"Die Projekte und das Arbeitsumfeld bei IAV sind immer spannend und herausfordernd. "

Dr. Falk Langer, Teamleiter Embedded Systems Software more

6 Jobs

als Fachpraktikum im Bereich Informatik (Technischer Informatiker) am Standort Dresden

    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Unser Team entwickelt und testet Embedded Software für namhafte Kunden aus der Automobilbranche. Die Vielzahl an Projekten und der reguläre Arbeitsalltag verursachen eine große Menge an Informationen, die verteilt werden müssen. Zur effizienteren Gestaltung des Arbeitsprozesses sollen ausgewählte Informationen in einer öffentlichen Übersicht leichter zugänglich werden.

    Ihre Aufgabe ist es deshalb, eine zentrale Visualisierung von Informationen in Form einer Webseite zu entwickeln, die auf einem Display im Büroraum ausgegeben werden soll. Im Frontend der Responsive Website sollen in einer Kachelansicht Inhalte wie Projektstatus, automatisierte Testergebnisse, Teamkalender und weitere allgemeine Informationen dargestellt werden. Das Backend dient zur Pflege und Konfiguration der Inhalte.

    Sie dokumentieren und kommunizieren Ihre Arbeitsergebnisse kontinuierlich und präsentieren diese zum Ende Ihres Praktikums.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Motiviert von den weltweiten Anforderungen und Trends in der Personen- und Güterbeförderung entwickelt IAV die Mobilitätskonzepte von morgen. Unser Ziel ist die Automatisierung von Fahrzeugen und anderer mobiler Transportsysteme sowie deren Einbettung in eine intelligente Infrastruktur, um die Mobilität des 21 Jahrhunderts mitzugestalten. 

    Eine Kernkomponente in diesem Themenkomplex ist die Fahrzeuglokalisierung. Um die essentielle Frage – „Wo befinde ich mich in der Welt?“ – beantworten zu können, werden eine Reihe verschiedener Sensortechnologien z.B. GNSS, Radar, Ultraschall, Kamera (Mono, Stereo, Tricam) und Laserscanner genutzt. Nach Vorverarbeitung der Sensordaten werden diese mit Kartendaten assoziiert und die Eigenposition bestimmt.

    Im Rahmen Ihres Praktikums gilt es, zukünftige Fahrzeuglokalisierungstechnologien in Kombination mit den entsprechenden Karteninformationen zu validieren, zu konzeptionieren und zu implementieren.

    Ein konkretes, für Sie interessantes Thema aus einem Pool aktueller Themen finden wir gern gemeinsam mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch.

    Schwerpunkte:  

    • Einarbeitung in die Entwicklungsumgebung & -methodik von IAV
    • Konzeptionierung und Softwareentwurf
    • Implementierung der Funktion in C++ 
    • Software-Test in SIL-Umgebung (Software-in-the-Loop)
    • Software-Test an IAV-eigenen Prototypen

    Im Anschluss an ein Praktikum bieten wir auch die Möglichkeit einer Abschlussarbeit.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Motiviert von den weltweiten Anforderungen und Trends in der Personen- und Güterbeförderung entwickelt IAV die Mobilitätskonzepte von morgen. Unser Ziel ist die Automatisierung von Fahrzeugen und anderer mobiler Transportsysteme sowie deren Einbettung in eine intelligente Infrastruktur, um die Mobilität des 21 Jahrhunderts mitzugestalten. 

    Um das Fahrzeugumfeld möglichst exakt wahrnehmen zu können, werden eine Reihe verschiedener Sensortechnologien eingesetzt, z.B. Radar, Ultraschall, Kamera (Mono, Stereo, Tricam) und Laserscanner. Als weitere Informationsquelle werden darüber hinaus Kartendaten und Techniken wie V2X (Vehicle-to-X) genutzt.

    Im Rahmen Ihres Praktikums gilt es, zukünftige Sensor- und Kommunikationstechnologien mit geeigneten Mitteln der Informationstechnik zu prozessieren und aufzubereiten. Zur Bewertung und dem Vergleich mit State-of-the-Art-Sensoren werden Methoden der Datenanalyse eingesetzt. Auch die Optimierung des Datentransfers steht im Fokus, um das stetig steigende Datenaufkommen zu beherrschen.

    Ein konkretes, für Sie interessantes Thema aus einem Pool aktueller Themen finden wir gern gemeinsam mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch.

    Schwerpunkte:  

    • Einarbeitung in die Entwicklungsumgebung & -methodik von IAV
    • Erforschung und Entwicklung modernster Datenerfassungs-Algorithmen
    • Konzeptionierung und Softwareentwurf
    • Implementierung der Funktion in C++ 
    • Software-Test an IAV-eigenen Prototypen

    Im Anschluss an ein Praktikum bieten wir auch die Möglichkeit einer Abschlussarbeit.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Motiviert von den weltweiten Anforderungen und Trends in der Personen- und Güterbeförderung entwickelt IAV die Mobilitätskonzepte von morgen. Unser Ziel ist die Automatisierung von Fahrzeugen und anderer mobiler Transportsysteme sowie deren Einbettung in eine intelligente Infrastruktur, um die Mobilität des 21 Jahrhunderts mitzugestalten.

    Hierfür sind verschiedene Sensoren unerlässlich, um die Umgebung des Fahrzeugs wahrzunehmen. Ein zentrales Element bei der Wahrnehmung ist die Fusion, in der die Detektionen der einzelnen Sensoren plausibilisiert, getrackt und schließlich zu einem allgemeinen Umfeldmodell vereint wird. Als weitere Informationsquelle werden darüber hinaus z.B. Kartendaten sowie Informationen von Infrastruktur und anderer Verkehrsteilnehmer (V2X-Kommunikation) genutzt. 

    Im Rahmen Ihres Praktikums gilt es, das von Sensoren gelieferte Umfeld mit Kartendaten abzugleichen und zu erweitern. Dazu können beispielsweise Verfahren des maschinellen Lernens, der Statistik und der Geometrie zum Einsatz kommen.

    Schwerpunkte:  

    • Einarbeitung in die Entwicklungsumgebung & -methodik von IAV
    • Erforschung und Entwicklung modernster Fusions-Algorithmen
    • Konzeptionierung und Softwareentwurf
    • Implementierung der Funktion in C++
    • Software-Test an IAV-eigenen Prototypen

    Im Anschluss an ein Praktikum bieten wir auch die Möglichkeit einer Abschlussarbeit.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Motiviert von den weltweiten Anforderungen und Trends in der Personen- und Güterbeförderung entwickelt IAV die Mobilitätskonzepte von morgen. Unser Ziel ist die Automatisierung von Fahrzeugen und anderer mobiler Transportsysteme sowie deren Einbettung in eine intelligente Infrastruktur, um die Mobilität des 21. Jahrhunderts mitzugestalten. 

    Um von Sensordaten zu Steuerkommandos für das Fahrzeug zu gelangen, müssen viele Softwarekomponenten entwickelt und diese miteinander integriert werden. Dafür wird eine Entwicklungsumgebung benötigt, die den Entwicklern häufig wiederkehrende Tätigkeiten abnimmt, automatisiert Modul-, Integrations- und Systemtests durchführt, Softwarekomponenten verteilt (z.B. in Prototypen via Update-over-the-Air) und damit die Effizienz in den Softwareteams fördert.

    Das ausgeschriebene Praktikum beinhaltet daher die Entwicklung & Weiterentwicklung einzelner Komponenten in der IAV Entwicklungsumgebung. Weiterhin gilt es, betreffende Software-Tools und Komponenten auf verschiedenen Hard- und Software-Plattformen lauffähig zu halten. 

    Ein konkretes, für Sie interessantes Thema aus einem Pool aktueller Themen finden wir gern gemeinsam mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch.

    Schwerpunkte:  

    • Konzeptionierung/Softwareentwurf
    • Implementierung in Python und C++
    • Continuous Integration, Test & Deployment
    • Code-Generatoren
    • Versionsverwaltung mit Git 
    • Dokumentation

    Im Anschluss an das Praktikum bieten wir auch die Anfertigung einer Abschlussarbeit an.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Automatische Fahrfunktionen und autonomes Fahren gewinnen immer mehr an Bedeutung. Auch IAV ist durch zahlreiche Projekte in diese Entwicklung involviert. Kameras bieten in diesem Hinblick einige Vorteile. Neben ihrer verhältnismäßig günstigen Kosten bieten sie eine hohe Datendichte. Fischaugen-Kamerasysteme ermöglichen dabei einen 360° - Rundumblick um das Fahrzeug und können Gefahren oder Spuren im Nahbereich erkennen.

    Die Erkennung von Straßenflächen, Fahrspuren, Straßenmarkierungen, Verkehrszeichen, Fußgängern oder anderen Verkehrsteilnehmern sowie auch die Überwachung des Fahrers sind nur einige Beispiele für Themenbereiche, die Sie bearbeiten können. Die konkrete Aufgabenstellung richtet sich dabei nach Ihren Interessen und den aktuellen Schwerpunkten unserer Entwicklungsarbeit. Diese diskutieren wir gern gemeinsam mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch.

    Während Ihres Praktikums haben Sie die Möglichkeit, eigene Algorithmen zu entwickeln und diese an IAV-eigenen Prototypen zu testen.

    Schwerpunkte:  

    • Einarbeitung in die Entwicklungsumgebung und Vorgehensweisen von IAV
    • Erforschung und Entwicklung bildverarbeitender Algorithmen
    • Konzeptionierung/Softwareentwurf
    • Implementierung der Funktion in C/C++
    • Software-Test an IAV-eigenen Prototypen
    • Dokumentation

    Im Anschluss an das Praktikum bieten wir auch die Anfertigung einer Abschlussarbeit an.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen