"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

24 Jobs

für Fahrzeugtechniker im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften als Abschlussarbeit

    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Die Einhaltung aktueller und zukünftiger Abgasgesetzgebungen für Personen­kraftwagen fordert neben der Emissionsoptimierung der Verbrennung auch aktive Maßnahmen zur Abgasnachbehandlung. Dabei kommen in Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren der Oxidationskatalysator (DOC), der Diesel­partikel­filter (DPF) sowie Katalysatoren zur Stickoxidreduktion bzw. Dreiwegekatalysatoren in unterschiedlichen Kombinationen zum Einsatz. IAV gehört auf dem Gebiet der Abgasnachbehandlung zu den international führenden Entwicklungspartnern der Automobilindustrie und sucht Studenten (m/w) für Projekte zur Erreichung der herausfordernden Abgasgrenzwerte bei gleichzeitig möglichst geringen CO2-Emissionen zur Schonung der Umwelt.

    Im Rahmen einer Abschlussarbeit setzt sich die Aufgabenstellung je nach Qualifikation und Interesse zusammen. Hierbei steht primär die Weiterentwicklung bestehender Ansätze aus den Gebieten der praktischen Anwendung am Synthesegasprüfstand, der Simulation von Katalysatoren am Computer oder der Weiterentwicklung der Simulations- und Bewertungsmethoden im Vordergrund.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Wir bieten ständig interessante Themen auf dem Gebiet der Berechnung / Simulation von Motor, Getriebe und Antriebsstrang für Verbrennungsmotoren, E-Motoren und Hybridantriebe. Folgende konkrete Themengebiete können wir Ihnen anbieten:

    • Analyse von Antriebskonzepten für Hybride und elektrische Fahrzeuge mit unterschiedlichen Antriebsarten
    • Aufbereitung und Dokumentation der wichtigsten Informationen
    • Data Mining zu bestehenden internen Simulationsstudien von hybriden und rein elektrischen Antriebssträngen
    • Analyse, Bewertung und Erweiterung von Simulationsmodellen zur systematischen Berechnung von Antriebssträngen
    • Erweiterung Verlustmodelle Verbrennungsmotor, Getriebe, Elektromaschine, Inverter, Batterie
    • Erweiterung Kostenmodelle Verbrennungsmotor, Hybridgetriebe, E-Traktions-Komponenten
    • Anwendung und Erweiterung des IAV Flotten-Tools zur Optimierung von Antriebssträngen über mehrere Fahrzeuge
    • Anwendung und Erweiterung des IAV Plattform-Tools zur Reduktion von Antriebsvarianten für kosten- und CO2-optimale Antriebsbaukästen
    • Durchführung von Studien mit o.g. Modellen zur Bewertung von CO2-Zyklusemission, Fahrleistungen und Kosten mit Dokumentation der Effekte

    Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Rostock

    Ihre Aufgaben

    Im Bereich Powertrain Mechatronik bieten wir Abschlussarbeiten auf dem Wissenschaftsgebiet Automatisierungstechnik an. Die Aufgabenstellungen beinhalten Themengebiete wie Automatentheorie, Steuerungstechnik, Prozessinformatik sowie Modell- und signalbasierte Diagnose.

    Themen sind unter anderen in folgenden Bereichen angesiedelt:

    • Prüfstandsautomatisierung
    • Erstellung von automatisierten Diagnoseskripten
    • On- und Offboard-Diagnose im KFZ
    • Analyse des Gesamtsystemverhalten bei Komponentenausfall
    • Diagnose der Kühlkomponenten in Hybrid-Antriebssträngen
    • Diagnose der Hochvoltkomponenten in elektrifizierten Fahrzeugen

    Die Bearbeitung findet je nach Projektorientierung an unseren Standorten Gifhorn oder Rostock statt. Die fachliche Betreuung wird durch zwei qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter des Fachbereichs in Anlehnung an die jeweilige Prüfungsordnung geleistet. Eine Kombination bzw. Abfolge von Fachpraktikum und Abschlussarbeit ist in Übereinstimmung mit der jeweiligen Prüfungsordnung möglich.
    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg,
    • München,
    • Sindelfingen,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Wir bieten ständig interessante Themen für Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten sowie Studien- und Projektarbeiten auf dem Gebiet der Berechnung/Simulation von Motor, Getriebe und Antriebsstrang für Verbrennungsmotoren, E-Motoren und Hybridantriebe. Unter Anwendung von modernen Berechnungsmethoden (FEM, BEM, MKS und CFD) bearbeiten Sie Aufgabenstellungen aus den Bereichen:

    • Strukturmechanik
    • Akustik
    • Strukturdynamik
    • Strömungsmechanik
    • Thermodynamik

    Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Zur Auslegung von Brennstoffzellen für den Einsatz im Fahrzeug werden an Prüfständen und im Fahrzeug Messdaten aufgenommen. Diese müssen ausgewertet, aufbereitet und analysiert werden.

    Ihre Aufgaben umfassen unter anderem:

    • Literaturrecherche zu verschiedenen Komponenten des Brennstoffzellensystems
    • Einarbeitung in Simulations- und Applikationstools
    • Modellierung von Teilsystemen
    • Definition von geeigneten Ansätzen zur Optimierung von Messabläufen
    • Auswertung von Messdaten mit grafischer Darstellung in MatLab
    • Automatisierung der Messdatenauswertung 
    • Implementierung von Steuerungsalgorithmen

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Durch die Einführung neuer Antriebskonzepte wie Hybride und E-Fahrzeuge wurde die Überarbeitung bekannter Antriebsstrangmanagement- und Fahrerassistenz-Funktionen zu hybridfähigen Otto-Diesel-übergreifenden Fahrzeugfunktionen unerlässlich. Damit steigen auch die Herausforderungen bei der Systemoptimierung hinsichtlich Komfort, Systemkosten und Fahrverhalten und erfordern eine kontinuierliche Weiterentwicklung.

    Ihr Aufgabengebiet umfasst die Funktionsentwicklung, Systemoptimierung oder Toolentwicklung in einem der unten genannten Bereiche. Sie bearbeiten hierbei die Funktionen im Motorsteuergerät, die die Schnittstelle zwischen den Fahrzeugkomponenten und den verschiedensten Antriebsvarianten darstellen.

    • Fahrerassistenzsysteme (Geschwindigkeitsregelung, vorausschauende Fahrweise)
    • Fahrverhalten (aktiver Ruckeldämpfer)
    • Drehzahlregelung
    • Antriebsstrang-Management
    • Schwingungsmodellierung und -kompensation
    • Modellbasierte virtuelle Fahrzeugsensoren
    • Überwachung und funktionale Sicherheit

    Diese Tätigkeit kann auch im Rahmen einer studentischen Mitarbeit oder einer Abschlussarbeit durchgeführt werden.

    Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    • Markt- und Wettbewerbsrecherche zu konkreten Anwendungsgebieten der Robotik, mit dem Ziel Anwendungsnischen zu identifizieren
    • Konstruktion und Auslegung elektromechanischer, pneumatischer oder hydraulischer Stellantriebe, inkl. mechanischer Getriebekomponenten für Robotiksysteme
    • Auswahl und Integration von elektrischen Aktorikmotoren und Sensoren für den o.g. Anwendungsfall
    • Untersuchung von Leichtbau- und Kostenoptimierungen für den o.g. Anwendungsfall (Auswahl geeigneter Materialien)
    • Definition eines hardware- und softwareseitigen Ansteuerungskonzeptes für den o.g. Anwendungsfall

    In Absprache ist auch die Bearbeitung von freien Aufgabenstellungen rund um das Themenfeld der Robotik möglich. Die konkreten Themen erläutern wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Zur Regelung von Verbrennungsmotoren werden elektronische Steuergeräte eingesetzt. Aufgrund der gestiegenen Anforderungen an Emissionen und Verbrauch aber auch dem gestiegenen Komfortbedürfnis der Fahrer sind die Regelungsstrukturen dieser Steuergeräte in der Vergangenheit immer komplexer geworden. Zur Überprüfung bestehender Konzepte und zur Entwicklung neuer Konzepte ist die Durchführung von Messungen an Motoren, Fahrzeugen und/oder HIL-Simulatoren ein wichtiger Aufgabenbereich. Dabei spielt auch die Erstellung von Fahrzeugmodellen sowie die Entwicklung von Tools zur Unterstützung dieser Tätigkeiten eine wichtige Rolle.In diesem Umfeld haben wir ständig aktuelle Aufgaben, diese sind u.a.:

    • Durchführung von Messungen an Fahrzeugen und/oder HIL-Simulatoren
    • Auswertung von Messungen
    • Erstellung von Software-Tools für die Auswertung
    • Bewertung und/oder Optimierung von Reglern
    • Entwicklung von Fahrzeug- und Motormodellen
    • Erstellung von automatischen HiL-Tests

    Die Tätigkeit ist auch im Rahmen eines Praktikums möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    Bereits in der frühen Phase der Produktentwicklung ist eine Kostenvorherhsage von Systemen und deren Komponenten von zunehmender Bedeutung. In diesem Bereich setzt das Cost Engineering von IAV an.

    Die Herstellung von Antriebsstrangkomponenten ist durch eine Reihe von Fertigungsverfahren charakterisiert. Neben der Fertigteilbearbeitung spielt die Rohteilherstellung eine tragende Rolle. Hier haben insbesondere massiv umgeformte Bauteile einen bedeutenden Anteil. Um diesen bewerten zu können, ist es notwendig, die Verfahren der Massivumformung zu kennen und deren Fertigungsschritte detailliert abzubilden. Aus den Ergebnissen sind Kalkulationsvorlagen abzuleiten. Diese dienen der frühzeitigen Erkennung und Beeinflussung von Kosteninformationen im Entwicklungsprozess massiv umgeformter Komponenten des Antriebsstranges.

    Ihre Aufgaben umfassen u.a.:

    • Bauteilanalyse im Fahrzeugantriebsstrang (z.B. Motor und Getriebe)
    • Ableitung relevanter Fertigungsverfahren der Massivumformung
    • Identifizierung kostenbestimmender Verfahrensparameter
    • Detaillierte Fertigungsplanung massiv umgeformter Bauteile, inklusive Ermittlung von Haupt- und Nebenzeiten
    • Entwicklung einer Methodik zur Fertigungsplanung von Massivumformverfahren
    • Einbindung in die Gesamtmethodik der Bauteilkostenbewertung
    • Technologie- und Kostenvergleich ausgewählter Fertigungsprozesse
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Der Arbeitskreislauf in der Flottenerprobung auf nationaler und internationaler Ebene ist spannend und vielseitig. Die Technik eines gesamten Fahrzeugs will analysiert werden, um den steigenden Anforderungen an ein modernes Automobil von heute gerecht zu werden. Ihr zukünftiges Tätigkeitsspektrum umfasst im Hinblick auf die Flottenerprobung folgende Themen:

    • Entwicklung von Auswertungsalgorithmen mit Hilfe unserer IAV-eigenen Toolkette zur automatisierten Messdatenauswertung
    • Aufzeichnung von Messdaten entsprechend abzustimmender Aufzeichnungskonzepte
    • Aufarbeitung von Analyseergebnissen aus Messkampagnen
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    Beispielthemen können sein:

    • Auslegung, Berechnung und Konstruktion von Maschinenelementen für Handschalt-, Automatik-, Doppelkupplungs-, Hybrid- und stufenlose Getriebe  oder der Getriebemechanik
    • Entwurf und Konstruktion kompletter Getriebe, auch für Nischenanwendungen
    • Entwicklung und Integration elektrischer Maschinen und Antriebe
    • Untersuchungen zu Einsparpotentialen im Triebstrang (Verluste, Gewicht, Fertigungsaufwand, etc.)

    In Absprache ist auch die Bearbeitung von freien Themen möglich, die Sie uns gerne in einem persönlichen Gespräch erläutern können.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Thema dieser Arbeit ist die Weiterentwicklung/Kalibrierung einer Künstlichen Intelligenz (KI) für die Diesel-Abgasnachbehandlung speziell für die On-Board-Diagnose rund um den SCR (inklusive Sensorik/Aktorik). Es sollen Daten verschiedener Fahrzyklen mit allen auftretenden Fehlern simuliert und die so entstehenden „Fehler-Bilder“ in die KI gelernt werden. Wichtiges Ziel dabei ist, dass die KI unter den Restriktionen eines Steuergerätes lauffähig ist. Wir bieten Ihnen eine Themenstellung, die sich direkt an den aktuellen Entwicklungen in der Automobilindustrie orientiert. Sie arbeiten innerhalb eines professionellen Entwicklerteams in angenehmer Arbeitsatmosphäre und werden kompetent betreut.

    • Einarbeitung in die theoretischen Grundlagen der dieselmotorischen Abgasnachbehandlung sowie in die On-Board-Diagnose um den SCR
    • Erstellung einer Datenbasis mit verschiedenen Fehleraufschaltungen (Matlab/Simulink)
    • Vergleich verschiedener KI-Ansätze (z.B. mit Matlab oder Python)
    • Auswahl der KI und Grundbedatung

     Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Ein aktuelles Projekt sieht die Entwicklung der nächsten und übernächsten Generation der automatischen Klimaregelung vor, welche vollständig personalisiert, überall einsetzbar und vernetzt ist. Die Herausforderung der Zukunft besteht deshalb darin, eine deutlich größere Anzahl von Eingangsvariablen auf Relevanz zu prüfen und mit Zusatzinformationen zu verknüpfen. Dies soll mittels automatisierter Verfahren (z.B. maschinelles Lernen, künstliche Intelligenz, Internet of Things / IoT) erreicht werden. Wir bieten Ihnen als Abschlussarbeit herausfordernde Tätigkeiten, welche Sie eigenständig, eigenverantwortlich sowie in engem Austausch mit unseren Mitarbeitern bearbeiten. Eine darauf folgende Weiterführung und Umsetzung der Themen ist dabei nicht ausgeschlossen. Sie können uns bei folgenden Tätigkeiten unterstützen:

    • Konzeptentwicklung einer Klima-Regelungssoftware
    • Identifikation und Auswahl möglicher Methoden zur Datenanalyse, Mustererkennung bzw. Clustering
    • Sicherstellung der Lernfähigkeit eines Klimaregelungssystems
    • Konzeptionierung und Umsetzung eines Systems zur effizienten Aufnahme und Ablage von Fahrzeug-, Cloud-, Internet- und Nutzerdaten in einer bereits bestehenden Cloud-Umgebung

    Zur Vorbereitung auf die Abschlussarbeit ist ein Praktikum möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Der Trend zur Elektromobilität erfordert intelligente Software in modernen Fahrzeugen, um die Leistungsreserven im Energiebordnetz zu prädizieren. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, wird verstärkt auf Ansätze aus dem Bereich maschinelles Lernen zurückgegriffen. Dabei kommen insbesondere neuronale Netze basierend auf Deep Learning zum Einsatz. Entwickeln Sie hierfür eine Simulationsumgebung, welche u.a. ein Batteriemodell aus den vorhandenen Daten bereitstellt. Mit den Daten soll ein neuronales Netz zur State of Charge und Spannungsabschätzung trainiert werden. Folgende Arbeitsschritte ergeben sich aus der Aufgabenstellung:

    • Einarbeitung in das Themengebiet Modellierung, Maschinelles Lernen

    • Messdaten aufbereiten, analysieren und vorbereiten

    • Erstes Modell definieren und trainieren

    • Modell mit Referenzmessungen validieren, ggf. weitere Modellarchitekturen vergleichen

    • Vergleich zu herkömmlichen Batteriemodellen aufstellen

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    • Anwendung von Softwaretools für die Mehrkörperdynamiksimulation in direkter Abstimmung mit dem Entwicklungsteam
    • Aufbau von Berechnungsmodellen
    • Analyse des Schwingungssystems
    • Validierung von Berechnungsergebnissen mit Messungen
    • Entwicklung neuer Modellierungsansätze
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Im Bereich Powertrain Mechatronik bieten wir Abschlussarbeiten (Bachelor- und Masterarbeiten) rund um ottomotorische und hybridische Antriebskonzepte an. Im Rahmen unserer Vor- und Serienentwicklungsprojekte stellen sich unter dem Ziel der Optimierung der Emissionen und des Wirkungsgrads vielfältige Aufgaben wie:

    • Modellierung und Simulation physikalischer Prozesse im Zusammenhang mit der Untersuchung und Entwicklung neuartiger Antriebsstränge, ottomotorischer Brennverfahren sowie der Weiterentwicklung von Kraftstoffeinspritzverfahren
    • Entwurf adaptiver und prädiktiver Algorithmen insbesondere zur Weiterentwicklung von Reglerstrukturen
    • Funktions- und Softwareentwicklung

    Die fachliche wie organisatorische Betreuung wird durch i.d.R. zwei erfahrene und qualifizierte Mitarbeiter des Fachbereichs geleistet. Eine Kombination aus einem Fachpraktikum und einer anschließenden Abschlussarbeit ist in Anlehnung an die jeweilige Prüfungsordnung möglich. Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Wir bieten Ihnen als Abschlussarbeit herausfordernde Tätigkeiten, welche Sie eigenständig sowie in engem Austausch mit unseren Mitarbeitern bearbeiten. Im Rahmen einer Bauteilneuentwicklung für das Thermomanagement im Fahrzeugkühlsystem soll das Strömungsverhalten mithilfe eines Prüfstands experimentell untersucht werden. Hierfür soll eine Vielzahl von Testfällen mithilfe einer Prüfstandsautomatisierung durchgeführt werden. Ihre Aufgaben im Rahmen der Abschlussarbeit werden sein:

    • Konzeptentwicklung zu einer Prüfstandautomatisierung
    • Erarbeitung eines Entwurfs
    • Entwicklung eines Verfahrens
    • Umsetzung der Automatisierung in Matlab / Simulink
    • Validierung des Gesamtkonzepts

    Zur Vorbereitung auf die Abschlussarbeit ist ein Praktikum möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Der Fortschritt im Bereich Elektromobilität stellt immer höhere Anforderungen an Leistung und Größe neuer Elektromotoren. Ein großes Entwicklungsfeld stellt dabei die Kühlung der Aktivteile dar. In der frühen Entwicklungsphase sind leistungsstarke Simulationsmethoden notwendig, mit deren Hilfe eine zügige Abschätzung und Bewertung neuartiger Konzepte vorgenommen werden kann. Netzbasierte Strömungssimulationen (CFD) sind dabei auch heute oftmals zu rechenintensiv und bei veränderlichen bzw. beweglichen Geometrien nur unter großem Aufwand anwendbar.

    Eine Möglichkeit der gitterfreien Strömungssimulationen bietet die Moving Particle Semi-implicit Method (MPS). Dabei wird das Fluid durch Partikel repräsentiert, für welche die Bewegungsgleichungen an jedem Partikel lokal gelöst werden. Neue Erweiterungen der Methode bieten die Möglichkeit, Wärmeübergänge an Wänden zu ermitteln, wodurch Kühlungskonzepte wesentlich schneller bewertet werden können.
    Zu Ihren Themenschwerpunkten gehören:

    • Einarbeitung in die zur Verfügung gestellte Software
    • Erstellung von Simulationsmodellen (Geometrie, Kinematik, Anfangs- und Randbedingungen von Kühlkonzepten für Elektromotoren)
    • Auswertung und Bewertung der Ergebnisse wie Wärmeübergänge, Volumenströme etc.
    • Anwendung bei laufenden Kundenprojekten
    • Präsentation der Ergebnisse

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg,
    • München,
    • Sindelfingen,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Wir bieten ständig interessante Themen für Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten sowie Studien- und Projektarbeiten auf dem Gebiet der Berechnung / Simulation von Motor, Getriebe und Antriebsstrang für Verbrennungsmotoren, E-Motoren und Hybridantriebe. Mögliche Themen für eine Abschluss- oder Studienarbeit:

    • Torsionsschwingungsanalyse Pkw- / Nkw-Antriebsstrang (1D-MKS)
    • Dynamiksimulation Ventiltrieb, Steuertrieb, Kurbeltrieb, Hybridantrieb (MKS, FEM)
    • Dynamik- / Akustik-Berechnung Motor-Getriebe-Verband (3D-MKS, FEM)
    • Programmierung von Auswertungstools zur Motorakustik auf Basis von Berechnungsergebnissen
    • Gekoppelte MKS- / FEM-Berechnungen zur Bewertung von NVH-Phänomenen
    • Erarbeitung einer Berechnungsmethodik zur Simulation hybridspezifischer Akustikaspekte 

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden. Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Hochkomplexe Kühlsysteme für die neueste Generation von Kraftfahrzeugantrieben stellen immer höhere Anforderungen an die Entwicklungsmethodik. Im Rahmen Ihrer Praxissemester- oder Studienarbeit beschäftigen Sie sich mit der Möglichkeit, bestimmte Vorgänge im Vorfeld von Hardwareverfügbarkeit simulatorisch durchzuführen und zu bewerten. Am Ende der Arbeit soll diese Methodik an einem konkreten Beispiel validiert werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Bereich Powertrain Mechatronik bieten wir Fachpraktika, Bachelor- und Masterarbeiten sowie Werkstudentische Tätigkeiten auf dem Wissenschaftsgebiet Softwareentwicklung / modellbasierte Entwicklung. Die Aufgabenstellungen umfassen unter anderem Themengebiete wie automatisierte Bewertung modellierter Algorithmen, toolgestützte Equivalenzklassenbildung, Analyse von Codegeneratoren und Programmierung.
    Die Themen sind u.a. in folgenden Bereichen angesiedelt:

    • Modellbasierte Entwicklung
    • Software-Entwicklungsprozess
    • Automatische Codegenerierung
    • Softwaretest  

    Die Bearbeitung findet an unserem Standort Gifhorn statt. Die fachliche wie organisatorische Betreuung wird durch i.d.R. zwei erfahrene und qualifizierte Mitarbeiter des Fachbereichs geleistet. In einem hoch motivierten Team arbeiten Sie an praxisrelevanten Aufgaben mit viel Freiraum für Ideen. Auch die Kombination aus einem Praktikum und einer anschließenden Abschlussarbeit ist möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Rostock,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Im Bereich Powertrain Mechatronik bieten wir Abschlussarbeiten (Bachelor- und Masterarbeiten) auf dem Wissenschaftsgebiet Thermischer Maschinenbau/Verbrennungskraftmaschinen an.
    Die Aufgabenstellungen umfassen die folgenden Themengebiete:

    • Fremdgezündete und selbstzündende ottomotorische Brennverfahren
    • Ottomotorische Gemischbildung mit komplexen MPI- und DI-Einspritzsystemen
    • Ottomotorisches Emissions- und Wirkungsgradverhalten
    • Variabler Zünd-, Ventiltriebs- und Aufladesysteme

    Die fachliche Betreuung wird durch i.d.R. zwei qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter des Fachbereichs in Anlehnung an die jeweilige Prüfungsordnung geleistet. Eine Kombination bzw. Abfolge von Fachpraktikum und Abschlussarbeit ist möglich. Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Wir bieten ständig interessante Themen für Diplomarbeiten, Bachelor- und Masterarbeiten sowie Studien- und Projektarbeiten auf dem Gebiet der Berechnung/Simulation von Motor, Getriebe und Antriebsstrang für Verbrennungsmotoren, E-Motoren und Hybridantriebe an.

    Folgende konkrete Themengebiete können wir Ihnen anbieten:

    • Optimierung von hybriden Antriebstopologien unter Berücksichtigung des Thermomanagements im Powertrain
    • Thermische Modellierung von Abgasnachbehandlungskomponenten mittels GT-Suite
    • Thermische Modellierung der E-Maschine unter Einbeziehung von FE-Elementen
    • Alternative Ladeluftkühlung unter Einbeziehung des AC-Kreislauf
    • Untersuchung von Wärmespeicherkonzepten im Kühlkreislauf
    • Detaillierte Untersuchung von Hochvoltspeichersystemen unter Beachtung thermoelektrischer Zustände

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden. Der nächstmöglicher Starttermin ist der 01.10.2019.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Zur Verstärkung unseres Teams für Getriebe- und Hybridentwicklung suchen wir geeignete Studenten zur Anfertigung einer Abschlussarbeit am Standort Ingolstadt (Gaimersheim). Ziel dieser Abschlussarbeit ist es, weitere Erfahrung zur Fahrbarkeit von Elektrofahrzeugen mit mehrgängigen Lastschaltgetrieben zu sammeln. Aufbauend auf Vorarbeiten sollen folgende Themen ausgebaut werden:

    • Weitere Detaillierung des Schaltvorgangs eines vorhandenen Antriebsstrangmodells in Matlab/Simulink
    • Durchführung von Simulationen mit unterschiedlichen Fahrzeug- und E-Maschinen-Parametern
    • Analyse und Bewertung des Schaltkomforts von Reib- versus Klauenkupplung, Trocken-versus Nasskupplung, Bewertung unterschiedlicher Schaltzeiten, Analyse des Stufensprungs
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen