"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

4 Jobs

für Berechnungsingenieur im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften als Student

    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    IAV arbeitet in verschiedenen Fachbereichen an Konzepten zu Cloud und Analytics Anwendungen für Fahrzeugdaten aus dem Bereich hochautonomes Fahren. Eines unserer Ziele ist die Anreicherung von im Fahrzeug ermittelten Daten mit Informationen aus anderen Quellen wie dem Internet oder IoT - Applikationen. Damit soll unter anderem die Fahrzeugabsicherung verbessert und vereinfacht, aber auch andere Zusatznutzen generiert werden.

    Aus den Ergebnisse soll folgende Handlungsempfehlung erstellt werden:

    • Beschreibung der Daten sowie deren Qualität, um die ermittelten Ergebnisse verbessern oder ermöglichen zu können
    • Effiziente Datenspeicherung unter Berücksichtigung eines Variantenmanagements
    • Vorschläge für die Entwicklung möglicher Live-Anwendungen in der Cloud für das hochautonome Fahren
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    • Aufbau von Berechnungsmodellen der Antriebsaggregate von Fahrzeugen (Verbrennungsmotor und E-Maschine)
    • Durchführung von Simulationen des dynamischen Verhaltens dieser Aggregate mit State of the Art-Berechnungssoftware
    • Ableitung von Empfehlungen zur Verbesserung von Berechnungsmodellen und -methodik

    Die Tätigkeit kann auch als studentische Mitarbeit, Praktikum oder einer Abfolge aus Praktikum und Abschlussarbeit erfolgen.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Toleranzen begleiten den gesamten Entwicklungsprozess eines Motors oder eines Fahrzeugs, angefangen von der Konzeptphase über diverse Baustufen bis hin zu Fertigung. Am Ende ist jedes gefertigte Bauteil von Toleranzen betroffen.
    Sie sollen sich dabei im speziellen mit der "statistischen Toleranzanalyse an Elektromotoren" beschäftigen. Dabei geht es nicht nur um reine geometrische Toleranzuntersuchungen (Luftspalt, Stegbreite usw.), sondern tief in die Funktionsweise eines E-Motors hinein auch um die Auswirkung der Toleranzen auf die magnetischen und elektrischen Kenngrößen des Elektromotors. Ihre Aufgaben beinhalten: 

    • Untersuchung der technischen Parameter  
    • Kopplung von Simulationssoftware und Toleranzanalysesoftware; gesamtheitliche Toleranzanalysen 
    • Auswertung der erzielbaren Prognosen
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die vielfältigen Methoden aus dem Gebiet der künstlichen Intelligenz sowie deren Anwendungsmöglichkeiten finden zunehmend Einzug in die Entwicklung von modernen Kraftfahrzeugen. Bereits heute werden KI-Funktionen zur verbesserten Steuerung und Regelung im Fahrzeugbetrieb verwendet. Wir von IAV entwickeln Methoden zur Anwendung der künstlichen Intelligenz, um beispielsweise den Kundennutzen zu verbessern und den Entwicklungsprozess zu beschleunigen.

    Im Rahmen dieser Tätigkeiten suchen wir Studenten unterschiedlicher Fachrichtungen für ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit, die motiviert und engagiert sind, Erfahrungen in diesem spannenden, zukunftsweisenden Entwicklungsfeld im industriellen Umfeld zu sammeln. Eine Kombination von Praktikum mit anschließender Abschlussarbeit ist möglich.

    Konkrete Aufgabenstellungen entwickeln wir zusammen mit geeigneten Interessenten unter anderem aus den folgenden Schwerpunkten:

    • Anwendung von Methoden der künstlichen Intelligenz zur Modellprädiktion
    • Entwicklung von Datenanalysemethoden im Hinblick auf die Eignung zur Modellprädiktion
    • Modellbildung von technischen Systemen
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen