"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

188 Jobs

im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften (Entwicklungsingenieur)

    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Moderne Softwarewerkzeuge für die Hardware-Entwicklung gestatten eine Automatisierung von Bedienschritten. Grundlage der Funktionalität ist entweder eine interne Schnittstelle für Skripte oder ein externes Application Programming Interface (API), welche jeweils eine Aneinanderreihung von Befehlen ermöglichen. Der Einsatz von Skripten für spezifische Teilprobleme verspricht eine signifikante Beschleunigung der Entwicklungsarbeit.

    Im Rahmen einer Abschlussarbeit soll untersucht werden, bis zu welchem Grad diese Scripting-Funktion die Arbeit des Entwicklers unterstützen kann. Als praktische Referenz für ein Elektronikdesign dient eine Sensorplatine, die zur Abstandsüberwachung im automobilen Umfeld zum Einsatz kommt. Konkret besteht die Aufgabe ausfolgenden Punkten:

    • Einarbeitung in die API eines modernen CAE-Tools (Computer Aided Engineering)
    • Entwicklung von Konzepten zur Einbindung der API-Schnittstelle in den Hardware-Entwicklungsprozess
    • Erstellung von Skripten zur automatisierten Abarbeitung spezifischer Entwurfsschritte

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    IAV arbeitet in verschiedenen Fachbereichen an Konzepten zu Cloud und Analytics Anwendungen für Fahrzeugdaten aus dem Bereich hochautonomes Fahren. Eines unserer Ziele ist die Anreicherung von im Fahrzeug ermittelten Daten mit Informationen aus anderen Quellen wie dem Internet oder IoT - Applikationen. Damit soll unter anderem die Fahrzeugabsicherung verbessert und vereinfacht, aber auch andere Zusatznutzen generiert werden.

    Aus den Ergebnisse soll folgende Handlungsempfehlung erstellt werden:

    • Beschreibung der Daten sowie deren Qualität, um die ermittelten Ergebnisse verbessern oder ermöglichen zu können
    • Effiziente Datenspeicherung unter Berücksichtigung eines Variantenmanagements
    • Vorschläge für die Entwicklung möglicher Live-Anwendungen in der Cloud für das hochautonome Fahren
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Die Elektrik und Elektronik eines Kraftfahrzeuges machen einen zunehmend größer werdenden Teil der gesamten Wertschöpfung aus. Immer leistungsfähigere Fahrassistenzsysteme und die Elektrifizierung des Antriebsstranges stellen neue Herausforderungen an die Diagnose des Gesamtsystems. Im Rahmen dieser Arbeit soll eine ganzheitliche Betrachtung aller Fahrzeugmessdaten vorgenommen werden, um unbekannte Muster, Regeln oder Gesetzmäßigkeiten mit Hilfe von Data-Mining-Methoden zu finden, mit dem Ziel, Nutzerprofile zu generieren sowie Trendvorhersagen zu realisieren.

    • Datentransformation und Korelationsanalyse
    • Charakterisierung von Nutzerprofilen (Fahrer, Fahrzeugkomponenten, etc.)
    • Mehrdimensionale Abhängigkeitsuntersuchung
    • Zeitreihenanalyse und Trendvorhersage
    • Lebensdauervorhersage von Fahrzeugkomponenten
    • Beobachtung der Prognosemodelle im Praxistest und Überprüfung auf Optimierungsbedarf
    • Testen von Bagging- und Boosting-Verfahren
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    • Aufbau von Berechnungsmodellen der Antriebsaggregate von Fahrzeugen (Verbrennungsmotor und E-Maschine)
    • Durchführung von Simulationen des dynamischen Verhaltens dieser Aggregate mit State of the Art-Berechnungssoftware
    • Ableitung von Empfehlungen zur Verbesserung von Berechnungsmodellen und -methodik

    Die Tätigkeit kann auch als studentische Mitarbeit, Praktikum oder einer Abfolge aus Praktikum und Abschlussarbeit erfolgen.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Technologiescouting, Designentwicklung
    • Integration von Funktionen
    • Strukturmechanik, Strukturdynamik
    • Akustik, Strömungsmechanik, Thermodynamik
    • Failsafe Mode
    • Konstruktion, FEM-Analyse im Lastfall
    • Gegenüberstellung verschiedener Anforderungsbereiche

    Der Einsatz erfolgt am Standort Braunschweig.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Bereits in der frühen Phase der Produktentwicklung ist eine Vorhersage der Kosten von Systemen und deren Komponenten von zunehmender Bedeutung. In diesem Bereich setzt das Cost Engineering der IAV an.
    Die Herstellung von Karosseriebauteilen ist durch eine Reihe von Fertigungsverfahren der Blechumformung und deren Prozessketten charakterisiert. Neben den Umformverfahren haben insbesondere das Maschinenlayout inklusive Teiletransfer einen bedeutenden Anteil. Um diesen bewerten zu können, ist es notwendig, die Verfahren der Blechumformung zu kennen, deren Fertigungsschritte detailliert abzubilden und in ein praxisrelevantes Maschinenlayout zu überführen. Aus den Ergebnissen sind Kalkulationsvorlagen abzuleiten, die der frühzeitigen Erkennung und Beeinflussung von Kosteninformationen im Entwicklungsprozess von Karosseriekomponenten dienen.

    • Bauteilanalyse im Karosseriebau, z.B. Träger, Säulen, Hauben
    • Ableitung relevanter Fertigungsverfahren der Blechumformung
    • Ableitung der relevanten Maschinenlayouts, z.B. Pressenstraße, Transferpresse
    • Identifizierung kostenbestimmender Verfahrensparameter
    • Detaillierte Fertigungsplanung von Karosseriebauteilen, inklusive Ermittlung von Haupt- und Nebenzeiten
    • Entwicklung von standardisierten Prozessabläufen unter Einbeziehung des Maschinenlayouts
    • Einbindung in die Gesamtmethodik der Bauteilkostenbewertung
    • Technologie- und Kostenvergleich ausgewählter Fertigungsprozesse
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Dieselmotoren besitzen heutzutage vorwiegend Aufladesysteme zur Verbesserung der Leistung unter Einhaltung der Abgaswerte. Eine entsprechende modellbasierte Regelung sorgt für die Einhaltung der vorgegebenen Sollwerte. Das Modell, auf welchem die Regelung basiert weist auf Grund von Serienstreuungen und Alterungsprozessen manchmal ein schlechteres Verhalten als der ursprüngliche Entwicklungsendzustand. Da in den letzten Jahren im Bereich Künstliche Intelligenz viele Fortschritte erzielt worden sind, soll im Rahmen einer Abschlussarbeit auf Basis dieser neuen Erkenntnisse eine KI-basierte Adaption des Modells entwickelt, simuliert und getestet werden, um die Potenziale solcher Verfahren zu bewerten.

    Für die Unterstützung unseres Teams bei IAV suchen wir einen Studenten, der sich für die oben beschriebene Aufgabe interessiert und im Rahmen einer Bachelor- oder Masterarbeit die folgenden Teilaufgaben bearbeiten möchte:

    • Aufbau einer Simulationsumgebung in Matlab
    • Auflistung aller einflussnehmenden Parameter
    • Auswahl einer KI-basierten Lernmethode zur Beobachtung
    • Offline-Implementierung in die Simulationsumgebung
    • kritische Betrachtung zur Verwendung der gewählten Methode unter Echtzeitbedingungen

     

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen dieser Arbeit soll eine ganzheitliche Betrachtung aller Messdaten vorgenommen werden, mit dem Ziel, unbekannte Muster mit Hilfe von Data-Mining-Methoden, insbesondere von Klassifikations- und Clusteringverfahren, in den Daten zu finden und Prognosemodelle zu generieren.

    • Recherche, Dokumentation sowie Bewertung der heranziehbaren Informationssysteme sowie Datenquellen
    • Aufbereitung, Transformation sowie Auswahl der Daten
    • Identifizierung und Untersuchung von unbekannten Mustern und Einflussgrößen
    • Mehrdimensionale Abhängigkeitsuntersuchung und Entwicklung erster Prognosemodelle
    • Validierung der Prognosemodelle anhand Trainings- und Testdaten
    • Beobachtung der Prognosemodelle im Praxistest und Überprüfung auf Optimierungsbedarf
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Die Elektrik und Elektronik eines Kraftfahrzeuges machen einen zunehmend größer werdenden Teil der gesamten Wertschöpfung aus. Immer leistungsfähigere Fahrassistenzsysteme und die Elektrifizierung des Antriebsstranges stellen neue Herausforderungen an die Diagnose des Gesamtsystems. Im Rahmen dieser Arbeit soll eine ganzheitliche Betrachtung aller Messdaten vorgenommen werden, um unbekannte Muster, Regeln oder Gesetzmäßigkeiten mit Hilfe von Data-Mining-Methoden sowie Zeitreihenanalysen in den Daten zu finden, mit dem Ziel, Prognosemodelle sowie Trendvorhersagen zu realisieren.

    • Datentransformation und Vorbereitung, Wavelet Transformation, Signalanalyse
    • Mehrdimensionale Abhängigkeitsuntersuchung und Entwicklung erster Prognosemodelle
    • Zeitreihenanalyse und Trendvorhersage
    • Lebensdauervorhersage von Fahrzeugkomponenten
    • Beobachtung der Prognosemodelle im Praxistest und Überprüfung auf Optimierungsbedarf
    • Testen von Bagging- und Boosting-Verfahren
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Das moderne Fahrzeug hat eine Vielzahl von Sensoren und Aktoren, die durch die moderne Entwicklung von Funkstandards einfach mit Geräten in der Umgebung vernetzt werden können (Smart Car). Helfen Sie dabei mit eine Person im Umfeld des Automobils mittels der vorhandenen Sensoren auf einem Smartphone zu lokalisieren.

    In den letzten Jahren wurden verschiedene konkurrierende Ansätze zur Personenlokalisierung entwickelt. In diesem Projekt sollen Verfahren betrachtet werden, die die Signallaufzeit der Funkwellen als Grundlage zur Positionsbestimmung heranziehen. Diese Verfahren sollen explizit an einem Testfahrzeug (Demonstrator) getestet und mit bereits innerhalb des Unternehmens umgesetzten Ansätzen verglichen werden.

    Konkrete Aufgabenstellung:

    • Analyse der derzeitig auf dem Markt verfügbaren, signallaufzeitbasierten Technologien (Ultra-Breitband-Technologie, Wi-Fi, etc.)
    • Konkrete Umsetzung der verfügbaren Technologien an einem Smartphone/Testfahrzeug (Apple,Linux)
    • Entwickeln einer Smartphone-Applikation zur Ortung im Fahrzeugumfeld
    • Evaluation der erreichten Präzision und Vergleich mit Signalstärke-basierten Verfahren
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Wollten Sie schon immer die Fahrzeugfunktionen von morgen mitentwickeln und sie selbst direkt am Fahrzeug ausprobieren? Bringen Sie einem Auto bei, wie es menschliche Gesten erkennt und darauf reagiert!

    Dazu bedarf es einer Vielzahl an verknüpften Sensoren und Aktoren und moderner Techniken aus dem Bereich des Maschinellen Lernens. Um die immer größer werdende Menge an Daten und Vorgängen zu beherrschen, existiert eine Vielzahl konkurrierender Ansätze wie Hidden-Markov-Models (HMM), Stützvektormaschinen (SVM) und künstliche neuronale Netze (ANN). Sie arbeiten unter Einbeziehung eines Demonstrator-Fahrzeugs an moderner Fahrzeugelektronik und praktischen Anwendungsfällen in folgendem Aufgabenbereich:

    • Analyse und Erstellung von Use Cases für Gestensteuerung am parkenden Auto anhand kombinierter Auto- und Smartphone-Sensoren (zum Beispiel Anheben des Fußes zur Kofferraumöffnung)
    • Konzeptionierung einer Funktion zur generischen Gestenerkennung (Festlegung von Anforderungen, Spezifikationen etc.)
    • Implementierung der Funktion anhand eines Demonstrators an der Schnittstelle Handy/Auto
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Der Luftverkehr ist ein wesentlicher Bestandteil der modernen Verkehrsinfrastruktur. Sowohl das weltweite Passagier- als auch das Frachtaufkommen ist in den letzten Jahren stark gestiegen und wird auch zukünftig weiter zunehmen. Parallel sollen neue, strengere Gesetzesrichtlinien den Ausstoß von Schadstoffen durch Flugzeuge begrenzen, um letztlich den Einfluss des Flugverkehrs auf die Umwelt und das Klima – trotz prognostiziertem Wachstum – zu minimieren. Um effizientere und schadstoffärmere Flugzeugtriebwerke zu ermöglichen, sind neue technologische Konzepte notwendig.

    Am Institut für Technische Verbrennung der Leibniz Universität Hannover sollen in Kooperation mit IAV GmbH innovative Ansätze für die Verbrennung in Flugtriebwerke erarbeitet werden, wobei der Fokus auf minimalem Emissionsausstoß und Treibstoffverbrauch liegen soll. Dazu sollen bestehende Ansätze zum Design von Injektoren und Brennkammern sowie der Treibstoffart aus der Literatur mit eigenen, neuen Ideen verglichen und bewertet werden.

    • Einarbeitung in den Stand der Technik von Flugtriebwerken
    • Recherche zum Stand der Forschung bzgl. innovativer Konzepte bei Flugtriebwerken
    • Entwicklung eigener Ansätzen zur Reduzierung von Emissionen
    • Bewertung und Vergleich verschiedener Ansätze, auch mit Hilfe vereinfachter numerischer Simulation
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Mit der zunehmenden Automatisierung von Fahrzeugen und somit steigender Komplexität von Fahrzeugfunktionen gewinnen hochgenaue Fahrzeugmodelle zur Simulation und Berechnung von Fahrzuständen immer mehr an Bedeutung. Im Rahmen einer Masterarbeit soll hierzu ein regelungsorientiertes Zweispurmodell mit Zweiachslenkung erstellt werden, welches die physikalischen Eigenschaften eines realen Fahrzeugs abbildet. Die Arbeit sollte dabei folgende Inhalte umfassen:

    • Erstellen eines regelungsorientierten Fahrzeug-Modells mittels Maltab/Simulink
    • Parametrierung des Modells
    • Bereitstellen aktueller Fahrzustände
    • Test/Validierung des Modells am realen Fahrzeug
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Der Fortschritt im Bereich Elektromobilität stellt immer höhere Anforderungen an Leistung und Größe neuer Elektromotoren. Ein großes Entwicklungsfeld stellt dabei die Kühlung der Aktivteile dar. In der frühen Entwicklungsphase sind leistungsstarke Simulationsmethoden notwendig, mit deren Hilfe eine zügige Abschätzung und Bewertung neuartiger Konzepte vorgenommen werden kann. Netzbasierte Strömungssimulationen (CFD) sind dabei auch heute oftmals zu rechenintensiv und bei veränderlichen bzw. beweglichen Geometrien nur unter großem Aufwand anwendbar.

    Eine Möglichkeit der gitterfreien Strömungssimulationen bietet die Moving Particle Semi-implicit method (MPS). Dabei wird das Fluid durch Partikel repräsentiert, für welche die Bewegungsgleichungen an jedem Partikel lokal gelöst werden. Neue Erweiterungen der Methode bieten die Möglichkeit, Wärmeübergänge an Wänden zu ermitteln, wodurch Kühlungskonzepte wesentlich schneller bewertet werden können.
    Zu Ihren Themenschwerpunkten gehören:

    • Einarbeitung in die zur Verfügung gestellte Software
    • Erstellung von Simulationsmodellen (Geometrie, Kinematik, Anfangs- und Randbedingungen von Kühlkonzepten für Elektromotoren)
    • Auswertung und Bewertung der Ergebnisse wie Wärmeübergänge, Volumenströme, etc.
    • Anwendung bei laufenden Kundenprojekten
    • Präsentation der Ergebnisse

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Das Portfolio 'Hard- und Softwareentwicklung, Security' verantwortet die Embedded Softwarenentwicklung für alle Domänen, die nicht im Antrieb (Motor, Getriebe, eMaschine) oder im Cockpit / HMI verortet sind. Wir entwickeln für unsere Kunden serientaugliche Lösungen über das gesamte V-Modell hinweg. Auch Leistungen wie Consulting oder Auditierung gehören zu unserem Spektrum. Die entsprechenden Zusammenarbeitsmodelle können vielfältig sein, wir versuchen dem Kunden das für ihn passende Modell zu unterbreiten. Dabei arbeiten wir in einem dienst- bzw. mehrheitlich in einem werkvertraglichen Verhältnis. 

    Für diesen Bereich suchen wir Sie als Abteilungsleiter (m/w) mit den folgenden Aufgabenschwerpunkten:

    • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter
    • Motivation und Ausbau der Abteilung
    • Weiterentwicklung der Mitarbeiter (u.a. Ausbildung und Besetzung aller notwendigen Rollen gemäß Entwicklungsprozess)
    • Entwicklung / Suche von Führungsnachwuchs
    • Weiterentwicklung und Umsetzung der entsprechenden Abteilungsstrategie
    • Akquisition von Aufträgen, Pflege sowie Ausbau des eigenen Kundenkreises
    • Konzeption und Realisierung von komplexen Lösungen sowie Verantwortung für die erfolgreiche Durchführung der Projekte
    • Projektcontrolling (finanziell und personell)
    • Förderung der standortübergreifenden Zusammenarbeit
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen vielfältiger Projekte verstärken Sie unsere Technikteams am Standort Braunschweig bei der Systementwicklung, Optimierung und Applikation der OBD für Motormanagementsysteme zukunftsweisender Diesel-Verbrennungsmotoren und Abgasnachbehandlungssysteme. Zu den Aufgaben gehört unter anderem die fachliche Unterstützung des Projektteams im Bereich Steuergeräte Applikation mit den Schwerpunkten:

    • Sensordiagnosen 
    • DPF/DOC-Diagnosen
    • Motor-Diagnosen
    • Fehlerspeicher/Scantool Bedatung
    • SCR-Diagnosen
    • Durchführung von Rollentests inkl. Auswertung
    • Durchführung von Testcases inkl. Auswertung
    • Teilnahme an weltweiten Erprobungsfahrten möglich
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Applikation von Ansteuerfunktionen für Aktoren und Sensoren
    • Funktionsentwicklung im Bereich Sensoren und Aktoren
    • Verfolgung und Behebung von Beanstandungen im Bereich der beiden oben genannten Themengebiet
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Auftrag unserer Kunden entwickeln und integrieren wir Sensoren, Aktoren sowie Steuergeräte in Fahrzeuge. Dabei sind wir im gesamten Entwicklungsprozess aktiv– vom Anforderungsmanagement über die Bauteilvalidierung und Serieneinsatz bis hin zur Betreuung der Komponenten im Feld.

    In der Rolle als Bauteilverantwortlicher (m/w) erwarten Sie abhängig von der jeweiligen Bauteilentwicklungsphase Aufgaben aus den folgenden Themengebieten:

    • Anforderungsmanagement (Analyse / Lastenhefterstellung)
    • Organisation und Durchführung von regelmäßigen Entwicklungsrunden mit dem Lieferanten und den Fachabteilungen des OEMs sowie Lieferantensteuerung
    • Koordination der Fahrzeugintegration, z.B. Kabelbaum, Steuergeräteschnittstellen, funktionale Prüfung der Komponenten im Fahrzeug und am HIL
    • Unterstützung bei der Erstellung von Strategien zur Bauteildiagnose und Erstellung der Serviceinformationen
    • Koordination und Durchführung von Absicherungsmessungen auf Prüfständen, z.B. Temperatur-, Schwingungsmessungen sowie Bewertung von Validierungsmessungen der Lieferanten
    • Auswertung, Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse
    • Felddatenanalyse (Schichtlinien), Rückläufer / Schadteilanalyse, Fehlerursachenanalyse und -behebung - Koordination der Befundung und Bewertung der Befundungsergebnisse
    • Mitwirkung bei der Fehlerursachenanalyse und -behebung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    • Responsible for the Business Development in the field of powertrain development with all potential topics (engine, transmission, hybrid, e-motor etc.)
    • Build up and maintain strong network with potential customers 
    •  Lead the acquisition of powertrain development projects incl.
      • Organization, preparation and presentation of technical documents
      • Analysis of customer requests
      • Preparation of quotation together with engineering team at IAV Germany
      • Presentation and negotiation of the quotation with customers
    • Support project manager for sales related activities during customer projects
    Manager
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Die Anbindung des Automobils an das Internet der Dinge (IoT) und die Bereitstellung immer umfangreicherer, cloudbasierter Funktionen für den Endkunden im Fahrzeug stellt nahezu alle Automobilhersteller und Global Player aus der IT-Welt vor neue Herausforderungen. In diesem Umfeld setzt IAV weltweit erfolgreich Projekte um, die sich mit der Konzeption, Implementierung, Integration und dem Test innovativer Funktionen des hochautomatisierten Fahrens sowie automatisierter, intelligenter Transportsysteme beschäftigen. Um ein reibungsloses Zusammenspiel aller Komponenten und Systeme in diesem heterogenen technologisch-interdisziplinären Umfeld zu erreichen, suchen wir Ihre Unterstützung. Sie gestalten maßgeblich die Entwicklung innovativer Serienfunktionen mit und prägen gemeinsam mit uns die Zukunft der Mobilität. Im Einzelnen umfassen Ihre Aufgaben:

    • Verständnis für die architektonischen Erstellungsprinzipien einer Cloud-Applikation zur Darstellung des gesamten Umfangs vernetzter Fahrzeugfunktionen
    • Aktive Unterstützung in Projekten, von der Analyse über die Konzepterstellung und Entwicklung bis hin zur Systemimplementierung und Inbetriebnahme cloudbasierter Funktionen
    • Praktische Erfahrung im Umgang mit Cloud-Services für Computer, Netzwerke, Speicher- und Datenbanken, Cloud Deployment und Management Services sowie Monitoring externer Content Provider
    • Auswählen geeigneter Cloud-Services entsprechend den Daten-, Verarbeitungs-, Datenbank- oder Sicherheitsanforderungen
    • Koordination von Teilprojekten und Übernahme der Abstimmung mit anderen Architekten, Entwicklern und Projektleitern (m/w) bei unseren Kunden und IAV-intern
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Im Umfeld der Automobilindustrie werden technische und kaufmännische Felddaten ausgewertet, um die Produktqualität zu steigern. Dazu sollen Methoden und Konzepte für die Datenanalyse entwickelt werden. Sie nehmen von unseren Kunden die Anforderungen auf, stellen ggf. einen prototypischen Algorithmus zur Verfügung und geben dann die Anforderungen an ein Team von Software(SW)-Entwicklern (m/w) zur Umsetzung weiter. Ihre Aufgaben umfassen im Einzelnen:

    • Identifikation von Fehlermustern auf Basis von Fahrzeugdaten
    • Analyse von Fahrzeugreparaturprozessen
    • Prozess- und Methodenentwicklung inklusive prototypische SW-Umsetzung
    • Erstellung von Fachkonzepten zur Integration der Methoden und Prozesse in eine Datenanalyseplattform
    • Schnittstelle zur SW-Entwicklung
    • Absicherung / Test von SW-Umsetzungen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    • Support of vehicle validation test
    • Organization of test driver, test route and test driving
    • Identification of vehicles with issues in system-functionality and -communication
    • Installation of measurement equipment
    • Data Management setting up, planning and execution
    • Identification and reproduction of  system faulty cases, performing testing and recording measurements with relevant measurement values
    • Documentation and -reporting of issues to OEM in China and Germany as well as system development partners
    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Guyancourt (F)

    Ihre Aufgaben

    IAV France extends the activities of its ADAS Team for the French and international markets. As an ADAS development engineer, we offer you the opportunity to grow in several fields of System Engineering, in the framework of an ongoing project and within an international project team. Your tasks will include:

    • Responsibility for ADAS functions
    • Definition of system functional specification
    • Planning and monitoring system suppliers
    • Definition of validation plans, test cases and calibration guidelines
    • Participation in system vehicle tests
    • Validation report and release recommendations related to project milestones
    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Das Fahrzeug von morgen ist ein lernendes System, welches sich auf das Verkehrsumfeld sowie die Bedürfnisse des Autofahrers einstellt. Ermöglicht werden diese adaptiven Systeme durch die Einführung von IP-basierten modernen Fahrzeugarchitekturen, die auf virtualisierten Linux-Umgebungen aufsetzen und aus der Ferne („over the air“) gewartet werden können. Künftig werden weiterhin die aus Fahrzeugflotten gewonnenen Erkenntnisse direkt zur Weiterentwicklung des Connected Car genutzt („DevOps“).

    Sie gestalten die Architektur, Entwicklung und Absicherung moderner Funktionen im und um das Connected Car und arbeiten dabei in einem oder mehreren der folgenden Aufgabenfelder:

    • Analyse und Definition von System- und Software-Architekturen
    • Konzeptionierung, Entwicklung und Integration von Funktionen und Architekturen vom Fahrzeug bis in die Cloud
    • Technologieevaluation und Vorentwicklung
    • Etablierung agiler Arbeitsmethoden im klassischen Entwicklungsumfeld

    Durch die Arbeit in einem interdisziplinären Team knüpfen Sie bereichsübergreifend Kontakte zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen von IAV.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Sie sind hochmotiviert und möchten effizient und zielgerichtet eine Promotion abschließen? Dann sind Sie in unserer Forschungsgruppe Data Analytics genau richtig. Unsere Ziele sind die Nutzbarmachung und Weiterentwicklung von KI-Methoden für mechatronische (Serien-)Anwendungen. Für den Ausbau unserer Forschungsgruppe suchen wir Mathematiker (m/w), Physiker (m/w) und Informatiker (m/w).

    Ihre Aufgabe besteht in der Evaluation und Weiterentwicklung von Methoden in den Bereichen Datenanalyse, maschinellen Lernen, Signalverarbeitung sowie der Modellbildung physikalischer Prozesse. Dabei beschäftigen Sie sich sowohl mit offline-Algorithmen zur Optimierung mechatronischer Systeme als auch mit Methoden für den online-Einsatz zur Integration in die Steuergeräte von elektrifizierten Antriebsträngen mit Hocheffizienz-Motorentechnik.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Sie sind hochmotiviert und möchten effizient und zielgerichtet eine Promotion abschließen? Dann sind Sie in der Forschungsgruppe Regelungstechnik, mit dem Ziel elektrifizierte Antriebstränge, Hocheffizienz-Motorentechnik und neuartige Komfort- und Sicherheitssysteme durch innovative Regelungskonzepte für höchste Ansprüche vorzubereiten, genau richtig.

    Für den Ausbau der Forschungsgruppe suchen wir Regelungstechniker (m/w) mit Forschungsschwerpunkt auf daten- und modellbasierte Verfahren.
    Ihre Aufgabe besteht in der Evaluation und Weiterentwicklung von Methoden im Bereich Regelungstechnik, Diagnose, Maschinelles Lernen und Signalverarbeitung als auch für Modellbildung physikalischer Prozesse. Dabei liegt der Fokus auf der Entwicklung von neuen Algorithmen für den Einsatz in Motorsteuergeräten. Durch den direkten Kontakt zur Serienentwicklung und den Einsatz von Rapid-Prototyping-Hardware haben Sie jederzeit die Möglichkeit sich schnelles und effizientes Feedback zu den einzelnen Entwicklungsschritten einzuholen.

    Nachwuchskraft
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Der Komplexitätsgrad moderner Fahrzeugkonzepte umfasst mehr und mehr elektrische und elektronische Komponenten mit zunehmend leistungselektronischen Anteilen. Es gilt dem daraus erwachsenden Risikopotenzial schon in frühen Entwicklungsphasen entgegenzuwirken und die Belange der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) auf System- und Gesamtfahrzeugebene sowohl in frühen Konzeptphasen wie auch in Serienprojekten im Blick zu haben. Hierzu suchen wir Sie zur Verstärkung unserer Teams. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Untersuchung von Komponenten, Systemen und Fahrzeugen in unterschiedlichsten Konstellationen
    • Analyse und Definition von Konzepten bezüglich EMV
    • Weichenstellung in frühen Projektphasen für eine zielgerichtete EMV-Auslegung
    • Erarbeitung von Lösungen in komplexen Systemen und fortlaufende Verifizierung dieser im Produktentstehungsprozess
    • Definition von Anforderungen und Prüfverfahren
    • Durchführung von EMV-Messungen auf Komponenten- und Fahrzeugebene
    • Einbindung von EMV-Simulationen, sei es durch eigenes Tun oder die Nutzung des Know-hows der Kollegen

    Sie arbeiten in interdisziplinären Teams mit Ingenieuren unterschiedlichster Fachrichtungen, sind Impulsgeber und EMV-Ansprechpartner (m/w) für Kollegen wie Kunden und begleiten die Projekte von den ersten Ideen bis zur Serienreife. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    IAV China extends the activities of its Electrification Team for the Chinese and international market. As a High Voltage Battery System Engineer, we offer the opportunity to grow in the framework of an on-going project and within an international project team. Your tasks will involve in particular:

    • Analysis of requirements
    • Requirements engineering toward subcomponents
    • Synthesis at high voltage battery level of all subcomponents inputs
    • Definition and monitoring of norms and standards
    • Converging on conformity matrixes with suppliers and customer
    • Local responsible for one or several technical work packages within the project scope
    • The position is located in our office in Shanghai/China and is often at the customer site.
    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    For our customers in the automotive sector, we are taking over all tasks related to databases for navigation systems in the vehicle in the field of infotainment. We are the right contact person from project management, conceptual design and data analysis to the qualitative assessment of geodatabases. For our team, we are looking for an engineer (m/f) for digital map database. The following interesting and varied tasks await you:

    • Technical responsibility of topic Map Database, SOP recommendation / approval
    • Coordination with project management, testing and suppliers
    • Investigation and requirement specification of digital map database
    • Test planning, design and generate test cases
    • Perform tests on test bench and in car
    • Generate error tickets, perform ticket handling, error analysis and verification
    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    Modern vehicle design in the area of ​​interior as well as exterior has to fulfill three expectations today: they must find a functional, ergonomic and aesthetic form for the technology. In addition, there are the interdisciplinary discussions when it comes to tangible things such as shelf space, haptics, finance, production, logistics or quality as well as the tracking of deadlines with the development partners. The following interesting and varied tasks await you:

    • Design and construction of vehicle body according to specification (components and assemblies)
    • Creation of concept and decision templates, drafts, drawings, integration and tolerance check
    • Active SET-work with customers, suppliers and developers with regard to module development
    • Acceptance and realization of finding from simulation and developing of solutions to fulfill the specifications
    Graduate
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Engineer - Functional Safety JOB ID: IAV-FR -26144
    • Guyancourt (F)

    Ihre Aufgaben

    • Coordination of project activities in the field of Functional Safety in electronic systems in accordance with current norms and processes
    • Realization of safety analysis
    • Writing Functional and Technical Safety concepts
    • Direct interface with customers (OEM and Tier 1)
    • Active contribution to knowledge and know-how capitalization at IAV
    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz (KI) hat in den letzten Jahren große Sprünge vollbracht, welche uns als IAV erlauben die Qualität und Vielfältigkeit unserer Innovative Themen und der damit möglichen Analysen und Umsetzungen schneller in Serie zu bringen. Durch zum Teil hochautomatisierte Fahrzeuge werden immer mehr Umfelddaten gewonnen, analysiert und verwertet. Auf Grundlage des fundierten Wissens von IAV im Gesamtfahrzeug und in der Fahrzeugvernetzung können wir in diesen Daten Auffälligkeiten und Fehlverhalten durch KI erkennen. Wir können unseren Kunden Dienste zur Verfügung stellen, um Entwicklungszyklen maßgeblich zu reduzieren und auch Endkunden große Mehrwerte in der Nutzung der Fahrzeuge zu bieten.

    • Aufbereitung und Analyse strukturierter und unstrukturierter Daten wie z.B. Mustererkennung mittels Verfahren aus dem Bereich Data Mining, Predictive Analytics und Machine Learning
    • Entwicklung prognostischer Modelle oder Durchführung von Analysen auf Basis von Methoden aus der deskriptiven Statistik
    • Identifikation neuer Technologien, die zur Lösung bestehender und zukünftiger Anforderungen beitragen
    • Erstellung der Neuronale Netze für zukünftige Innenraum und die Modelle trainieren und Vergleich der Modelle
    • Konzeptentwicklung für den intelligenten Innenraum, Umsetzung des Konzepts und Bewertung der Ergebnisse
    • Berichtserstellung für intern und extern
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Sie verstärken unsere Projektteams bei der Systementwicklung, Optimierung und Bedatung der On-Board-Diagnose. Hierbei sind Sie im Bereich Motormanagement- und Abgasnachbehandlungssysteme zukunftsweisender Diesel-Verbrennungsmotoren eingesetzt. Ihr Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten:

    • Anwendung modernster Mess- und Applikationssysteme sowie innovativer IAV-eigener Tools am Fahrzeug, Prüfstand oder Testplatz
    • Validierung der Bedatung im Rahmen von Erprobungen unter extremen Umweltbedingungen
    • Koordination von Aufgaben und Terminen mit den Kunden

    Der Einsatz erfolgt in unserem Büro Braunschweig.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ludwigsburg/ Stuttgart

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen internationaler Projekte verstärken Sie unsere Technikteams im Büro Ludwigsburg bei der Systementwicklung, Optimierung und Applikation der On-Board-Diagnose (OBD) für Motormanagementsysteme zukunftsweisender Diesel-Verbrennungsmotoren und Abgasnachbehandlungssysteme. Im Zuge Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie mit modernsten Mess- und Applikationssystemen sowie innovativen IAV-eigenen Tools am Fahrzeug, Prüfstand oder Testplatz. Im Rahmen weltweit durchgeführter Erprobungen validieren Sie die Applikation unter extremen Umweltbedingungen und koordinieren selbständig Ihre Aufgaben und Termine innerhalb des Projektteams. Für Ihre Aufgaben und die Umsetzung Ihrer Ideen können Sie auf die Unterstützung eines motivierten und erfahrenen Teams setzen, das Sie in allen Belangen unterstützt.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen internationaler Projekte verstärken Sie unsere Technikteams im Büro Braunschweig bei der Systementwicklung, Optimierung und Applikation der On-Board-Diagnose für Motormanagementsysteme zukunftsweisender Diesel-Verbrennungsmotoren und Abgasnachbehandlungssysteme (z.B. DOC, DPF, NSC und SCR). Die stetig voranschreitende Digitalisierung eröffnet Ihnen ein breites und zukunftsweisendes Tätigkeitsfeld, indem Sie innovative Ideen einbringen und mitgestalten können.

    Für Ihre Aufgaben und die Umsetzung Ihrer Ideen können Sie auf die Unterstützung eines motivierten und erfahrenen Teams setzen, das Sie in allen Belangen unterstützt.

    Im Rahmen weltweit durchgeführter Erprobungen validieren Sie die Applikation unter extremen Umweltbedingungen. Innerhalb des Projektteams koordinieren Sie Ihre Aufgaben und Termine selbständig.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Die Erreichung künftiger Emissions- und Immissionsgrenzwerte erfordert in zunehmendem Umfang nachmotorische Maßnahmen zur Minderung der Abgasemissionen von Verbrennungsmotoren (Otto- und Dieselanwendungen). Die Optimierung der Zielkonflikte zwischen Wirkungsgrad und Kosten sowie Schadstoffminderung und Kraftstoffverbrauch bringt eine Vielzahl an Möglichkeiten mit sich, die für jede Motor-/Fahrzeugkombination neu zu bewerten und schließlich zu applizieren sind.

    Die Auslegung von Abgasnachbehandlungssystemen sowie deren effiziente Applikation erfordern neben dem Einsatz von Versuchsprüfständen und Labor zunehmend die Anwendung von Simulationswerkzeugen. Zu den abwechslungsreichen Aufgaben gehören in diesem Zusammenhang die projektspezifische physiko-chemische Modellbedatung, deren gezielte Validierung und weiterführend die Anwendung der Abgasnachbehandlungssimulation. Die Weiterentwicklung einzelner Modellbausteine wird ebenfalls Teil der Aufgaben sein. Die Vermessung und experimentelle Auslegung von Komponenten im Labor und Motorprüffeld kann Teil der Tätigkeit sein, jedoch steht vor allem die Simulation im Vordergrund.

    Bei entsprechender Qualifikation ist die Übernahme von komplexeren Aufgaben sowie einer höheren Verantwortung möglich.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Motormanagementsysteme von Verbrennungsmotoren und die zunehmende Elektrifizierung von Fahrzeugen haben mittlerweile einen sehr hohen technischen Entwicklungsstand erreicht. Die hohe Komplexität in der Antriebssteuerung sowie die gesetzlichen und kundenspezifischen Anforderungen sind die Treiber für detaillierte Diagnosen. Einerseits müssen diese hinsichtlich Robustheit und Funktion getestet und abgesichert werden. Andererseits sind die Erkenntnisse aus den Daten Quelle für die Entwicklung neuer vorausschauender Diagnosefunktionen. In diesem Feld ist IAV seit Jahren erfolgreich tätig.

    Wir bieten Ihnen eine sehr abwechslungsreiche und spannende Aufgabe in unserem Team E/E-Integration bei der Realisierung neuer hochautomatisierter Testmethoden am Fahrzeug und Prüfstand. Bei Ihrer Tätigkeit erlangen Sie tiefe Einblicke im Bereich Diagnose und E/E des gesamten Antriebs, der Testautomatisierung und der Funktionsentwicklung. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Programmierung und Weiterentwicklung einer Testumgebung zur Simulation von Fehlern am Antrieb

    • Entwicklung von automatisierten Test- und Auswertemethoden

    • Durchführung und Betreuung von Fehlerreaktionstests am Fahrzeug und Prüfstand

    • Entwicklung neuer Diagnosestrategien

    • Auswertung der gewonnenen Daten und Aufbereitung der Ergebnisse

    • Entwicklung von Machine-Learning-Algorithmen

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Um zukünftige Antriebssysteme konkurrenzfähig zu gestalten gilt es, Komponenten zu entwickeln, die hinsichtlich Umgebungsbedingungen, Genauigkeit, Größe, Gewicht und Energiebedarf die herausfordernden Anforderungen über die gesamte Lebensdauer eines Fahrzeugs erfüllen. Unsere Fachabteilung ist dazu seit einigen Jahren erfolgreich in der Serienentwicklung von Sensoren, Aktoren und Komponentensteuergeräten tätig. Ihre Tätigkeiten umfassen:

    • Entwicklung und Umsetzung von Methoden und Prozessen des Anforderungsmanagements für Sensoren, Aktoren und Komponentensteuergeräte
    • Optimierung und Tailoring des Anforderungsmanagementprozesses
    • Erstellung von technischen Lastenheften
    • Bedienung und Administration von Anforderungsmanagementtools
    • Optimierung und Management des Qualitätsmanagementprozesses
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Um zukünftige Zugangs- und Schließsysteme konkurrenzfähig zu gestalten gilt es, kostengünstige Komponenten zu entwickeln. Unsere Fachabteilung ist dazu bereits seit mehreren Jahren erfolgreich in der Serienentwicklung tätig.
    Das abwechslungsreiche Tätigkeitsgebiet stellt unser hoch motiviertes Team vor immer neue Herausforderungen.
    Zu Ihren Aufgaben gehört unter anderem:

    • Funktionsentwicklung für Zentralverriegelung und zentralverriegelungsnahe Funktionen hinsichtlich Umgebungsbedingungen, Genauigkeit, Gewicht, Sicherheit und Energiebedarf
    • Anforderungsspezifikationen unter Berücksichtigung der Lebensdauer des Fahrzeugs und in Hinblick auf digitale Innovationen
    • Diagnosespezifikation
    • Änderungsmanagement
    • Intensive Kommunikation mit unserem Kunden und seinen Zulieferern
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Für den Ausbau unserer Teams im Bereich Antriebselektronik Ottomotoren suchen wir Sie als qualifizierten Entwicklungsingenieur (m/w). Innerhalb eines Teams bearbeiten Sie Projekte mit konventionellen und hybridischen Antrieben. Ihrem Aufgabengebiet der für die Antriebselektronik relevanten Themen sind u.a. folgende Tätigkeiten zugeordnet:  

    • Herbeiführen von technischen Lösungen am HiL-System und im Fahrzeug
    • Spezifikation, Anpassung und Testen von Funktionen
    • Datensatzmanagement
    • Durchführung von Funktionsnachweisen am HiL-System und im Fahrzeug
    • Teilnahme an Inbetriebnahmen und Erprobungen sowie an werksübergreifenden Projektbesprechungen intern/extern
    • Anfertigung von Testberichten und Dokumentationen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Ihr Aufgabengebiet umfasst die Systemoptimierung und Bedatung der Motormanagementsysteme zukunftsweisender Dieselmotoren und Hybridkonzepte in den Bereichen Regelung, modellbasierte Systeme, Ladedruck- und Abgasrückführregelungen. In diesem Zuge arbeiten Sie mit modernsten Mess- und Applikationssystemen sowie innovativen IAV-eigenen Tools am Fahrzeug, Prüfstand oder Testplatz. Ihre Tätigkeiten umfassen im Einzelnen:

    • Erstellung von neuen Daten und Absicherung im Fahrzeug
    • Auswertung und Präsentation von Entwicklungsergebnissen
    • Spezifikation von Anforderungen für die Motorsteuerungssoftware
    • Teilnahme an weltweiten Erprobungsfahrten und Softwareinbetriebnahmen

    Der Einsatz erfolgt in unserem Büro in Braunschweig.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Nürnberg,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Motiviert von den weltweiten Anforderungen und Trends in der Personen- und Güterbeförderung entwickelt IAV die Mobilitätskonzepte von morgen. Unser Ziel ist die Automatisierung von Fahrzeugen und anderer mobiler Transportsysteme sowie deren Einbettung in eine intelligente Infrastruktur, um die Mobilität des 21 Jahrhunderts mitzugestalten.

    Für diese Aufgaben haben wir unser Portfolio ausgehend von den aktuellen Fahrerassistenzsystemen technologisch erweitert. Wir fokussieren uns zunehmend auf die innovativen Bereiche: Autonomes Fahren, Car2X-Kommunikation und Cloud-Dienste.

    Um die Anforderungen an die Mobilität der Zukunft zu verstehen, absolvieren unsere firmeneigenen, hochautomatisierten Fahrzeuge bereits viele tausend Testkilometer in der realen und virtuellen Welt. Das dadurch gewonnene Know-how bildet die Basis für unser zukünftiges Kerngeschäft, dem sicheren Betrieb aller Ausprägungen vollautonomer Transportsysteme.

    Wir suchen kreative und wissbegierige Köpfe, die uns bei den zukunftsweisenden Fragestellungen vom Konzept bis zur Serienbetreuung unterstützen:

    • Wie regeln wir Verkehrsflüsse optimal?
    • Welche Mobilitätsdienste befördern uns in Zukunft?
    • Wie löst man das Parkplatzproblem in Großstädten?
    • Wie sehen die Fahrzeuge der Zukunft aus?
    • Welche Logistikaufgaben kann ein AITS in Zukunft erledigen?
    • Wie gestalten wir zukünftig den individuellen Personennahverkehr?
    • Wie vernetzen wir Fahrzeuge untereinander und mit der Infrastruktur?
    • Wie nutzen wir Clouddienste zur Mobilität?
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    In einem hoch motivierten Team arbeiten Sie an anspruchsvollen und zukunftsweisenden Aufgaben im Bereich Brennstoffzellen-Fahrzeugentwicklung. Mit der Perspektive auf eine Weiterentwicklung bei IAV übernehmen Sie folgende interessante Tätigkeiten:

    • Entwicklung und Erprobung von Brennstoffzellen / -stapeln bzw. Komponenten von Brennstoffzellensystemen sowie deren Integration ins Fahrzeug
    • Abstimmung von Entwicklungsumfängen mit Kunden und Entwicklungspartnern sowie Präsentation der Ergebnisse
    • Anforderungsmanagement
    • Komponenten- und Systemtests
    • Projektmanagement
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Zur Verstärkung unseres Teams für Powertrain Elektrik / Elektronik suchen wir im Bereich Motormanagementsysteme einen Entwicklungsingenieur (m/w) für folgende Aufgaben:

    • Fachlicher Ansprechpartner (m/w) für das Datensatzänderungsmanagement in einem IAV Turn-Key-Projekt
    • Koordination und Pflege der Software- und Datensatzvarianten in IAV- und Kundendatenbanken
    • Erstellung von Entwicklungs- und Seriendatenständen
    • Pflege der Verantwortungsmatrix für Software- und Datenstände
    • Abstimmung von Änderungsumfängen und Terminen im Projekt mit verschiedenen IAV-Fachgewerken
    • Arbeiten in einem Projektteam
    • Optimierung und Dokumentation von E/E-Prozessen sowie deren Automatisierung
    • Weiterentwicklung der vorhandenen Toollandschaft mit unseren Softwareentwicklern

    Der Einsatz erfolgt in unserem Büro in Braunschweig.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Der Umfang an Fahrzeugfunktionen nimmt stetig zu. Dies führt zu einem rasanten Anstieg der Funktionssoftware der einzelnen Steuergeräte auf mehrere Mega- bzw. Giga-Byte. Ein schnelles und sicheres Software-Update ist ein zentraler Aspekt in der Steuergeräteentwicklung. Weiter stellt die zunehmende Vernetzung die Fahrzeugdiagnose vor ständig neue Herausforderungen. Neue Bussysteme, größere Übertragungsraten und die Erweiterung der Kommunikationsprotokolle bestimmen den Alltag. Zum Ausbau unserer Entwicklungsabteilung mit Schwerpunkt Flashprogrammierung und Diagnosekommunikation suchen wir deshalb einen Entwicklungsingenieur (m/w), der/die uns beim Testen neuer Steuergeräte-Funktionen und bei der Entwicklung geeigneter Diagnose-Testplätze sowie Flashtools unterstützt. Ihre Aufgaben:

    • Absicherung und termingerechte Freigabe der Diagnosekommunikation und der Diagnoseprotokolle einzelner Antriebssteuergeräte
    • Absicherung und termingerechte Freigabe der Flashprogrammierung der Motorsteuergeräte verschiedener Systemhersteller
    • Weiterentwicklung und Automatisierung der vorhandenen Testplätze an zukünftige Anforderungen
    • Programmierung einzelner Softwaremodule eines Flash- und Diagnosesystems
    • Unterstützung der Fachapplikation bei Problemen und Fragen zum Thema der Flashprogrammierung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Moderne Fahrzeuge zeichnen sich durch komplexe elektronische Architekturen und Funktionen aus, die immer stärker die klassischen Fahrzeugdomänen Antrieb, Fahrwerk und Komfort zum Nutzen des Autofahrers integrieren. Beispiel hierfür ist die Start-Stopp-Funktion, die den Motor unter Berücksichtigung verschiedenster Energiemanagementaspekte (z. B. Klimaanlage) automatisch deaktiviert und aktiviert. Ein weiterer Fall ist das Adaptive Cruise Control (ACC), welches z.B. durch die Verwendung von Kartendaten weiter verbessert wird und so u.a. besonders effizientes Autofahren ermöglicht.

    Eingebunden in ein Team von Ingenieuren, Informatikern und Technikern erhalten Sie Einblick in die Entwicklung moderner Elektrik/Elektronik (E/E) im Kraftfahrzeug. Dies umfasst eine oder mehrere der folgenden Aufgaben: 

    • E/E-Konzeptentwicklung und E/E-Architekturen
    • Entwicklung und Absicherung vernetzter E/E-Funktionen
    • E/E-Integration und Test

    Nach Qualifikation und Interesse können die Aufgaben im Schwerpunkt theoretisch (z.B. Konzeptarbeit, Analysen) oder praktisch (z.B. internationale Fahrzeugerprobung) gestaltet werden. Durch die Arbeit an moderner Fahrzeugelektronik knüpfen Sie bereichsübergreifend Kontakte zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen von IAV.

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Sindelfingen,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten deutschlandweit in Projekten der Entwicklung, Beschreibung, Umsetzung, Integration und dem Test der Funktionen des Energiebordnetzes. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung neuer Komponenten sowie der Darstellung neuer Funktionen, der Integration in Fahrzeugprojekte und der Absicherung sowie Verifizierung. Unsere Kompetenzfelder liegen in der Herleitung von Maßnahmen zur CO2-Reduktion und Effizienzsteigerung, im Lademanagement von Plug-in-Hybriden oder E-Fahrzeugen, in der Bordnetzstabilität und Ladebilanz sowie in der Simulation von Energiebordnetz-Konzepten.

    In den folgenden Aufgabenfeldern suchen wir Ihre tatkräftige Unterstützung:

    • Spezifikation, Entwurf sowie prototypische Entwicklung von Funktionen und E/E-Komponenten
    • Komponenten- und Funktionsverantwortung für Serien- und Entwicklungsprojekte im Hoch- und Niedervolt-Energiebordnetz. (u.a. NV-Wandler, Li-Ion-Energiespeichersysteme, Batteriesensorik und -managementsysteme)
    • Koordination von Software- / Funktionsentwicklungstätigkeiten als SW-Teilprojektleiter für DC/DC-Wandler
    • Projekt-, Anforderungs-, Änderungs- und Reifegradmanagement im Rahmen von Entwicklungsprojekten
    • Lieferantensteuerung inkl. Monitoring der Entwicklungstätigkeiten
    • Beurteilung und Überprüfung von Energiebordnetzkomponenten auf Komponenten- und Systemebene
    • Verifikation und Validierung des Energiebordnetzes und dessen Komponenten durch Simulation und Test/Versuch
    • Absicherung von Energiebordnetzkomponenten am Komponenten- und Teilsystemprüfplatz / HiL
    • Beurteilung dynamischer Bordnetzzustände und Sicherstellung der Bordnetzstabilität
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Neue Trends wie E-Mobility, hochautomatisiertes Fahren oder Vernetzung bewirken derzeit einen tiefgreifenden Wandel in der Automobilindustrie. Innovationen sind in zunehmendem Maße durch Embedded Software getrieben, die wir für unsere Kunden sowohl klassisch in C/C++ als auch mit modellbasierten Entwicklungswerkzeugen wie Matlab/Simulink entwickeln.

    Als Entwicklungsingenieur (m/w) - Embedded Linux setzen Sie Basissoftware, Funktionen und Dienste auf Linux-Partitionen moderner Multicore-Steuergeräte um. Folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem Tätigkeitsfeld:

    • Entwicklung von automotive Funktionen auf Embedded Linux
    • Requirements Engineering mit DOORS sowie Funktions- und Softwarearchitekturentwurf
    • Optimierung der Buildprozesse
    • Integration und Test sowie Analysen von Fehlerursachen
    • Abstimmung mit Kunden und weiteren Projektpartnern, auch international
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten deutschlandweit in Projekten der Entwicklung, Beschreibung, Umsetzung, Integration und dem Test der Funktionen des Energiebordnetzes. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung neuer Komponenten sowie der Darstellung neuer Funktionen, der Integration in Fahrzeugprojekte und der Absicherung sowie Verifizierung. Unsere Kompetenzfelder liegen in der Herleitung von Maßnahmen zur CO2-Reduktion und Effizienzsteigerung, im Lademanagement von Plug-in-Hybriden oder E-Fahrzeugen, in der Bordnetzstabilität und Ladebilanz sowie in der Simulation von Energiebordnetz-Konzepten.

    Ausgehend von der Analyse der Funktionsarchitektur und den Anforderungen an die Energieversorgung eines aktuellen Fahrzeugprojekts erarbeiten Sie Konzepte zur funktionalen Gestaltung der Energiespeicher und des Energiebordnetzes sowie dessen Softwareumsetzung. Die Aufgabenschwerpunkte im Team sind:

    • Entwurf, prototypische Entwicklung, Spezifikation und Verifikation von Funktionen und Bauteilen des Fahrzeugenergiebordnetzes
    • Erprobung, Versuch und Test sowie Applikation
    • Inbetriebnahmen und Fehlersuche am Prüfstand und Fahrzeug
    • Modellierung und Simulation von Batterien
    • Verifikation und Validierung des Energiebordnetzes sowie dessen Komponenten durch Simulation und Test/Versuch
    • Beurteilung dynamischer Bordnetzzustände und Sicherstellung der Bordnetzstabilität
    • Entwurf und Konzeptbeurteilungen zur Auslegung des Energiebordnetzes auf neuen Spannungsebenen

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Die Komplexität vernetzter Funktionen in modernen Automobilen stellt ständig wachsende Herausforderungen an die Systementwickler (m/w). Im Rahmen der Weiterentwicklung dieser Funktionen müssen sowohl die Teilsysteme im Motorsteuergerät als auch die an vernetzten Funktionalitäten beteiligten Steuergerätegruppen bis hin zum Gesamtfahrzeug betrachtet werden. Die Aufgaben umfassen dabei die Spezifizierung der Konzeption und Weiterentwicklung der Softwarefunktionen in den Antriebsstrangsteuergeräten sowie die Begleitung der Umsetzung bis zur Serieneinführung. Für dieses Aufgabengebiet suchen wir einen Entwicklungsingenieur (m/w) für die Begleitung und Weiterentwicklung der Motorsteuergeräte-Software bis zur Serieneinführung:

    • Entwicklung von Funktionen im Bereich vernetzter Funktionalität im Fahrzeug-Antriebsstrang vom ersten Konzept über die Erstellung von Software für die Serie bis hin zur Erstapplikation der entwickelten Funktionen
    • Entwurf dieser Funktionen mit Matlab/Simulink und ETAS ASCET als Entwicklungsplattform
    • Mitgestaltung und Optimierung der Software-Entwicklungstoolkette
    • Definition von Testfällen und Durchführung von Tests am Testplatz und an Fahrzeugen
    • Terminverfolgung, Abstimmung mit Fahrzeug- und Systemherstellern sowie IAV-intern
    • Eigenständige Arbeit an neuen Funktionskonzepten bis hin zur Serie
    • Dokumentation der Arbeitsergebnisse
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • mehr Jobs laden