"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

17 Jobs

im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften (Konstrukteur)

    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Bereits in der frühen Phase der Produktentwicklung ist eine Vorhersage der Kosten von Systemen und deren Komponenten von zunehmender Bedeutung. In diesem Bereich setzt das Cost Engineering der IAV an.
    Durch immer schärfere gesetzliche Rahmenbedingungen für Emissionswerte zeichnet sich ein Trend zur verstärkten Elektrifizierung des Antriebs ab, begründet aus hohen technischen Potenzialen der Elektromobilität. Die Entwicklung von elektrischen Antriebsstrangkomponenten stellt neue Herausforderungen an das Engineering in der Automobilindustrie. In Folge dessen ergeben sich neue Aufgabenfelder innerhalb des Cost Engineerings der IAV zur frühzeitigen Erkennung und Beeinflussung von Kosteninformationen im Entwicklungsprozess elektrischer Komponenten.

    • Bauteilanalyse elektronischer Systeme im Fahrzeugantriebsstrang, z.B. E-Maschine, Traktionsbatterie, Leistungselektronik
    • Konzeptvergleich und Untersuchung von Kosteneinflussparametern der Elektronikkomponenten hinsichtlich Material, Fertigung und Montage
    • Auswahl von Fertigungstechnologien und notwendigen Bearbeitungsschritten unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkten (Maschinen- und Werkzeugauswahl, Zykluszeiten)
    • Fertigungs- und Montageplanung für spezifische Fertigungsprozesse, inklusive Ermittlung von Haupt- und Nebenzeiten
    • Ableitung eines parametrischen Kostenmodells unter Erzeugung von Kostentransparenz und -charakteristiken der Einzelteile bzw. Fertigungsprozessschritte
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    Beispielthemen können sein:

    • Auslegung, Berechnung und Konstruktion von Maschinenelementen für Handschalt-, Automatik-, Doppelkupplungs-, Hybrid- und stufenlose Getriebe  oder der Getriebemechanik
    • Entwurf und Konstruktion kompletter Getriebe, auch für Nischenanwendungen
    • Entwicklung und Integration elektrischer Maschinen und Antriebe
    • Untersuchungen zu Einsparpotentialen im Triebstrang (Verluste, Gewicht, Fertigungsaufwand, etc.)

    In Absprache ist auch die Bearbeitung von freien Themen möglich, die Sie uns gerne in einem persönlichen Gespräch erläutern können.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Schon in der frühen Phase der Motoren- und Getriebeentwicklung ist eine Vorhersage der Kosten von Bauteilen und Systemen von zunehmender Bedeutung. In diesem Bereich setzt das Cost Engineering der IAV an.
    Je nach geforderter Detaillierung sind die einzelnen Kostenbestandteile einer Bauteilkalkulation näher zu betrachten. Neben den Material- und Fertigungskosten spielen die Werkzeugkosten eine tragende Rolle. Insbesondere urgeformte und umgeformte Bauteile haben einen überdurchschnittlich hohen Werkzeugkostenanteil. Um diesen detailliert abschätzen zu können, ist es notwendig, Aufbau und Funktion der verschiedenen Werkzeugarten zu kennen und die wichtigsten Kostentreiber zu identifizieren. Aus den Ergebnissen sind anschließend Kostenprognosemodelle abzuleiten, mit denen auf Basis geometrischer und technischer Bauteilmerkmale die Werkzeugkosten berechnet werden.
    Daraus erwachsen zahlreiche Entwicklungsaufgaben, welche die folgenden Gebiete umfassen:

    • Klassifikation von Werkzeugen (Guss-, Massivumform- und Blechumformwerkzeuge)
    • Analyse der Funktion und Kostentreiber von Werkzeugkomponenten
    • Fertigungs- und Montageplanung für Werkzeuge in unterschiedlichen Detaillierungsgraden
    • Exakte und überschlägige Ermittlung der Material-, Fertigungs- und Montagekosten ausgewählter Werkzeugarten
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Entwickeln Sie mit uns effiziente, saubere Verbrennungsmotoren für Hybridantriebsstränge, Range-Extender, Gas oder auch synthetische Kraftstoffe für PKW und Nutzfahrzeuge. Nutzen Sie die neuen Möglichkeiten additiver Fertigungsverfahren bei der Auslegung von Motorkomponenten. Trotz des anhaltenden Trends hin zu rein elektrischen Fahrzeugen, wird die mittelfristige Zukunft weiter stark vom modernisierten Verbrennungsmotor dominiert werden.

    In einem persönlichen Gespräch werden wir mit Ihnen interessante Aufgaben zusammenstellen. Arbeitsinhalte können sein:

    • Unterstützung bei der Konzeptentwicklung eines Pkw-Verbrennungsmotors für 2025/2030
    • Entwicklung von hybridoptimalen Verbrennungsmotoren
    • Bearbeitung von Vorentwicklungsthemen
    • Analyse und Übertragung neuer, additiver Fertigungsverfahren auf Motorkomponenten
    • Bewertung und Optimierung von Bauteilen hinsichtlich Effizienz, Kosten, Gewicht, Bauraum und Herstellbarkeit
    • Präsentation der Entwicklungsergebnisse

    Die Tätigkeit ist auch im Rahmen eines Praktikums möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Bereits in der frühen Phase der Produktentwicklung ist eine Vorhersage der Kosten von Systemen und deren Komponenten von zunehmender Bedeutung. In diesem Bereich setzt das Cost Engineering der IAV an.
    Die Herstellung von Antriebsstrangkomponenten ist durch eine Reihe von Fertigungsverfahren charakterisiert. Dabei ermöglichen Oberflächenbeschichtungsverfahren den komplexen Anforderungen an Bauteilen gerecht zu werden, gehen jedoch meist mit hohen Kosten einher. In Folge dessen ergeben sich neue Aufgabenfelder innerhalb des Cost Engineerings der IAV, zur frühzeitigen Erkennung und Beeinflussung von Kosteninformationen im Entwicklungsprozess oberflächenbeschichteter Komponenten.

    • Analyse von technischen Anforderungen an Antriebsstrangkomponenten
    • Ableitung relevanter Oberflächenbehandlungsverfahren
    • Identifizierung kostenbestimmender Verfahrensparameter
    • Detaillierte Fertigungsplanung für beschichtete Antriebsstrangkomponenten, inklusive Ermittlung von Haupt- und Nebenzeiten
    • Entwicklung einer Methodik zur Fertigungsplanung von Oberflächenbeschichtungsverfahren
    • Einbindung in die Gesamtmethodik der Bauteilkostenbewertung
    • Technologie- und Kostenvergleich ausgewählter Fertigungsprozesse
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    • Design and construction of vehicle body according to specification (components and assemblies)
    • Creation of concept and decision templates, drafts, drawings, integration and tolerance check
    • Active SET-work with customers, suppliers and developers with regard to module development
    • Acceptance and realization of finding from simulation and developing of solutions to fulfill the specifications
    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Planung und Disposition von Versuchsträgern in Abstimmung mit den Fachgruppensprechern, Typbegleitern und Fachbereichen
    • Abstimmung des Versuchsträgereinsatzes und Bereitstellung von Versuchsträgern für Erprobungs- und Abnahmefahrten
    • Planung und Beauftragung von Versuchsträgerumbauten und Aktualisierungen
    • Ausstattung und Bestellung der Versuchsträger
    • Abwicklung von Versuchsträger-Zulassungen und -Abgaben
    • Erstellung von Versuchsträgerübersichten für das Bereichsmanagement
    • Pflege von fachbereichsspezifischen Fahrzeugdaten
    • Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung von Fahrzeugversuchen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Schon in der frühen Phase der Motoren- und Getriebeentwicklung ist eine Vorhersage der Kosten von Bauteilen und Systemen von zunehmender Bedeutung. In diesem Bereich setzt das Cost Engineering der IAV an.
    Im Rahmen der Tätigkeiten zur Erfassung und Beeinflussung der Kosten von Motorenkomponenten gibt es für Sie die Chance, Ihr theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden. Sie bearbeiten selbstständig Teilprojekte und können Ihre Eigeninitiative in hohem Maße einbringen. Lernen Sie die spannende Schnittstelle von Entwicklung und Fertigung kennen.

    • Fertigungs- und Montageplanung für Motoren- und Getriebekomponenten
    • Exakte und überschlägige Ermittlung von Haupt- und Nebenzeiten der Fertigung
    • Technologiebewertung zerspanender, urformender und umformender Fertigungsverfahren
    • Kostenkalkulation von elektrischen Antriebsstrangkomponenten
    • Kostenanalyse von Urform- und Umformwerkzeugen
    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Daten- und Wissensmanagement spielt heutzutage eine zentrale Rolle für effektive, wettbewerbsfähige und hochwertige Entwicklungsprozesse.
    Sie sollen eines der folgenden Themenkomplexe bearbeiten:

    • Weiterentwicklung des IAV-eigenen Tools "Wissensspeicher"
    • Entwurf und Umsetzung effektiver Methoden zum Management komplexer Produkt- und Projektdaten
    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Die technologischen Anforderungen an die Automobilindustrie erfordern es, nicht zuletzt durch aktuelle Emissionsanforderungen, neue Wege zur effizienten Auslegung und Steuerung von Verbrennungsmotoren zu entwickeln. Simulationsmodelle unterstützen dabei die Absicherung und Parametrierung von Motor-Hard- und Software. Dabei ist es wichtig, die Simulationsmodelle möglichst immer der aktuellen Motorengeneration anzupassen und schon frühzeitig neue Modellierungs- und Regelungskonzepte zu erarbeiten.

    In Ihrem Praktikum werden sie entsprechend Ihrer Qualifikation bei folgenden Themengebieten mitarbeiten:

    • Nachbildung und Erstellung von Simulationsmodellen in Matlab/Simulink
    • Koordination und Durchführung von Messkampagnen
    • Erarbeitung neuer Regelungskonzepte
    • Automatisierung von Modellerstellungs- und Parametrierungsprozessen
    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Shanghai (CHN)

    Ihre Aufgaben

    • Detail construction design of vehicle body and exterieur components and assemblies
    • Creation of concepts and their documentations
    • Optimization of design based on customer requirements
    • Design optimization in collaboration with FEM Simulation and Testing and in coherence with tooling requirements
    Employee
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    IAV arbeitet seit vielen Jahren intensiv an der Emissionsminderung von Dieselmotorabgasen. Dazu zählen Konzept- und Serienentwicklungen auf dem Gebiet der dieselmotorischen Verbrennung sowie der Abgasnachbehandlung.

    Sie unterstützen uns im Rahmen folgender Aufgaben:

    • Mitarbeit in Projekten zur Geräuschreduzierung und Entwicklung motornaher Akustikkapseln 
    • Durchführen von CFD-Simulationen
    • Konstruktion mittels CAD
    • Literaturrecherchen im Bereich der Akustik und Strömungsmechanik
    • Mitarbeit in Projekten zur Entwicklung von Ladeluftstrecken
    • Auswertung und Darstellung der Ergebnisse
    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    TRE ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der Fahrwerks-Entwicklung. Wir arbeiten für viele namhafte Automobilhersteller und bringen unsere Erfahrungen aus dem Motorsport in Serienprojekte ein. TRE wurde 1997 als Tochter von Team Rosberg, dem Rennstall des Formel 1 Weltmeisters Keke Rosberg gegründet. Bei vielen Projekten arbeiten wir eng mit unserem Gesellschafter IAV zusammen, einem der weltweit führenden Entwicklungspartner der Automobilindustrie mit mehr als 6.500 Mitarbeitern in Europa, Amerika und Asien. Teilen Sie mit uns die Begeisterung für die Welt des Fahrwerks und der Fahrdynamik.

    Sie erhalten die Möglichkeit, in einem kleinen Team selbstständig und eigenverantwortlich im Bereich Fahrwerk an verschiedenen Entwicklungspunkten tätig zu werden.

    Zu Ihren Aufgaben zählen unter anderem:

    • Entwicklung eines Tools zur Optimierung des Entwicklungsprozesses zwischen Konstruktion und Simulation
    • Erstellung eines Fahrmanöverkatalogs
    • Unterstützung bei der Moderation von Technikrunden und Präsentation von Recherche-, und Abstimmungsergebnissen
    • Kreative Lösungsfindung im konstruktiven Bereich und/oder in der Entwicklungsprozessoptimierung
    • Anfertigung von Protokollen der Technikrunden

    Parallel lernen Sie Aufgabenbereiche von externen Partnern kennen. Wir bieten Ihnen individuelle, langfristige Entwicklungschancen in einem hoch spezialisierten Unternehmen mit einem motivierten und erfahrenen Team und jede Menge interessante technische Projekte.

    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    TRE ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der Fahrwerks-Entwicklung. Wir arbeiten für viele namhafte Automobilhersteller und bringen unsere Erfahrungen aus dem Motorsport in Serienprojekte ein. TRE wurde 1997 als Tochter von Team Rosberg, dem Rennstall des Formel 1 Weltmeisters Keke Rosberg gegründet. Bei vielen Projekten arbeiten wir eng mit unserem Gesellschafter IAV zusammen, einem der weltweit führenden Entwicklungspartner der Automobilindustrie mit mehr als 6.500 Mitarbeitern in Europa, Amerika und Asien. Teilen Sie mit uns die Begeisterung für die Welt des Fahrwerks und der Fahrdynamik.

    Sie erhalten die Möglichkeit, in einem kleinen Team selbstständig und eigenverantwortlich im Bereich Fahrwerk an verschiedenen Entwicklungspunkten tätig zu werden.

    Zu Ihren Aufgaben zählen unter anderem:

    • Mitwirkung beim Ausrüsten von Fahrzeugen mit moderner Messtechnik
    • Erstellung eines Fahrmanöverkatalogs
    • Protokollierung von Technikrunden und Präsentation der Rechercheergebnisse

    Parallel lernen Sie Aufgabenbereiche von externen Partnern kennen. Wir bieten Ihnen individuelle, langfristige Entwicklungschancen in einem hoch spezialisierten Unternehmen mit einem motivierten und erfahrenen Team und jede Menge interessante technische Projekte.

    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    TRE ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der Fahrwerks-Entwicklung. Wir arbeiten für viele namhafte Automobilhersteller und bringen unsere Erfahrungen aus dem Motorsport in Serienprojekte ein. TRE wurde 1997 als Tochter von Team Rosberg, dem Rennstall des Formel 1 Weltmeisters Keke Rosberg gegründet. Bei vielen Projekten arbeiten wir eng mit unserem Gesellschafter IAV zusammen, einem der weltweit führenden Entwicklungspartner der Automobilindustrie mit mehr als 6.500 Mitarbeitern in Europa, Amerika und Asien. Teilen Sie mit uns die Begeisterung für die Welt des Fahrwerks und der Fahrdynamik. Sie erhalten die Möglichkeit, in einem kleinen Team selbstständig und eigenverantwortlich im Bereich Fahrwerk an verschiedenen Entwicklungspunkten tätig zu werden.

    Unser Angebot:

    • Selbstständige Arbeit im Bereich Konstruktion und Simulation
    • Kernaufgaben im Bereich Konstruktion von Bauteilen und Bauteilgruppen
    • Tätigkeiten in den Schnittstellen zu den Bereichen der MKS-Simulation und der Fertigung

    Parallel lernen Sie Aufgabenbereiche von externen Partnern kennen. Wir bieten Ihnen individuelle, langfristige Entwicklungschancen in einem hochspezialisierten Unternehmen mit einem motivierten und erfahrenen Team sowie jede Menge interessante, technische Projekte.

    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Für eine optimale Leistungsfähigkeit der Fahrzeugsicherheit spielen die Klimasysteme im Automobil eine tragende Rolle. Dabei ist das Zusammenspiel von Fahrzeug, Klimasystemen und Umweltfaktoren wichtiger Bestandteil, um die Technologien von morgen optimiert sowie effizient zu nutzen. Unterstützen Sie uns bei Entwicklungsprojekten im Bereich der Klimasysteme mit dem Schwerpunkt Konstruktion von Klimatisierungsbauteilen. Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei folgende Tätigkeiten:

    • Konzeptionierung und Konstruktion von Klimatisierungsbauteilen
    • Bauraumuntersuchung und Erstellung von Präsentationen
    • Aufbau und Pflege von Bauteillisten und -übersichten
    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    Als Teamleiter (m/w) verbinden Sie technische Inhalte mit koordinativen Aufgaben. Sie bearbeiten mit Ihrem Team konstruktive Inhalte der Klimasystementwicklung mit dem Schwerpunkt Kältemittelkreislauf / Fahrzeuginnenraumklimatisierung. Sie koordinieren den Einsatz der Mitarbeiter, stimmen Aufgaben und Auftragsinhalte mit dem Kunden ab und sind ins gesamte Auftragsmanagement eingebunden. Sie unterstützen Ihre Mitarbeiter bei der Bearbeitung der Projekte und sind selbst auch in die Projektarbeit involviert.

    Folgende Aufgaben stehen im Fokus:

    • Bearbeitung von technischen Projektinhalten
    • Auftrags- und Projektmanagement
    • Abstimmung mit Kunden sowie Mitarbeit bei der Projektakquise
    • Mitarbeiterführung und -entwicklung sowie Regelkommunikation im Team
    • Abstimmung in der Linienstruktur
    • Einbringung von neuen Ideen und Entwicklungsansätzen
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen