"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

149 Jobs

im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften (Entwicklungsingenieur)

    • Stollberg,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    • FEM-Berechnung von Motoren, Getrieben und Komponenten
    • Bewertung des strukturmechanischen und des thermomechanischen Verhaltens
    • Weiterentwicklung von Methoden zur Berechnung und Optimierung des TMF-Verhaltens von thermisch hochbeanspruchten Bauteilen
    • Untersuchungen zur Rissbildung und zum Risswachstum (Bruchmechanik)
    • Entwicklung und Programmierung von Softwareroutinen
    • Erweiterung der IAV-Werkstoffdatenbank

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Das Testen moderner Softwaresystemen ist entscheidend für eine hohe Softwarequalität. Gerade das Testen von Black-Box-Systemen, bei denen der Quellcode nicht eingesehen werden kann, ist jedoch schwierig und erfordert hohen manuellen Aufwand. Beispiele für den Einsatz solcher Systeme sind GUI-Tests aus Sicht des Endanwenders.

    In dieser Arbeit sollen aktuelle Anforderungen bei IAV ermittelt und mit den Möglichkeiten verschiedener, existierender Testwerkzeuge verglichen werden. Dies beinhaltet:

    • Einarbeitung in die Themen Black-Box-Testing und Testautomatisierung
    • Aufnahme von aktuellen Anforderungen in Projekten
    • Umfangreiche Recherche und Vorstellung existierender Testautomatisierungswerkzeuge auf dem freien Markt mit Fokus auf automatisierten GUI-Tests
    • Validierung der Eignung dieser Werkzeuge zur Erfüllung der ermittelten Anforderungen mittels eines geeigneten Benotungsschemas/Metriken für die Werkzeuge und Vergleich der jeweils erzielten Eignung für IAV
    • Erste Realisierung von Testkonzepten im geeigneten Werkzeug

    Aufgrund des Umfangs ist diese Arbeit ausschließlich als Bachelorarbeit vorgesehen.

    Eine Kombination aus Praktikum und Abschlussarbeit sowie Bewerbungen im Team sind ebenfalls möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Entwicklung komplexer Software in Teams mit mehreren Softwareentwicklern ist die Einhaltung von Vorgaben in Bezug auf Struktur, Testabdeckung und Gestaltung des Quellcodes mit entscheidend, um einen hohen Grad an Qualität gewährleisten zu können. Um die Entwickler bei der Einhaltung dieser Richtlinien zu unter­stützen bieten sich Werkzeuge und Methoden der kontinuierlichen Softwareintegration (Continuous Integration) an. Im Rahmen ihrer Arbeit bei IAV sollen Sie unterschiedliche Werkzeuge zur Continuous Integration (Statische Quellcodeanalyse, Codemetriken, Testframeworks) für die Programmiersprache C++ untersuchen. Die Evaluierung erfolgt anhand eines bereits existierenden Soft­ware­projekts sowie bereits definierter Programmierrichtlinien.

    Die Werkzeuge sind dabei nach folgenden Gesichtspunkten hin zu untersuchen:

    • Vorhandener Funktionsumfang und Verfügbarkeit

    • Erweiterbarkeit um zusätzliche Regeln und Funktionen zur statischen Quellcodeanalyse

    • Umsetzbarkeit der Überprüfung der gegebenen Programmierrichtlinien mit der jeweiligen Software

    • Möglichkeiten der Einbindung in einen automatisierten Build-Prozess bzw. in die vorhandene Entwicklungsumgebung

    Die beschriebenen Aufgaben können im Rahmen eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit reali­siert werden. Gemeinsam mit Ihrem Betreuer definieren Sie individuell den Umfang der Aufgaben, angepasst an Ihre gegebenen Rahmenbedingungen.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Fahrzeug-Diagnose ist ein wichtiges Instrument der Werkstätten zur Erkennung und Behebung von Fehlern im Fahrzeug. Darüber hinaus können durch sie Funktionen und Software aktualisiert, konfiguriert und freigeschaltet werden.

    In Zukunft wird dieses Werkzeug der Diagnose in immer mehr Fahrzeugen online angewendet werden, so dass die beschriebenen Funktionen auch ohne Werkstattbesuch durchgeführt werden können und neue Möglichkeiten wie „prädiktive Diagnose“ angeboten werden können.

    Die Aufgabe dieser studentischen Arbeit besteht zunächst in der Konzeptionierung möglicher Architekturen zur „remote Diagnose“, sowohl auf Backend-Seite als auch im Fahrzeug. Dabei sollen in der Werkstatt-Diagnose bereits existierende Strukturen und Abläufe wo möglich weiterverwendet werden.

    Ein ausgewähltes Konzept soll dann an einem Demonstrator-Fahrzeug auf einem CarPC prototypisch realisiert werden.

     

    Eine Kombination aus Abschlussarbeit und Praktikum sowie eine Bewerbung als Team ist ebenfalls möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    IAV arbeitet aktuell mit einem Hersteller für Microflotationsanlagen zusammen. Bei dieser Art der Abwasserreinigung werden sehr kleine Luftblasen in das zu reinigende Medium (meistens Abwasser) eingebracht und Verunreinigung beim Aufsteigen der Blasen (aufgrund der hohen Affinität der Verunreinigungen zur Blasenoberfläche) an der Oberfläche abgesetzt. Diese Systeme werden als Teil von Abwasserreinigungssystemen eingesetzt. Bei Veränderung des Betriebszustandes der Flotationsanlage, z.B. aufgrund von Ablagerungen in den Rohleitungen, kann es zu Änderungen der Filtrationseffizienz kommen, die im Extremfall den Gesamtreinigungsprozess negativ beeinflussen. Ziel ist es, aus der verfahrenstechnischen Anlage ein "Smart-Device" (intelligent) zu machen, d.h. Pumpen, Ventile und Sensoren aktiv zu überwachen, Fehlzustände zu diagnostizieren und auf die Anlagenregelung Einfluss zu nehmen.

    Ihre Aufgaben im Rahmen der Abschlussarbeit:

    • Abbildung des Prozesses in Matlab/Simscape (Hydraulik-Toolbox)
    • Erarbeitung eines Diagnosekonzeptes, das auf simulationsgestützten virtuellen Entwicklungsmethoden basiert (z.B. basierend auf Fehlerbildern, mit der Fragestellung: wie äußern sich spezifische Fehler in den Sensorwerten, Leistungsaufnahmen der Pumpen etc.?)
    • Darüber hinaus kann die Arbeit ein erster Ansatz zur Entwicklung von Predictive-Maintanance-Modellen sein
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Das Ziel der Abschlussarbeit ist die Entwicklung eines datenbasierten Regressionsmodells zur automatisierten Parametrierung von eingebetteten Systemen in Fahrzeuganwendungen . Zum Training des Modells steht eine große Menge an automotive spezifischen Daten zur Verfügung.

    Es ergeben sich folgende Teilaufgaben:

    • Auswahl von Eingangsgrößen und automatisierte Zuordnung von Attributen
    • Entwicklung einer Modellstruktur
    • Training des Modells
    • Evaluierung der Modellgüte

    Sie bearbeiten dieses Aufgabengebiet direkt in einem Fachteam aus Ingenieuren. Wir bieten ein technisch anspruchsvolles Thema, welches eine Kombination von modernen datenbasierten Verfahren mit zukünftigen Schwerpunkten in der Fahrzeugentwicklung darstellt. Bei uns treffen Sie auf ein angenehmes Arbeitsklima mit einer persönlichen Betreuung. Des Weiteren bietet IAV ein Umfeld, in dem viele Studenten arbeiten und Kontakte zueinander pflegen können.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Erarbeitung eines Toolkonzeptes
    • Definition von Schnittstellen ausgewählter Teilmodelle
    • Umsetzung des Generierungscodes in Matlab/Simulink
    • Erstellung eines nutzerfreundlichen Frameworks
    • Automatisierter Test der generierten Modelle
    • Dokumentation des Erstellungsprozesses
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Mit Hilfe kooperativer Systeme werden Fahrzeuge in Zukunft verstärkt mit ihrer Umgebung und untereinander kommunizieren. Car2X-Funktionen und cloudbasierte Dienste unterstützen, dass der Fahrer wichtige Verkehrshinweise, Handlungsaufforderungen oder Warnungen vor möglichen Gefahren direkt in sein Fahrzeug erhält.

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, innovative Algorithmen zur Warnung des nachfolgenden Verkehrs vor Gefahren zu entwickeln. Diese sind vor allem in Hinblick auf die Entwicklung hochautomatisierter Fahrzeuge von großem Interesse. Im Fokus steht dabei ist die effiziente Verarbeitung von Fahrzeugdaten in einem cloudbasierten Ansatz unter Berücksichtigung verschiedener Einflüsse wie z.B. der Kartentopologie.

    Alternativ besteht die Möglichkeit einer Mitarbeit in verwandten Aufgabenstellungen aus diesem Bereich im Rahmen eines Praktikums oder als studentischer Mitarbeiter.

    Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    Beispielthemen können sein:

    • Auslegung, Berechnung und Konstruktion von Maschinenelementen für Handschalt-, Automatik-, Doppelkupplungs-, Hybrid- und stufenlose Getriebe  oder der Getriebemechanik
    • Entwurf und Konstruktion kompletter Getriebe, auch für Nischenanwendungen
    • Entwicklung und Integration elektrischer Maschinen und Antriebe
    • Untersuchungen zu Einsparpotentialen im Triebstrang (Verluste, Gewicht, Fertigungsaufwand, etc.)

    In Absprache ist auch die Bearbeitung von freien Themen möglich, die Sie uns gerne in einem persönlichen Gespräch erläutern können.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Durch den Einsatz von Hochvoltsystemen in Hybrid- und E-Fahrzeugen ergeben sich ständig neue Anforderungen, um einen sicheren Umgang mit diesen Systemen zu gewährleisten. Dazu gehört u.a. eine robuste und gesetzeskonforme Bestimmung des Isolationswiderstandes im Hochvoltsystem. Im Rahmen Ihrer Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, an der Entwicklung einer optimierten Messmethodik mitzuwirken.

    • Konzepterstellung für mögliche Messabläufe
    • Validierung der Messabläufe (bspw. mit Hilfe einer Simulation)
    • Umsetzung eines Messablaufs in einer elektronischen Messeinrichtung
    • Erprobung der Messeinrichtung an Fahrzeugen mit Hochvoltsystem

    Die Tätigkeit ist ebenfalls im Rahmen einer studentischen Mitarbeit möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Dieselmotoren besitzen heutzutage vorwiegend Aufladesysteme zur Verbesserung der Leistung unter Einhaltung der Abgaswerte. Eine entsprechende modellbasierte Regelung sorgt für die Einhaltung der vorgegebenen Sollwerte. Das Modell, auf welchem die Regelung basiert weist auf Grund von Serienstreuungen und Alterungsprozessen manchmal ein schlechteres Verhalten als der ursprüngliche Entwicklungsendzustand. Da in den letzten Jahren im Bereich Künstliche Intelligenz viele Fortschritte erzielt worden sind, soll im Rahmen einer Abschlussarbeit auf Basis dieser neuen Erkenntnisse eine KI-basierte Adaption des Modells entwickelt, simuliert und getestet werden, um die Potenziale solcher Verfahren zu bewerten.

    Für die Unterstützung unseres Teams bei IAV suchen wir einen Studenten, der sich für die oben beschriebene Aufgabe interessiert und im Rahmen einer Bachelor- oder Masterarbeit die folgenden Teilaufgaben bearbeiten möchte:

    • Aufbau einer Simulationsumgebung in Matlab
    • Auflistung aller einflussnehmenden Parameter
    • Auswahl einer KI-basierten Lernmethode zur Beobachtung
    • Offline-Implementierung in die Simulationsumgebung
    • kritische Betrachtung zur Verwendung der gewählten Methode unter Echtzeitbedingungen

     

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Damit Aftersales-Prozesse wie beispielsweise ein Service-Fall in einer Werkstatt an die steigenden komplexen Anforderungen moderner Fahrzeuge angepasst werden können, ist es sinnvoll innovative Technologien wie z.B. Augmented Reality zu nutzen bzw. deren Eignung zu überprüfen. In diesem Bereich verwenden wir unter anderem ein markerloses Objekttracking um verschiedene Komponenten im Motorraum eines PKWs zu lokalisieren.

    Ihre Aufgabe innerhalb eines Praktikums und/oder einer Abschlussarbeit ist es, die Eignung der AR/VR-Brille Microsoft HoloLens für verschiedene Anwendungsfälle zu überprüfen und einen ersten Demonstrator am Beispiel eines Anwendungsfalles zu entwickeln. Konkret beinhaltet dies folgende Punkte:

    • Darstellen der Funktionsweise einer AR/VR-Brille wie der Microsoft HoloLens
    • Einarbeitung in die App-Entwicklung für die Microsoft HoloLens mit Unity3D
    • Sondieren verschiedener SDKs zur Nutzung eines markerlosen Objekttrackings
    • Konzeption und Entwicklung einer HoloLens-App die einen Aftersales-Prozess beispielhaft darstellt und durchführt
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Damit Aftersales-Prozesse wie beispielsweise ein Service-Fall in einer Werkstatt an die steigenden komplexen Anforderungen moderner Fahrzeuge angepasst werden können, ist es sinnvoll innovative Technologien wie z.B. Augmented Reality zu nutzen bzw. deren Eignung zu überprüfen. In diesem Bereich verwenden wir unter anderem eine Android-App, die ein markerloses Objekttracking nutzt, um verschiedene Komponenten im Motorraum eines PKWs zu lokalisieren.

    Ihre Aufgabe innerhalb eines Praktikums und/oder einer Abschlussarbeit ist es, die unter iOS 11 neu erscheinenden Technologien und Möglichkeiten einschließlich des ARKits zu testen und für einen ersten Demonstrator am Beispiel eines Anwendungsfalls im Aftersales-Prozess zu nutzen. Konkret beinhaltet dies folgende Punkte:

    • Darstellung der Möglichkeiten im Augmented Reality-Bereich mit dem Apple ARKit
    • Einarbeitung in die App-Entwicklung für iOS-Geräte
    • Sondieren zusätzlicher erforderlicher SDKs im Augmented Reality-Bereich
    • Konzeption und Entwicklung einer iPad-App die einen Aftersales-Prozess beispielhaft darstellt und durchführt
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Das moderne Fahrzeug hat eine Vielzahl von Sensoren und Aktoren, die durch die moderne Entwicklung von Funkstandards einfach mit Geräten in der Umgebung vernetzt werden können (Smart Car). Helfen Sie dabei mit eine Person im Umfeld des Automobils mittels der vorhandenen Sensoren auf einem Smartphone zu lokalisieren.

    In den letzten Jahren wurden verschiedene konkurrierende Ansätze zur Personenlokalisierung entwickelt. In diesem Projekt sollen Verfahren betrachtet werden, die die Signallaufzeit der Funkwellen als Grundlage zur Positionsbestimmung heranziehen. Diese Verfahren sollen explizit an einem Testfahrzeug (Demonstrator) getestet und mit bereits innerhalb des Unternehmens umgesetzten Ansätzen verglichen werden.

    Konkrete Aufgabenstellung:

    • Analyse der derzeitig auf dem Markt verfügbaren, signallaufzeitbasierten Technologien (Ultra-Breitband-Technologie, Wi-Fi, etc.)
    • Konkrete Umsetzung der verfügbaren Technologien an einem Smartphone/Testfahrzeug (Apple,Linux)
    • Entwickeln einer Smartphone-Applikation zur Ortung im Fahrzeugumfeld
    • Evaluation der erreichten Präzision und Vergleich mit Signalstärke-basierten Verfahren
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Wollten Sie schon immer die Fahrzeugfunktionen von morgen mitentwickeln und sie selbst direkt am Fahrzeug ausprobieren? Bringen Sie einem Auto bei, wie es menschliche Gesten erkennt und darauf reagiert!

    Dazu bedarf es einer Vielzahl an verknüpften Sensoren und Aktoren und moderner Techniken aus dem Bereich des Maschinellen Lernens. Um die immer größer werdende Menge an Daten und Vorgängen zu beherrschen, existiert eine Vielzahl konkurrierender Ansätze wie Hidden-Markov-Models (HMM), Stützvektormaschinen (SVM) und künstliche neuronale Netze (ANN). Sie arbeiten unter Einbeziehung eines Demonstrator-Fahrzeugs an moderner Fahrzeugelektronik und praktischen Anwendungsfällen in folgendem Aufgabenbereich:

    • Analyse und Erstellung von Use Cases für Gestensteuerung am parkenden Auto anhand kombinierter Auto- und Smartphone-Sensoren (zum Beispiel Anheben des Fußes zur Kofferraumöffnung)
    • Konzeptionierung einer Funktion zur generischen Gestenerkennung (Festlegung von Anforderungen, Spezifikationen etc.)
    • Implementierung der Funktion anhand eines Demonstrators an der Schnittstelle Handy/Auto
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Durch die Verschärfung der zukünftigen Abgasgrenzwerte ist eine Nachbehandlung der Abgase von Dieselmotoren mittels Katalysatoren und Filtern erforderlich, um die Schonung der Umwelt und von natürlichen Ressourcen zu gewährleisten. Um diese Ziele zu erfüllen, beschäftigen Sie sich im Bereich der funktionalen Konzept- und Serienentwicklung für Abgasanlagen mit folgenden Schwerpunkten:

    • Prüfung von experimentellen Versuchsträgern am Prüfstand und im realen Fahrbetrieb
    • Simulation von Motor/Fahrzeug - Anwendungen mit verschiedenen Abgasnachbehandlungskomponenten
    • Reduzierung des Applikationsaufwandes mithilfe verschiedener Simulationstools
    • Methodikentwicklung für modellbasierte Konzeptauslegung und -applikation von Abgasnachbehandlungssystemen

    Eine studentische Mitarbeit ist je nach Qualifikation und Lernbereitschaft davor oder im Anschluss möglich und gewünscht.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Entwickeln Sie mit uns effiziente, saubere Verbrennungsmotoren für Hybridantriebsstränge, Range-Extender, Gas oder auch synthetische Kraftstoffe für PKW und Nutzfahrzeuge. Nutzen Sie die neuen Möglichkeiten additiver Fertigungsverfahren bei der Auslegung von Motorkomponenten. Trotz des anhaltenden Trends hin zu rein elektrischen Fahrzeugen, wird die mittelfristige Zukunft weiter stark vom modernisierten Verbrennungsmotor dominiert werden.

    In einem persönlichen Gespräch werden wir mit Ihnen interessante Aufgaben zusammenstellen. Arbeitsinhalte können sein:

    • Unterstützung bei der Konzeptentwicklung eines Pkw-Verbrennungsmotors für 2025/2030
    • Entwicklung von hybridoptimalen Verbrennungsmotoren
    • Bearbeitung von Vorentwicklungsthemen
    • Analyse und Übertragung neuer, additiver Fertigungsverfahren auf Motorkomponenten
    • Bewertung und Optimierung von Bauteilen hinsichtlich Effizienz, Kosten, Gewicht, Bauraum und Herstellbarkeit
    • Präsentation der Entwicklungsergebnisse

    Die Tätigkeit ist auch im Rahmen eines Praktikums möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    • Akustische Simulation einer Fahrzeugkabine
    • Charakterisierung der Soundquellen
    • Zeit- und Frequenzanalyse der simulierten Umgebung
    • Real-time-signal processing
    • Evaluation von Simulationen und Messungen
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Auftrag unserer Kunden entwickelt und testet unsere Abteilung Navigationslösungen in Fahrzeugen. Um den wachsenden Ansprüchen gerecht zu werden, arbeiten wir fortlaufend an der Verbesserung unserer Teststrategie. Hierfür soll eine Testautomatisierung entwickelt und aufgebaut werden, mit welcher automatisiert Positionierungstest mit verschiedenen Navigationssystemen durchgeführt werden können.

    Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

    • Einarbeitung in die Thematik
    • Entwicklung eines Konzeptes zum Aufbau und Umsetzung
    • Umsetzung des Konzeptes
    • Hardwareaufbau für die Testdurchführung
    • Softwareentwicklung für den automatisierten Testablauf
    • Implementierung einer Bildauswertung
    • Automatische Auswertung der Testergebnisse
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Für den weiteren Ausbau unserer Aktivitäten im Bereich "Fahrzeug IT" suchen wir einen engagierten und fachlich kompetenten Abteilungsleiter (m/w).

    Aufgabengebiete der Abteilung sind die Entwicklung von Tools zur Datenübertragung, dem Datenmanagement und zur automatisierten Datenanalyse. Ein eigenes Team bietet zudem Support und betreut die zahlreichen Systeme für unsere Kunden mit einem aktuellen Datenbestand von ca. einem Petabyte. Wir beschäftigen uns seit Jahren mit der IT-Security im Fahrzeug sowie der Echtzeit-Datenanalyse auf sehr großen Datenbeständen (Big Data). Die Umsetzung diverser Showcases und Proof-of-Concepts im Bereich der Digitalisierung in der Kommunikation zwischen Fahrzeug, Infrastruktur, mobilen Geräten und Backend runden das Aufgabenspektrum ab.

    Ihre Hauptaufgabe wird es sein, die Aktivitäten der Abteilung weiter auszubauen, neue Marktpotenziale zu erschließen und Innovationsthemen voranzutreiben. Als Ansprechpartner (m/w) unserer nationalen und internationalen Kunden verantworten Sie die jeweiligen Projekte, vertiefen bestehende Kundenbeziehungen und bauen neue Kundenkontakte auf. Folgende Aufgaben erwarten Sie im Detail:

    • Ressourcen- und Kostenplanung
    • Akquisition von Entwicklungsaufträgen sowie Pflege und Ausbau des Kundenbestandes
    • Angebotserstellung ggf. in Abstimmung mit anderen Abteilungen und Bereichen
    • Qualitäts-, Budget- und Kostenverantwortung in den der Abteilung zugeordneten Projekten
    • Innovationsmanagement und Ableitung zukünftiger Entwicklungstrends
    • Technologie- und Marktbeobachtung sowie Integration der gewonnenen Erkenntnisse in die Strategie
    • Führung von Teamleitern und direkt unterstellten Mitarbeitern sowie Personalauswahl
    • Förderung und Qualifizierung der Abteilungsmitarbeiter in fachlicher, sozialer und interkultureller Hinsicht
    • Nachhaltige Umsetzung der Unternehmensstrategie und Ausrichtung auf die Unternehmensziele
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Weissach,
    • München,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Für den weiteren Ausbau unserer Aktivitäten im Bereich Entwicklung von Human-Machine-Interfaces (HMI) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und fachlich kompetenten Abteilungsleiter (m/w).

    Aufgabengebiete der Abteilung sind die Entwicklung neuartiger Anzeige- und Bedienkonzepte, deren prototypische Umsetzung und Verifikation anhand von Simulationen und Kundenkliniken sowie die Erstellung von HMI-Spezifikationen für die Serienentwicklung.

    Ihre Hauptaufgabe wird es sein, die Aktivitäten der Abteilung an nationalen sowie an internationalen Standorten weiter auszubauen, profitable Geschäftsmodelle zu entwickeln, neue Marktpotenziale zu erschließen und Innovationsthemen voranzutreiben. Als Ansprechpartner (m/w) unserer Kunden verantworten Sie die jeweiligen Projekte, vertiefen bestehende Kundenbeziehungen und bauen neue Kundenkontakte auf.

    Sie führen die Ihnen fachlich und disziplinarisch unterstellten Mitarbeiter, Teamleiter und Projektleiter an verschiedenen Standorten. Sie treffen die Auswahl für neues Personal und fördern die Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter und der Abteilung durch zielgerichtete Weiterbildung und Qualifizierung. Unternehmensziele und Geschäftsführungsbeschlüsse setzen Sie auf Abteilungsebene um und wirken aktiv bei der Umsetzung der Bereichsstrategie mit.

    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Data Manager JOB ID: IAV-FR2-24452
    • Guyancourt (F)

    Ihre Aufgaben

    As a recognized leader in the specification, design, development, validation and production launch of advanced vehicle and powertrain systems, IAV deploys a leading team of technical experts, engineering tools and program processes from its French subsidiary IAV S.A.S.U. in Guyancourt.

    We are looking for an experienced dedicated Data Manager to maintain close contact between our customer and a European IAV project team. Your tasks comprise in particular:

    • CAD data management and transfer between our German team and our local customer
    • CAD integration into customer’s data system
    • IAV German team and customer team coordination
    • Technical meetings organization
    • Transversal communication
    • IAV window person towards our customer

    Your working place is located on the customer site in Villiers Saint Frederic.

    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Sie sind hochmotiviert und möchten effizient und zielgerichtet eine Promotion abschließen? Dann sind Sie in der Forschungsgruppe Regelungstechnik, mit dem Ziel elektrifizierte Antriebstränge, Hocheffizienz-Motorentechnik und neuartige Komfort- und Sicherheitssysteme durch innovative Regelungskonzepte für höchste Ansprüche vorzubereiten, genau richtig.

    Für den Ausbau der Forschungsgruppe suchen wir Regelungstechniker (m/w) mit Forschungsschwerpunkt auf daten- und modellbasierte Verfahren.
    Ihre Aufgabe besteht in der Evaluation und Weiterentwicklung von Methoden im Bereich Regelungstechnik, Diagnose, Maschinelles Lernen und Signalverarbeitung als auch für Modellbildung physikalischer Prozesse. Dabei liegt der Fokus auf der Entwicklung von neuen Algorithmen für den Einsatz in Motorsteuergeräten. Durch den direkten Kontakt zur Serienentwicklung und den Einsatz von Rapid-Prototyping-Hardware haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich schnelles und effizientes Feedback zu den einzelnen Entwicklungsschritten einzuholen.

    Nachwuchskraft
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Der Komplexitätsgrad moderner Fahrzeugkonzepte umfasst mehr und mehr elektrische und elektronische Komponenten mit zunehmend leistungselektronischen Anteilen. Es gilt dem daraus erwachsenden Risikopotenzial schon in frühen Entwicklungsphasen entgegenzuwirken und die Belange der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) auf System- und Gesamtfahrzeugebene sowohl in frühen Konzeptphasen wie auch in Serienprojekten im Blick zu haben. Hierzu suchen wir Sie zur Verstärkung unserer Teams. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Untersuchung von Komponenten, Systemen und Fahrzeugen in unterschiedlichsten Konstellationen
    • Analyse und Definition von Konzepten bezüglich EMV
    • Weichenstellung in frühen Projektphasen für eine zielgerichtete EMV-Auslegung
    • Erarbeitung von Lösungen in komplexen Systemen und fortlaufende Verifizierung dieser im Produktentstehungsprozess
    • Definition von Anforderungen und Prüfverfahren
    • Durchführung von EMV-Messungen auf Komponenten- und Fahrzeugebene
    • Einbindung von EMV-Simulationen, sei es durch eigenes Tun oder die Nutzung des Know-hows der Kollegen

    Sie arbeiten in interdisziplinären Teams mit Ingenieuren unterschiedlichster Fachrichtungen, sind Impulsgeber und EMV-Ansprechpartner (m/w) für Kollegen wie Kunden und begleiten die Projekte von den ersten Ideen bis zur Serienreife.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    IAV China extends the activities of its Electrification Team for the Chinese and international market. As a High Voltage Battery System Engineer, we offer the opportunity to grow in the framework of an on-going project and within an international project team. Your tasks will involve in particular:

    • Analysis of requirements

    • Requirements engineering toward subcomponents

    • Synthesis at high voltage battery level of all subcomponents inputs

    • Definition and monitoring of norms and standards

    • Converging on conformity matrixes with suppliers and customer

    • Local responsible for one or several technical work packages within the project scope

    • The position is located in our office in Shanghai/China and or often at the customer site.

    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    In der Entwicklung moderner Otto und Dieselmotoren zählen wir bereits heute zu den Technologieführern. Neue Anforderungen hinsichtlich Kosten, Kraftstoffverbrauch, Emissionen und Fahrverhalten, auch in Kombination mit fortschreitender Hybridisierung bzw. Elektrifizierung, erfordern u.a. eine stetige Weiter- und Neuentwicklung der entsprechenden Motorsteuergerätestrukturen.
    Bei uns erwarten Sie im Anschluss an Ihr Studium oder Ihre Promotion auf dem Gebiet der Gestaltung von Funktionsarchitekturen sowie deren Applikation folgende Aufgaben:

    • Übernahme von Funktions- und Applikationsverantwortung für Fahrzeugprojekte bis in die Serie unter Berücksichtigung der der vorgegebenen Termin-und Qualitätsziele.

    • Modellbasierte bzw. experimentelle Verifikation und ggf. Parametrierung der zu verantwortenden Strukturen am Arbeitsplatz, am HIL oder im Fahrzeug

    • Bewertung bestehender Funktions-und Applikationsstrukturen und Ableitung von Konzepten zur Effizienz-und Qualitätssteigerung

    • Mitgestaltung des technischen Berichtswesens IAV-intern und vor Kunden

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Für den Ausbau unserer Teams im Bereich Antriebselektronik Ottomotoren suchen wir Sie als qualifizierten Entwicklungsingenieur (m/w). Innerhalb eines Teams bearbeiten Sie Projekte mit konventionellen und hybridischen Antrieben. Ihrem Aufgabengebiet sind u.a. folgende Tätigkeiten zugeordnet:  

    • Teilnahme an Inbetriebnahmen und Erprobungen

    • Herbeiführen von technischen Lösungen am HiL und im Fahrzeug

    • Spezifikation und Anpassung von Funktionen und das Testen dieser

    • Datensatzmanagement

    • Durchführung von Funktionsnachweisen am HiL und im Fahrzeug

    • Anfertigung von Testberichten und Dokumentationen

    • Teilnahme an gewerkübergreifenden Projektbesprechungen intern/extern

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Ihr Aufgabengebiet umfasst die Systemoptimierung und Bedatung der Motormanagementsysteme zukunftsweisender Dieselmotoren und Hybridkonzepte in den Bereichen Regelung, modellbasierte Systeme, Fahr- und Komfortfunktionen sowie Abgasnachbehandlung. Im Zuge Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie an unserem Standort Braunschweig mit modernsten Mess- und Applikationssystemen sowie innovativen IAV-eigenen Tools am Fahrzeug, Prüfstand oder Testplatz. Im Einzelnen umfassen Ihre Aufgaben:

    • Erstellung von neuen Daten und Absicherung im Fahrzeug

    • Auswertung und Präsentation von Entwicklungsergebnissen

    • Spezifikation von Anforderungen für die Motorsteuerungssoftware

    • Teilnahme an Erprobungsfahrten und Softwareinbetriebnahmen

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ludwigsburg/ Stuttgart

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen vielfältiger Projekte verstärken Sie unsere Technikteams im Büro Ludwigsburg bei der Systementwicklung, Optimierung und Applikation der OBD für Motormanagementsysteme zukunftsweisender Diesel-Verbrennungsmotoren und Abgasnachbehandlungssysteme. Zu den Aufgaben gehören unter anderem:

    • Bearbeitung von Arbeitspaketen mit dem Schwerpunkt Fehlermanagement und Generic Scan Tool
    • Entwicklung von Datenanalyse Methoden für die Applikation robuster OBD Systeme
    • Präsentation fachlicher Themen intern und bei Kunden
    • Teilnahme an weltweiten Erprobungsfahrten

    Für Ihre Aufgaben und der Umsetzung Ihrer Ideen können Sie auf die Unterstützung eines motivierten und erfahrenen Teams setzen, das Sie in allen Belangen unterstützt.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Wir suchen einen engagierten und fachlich kompetenten Applikateur (m/w) und Entwickler (m/w) für den weitläufigen und abwechslungsreichen Themenbereich der automatischen Getriebe. Bei den Fahrzeugen des Hauptaufgabenfeldes handelt es sich um Lastkraftwagen, ein Einsatz im PKW-Bereich ist auch möglich. Nach der fachlichen Einarbeitung in die laufende Projektarbeit übernehmen Sie Verantwortung für die Projektergebnisse. Sie halten engen Kundenkontakt und haben mittelfristig die Möglichkeit an der Steuerung und am Controlling der laufenden Projekte teilzunehmen. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Fachliche Bearbeitung der Kundenprojekte im Hinblick auf Qualität und Termintreue
    • Bearbeitung von Applikationsaufgaben
    • Erstellen von Funktionsbeschreibungen und Pflege entsprechender Dokumente
    • Sorgfältige Dokumentation und zuverlässige Archivierung von Projektunterlagen
    • Anschauliche Präsentation von Projektergebnissen und deren direkte Kommunikation mit den Ansprechpartnern des Kunden
    • Fachlicher Ansprechpartner (m/w) für die Kunden im Rahmen der beauftragten Themen        
    • Langfristig auch Unterstützung bei der Akquisition weiterer Projekte
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Für das wachsende Team der Audio-Entwicklung und -Funktionsimplementierung suchen wir engagierte Verstärkung. Sie arbeiten hierbei in einem erfahrenen Team und übernehmen nach Einarbeitung Verantwortung für folgende Themen:

    • Integration von komplexen Entertainmentsystemen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und dessen Lieferanten
    • Eigenverantwortliche Steuerung der Komponentenentwicklung für moderne Audiofunktionen im Fahrzeug
    • Ressortübergreifende Koordination der Hard- und Softwarelieferungen im Serienentwicklungsprozess
    • Fachlicher Ansprechpartner zu technischen Detailfragen der Audio-Funktionen und deren Wechselwirkung im Systemverbund
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Als Mitarbeiter arbeiten Sie in Projekten, die sich mit der Konzeptentwicklung und -umsetzung simulationsgestützter Absicherungsmethoden als Teil der Absicherung zukünftiger Fahrerassistenzsysteme beschäftigen. Weiterhin arbeiten Sie an der Beschreibung, Umsetzung, Integration und dem Test unterschiedlichster automatischer Fahrsysteme. Unser wesentlicher Fokus liegt dabei auf der Weiterentwicklung der Toolumgebung zur virtuellen Absicherung und dem Test automatisierter Fahrfunktionen. Folgende Aufgaben erwarten Sie bei uns:

    • Entwurf und Anpassung von Schnittstellen sowie Sensor- und Umgebungsmodellen für virtuellen Test und Absicherung
    • Integration von konzeptionell umgesetzten Funktionen in komplexe Simulationsumgebungen
    • Entwicklung von System- und Softwarearchitekturen
    • Konzeptionierung / Softwareentwurf (UML)
    • Entwurf und Implementierung prototypischer Funktionsalgorithmen in C / C++
    • Inbetriebnahme, Fehlersuche und Dokumentation
    • Funktionale Verifikation und Validierung der Funktionen im System
    • Anpassung und Weiterentwicklung von Entwicklungsumgebungen und Tools (HIL/SIL/VIL/MIL-Umgebungen, Simulation, FrameWork, Middleware)
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Fahrzeuge zeichnen sich durch komplexe elektronische Architekturen und Funktionen aus, die immer stärker die klassischen Fahrzeugdomänen Antrieb, Fahrwerk und Komfort zum Nutzen des Autofahrers integrieren. Beispiel hierfür ist die Start-Stopp-Funktion, die den Motor unter Berücksichtigung verschiedenster Energiemanagementaspekte (Klimaanlage etc.) automatisch deaktiviert und aktiviert. Ein weiterer Fall ist das Adaptive Cruise Control (ACC), welches z.B. durch die Verwendung von Kartendaten weiter verbessert wird und so u.a. besonders effizientes Autofahren ermöglicht.

    Eingebunden in ein Team von Ingenieuren, Informatikern und Technikern erhalten Sie Einblick in die Entwicklung moderner Elektrik/Elektronik (E/E) im Kraftfahrzeug. Dies umfasst eine oder mehrere der folgenden Aufgaben: 

    • E/E-Konzeptentwicklung und E/E-Architekturen
    • Entwicklung und Absicherung vernetzter E/E-Funktionen
    • E/E-Integration und Test

    Nach Qualifikation und Interesse können die Aufgaben im Schwerpunkt theoretisch (z.B. Konzeptarbeit, Analysen) oder praktisch (z.B. internationale Fahrzeugerprobung) gestaltet werden. Durch die Arbeit an moderner Fahrzeugelektronik knüpfen Sie bereichsübergreifend Kontakte zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen von IAV.

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten deutschlandweit in Projekten der Entwicklung, Beschreibung, Umsetzung, Integration und dem Test der Funktionen des Energiebordnetzes. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung neuer Komponenten sowie der Darstellung neuer Funktionen, der Integration in Fahrzeugprojekte und der Absicherung sowie Verifizierung. Unsere Kompetenzfelder liegen in der Herleitung von Maßnahmen zur CO2-Reduktion und Effizienzsteigerung, im Lademanagement von Plug-in-Hybriden oder E-Fahrzeugen, in der Bordnetzstabilität und Ladebilanz sowie in der Simulation von Energiebordnetz-Konzepten.

    In den folgenden Aufgabenfeldern suchen wir Ihre tatkräftige Unterstützung:

    • Spezifikation, Entwurf sowie prototypische Entwicklung von Funktionen und E/E-Komponenten
    • Komponenten- und Funktionsverantwortung für Serien- und Entwicklungsprojekte im Hoch- und Niedervolt-Energiebordnetz. (u.a. NV-Wandler, Li-Ion-Energiespeichersysteme, Batteriesensorik und -managementsysteme)
    • Koordination von Software- / Funktionsentwicklungstätigkeiten als SW-Teilprojektleiter für DC/DC-Wandler
    • Projekt-, Anforderungs-, Änderungs- und Reifegradmanagement im Rahmen von Entwicklungsprojekten
    • Lieferantensteuerung inkl. Monitoring der Entwicklungstätigkeiten
    • Beurteilung und Überprüfung von Energiebordnetzkomponenten auf Komponenten- und Systemebene
    • Verifikation und Validierung des Energiebordnetzes und dessen Komponenten durch Simulation und Test/Versuch
    • Absicherung von Energiebordnetzkomponenten am Komponenten- und Teilsystemprüfplatz / HiL
    • Beurteilung dynamischer Bordnetzzustände und Sicherstellung der Bordnetzstabilität
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Für den Ausbau und die Stärkung unseres Teams Steuergeräte Hardwareentwicklung suchen wir einen Entwicklungsingenieur (m/w) am Standort Gifhorn für folgende Aufgaben:

    • Spezifikation von Anforderungen an elektronische Steuergeräte
    • Entwicklung von digitalen Steuerungskomponenten auf Basis moderner Mikroprozessortechnologie
    • Entwicklung von Leistungsschaltern im Nieder- und Hochvoltbereich sowie deren Ansteuerungen
    • Design und Spezifikation von Printed Circuit Boards
    • Spezifikation und Durchführung von Hardwaretests und Funktionsprüfungen
    • Erstellung von internen und externen Dokumentationen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten deutschlandweit in Projekten der Entwicklung, Beschreibung, Umsetzung, Integration und dem Test der Funktionen des Energiebordnetzes. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung neuer Komponenten sowie der Darstellung neuer Funktionen, der Integration in Fahrzeugprojekte und der Absicherung sowie Verifizierung. Unsere Kompetenzfelder liegen in der Herleitung von Maßnahmen zur CO2-Reduktion und Effizienzsteigerung, im Lademanagement von Plug-in-Hybriden oder E-Fahrzeugen, in der Bordnetzstabilität und Ladebilanz sowie in der Simulation von Energiebordnetz-Konzepten.

    Ausgehend von der Analyse der Funktionsarchitektur und den Anforderungen an die Energieversorgung eines aktuellen Fahrzeugprojekts erarbeiten Sie Konzepte zur funktionalen Gestaltung der Energiespeicher und des Energiebordnetzes sowie dessen Softwareumsetzung. Die Aufgabenschwerpunkte im Team sind:

    • Entwurf, prototypische Entwicklung, Spezifikation und Verifikation von Funktionen und Bauteilen des Fahrzeugenergiebordnetzes
    • Erprobung, Versuch und Test sowie Applikation
    • Inbetriebnahmen und Fehlersuche am Prüfstand und Fahrzeug
    • Modellierung und Simulation von Batterien
    • Verifikation und Validierung des Energiebordnetzes sowie dessen Komponenten durch Simulation und Test/Versuch
    • Beurteilung dynamischer Bordnetzzustände und Sicherstellung der Bordnetzstabilität
    • Entwurf und Konzeptbeurteilungen zur Auslegung des Energiebordnetzes auf neuen Spannungsebenen

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Analyse von Fahrwerksfunktionen (inkl. I/O-Schnittstelle)
    • Spezifikation und Entwicklung von Fahrmanövern zum Ansprechen / Auslösen der Fahrwerksfunktion
    • Anforderungsbasierte Testfall-Spezifikation, Testdurchführung sowie -bewertung und Report der Ergebnisse
    • Nachstellung von Auffälligkeiten aus dem Fahrversuch am Prüfstand (Stimulus, Nachfahrmessungen)
    • Anpassungen und Erweiterung von HiL-/SiL-Modellen sowie der Funktionsumsetzung
    • Weiterentwicklung des Simulationsmodells zur Erhöhung der Modellgenauigkeit
    • Unterstützung von Toolentwicklungen sowie Anforderungs- und Änderungsmanagement
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    • Analyse von Funktionsweisen inkl. I/O-Schnittstelle
    • Spezifikation von Fahrmanövern, Bewertung dieser und anschließendes Feedback
    • Testfall-Spezifikation (anforderungsbasiert) und Festlegung von Auswertungskriterien
    • Bewertung und Report der Ergebnisse
    • Testautomatisierung (EXAM)
    • Anforderungs- und Änderungsmanagement
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Bei der Generierung und Umsetzung von Innovationen für modernste Fahrzeugmanagementsysteme zählen wir heute schon zu den Technologieführern. Steigende Herausforderungen bei der Systemoptimierung hinsichtlich Komfort, Systemkosten und Fahrverhalten erfordern allerdings eine kontinuierliche Weiterentwicklung. Durch die Einführung neuer Antriebskonzepte wie Hybrid- und E-Fahrzeuge wurde darüber hinaus die Überarbeitung bekannter Antriebsstrangmanagement- und Fahrerassistenz-Funktionen zu hybridfähigen Otto-Diesel-übergreifenden Fahrzeugfunktionen unerlässlich. Wir suchen Sie als Entwicklungsingenieur (m/w) für die Funktionsentwicklung und Systemoptimierung in einem der unten genannten Bereiche. Sie bearbeiten die Funktionen im Motorsteuergerät, die die Schnittstelle zwischen den Fahrzeugkomponenten und den verschiedensten Antriebsvarianten darstellen:

    • Fahrerassistenzsysteme, Längsdynamikregelung
    • Prädiktive Fahrfunktionen
    • Fahrverhalten
    • Drehzahlregelung
    • Antriebsstrangmanagement
    • Schwingungsmodellierung und -kompensation
    • Modellbasierte virtuelle Fahrzeugsensoren
    • Funktionale Sicherheit und EGAS-Überwachung

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Um Hacking, Tuning und Diebstahl im Automobilbereich zu vermeiden, entwickeln wir neue Systeme und Funktionen für die Angriffs- und Manipulationssicherheit (Security) im Fahrzeug. Neben konventionellen Analyse- und Anforderungs-Tools nutzen wir dazu modellbasierte Entwicklungswerkzeuge, wie Matlab/Simulink, bereits in der Konzeptphase. Folgende spannende und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem Tätigkeitsfeld:

    • Analyse von reellen und potentiellen Angriffen, Manipulationen und Fehlern sowie deren Auswirkungen
    • Ausarbeitung und Durchführung von Penetration Tests
    • Toolentwicklung für die Simulation und Testautomatisierung
    • Konzeptionierung und Spezifikation sicherheitsrelevanter Funktionen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Für den Ausbau unserer Teams im Bereich Antriebselektronik Ottomotoren suchen wir Sie als qualifizierten Entwicklungsingenieur (m/w). Zu Ihrem Aufgabengebiet gehört die Bearbeitung überwachungsrelevanter Umfänge im Rahmen des 3-Ebenen-Konzeptes zur Absicherung von konventionellen und hybriden Antriebssträngen. Die Aufgaben umfassen im Einzelnen folgende Themen:

    • Spezifikation und Umsetzungsverfolgung von Sicherheitsanforderungen

    • Applikation

    • Erstellung, Durchführung und Auswertung von Testaufgaben am Fahrzeug und am HiL

    • Eigenständige Analyse und Bearbeitung von überwachungsrelevanten Themen

    • Anfertigung von Testberichten und Dokumentationen zum Sicherheitsnachweis

    • Weiterentwicklung von Analysemethoden und Mitarbeit an Prozessverbesserungen

    • Erstellung von Sicherheitsplänen

    • Unterstützung bei der Durchführung und Dokumentation von Gefahren- und Risikoanalysen sowie Ausfallanalysen FTA, FMEA, FMEDA

    • Bei Bedarf auch Moderation von Analyseworkshops und Workshops zur Lösungsfindung

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Berlin,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit der Konzeption, dem Entwurf, der funktionalen Auslegung, der Systembeschreibung, der algorithmischen Umsetzung, der Integration und dem Test von Systemen und Funktionen der Fahrerassistenz und des Komforts beschäftigen. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie für folgende Aufgaben: 

    • Erstellung von Sicherheitsplänen 
    • Durchführung und Dokumentation von Gefahren- und Risikoanalysen sowie Ausfallanalysen FTA, FMEA, FMEDA 
    • Moderation von Analyse- und Lösungsfindungsworkshops
    • Erstellung von Sicherheitskonzepten und Ableitung von Sicherheitsanforderungen 
    • Verfolgung der Umsetzung von Sicherheitsanforderungen (Lieferantenbetreuung, Begleitung von Tests etc.) 
    • Weiterentwicklung von Analysemethoden und Mitarbeit an Prozessverbesserungen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • System- sowie. Funktionsentwicklung im Umfeld Fahrwerk (geregelte Brems- und Lenksysteme sowie Dämpferregelung)
    • Analyse der Anforderungen an die Funktion und das System
    • Entwicklung von Konzepten sowie Analyse vorhandener Konzepte für neuartige Funktionen mechatronischer Fahrwerksysteme
    • Modellierung und Implementierung von Funktionen mittels MATLAB/Simulink
    • Aufbau von Entwicklungsumgebungen für Fahrzeuge und Prüfstände

    Der Einsatz erfolgt in unserem Büro in Braunschweig.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Für die Entwicklungsbetreuung von Kombiinstrumenten suchen wir Sie. Ihre Hauptaufgabe beinhaltet die Entwicklung und Integration sowie die dazugehörige Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Spezifikationen für Kombiinstrumente. Weiterhin erwarten Sie folgende Aufgaben:

    • Inbetriebnahme und Prüfung der Musterteile im Labor und Fahrzeug
    • Applikation der Funktionsparameter
    • Fahrzeugbetreuung und Einbaukoordination
    • Durchführung von Versuchs- und Messfahrten
    • Erstellung und Pflege von Prüfkatalogen
    • Führung und Verfolgung der Fehlerdatenbank
    • Anlauf- bzw. Serienbetreuung
    • Abstimmung mit Lieferanten
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    • Integration von Antriebssträngen und Konzeptentwicklungen
    • Detaillierte Konzepterstellung unter Berücksichtigung der spezifischen Systemanforderungen
    • Konzeptkonstruktion von Motorperipheriekomponenten und E-Antriebskomponenten
    • Geometrische Integration der entsprechenden Komponenten
    • Systematische Integration der Konstruktionen in den OEM-Entwicklungsprozess beim Kunden
    • Durchführung von Packageuntersuchungen sowie Erstellung und Präsentation von -berichten
    • Überschlagsmäßige Festigkeitsberechnung zur Absicherung der eigenen Konstruktionen
    • Unterstützung bei der Festlegung von Spezifikationen
    • Selbstständige und eigenverantwortliche Entwicklung in Abstimmung mit allen beteiligten Fachbereichen des OEM, Lieferanten und IAV-intern
    • Repräsentative und souveräne Vertretung der Interessen der Fachabteilung im Entwicklungsprozess
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Entwurf, Auslegung und Bewertung von leistungselektronischen Schaltungen wie Pulswechselrichter, Bordnetzwandler oder Hochsetzsteller im Leistungsbereich ab 500 W sowie für Spannungen von 36 bis 1000 V
    • Absicherung des Designs durch Simulation und Erprobung
    • Praktische Umsetzung der Schaltungen mit Hilfe von CAD-Werkzeugen
    • Test und Validierung sowie Analyse bestehender leistungselektronischer Schaltungen als Blackbox- oder Whitebox-Versuch
    • Aufzeigen von Verbesserungspotenzial bei bestehenden Systemen in Bezug auf Wirkungsgrad oder Kosten
    • Prüfung und Abstimmung der Systemintegration in das Fahrzeugumfeld
    • Analyse von Problemen im System- bzw. Fahrzeugverbund
    • Abstimmung mit beteiligten Fachabteilungen, Lieferanten und Kunden
    • Technische Betreuung von Kundenprojekten bis zur Serienreife
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Sie sind der Meinung, dass für moderne Motormanagement-Systeme eine stetige Weiterentwicklung unerlässlich ist, um zukünftig der Verantwortung einer sauberen Umwelt gerecht zu werden? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir suchen Sie!

    Moderne Motormanagement-Systeme müssen stetig hinsichtlich Kosten, Kraftstoffverbrauch, Emissionen und Fahrverhalten optimiert werden. Ein intelligentes Management des Luftsystems ermöglicht in diesem Kontext entscheidende Fortschritte. Für die nächste Generation von Verbrennungsmotoren entwerfen wir neue Konzepte der modellbasierten Regelung des Ladedrucks und der Abgasrückführung. Diese begleiten wir durch den gesamten Entwicklungsprozess bis hin zur Serienreife. Durch die theoretische Beschreibung und die Parametrierung der Modelle und der Regelung im Softwaresystem haben wir die Möglichkeit, in hohem Maße interdisziplinär zu arbeiten.

    Für die Unterstützung unseres Teams bei IAV im Großraum Braunschweig/Hannover suchen wir einen neuen Mitarbeiter (m/w). Sie erwartet das nachfolgende Aufgabenspektrum:

    • Identifikation, Modellbildung und numerische Berechnung von thermodynamischen Vorgängen im Luftsystem des Dieselmotors
    • Vermessung von Aufladesystemen am Motorprüfstand
    • Modellierung, Simulation und Parametrierung der modellbasierten Abgas­rückführ- und Ladedruckregelung
    • Analyse und Design komplexer Regelkreisstrukturen an hochgradig nicht-linearen Strecken
    • Weiterentwicklung mathematischer Optimierungsverfahren zur Automatisierung der Parametrierung
    • Erstellung und Umsetzung von Konzepten für neue Softwarefunktionen im Rahmen des Luftsystemmanagements
    • Überprüfung und Absicherung umgesetzter Funktionen am Fahrzeug oder Motorprüfstand mit Rapid-Prototyping-Systemen
    • Teamübergreifende Bearbeitung von Projekten
    • Pflege von Kontakten zu Hochschulen und Universitäten
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Funktionsverantwortung zentrales Diagnose-Modul und OBD-Testerausgabe für Motorsteuergeräte:

    • Klärung Funktionsanforderungen mit Kunden 
    • Erstellung von Spezifikationen
    • Klärung von Umsetzungsdetails mit der Software-Entwicklungsabteilung  
    • Inbetriebnahme und Testen von neuen Funktionen 
    • Analyse von Fehlverhalten, Erarbeitung von Korrekturmaßnahmen und Verfolgung der Fehlerbehebung 
    • Validierung der Funktionen gegenüber Lastenhefte und OBD Gesetzesanforderungen 
    • Aufbau eines automatischen Testsystems 
    • Kalibration Motorsteuergerätesoftware zentrales Diagnose-Modul und der OBD-Testerausgabe
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Wir bieten Ihnen bei IAV eine interessante Tätigkeit als E/E-Komponentenentwickler für Energiebordnetze. Dabei arbeiten Sie in einem interdisziplinären und motivierten Team für neue, innovative Energiebordnetze im Bereich 12-48V an der Entwicklung von DC/DC-Wandlern. Sie begleiten die Komponentenentwicklung bei Lieferanten von der Konzeptphase bis zur Serieneinführung und verantworten dabei u.a. die Anforderungsspezifikation sowie die E/E-seitige Betreuung der Komponente bis hin zur späteren Serieneinführung.

    In Abstimmung mit den internen Fachstellen des Kunden legen Sie wichtige Eigenschaften des späteren Produkts fest, stellen deren Einbindung in die Komponentenlastenhefte sicher und stimmen diese mit den Lieferanten ab. Dabei haben Sie eine wichtige Rolle in der Steuerung des Komponentenlieferanten sowie dem Monitoring der Projektmeilensteine inne. Sie verantworten die E/E-Projektplanung, eskalieren bei unzulässigen Abweichungen an die Projektorganisation und treiben eigeninitiativ die Erarbeitung von Maßnahmen voran.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit Konzepten sowie mit der Beschreibung, der Umsetzung, der Integration und dem Test unterschiedlichster Funktionen aber auch Komponenten wie Steuergeräten, Sensoren oder Aktoren sowie gesamthafter Systeme beschäftigen. Der Fokus liegt hierbei auf den Fahrerassistenzsystemen, der aktiven Sicherheit und dem Hochautomatisierten Fahren. Sie arbeiten in einem hoch motivierten Team in enger Verzahnung mit den Teammitgliedern, anderen IAV-Abteilungen und namhaften Fahrzeugherstellern.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • mehr Jobs laden