"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

27 Jobs

im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften (Berechnungsingenieur)

    • Stollberg,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    • FEM-Berechnung von Motoren, Getrieben und Komponenten
    • Bewertung des strukturmechanischen und des thermomechanischen Verhaltens
    • Weiterentwicklung von Methoden zur Berechnung und Optimierung des TMF-Verhaltens von thermisch hochbeanspruchten Bauteilen
    • Untersuchungen zur Rissbildung und zum Risswachstum (Bruchmechanik)
    • Entwicklung und Programmierung von Softwareroutinen
    • Erweiterung der IAV-Werkstoffdatenbank

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit können Sie auf dem Gebiet der Berechnung/Simulation von Motor, Getriebe und Antriebsstrang für Verbrennungsmotoren, E-Motoren und Hybridantriebe zwischen folgenden Themengebieten wählen:

    Ladungswechsel/Aufladung/Akustik:

    • Untersuchung von Niederdruck AGR und Wassereinspritzung auf die Performance an aufgeladenen Ottomotoren
    • Einfluss transienter Druckflusszahlen auf die Motorprozessrechnung
    • Weiterentwicklung einer Berechnungsmethode zur Bewertung der Abgasanlagenakustik

    Schmierung/Kühlung:

    • Entwicklung eines optimalen Schmierkonzeptes für Haupt- und Pleuellager
    • Ausarbeitung effektiver Kolbenkühlkonzepte bei thermisch hochbelasteten Motoren unter dem Aspekt der Ölbedarfsreduzierung

    Kraftstoffsystem:

    • Erarbeitung von zukünftigen Kraftstoffsystemlayouts für direkt einspritzende Ottomotoren

    Thermomanagement:

    • Bewertung von Thermomanagement-Feature auf zukünftige Fahrzyklen
    • Einfluss von Hybridisierung auf das Thermomanagement des Motors

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Wir bieten ständig interessante Themen für Bachelor- und Masterarbeiten sowie Studien- und Projektarbeiten auf dem Gebiet der Berechnung/Simulation von Motor, Getriebe und Antriebsstrang für Verbrennungsmotoren, E-Motoren und Hybridantriebe. Folgende Themen können Sie bei uns bearbeiten:

    • Untersuchungen zur motorischen Verbrennung (Otto, Diesel)
    • Auslegung und Optimierung von Strömungsmaschinen (ATL, Lüfter)
    • Untersuchung strömungsakustischer Problemstellungen
    • Thermosimulationen zum Bauteilschutz sowie an Antriebsstrang- und Fahrzeugkomponenten
    • Thermosimulationen an Komponenten elektrischer Hybridantriebsstränge (Batterie, Elektronik, E-Maschinen)
    • Abbildung von Mehrphasenströmungen zur Fahrzeug- und Motorenentwicklung (z.B. Tanksysteme)
    • Simulationstechnische Bewertung von Innenraumklimatisierung und Insassenkomfort

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Turbolader haben sich in den letzten Jahren als unverzichtbare Komponente moderner Verbrennungsmotoren etabliert. Dabei konnten erhebliche Fortschritte in Qualität und Performance erreicht werden. Die weitere Steigerung der Ausnutzung der Abgasenergie ist dabei ein Schwerpunkt der Entwicklungsanstrengungen. Im Zuge strenger werdender Emissionsvorschriften wird der Gegendruck der Abgasanlage - zum Nachteil der Ladungswechselarbeit - weiter steigen. Um die Turbinenleistung weiter zu steigern, besteht die Möglichkeit, den statischen Druck nach dem Turbinenrad abzusenken und dadurch das Druckgefälle der Turbine und damit die Turbinenleistung zu erhöhen. Ziel ist die Erweiterung des nutzbaren Turbinenkennfeldes. Dazu soll das Konzept eines Ejektors stromab des Turbinenrades untersucht werden. Inhalt der geplanten Arbeiten sind sowohl grundsätzlich theoretische Überlegungen, als auch die Auswirkungen auf die Konstruktion der Turbine sowie die Systemuntersuchungen zum Einsatz des Systems am Motor und im Fahrzeug.

    Ihr Aufgabengebiet umfasst schwerpunktmäßig:

    • Literaturrecherche und Ausarbeitung der theoretischen Grundlagen zur Wirkungsweise eines Ejektors und seiner Anwendungen
    • Erarbeitung eines 1D-Modells zur Berechnung eines Ejektors
    • Implementierung des Berechnungsmodells in eine Berechnungsroutine für Radialturbinen
    • Erarbeitung des Berechnungsmodells eines Ejektors im Programmpaket GT-Suite (Ladungswechselsimulation)
    • Verknüpfung der Ejektor-Berechnungsroutine mit einer Turboladersimulation in GT-Suite

    Ausführliche Auswertung und Dokumentation der Arbeiten

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Das Ziel der Abschlussarbeit ist die Entwicklung eines datenbasierten Regressionsmodells zur automatisierten Parametrierung von eingebetteten Systemen in Fahrzeuganwendungen . Zum Training des Modells steht eine große Menge an automotive spezifischen Daten zur Verfügung.

    Es ergeben sich folgende Teilaufgaben:

    • Auswahl von Eingangsgrößen und automatisierte Zuordnung von Attributen
    • Entwicklung einer Modellstruktur
    • Training des Modells
    • Evaluierung der Modellgüte

    Sie bearbeiten dieses Aufgabengebiet direkt in einem Fachteam aus Ingenieuren. Wir bieten ein technisch anspruchsvolles Thema, welches eine Kombination von modernen datenbasierten Verfahren mit zukünftigen Schwerpunkten in der Fahrzeugentwicklung darstellt. Bei uns treffen Sie auf ein angenehmes Arbeitsklima mit einer persönlichen Betreuung. Des Weiteren bietet IAV ein Umfeld, in dem viele Studenten arbeiten und Kontakte zueinander pflegen können.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Mit Hilfe kooperativer Systeme werden Fahrzeuge in Zukunft verstärkt mit ihrer Umgebung und untereinander kommunizieren. Car2X-Funktionen und cloudbasierte Dienste unterstützen, dass der Fahrer wichtige Verkehrshinweise, Handlungsaufforderungen oder Warnungen vor möglichen Gefahren direkt in sein Fahrzeug erhält.

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, innovative Algorithmen zur Warnung des nachfolgenden Verkehrs vor Gefahren zu entwickeln. Diese sind vor allem in Hinblick auf die Entwicklung hochautomatisierter Fahrzeuge von großem Interesse. Im Fokus steht dabei ist die effiziente Verarbeitung von Fahrzeugdaten in einem cloudbasierten Ansatz unter Berücksichtigung verschiedener Einflüsse wie z.B. der Kartentopologie.

    Alternativ besteht die Möglichkeit einer Mitarbeit in verwandten Aufgabenstellungen aus diesem Bereich im Rahmen eines Praktikums oder als studentischer Mitarbeiter.

    Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Die Entwicklung der künstlichen Intelligenz hat in den letzten Jahren große Sprünge gemacht, welche uns als IAV erlaubt die Qualität und Vielfältigkeit unserer Innovative Themen und der damit möglichen Analysen und Umsetzungen schneller in Serie zu bringen. Im Rahmen dieser Arbeit soll untersucht werden, inwiefern sich künstliche Intelligenz (KI) bzw. Neuronale Netze (NN) eignen, um ortsungebundenen Objekte in Kamerabildern (Sensoraufnahmen) zuverlässig zu detektieren. Dazu müssen die Modelle der neuronalen Netze mit Merkmalen von Objekten in verschiedenen Situationen angelernt und anschließend verglichen werden. Der zu entwickelnde Algorithmus soll in der Lage sein, über die Neuronalen Netze (unter Verwendung von CNN, DNN, Deep Learning Algorithmen etc.) die Position und den Zustand der Insassen (Schläfrig, Aufmerksam etc.) zu erkennen und zu trainieren. Die Ergebnisse sollen über eine LED-Beleuchtung angezeigt werden können.

    • Einarbeitung in die Grundlagen der Lichttechnik
    • Erstellung der Neuronale Netze und die Modelle trainieren und vergleichen
    • Entwicklung eines Konzepts für den intelligenten Innenraum
    • Umsetzung des Konzepts und Bewertung der Ergebnisse
    • Erstellung Abschlussbericht
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    In Zusammenarbeit Experten der Automobilindustrie, entwickeln Sie moderne Softwarelösungen im Umfeld der Real-Driving-Emissions. Gesetzliche Emissionsvorschriften limitieren u.a. die Abgasemissionen von Kraftfahrzeugen. Aktuelle Regelungen in der EU verlangen die Prüfung des Emissionsverhaltens im realen Fahrbetrieb. Die gewonnenen Messdaten müssen sowohl auf formale Plausibilität als auch auf ihre physikalische Sensitivität hinsichtlich des motorischen Betriebszustands und dessen Parameter analysiert werden. Dadurch ergibt sich eine Vielzahl von softwaretechnischen Anwendungsmöglichkeiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten:

    • Klassische Softwareentwicklung (MATLAB/Simulink, Python)
    • Design und Umsetzung anwenderfreundlicher GUIs
    • Big Data Anwendungen

     Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    • Bearbeitung von Simulationsaufgaben zur Optimierung der fluiddynamischen und thermodynamischen Vorgänge im Powertrain mit dem Schwerpunkt Kühlung / Thermomanagement
    • Aufbau von Simulationsmodellen, 1D-Simulation mit GT-Suite, Ergebnisauswertung, Ableitung von Designempfehlungen
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Versuch und Konstruktion
    • Weiterentwicklung von Simulationsmethoden zur Virtualisierung der Kühlsystem- / Thermomanagemententwicklung zur Reduzierung des Aufwands bei der Hardwareabsicherung
    • Präsentation der Ergebnisse vor unseren Kunden
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Die Anbindung des Automobils an das Internet der Dinge und die Bereitstellung immer umfangreicherer, cloudbasierter Funktionen für den Endkunden im Fahrzeug wird von nahezu allen Automobilherstellern und zusätzlich durch Global Player aus der IT-Welt wie Google und Microsoft vorangetrieben. IAV agiert in diesem Umfeld sowohl als Bindeglied zwischen diesen Branchen als auch in der Definition und Umsetzung neuer, innovativer Dienste und Systeme.

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit der Konzeption, Umsetzung und Integration sowie dem Test innovativer Funktionen des hochautomatisierten Fahrens sowie automatisierter intelligenter Transportsysteme beschäftigen. Unsere Kompetenz im Fahrerassistenzbereich wird ergänzt durch die Themenfelder Cloud-/Car2X-basierter Sicherheitsfunktionen sowie das selbstentwickelte IAV-HAF-Fahrzeug u.a. vorgestellt in gemeinsamen Messeauftritten mit Microsoft auf der CES 2016/2017.

    Für eine systematische Analyse der aufgezeichneten (Sensor-)Daten und deren Verknüpfung mit bereits etablierten IoT-Plattformen, suchen wir in diesem heterogenen technologisch-interdisziplinären Umfeld einen Data Scientist (m/w) für die Entwicklung innovativer Analytics- und KI-Anwendungen:

    • Datensammlung, Aufbereitung, Analyse und Interpretation von (Sensorik-) Daten
    • Analyse, Simulation und Pilotierung von Verfahren aus den Bereichen Data-Mining, Predictive-Analytics und Machine-Learning
    • Integration und Monitoring externer Content Provider
    • Unterstützung prototypischer Showcases und Proof-of-concept Umsetzung von Algorithmen
    • Proaktive Unterstützung in Kundenprojekten von der Analyse über die Konzepterstellung und Entwicklung, bis hin zur Implementierung und Inbetriebnahme cloudbasierter Funktionen

    Mit Ihrem Einstieg bei IAV gestalten Sie maßgeblich die Entwicklung innovativer vernetzter Funktionen im Automotive Umfeld und prägen gemeinsam mit uns die Zukunft der Mobilität.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Durch zum Teil hochautomatisierte Automobile werden immer mehr Fahrzeug- und Umfelddaten gewonnen, analysiert und verwertet. Auf Grundlage des fundierten Wissens von IAV im Gesamtfahrzeug und in der Fahrzeugvernetzung können wir in diesen Daten Auffälligkeiten und Fehlverhalten erkennen. Wir können unseren Kunden Dienste zur Verfügung stellen, um Entwicklungszyklen maßgeblich zu reduzieren und auch Endkunden große Mehrwerte in der Nutzung der Fahrzeuge zu bieten.
    Um die gesamte Leistungskette von der Erfassung, über die Übertragung und Verwaltung, bis hin zur Analyse der Messdaten effizient zu bearbeiten, wurde von IAV ein eigenes Messdatenmanagement- und Analysesystem entwickelt, das im Bereich der Flottenerprobung und der Data Analytics eingesetzt wird. 

    • Aufbereitung und Analyse strukturierter und unstrukturierter Daten wie z.B. Mustererkennung mittels Verfahren aus dem Bereich Data Mining, Predictive Analytics und Machine Learning 
    • Entwicklung prognostischer Modelle oder Durchführung von Analysen auf Basis von Methoden aus der deskriptiven Statistik 
    • Aufbau von Data-Mining- und Machine-Learning-Techniken, mit dem Ziel, Modelle und geschäftsrelevante Erkenntnisse aus großen Mengen strukturierter und unstrukturierter Daten abzuleiten und systematisch aufzusetzen 
    • Enge Vernetzung zum Fachbereich, um Analyseergebnisse zu visualisieren und Handlungsempfehlungen abzuleiten 
    • Identifikation neuer Technologien, die zur Lösung bestehender und zukünftiger Anforderungen beitragen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    Modern vehicle design in the area of ​​interior as well as exterior has to fulfill three expectations today: they must find a functional, ergonomic and aesthetic form for the technology. In addition, there are the interdisciplinary discussions when it comes to tangible things such as shelf space, haptics, finance, production, logistics or quality as well as the tracking of deadlines with the development partners. The following interesting and varied tasks await you:

    • Design and construction of vehicle body according to specification (components and assemblies)
    • Creation of concept and decision templates, drafts, drawings, integration and tolerance check
    • Active SET-work with customers, suppliers and developers with regard to module development
    • Acceptance and realization of finding from simulation and developing of solutions to fulfill the specifications
    Graduate
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Wir bieten ständig interessante und vielseitige Themen für Studenten (m/w) auf dem Gebiet der Berechnung / Simulation von Motor, Getriebe und Antriebsstrang für Verbrennungsmotoren, E-Motoren und Hybridantriebe.

    Ihre Aufgaben können beispielsweise sein:

    • FEM-Berechnung von Motoren, Getrieben und Komponenten
    • Bewertung des strukturmechanischen und des thermomechanischen Verhaltens
    • Weiterentwicklung von Methoden zur Berechnung und Optimierung des TMF-Verhaltens von thermisch hochbeanspruchten Bauteilen
    • Untersuchungen zur Rissbildung und zum Risswachstum (Bruchmechanik)
    • Entwicklung und Programmierung von Softwareroutinen
    • Erweiterung der IAV-Werkstoffdatenbank

    Gerne können Sie ein Fachpraktikum und eine Abschlussarbeit kombinieren.

    Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV Standort an.

    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    Im Bereich der aktiven Sicherheit beschäftigen wir uns mit Systemen des Fußgängerschutzes, PreCrash-Funktionen, autonomen Notbremssystemne und Car2X-Safety-Komponenten. Gerade mit Blick auf die Entwicklung hochautomatisierter Fahrzeuge gilt es, geeignete Testfälle zur Absicherung der Teilfunktionen virtuell zu realisieren, um auch kritische Manöver gefahrenfrei erproben zu können.

    Im Zuge Ihres Praktikums entwickeln Sie gemeinsam mit unseren Experten technische Lösungen zur Visualisierung virtueller Objekte und Szenen, welche auf einem mobilen Endgerät die reale Testumgebung überlagern. Sie unterstützen zudem bei der Integration und Erprobung dieser technischen Lösungen im realen Versuchsfahrzeug.

    Im Anschluss an das Praktikum besteht die Möglichkeit, das Thema im Rahmen einer Abschlussarbeit weiter zu bearbeiten.

    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    In der Vorentwicklungsphase des Fahrzeugantriebsstrangs kommen leistungsstarke Softwaretools zum Einsatz. Dies umfasst die Berechnung und Auslegung von mechanischen Motorkomponenten, wie z. B.: Kurbelwelle, Steuertrieb, Ventiltrieb und Getriebe. Für diese Simulationen ist die Modellerstellung von grundlegender Bedeutung und diese soll im Zuge der Digitalisierung automatisiert werden.

    • Umsetzung der Digitalisierung im Entwicklungsprozess: Aufbau einer Modelldatenbank für die automatisierte Modellerstellung
    • Erstellung von Schnittstellen zwischen vorhandenen Simulationsprogrammen, vorhandenen Simulationsmodellen und der Modelldatenbank
    • Anwendung von Softwaretools für die Mehrkörperdynamiksimulation
    • Weiterentwicklung von Modellierungsansätze
    • Ergebnisaufbereitung
    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit Konzepten, Umsetzung, Integration und Test unterschiedlicher Funktionen des hochautomatisierten Fahrens sowie automatisierter intelligenter Transportsysteme beschäftigen. Unsere Kompetenz im Bereich ADAS (Adaptive Cruise Control, Aktiver Fußgängerschutz, Blind Spot Detection, Einparkassistenz, Licht- und Sichtassistenz, Notbremssysteme, PreCrash, Spurwechselassistent) wird ergänzt durch die Themenfelder Cloud-/Car2X-basierter Sicherheitsfunktionen sowie das selbstentwickelte IAV-HAF-Fahrzeug.

    Im Rahmen Ihres Praktikums konzipieren und realisieren Sie Algorithmen im Bereich Data Analytics sowie Machine Learning im Umfeld der Entwicklung hochautomatisierter Fahrzeuge und/oder intelligenter Transportsysteme.

    • Analyse der Datenstruktur und Auswahl geeigneter Algorithmen
    • Rapid-prototyping Umsetzung mittels bestehender Bibliotheken aus dem Bereich Data Analytics / Machine Learning
    • Umsetzung/Erweiterung der Algorithmen in Python, C/C++/C#, Java oder anderen Hochsprachen
    • Visualisierung, Test und Benchmarking auf synthetischen Testdaten wie auch realen Fahrzeugdaten
    • Integration in eine IAV-interne Simulationsumgebung
    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Verbrennungsmotoren müssen ständig hinsichtlich Emissionen, Kraftstoffverbrauch, Fahrverhalten und Kosten optimiert werden. Ohne komplexe Regelungssoftware ist dies nicht zu gewährleisten. Um den steigenden Anforderungen auch zukünftig gerecht zu werden, sollen Methoden der künstlichen Intelligenz anhand rechnergestützter Modellierungen untersucht werden. Sie unterstützen erfahrene Ingenieure dabei, Methoden der künstlichen Intelligenz in der Welt des klassischen Engineerings zu etablieren. Konkret heißt das, Sie helfen bei der Recherche, beteiligen sich beim Modellaufbau, führen Simulationsberechnungen durch und beteiligen sich bei der Bewertung der Ergebnisse. Lernen Sie bei einem der größten Entwicklungsdienstleistern der Automobilindustrie weltweit die Herausforderungen der Gegenwart zu bewältigen.

    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Praktikum - Regelungstechnik JOB ID: TM-R11-23016
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Die Aufgabenstellungen umfassen Themengebiete wie Entwicklung, Entwurf und Implementierung von Beobachtern, Identifikationsalgorithmen, Reglerstrukturen und Modellen für nichtlineare mechatronische Systeme.

    Konkrete Aufgabenstellungen behandeln die Themengebiete:

    • Reglerentwurfsmethoden (klassische Verfahren, adaptive, modellprädiktive und robuste Regelung ((z. B. LPV, H∞), etc.)
    • Beobachterkonzepte
    • Signalaufbereitung und -verarbeitung
    • Modellbildung und Simulation mechatronischer Systeme

    Das Praktikum erfolgt im Rahmen unseres Regelungstechnischen Exzellenzzentrums am IAV Standort Gifhorn oder Weissach. Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich.

    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Bereich der Softwareentwicklung und Parametrierung eingebetteter Systeme kommen zahlreiche moderne Tools zur Datenanalyse und -darstellung zum Einsatz. Deren Verbesserung ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für die Zukunft. Wir bieten eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in den Bereichen Programmierung, Test und Evaluierung derartiger Tools.

    Ihre Aufgaben umfassen:

    • Softwareentwicklung (Konzeptionierung, Programmierung und Test)
    • Unterstützung bei der Implementierung
    • Evaluierung marktüblicher Lösungen
    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Toleranzen begleiten den gesamten Entwicklungsprozess eines Motors oder eines Fahrzeugs, angefangen von der Konzeptphase über diverse Baustufen bis hin zu Fertigung. Am Ende ist jedes gefertigte Bauteil von Toleranzen betroffen.
    Sie sollen sich dabei im speziellen mit der "statistischen Toleranzanalyse an Elektromotoren" beschäftigen. Dabei geht es nicht nur um reine geometrische Toleranzuntersuchungen (Luftspalt, Stegbreite usw.), sondern tief in die Funktionsweise eines E-Motors hinein auch um die Auswirkung der Toleranzen auf die magnetischen und elektrischen Kenngrößen des Elektromotors. Ihre Aufgaben beinhalten: 

    • Untersuchung der technischen Parameter  
    • Kopplung von Simulationssoftware und Toleranzanalysesoftware; gesamtheitliche Toleranzanalysen 
    • Auswertung der erzielbaren Prognosen
    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Praktikum - Toolentwicklung JOB ID: TP-TE2-24728
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    Die Entwicklung neuer Technologien im Automotive-Bereich stellt hohe Ansprüche an diverse Regelungsaufgaben. Die toolgestützte Optimierung der Steuergeräte-Funktionalitäten leistet dabei einen wesentlichen Beitrag zu einem erfolgreichen Produkt.Die Tools reichen dabei von automatisierten Messdatenauswertungen über die Offline-Optimierung anhand nachgebildeter Funktionalitäten bis zur Optimierung über lernende Prozessmodelle.

    Ihre Aufgaben beinhalten dabei einen Teil der folgenden Umfänge:

    • Pflege von Tools zur Auswertung von Messdaten
    • Weiterentwicklung einer grafischen Oberfläche zur Simulation von Messdaten (Einpflegen von vorhandenen Anwenderwünschen)
    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Zuge wachsender Kundenansprüche, Entwicklung neuer Fahrerassistenzsysteme und der Digitalisierung steigt die Zahl der vernetzten Funktionen im Fahrzeug stetig an. Die Absicherung dieser vernetzten Funktionen stellt eine stetig wachsende Herausforderung dar und erfordert immer wieder neue Ansätze, um die benötigte Absicherungsqualität zu erreichen. Sie arbeiten an der Entwicklung dieser neuen Ansätze mit und verstärken unser interdisziplinäres Team. Dabei übernehmen Sie je nach Studienschwerpunkt und Interessen Aufgaben im Rahmen der Absicherung vernetzter Funktionen.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem:

    • Testen vernetzter Funktionen in Vorserien-Fahrzeugen und Prüfständen
    • Mitarbeit bei der Konzeptionierung von Hardware-in-the-Loop-Prüfplätzen zur Absicherung vernetzter Funktionen
    • Aufbau und Pflege der Prüfplätze anhand der erstellten Konzepte
    • Automatisierung von Testumfängen und Aktualisierung vorhandener Testautomatisierungen
    • Erstellung von Software-Werkzeugen zur Unterstützung begleitender Tätigkeiten im Rahmen der Absicherung
    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Sie wollen Ihr theoretisches Wissen um wertvolle Praxiserfahrungen erweitern und das flexibel und strukturiert? Zusätzlich Ihre Kompetenzen im Projektmanagement ausbauen sowie konzeptionelles und unternehmerisches Denken erlernen und auf diese Weise Erfahrungen für Ihre berufliche Zukunft sammeln?

    IAV in Nürnberg bietet Ihnen die Chance, in einem studentischen Team Pilotprojekte im technisch anspruchsvollen Umfeld Smart Mobility / Intelligente Transportsysteme / Cloud-basierte Funktionen im Automotive-Umfeld umzusetzen.

    Im Rahmen Ihrer Tätigkeiten bieten wir Ihnen:

    • Studiengangsübergreifende Praxiserfahrung in eigenständiger Projektarbeit
    • Anspruchsvolle Aufgaben mit technischem Hintergrund
    • Laufende Schulungen und Begleitung durch Projektcoaches
    • Mitarbeit an innovativen und zukunftsweisenden Themen
    • Ein junges und dynamisches Team an einem wachsenden Standort

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums absolviert werden.

    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Virtuelle Realität ist eine exponentiell wachsende Technologie, die ihre Möglichkeiten noch lange nicht ausgeschöpft hat. Sie vermittelt den Benutzern das Gefühl, in die dreidimensionale Datenwelten einzutauchen. Die Einsatzmöglichkeiten in der industriellen Entwicklung und im digitalen Service sind sehr hoch. In der IAV-Abteilung wollen wir das Rendering und die Optimierungen bei VR/AR Applikationen erweitern. Im Zuge Ihrer studentischen Arbeit entwickeln Sie gemeinsam mit unseren Experten aus den Bereichen Design, Entwicklung, Erprobung und virtuelle Absicherung, technische Lösungen zur Visualisierung virtueller Objekte und Szenen.

    • Modellierung virtueller Welten in Verbindung mit Lichttechnik
    • Interaktion und Navigation mit Blender bzw. SteamVR oder Unity
    • Stereorendering, Modellierung der leuchtenden Elemente
    • Kollisionserkennung, Haptisches Rendering
    • Verwendung von VR, AR, MR Technologien
    • Modellierung mit Unity (die Modelle für Unity werden vorher erstellt)
    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Elektronik alternativer Antriebe stellt ein hoch vernetztes System hoher Komplexität mit vielfältigen Wechselwirkungen dar. Zur Sicherstellung der Funktionen nimmt die EMV (Elektromagnetische Verträglichkeit) einen immer wichtigeren Stellenwert ein.
    Wir stellen sicher, dass alle Komponenten (Antrieb, Infotainment, Fahrerassistenz) bestimmungsgemäß zusammen arbeiten.

    Ihre Aufgaben könnten sein:

    • Erstellung von Prüfaufbauten
    • Durchführung bzw. Unterstützung bei HF-Messungen und HF-Simulationen
    • Erstellung technischer Zeichnungen
    • Prüfung technischer Dokumente
    • Übersetzung technischer Dokumente (englisch - deutsch, deutsch - englisch)
    • Organisatorische Aufgaben und Beschaffung
    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Beijing (CHN)

    Ihre Aufgaben

    • Verify of basic networking performance
    • Test of powertrain E/E networking
    • Networking calibration, comparison of calibration and validation
    • Coordinator for powertrain E/E software and dataset integration
    • Support and error analysis during test trip
    • Presentation of technical project status
    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Sie arbeiten aktuell als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) an einer Universität und möchten Ihre dabei gewonnenen Kenntnisse und Erfahrungen gerne in der Praxis auf Unternehmensseite anwenden und erweitern? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

    IAV bietet eine Vielzahl an spannenden Forschungs- und Entwicklungsprojekten, z.B. im Bereich Digitalisierung, DataScience, KI und Optimierung, Maschinelles Lernen, Softwareentwicklung, Simulation, Regelungstechnik, Elektrotechnik sowie Mathematik und Physik.

    Werden Sie Teil unseres Teams, das als innovatives Unternehmen eigene Vorentwicklungen betreibt, Forschungs- und Grundlagenarbeiten übernimmt und Aufgaben methodisch und interdisziplinär löst.

    Wir freuen uns auf Sie! 

     

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen