"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

15 Jobs

im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften (Medientechniker)

    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Ansprechende Anzeige- und Bediensysteme sind das Aushängeschild der verschiedenen Automobilhersteller, diese werden mit aktiver Unterstützung durch IAV mitentwickelt. Im Bereich der HMI Vorentwicklung suchen wir Sie als Unterstützung am Standort Gifhorn.

    Mit Ihren Kenntnissen im Bereich der Informatik unterstützen Sie uns bei der Auswahl und Erstellung eines Prototyps im Bereich Infotainmentsysteme mit Fokus auf Navigationsfunktionen. Im Rahmen einer vorangegangenen Abschlussarbeit wurde ein Software-Modul zur Visualisierung von realen Kartendaten mittels einer 3D-Spiele-Engine entwickelt. Basierend auf dem ersten Prototypen sollen nun weiterführende Konzepte umgesetzt werden. Ihr Aufgabenbereich umfasst:

    • Anforderungsanalyse, Recherche (Visualisierung von Kartendaten/Fahrzeugumgebungen, marktverfügbaren SW-Komponenten, Datenquellen)

    • Konzeptionierung und Bewertung von Umsetzungsvarianten

    • Prototypische Implementierung, eingebettet in eine ansprechende HMI Simulation, mit anschließender Evaluierung der aufgebauten Lösung

    Diese Tätigkeit kann auch im Rahmen einer studentischen Mitarbeit durchgeführt werden. Eine Kombination bzw. Abfolge von studentischer Mitarbeit und Abschlussarbeit ist möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Klassische Sensoren und Aktuatoren im Fahrzeug werden aufgrund neuer, günstiger Bauteile, Cloud-Connectivity und höheren Rechenleistungen durch Edge Computing ergänzt durch eine Vielzahl  neuer Sensoren / Sensorsystemen. Neben sicherheitskritischen Funktionen werden sich zukünftige Fahrzeug vermehrt durch Komfort-Funktionen definieren, welche sich (ähnlich wie aus der Smartphone-Welt gewohnt) nahtlos am Fahrer- / Beifahrer-Verhalten orientieren.

    IAV arbeitet in verschiedenen Fachbereichen an Konzepten zur zukünftigen Fahrzeuggestaltung und bietet ein weites Netzwerk von Experten zur Fahrzeugentwicklung.

    Im Umfeld der kamerabasierten Insassen-Sensorik bieten wir Pflicht-Praktika und Studien-/Abschlussarbeiten zu folgenden Themengebieten an:

    • Prototypische Umsetzung einer kamerabasierten Gesichts-/Blick-Erkennung für Fahrer und Beifahrer und Integration des Sensors im Fahrzeug
    • Zusammenfassung von Sensordaten zur Emotionserkennung und Showcase-taugliche Darstellung im Fahrzeug
    • Betrachtung und Test von Grenzen und Randbedingungen für die kamerabasierte Insassen-Sensorik (Wetter, Beleuchtung, etc.) abhängig von Umfeld- und Hardware-Bedingungen
    • Aufnahme und Auswertung von kamerabasierten Vitaldaten, Clustering und Analyse der Daten im Zusammenhang mit Fahrzeug- und Fahrdaten, Reaktion des Fahrzeugs auf ausgewählte Fahrerzustände.
    • Erkennung von bekannten Fahrzeuginsassen, Beeinflussung des bevorzugten Sitz-/Fahrzeugumfelds

    Das konkrete Thema wird zusammen mit der betreuenden Hochschule festgelegt. Bei einigen Arbeiten ist die Integration in ein (Showcase-) Fahrzeug von Interesse, so dass der Fokus bei einer Abschlussarbeit auf einem „sichtbaren“ Ergebnis liegt.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Zuge der Digitalisierung und Schnelllebigkeit der Kommunikationsprozesse hat auch die interne Kommunikation einem Wandel durchlebt. Es gilt Mitarbeiter mitzunehmen auf dem Weg in die unternehmerische Zukunft und dabei gleichermaßen zu informieren wie zu motivieren. Bei einer immer stärker digital geprägten Kommunikation tritt der persönliche Austausch oft in den Hintergrund. Im Rahmen einer Abschlussarbeit suchen wir einen Studenten für die Konzeptionierung, Planung und Organisation eines unternehmensinternen Großevents als Teilaspekt der internen Kommunikation.

    Es erwarten Sie folgende Aufgaben:

    • Entwicklung und Umsetzung eines unternehmensinternen Veranstaltungskonzepts
    • Koordination aller veranstaltungsrelevanten Vorgänge wie Buchung, Logistik, Termin-/Budgetkontrolle und Rechnungsbearbeitung
    • Recherche
    • Steuerung und Kontrolle von Dienstleistern unter Berücksichtigung von Budget- und Qualitätsvorgaben
    • Allgemeine Korrespondenz und Büroarbeiten
    • Betreuung der Teilnehmer und Ansprechpersonen vor Ort
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Klassische Sensoren und Aktuatoren im Fahrzeug werden aufgrund neuer, günstiger Bauteile, Cloud-Connectivity und höheren Rechenleistungen durch Edge Computing ergänzt. Neben sicherheitskritischen Funktionen werden sich zukünftige Fahrzeuge vermehrt durch Komfort-Funktionen definieren, welche sich (ähnlich wie aus der Smartphone-Welt gewohnt) nahtlos am Fahrer- / Beifahrerverhalten orientieren. Dabei ist nicht nur die Funktionalität der Sensorsysteme wichtig, sondern (insbesondere für E-Fahrzeuge) auch der Energieverbrauch der Sensoren. Als Spezialfall für Nachrüstlösungen sind energie-autarke Sensoren besonders interessant. IAV arbeitet in verschiedenen Fachbereichen an Konzepten zur zukünftigen Fahrzeuggestaltung und bietet ein weites Netzwerk von Experten zur Fahrzeugentwicklung. Im Umfeld von Low Energy Sensorik bieten wir eine Studien-/ Abschlussarbeiten mit folgendem Inhalt an:

    • Prinzip der Low Energy Sensoren (Funktionsprinzip, Energiezufuhr etc.) inkl. Betrachtung von Randthemen wie Energy Harvesting und Low Energy Schalter
    • Physikalische Betrachtung der Grenzen und Möglichkeiten von Low Energy Sensoren
    • Übersicht der „State of the Art“-Sensoren
    • Aufbau einer Beispielanwendung (Funktionsprinzip) als Nachrüstlösung im Fahrzeug für nicht-sicherheitskritische Anwendungen

    Der konkrete Umfang der Arbeit kann entsprechend dem Studienplan zusammen mit der betreuenden Hochschule angepasst werden.

     

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Die sich wandelnden technischen Anforderungen unserer Gesellschaft wirken sich auch auf die Nutzung künftiger Fahrzeuge aus. Es entstehen neue Mobilitätskonzepte und Betreibermodelle. Dabei spielen mobile Applikationen, ihre Einbettung im Fahrzeug und ihre Schnittstellen eine wichtige Rolle. Unser Ziel ist es, Potentiale und Trends in diesem Umfeld frühzeitig zu erkennen, diese strukturiert zu analysieren und für unsere Entwicklungsarbeit nutzbar zu machen. Im Rahmen einer Abschlussarbeit soll hierzu ein geeignetes Tool konzipiert und umgesetzt werden. Zur Aufgabenstellung gehören:

    • Konzepterstellung eines Softwarewerkzeugs zur Marktbeobachtung
    • Prototypischen Umsetzung (Wire Frame, Click Dummy)
    • Umsetzung in Ihrer favorisierten Programmiersprache / -lösung
    • Entwicklung einer passenden Datenbank und Weboberfläche
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Weissach,
    • München,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Für den weiteren Ausbau unserer Aktivitäten im Bereich Entwicklung von Human-Machine-Interfaces (HMI) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und fachlich kompetenten Abteilungsleiter (m/w).

    Aufgabengebiete der Abteilung sind die Entwicklung neuartiger Anzeige- und Bedienkonzepte, deren prototypische Umsetzung und Verifikation anhand von Simulationen und Kundenkliniken sowie die Erstellung von HMI-Spezifikationen für die Serienentwicklung.

    Ihre Hauptaufgabe wird es sein, die Aktivitäten der Abteilung an nationalen sowie an internationalen Standorten weiter auszubauen, profitable Geschäftsmodelle zu entwickeln, neue Marktpotenziale zu erschließen und Innovationsthemen voranzutreiben. Als Ansprechpartner (m/w) unserer Kunden verantworten Sie die jeweiligen Projekte, vertiefen bestehende Kundenbeziehungen und bauen neue Kundenkontakte auf.

    Sie führen die Ihnen fachlich und disziplinarisch unterstellten Mitarbeiter, Teamleiter und Projektleiter an verschiedenen Standorten. Sie treffen die Auswahl für neues Personal und fördern die Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter und der Abteilung durch zielgerichtete Weiterbildung und Qualifizierung. Unternehmensziele und Geschäftsführungsbeschlüsse setzen Sie auf Abteilungsebene um und wirken aktiv bei der Umsetzung der Bereichsstrategie mit.

    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Aktuelle und zukünftige Fahrerinformations- und Infotainmentsysteme werden für verschiedene Automobilhersteller mit aktiver Unterstützung von IAV entwickelt. Die Anforderungen an die Bedienung und Anzeige von Apps auf mobilen Endgeräten im Fahrzeug nehmen dabei stetig zu. Für die technisch hoch anspruchsvollen Aufgaben suchen wir Sie:

    • Erstellung von HMI-Konzepten für Automotive Apps und SmartWatches für Android und iOS
    • Anfertigung von Rapid SW- / Paper-Prototypen
    • Erarbeitung von HMI-Spezifikationen (Wireframes, UML-Statecharts etc.)
    • Betreuung von Projekten von der Idee bis zur Umsetzung im Vorentwicklungs- oder Serienumfeld
    • Eigenverantwortliche technische Abstimmung mit Auftraggebern, Projektpartnern und Lieferanten

    Gerne können sich auch ambitionierte Berufseinsteiger (m/w) bewerben.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Wir bieten Ihnen eine interessante und spannende Tätigkeit als UX-/HMI-Spezialist (m/w) für die Infotainment-Entwicklung in der Automobilbranche. Die Tätigkeit beinhaltet die Erstellung von neuartigen und intuitiven Bedienabläufen und Menüstrukturen, gegebenenfalls ergänzt durch grafische Visualisierungen oder statechart-basierte Wireframes. Weitere interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld sind:

    • Analyse von Anforderungen hinsichtlich gesetzlicher Vorgaben, Normen und Systemvoraussetzungen
    • Erstellung und Abstimmung von HMI-Konzepten mit Kunden, Funktionsverantwortlichen, Design und Lieferanten
    • Koordinierung der Arbeitspakete für die Umsetzung bei Lieferanten
    • Erstellung und Pflege von HMI-Spezifikationen
    • Weiterentwicklung und Optimierung von bestehenden Bedienabläufen
    • Erprobung und Betreuung der HMI-Konzepte bis zu Serieneinführung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • München,
    • Sindelfingen,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Va qra aäpufgra Wnuera jreqra Snuemrhtr mharuzraq qhepu Geraqf jvr Qvtvgnyvfvrehat, Ireargmhat haq Nhgbzngvfvrehat orrvasyhffg. Ibz nhgbabzra haq ubpunhgbzngvfvregra Snuera, Snuerenffvfgramflfgrzra, zbqreara Snuemrhtnepuvgrxghera, qre Snuemrhtireargmhat ovf uva mhe Gryrzngvx. Süe qvr Ernyvfvrehat hafrere Cebwrxgr fhpura jve Fghqragra (z/j), qvr haf zvg Yrvqrafpunsg haq Xerngvivgäg orv qre Ragjvpxyhat vaabingvire Snuemrhtfbsgjner hagrefgügmra. Vuer Nhstnora vz Orervpu Ryrxgebgrpuavx haq Cebtenzzvrehat xöaara frva:

    • Fbsgjnerragjvpxyhat süe UZV, Nccf, Fgrhrehatfflfgrzr, Snuemrhtfrevra, Nhtzragrq Ernyvgl rgp.
    • Ragjvpxyhat iba Qvtvgnyvfvrehatffgengrtvra
    • Neorvgra zvg Zrffqngraznantrzrag- haq Nanylfrflfgrzra (Ovt Qngn)
    • Qngrananylfr, Zhfgrexraahat haq Nytbevguzraragjvpxyhat
    • Refgryyhat iba Xbamrcgra haq Zbqryyra
    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Durch zum Teil hochautomatisierte Automobile werden immer mehr Fahrzeug- und Umfelddaten gewonnen, analysiert und verwertet. Auf Grundlage des fundierten Wissens von IAV im Gesamtfahrzeug und in der Fahrzeugvernetzung können wir in diesen Daten Auffälligkeiten und Fehlverhalten erkennen. Wir können unseren Kunden Dienste zur Verfügung stellen, um Entwicklungszyklen maßgeblich zu reduzieren und auch Endkunden große Mehrwerte in der Nutzung der Fahrzeuge zu bieten.
    Um die gesamte Leistungskette von der Erfassung, über die Übertragung und Verwaltung, bis hin zur Analyse der Messdaten effizient zu bearbeiten, wurde von IAV ein eigenes Messdatenmanagement- und Analysesystem entwickelt, das im Bereich der Flottenerprobung und der Data Analytics eingesetzt wird.

    Zu Ihren spannenden und vielfältigen Aufgaben im Innovationsmanagement und Business Development gehören:

    • Entwicklung von Digitalisierungsstrategien für den Geschäftsbereich Mobility inkl. Flottenerprobung, Telematik, Fahrzeug IT, Carsharing und Mobilitätskonzepte 
    • Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle sowie Optimierung bestehender mit digitalen Ansätzen 
    • Begleitung der Auswahl, Definition und Umsetzung technologiebasierter Digitalisierungskonzepte und Pilotprojekte 
    • Trend-, Markt- und Zielgruppenanalysen 
    • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen zur Bewertung des Einsatzes von Digitalisierungslösungen 
    • Erstellung erster Pitchdesks und Präsentation der Konzepte vor neuen und bestehenden Kunden
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Seit vielen Jahren unterstützen wir namhafte Automobilhersteller bei der Entwicklung von Infotainmentsystemen. Besonders bei der Umsetzung unterschiedlichster Bedienoberflächen ist unser Know-how beim Kunden sehr gefragt und deshalb suchen wir ab sofort engagierte Mitarbeiter (m/w), die unser Team verstärken wollen.

    Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

    • Umsetzung verschiedenster Layouts für Bedienoberflächen mit Hilfe grafisch basierter Tools
    • Unterstützung bei der Featureentwicklung von Benutzeroberflächen   
    • Optimierung/Automatisierung der Prozesse in der Entwicklung und Wartung der Benutzeroberflächen
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München,
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    Klassische Sensoren und Aktuatoren im Fahrzeug werden aufgrund neuer, günstiger Bauteile, Cloud-Connectivity und höheren Rechenleistungen durch Edge Computing ergänzt durch eine Vielzahl neuer Sensoren / Sensorsystemen. Neben sicherheitskritischen Funktionen werden sich zukünftige Fahrzeug vermehrt durch Komfort-Funktionen definieren, welche sich (ähnlich wie aus der Smartphone-Welt gewohnt) nahtlos am Fahrer- / Beifahrer-Verhalten orientieren.

    IAV arbeitet in verschiedenen Fachbereichen an Konzepten zur zukünftigen Fahrzeuggestaltung und bietet ein weites Netzwerk von Experten zur Fahrzeugentwicklung.

    Im Umfeld der kamerabasierten Insassen-Sensorik bieten wir Pflichtpraktika zu folgenden Themengebieten an:

    • Aufbau und Organisation eines Datenpools für Testdaten zu kamerabasierter Gesichts-/Blick-Erkennung, Sensordaten zur Emotionserkennung, kamerabasierten Vitaldaten
    • Analyse und Ausarbeitung der Sensor-Randbedingungen aufgrund unterschiedlicher Anforderungen und Fahrzeug-/ Fahrer-UseCases
    • Betrachtung und Test von Grenzen und Randbedingungen für die kamerabasierte Insassen-Sensorik (Wetter, Beleuchtung, etc.) abhängig von Umfeld- und Hardware-Bedingungen

    Das konkrete Thema wird zusammen mit der betreuenden Hochschule festgelegt.

    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Aktuelle und zukünftige innovative Anzeige- und Bediensysteme, für die komplette Bandbreite an Infotainment-, Assistenz- und Fahrfunktionen, werden für verschiedene Automobilhersteller mit aktiver Unterstützung von IAV entwickelt.

    Im Bereich UX und HMI Vorentwicklung möchten wir uns am Standort Gifhorn verstärken. Im Rahmen der User-zentrierten Entwicklung liegt der Schwerpunkt dabei auf der Implementierung von erlebbaren HMI-Prototypen. Folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgaben erwarten Sie in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld:

    • Softwareentwicklung mit Schwerpunkt HMI für Konzept- und Vorentwicklungsprojekte nach agilen Softwareentwicklungsprozessen
    • Anforderungserhebung, Auswahl geeigneter Technologien und Entwurf von Softwarearchitekturen für Prototypen
    • Inbetriebnahme und Test der Softwarekomponenten in Demonstratoren oder Prototypenfahrzeugen
    • Eigenverantwortliche technische Abstimmung mit Auftraggebern und Projektpartnern

    Gerne können sich auch ambitionierte Berufseinsteiger (m/w) bewerben.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der studentischen Mitarbeit unterstützen Sie unser Team bei folgenden Themenschwerpunkten:

    • Prototypen zukünftiger mobiler Apps (iOS, Android) im automotive Bereich
    • HMI (Human-Machine-Interface)-Spezifikations-, Visualisierungs-, Simulations- und Analysewerkzeuge
    • Software-Tools für den Einsatz im Rahmen der HMI-Spezifikation
    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Wir suchen eigenständige und engagierte Studenten (m/w), die sich für neuartige Elektronik und Infotainment im Automotive-Umfeld begeistern können. Arbeiten Sie auf Augenhöhe in einem interdisziplinären Team und sammeln Sie praktische Erfahrungen auf dem Gebiet der Softwareentwicklung für Infotainment-Geräte der nächsten Generation. In diesem Themengebiet ist eine Testautomatisierung für Textspezifikationen zu erweitern und zu pflegen. Dazu sind folgende Teilaufgaben zu bearbeiten:

    • Anforderungsdefinition in Abstimmung mit der Fachabteilung
    • Implementierung der Anforderungen in eine Software-Lösung
    • Fehlerbehandlung
    • Erstellung von Dokumentationen
    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen