemacht.

    Zur Umsetzung dieser Ideen wie z. B. Augmented Reality in der Werkstatt, Service-Cloud oder Remote Diagnose suchen wir Sie als Softwareentwickler* - Cloud Computing /mobile Applikationen. Das folgende abwechslungsreiche und spannende Tätigkeitsfeld bieten wir Ihnen:

    • Entwicklung von innovativen SW-Lösungen für unsere Kunden aus der Automobilindustrie in einem agilen Team
    • Unterstützung in der Konzeption von Cloud-Architekturen
    • Erstellung und Wartung von Cloud Microservices
    • Entwurf, Implementierung und Wartung nativer mobiler Applikationen für die Betriebssysteme Android, iOS oder Windows
    • Entwicklungsbegleitende Qualitätssicherung
    • Erschließung neuer Technologien
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Der Fachbereich Diagnose und Produktlebenszyklus bei IAV hat eine digitale Vision zur Zukunft des After Sales entwickelt und auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas erlebbar gemacht.

    Zur Umsetzung dieser Ideen wie z. B. Augmented Reality in der Werkstatt, Service-Cloud oder Remote Diagnose suchen wir Sie als Softwareentwickler* - Digitalisierung im After Sales. Das folgende abwechslungsreiche und spannende Tätigkeitsfeld bieten wir Ihnen:

    • Entwicklung von innovativen SW-Lösungen für unsere Kunden aus der Automobilindustrie in einem agilen Team
    • Entwicklung von SW-Lösungen im Bereich Werkstatt der Zukunft, Smart Tooling und Sprachsteuerung
    • Unterstützung in der Konzeption von Cloud-Architekturen
    • Erstellung und Wartung von Cloud Microservices
    • Entwurf, Implementierung und Wartung nativer mobiler Applikationen für die Betriebssysteme Android, iOS oder Windows
    • Entwicklungsbegleitende Qualitätssicherung
    • Erschließung neuer Technologien
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Braunschweig

    Ihre Aufgaben

    Wir suchen einen Softwareentwickler* für die Konzeption, Implementierung und den Test von Embedded Software im Bereich Automobile.

    • Auslieferung von Code für verschiedene Motorsteuergeräte und Fahrzeuge
    • Analyse und Implementierung von Kundenanforderungen
    • Anwendung agiler Entwicklungsmethoden, moderner Plattformen und Techniken
    • Dokumentation der Software sowie Absicherung durch Tests und Qualitätsmanagement
    • Konzeption und Umsetzung von Zukunftsthemen und Eigenentwicklungen, um Embedded Software technisch auf das höchste Niveau zu bringen und zu halten
    • Programmierung eigener Tools und Bugfixes zur effizienten Gestaltung der täglichen Arbeit

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Sindelfingen,
    • Berlin,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Die rasant wachsende Konnektivität von Fahrzeugen eröffnet zahlreiche Möglichkeiten für neue Funktionen wie hochautomatisiertes Fahren oder Internet-Konnektivität. Gleichzeitig steigt das Potenzial für Cyber-Angriffe auf die Fahrzeugnetzwerke. Diese Angriffe bergen Risiken insbesondere auch im Hinblick auf die funktionale Sicherheit und haben ein hohes Schadenspotenzial. Automotive Security soll Daten und Programme vor nicht autorisiertem Zugriff schützen. Notwendig ist hierfür die durchgängige Entwicklung von Sicherheitsmechanismen von der Bedrohungsanalyse bis hin zu Implementierung und Test aller Sicherheitsfunktionen. Ein Softwareentwickler* für Automotive Security in unserem Team erwartet folgende Aufgabengebiete:

    • Ausarbeitung von Angriffsszenarien mit Schadensbewertung
    • Erstellung von Sicherheitsanforderungen an die Software
    • Erarbeitung von Sicherheitsstrategien und -architekturen zur Abwehr von Angriffen
    • Implementierung der Sicherheitsmechanismen
    • Kreativer Test der Sicherheitsfunktionen (Hackerangriffe)
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der zunehmenden Vernetzung entstehen in der Fahrzeugdiagnose ständig neue Herausforderungen. Die Identifikation von Steuergeräteereignissen und die Bereitstellung von Lösungen sind hierbei der zentrale Aspekt. Zum Ausbau unserer Entwicklungsabteilung suchen wir deshalb einen Softwareentwickler*, der/die uns in der Erarbeitung von Konzepten sowie deren Umsetzung für die Fachanwender unterstützt.

    Sie erwartet das nachfolgende Aufgabenspektrum:

    • Bewertung von Anforderungen
    • Erstellung von Feinspezifikationen
    • Begleitung/Durchführung der Softwarerealisierung
    • Erstellung und Betreuung von Softwarequalitätsmaßnahmen
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Dresden,
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Für namhafte Automobilhersteller erstellen wir die HMI-Software aktueller und zukünftiger Infotainment- und Navigationssysteme. Unsere Kunden profitieren von unserer technischen Erfahrung und unserem Wissen über moderne Systemarchitekturen und Softwareentwicklungsprozesse.

    Zur Unterstützung neuer Projekte suchen wir motivierte Mitarbeiter*, die sich für das Automobilgeschäft begeistern und sich aktiv in die Entwicklung von Automotive-HMIs mit dazugehörigen Entwicklungswerkzeugen einbringen möchten. Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

    • Softwareentwicklung im Seriengeschäft mit Java und/oder grafischen Programmierwerkzeugen für Bedienabläufe
    • Entwicklung neuer HMIs und Funktionen für fahrzeugbezogene Anzeige- und Bediensysteme mit modernen – auch modellbasierten – Entwicklungswerkzeugen
    • Entwurf und Definition der Schnittstellen zur Applikationssoftware und weiteren im Fahrzeug eingesetzten Steuergeräten
    • Erstellung von Testfällen und Testfallprogrammierung mit JUnit
    • Eigenverantwortliche technische Abstimmung mit Auftraggebern, Projektpartnern und Gerätelieferanten

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Die Anbindung des Automobils an das Internet der Dinge und die Bereitstellung immer umfangreicherer, cloudbasierter Funktionen für den Endkunden im Fahrzeug wird von nahezu allen Automobilherstellern und zusätzlich durch Global Player aus der IT-Welt wie Google oder Microsoft vorangetrieben. IAV agiert in diesem Umfeld sowohl als Bindeglied zwischen diesen Branchen als auch in der Definition und Umsetzung neuer, innovativer Dienste und Systeme.

    Als globaler Premiumdienstleister der Automobilbranche stellt sich IAV der Herausforderung, ein reibungsloses Zusammenspiel aller Komponenten und Systeme in diesem heterogenen technologischen Umfeld zu garantieren, das vom Embedded Fahrzeugsteuergerät über die Mobilfunkkommunikation bis hin zu komplexen verteilten Applikationen in der Cloud und im Fahrzeug reicht.

    Um dies zu erreichen, suchen wir Softwareentwickler* mit dem Schwerpunkt JavaScript für folgende Tätigkeiten:

    • Konzeption und Entwicklung von Software im Rahmen des gesamten Umfangs vernetzter Fahrzeugfunktionen
    • Weiterentwicklung unserer Tools zur Absicherung und Erprobung autonomer Fahrzeugfunktionen und innovativer Mobilitätsdienste
    • Selbständige Umsetzung spannender Messe-Demonstratoren und Prototypen im Bereich der Forschung und Vorentwicklung

    Sie unterstützen maßgeblich die Entwicklung völlig neuer Serienfunktionen und prägen gemeinsam mit uns die Zukunft der Mobilität.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Weiterentwicklung der Funktionen für die Leistungselektronik (E-Fahrzeug und Hybrid) und das Motorsteuergerät werden modellierte Lösungsansätze über die Softwarecodierung und Absicherung bis zur Serienreife entwickelt. Für die Unterstützung der Serienentwicklung werden neue Tools entwickelt und bestehende Tools erweitert. Mit der Entwicklung innovativer Software-Konzepte werden Lösungsansätze bereitgestellt, um neue Anforderungen an die Toolkette umzusetzen, die Effizienz der Steuergeräte-Software zu steigern oder Fehler zu vermeiden. Ausgewählte Konzepte weden projektiert und umgesetzt. Ihr Aufgabengebiet umfasst:

    • Implementierung, Codierung und Absicherung von modellbasiert entwickelten Funktionen
    • Entwicklung von Elementen der Service-Bibliothek in C
    • Neu- und Weiterentwicklung von Tools für die Seriencodeentwicklung
    • Entwicklung und Umsetzung von Software-Konzepten
    • Weiterentwicklung und Optimierung von Methoden und Prozessen

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Moderne Trends wie stetig steigender Kostendruck und Digitalisierung prägen die Automobilindustrie. Zur Reduzierung der Entwicklungskosten werden immer weniger Hardwareprüfstände eingesetzt. Entsprechend steigt der Anteil automatisierter Tests in der Software Entwicklung stetig. Dazu werden Hardware Komponenten in Simulationen integriert, um Testdurchläufe zu automatisieren. Auswertung und Dokumentation, sowie die ständige Optimierung der Testabläufe, sind fester Bestandteil der Arbeit.

    Eine regelmäßige Abstimmung ihrer Schnittstellen, Austausch und Umsetzung der Testanforderungen, sowie Abstimmungen mit dem Kunden bilden einen attraktiven Mix Ihrer täglichen Aufgaben.

    Ihr Aufgabengebiet:

    • Konzeption und Entwicklung von Software im Rahmen von Testautomatisierungen (Framework, Testsequenzer, Simulationen)  
    • Auswertung von Mess- und Testergebnissen
    • Analyse der Testergebnisse und Fehlertracking
    • Durchführung von Funktionsreviews mit Zulieferern sowie externen Kunden
    • Aufbereitung, Dokumentation und Reporting der Ergebnisse
    • Erarbeitung notwendiger Funktionalitäten in Zusammenarbeit mit Zulieferern sowie externen Kunden
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Zur Absicherung der Entwicklung autonomer Fahrzeuge und neuer Mobilitätsdienste entwickelt und betreibt die Abteilung Vehicle IT die IAV-Big-Data-Plattform. Technologien und Methoden wie Hadoop, Spark, Kafka, Machine Learning und eine verteilte, globale Datenhaltung sind die Enabler, um gemeinsam mit unseren Kunden die Mobilität von morgen zu gestalten.

    Wir suchen zu diesem Zweck Verstärkung im Bereich IT-Architektur, um gemeinsam die Brücke zwischen IT und Automotive zu schlagen. Sie erwartet ein herausforderndes, abwechslungsreiches technologisches Umfeld in der Weiterentwicklung unserer etablierten plattformbasierten Produkte, die wir gemeinsam mit Ihnen auf ein neues Level heben wollen.

    Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

    • Entwurf von Softwarelösungen für Anwendungen im Bereich Big Data und IoT (Internet of Things)
    • Analyse von Anforderungen und Ableitung von IT-Architekturen
    • Enge Zusammenarbeit mit dem Bereich Operations zur Abstimmung der Infrastruktur, Monitoring und der Release-Prozesse
    • Aussteuerung der Entwicklungsteams
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Automotive Umfeld werden immer mehr Fahrzeug- und Umfelddaten gewonnen, aufbereitet, bereitgestellt, analysiert und verwertet. Die gewonnenen Informationen liefern die Grundlage für die effiziente Detektion von Qualitätslücken und daraus folgend, eine gezielte Qualitätsverbesserung. Durch die Entwicklung aufwändiger Analysen und Implementierung von Machine Learning Algorithmen sollen tiefergehende Zusammenhänge identifiziert und weitere umfangreiche Datenquellen erschlossen werden. Als Spezialist* Data Warehouse ETL / ETL Entwickler* umfassen Ihre Aufgaben:

    • Erstellen komplexer Business Intelligente Analysen und Reports mit SQL auf Basis des Data-Warehouses

    • Aufbau und Pflege von Datenbanken samt Tabellenerstellung und -verknüpfung sowie Datenaufbereitung und Validierung.

    • Kundengerechte visuelle Darstellung und Präsentation der Ergebnisse mit Business Intelligence (BI) –Tools (z. B. IBM Cognos)

    • Entwicklung von anwenderorientierten Applikationen in Zusammenarbeit mit IT-Experten und/oder Umsetzung von innovativen Tools (Implementierung von Machine Learning Tools)

    • Mitwirkung an strategischen Technologie-Entscheidungen

    • Analyse bestehender Prozesse und Design optimierter, innovativer Workflows

    • Definition von fachlichen Systemanforderungen und konkreten User Stories

    • Übergreifendes und eigenständiges Projektmanagement

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Das Dataanalytics Frontoffice ist die erste Anlaufstelle für Analyseanfragen aus dem gesamten Unternehmen und unseren Kunden. Hierfür wird ein Support Front Desk betrieben (via E-Mail und Telefon), um Anfragen aufzunehmen, zu bewerten, zu koordinieren und beantworten zu können. Alle Anfragen müssen standardisiert inhaltlich aufgenommen und dokumentiert werden. Hierbei müssen alle Kernthemen einer analytischen Fragestellung, v.a. bezogen auf Daten-Input und Ergebnis-Output inkl. genauem Erwartungshorizont erfasst und ausgearbeitet werden. Support Systeme gibt es viele. Unser Ziel ist es eine neue Qualität des Front Desks mit Hilfe von neuen Technologien wie künstlicher Intelligenz, deep learning, machine learning etc. und der gestellten Anfragen zu entwickeln. Wir suchen zu diesem Zweck Verstärkung unseres Support & Operations Teams. Sie erwartet ein herausforderndes, abwechslungsreiches technologisches Umfeld in der Weiterentwicklung unserer etablierten Dienste, die wir gemeinsam mit Ihnen auf ein neues Level heben wollen. Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

    • Bindeglied zwischen Nutzern bzw. Kunden und dem Dataanalytics Team
    • Teilw. Linux- und Applikationsadministration
    • Koordination der Weiterentwicklung unserer Supportplattform auf Basis von machine learning
    • Optimierung der Supportprozesse auf L1 – L3 Ebene
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Zuge wachsender Kundenansprüche, Entwicklung neuer Fahrerassistenzsysteme, der Elektromobilität und Digitalisierung steigt die Zahl der Funktionen im Fahrzeug stetig an. Darüber hinaus vernetzt sich das Fahrzeug immer stärker mit seiner Umwelt und nutzt so die Möglichkeiten des „Internet of Things“, um den Nutzern eine Vielzahl weiterer neuer Funktionen zu bieten. Die Integration dieser neuen Funktionen stellt eine wachsende Herausforderung dar.

    Sie entwickeln die Konzepte zur strukturierten und entwicklungsbegleitenden Integration modernster Fahrzeugfunktionen in die neuesten Fahrzeugarchitekturen:

    • Analyse von Systemen, Architekturen und Funktionen auf ihre Integrier- und Absicherbarkeit
    • Konzeptionierung, Aufbau und Betrieb von Absicherungsinstanzen zur Verifikation und Validierung
    • Entwicklung neuer Ansätze zur virtuellen Absicherung von Funktionen
    • Entwurf und Implementierung von virtuellen Absicherungsinstanzen
    • Integration von Funktionen in komplexe Simulationsumgebungen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Sowohl mit der zunehmenden Komplexität von Verbrennungsmotoren als auch mit der zunehmenden Diversität der Antriebskonzepte, nimmt die Anzahl von Aktoren und Sensoren weiter zu. Dazu gehört nicht nur die Ansteuerung und die Sensorübertragung dieser Komponenten zum Aufgabengebiet, sondern auch das Fehlermanagement im Steuergerät. Weiterhin nimmt auch die Bearbeitung nach Standardprozessen (Automotive Spice) für diese Aufgabendurchführung einen hohen Stellenwert ein. Für die Verstärkung unserer Abteilung suchen wir einen Teamleiter*, der uns bei der Neu- und Weiterentwicklung sowie der Bearbeitung von Aktor- oder Sensor- oder Fehlerspeicherthemen unterstützt. Ihre Aufgaben werden unter anderem sein:

    • Fachliche und organisatorische Führung der Mitarbeiter
    • Verantwortung für die Kompetenzentwicklung der einzelnen Mitarbeiter und des gesamten Teams
    • Projektübergreifende Bearbeitung von Aktoren-, Sensorthemen oder Fehlermanagement, von der Anforderungsanalyse über Spezifikation, Definition von Testabläufen, Parametrierung und Dokumentation bis hin zur Serienbetreuung
    • Weiterentwicklung der Auswerte- und Ansteueralgorithmen, um zukünftige Anforderungen sicherzustellen
    • Toolentwicklung zum Ausbau der Applikationsmethodik und -effizienz
    • Standardisierung und Automatisierung von Arbeitsabläufen und Prozessen
    • Unterstützung bei Kalkulation von Arbeitsaufwänden und Arbeitsinhalten für die Angebotserstellung
    • Fachliche Mitarbeit in den Projekten
    • Fachlicher Ansprechpartner* für unsere Kunden
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • München,
    • Sindelfingen,
    • Dresden,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Neue Trends wie E-Mobility, hochautomatisiertes Fahren oder Vernetzung bewirken derzeit einen tiefgreifenden Wandel in der Automobilindustrie. Innovationen sind in zunehmendem Maße durch Embedded Software getrieben, die wir für unsere Kunden sowohl klassisch in C/C++ als auch mit modellbasierten Entwicklungswerkzeugen wie Matlab/Simulink entwickeln.

    Als Teamleiter* gestalten Sie aktiv die Weiterentwicklung unseres Teams und der Kundenlandschaft für diese künftigen Herausforderungen. Sie bringen sich dazu in den Strategieprozess ein und arbeiten als Ansprechpartner* für Ihre Projekte eng mit unseren Auftraggebern zusammen. Folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem Tätigkeitsfeld:

    • Leitung eines Expertenteams im Bereich Embedded-Softwareentwicklung
    • Aktive Steuerung der Projekte hinsichtlich Personaleinsatzplanung, Qualität, Termine und Kosten
    • Optimierung von Entwicklungsabläufen in den Projekten
    • Unterstützung des Abteilungsleiters beim Ausbau unseres Kundenkreises (auch international) für das Portfolio Hardware- und Softwareentwicklung  
    • Weiterentwicklung der Teammitglieder für kommende Technologien und Aufgaben

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    In der Fahrzeugentwicklung erhalten zunehmend Systeme des automatisierten Fahrens eine größere Bedeutung. Ein wesentlicher Entwicklungsschwerpunkt liegt hierbei in der Kombination einer effektiven Umfelddetektion mit geeigneter Sensorik und deren Auswertung in nachgelagerten Regel- und Auslösesystemen. Dabei werden sowohl Kamera-, Radar- und Lidarsensorik für die Umfeldsensorik genutzt.
    In den genannten Bereichen entwickelt IAV in Zusammenarbeit mit seinen Kunden entsprechende Funktionen und Systeme. Unter Verwendung aktueller Entwicklungswerkzeuge und Testumgebungen übernehmen wir dabei die Verantwortung für den gesamten Entwicklungsprozess. Dies wird durch die Anwendung moderner Prozesse von der Anforderungsanalyse über die Detailspezifikation bis hin zu den Funktions- und Integrationstests begleitet.

    Als Teamleiter verbinden Sie anspruchsvolle technische Inhalte mit koordinativen Aufgaben:

    • Verantwortung für die Auswahl, Weiterentwicklung und Führung Ihrer Mitarbeiter
    • Förderung und Sicherstellung einer effektiven und standortübergreifenden Zusammenarbeit
    • Begleitung spannender und aktueller Projekte im Rahmen der Vor- und Serienentwicklung von Fahrerassistenz- und aktiven Sicherheitssystemen
    • Bearbeitung technischer Projektinhalte inkl. Auftrags- und Projektmanagement
    • Mitarbeit bei der Projektakquisition und Koordination mit Kunden
    • Abstimmung und Regelkommunikation in der Linienstruktur sowie innerhalb der Organisationseinheit
    • Förderung von Innovationen sowie Mitgestaltung der strategischen Ausrichtung der Abteilung

    Die Ausgestaltung der Position sowie des Fachgebietes präzisieren wir gern gemeinsam mit Ihnen entsprechend Ihres fachlichen Hintergrundes.

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihre präferierten IAV-Standorte an.

    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    In der Fahrzeugentwicklung erhalten Systeme für automatisierte Fahrfunktionen eine immer größere Bedeutung. Unsere Kompetenzfelder im Bereich Fahrerassistenzsysteme sind Einparkassistenz, Rear/Front/Side View und Innenraumüberwachung. Hierbei werden vorwiegend Bild- und Ultraschallsensoren eingesetzt.

    Erfahrungen in der Software-Entwicklung und der Testdurchführung sind notwendige Voraussetzungen für den Automatisierer*. Eigene Erfahrungen als Entwickler* sind dabei sinnvoll. Für den Erfolg der Testautomatisierung ist eine umfassende Kenntnis der Unternehmensprozesse erforderlich, um die automatisierten Verfahren optimal in den Entwicklungs- und Testprozess zu integrieren. Aufgaben:

    • Entwicklung einer Teststrategie zur Absicherung einer Level 3 Funktion
    • Entwicklung eines Testkonzeptes zur Umsetzung der Testautomatisierung
    • Design, Beschreibung und Erstellung von automatisierten Skripten
    • Entwicklung und Durchführung von automatisierten Testfällen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    In der heutigen Zeit entwickeln sich Infotainment-Steuergeräte zunehmend zur zentralen Steuerungseinheit im Fahrzeug. Diesbezüglich steigt auch die Anzahl der Kommunikationswege und eingebundenen Hardwarekomponenten. Die Implementierung und korrekte Umsetzung von Diagnosefunktionen in den Infotainment-Steuergeräten sind ein zentraler Aspekt, um die Funktionsfähigkeit zu gewährleisten und im Fehlerfall das defekte Bauteil zu erkennen. Für das wachsende Team der Absicherung von Diagnosefunktionen suchen wir engagierte Kollegen* zur Verstärkung. Nach der Einarbeitung in die Projektarbeit übernehmen Sie Verantwortung für folgende Aufgaben:

    • Durchführung von Diagnosetest an unserem HiL
    • Ausführung ergänzender manueller Tests
    • Auswertung der Testergebnisse vom Diagnose-HiL
    • Voranalyse von Fehlerbeanstandungen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Weissach,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der zunehmenden Vernetzung und Digitalisierung von Fahrzeugen entstehen in der Diagnose ständig neue Herausforderungen. Zukünftig ist eine End-2-End-Betrachtung der gesamten Wirkkette erforderlich. IAV unterstützt seine Kunden bei der Entwicklung und dem Test zukünftiger End-2-End-Diagnosesysteme. Zum Ausbau unserer Entwicklungsabteilung suchen wir einen Testingenieur* Software für das nachfolgende Aufgabenspektrum:

    • Erstellung ganzheitlicher Testkonzepte End-2-End vom Fahrzeug über Service-Plattformen in der Cloud bis zu mobilen und Web-Applikationen
    • Erstellung von Testfällen und Test von Softwarelösungen
    • Entwicklung von Testautomatisierungen
    • Voranalyse gefundener Softwarefehler sowie Nachverfolgung der Fehlerbehebung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    In der Fahrzeugentwicklung erhalten Systeme für automatisierte Fahrfunktionen eine immer größere Bedeutung. Unsere Kompetenzfelder im Bereich Fahrerassistenzsysteme sind Einparkassistenz, Rear/Front/Side View und Innenraumüberwachung. Hierbei werden vorwiegend Bild- und Ultraschallsensoren eingesetzt. Im Bereich Fahrerassistenzsysteme verantworten Sie die Bereitstellung von Test- und Erprobungsdokumenten sowie die Sicherstellung von Testabdeckungsgraden zu definierten Meilensteinen. Zu Ihren Aufgaben zählen im Einzelnen:

    • Koordination des Testteams und der Testaktivitäten
    • Erstellung von Testkonzepten, Testplänen sowie fach- und zeitgerechte Umsetzung
    • Bericht über Fortschritt und Ergebnisse der Tests an den Projektleiter, Produktmanager und Entwicklungsleiter
    • Anpassung der Planung an die Testergebnisse und den -fortschritt sowie Einleitung entsprechender Maßnahmen bei Problemen
    • Einbindung der Testperspektive in andere Projektaktivitäten, z. B. in die Integrationsplanung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Der Fachbereich Diagnose und Produktlebenszyklus bei IAV hat eine digitale Vision zur Zukunft des After Sales entwickelt und auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas erlebbar gemacht.

    Zur Umsetzung dieser Ideen wie z. B. Augmented Reality in der Werkstatt, Service-Cloud oder Remote Diagnose suchen wir Sie als Test Manager*! Das folgende abwechslungsreiche und spannende Tätigkeitsfeld bieten wir Ihnen:

    • Konzeption und Implementierung geeigneter Testkonzepte und -prozesse inkl. Testautomatisierung
    • Auswahl und Aufsetzen geeigneter Testtools zur Nutzung im Kontext Continuous Integration und Continuous Deployment
    • Spezifikation von Testfällen und Integrationstests inkl. entsprechender Toolpflege
    • Überwachung der Testabdeckung in den Sprints/Etappen und Releases
    • Steuerung und Ausführung aller relevanten Testaktivitäten
    • Durchführung funktionaler und nicht-funktionaler Tests
    • Organisation und Durchführung von Test- und Defect-/CR-Meetings
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    In der Entwicklung von Infotainmentsystemen wird auf die optische Darstellung und die intuitive Bedienung der grafischen Oberfläche ein besonderer Wert gelegt. Um das Radioerlebnis nicht nur akustisch, sondern auch visuell zu verbessern, werden auf dem Bildschirm zu den Radiosendern passende Logos angezeigt. Für eine fehlerfreie Verknüpfung zwischen den Radiosendern und der Logo-Sammlung ist eine genaue Kenntnis über die Senderlandschaft / -infrastruktur notwendig. Hierfür wird ein Datenpool verwendet, der alle relevanten Metadaten der Radiosender enthält. Die Entwicklung und Pflege dieser Datenbank erlaubt auch Einblicke in die Übermittlung von digitalen Zusatzinformationen beim analogen UKW-Rundfunk, sowie in Digital Audio Broadcasting.

    Im Rahmen Ihrer Tätigkeiten unterstützen Sie uns unter anderem bei:

    • Import von Datenlieferungen, bestehend aus Meta- und Bilddaten

    • Bearbeitung des Datenpools nach definierten Kriterien

    • Recherche der Infrastrukturänderungen der Radiosender

    • Pflege / Weiterentwicklung / Neuentwicklung von Skripten zur Automatisierung von Arbeitsabläufen in VBA und Python

    • Automatisierte Erstellung von sqlite-Datenbanken, inkl. Plausibilitätsprüfungen

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Die Realisierung von Fahrerassistenzsystemen und Systemen für das hochautomatisierte Fahren ist nur durch das Zusammenspiel von zahlreichen Steuergeräten und Sensoren möglich. Die damit einhergehende, zunehmende Vernetzung dieser Komponenten führt zu einer hohen Komplexität der Systeme. Damit steigen auch die Anforderungen an den Entwurf und die Absicherung der Funktionen sowie an die Projektmanagementprozesse. Vor diesem Hintergrund ist die Weiterentwicklung des Bedienkonzepts eines intern entwickelten Projektmanagement-Tools geplant, um die hohen Anforderungen an verschiedene Aspekte wie beispielsweise die Projekt-Planung und das Status-Reporting zu erfüllen.

    Im Rahmen dieser Tätigkeit erhalten Sie die Möglichkeit eines Einblicks in folgende Themengebiete:

    • Projektmanagement für Klein- bis Großprojekte
    • Analyse von GUIs
    • GUI Bedienkonzepte
    • Anpassung von GUIs an moderne Bedienkonzepte

    Ihre Tätigkeit in diesem Bereich ermöglicht Ihnen den Kontakt zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen innerhalb von IAV. Sie gewinnen einen Überblick über die Abläufe zur Entwicklung elektronischer Funktionen im Fahrzeug und einen Einblick in den beruflichen Alltag. Sie haben die Möglichkeit diverse Aufgabenstellungen aus diesen Bereichen als Praktikant, studentischer Mitarbeiter oder für eine Abschlussarbeit zu bearbeiten.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Wir suchen zur Entwicklung einer iOS-basierten App sowie der dazugehörigen Website motivierte Studenten*, die selbständig eine bestehende App sowie die Website weiterentwickeln und neue Apps erstellen.

    Die Aufgaben:

    • Sichtung und verstehen der Anforderungen an eine bestehende App im Bereich Ticketerfassung
    • Sichtung und verstehen der Anforderungen an die bestehende Website
    • Abstimmung, Planung und Dokumentation neuer Anforderungen
    • Planung, Programmierung und Dokumentation neuer Softwarekomponenten (Zielplattform iOS)
    • Sicherstellung einer hohen Qualität
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    In modernen Kraftfahrzeugen werden eine Vielzahl komplexer Regel- und Überwachungsfunktionen durch elektronische Steuergeräte kontrolliert. Die strengen Auflagen zur Emissionsbegrenzung und -überwachung (OBD) sind ohne ein zentrales Motormanagement nicht mehr denkbar. Bei der Funktionsentwicklung und Parametrierung des Motorsteuergerätes setzt IAV moderne Tools wie Ascet SD, Inca PC und Matlab/Simulink ein. Sie unterstützen unseren Bereich Applikation/Funktionsentwicklung On-Board-Diagnose für Dieselmotoren und erhalten dabei einen Einblick in die neuesten Technologien der Motorenentwicklung.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Durch den Trend den Automatisierungsgrad im Bereich der Test und Absicherung in der Automobilbranche stetig zu steigern, nimmt sowohl die Testtiefe als auch die Anzahl der durchgeführten Tests erheblich zu. Das wiederum führt zu einer stark ansteigenden Anzahl an Testdaten. Im nächsten Schritt müssen die Ergebnisse analysiert werden. Um den Prozess der Analyse dem wachsenden Automatisierungsgrad anzupassen und die Möglichkeiten der Auswertung zu erweitern, ist eine strukturierte Ablage der gewonnenen Testergebnisse notwendig. Nur wenn die gesamte Wirkkette von der Testdurchführung bis hin zur Analyse optimal funktioniert, kann der Nutzen der Testinstanz maximiert werden.

    Sie unterstützen die Entwicklung der Test- und Auswerteautomatisierung durch Programmierung von einfachen Skripten bis hin zu umfangreichen Datenbanksystemen im Front- und Backend.

    Im Anschluss besteht die Möglichkeit eine Bachelor-/Master-Arbeit zum Thema Machine Learning anzutreten.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen zukünftiger Entwicklungen sind Faktoren wie Vernetzung, Digitalisierung und Automatisierung im Automotive After Sales Service durch hohe Relevanz charakterisiert. Im Werkstattumfeld spielen vor diesem Hintergrund neben einer zuverlässigen Funktionalität der Werkstattgeräte und Werkzeuge auch deren Automatisierung und Vernetzungsfähigkeit eine wichtige Rolle. Der Schwerpunkt liegt auf der Umsetzung eines prototypischen Konzepts zur Automatisierung einer Hebebühne. Das Ziel ist es, das Positionieren der Hebebühne und das Anheben eines Fahrzeugs zu automatisieren.

    Fokus der Tätigkeit liegt neben der Programmierung der manuellen Steuerung der Hebearme insbesondere auf der Entwicklung und Umsetzung eines Automatisierungsprogramms zur digitalisierten Steuerung der Hebearme basierend auf vorhandener Aktorik.

    Diese Tätigkeit kann auch im Rahmen einer Abschlussarbeit durchgeführt werden.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Um Hacking, Tuning und Diebstahl im Automobilbereich zu erschweren, entwickeln wir neue Systeme und Funktionen für die Angriffs- und Manipulationssicherheit (Security) im Fahrzeug. Neben konventionellen Analyse- und Anforderungs-Tools nutzen wir dazu auch modellbasierte Entwicklungswerkzeuge bereits in der Konzeptphase. Folgende spannende und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem Tätigkeitsfeld:

    • Analyse von reellen und potentiellen Angriffen, Manipulationen und Fehlern sowie deren Auswirkungen auf das Fahrzeug
    • Ausarbeitung und Durchführung von Penetration Tests        
    • Toolentwicklung für die Simulation und Testautomatisierung
    • Konzeptionierung und Spezifikation sicherheitsrelevanter Funktionen

    Die Anstellung kann auch im Rahmen eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit erfolgen.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Unser Testcenter Communication & Diagnostics sichert sowohl die Kommunikationsprotokolle zwischen den Steuergeräten als auch die Kommunikation zwischen Steuergerät und Diagnosetester ab. Die Absicherung umfasst die ISO/OSI-Layer 2 (Data Link Layer) bis 7 (Application Layer), erstreckt sich also vom Network Management über ISO-TP bis hin zum UDS- oder BAP-Protokoll. Dabei decken wir folgende physikalischen Schnittstellen ab: CAN, CAN-FD, LIN, Flexray, Automotive-Ethernet.

    Wir sichern Steuergeräte sowohl für OEMs im Rahmen ihres Freigabeprozesses als auch direkt im Auftrag von Zulieferern im Rahmen von entwicklungsbegleitenden Tests ab. Dabei folgen wir bei der Testdurchführung OEM-spezifischen Vorgaben. Durch den Volkswagenkonzern sind wir zertifiziert, Prüfungen durchzuführen, deren Test-Berichte im Konzern akzeptiert und freigaberelevant sind. Neben OEM-spezifischen Testumfängen können wir auch kundenspezifische Anforderungen erfüllen.

    Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zeitnah Werkstudenten/innen für die Weiterentwicklung eines Automotive Ethernet Testsystems.

    Ihre Aufgab ist die Umsetzen und Pflege von Testfällen auf Basis

    • Open Alliance TC8 ECU and Network Test
    • Open Alliance TC 10 Automotive Ethernet Sleep/Wake-Up
    • Open Alliance TC 11 Ethernet switch requirements and qualification
    • IP, TCP und UDP Protokollebene
    • Serviceorientierte Protokolle und Middleware z.B. SOME/IP

    Es besteht die Möglichkeit im Rahmen der Tätigkeiten Studien- und Abschlußarbeiten zu erstellen.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Bei der Generierung und Umsetzung von Innovationen für die modernsten Fahrzeugmanagementsysteme zählen wir heute schon zu den Technologieführern. Steigende Herausforderungen bei der Systemoptimierung hinsichtlich Komfort, Systemkosten und Fahrverhalten erfordern allerdings eine kontinuierliche Weiterentwicklung. Durch die Einführung neuer Antriebskonzepte wie Hybride und E-Fahrzeuge wurde darüber hinaus die Überarbeitung bekannter Antriebsstrangmanagement- und Fahrerassistenzfunktionen zu hybridfähigen Otto-Diesel-übergreifenden Fahrzeugfunktionen unerlässlich. Ihr Aufgabengebiet umfasst die Funktionsentwicklung, Systemoptimierung und Toolentwicklung der u.g. Bereiche. Sie bearbeiten hierbei die Funktionen im Motorsteuergerät, die die Schnittstelle zwischen den Fahrzeugkomponenten und den verschiedensten Antriebsvarianten darstellen:

    • Fahrerassistenzsysteme, Längsdynamikregelung
    • Prädiktive Fahrfunktionen
    • Fahrverhalten
    • Drehzahlregelung
    • Antriebsstrangmanagement
    • Schwingungsmodellierung und -kompensation
    • Modellbasierte virtuelle Fahrzeugsensoren
    • Funktionale Sicherheit & EGAS-Überwachung
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Berlin,
    • Gifhorn,
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    Vernetzte E/E Funktionen, wie ein radarbasiertes Adaptive Cruise Control (ACC) oder internetbasierte Navigation, werden im Automobil über zahlreiche Steuergeräte, Sensoren und Aktoren realisiert. Mit der wachsenden Komplexität und Vernetzung steigen auch die Anforderungen an den Entwurf und die Absicherung dieser elektronischen Systeme.
    Im Rahmen Ihrer Tätigkeit erhalten Sie Einblick in folgende Themenfelder:

    • Entwicklung moderner E/E-Architekturen und Funktionen im Automobil
    • Test der elektronischen Systeme im Fahrzeug und am Simulator
    • Praktische Umsetzung des vernetzten Gesamtsystems
    • Modellbasierter Entwurf elektronischer Fahrzeugsysteme 

    Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    In modernen Kraftfahrzeugen werden zunehmend Fahrerassistenzsysteme (FAS) und Systeme der aktiven Sicherheit eingesetzt, die den Fahrer in verschiedenen Verkehrssituationen unterstützen. Dabei werden sehr hohe Ansprüche an Funktionalität, Handhabung, Sicherheit und im besonderen Maße an die Zuverlässigkeit der Systeme gestellt.
    Die damit einhergehende zunehmende Vernetzung verschiedener Komponenten führt zu einer hohen Komplexität der Systeme. Damit steigen auch die Anforderungen an den Entwurf von Funktionen sowie deren Absicherung.
    Im Rahmen Ihrer Tätigkeit erhalten Sie die Möglichkeit zum Einblick in folgende Themengebiete:

    • Entwicklung von Funktionen im Automobil
    • Aufbau von Testumgebungen (Hard- und Software)
    • Test komplexer Systeme im Fahrzeug und in Simulationsumgebungen
    • Testautomatisierung

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen einer Abschlussarbeit oder eines Praktikums durchgeführt werden. Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Bereich schwere Nutzfahrzeuge suchen wir Studierende, die ihre theoretische Ausbildung an der Universität oder Hochschule mit praktischer Erfahrung in einem der führenden automotive Engineering Dienstleister würzen wollen! Wir suchen Studierende für die Unterstützung unserer Ingenieure in der Auswertung von Messergebnissen und Entwicklung von Softwarefunktionen zur Regelung neuer Hardwarekonzepte.

    • Modellentwicklung für Steuergeräte-Funktionen
    • Entwicklung neuer Applikations- / Auswertetools in Matlab und Simulink
    • Migration bestehender Tools auf den neuesten Softwarestand
    • Analyse von Messdaten

    Die fachliche wie organisatorische Betreuung wird durch i.d.R. zwei erfahrene und qualifizierte Mitarbeiter des Fachbereichs geleistet. In einem hoch motivierten Team arbeiten Sie an praxisrelevanten Aufgaben mit viel Freiraum für Ideen. Auch die Kombination aus einem Praktikum und einer anschließenden Abschlussarbeit ist möglich.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Zuge der Digitalisierung halten immer mehr Technologien und Methoden aus der IT-Welt Einzug ins Fahrzeug. Darüber hinaus vernetzt sich das Fahrzeug immer stärker mit seiner Umwelt und nutzt so die Möglichkeiten des „Internet of Things“, um den Nutzern eine Vielzahl neuartiger Funktionen zur Verfügung zu stellen. Ein solches „Connected Car“ stellt neue Herausforderungen an die Integration und Absicherung dieser vernetzten Funktionen.

    Sie arbeiten unter Nutzung eines Testfahrzeuges bei der Entwicklung, Integration und Absicherung von neuen Fahrzeugfunktionen ins „Connected Car“ mit und verstärken unser interdisziplinäres Team. Dabei können Methoden des „Machine Learning / Deep Learning“ Berücksichtigung finden.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem:

    • Konzeptionierung und Entwicklung vernetzter Fahrzeugfunktionen im „Internet of Things“
    • Integration und Absicherung vernetzter Funktionen in einem Demonstratorfahrzeug
    • Mitarbeit an Konzeption und Aufbau von Prüfplätzen sowie an der Automatisierung von Testumfängen zur Absicherung vernetzter Funktionen und Services
    • Erstellung von Software-Werkzeugen zur Unterstützung begleitender Tätigkeiten im Rahmen der Absicherung
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Umsetzung von Anforderungen verschiedener Richtlinien und Normen der Automobilindustrie im Rahmen von Mess- und Qualitätsansprüchen
    • Fahrzeugmesstechnik rückführen auf das Nationale Normal
    • Kalibrierung verschiedener Messgrößen und deren Dokumentation
    • Automatisierung von Kalibrierabläufen (Ideen, Weiterentwicklung etc.)
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Digitalisierung, Personalisierung, maschinelles Lernen, Big Data Analyse, künstliche Intelligenz und Cloudanwendungen und IOT. Dies sind nur wenige Schlagworte, die aktuelle Top-Themen der IT-Branche bezeichnen und auch die automobile Welt massiv umwälzen.

    Ein aktuelles Projekt sieht die Entwicklung der nächsten und übernächsten Generation der automatischen Klimaregelung vor, welche vollständig personalisiert und überall einsetzbar, sowie vernetzt ist.

    Die Herausforderung der Zukunft besteht deshalb darin eine deutlich größere Anzahl von Eingangsvariablen auf Relevanz zu prüfen und mit Zusatzinformationen zu verknüpfen.

    Dies soll mittels automatisierter Verfahren (z.B. maschinellem Lernen, KI) erreicht werden.

    Wir bieten Ihnen als Werkstudent herausfordernde Tätigkeiten, welche Sie eigenständig und eigenverantwortlich, sowie in engem Austausch mit unseren Mitarbeitern bearbeiten.
    Eine darauf folgende Weiterführung und Umsetzung der Themen ist dabei nicht ausgeschlossen.

    Mögliche Themenfelder, die gern um eigene Ideen ergänzt werden können – kommen Sie auf uns zu – sind:

    • Umsetzung eines Klima-KI-Reglers
    • Integration dieses Reglers in ein Versuchsfahrzeug
    • Datenanalyse / -aufbereitung
    • Datenerhebung
    • Konzeptionierung und Umsetzung eines Systems zur effizienten Aufnahme und Ablage von Fahrzeug-, Cloud-, Internet- und Nutzerdaten
    • Projektdokumentation

    Die Bearbeitung der Themen ist an den Standort Gifhorn gebunden.

    Werkstudent
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Friedrichshafen,
    • Chemnitz,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Rostock,
    • Nürnberg,
    • Braunschweig,
    • Stollberg,
    • Kassel,
    • Weissach,
    • München,
    • Neustadt/ Weinstraße,
    • Rüsselsheim,
    • Sindelfingen,
    • Berlin,
    • Dresden,
    • Neckarsulm

    Ihre Aufgaben

    • Redaktionelle Bearbeitung von Website- und Social Media Artikeln unserer Berater
    • Regelmäßige Vorbereitung und Durchführung der Redaktionssitzung
    • Regelmäßige Erstellung einer Veröffentlichungsübersicht und Ablage aller Artikel (intern)
    • Kommunikation an alle Mitarbeiter über neue Veröffentlichungen
    • Entwicklung kreativer Layout-Lösungen, um unseren Kunden Kernbotschaften effektiv zu vermitteln
    • Unterstützung des Marketing und Recruiting sowie einzelner Portfolios bei dem Design und der Bearbeitung von kreativen, ansprechenden Darstellungen von PowerPoint-Folien bis zu Methodenlayouts und deren Datendarstellung
    • Recherche und Aufbereitung von Bildern
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
  • mehr Jobs laden