"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

152 Jobs

im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften (Entwicklungsingenieur)

    • Stollberg,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    • FEM-Berechnung von Motoren, Getrieben und Komponenten
    • Bewertung des strukturmechanischen und des thermomechanischen Verhaltens
    • Weiterentwicklung von Methoden zur Berechnung und Optimierung des TMF-Verhaltens von thermisch hochbeanspruchten Bauteilen
    • Untersuchungen zur Rissbildung und zum Risswachstum (Bruchmechanik)
    • Entwicklung und Programmierung von Softwareroutinen
    • Erweiterung der IAV-Werkstoffdatenbank

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Das Testen moderner Softwaresystemen ist entscheidend für eine hohe Softwarequalität. Gerade das Testen von Black-Box-Systemen, bei denen der Quellcode nicht eingesehen werden kann, ist jedoch schwierig und erfordert hohen manuellen Aufwand. Beispiele für den Einsatz solcher Systeme sind GUI-Tests aus Sicht des Endanwenders.

    In dieser Arbeit sollen aktuelle Anforderungen bei IAV ermittelt und mit den Möglichkeiten verschiedener, existierender Testwerkzeuge verglichen werden. Dies beinhaltet:

    • Einarbeitung in die Themen Black-Box-Testing und Testautomatisierung
    • Aufnahme von aktuellen Anforderungen in Projekten
    • Umfangreiche Recherche und Vorstellung existierender Testautomatisierungswerkzeuge auf dem freien Markt mit Fokus auf automatisierten GUI-Tests
    • Validierung der Eignung dieser Werkzeuge zur Erfüllung der ermittelten Anforderungen mittels eines geeigneten Benotungsschemas/Metriken für die Werkzeuge und Vergleich der jeweils erzielten Eignung für IAV
    • Erste Realisierung von Testkonzepten im geeigneten Werkzeug

    Aufgrund des Umfangs ist diese Arbeit ausschließlich als Bachelorarbeit vorgesehen.

    Eine Kombination aus Praktikum und Abschlussarbeit sowie Bewerbungen im Team sind ebenfalls möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Entwicklung komplexer Software in Teams mit mehreren Softwareentwicklern ist die Einhaltung von Vorgaben in Bezug auf Struktur, Testabdeckung und Gestaltung des Quellcodes mit entscheidend, um einen hohen Grad an Qualität gewährleisten zu können. Um die Entwickler bei der Einhaltung dieser Richtlinien zu unter­stützen bieten sich Werkzeuge und Methoden der kontinuierlichen Softwareintegration (Continuous Integration) an. Im Rahmen ihrer Arbeit bei IAV sollen Sie unterschiedliche Werkzeuge zur Continuous Integration (Statische Quellcodeanalyse, Codemetriken, Testframeworks) für die Programmiersprache C++ untersuchen. Die Evaluierung erfolgt anhand eines bereits existierenden Soft­ware­projekts sowie bereits definierter Programmierrichtlinien.

    Die Werkzeuge sind dabei nach folgenden Gesichtspunkten hin zu untersuchen:

    • Vorhandener Funktionsumfang und Verfügbarkeit

    • Erweiterbarkeit um zusätzliche Regeln und Funktionen zur statischen Quellcodeanalyse

    • Umsetzbarkeit der Überprüfung der gegebenen Programmierrichtlinien mit der jeweiligen Software

    • Möglichkeiten der Einbindung in einen automatisierten Build-Prozess bzw. in die vorhandene Entwicklungsumgebung

    Die beschriebenen Aufgaben können im Rahmen eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit reali­siert werden. Gemeinsam mit Ihrem Betreuer definieren Sie individuell den Umfang der Aufgaben, angepasst an Ihre gegebenen Rahmenbedingungen.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Weissach,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Bei der Entwicklung von zukunftsweisenden Hybrid- und E-Fahrzeugen zählt die Ladetechnologie zu einer der Schlüsseltechnologien bei der erfolgreichen Umsetzung.
    Hierzu sind einige interessante Herausforderungen zu meister. Mit dem Aufbau des Prüffeldes für Ladetechnologie sollen die Voraussetzungen geschaffen werden, neue Funktionalitäten frühzeitig zu Qualifizierung und weiterzuentwickeln.

    Die Aufgaben zum Aufbau eines Prüffeldes Ladetechnologie:

    • Konzeptionierung eines Prüffeldes und Spezifikaiton der Anforderungen an die einzelnen Baugruppen
    • Programmierung der Prüffeldsteuerrung in Capel und "C"
    • Mechnaniser und Elektrischer Aufbau des Prüffeldes
    • Inbetriebnahme des Prüffeldes
    • Dokumentation der Arbeitsergebnisse
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Moderne Softwarewerkzeuge für die Hardware-Entwicklung gestatten eine Automatisierung von Bedienschritten. Grundlage der Funktionalität ist entweder eine interne Schnittstelle für Skripte oder ein externes Application Programming Interface (API), welche jeweils eine Aneinanderreihung von Befehlen ermöglichen. Der Einsatz von Skripten für spezifische Teilprobleme verspricht eine signifikante Beschleunigung der Entwicklungsarbeit.

    Im Rahmen einer Abschlussarbeit soll untersucht werden, bis zu welchem Grad diese Scripting-Funktion die Arbeit des Entwicklers unterstützen kann. Als praktische Referenz für ein Elektronikdesign dient eine Sensorplatine, die zur Abstandsüberwachung im automobilen Umfeld zum Einsatz kommt. Konkret besteht die Aufgabe ausfolgenden Punkten:

    • Einarbeitung in die API eines modernen CAE-Tools (Computer Aided Engineering)
    • Entwicklung von Konzepten zur Einbindung der API-Schnittstelle in den Hardware-Entwicklungsprozess
    • Erstellung von Skripten zur automatisierten Abarbeitung spezifischer Entwurfsschritte

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Fahrzeug-Diagnose ist ein wichtiges Instrument der Werkstätten zur Erkennung und Behebung von Fehlern im Fahrzeug. Darüber hinaus können durch sie Funktionen und Software aktualisiert, konfiguriert und freigeschaltet werden.

    In Zukunft wird dieses Werkzeug der Diagnose in immer mehr Fahrzeugen online angewendet werden, so dass die beschriebenen Funktionen auch ohne Werkstattbesuch durchgeführt werden können und neue Möglichkeiten wie „prädiktive Diagnose“ angeboten werden können.

    Die Aufgabe dieser studentischen Arbeit besteht zunächst in der Konzeptionierung möglicher Architekturen zur „remote Diagnose“, sowohl auf Backend-Seite als auch im Fahrzeug. Dabei sollen in der Werkstatt-Diagnose bereits existierende Strukturen und Abläufe wo möglich weiterverwendet werden.

    Ein ausgewähltes Konzept soll dann an einem Demonstrator-Fahrzeug auf einem CarPC prototypisch realisiert werden.

     

    Eine Kombination aus Abschlussarbeit und Praktikum sowie eine Bewerbung als Team ist ebenfalls möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Im Bereich der Batterie-Management-System (BMS) Entwicklung ist die IAV sowohl in der Prototypen- als auch in der Serienentwicklung tätig. Ein Kernelement des BMS ist das auf diesem laufenden Batteriemodell, welches zur Leistungsvorhersage und zur Ladezustandsbestimmung genutzt wird. Aufgrund ihrer Einfachheit sind elektrische Ersatzschaltbilder (eESB) zur Modellierung der Spannungsantwort im BMS gegenwärtig weit verbreitet.
    Ein großer Nachteil elektrischer Ersatzschaltbilder ist deren Einschränkung auf lineare und zeitinvariante Systeme (LTI Systeme). Zur Modellierung eines hochgradig nichtlinearen Systems wie das der Li-Ionen Batterie mit Hilfe des eESB wird auf die Methode der Linearen-Parameter-Veränderlichen Modellierung (LPV System) zurückgegriffen, um den Einfluss von Temperatur und Ladezustand auf die Modellparameter einzubeziehen. Aber auch diese Methode ist nur bedingt dazu geeignet Nichtlinearitäten abzubilden.
    Bei der Betrachtung von Nichtlinearitäten wie z.B. der Diffusionsprozesse, kommen eESB schnell an ihre Grenzen. Zur Verbesserung der modellierten Spannungsantwort, der Leistungsvorhersage und der Ladezustandsbestimmung ist ein besseres Verständnis der Vorgänge in der Batterie jedoch Voraussetzung. Daher soll in dieser Arbeit ein neuer Modellansatz entwickelt und evaluiert werden.
    Hierfür soll ein vereinfachtes, mit Hilfe von Literaturwerten parametriertes, elektrochemisches Modell aufgebaut und validiert werden. Abschließend soll ein Modellvergleich zwischen einem einfachen eESB und dem neuen Modell durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Mit Hilfe kooperativer Systeme werden Fahrzeuge in Zukunft verstärkt mit ihrer Umgebung und untereinander kommunizieren. Car2X-Funktionen und cloudbasierte Dienste unterstützen, dass der Fahrer wichtige Verkehrshinweise, Handlungsaufforderungen oder Warnungen vor möglichen Gefahren direkt in sein Fahrzeug erhält.

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, innovative Algorithmen zur Warnung des nachfolgenden Verkehrs vor Gefahren zu entwickeln. Diese sind vor allem in Hinblick auf die Entwicklung hochautomatisierter Fahrzeuge von großem Interesse. Im Fokus steht dabei ist die effiziente Verarbeitung von Fahrzeugdaten in einem cloudbasierten Ansatz unter Berücksichtigung verschiedener Einflüsse wie z.B. der Kartentopologie.

    Alternativ besteht die Möglichkeit einer Mitarbeit in verwandten Aufgabenstellungen aus diesem Bereich im Rahmen eines Praktikums oder als studentischer Mitarbeiter.

    Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    Beispielthemen können sein:

    • Auslegung, Berechnung und Konstruktion von Maschinenelementen für Handschalt-, Automatik-, Doppelkupplungs-, Hybrid- und stufenlose Getriebe  oder der Getriebemechanik
    • Entwurf und Konstruktion kompletter Getriebe, auch für Nischenanwendungen
    • Entwicklung und Integration elektrischer Maschinen und Antriebe
    • Untersuchungen zu Einsparpotentialen im Triebstrang (Verluste, Gewicht, Fertigungsaufwand, etc.)

    In Absprache ist auch die Bearbeitung von freien Themen möglich, die Sie uns gerne in einem persönlichen Gespräch erläutern können.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Klassische Sensoren und Aktuatoren im Fahrzeug werden aufgrund neuer, günstiger Bauteile, Cloud-Connectivity und höheren Rechenleistungen durch Edge Computing ergänzt durch eine Vielzahl  neuer Sensoren / Sensorsystemen. Neben sicherheitskritischen Funktionen werden sich zukünftige Fahrzeug vermehrt durch Komfort-Funktionen definieren, welche sich (ähnlich wie aus der Smartphone-Welt gewohnt) nahtlos am Fahrer- / Beifahrer-Verhalten orientieren.

    IAV arbeitet in verschiedenen Fachbereichen an Konzepten zur zukünftigen Fahrzeuggestaltung und bietet ein weites Netzwerk von Experten zur Fahrzeugentwicklung.

    Im Umfeld der kamerabasierten Insassen-Sensorik bieten wir Pflicht-Praktika und Studien-/Abschlussarbeiten zu folgenden Themengebieten an:

    • Prototypische Umsetzung einer kamerabasierten Gesichts-/Blick-Erkennung für Fahrer und Beifahrer und Integration des Sensors im Fahrzeug
    • Zusammenfassung von Sensordaten zur Emotionserkennung und Showcase-taugliche Darstellung im Fahrzeug
    • Betrachtung und Test von Grenzen und Randbedingungen für die kamerabasierte Insassen-Sensorik (Wetter, Beleuchtung, etc.) abhängig von Umfeld- und Hardware-Bedingungen
    • Aufnahme und Auswertung von kamerabasierten Vitaldaten, Clustering und Analyse der Daten im Zusammenhang mit Fahrzeug- und Fahrdaten, Reaktion des Fahrzeugs auf ausgewählte Fahrerzustände.
    • Erkennung von bekannten Fahrzeuginsassen, Beeinflussung des bevorzugten Sitz-/Fahrzeugumfelds

    Das konkrete Thema wird zusammen mit der betreuenden Hochschule festgelegt. Bei einigen Arbeiten ist die Integration in ein (Showcase-) Fahrzeug von Interesse, so dass der Fokus bei einer Abschlussarbeit auf einem „sichtbaren“ Ergebnis liegt.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Dieselmotoren besitzen heutzutage vorwiegend Aufladesysteme zur Verbesserung der Leistung unter Einhaltung der Abgaswerte. Eine entsprechende modellbasierte Regelung sorgt für die Einhaltung der vorgegebenen Sollwerte. Das Modell, auf welchem die Regelung basiert weist auf Grund von Serienstreuungen und Alterungsprozessen manchmal ein schlechteres Verhalten als der ursprüngliche Entwicklungsendzustand. Da in den letzten Jahren im Bereich Künstliche Intelligenz viele Fortschritte erzielt worden sind, soll im Rahmen einer Abschlussarbeit auf Basis dieser neuen Erkenntnisse eine KI-basierte Adaption des Modells entwickelt, simuliert und getestet werden, um die Potenziale solcher Verfahren zu bewerten.

    Für die Unterstützung unseres Teams bei IAV suchen wir einen Studenten, der sich für die oben beschriebene Aufgabe interessiert und im Rahmen einer Bachelor- oder Masterarbeit die folgenden Teilaufgaben bearbeiten möchte:

    • Aufbau einer Simulationsumgebung in Matlab
    • Auflistung aller einflussnehmenden Parameter
    • Auswahl einer KI-basierten Lernmethode zur Beobachtung
    • Offline-Implementierung in die Simulationsumgebung
    • kritische Betrachtung zur Verwendung der gewählten Methode unter Echtzeitbedingungen

     

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Sie lassen sich von Ihren Ideen inspirieren und wollen sehen wie diese zur Realität werden? Sie nutzen Ihre Expertise bei der Umsetzung Ihrer Ideen? Sie wollen Neues lernen und erleben?

    Dann geben Sie Ihrer beruflichen und persönlichen Entwicklung neuen Spielraum. Bei IAV, einem der weltweit führenden Engineeringpartner der Automobilindustrie, erwartet Sie ein vielfältiges Aufgabenspektrum rund um künstliche Intelligenz im Rahmen von Infotainment. Zum Thema Testautomatisierung suchen wir einen Masteranden zur Entwicklung eines Softwaretools, welches durch künstliche Intelligenz eine beliebige grafische Benutzeroberfläche bedienen lernt.

    Sind Sie bereit, sich dieser Anforderung zu stellen und unser Unternehmen weiterzubringen? Mit Einsatzort in Berlin, umfasst die Masterarbeit folgendes Aufgabengebiet:

    • Analyse der aktuellen Prozesse, Methoden und Tools
    • Konzeptentwicklung basierend auf KI Technologien
    • Basierend auf erarbeitetem Konzept, entwicklungsbegleitende Maßnahmen wie z.B. Entwicklung eines Demonstrators oder Prototypen inkl. einer universellen Schnittstelle zu den gängigen UI-Automatisierungen wie Appium und Selenium
    • Überprüfung der Lösung
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Damit Aftersales-Prozesse wie beispielsweise ein Service-Fall in einer Werkstatt an die steigenden komplexen Anforderungen moderner Fahrzeuge angepasst werden können, ist es sinnvoll innovative Technologien wie z.B. Augmented Reality zu nutzen bzw. deren Eignung zu überprüfen. In diesem Bereich verwenden wir unter anderem ein markerloses Objekttracking um verschiedene Komponenten im Motorraum eines PKWs zu lokalisieren.

    Ihre Aufgabe innerhalb eines Praktikums und/oder einer Abschlussarbeit ist es, die Eignung der AR/VR-Brille Microsoft HoloLens für verschiedene Anwendungsfälle zu überprüfen und einen ersten Demonstrator am Beispiel eines Anwendungsfalles zu entwickeln. Konkret beinhaltet dies folgende Punkte:

    • Darstellen der Funktionsweise einer AR/VR-Brille wie der Microsoft HoloLens
    • Einarbeitung in die App-Entwicklung für die Microsoft HoloLens mit Unity3D
    • Sondieren verschiedener SDKs zur Nutzung eines markerlosen Objekttrackings
    • Konzeption und Entwicklung einer HoloLens-App die einen Aftersales-Prozess beispielhaft darstellt und durchführt
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Damit Aftersales-Prozesse wie beispielsweise ein Service-Fall in einer Werkstatt an die steigenden komplexen Anforderungen moderner Fahrzeuge angepasst werden können, ist es sinnvoll innovative Technologien wie z.B. Augmented Reality zu nutzen bzw. deren Eignung zu überprüfen. In diesem Bereich verwenden wir unter anderem eine Android-App, die ein markerloses Objekttracking nutzt, um verschiedene Komponenten im Motorraum eines PKWs zu lokalisieren.

    Ihre Aufgabe innerhalb eines Praktikums und/oder einer Abschlussarbeit ist es, die unter iOS 11 neu erscheinenden Technologien und Möglichkeiten einschließlich des ARKits zu testen und für einen ersten Demonstrator am Beispiel eines Anwendungsfalls im Aftersales-Prozess zu nutzen. Konkret beinhaltet dies folgende Punkte:

    • Darstellung der Möglichkeiten im Augmented Reality-Bereich mit dem Apple ARKit
    • Einarbeitung in die App-Entwicklung für iOS-Geräte
    • Sondieren zusätzlicher erforderlicher SDKs im Augmented Reality-Bereich
    • Konzeption und Entwicklung einer iPad-App die einen Aftersales-Prozess beispielhaft darstellt und durchführt
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Das moderne Fahrzeug hat eine Vielzahl von Sensoren und Aktoren, die durch die moderne Entwicklung von Funkstandards einfach mit Geräten in der Umgebung vernetzt werden können (Smart Car). Helfen Sie dabei mit eine Person im Umfeld des Automobils mittels der vorhandenen Sensoren auf einem Smartphone zu lokalisieren.

    In den letzten Jahren wurden verschiedene konkurrierende Ansätze zur Personenlokalisierung entwickelt. In diesem Projekt sollen Verfahren betrachtet werden, die die Signallaufzeit der Funkwellen als Grundlage zur Positionsbestimmung heranziehen. Diese Verfahren sollen explizit an einem Testfahrzeug (Demonstrator) getestet und mit bereits innerhalb des Unternehmens umgesetzten Ansätzen verglichen werden.

    Konkrete Aufgabenstellung:

    • Analyse der derzeitig auf dem Markt verfügbaren, signallaufzeitbasierten Technologien (Ultra-Breitband-Technologie, Wi-Fi, etc.)
    • Konkrete Umsetzung der verfügbaren Technologien an einem Smartphone/Testfahrzeug (Apple,Linux)
    • Entwickeln einer Smartphone-Applikation zur Ortung im Fahrzeugumfeld
    • Evaluation der erreichten Präzision und Vergleich mit Signalstärke-basierten Verfahren
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Klassische Sensoren und Aktuatoren im Fahrzeug werden aufgrund neuer, günstiger Bauteile, Cloud-Connectivity und höheren Rechenleistungen durch Edge Computing ergänzt. Neben sicherheitskritischen Funktionen werden sich zukünftige Fahrzeuge vermehrt durch Komfort-Funktionen definieren, welche sich (ähnlich wie aus der Smartphone-Welt gewohnt) nahtlos am Fahrer- / Beifahrerverhalten orientieren. Dabei ist nicht nur die Funktionalität der Sensorsysteme wichtig, sondern (insbesondere für E-Fahrzeuge) auch der Energieverbrauch der Sensoren. Als Spezialfall für Nachrüstlösungen sind energie-autarke Sensoren besonders interessant. IAV arbeitet in verschiedenen Fachbereichen an Konzepten zur zukünftigen Fahrzeuggestaltung und bietet ein weites Netzwerk von Experten zur Fahrzeugentwicklung. Im Umfeld von Low Energy Sensorik bieten wir eine Studien-/ Abschlussarbeiten mit folgendem Inhalt an:

    • Prinzip der Low Energy Sensoren (Funktionsprinzip, Energiezufuhr etc.) inkl. Betrachtung von Randthemen wie Energy Harvesting und Low Energy Schalter
    • Physikalische Betrachtung der Grenzen und Möglichkeiten von Low Energy Sensoren
    • Übersicht der „State of the Art“-Sensoren
    • Aufbau einer Beispielanwendung (Funktionsprinzip) als Nachrüstlösung im Fahrzeug für nicht-sicherheitskritische Anwendungen

    Der konkrete Umfang der Arbeit kann entsprechend dem Studienplan zusammen mit der betreuenden Hochschule angepasst werden.

     

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Wollten Sie schon immer die Fahrzeugfunktionen von morgen mitentwickeln und sie selbst direkt am Fahrzeug ausprobieren? Bringen Sie einem Auto bei, wie es menschliche Gesten erkennt und darauf reagiert!

    Dazu bedarf es einer Vielzahl an verknüpften Sensoren und Aktoren und moderner Techniken aus dem Bereich des Maschinellen Lernens. Um die immer größer werdende Menge an Daten und Vorgängen zu beherrschen, existiert eine Vielzahl konkurrierender Ansätze wie Hidden-Markov-Models (HMM), Stützvektormaschinen (SVM) und künstliche neuronale Netze (ANN). Sie arbeiten unter Einbeziehung eines Demonstrator-Fahrzeugs an moderner Fahrzeugelektronik und praktischen Anwendungsfällen in folgendem Aufgabenbereich:

    • Analyse und Erstellung von Use Cases für Gestensteuerung am parkenden Auto anhand kombinierter Auto- und Smartphone-Sensoren (zum Beispiel Anheben des Fußes zur Kofferraumöffnung)
    • Konzeptionierung einer Funktion zur generischen Gestenerkennung (Festlegung von Anforderungen, Spezifikationen etc.)
    • Implementierung der Funktion anhand eines Demonstrators an der Schnittstelle Handy/Auto
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Ob Tablet, Smartphone oder Powertool - Lithium-Ionen-Sekundärbatterien sind allgegenwärtig. Mit Elektroautos erobern Li-Ion-Batterien eine neue Domain. Im Bereich der Batterie-Management-Systementwicklung (BMS) ist IAV sowohl in der Prototypen- als auch in der Serienentwicklung tätig. Ein Kernelement des BMS ist das Batteriemodell, welches zur Leistungsvorhersage und zur Ladezustandsbestimmung genutzt wird. Aufgrund ihrer Einfachheit sind elektrische Ersatzschaltbilder (eESB) zur Modellierung der Spannungsantwort im BMS gegenwärtig weit verbreitet. Ein großer Nachteil elektrischer Ersatzschaltbilder ist deren Einschränkung auf lineare und zeitinvariante Systeme (LTI Systeme). Bei der Betrachtung von Nichtlinearitäten wie z.B. der Diffusionsprozesse, kommen eESB schnell an ihre Grenzen. Zur Verbesserung der modellierten Spannungsantwort, der Leistungsvorhersage und der Ladezustandsbestimmung ist ein besseres Verständnis der Vorgänge in der Batterie jedoch Voraussetzung. Daher soll in dieser Arbeit ein neuer Modellansatz entwickelt und evaluiert werden.
    Hierfür soll ein vereinfachtes, mit Hilfe von Literaturwerten parametriertes, elektrochemisches Modell aufgebaut und mittels Prüfstandsversuchen validiert werden. Abschließend soll ein Modellvergleich zwischen einem einfachen eESB und dem neuen Modell durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    Seitdem die Beteiligung autonomer Verkehrsteilnehmer am Straßenverkehr vorbereitet wird, müssen neben einer sicheren führerlosen Fahrt auch Themen wie das Koppeln von mehreren Fahrzeugen berücksichtigt werden. Fahrzeug-Platoons können zukünftig die Straßen entlasten und Kosten für den Nutzer einsparen. Die Herausforderungen an Fahrzeuge im Platoon sind nochmals komplexer als die an automatisierte Fahrzeuge. Als Grundlage für das autonome Fahren dienen die longitudinalen und lateralen Regelstrategien, welche sich bereits in der Entwicklungsphase befinden. Kurze Abstände zum vorausfahrenden Fahrzeug, Totzeiten der Datenübertragung und die vorhandene Infrastruktur müssen innerhalb eines Platoon für die Trajektorien-Planung und -Regelung beachtet werden.

    Ihre Aufgaben können beispielsweise sein:

    • Einarbeitung in neuartige Fahrfunktionen für Platooning
    • Erstellung von Regler Konzepten für longitudinale und laterale Regelung
    • Testkonzept erstellen, durchführen und analytisch Bewerten
    • Weiterführende Tätigkeiten in der Entwicklung von autonomen Fahrfunktionen

    Diese Tätigkeit kann in Form einer studentischen Mitarbeit oder eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Entwickeln Sie mit uns effiziente, saubere Verbrennungsmotoren für Hybridantriebsstränge, Range-Extender, Gas oder auch synthetische Kraftstoffe für PKW und Nutzfahrzeuge. Nutzen Sie die neuen Möglichkeiten additiver Fertigungsverfahren bei der Auslegung von Motorkomponenten. Trotz des anhaltenden Trends hin zu rein elektrischen Fahrzeugen, wird die mittelfristige Zukunft weiter stark vom modernisierten Verbrennungsmotor dominiert werden.

    In einem persönlichen Gespräch werden wir mit Ihnen interessante Aufgaben zusammenstellen. Arbeitsinhalte können sein:

    • Unterstützung bei der Konzeptentwicklung eines Pkw-Verbrennungsmotors für 2025/2030
    • Entwicklung von hybridoptimalen Verbrennungsmotoren
    • Bearbeitung von Vorentwicklungsthemen
    • Analyse und Übertragung neuer, additiver Fertigungsverfahren auf Motorkomponenten
    • Bewertung und Optimierung von Bauteilen hinsichtlich Effizienz, Kosten, Gewicht, Bauraum und Herstellbarkeit
    • Präsentation der Entwicklungsergebnisse

    Die Tätigkeit ist auch im Rahmen eines Praktikums möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Brennstoffzellen gelten als Schlüsseltechnologie der Automobilindustrie zur Erreichung emissionsfreier Mobilität in Verbindung mit hoher Reichweite und kurzer Betankungszeit. Auf dem Weg zur Serienreife von Brennstoffzellenfahrzeugen ist die Lebensdauer des Brennstoffzellenstapels eines der größten Hindernisse.

    Im Rahmen Ihrer Tätigkeit werden Brennstoffzellenstapel oder Einzelzellen auf Prüfständen mit Messroutinen charakterisiert und spezifischen Alterungstests unterzogen.

    Die Optimierung oder Neuentwicklung von Methoden zur Charakterisierung und/oder Alterung von Brennstoffzellen in Abstimmung mit Ihren Fachkollegen vor Ort ist ein wesentlicher Bestandteil des Aufgabenspektrums.

    Eine Kombination aus Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    IAV Fahrzeugsicherheit GmbH & Co. KG ist seit Jahren kompetenter und zuverlässiger Partner für die Automobilindustrie im Bereich Fahrzeugsicherheit. Um Insassen auch in zukünftigen Fahrzeugen bei Unfällen schützen zu können, muss Fahrzeugsicherheit heute schon Antworten auf Fragen von morgen haben. Bei bestimmten Insassenkonstellationen ist es erforderlich, dass der Beifahrerairbag deaktiviert, also ausgeschaltet, wird. Stand der Technik ist ein Schalter, der mit dem Fahrzeugschlüssel betätigt wird. In neuen Fahrzeugkonzepten besteht die Möglichkeit, dass es keinen Fahrzeugschlüssel im herkömmlichen Sinn mehr gibt. Daher soll im Rahmen dieser Arbeit nach Möglichkeiten gesucht werden, wie sich diese Funktion auch in Zukunft sicher darstellen lässt (zweipfadige Informationsübertragung). Dabei soll es nicht nur um den reinen Funktionsentwurf gehen, sondern Anforderungen aus anderen Fahrzeuggewerken (z. B. HMI, Design, funktionale Sicherheit) sind ebenfalls zu berücksichtigen.

    Die Arbeit sollte folgende Inhalte thematisieren:

    • Analyse des gegenwärtigen Standes
    • Ableitung der grundsätzlichen Funktionsweise
    • Anforderungsermittlung für neue Konzepte
    • Konzeptentwicklung
    • Darstellung der Ergebnisse
    • Optional: Realisierung eines ausgewählten Konzepts
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Für den weiteren Ausbau unserer Aktivitäten im Bereich "Fahrzeug IT" suchen wir einen engagierten und fachlich kompetenten Abteilungsleiter (m/w).

    Aufgabengebiete der Abteilung sind die Entwicklung von Tools zur Datenübertragung, dem Datenmanagement und zur automatisierten Datenanalyse. Ein eigenes Team bietet zudem Support und betreut die zahlreichen Systeme für unsere Kunden mit einem aktuellen Datenbestand von ca. einem Petabyte. Wir beschäftigen uns seit Jahren mit der IT-Security im Fahrzeug sowie der Echtzeit-Datenanalyse auf sehr großen Datenbeständen (Big Data). Die Umsetzung diverser Showcases und Proof-of-Concepts im Bereich der Digitalisierung in der Kommunikation zwischen Fahrzeug, Infrastruktur, mobilen Geräten und Backend runden das Aufgabenspektrum ab.

    Ihre Hauptaufgabe wird es sein, die Aktivitäten der Abteilung weiter auszubauen, neue Marktpotenziale zu erschließen und Innovationsthemen voranzutreiben. Als Ansprechpartner (m/w) unserer nationalen und internationalen Kunden verantworten Sie die jeweiligen Projekte, vertiefen bestehende Kundenbeziehungen und bauen neue Kundenkontakte auf. Folgende Aufgaben erwarten Sie im Detail:

    • Ressourcen- und Kostenplanung
    • Akquisition von Entwicklungsaufträgen sowie Pflege und Ausbau des Kundenbestandes
    • Angebotserstellung ggf. in Abstimmung mit anderen Abteilungen und Bereichen
    • Qualitäts-, Budget- und Kostenverantwortung in den der Abteilung zugeordneten Projekten
    • Innovationsmanagement und Ableitung zukünftiger Entwicklungstrends
    • Technologie- und Marktbeobachtung sowie Integration der gewonnenen Erkenntnisse in die Strategie
    • Führung von Teamleitern und direkt unterstellten Mitarbeitern sowie Personalauswahl
    • Förderung und Qualifizierung der Abteilungsmitarbeiter in fachlicher, sozialer und interkultureller Hinsicht
    • Nachhaltige Umsetzung der Unternehmensstrategie und Ausrichtung auf die Unternehmensziele
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Weissach,
    • München,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Für den weiteren Ausbau unserer Aktivitäten im Bereich Entwicklung von Human-Machine-Interfaces (HMI) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und fachlich kompetenten Abteilungsleiter (m/w).

    Aufgabengebiete der Abteilung sind die Entwicklung neuartiger Anzeige- und Bedienkonzepte, deren prototypische Umsetzung und Verifikation anhand von Simulationen und Kundenkliniken sowie die Erstellung von HMI-Spezifikationen für die Serienentwicklung.

    Ihre Hauptaufgabe wird es sein, die Aktivitäten der Abteilung an nationalen sowie an internationalen Standorten weiter auszubauen, profitable Geschäftsmodelle zu entwickeln, neue Marktpotenziale zu erschließen und Innovationsthemen voranzutreiben. Als Ansprechpartner (m/w) unserer Kunden verantworten Sie die jeweiligen Projekte, vertiefen bestehende Kundenbeziehungen und bauen neue Kundenkontakte auf.

    Sie führen die Ihnen fachlich und disziplinarisch unterstellten Mitarbeiter, Teamleiter und Projektleiter an verschiedenen Standorten. Sie treffen die Auswahl für neues Personal und fördern die Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter und der Abteilung durch zielgerichtete Weiterbildung und Qualifizierung. Unternehmensziele und Geschäftsführungsbeschlüsse setzen Sie auf Abteilungsebene um und wirken aktiv bei der Umsetzung der Bereichsstrategie mit.

    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Das Portfolio 'Hard- und Softwareentwicklung, Security' verantwortet die Embedded Softwarenentwicklung für alle Domänen, die nicht im Antrieb (Motor, Getriebe, eMaschine) oder im Cockpit / HMI verortet sind. Wir entwickeln für unsere Kunden serientaugliche Lösungen über das gesamte V-Modell hinweg. Auch Leistungen wie Consulting oder Auditierung gehören zu unserem Spektrum. Die entsprechenden Zusammenarbeitsmodelle können vielfältig sein, wir versuchen dem Kunden das für ihn passende Modell zu unterbreiten. Dabei arbeiten wir in einem dienst- bzw. mehrheitlich in einem werkvertraglichen Verhältnis. 

    Für diesen Bereich suchen wir Sie als Abteilungsleiter (m/w) mit den folgenden Aufgabenschwerpunkten:

    • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter
    • Motivation und Ausbau der Abteilung
    • Weiterentwicklung der Mitarbeiter (u.a. Ausbildung und Besetzung aller notwendigen Rollen gemäß Entwicklungsprozess)
    • Entwicklung / Suche von Führungsnachwuchs
    • Weiterentwicklung und Umsetzung der entsprechenden Abteilungsstrategie
    • Akquisition von Aufträgen, Pflege sowie Ausbau des eigenen Kundenkreises
    • Konzeption und Realisierung von komplexen Lösungen sowie Verantwortung für die erfolgreiche Durchführung der Projekte
    • Projektcontrolling (finanziell und personell)
    • Förderung der standortübergreifenden Zusammenarbeit

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Auftrag unserer Kunden entwickeln und integrieren wir Sensoren, Aktoren und Steuergeräte in Fahrzeuge – vom Anforderungsmanagement über Bauteilvalidierung und Serieneinsatz bis hin zur Betreuung der Komponenten im Feld.

    In der Rolle als Bauteilverantwortlicher erwarten Sie abhängig von der jeweiligen Bauteilentwicklungsphase Aufgaben aus den folgenden Themengebieten:

    • Anforderungsanalyse / Lastenhefterstellung
    • Absicherung (elektrischer Aufbau, verwendete Materialien, Funktionalität)
    • Lieferantensteuerung
    • Organisation und Durchführung von regelmäßigen Entwicklungsrunden mit den Lieferanten und den Fachabteilungen der OEM
    • Koordination der Fahrzeugintegration, z.B. Kabelbaum oder Steuergeräteschnittstellen
    • Rückläufer- / Schadteil- sowie Felddatenanalyse (Schichtlinien), Fehlerursachenbetrachtung und -behebung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    • Vor-Ort-Repräsentant von IAV bei Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten, Instituten und Hochschulen
    • Zentraler Ansprechpartner für alle Belange der Kunden vor Ort
    • Umsetzung des Unternehmensleitbildes unter Beachtung der Werte für Zusammenarbeit und Führung sowie Sicherstellung der Umsetzung der Unternehmensziele und der Geschäftsführungsbeschlüsse für den zugewiesenen Verantwortungsbereich
    • Strategieentwicklung (Konzept, Umsetzung, Weiterentwicklung) für Kunden und Büro in enger Zusammenarbeit mit den Fach- und Zentralbereichen von IAV
    • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Personalrekrutierung und -qualifikation vor Ort, in enger Zusammenarbeit mit den Fach- und Zentralbereichen
    • Unterstützung bei der Kostenstellen- und Investitionsplanung in Bezug auf die Kundenentwicklung sowie Unterstützung bei der Ableitung von Maßnahmen zur Einhaltung/ Umsetzung
    • Erstellung von Managemententscheidungsvorlagen und Businessplänen
    • Mitwirkung bei der Umsatzplanung für die Kunden vor Ort sowie Mitwirkung beim Controlling
    • Bereichsübergreifende Koordination und bestmögliche Unterstützung laufender und zukünftiger Projekte vor Ort
    • Durchführen von Detailanalysen des regionalen Markt-, Kunden- und Wettbewerbsumfeldes sowie Organisation von Firmenpräsentationen
    • Ausbau und Pflege bestehender Kundenbeziehungen sowie Neukunden-Akquisition
    • Erstellung von Handlungsempfehlungen zur zielgerichteten Nutzung der Marktpotenziale und Generierung von Mehrwerten und Synergien für das Gesamtportfolio
    • Erarbeitung und Abstimmung von Strategien zur Kundenerschließung in enger Zusammenarbeit mit den Fach- und Zentralbereichen
    • Nutzung von Akquisitionsmethoden sowie Erstellung von Kundenreports
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    • Responsible for the business development in the field of powertrain development with all potential topics (engine, transmission, hybrid, e-motor etc.)
    • Build up and maintain strong network with potential customers 
    •  Lead the acquisition of powertrain development projects incl.
      • Organization, preparation and presentation of technical documents
      • Analysis of customer requests
      • Preparation of quotation together with engineering team in IAV Germany
      • Presentation and negotiation of the quotation with customers
    • Support project manager for sales related activities during customer projects
    Manager
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    For various automotive manufacturers and suppliers, you are a development engineer (m / f) in the development of infotainment systems with a focus on diagnostic function implementation. The following interesting and varied tasks focus on your new team:

    • Responsible technical interface to the customer, including coordination between project management and functional responsibility
    • Support an implementation of OEM development process, quality operation system and ensure the milestone deliverables completed on time with quality
    • Review with supplier forInfotainment system diagnostic functionrequirement
    • Develop corresponding test case according to diagnostic specification
    • Perform basic diagnostic function test in test bench and vehicle
    • Control and performance of the error tracking, fault analysis as well as technical support for diagnostic problems for the car plant production line
    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Sie sind hochmotiviert und möchten effizient und zielgerichtet eine Promotion abschließen? Dann sind Sie in unserer Forschungsgruppe Data Analytics genau richtig. Unsere Ziele sind die Nutzbarmachung und Weiterentwicklung von KI-Methoden für mechatronische (Serien-)Anwendungen. Für den Ausbau unserer Forschungsgruppe suchen wir Mathematiker (m/w), Physiker (m/w) und Informatiker (m/w).

    Ihre Aufgabe besteht in der Evaluation und Weiterentwicklung von Methoden in den Bereichen Datenanalyse, maschinellen Lernen, Signalverarbeitung sowie der Modellbildung physikalischer Prozesse. Dabei beschäftigen Sie sich sowohl mit offline-Algorithmen zur Optimierung mechatronischer Systeme als auch mit Methoden für den online-Einsatz zur Integration in die Steuergeräte von elektrifizierten Antriebsträngen mit Hocheffizienz-Motorentechnik.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Sie sind hochmotiviert und möchten effizient und zielgerichtet eine Promotion abschließen? Dann sind Sie in der Forschungsgruppe Regelungstechnik, mit dem Ziel elektrifizierte Antriebstränge, Hocheffizienz-Motorentechnik und neuartige Komfort- und Sicherheitssysteme durch innovative Regelungskonzepte für höchste Ansprüche vorzubereiten, genau richtig.

    Für den Ausbau der Forschungsgruppe suchen wir Regelungstechniker (m/w) mit Forschungsschwerpunkt auf daten- und modellbasierte Verfahren.
    Ihre Aufgabe besteht in der Evaluation und Weiterentwicklung von Methoden im Bereich Regelungstechnik, Diagnose, Maschinelles Lernen und Signalverarbeitung als auch für Modellbildung physikalischer Prozesse. Dabei liegt der Fokus auf der Entwicklung von neuen Algorithmen für den Einsatz in Motorsteuergeräten. Durch den direkten Kontakt zur Serienentwicklung und den Einsatz von Rapid-Prototyping-Hardware haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich schnelles und effizientes Feedback zu den einzelnen Entwicklungsschritten einzuholen.

    Nachwuchskraft
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Der Komplexitätsgrad moderner Fahrzeugkonzepte umfasst mehr und mehr elektrische und elektronische Komponenten mit zunehmend leistungselektronischen Anteilen. Es gilt dem daraus erwachsenden Risikopotenzial schon in frühen Entwicklungsphasen entgegenzuwirken und die Belange der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) auf System- und Gesamtfahrzeugebene sowohl in frühen Konzeptphasen wie auch in Serienprojekten im Blick zu haben. Hierzu suchen wir Sie zur Verstärkung unserer Teams. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Untersuchung von Komponenten, Systemen und Fahrzeugen in unterschiedlichsten Konstellationen
    • Analyse und Definition von Konzepten bezüglich EMV
    • Weichenstellung in frühen Projektphasen für eine zielgerichtete EMV-Auslegung
    • Erarbeitung von Lösungen in komplexen Systemen und fortlaufende Verifizierung dieser im Produktentstehungsprozess
    • Definition von Anforderungen und Prüfverfahren
    • Durchführung von EMV-Messungen auf Komponenten- und Fahrzeugebene
    • Einbindung von EMV-Simulationen, sei es durch eigenes Tun oder die Nutzung des Know-hows der Kollegen

    Sie arbeiten in interdisziplinären Teams mit Ingenieuren unterschiedlichster Fachrichtungen, sind Impulsgeber und EMV-Ansprechpartner (m/w) für Kollegen wie Kunden und begleiten die Projekte von den ersten Ideen bis zur Serienreife. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    Modern vehicle design in the area of interior as well as exterior has to fulfill three expectations today: they must find a functional, ergonomic and aesthetic form for the technology. In addition, there are the interdisciplinary discussions when it comes to tangible things such as shelf space, haptics, finance, production, logistics or quality as well as the tracking of deadlines with the development partners. The following interesting and varied tasks await you:

    • Virtual development of whole vehicle body
    • Simulation of Static and Dynamic load cases based on customer requirements
    • Optimization of design in cooperation with other engineering departments within the complex vehicle development environment
    • Design of simulation models based on customer requirements
    • Planning of simulation and evaluation of results
    • Test data analysis, validation of simulation model
    • Coordination, communication and organization of FEM Simulation and Testing
    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    For our customers in the automotive sector, we are taking over all tasks related to databases for navigation systems in the vehicle in the field of infotainment. We are the right contact person from project management, conceptual design and data analysis to the qualitative assessment of geodatabases. For our team, we are looking for an engineer (m/f) for digital map database. The following interesting and varied tasks await you:

    • Technical responsibility of topic Map Database, SOP recommendation / approval
    • Coordination with project management, testing and suppliers
    • Investigation and requirement specification of digital map database
    • Test planning, design and generate test cases
    • Perform tests on test bench and in car
    • Generate error tickets, perform ticket handling, error analysis and verification
    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    Modern vehicle design in the area of ​​interior as well as exterior has to fulfill three expectations today: they must find a functional, ergonomic and aesthetic form for the technology. In addition, there are the interdisciplinary discussions when it comes to tangible things such as shelf space, haptics, finance, production, logistics or quality as well as the tracking of deadlines with the development partners. The following interesting and varied tasks await you:

    • Design and construction of vehicle body according to specification (components and assemblies)
    • Creation of concept and decision templates, drafts, drawings, integration and tolerance check
    • Active SET-work with customers, suppliers and developers with regard to module development
    • Acceptance and realization of finding from simulation and developing of solutions to fulfill the specifications
    Graduate
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Die Erreichung künftiger Emissions- und Immissionsgrenzwerte erfordert in zunehmendem Umfang nachmotorische Maßnahmen zur Minderung der Abgasemissionen von Verbrennungsmotoren (Otto- und Dieselanwendungen). Die Optimierung der Zielkonflikte zwischen Wirkungsgrad und Kosten sowie Schadstoffminderung und Kraftstoffverbrauch bringt eine Vielzahl an Möglichkeiten mit sich, die für jede Motor-/Fahrzeugkombination neu zu bewerten und schließlich zu applizieren sind.

    Die Auslegung von Abgasnachbehandlungssystemen sowie deren effiziente Applikation erfordern neben dem Einsatz von Versuchsprüfständen und Labor zunehmend die Anwendung von Simulationswerkzeugen. Zu den abwechslungsreichen Aufgaben gehören in diesem Zusammenhang die projektspezifische physiko-chemische Modellbedatung, deren gezielte Validierung und weiterführend die Anwendung der Abgasnachbehandlungssimulation. Die Weiterentwicklung einzelner Modellbausteine wird ebenfalls Teil der Aufgaben sein. Die Vermessung und experimentelle Auslegung von Komponenten im Labor und Motorprüffeld kann Teil der Tätigkeit sein, jedoch steht vor allem die Simulation im Vordergrund.

    Bei entsprechender Qualifikation ist die Übernahme von komplexeren Aufgaben sowie einer höheren Verantwortung möglich.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    • Software-Entwicklung für kamerabasierte Fahrerassistenzsysteme
    • Portierung und Neuimplementierung komplexer Bildverarbeitungsalgorithmen auf die Zielplattform (DSP und andere spezielle Hardware-Beschleuniger) für den Einsatz in Serienfahrzeugen
    • Performance-Analysen und Laufzeitoptimierung für die Zielplattform
    • Design und Analyse von Algorithmen in den Bereichen Fahrspur- und Hinderniserkennung unter Berücksichtigung der Fähigkeiten der Zielplattform
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    In der Entwicklung moderner Otto und Dieselmotoren zählen wir bereits heute zu den Technologieführern. Neue Anforderungen hinsichtlich Kosten, Kraftstoffverbrauch, Emissionen und Fahrverhalten, auch in Kombination mit fortschreitender Hybridisierung bzw. Elektrifizierung, erfordern u.a. eine stetige Weiter- und Neuentwicklung der entsprechenden Motorsteuergerätestrukturen.
    Bei uns erwarten Sie im Anschluss an Ihr Studium oder Ihre Promotion auf dem Gebiet der Gestaltung von Funktionsarchitekturen sowie deren Applikation folgende Aufgaben:

    • Übernahme von Funktions- und Applikationsverantwortung für Fahrzeugprojekte bis in die Serie unter Berücksichtigung der der vorgegebenen Termin-und Qualitätsziele.

    • Modellbasierte bzw. experimentelle Verifikation und ggf. Parametrierung der zu verantwortenden Strukturen am Arbeitsplatz, am HIL oder im Fahrzeug

    • Bewertung bestehender Funktions-und Applikationsstrukturen und Ableitung von Konzepten zur Effizienz-und Qualitätssteigerung

    • Mitgestaltung des technischen Berichtswesens IAV-intern und vor Kunden

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Weissach,
    • Neckarsulm

    Ihre Aufgaben

    • Erstellen von Funktionsanforderungen und -spezifikationen
    • Mitarbeit bei der Fahrzeuginbetriebnahme
    • Anpassung und Optimierung von Schaltqualität und Schaltprogramm von automatischen Getriebesystemen
    • Bedatung und Validation von Diagnosefunktionen
    • Durchführung von Freigaben und Funktionsnachweisen
    • Fehleranalyse an Fahrzeugen und Prüfständen und Ableitung von Maßnahmen
    • Durchführung und Auswertung von Messaufgaben am Fahrzeug
    • Anfertigung von Dokumentationen
    • Planung und Teilnahme an Erprobungsfahrten im In- und Ausland
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Ihr Aufgabengebiet umfasst die Systemoptimierung und Bedatung der Motormanagementsysteme zukunftsweisender Dieselmotoren und Hybridkonzepte in den Bereichen Regelung, modellbasierte Systeme, Ladedruck- und Abgasrückführregelungen.

    • Erstellung von neuen Daten und Absicherung im Fahrzeug
    • Auswertung und Präsentation von Entwicklungsergebnissen
    • Spezifikation von Anforderungen für die Motorsteuerungssoftware
    • Teilnahme an weltweiten Erprobungsfahrten und Softwareinbetriebnahmen

    Im Zuge Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie mit modernsten Mess- und Applikationssystemen sowie innovativen IAV-eigenen Tools am Fahrzeug, Prüfstand oder Testplatz.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ludwigsburg/ Stuttgart

    Ihre Aufgaben

    • Applikation von Motorsteuergerätefunktionen
    • Fehlersuche am Fahrzeug oder Motorprüfstand
    • Durchführung von Untersuchungen zur Applikationsneutralität bei Bauteiländerungen und bei Bedarf Anpassung der Applikation
    • Erstellung und Absicherung von neuen Datenständen
    • Auswertung und Präsentation von Entwicklungsergebnissen
    • Spezifikation von Anforderungen für die Motorsteuerungssoftware 
    • Terminplanung im Projekt und mit Kunden  
    • Test von Funktionsänderungen am Fahrzeug  
    • Teilnahme an Erprobungsfahrten und Softwareinbetriebnahmen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen vielfältiger Projekte verstärken Sie unsere Technikteams im Büro Ludwigsburg bei der Systementwicklung, Optimierung und Applikation der OBD für Motormanagementsysteme zukunftsweisender Diesel-Verbrennungsmotoren und Abgasnachbehandlungssysteme. Zu den Aufgaben gehören unter anderem:

    • Bearbeitung von Arbeitspaketen mit dem Schwerpunkt Fehlermanagement und Generic Scan Tool
    • Entwicklung von Datenanalyse Methoden für die Applikation robuster OBD Systeme
    • Präsentation fachlicher Themen intern und bei Kunden
    • Teilnahme an weltweiten Erprobungsfahrten

    Für Ihre Aufgaben und der Umsetzung Ihrer Ideen können Sie auf die Unterstützung eines motivierten und erfahrenen Teams setzen, das Sie in allen Belangen unterstützt. Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Nürnberg,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Motiviert von den weltweiten Anforderungen und Trends in der Personen- und Güterbeförderung entwickelt IAV die Mobilitätskonzepte von morgen. Unser Ziel ist die Automatisierung von Fahrzeugen und anderer mobiler Transportsysteme sowie deren Einbettung in eine intelligente Infrastruktur, um die Mobilität des 21 Jahrhunderts mitzugestalten.

    Für diese Aufgaben haben wir unser Portfolio ausgehend von den aktuellen Fahrerassistenzsystemen technologisch erweitert. Wir fokussieren uns zunehmend auf die innovativen Bereiche: Autonomes Fahren, Car2X-Kommunikation und Cloud-Dienste.

    Um die Anforderungen an die Mobilität der Zukunft zu verstehen, absolvieren unsere firmeneigenen, hochautomatisierten Fahrzeuge bereits viele tausend Testkilometer in der realen und virtuellen Welt. Das dadurch gewonnene Know-how bildet die Basis für unser zukünftiges Kerngeschäft, dem sicheren Betrieb aller Ausprägungen vollautonomer Transportsysteme.

    Wir suchen kreative und wissbegierige Köpfe, die uns bei den zukunftsweisenden Fragestellungen vom Konzept bis zur Serienbetreuung unterstützen:

    • Wie regeln wir Verkehrsflüsse optimal?
    • Welche Mobilitätsdienste befördern uns in Zukunft?
    • Wie löst man das Parkplatzproblem in Großstädten?
    • Wie sehen die Fahrzeuge der Zukunft aus?
    • Welche Logistikaufgaben kann ein AITS in Zukunft erledigen?
    • Wie gestalten wir zukünftig den individuellen Personennahverkehr?
    • Wie vernetzen wir Fahrzeuge untereinander und mit der Infrastruktur?
    • Wie nutzen wir Clouddienste zur Mobilität?
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Als Mitarbeiter arbeiten Sie in Projekten, die sich mit der Konzeptentwicklung und -umsetzung simulationsgestützter Absicherungsmethoden als Teil der Absicherung zukünftiger Fahrerassistenzsysteme beschäftigen. Weiterhin arbeiten Sie an der Beschreibung, Umsetzung, Integration und dem Test unterschiedlichster automatischer Fahrsysteme. Unser wesentlicher Fokus liegt dabei auf der Weiterentwicklung der Toolumgebung zur virtuellen Absicherung und dem Test automatisierter Fahrfunktionen. Folgende Aufgaben erwarten Sie bei uns:

    • Entwurf und Anpassung von Schnittstellen sowie Sensor- und Umgebungsmodellen für virtuellen Test und Absicherung
    • Integration von konzeptionell umgesetzten Funktionen in komplexe Simulationsumgebungen
    • Entwicklung von System- und Softwarearchitekturen
    • Konzeptionierung / Softwareentwurf (UML)
    • Entwurf und Implementierung prototypischer Funktionsalgorithmen in C / C++
    • Inbetriebnahme, Fehlersuche und Dokumentation
    • Funktionale Verifikation und Validierung der Funktionen im System
    • Anpassung und Weiterentwicklung von Entwicklungsumgebungen und Tools (HIL/SIL/VIL/MIL-Umgebungen, Simulation, FrameWork, Middleware)
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Die Leistungsfähigkeit von Elektrofahrzeugen wird maßgeblich durch das Verhalten der Traktionsbatterie beeinflusst. Aus diesem Grund beschäftigt sich IAV seit mehreren Jahren mit zahlreichen Batteriethemen für Serien- und Vorentwicklung. Der Test und die Vermessung von Batteriezellen und gesamten Batteriesystemen ist wesentlicher Bestandteil bei der Optimierung von Betriebsstrategien und der Auswahl geeigneter Zellchemien. Im Rahmen Ihrer Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, in unserem neuen Prüfzentrum in Chemnitz/Adorf an folgenden Aufgabenschwerpunkten mitzuwirken:

    • Test von Einzelzellen und HV-Batteriesystemen (Performance, Lebensdauer, Impedanzanalyse)
    • Planung von Zelltest- und Batterietestaufbauten
    • Erstellung von Prüfkatalogen anhand von Lastenheftanforderungen
    • Analyse, Planung und Umsetzung von Prüfaufträgen
    • Abstimmung und Programmierung von Prüfabläufen
    • Überwachung und Auswertung von Messdaten
    • Erstellung von Prüfberichten
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Neckarsulm

    Ihre Aufgaben

    In einem hoch motivierten Team arbeiten Sie an anspruchsvollen und zukunftsweisenden Aufgaben im Bereich Brennstoffzellen-Fahrzeugentwicklung. Mit der Perspektive auf eine Weiterentwicklung bei IAV übernehmen Sie folgende interessante Tätigkeiten:

    • Entwicklung und Erprobung von Brennstoffzellen / -stapeln bzw. Komponenten von Brennstoffzellensystemen sowie deren Integration ins Fahrzeug
    • Abstimmung von Entwicklungsumfängen mit Kunden und Entwicklungspartnern sowie Präsentation der Ergebnisse
    • Anforderungsmanagement
    • Komponenten- und Systemtests
    • Projektmanagement
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ludwigsburg/ Stuttgart

    Ihre Aufgaben

    Zur Verstärkung unseres Teams für Powertrain Elektrik / Elektronik suchen wir einen Entwicklungsingenieur (m/w) für folgende Aufgaben:

    • Fachlicher Ansprechpartner (m/w) für das Datensatzänderungsmanagement
    • Koordination und Pflege der Software- und Datensatzvarianten in IAV- und Kundendatenbanken
    • Erstellung von Entwicklungs- und Seriendatenständen
    • Pflege der Verantwortungsmatrix für Software- und Datenstände
    • Abstimmung von Änderungsumfängen und Terminen im Projekt
    • Optimierung und Dokumentation von E/E-Prozessen sowie deren Automatisierung
    • Weiterentwicklung der vorhandenen Toollandschaft mit den Softwareentwicklern
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    In der heutigen Zeit entwickeln sich Infotainmentsteuergeräte zunehmend zur zentralen Steuerungseinheit im Fahrzeug. Diesbezüglich steigt auch die Anzahl der Kommunikationswege und eingebundenen Hardwarekomponenten. Die Implementierung und korrekte Umsetzung von Diagnosefunktionen in den Infotainmentsteuergeräten sind ein zentraler Aspekt, um die Funktionsfähigkeit zu gewährleisten und im Fehlerfall das defekte Bauteil zu erkennen. Für das wachsende Team der Diagnosespezifikation und -absicherung suchen wir engagierte Mitarbeiter (m/w) zur Verstärkung. Nach der Einarbeitung in die Projektarbeit übernehmen Sie Verantwortung für folgende Aufgaben:

    • Erstellung und Pflege von Diagnosespezifikationen für die zu verantwortenden Steuergeräte
    • Abstimmung mit den Kunden und Zulieferern bei der Umsetzung der Diagnosespezifikation
    • Teilnahme an Abstimmungsrunden
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Moderne Fahrzeuge zeichnen sich durch komplexe elektronische Architekturen und Funktionen aus, die immer stärker die klassischen Fahrzeugdomänen Antrieb, Fahrwerk und Komfort zum Nutzen des Autofahrers integrieren. Beispiel hierfür ist die Start-Stopp-Funktion, die den Motor unter Berücksichtigung verschiedenster Energiemanagementaspekte (z. B. Klimaanlage) automatisch deaktiviert und aktiviert. Ein weiterer Fall ist das Adaptive Cruise Control (ACC), welches z.B. durch die Verwendung von Kartendaten weiter verbessert wird und so u.a. besonders effizientes Autofahren ermöglicht.

    Eingebunden in ein Team von Ingenieuren, Informatikern und Technikern erhalten Sie Einblick in die Entwicklung moderner Elektrik/Elektronik (E/E) im Kraftfahrzeug. Dies umfasst eine oder mehrere der folgenden Aufgaben: 

    • E/E-Konzeptentwicklung und E/E-Architekturen
    • Entwicklung und Absicherung vernetzter E/E-Funktionen
    • E/E-Integration und Test

    Nach Qualifikation und Interesse können die Aufgaben im Schwerpunkt theoretisch (z.B. Konzeptarbeit, Analysen) oder praktisch (z.B. internationale Fahrzeugerprobung) gestaltet werden. Durch die Arbeit an moderner Fahrzeugelektronik knüpfen Sie bereichsübergreifend Kontakte zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen von IAV.

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Weiterentwicklung der Antriebstechnik für Elektro- und Hybridfahrzeuge werden neue Antriebssysteme konzipiert und bis zur Serienreife entwickelt. Neben der Entwicklung und Integration von Hardware-Komponenten werden auch neue weiterführende Funktionen in die Steuergeräte des Antriebsstranges integriert und appliziert. Neue Elemente der Digitalisierung und Funktionsentwicklungen in einer digitalisierten Umgebung werden etabliert. Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit:

    • Spezifikation von Anforderungen an elektronische Steuergeräte
    • Entwicklungsbegleitung von Leistungsschaltern im Nieder- und Hochvoltbereich sowie deren Ansteuerungen
    • Spezifikation und Bewertung von Hardwaretests und Funktionsprüfungen
    • Analyse / Bewertung von Problempunkten auf Komponenten- bzw. Systemebene sowie Erarbeitung und Abstimmung von Lösungsansätzen
    • Erstellung von internen und externen Dokumentationen
    • Abstimmung mit beteiligten Fachabteilungen und Lieferanten
    • Technische Betreuung von Kundenprojekten bis zur Serienreife
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • mehr Jobs laden