"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

17 Jobs

im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften (Hardwareentwickler)

    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Moderne Softwarewerkzeuge für die Hardware-Entwicklung gestatten eine Automatisierung von Bedienschritten. Grundlage der Funktionalität ist entweder eine interne Schnittstelle für Skripte oder ein externes Application Programming Interface (API), welche jeweils eine Aneinanderreihung von Befehlen ermöglichen. Der Einsatz von Skripten für spezifische Teilprobleme verspricht eine signifikante Beschleunigung der Entwicklungsarbeit.

    Im Rahmen einer Abschlussarbeit soll untersucht werden, bis zu welchem Grad diese Scripting-Funktion die Arbeit des Entwicklers unterstützen kann. Als praktische Referenz für ein Elektronikdesign dient eine Sensorplatine, die zur Abstandsüberwachung im automobilen Umfeld zum Einsatz kommt. Konkret besteht die Aufgabe ausfolgenden Punkten:

    • Einarbeitung in die API eines modernen CAE-Tools (Computer Aided Engineering)
    • Entwicklung von Konzepten zur Einbindung der API-Schnittstelle in den Hardware-Entwicklungsprozess
    • Erstellung von Skripten zur automatisierten Abarbeitung spezifischer Entwurfsschritte

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Wollten Sie schon immer die Fahrzeugfunktionen von morgen mitentwickeln und sie selbst direkt am Fahrzeug ausprobieren? Bringen Sie einem Auto bei, wie es menschliche Gesten erkennt und darauf reagiert!

    Dazu bedarf es einer Vielzahl an verknüpften Sensoren und Aktoren und moderner Techniken aus dem Bereich des Maschinellen Lernens. Um die immer größer werdende Menge an Daten und Vorgängen zu beherrschen, existiert eine Vielzahl konkurrierender Ansätze wie Hidden-Markov-Models (HMM), Stützvektormaschinen (SVM) und künstliche neuronale Netze (ANN). Sie arbeiten unter Einbeziehung eines Demonstrator-Fahrzeugs an moderner Fahrzeugelektronik und praktischen Anwendungsfällen in folgendem Aufgabenbereich:

    • Analyse und Erstellung von Use Cases für Gestensteuerung am parkenden Auto anhand kombinierter Auto- und Smartphone-Sensoren (zum Beispiel Anheben des Fußes zur Kofferraumöffnung)
    • Konzeptionierung einer Funktion zur generischen Gestenerkennung (Festlegung von Anforderungen, Spezifikationen etc.)
    • Implementierung der Funktion anhand eines Demonstrators an der Schnittstelle Handy/Auto
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Für die Führung einer Abteilung von Entwicklern und Experten in der EMV- und Antennenentwicklung an unserem Standort München suchen wir Sie als Abteilungsleiter (m/w):

    • Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung
    • Akquisition, Planung, Angebotserstellung und fachliche Steuerung von Eigen- und Kundenprojekten
    • Strategische und fachliche Weiterentwicklung des Portfolios EMV- und Antennenentwicklung
    • Wirtschaftliche Verantwortung für die Projekte der Abteilung
    • Weiterentwicklung und Förderung der Mitarbeiter
    • Kundenbeziehungsmanagement und Verhandlungsführung
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Immer intelligenter und komplexer werdende Fahrzeug- und Fahrerassistenzsysteme für das hochautomatisierte und autonome Fahren interagieren mit der Infrastruktur, anderen Fahrzeugen als auch mobilen Anwendungen. Für die Realisierung dieser hochanspruchsvollen Technologien werden sowohl neue Konzepte hinsichtlich der sicherheitsgerichteten Entwicklung als auch neue Herangehensweisen an herausfordernde Aufgabenstellungen, wie zum Beispiel agile Entwicklung, benötigt. Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit liegt in dieser sicherheitsgerichteten Entwicklung unter Berücksichtigung der ISO 26262. Wirken Sie aktiv an der nächsten Evolution der Automobilindustrie mit!

    • Entwicklung von funktionalen und technischen Sicherheitskonzepten für Funktionen im Kontext HV-Systeme und Fahrerassistenzsysteme bzw. hochautomatisierte und autonom fahrende Fahrzeuge 
    • Verfolgung der Umsetzung der im Sicherheitskonzept spezifizierten Sicherheitsmaßnahmen 
    • Durchführung von Sicherheitsanalysen, z.B. Gefahren- und Risikoanalysen, FTA, FMEA, CCA, SOTIF 
    • Zeitliche und inhaltliche Planung sowie Überwachung von Sicherheitsaktivitäten 
    • Funktions- und Systemanalysen der Nominalfunktionen mit Hinblick auf mögliche Lösungsräume 
    • Moderation von Analyse- und Lösungsfindungsworkshops 
    • Technische Abstimmungen mit Auftraggebern und Lieferanten, sowohl vor Ort als auch bei den jeweiligen Entwicklungspartnern
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Spezifikation der Anforderungen an elektronische Steuergeräte auf Basis von Fahrzeug- und Aggregate-Projektinformationen
    • Absprache der Spezifikationen mit dem OEM und Systemhersteller
    • Abstimmung der Steuergeräte-Hardware mit dem Systemhersteller
    • Test und Inbetriebnahme der Steuergeräte am Laborplatz und im Fahrzeug
    • Unterstützung bei der Analyse von Auffälligkeiten und Einleitung von Abstellmaßnahmen
    • Terminmanagement und -verfolgung sowie Abstimmung mit OEM und Systemhersteller
    • Teilnahme an Kickoff-, Projekt- und Hardwaredurchsprachen mit OEM und Systemhersteller
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Wir bei IAV entwickeln Klimasysteme von morgen für zukünftige Mobilitätskonzepte. Vom Konzept über die Abstimmung mit benachbarten Steuergeräten bis hin zur Signalebene können Sie vieles mitgestalten.

    • Sie bilden die zentrale Schnittstelle zwischen der System- und Bauteilebene.
    • Sie entwickeln Systemarchitekturen, Funktionen und Signale.
    • Sie stimmen sich mit beteiligten Partnern und Kunden ab.
    • Sie nehmen regelmäßig an Kundengremien teil.
    • Sie erstellen u.a. Software-Releaseplanungen und Systemübersichten.
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Wir entwickeln innovative Funktionssoftware für die Bereiche Lenkung und Fahrerassistenzsysteme und suchen Sie für den Ausbau unseres Teams. Die Entwicklung basiert auf modernen Prozessen und umfasst die Umsetzung von der Anforderungsanalyse, über Design und Implementierung bis hin zu Funktions- und Softwaretests. Sie bereiten mit Ihren Ideen und Funktionen den Weg für das hochautomatisierte Fahren.

    • Funktions- und Softwarearchitekturentwurf
    • Modellierung und automatische Codegenerierung
    • Verantwortung in verschiedenen Prozessrollen der Softwareentwicklung
    • Vorentwicklung innovativer Lenkfunktionen zur Verbesserung von z.B. Haptik oder Sicherheit
    • Test der umgesetzten Funktion in einen unserer Versuchsträger

    Der Einsatz erfolgt in unserem Büro in Braunschweig.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Berührungsloses induktives Laden (Wireless Power Transfer) wird als Schlüsseltechnologie für die Durchsetzung von Elektromobilität gesehen. Bei IAV arbeiten wir an dieser Querschnittstechnologie für die Elektrofahrzeuge von morgen.

    Mit fachlicher und organisatorischer Unterstützung durch erfahrene Mitarbeiter von IAV arbeiten Sie bei IAV und vor Ort bei Kunden an Projekten zur Entwicklung der kabellosen Ladung von Elektrofahrzeugen mit. Ihr Tätigkeitsfeld umfasst die folgenden Aufgaben:

    • Klärung und Aufbereitung technischer Sachverhalte mit internen und externen Partnern

    • Anforderungserarbeitung, -klärung und -verfolgung

    • Aufbereitung, Bewertung und Präsentation von technischen Analysen

    • Entwicklung, Abstimmung und Implementierung von Funktionen und Kommunikationsumfängen

    • Analyse und Bewertung elektronischer Schaltungen und Komponenten
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Fokus unserer Arbeit ist die Entwicklung, Analyse und Absicherung von Sensoren und Aktuatoren. Dabei bewegen wir uns in der interessanten Knowhow-Schnittstelle zwischen Maschinenbau, Elektrotechnik, Physik und Werkstoffkunde mit vertieftem Wissen zur Mess- und Fahrzeugtechnik. Kern jeder Fahrzeugfunktion (von kleinsten Details der Abgasreinigung bis zu großen Fahrzeugeingriffen z.B. in dynamischen Fahrsituationen) ist die Kenntnis des aktuellen Systemzustands und die Umsetzung von Steuergeräte-Algorithmen durch die Aktuatoren der Fahrzeugkomponenten. Sensoren und Aktuatoren spielen dabei eine zentrale Rolle und müssen über die gesamte Fahrzeuglebensdauer und bei allen Umweltbedingungen verlässlich und präzise funktionieren.

    Mit einem bereits erfolgreich arbeitenden, hoch motivierten Team im Rücken stellt Sie Ihr abwechslungsreiches Tätigkeitsgebiet vor immer neue Aufgaben:

    • Serienentwicklung / Qualifizierung von Sensoren bzw. Aktoren
    • Integration von Sensoren und Aktuatoren in Fahrzeugderivate
    • Gestaltung und Integration von Maßnahmen zur Sound-Emotionalisierung
    • Entwicklung und Absicherung von Soundaktuatoren für den Fahrzeuginnen- und Außenbereich
    • Vorentwicklung von Sensor-Prototypen inkl. Schaltungsentwicklung
    • Intensive Kommunikation mit unserem Kunden und seinen Zulieferern
    • Mess- und Analyseaufgaben an Fahrzeugen und Komponenten
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Rostock

    Ihre Aufgaben

    Sie arbeiten bei uns in einem hoch motivierten Team aus Ingenieuren, Mathematikern und Physikern und unterstützen uns bei der Entwicklung moderner Softwarelösungen im Automotive Umfeld. Dabei haben Sie die Möglichkeit verschiedene Schwerpunkte zu setzen:

    • Klassische Softwareentwicklung (C++, Java, MATLAB / Simulink, Python)
    • Softwaretests und automatisierte Evaluation
    • Design und Umsetzung anwenderfreundlicher GUIs
    • Entwurf und Integration von Datenbanksystemen
    • Webapplikationen
    • Big Data Anwendungen

    Die Tätigkeit ist auch im Rahmen einer Abschlussarbeit möglich.

    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Planung und Steuerung von Entwicklungsprojekten für elektronische Komponenten von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme
    • Projektleitung der Hardware- und Softwareentwicklung
    • Planung und Steuerung von Projekten sowohl unter technischen als auch betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten, bei Einhaltung der Projektziele
    • Zusammenarbeit mit Zulieferern und Kunden weltweit
    Projektleiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Als Teamleiter (m/w) für die HiL-Validierung Lenksysteme sind Sie IAV-intern fachlicher Ansprechpartner (m/w) für Ihr Themengebiet. Sie führen ein erfahrenes und motiviertes Team fachlich an. Sie halten engen Kundenkontakt und steuern die laufenden Projekte. Dazu arbeiten Sie aktiv in Projekten mit und leiten daraus Entwicklungspotenzial sowie Handlungsbedarf ab. Darüber hinaus gehören zu Ihren Aufgaben: 

    • Fachlicher und organisatorischer Ansprechpartner (m/w) für Ihre Mitarbeiter
    • Mitarbeiterqualifizierung und -entwicklung
    • Fachlicher Ansprechpartner (m/w) für Kunden im Bereich HiL-Validierung und Lenksysteme
    • Koordinierung von Projekten und Terminverfolgung beim Kunden
    • Budgetverfolgung und Erstellung von Statusberichten sowie direkter Bericht an die Abteilungsleitung 
    • Prozessoptimierung im Themenbereich 
    • Normengerechte Umsetzung der Prozesse und Anforderungen
    • Unterstützung bei der Akquisition, Projektplanung und Angebotserstellung

    Sie werden diese interessante Tätigkeit in unserem Büro in Braunschweig ausüben.

    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Zuge wachsender Kundenansprüche, Entwicklung neuer Fahrerassistenzsysteme und der Digitalisierung steigt die Zahl der vernetzten Funktionen im Fahrzeug stetig an. Die Absicherung dieser vernetzten Funktionen stellt eine stetig wachsende Herausforderung dar und erfordert immer wieder neue Ansätze, um die benötigte Absicherungsqualität zu erreichen. Sie arbeiten an der Entwicklung dieser neuen Ansätze mit und verstärken unser interdisziplinäres Team. Dabei übernehmen Sie je nach Studienschwerpunkt und Interessen Aufgaben im Rahmen der Absicherung vernetzter Funktionen.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem:

    • Testen vernetzter Funktionen in Vorserien-Fahrzeugen und Prüfständen
    • Mitarbeit bei der Konzeptionierung von Hardware-in-the-Loop-Prüfplätzen zur Absicherung vernetzter Funktionen
    • Aufbau und Pflege der Prüfplätze anhand der erstellten Konzepte
    • Automatisierung von Testumfängen und Aktualisierung vorhandener Testautomatisierungen
    • Erstellung von Software-Werkzeugen zur Unterstützung begleitender Tätigkeiten im Rahmen der Absicherung
    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Elektronik alternativer Antriebe stellt ein hoch vernetztes System hoher Komplexität mit vielfältigen Wechselwirkungen dar. Zur Sicherstellung der Funktionen nimmt die EMV (Elektromagnetische Verträglichkeit) einen immer wichtigeren Stellenwert ein.
    Wir stellen sicher, dass alle Komponenten (Antrieb, Infotainment, Fahrerassistenz) bestimmungsgemäß zusammen arbeiten.

    Ihre Aufgaben könnten sein:

    • Erstellung von Prüfaufbauten
    • Durchführung bzw. Unterstützung bei HF-Messungen und HF-Simulationen
    • Erstellung technischer Zeichnungen
    • Prüfung technischer Dokumente
    • Übersetzung technischer Dokumente (englisch - deutsch, deutsch - englisch)
    • Organisatorische Aufgaben und Beschaffung
    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Vernetzte, immer komplexer und intelligenter werdende Fahrzeugfunktionen, Zusammenspiel zwischen Automobilen und der Infrastruktur (ITS) sowie die Dienste im Automobil bis hin zu unseren Mobilen Endgeräten sind nicht mehr wegzudenken, sie halten immer stärker Einzug in unser tägliches Leben. Insbesondere zum Thema Funktionale Sicherheit gibt es vielfältige Herausforderungen, Fragestellungen und Entwicklungsaufgaben, die unsere Ingenieure gemeinsam mit unseren Kunden und Kollegen lösen. Im Rahmen einer studentischen Mitarbeit, zu der wir eine kompetente Betreuung bieten, können Sie sich in der Theorie und Praxis mit der Funktionalen Sicherheit für vernetzte Fahrzeugfunktionen auseinandersetzen. In einem engagierten und sehr kooperativen Team unterstützen Sie unsere Ingenieure in vielfältige Entwicklungsaufgaben auf Fahrzeug-, System- und Komponentenebene.

    • Konzeptentwicklung sowohl im Fahrzeug als auch im Zusammenspiel mit der Infrastruktur und Kommunikationsstrecken

    • Funktions- und Systemanalysen, der Erarbeitung von technischen Dokumenten

    • Durchführung von Sicherheitsanalysen (z.B. Gefährdungsbeurteilung, FMEA, FTA)

    • Weiterentwicklung von Methoden oder Prozessen zur Funktionalen Sicherheit mit Hinblick auf technische Anwendbarkeit im Projekt   

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten deutschlandweit in verschiedenen interessanten Projekten bei einer Vielzahl von Fahrzeugherstellern. In diesen Projekten beschäftigen sie sich mit der Entwicklung, der Beschreibung, Umsetzung, Integration und dem Test der Funktionen und Komponenten des Energiebordnetzes.

    Zur Unterstützung unserer Ingenieure sowie zur Innovation im Energiebordnetz helfen Sie durch die Programmierung neuer bzw. Weiterentwicklung bestehender Entwicklungstools.

    Die Themenfelder die Sie kennenlernen sind:

    • Entwicklung Funktionen/Komponenten im Energiebordnetz
    • Analysen von Bordnetzverhalten (Stabilität, Bilanzen, Nachlauf, Ruhestrom, etc.)
    • Simulation von Energiebordnetzkonzepten

    Die Tätigkeit ist ebenfalls im Rahmen eines Praktikums möglich. Eine studentische Mitarbeit wird von unserer Seite langfristig angestrebt.

    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Weissach,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Sie arbeiten aktuell als Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) an einer Universität und möchten Ihre dabei gewonnenen Kenntnisse und Erfahrungen gerne in der Praxis auf Unternehmensseite anwenden und erweitern? Dann sind Sie bei uns genau richtig.

    IAV bietet eine Vielzahl an spannenden Forschungs- und Entwicklungsprojekten, z.B. im Bereich Digitalisierung, DataScience, KI und Optimierung, Maschinelles Lernen, Softwareentwicklung, Simulation, Regelungstechnik, Elektrotechnik sowie Mathematik und Physik.

    Werden Sie Teil unseres Teams, das als innovatives Unternehmen eigene Vorentwicklungen betreibt, Forschungs- und Grundlagenarbeiten übernimmt und Aufgaben methodisch und interdisziplinär löst.

    Wir freuen uns auf Sie! 

     

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen