"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

3 Jobs

für Hardwareentwickler im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften als Fachpraktikum

    • München,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Für unsere Kunden entwickeln und integrieren wir Sensoren und Aktoren in Fahrzeuge. Dabei sind wir im gesamten Entwicklungsprozess aktiv – vom Anforderungsmanagement über die Bauteilvalidierung und den Serieneinsatz bis hin zur Betreuung der Komponenten im Feld.

    Während der Entwicklungsphasen müssen Sensoren und Aktoren auch stand-alone, d.h. außerhalb ihres Einsatzsystems, getestet werden. Zum Einsatz kommt dabei eine bauteilspezifische Elektronik. Im Rahmen Ihres Praktikums sollen Sie selbstständig eine Elektronik zum Auslesen eines Sensors aufbauen.

    Diese soll folgende Eigenschaften besitzen:

    • Micro Controller basierte Hardware (z. B. Arduino)
    • Auslesen eines PWM-verschlüsseltem Datenpakets
    • Anzeige der Daten auf einem Display
    • Speichern der erfassten Daten auf einer SD-Karte zur weiteren Verwendung / Bearbeitung an einem PC

    Das zu absolvierende Pflichtpraktikum soll eine Mindestdauer von 8 Wochen haben.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Rostock,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Sie arbeiten bei uns in einem hoch motivierten Team aus Ingenieuren, Mathematikern und Physikern und unterstützen uns bei der Entwicklung moderner Softwarelösungen im Automotive Umfeld. Dabei haben Sie die Möglichkeit verschiedene Schwerpunkte zu setzen:

    • Klassische Softwareentwicklung (C++, Java, MATLAB / Simulink, Python)
    • Softwaretests und automatisierte Evaluation
    • Design und Umsetzung anwenderfreundlicher GUIs
    • Entwurf und Integration von Datenbanksystemen
    • Webapplikationen
    • Big Data Anwendungen

    Die Tätigkeit ist auch im Rahmen einer Abschlussarbeit möglich.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Digitalisierung und Vernetzung von Mobilitätskonzepten beschäftigt sich IAV mit dem Entwurf und der Realisierung von Smart Functions auf der Basis des Internet of Things (IoT).

    Aufgabenschwerpunkte:

    • Entwicklung von Anwendungsfällen, funktionalen Konzepten und technischen Architekturen
    • Umsetzung von Teilfunktionen im Fahrzeug, Internet oder anderen Geräten
    • Integration und Test von Funktionen und Komponenten
    • Aufbau von Demonstratoren und Showcases
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen