"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

24 Jobs

im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften (Entwicklungsingenieur) am Standort München

    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Auftrag unserer Kunden entwickeln und integrieren wir Sensoren, Aktoren sowie Steuergeräte in Fahrzeuge. Dabei sind wir im gesamten Entwicklungsprozess aktiv– vom Anforderungsmanagement über die Bauteilvalidierung und Serieneinsatz bis hin zur Betreuung der Komponenten im Feld.

    In der Rolle als Bauteilverantwortlicher (m/w) erwarten Sie abhängig von der jeweiligen Bauteilentwicklungsphase Aufgaben aus den folgenden Themengebieten:

    • Anforderungsmanagement (Analyse / Lastenhefterstellung)
    • Organisation und Durchführung von regelmäßigen Entwicklungsrunden mit dem Lieferanten und den Fachabteilungen des OEMs sowie Lieferantensteuerung
    • Koordination der Fahrzeugintegration, z.B. Kabelbaum, Steuergeräteschnittstellen, funktionale Prüfung der Komponenten im Fahrzeug und am HIL
    • Unterstützung bei der Erstellung von Strategien zur Bauteildiagnose und Erstellung der Serviceinformationen
    • Koordination und Durchführung von Absicherungsmessungen auf Prüfständen, z.B. Temperatur-, Schwingungsmessungen sowie Bewertung von Validierungsmessungen der Lieferanten
    • Auswertung, Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse
    • Felddatenanalyse (Schichtlinien), Rückläufer / Schadteilanalyse, Fehlerursachenanalyse und -behebung - Koordination der Befundung und Bewertung der Befundungsergebnisse
    • Mitwirkung bei der Fehlerursachenanalyse und -behebung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Motormanagementsysteme von Verbrennungsmotoren und die zunehmende Elektrifizierung von Fahrzeugen haben mittlerweile einen sehr hohen technischen Entwicklungsstand erreicht. Die hohe Komplexität in der Antriebssteuerung sowie die gesetzlichen und kundenspezifischen Anforderungen sind die Treiber für detaillierte Diagnosen. Einerseits müssen diese hinsichtlich Robustheit und Funktion getestet und abgesichert werden. Andererseits sind die Erkenntnisse aus den Daten Quelle für die Entwicklung neuer vorausschauender Diagnosefunktionen. In diesem Feld ist IAV seit Jahren erfolgreich tätig.

    Wir bieten Ihnen eine sehr abwechslungsreiche und spannende Aufgabe in unserem Team E/E-Integration bei der Realisierung neuer hochautomatisierter Testmethoden am Fahrzeug und Prüfstand. Bei Ihrer Tätigkeit erlangen Sie tiefe Einblicke im Bereich Diagnose und E/E des gesamten Antriebs, der Testautomatisierung und der Funktionsentwicklung. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Programmierung und Weiterentwicklung einer Testumgebung zur Simulation von Fehlern am Antrieb

    • Entwicklung von automatisierten Test- und Auswertemethoden

    • Durchführung und Betreuung von Fehlerreaktionstests am Fahrzeug und Prüfstand

    • Entwicklung neuer Diagnosestrategien

    • Auswertung der gewonnenen Daten und Aufbereitung der Ergebnisse

    • Entwicklung von Machine-Learning-Algorithmen

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Fahrzeuge zeichnen sich durch komplexe elektronische Architekturen und Funktionen aus, die immer stärker die klassischen Fahrzeugdomänen Antrieb, Fahrwerk und Komfort zum Nutzen des Autofahrers integrieren. Beispiel hierfür ist die Start-Stopp-Funktion, die den Motor unter Berücksichtigung verschiedenster Energiemanagementaspekte (z. B. Klimaanlage) automatisch deaktiviert und aktiviert. Ein weiterer Fall ist das Adaptive Cruise Control (ACC), welches z.B. durch die Verwendung von Kartendaten weiter verbessert wird und so u.a. besonders effizientes Autofahren ermöglicht.

    Eingebunden in ein Team von Ingenieuren, Informatikern und Technikern erhalten Sie Einblick in die Entwicklung moderner Elektrik/Elektronik (E/E) im Kraftfahrzeug. Dies umfasst eine oder mehrere der folgenden Aufgaben: 

    • E/E-Konzeptentwicklung und E/E-Architekturen
    • Entwicklung und Absicherung vernetzter E/E-Funktionen
    • E/E-Integration und Test

    Nach Qualifikation und Interesse können die Aufgaben im Schwerpunkt theoretisch (z.B. Konzeptarbeit, Analysen) oder praktisch (z.B. internationale Fahrzeugerprobung) gestaltet werden. Durch die Arbeit an moderner Fahrzeugelektronik knüpfen Sie bereichsübergreifend Kontakte zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen von IAV.

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten deutschlandweit in Projekten der Entwicklung, Integration und dem Test von neuen Funktionen des Energiebordnetzes. Unsere Kompetenzfelder liegen in der Herleitung von Maßnahmen zur CO2-Reduktion und Effizienzsteigerung, im Lademanagement von Plug-in-Hybriden oder E-Fahrzeugen, in der Bordnetzstabilität und Ladebilanz sowie in der Auslegung von Energiebordnetz-Komponenten.

    In den folgenden Aufgabenfeldern suchen wir Ihre tatkräftige Unterstützung:

    • Spezifikation, Entwurf sowie prototypische Entwicklung von Funktionen und Elektrik-/Elektronik-Komponenten
    • Komponenten- und Funktionsverantwortung für Serien- und Entwicklungsprojekte im Hoch- und Niedervolt-Energiebordnetz, z. B. für NV-Wandler, Li-Ion-Energiespeichersysteme, Batteriesensorik und -managementsysteme etc.
    • Koordination von Software- / Funktionsentwicklungstätigkeiten als Software-Teilprojektleiter für Hoch- und Niedervolt-Komponenten
    • Projekt-, Anforderungs-, Änderungs- und Reifegradmanagement
    • Lieferantensteuerung inkl. Monitoring der Entwicklungstätigkeiten
    • Beurteilung und Überprüfung von Energiebordnetzkomponenten auf Komponenten- und Systemebene inkl. Absicherung am Komponenten- und Teilsystemprüfplatz / HiL
    • Verifikation und Validierung des Energiebordnetzes und dessen Komponenten durch Simulation und Test/Versuch
    • Beurteilung dynamischer Bordnetzzustände und Sicherstellung der Bordnetzstabilität
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit Konzepten sowie mit der Beschreibung, der Umsetzung, der Integration und dem Test unterschiedlichster Funktionen aber auch Komponenten wie Steuergeräten, Sensoren oder Aktoren sowie gesamthafter Systeme beschäftigen. Der Fokus liegt hierbei auf den Fahrerassistenzsystemen, der aktiven Sicherheit und dem Hochautomatisierten Fahren. Sie arbeiten in einem hoch motivierten Team in enger Verzahnung mit den Teammitgliedern, anderen IAV-Abteilungen und namhaften Fahrzeugherstellern.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • München,
    • Berlin,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit der Validierung und Freigabe von Funktionen und Systemen des automatisierten Fahrens beschäftigen. Dabei begleiten wir Projekte von der Konzeptphase über die Integration und den Test bis zur Freigabe gesamthafter Systeme.

    Als Experte* für die Validierung und Freigabe im Bereich automatisiertes Fahren übernehmen Sie folgende Aufgaben:

    • Erstellung einer Freigabestrategie und des Freigabeprozesses für ein automatisiert fahrendes Fahrzeug
    • Erarbeitung eines Test- und Validierungskonzeptes
    • Ableitung des notwendigen Testumfangs zur Freigabe
    • Definition des Vorgehens zur Ableitung der Sicherheitsaussage
    • Abstimmung mit Zulassungsbehörden
    • Beratung interner Projekte sowie Förder- und Kundenprojekte namhafter Automobilhersteller zu Fragen der Validierung automatisierter Fahrfunktionen
    • Definition von Anforderungen an die Validierungstoolkette
    • Schulung und Anleitung von Kollegen

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihre(n) präferierte(n) Arbeitsort(e) an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Fahrzeuge zeichnen sich durch komplexe elektronische Architekturen und Funktionen aus, die immer stärker die klassischen Fahrzeugdomänen Antrieb, Fahrwerk und Komfort zum Nutzen des Autofahrers integrieren. Beispiel hierfür ist die Funktion Start-Stopp, die den Motor unter Berücksichtigung verschiedenster Energiemanagementaspekte (z. B. Klimaanlage) automatisch deaktiviert und aktiviert. Ein weiterer Fall sind Funktionen, die durch die Kombination von Navigations-, Fahrzeug- und Umfeldinformationen ein besonders effizientes Autofahren ermöglichen.
    Mit der Perspektive auf eine Tätigkeit als Spezialist, Projektleiter oder Führungskraft* gestalten Sie die Entwicklung moderner Elektrik/Elektronik (E/E) im Kraftfahrzeug. Dieses umfasst eine oder mehrere der folgenden Aufgabenfelder: 

    • E/E-Konzeptentwicklung und E/E-Architekturen
    • Entwicklung und Absicherung vernetzter E/E-Funktionen
    • E/E-Integration und Test

    Durch die Arbeit an moderner Fahrzeugelektronik knüpfen Sie bereichsübergreifend Kontakte zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen von IAV. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihre(n) bevorzugte(n) IAV-Standort(e) an.

    Projektleiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Serienentwicklung von Elektrofahrzeugen stellt gegenüber dem klassischen Verbrennungsmotor-Fahrzeug eine Vielzahl neuer Anforderungen. Aufgrund der speziellen Funktionen und Komponenten von E-Fahrzeugen stellt eine solche Entwicklung eine Herausforderung für alle Beteiligten dar. Im Rahmen Ihrer Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, an einer solchen Entwicklung mitzuwirken.

    • Definition neuer Funktionen bzw. Funktionsänderungen
    • Modellbasierte Funktionsentwicklung für Ansteuerungsfunktionen E-Maschine
    • Erstellung von MiL-Testfällen in der Entwicklungsumgebung
    • Funktionsdokumentation und Erstbedatung
    • Erstinbetriebnahme neuer Funktionen an Prüfständen und in Versuchsfahrzeugen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Weiterentwicklung der Antriebstechnik für E-Fahrzeuge werden neue weiterführende Funktionen in die Leistungselektroniken des Antriebsstranges integriert werden. Die Serienentwicklung von Elektrofahrzeugen fängt an sich zu diversifizieren und wird dadurch ein Träger für neue Entwicklungsmethodiken. Neue Elemente der Digitalisierung wie Data Science (KI) zur Datenanalyse von Flottenfahrzeugen, adaptive Regelungen und Funktionsentwicklungen in einer digitalisierten Umgebung werden etabliert.

    Die Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit werden sein:

    • Modellbasierte Funktionsentwicklung für Ansteuerungsfunktionen E-Maschine
    • Anwendung der Simulation von E-Maschinen für die Entwicklung einer geschlossenen zukunftsweisenden digitalisierten Entwicklungskette
    • Entwicklung von Funktionen des elektrischen Energiemanagements in den Leistungselektroniken
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Stollberg,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Serienentwicklung von Elektrofahrzeugen stellt gegenüber dem klassischen Verbrennungsmotor-Fahrzeug eine Vielzahl neuer Anforderungen. Aufgrund der speziellen Funktionen und Komponenten von E-Fahrzeugen stellt eine solche Entwicklung eine Herausforderung für alle Beteiligten dar. Im Rahmen Ihrer Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, an einer solchen Entwicklung mitzuwirken.

    • Mitentwicklung E-maschinennahe Inverterfunktionen für zukünftige E-Traktionssysteme
    • Inbetriebnahme neuer Softwarestände und Funktionen auf verschiedenen Testeinrichtungen und Prototypenfahrzeugen
    • Testfalldefinition und Testdurchführung an Prüfständen und in Fahrzeugen
    • Funktionsbedatung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Zum weiteren Ausbau unseres Entwicklungsstandortes der Reifenkontrollanzeige suchen wir einen qualifizierten Mitarbeiter für die technische Koordination und Funktionsapplikation zur Systemintegration in verschieden Fahrzeugumgebungen.

    Folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld:

    • Schnittstelle zwischen System-Entwicklung und System-Verifikation

    • Planung, Verfolgung und Steuerung von technischen Projektumfängen in der Software-Systemintegration

    • Software-Applikation der Funktion Reifenkontrollanzeige

    • Analyse und Verifikation von Testergebnissen, Erstellung von Testberichten, Freigabe-Empfehlungen sowie Präsentation vor dem Kunden

    • Technischer Ansprechpartner für den Kunden und den Unterauftragnehmer

    • Fachlicher Ansprechpartner für die Mitarbeiter im Team

    • Mitarbeit in den Projekten

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    In modernen Steuergeräten wird im Fehlerfall eine Vielzahl von Daten gespeichert, die im Service ausgelesen werden, wie zum Beispiel Fehlerspeichereinträge und Umweltbedingungen. In solchen Servicedaten sollen spezielle Informationen gesucht und aufbereitet werden. Diese Informationen werden genutzt, um die technische Ursache eines Werkstattaufenthaltes automatisiert zu ermitteln. Diese Befunde werden regelmäßig beim Kunden vorgestellt. Die eingeleiteten Abstellmaßnahmen werden ständig anhand der Fehlerfälle auf ihre Wirksamkeit hin überprüft.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Im Nutzfahrzeugbereich Testing und Funktionale Sicherheit suchen wir Sie als Unterstützung für unser Team am Standort Berlin und/oder München. Zu Ihren Aufgaben im Bereich der funktionalen Sicherheit gehören:

    • Initiierung, Einführung und Mitarbeit an Projekten mit Anforderungen an die funktionale Sicherheit
    • Pflegen der Prozesslandschaft und Unterstützung von Risikoabschätzungen
    • Koordinierung funktionaler Sicherheitsaspekte
    • Unterstützung des Safety Managers

     

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten Standort an. 

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Im Nutzfahrzeugbereich Testing und Funktionale Sicherheit suchen wir Sie als Unterstützung für unser Team am Standort Berlin und/oder München. Zu Ihren Aufgaben in der Testautomatiserung gehören:

    • Aufbau, Betrieb und Wartung von HiL-Systemen
    • Erstellen von Testspezifikationen
    • Testautomatisierung
    • Durchführung von Tests

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Im Nutzfahrzeugbereich Testing und Funktionale Sicherheit suchen wir Sie als Unterstützung für unser Team am Standort Berlin und/oder München. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Implementierung von Testfällen
    • Erstellen von Testspezifikationen
    • Durchführung von Reviews sowie die Programmierung und Dokumentation der Testfälle
    • Heranführen der Testfälle an MIL/SIL/HIL-System und Bewertung der Ergebnisse
    • Diskussion der Ergebnisse mit den Entwicklern

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die vielfältigen Methoden aus dem Gebiet der künstlichen Intelligenz sowie deren Anwendungsmöglichkeiten finden zunehmend Einzug in die Entwicklung von modernen Kraftfahrzeugen und werden bereits heute zur verbesserten Steuerung und Regelung im Fahrzeugbetrieb verwendet. Wir von IAV entwickeln Methoden zur Anwendung der künstlichen Intelligenz zur Verbesserung des Kundennutzens im Fahrzeug und zur Effizienzsteigerung im Entwicklungsprozess.

    Im Rahmen dieser Tätigkeiten suchen wir Studenten unterschiedlicher Fachrichtungen für ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit, die motiviert und engagiert sind, Erfahrungen in diesem spannenden, zukunftsweisenden Entwicklungsfeld im industriellen Bereich zu sammeln. Eine Kombination von Praktikum mit anschließender Abschlussarbeit ist möglich.

    Konkrete Aufgabenstellungen entwickeln wir zusammen mit geeigneten Interessenten unter anderem aus den folgenden Schwerpunkten:

    • Anwendung von Methoden der künstlichen Intelligenz zur Modellprädiktion
    • Entwicklung von Datenanalysemethoden im Hinblick auf die Eignung zur Modellprädiktion
    • Modellbildung von technischen Systemen
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Projekleiter* - EMV und Antenne JOB ID: TD-E11-26358
    • München

    Ihre Aufgaben

    Der Komplexitätsgrad moderner Fahrzeugkonzepte umfasst mehr und mehr elektrische und elektronische Komponenten mit zunehmend leistungselektronischen Anteilen. Es gilt dem daraus erwachsenden Risikopotenzial schon in frühen Entwicklungsphasen entgegenzuwirken und die Belange der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) auf System- und Gesamtfahrzeugebene sowohl in frühen Konzeptphasen wie auch in Serienprojekten im Blick zu haben. Hierzu suchen wir Sie zur Verstärkung unserer Teams. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Eigenständiges Leiten eines Projektes vom Projektbeginn bis zum Projektende: Planen, Steuern, Durchführen und Kontrollieren im gegebenen Zeit-, Ressourcen- und Kostenrahmen    
    • Detailliertes Planen der Aufgaben (Phasen, Meilensteine, Aktivitäten, Ergebnisse, Aufwände, Termine (Start/Ende), Personalressourcen); laufendes Fortschreiben der Planung
    • Prüfen der Machbarkeit von Anforderungen, Erarbeiten von Lösungsalternativen und Umsetzen der priorisierten Lösung, Laufende Budgetkontrolle
    • Zusammenarbeit mit dem Teamleiter/Abteilungsleiter vor Ort
    • Führung des täglichen Projektgeschehens und Koordination von Terminen zwischen mehreren Teams, Abteilungen und externen Dienstleistern
    • Erstellung und Präsentation von Entscheidungsgrundlagen für das Management, sowie Erstellung entsprechender Monats Berichte
    • Projektdurchführung
    • Lösen von Ressourcenkonflikten innerhalb des Projektes und durch Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern und Ressourcenverantwortlichen beim Kunden
    • Pflege und Weiterentwicklung der Abrechnungsdatenbank
    Projektleiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Fahrwerkentwicklung ist ein stark wachsendes Feld und steht im Fokus der Treiber der Digitalisierung. Als Projektkoordinator (m/w) nehmen Sie Anteil an diesem Wachstum und der Weiterentwicklung innovativer Themen. Unser internes Qualifizierungsprogramm fördert Ihre fachliche und persönliche Entwicklung.

    Zu Ihren Aufgaben gehört:

    • Fachliche Führung des Projektteams anhand der Prozesskettenverantwortung des Kunden
    • Herbeiführen und Sicherstellen der erforderlichen Projektziele
    • Koordinieren und Steuern der Prozess- und Schnittstellenpartner
    • Erstellen und Verfolgen der vollständigen Freigabeumfänge
    • Prozessverantwortlicher vom Konzept bis zur Serienproduktion der zu betreuenden Bauteil- / Fahrzeugkomponenten im Projektteam
    • Koordinieren und Steuern der Schnittstellenarbeit zu anderen Projekt- und Integrationsteams
    • Projekt- und Terminmanagement, Berichte und Eskalationen, Risiko-, Änderungs- sowie Reifegradmanagement, Vergabe- und Lieferantenauswahlprozess, Werkzeugreife-Prozess

    Die Tätigkeit findet in der Räder- bzw. Reifenentwicklung oder im Bereich Bordwerkzeuge statt.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Sie sind lieber auf 2 statt mit 4 Rädern unterwegs? Sie besitzen eine Begeisterung für Motorräder und deren Antriebstechnik? Sie fühlen sich nicht nur am Schreibtisch wohl, sondern können auch an Fahrzeug und Prüfständen überzeugen? Ihre Kollegen nennen Sie ein Organisationstalent und auch in schwierigen Situationen behalten Sie den Durchblick?
    Dann sind Sie bei uns genau richtig.

    Im Auftrag unserer Kunden sind wir für die Integration von Sensoren und Aktoren in Antriebssystemen verantwortlich. Vom Anforderungsmanagement über die Validierung, Erprobung und Serieneinsatz bis zur Betreuung im Feld sind wir im gesamten Entwicklungsprozess aktiv.
    Als SE-Teamleiter* erwarten Sie abhängig von der jeweiligen Bauteilentwicklungsphase Aufgaben aus den folgenden Themengebieten:

    • Anforderungsmanagement (Konzeptentwicklung / Lastenhefterstellung)
    • Organisation und Durchführung von regelmäßigen SE-Teamrunden mit verschiedenen Lieferanten und den Fachabteilungen des OEMs (Neuentwicklungen, Weiterentwicklungen)
    • Lieferantensteuerung
    • Koordination der Fahrzeugintegration (z.B. Kabelbaum, Steuergeräteschnittstellen)
    • Funktionale Prüfung der Komponenten am Fahrzeug und am HIL
    • Bewertung von Validierungsmessungen der Lieferanten
    • Absicherungsplanung für kundeninterne Absicherungen (Schwingungs-, Temperaturabsicherungen, Prüfstände)
    • Änderungsmanagement, Freigaben
    • Qualitätsmonitoring
    • Rückläufer / Schadteilanalyse, Fehlerursachenanalyse und –behebung
    • Koordination der Befundung und Bewertung der Befundungsergebnisse
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Auftrag unserer Kunden entwickeln und integrieren wir Sensoren, Aktoren sowie Steuergeräte in Fahrzeuge. Dabei sind wir im gesamten Entwicklungsprozess aktiv– vom Anforderungsmanagement über die Bauteilvalidierung und den Serieneinsatz bis hin zur Betreuung der Komponenten im Feld. In der Rolle als Teamleiter* führen Sie ein Team von Spezialisten, halten engen Kundenkontakt und steuern Projekte in denen Sie auch fachlich unterstützen.

    • Fachlicher und organisatorischer Ansprechpartner* für Ihre Mitarbeiter und Kunden
    • Koordinierung von Projekten beim Kunden inkl. Budgetverfolgung und Erstellung der Statusberichte
    • Mitarbeiterqualifizierung und –entwicklung
    • Unterstützung bei der Akquisition, Projektplanung und Angebotserstellung sowie Mitwirkung beim Anforderungsmanagement (Analyse / Lastenhefterstellung)
    • Organisation und Durchführung von regelmäßigen Entwicklungsrunden mit dem Lieferanten und den Fachabteilungen des OEMs
    • Funktionale Integration der Bauteile in den Fahrzeugverbund, Funktionale Prüfung der Komponenten im Fahrzeug und am HIL sowie Mitwirkung bei der Fehlerursachenanalyse und -behebung
    • Unterstützung bei der Erstellung von Strategien zur Bauteildiagnose und Erstellung der Serviceinformationen
    • Sicherstellung der Komponentenvalidierung (durch Prüfungen bei Lieferanten und OEM, Absicherungsmessungen bzgl. Temperatur & Schwingungsbelastung)
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die IAV Fahrzeugsicherheit GmbH & Co. KG bietet Automobilherstellern als 100%ige Tochter der IAV GmbH ein Gesamtpaket: Sie kümmert sich um den Insassenschutz und die Sicherheit des Gesamtfahrzeugs – durch die Integration modernster Sensorik und Sicherheitselektronik, die Konstruktion zuverlässiger Rückhaltesysteme und rigorose Tests auf ihrer Crash-Anlage. Ihre Mitarbeiter profitieren dabei von den identischen Vorteilen und Konditionen wie bei der IAV GmbH.

    • Planung, Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Fahrzeugcrashversuchen (Front-, Seiten-/Rollover- und Heckcrash)
    • Auswertung, Analyse und Dokumentation der Ergebnisse sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen
    • Interpretation und Umsetzung von Sicherheitsgesetzen sowie Analyse und Aufbereitung der Crashmessdaten
    • Abstimmung von Anforderungen, Versuchsaufbauten und Teileständen mit den beteiligten Schnittstellenpartnern
    • Begleitung der Fahrzeugauf- und –abrüstung inkl. Dokumentation in Form von Fotos bei Umbauten bzw. Austauschteilen

    Die Position ist sowohl in Ingolstadt, München und Gifhorn zu besetzen. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung den gewünschten Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die zunehmende Elektrifizierung des Autos ist einer der wichtigsten Technologie-Treiber in der Automobilindustrie. Mit der Elektrifizierung steigen die Anforderungen an die Automobilelektronik, innovative Ansätze in Serie zu bringen.

    Wir entwickeln zusammen mit OEM und OES Hochvolt-Systeme und -Komponenten für elektrifizierte und hybridisierte Fahrzeuge. Als Testmanager für Hochvolt-Komponenten verantworten Sie die Bereitstellung von Test- und Erprobungsdokumenten sowie die Sicherstellung von Testabdeckungsgraden zu definierten Meilensteinen. Zu Ihren Aufgaben zählen im Einzelnen:

    • Abgleich von Testumfängen mit Anforderern und Entwicklern
    • Erarbeitung, Abstimmung und Review von Prüfkatalogen sowie Festlegung der Testmethodik
    • Erstellung der Erprobungsplanung und Überwachung der -termine
    • Koordination der termingerechten Bereitstellung von Prüfeinrichtungen und Prüflingen
    • Sicherstellung und Dokumentation der Testabdeckung zu definierten Projektmeilensteinen
    • Erstellung von Metriken und Freigabeempfehlungen
    • Änderungsmanagement (Bewertung, Maßnahmenermittlung, Steuerung)
    • Fachliche Vertretung des Verantwortungsbereichs in Kundenterminen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Testmanager* - Steuergeräte JOB ID: TD-E6-25256
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten und beschäftigen sich dabei auch mit dem Test elektronischer Systeme im Fahrzeug. Von der Konzept- und Serienentwicklung über den Serienstart bis hin zur Betreuung im Feld begleiten wir den gesamten Entwicklungsprozess der dafür eingesetzten Steuergeräte. Die hohe Komplexität elektrisch/elektronisch realisierter Funktionen in modernen Automobilen erfordert umfangreiche Absicherungsaktivitäten. Im Bereich Test und Erprobung von Steuergeräten sind Sie zuständig für Software- und Funktionstests an Prüfständen (HiL) und Fahrzeugen:

    • Anforderungsmanagement und Erstellung von Testspezifikationen
    • Durchführung und Auswertung von Tests sowie Verdichtung und Darstellung der Testergebnisse
    • Entwurf von Testfällen und Automatisierungskonzepten sowie Entwicklung der Testautomatisierung
    • Inbetriebnahme neuer bzw. geänderter Testskripte
    • Überprüfung der Abstellmaßnahmen bereits erkannter Mängel
    • Sicherstellung Durchgängigkeit der Toolkette
    • Erstellung von Kundendokumentationen

    In einem hoch motivierten, kollegial geprägten Team arbeiten Sie in Kundenprojekten, die Ihnen die aktive Teilnahme an aktuellen und künftigen Entwicklungstrends ermöglichen. Durch enge Abstimmung mit Ihren Schnittstellenpartnern bauen Sie in kürzester Zeit weitreichende Netzwerke auf, die Sie zur Klärung fachlicher Fragen nutzen und die Ihnen gleichzeitig einen Einblick in die Aufgabenbereiche angrenzender Fachbereiche ermöglichen.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Viele Funktionen innerhalb des komplexen Gesamtsystems „Fahrzeug“ lassen sich heute nur noch ganzheitlich betrachten – was in der Vergangenheit auf viele verschiedene Fachgebiete verteilt war, haben wir bei IAV darum in einem eigenen Bereich zusammengefasst. Hier entwickeln unsere Spezialisten übergreifende Fahrzeugfunktionen, zum Beispiel optimiertes Energiemanagement, neue Klimatisierungskonzepte, moderne Assistenzsysteme bis hin zu neuen Ansätzen für Fahrzeugkonzepte, welche hohen Komfort und maximale Effizienz miteinander verbinden.

    • Daten auslesen und Datenablage von Fahrzeugen in Dauererprobung
    • Eingangscheck der Messdaten
    • Regelmäßige Fahrzeugchecks (Diagnose,allg. Zustand, u.ä.)
    • Betreuung Messtechnik wie z.B Funktionsfähigkeit Messtechnik, SW-Updates
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen