"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

11 Jobs

für Nachrichtentechniker im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften als Fachpraktikum

    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    Wir bieten ständig interessante und vielseitige Themen für Studenten auf dem Gebiet der Fahrerassistenz und aktiven Sicherheit an. Unsere Kompetenzfelder im Bereich Fahrerassistenzsysteme umfassen Front & Rear View Kamera, sowie auf Front-/ Heck-/ Nanoradar basierte Assistenzsysteme wie der aktiver Fußgängerschutz (Abbiegeassistent), Rear Cross Traffic Allert, Kreuzungsassistent oder Spurwechselassistent. Unser Arbeitsumfeld ermöglicht Ihnen tiefe Einblicke in den Bereich der Absicherung und Testautomatisierung:

    • Testauswertung, Testautomatisierung sowie Analyse von Fehlern und Auffälligkeiten
    • Visualisierung und Präsentation der Ergebnisse
    • Unterstützung und Begleitung von Testfahrten und Erprobungen in aktuellen Fahrzeugprojekten
    • Programmierung, Datenaufbereitung und -verarbeitung sowie die Entwicklung einer toolbasierten Auswertung von Messdaten.

    Die Tätigkeit kann auch in Rahmen einer Werkstudententätigkeit oder einer Abschlussarbeit ausgeführt werden.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    Auf dem Gebiet der Fahrerassistenz und aktiven Sicherheit können wir ständig interessante und vielseitige Themen für Studenten anbieten. Unsere Kompetenzfelder im Bereich des automatisierten Fahrens und der Fahrerassistenzsysteme umfassen Front & Rear View Kamera, sowie auf Front-/ Heck-/ Nanoradar basierte Assistenzfunktionen wie der aktive Fußgängerschutz (Abbiegeassistent), der Rear Cross Traffic Alert, der Kreuzungsassistent oder etwa der Spurwechselassistent.

    Unser Arbeitsumfeld ermöglicht Ihnen tiefe Einblicke in die Bereiche der Systementwicklung, -analyse, Absicherung und Messdatenautomatisierung mit nachfolgenden Schwerpunkten:

    • Unterstützung unseres Teams bei der Entwicklung und Absicherung von Komfort- und Sicherheitsfunktionen bei Testfahrten und Erprobungen in aktuellen Fahrzeugprojekten
    • Testauswertung, Testautomatisierung sowie Analyse von Fehlern und Auffälligkeiten
    • Aufbereitung, Visualisierung und Präsentation der Ergebnisse
    • Weiterentwicklung von Methoden und Prozessen im Hinblick auf technische Anwendbarkeit im Projekt
    • Programmierung, Datenaufbereitung und -verarbeitung sowie die Entwicklung einer toolbasierten Auswertung von Messdaten

    Momentan suchen wir für die Erweiterung unserer Messungen während einer Erprbung nach Unterstüzung. Anschließend soll eine ansprechende Visualisierung und sinnvolle Aufbereitung der Information für die Kundenkorrespondenz erfolgen um Auffälligkeiten oder Unplausibilitäten der Assistenzfunktionen zu erörtern.

    Die Anstellung kann auch im Rahmen einer Werkstudententätigkeit oder einer Abschlussarbeit erfolgen. Die fachliche Betreuung wird durch einen qualifizierten und erfahrenen Mitarbeiter des Fachbereichs in Anlehnung an die jeweilige Prüfungsordnung sichergestellt.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Wir bieten ständig interessante und vielseitige Themen für Studenten auf dem Gebiet der Fahrerassistenz und aktiven Sicherheit an. Unsere Kompetenzfelder im Bereich Fahrerassistenzsysteme umfassen aktiver Fußgängerschutz, Notbremssysteme, PreCrash und Car2X Safety. 

    Zu Ihren Aufgaben gehören unteranderem:

    • Algorithmenentwicklung auf Basis von Radar-, Ultraschall- und Lasersensoren, Car2x
    • Konzeption und prototypische Umsetzung spezifischer Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
    • Entwicklung von Testkonzepten für Fahrerassistenzsysteme
    • Programmierung, Bildverarbeitung und Visualisierung

    Diese Tätigkeit kann auch als studentische Mitarbeit oder Abschlussarbeit durchgeführt werden.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    In naher Zukunft werden die ersten Fahrzeuge mit WLAN-basierten Einheiten zur Kommunikation zwischen Fahrzeugen sowie mit der Infrastruktur ausgerüstet werden. Diese Vehicle-2-X (V2X) Kommunikation muss interoperabel zwischen den verschiedenen Fahrzeug- und Infrastruktur-Herstellern erfolgen. Darüber hinaus befinden sich neue Nachrichtentypen in der Spezifikationsphase.

    Um weiterhin führend im Bereich V2X-Test zu bleiben, muss unser Mess- und Testsystem alle aktuellen wie auch zukünftigen Nachrichten verarbeiten können. Dementsprechend wollen wir mit Ihrer Unterstützung standardkonforme Generatoren zur Erzeugung von V2X-Nachrichten entwickeln und in unser System integrieren.

    • Einarbeitung in die Thematik V2X-Kommunikation
    • Einarbeitung in das vorhandene Mess- und Testsystem
    • Konzept und Entwicklung von V2X-Nachrichtengeneratoren
    • Integration der Nachrichtengeneratoren in das bestehende IAV-System und ausführliche Gesamtsystemtests
    • Dokumentation aller Arbeiten
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Möchten Sie die Fahrzeugfunktionen von morgen aktiv mitgestalten? Im Zuge der Digitalisierung halten immer mehr Methoden der IT-Welt im Automotive-Entwicklungsprozess Einzug. Darüber hinaus vernetzt sich das Fahrzeug immer stärker mit seiner Umwelt und nutzt so die Möglichkeiten des „Internet of Things“, um den Nutzern eine Vielzahl weiterer neuer Funktionen zu bieten. Ziel Ihrer Arbeit ist es, mittels der Methoden des „Machine Learning / Deep Learning“ und Informationen aus dem „Internet of Things“ Fahrzeugnutzer und deren Intentionen zu identifizieren und so die Basis für eine Vielzahl neuer Funktionen rund ums Automobil zu schaffen. Vom Konzept über die Algorithmenentwicklung bis zur Integration in die Funktionsumgebung können Sie je nach Spezialisierung den Schwerpunkt Ihrer Arbeit legen.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem:

    • Konzepterstellung für die Identifikation von Nutzern und deren Intentionen
    • Analyse der aktuellen Funktionsumgebung auf ihre Eignung
    • Implementierung, Integration und Erprobung der eigenen Ansätze zum „Machine Learning“ in der Funktionsumgebung mit realer Sensorik und einem Demonstratorfahrzeug
    • Präsentation der umgesetzten Funktion vor einer Probandengruppe und Nutzung des Feedbacks zur Funktionsoptimierung

    Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Ein aktuelles Projekt sieht die Entwicklung der nächsten und übernächsten Generation der automatischen Klimaregelung vor, welche vollständig personalisiert, überall einsetzbar und vernetzt ist. Die Herausforderung der Zukunft besteht deshalb darin, eine deutlich größere Anzahl von Eingangsvariablen auf Relevanz zu prüfen und mit Zusatzinformationen zu verknüpfen. Dies soll mittels automatisierter Verfahren (z.B. maschinelles Lernen, künstliche Intelligenz, Internet of Things / IoT) erreicht werden. Wir bieten Ihnen als Abschlussarbeit herausfordernde Tätigkeiten, welche Sie eigenständig, eigenverantwortlich sowie in engem Austausch mit unseren Mitarbeitern bearbeiten. Eine darauf folgende Weiterführung und Umsetzung der Themen ist dabei nicht ausgeschlossen. Sie können uns bei folgenden Tätigkeiten unterstützen:

    • Konzeptentwicklung einer Klima-Regelungssoftware
    • Identifikation und Auswahl möglicher Methoden zur Datenanalyse, Mustererkennung bzw. Clustering
    • Sicherstellung der Lernfähigkeit eines Klimaregelungssystems
    • Konzeptionierung und Umsetzung eines Systems zur effizienten Aufnahme und Ablage von Fahrzeug-, Cloud-, Internet- und Nutzerdaten in einer bereits bestehenden Cloud-Umgebung

    Diese Tätigkeit ist auch im Rahmen einer Abschlussarbeit möglich.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit Konzepten, Umsetzung, Integration und Test unterschiedlicher Funktionen des hochautomatisierten Fahrens sowie automatisierter intelligenter Transportsysteme beschäftigen. Unsere Kompetenz im Bereich ADAS (Adaptive Cruise Control, Aktiver Fußgängerschutz, Blind Spot Detection, Einparkassistenz, Licht- und Sichtassistenz, Notbremssysteme, PreCrash, Spurwechselassistent) wird ergänzt durch die Themenfelder Cloud-/Car2X-basierter Sicherheitsfunktionen sowie das selbstentwickelte IAV-HAF-Fahrzeug.

    Im Rahmen Ihres Praktikums konzipieren und realisieren Sie Algorithmen im Bereich Data Analytics sowie Machine Learning im Umfeld der Entwicklung hochautomatisierter Fahrzeuge und/oder intelligenter Transportsysteme.

    • Analyse der Datenstruktur und Auswahl geeigneter Algorithmen
    • Rapid-Prototyping Umsetzung mittels bestehender Bibliotheken aus dem Bereich Data Analytics / Machine Learning
    • Umsetzung/Erweiterung der Algorithmen in Python, C/C++/C#, Java oder anderen Hochsprachen
    • Visualisierung, Test und Benchmarking auf synthetischen Testdaten wie auch realen Fahrzeugdaten
    • Integration in eine IAV-interne Simulationsumgebung
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Sie möchten in Ihrem Praktikum komplexe theoretische Verfahren mit praktischen Anwendungen in der Automobilbranche verbinden? Dann sind Sie im Bereich On-Board-Diagnose (OBD) genau richtig! OBD spielt bei Motoren in modernen Nutzfahrzeugen eine besonders große Rolle. Durch die stetige Steigerung der Komplexität der Diagnosefunktionen im Motorsteuergerät gewinnt der Einsatz von modernen Applikationsmethoden und Simulationstools immer mehr an Bedeutung. Die gesetzliche Verschärfung von OBD-Anforderungen erfordert eine ständige Weiterentwicklung in diesem Bereich. Sie unterstützen unser Team unter anderem durch die Entwicklung neuer Tools zur Applikation und Messdatenauswertung. Ihre Tätigkeit umfasst folgende Schwerpunkte:

    • Modellentwicklung für OBD-Funktionen
    • Entwicklung neuer Applikations- / Auswertetools in Matlab und Simulink
    • Migration bestehender Tools auf den neuesten Softwarestand
    • Analyse von Messdaten

    Die Anstellung kann auch im Rahmen einer Werkstudententätigkeit* erfolgen. 

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Praktikum - On-Board-Diagnose JOB ID: TP-D5-26465
    • Ludwigsburg/ Stuttgart

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen internationaler Projekte verstärken Sie unsere Technikteams im Büro Ludwigsburg. Wir sind dabei verantworltich für die On-Board-Diagnose (OBD) von Motormanagementsystemen zukunftsweisender Diesel-Verbrennungsmotoren und Abgasnachbehandlungssysteme. Ihre Aufgabe besteht in der Optimierung und Weiterentwicklung der Simulationsumgebungen, Anwendung und Weiterentwicklung von IAV-Tools sowie der Auswertung und Aufbereitung von Messdaten. Im Zuge Ihrer Tätigkeit arbeiten Sie mit modernsten Mess- und Applikationssystemen sowie innovativen IAV-eigenen Tools am Fahrzeug, Prüfstand oder Testplatz. Sie koordinieren selbständig Ihre Aufgaben und Termine innerhalb des Projektteams. Für Ihre Aufgaben und die Umsetzung Ihrer Ideen können Sie auf die Unterstützung eines motivierten und erfahrenen Teams setzen, das Sie in allen Belangen unterstützt.

    • Modellentwicklung und Modellpflege für OBD-Funktionen mittels Matlab/Simulink
    • Entwicklung neuer Applikations- / Auswertetools in Matlab und Simulink
    • Migration bestehender Tools auf den neuesten Softwarestand
    • Analyse von Messdaten
    • Testcaseerstellung und Durchführung am Fahrzeug
    • Unterstützung bei der Durchführung von Tests am Fahrzeug
    • Mithilfe bei organisatorischen Aufgaben

    Die Arbeit als Praktikant (m/w) bietet Ihnen einen guten Einstieg in eine Studien-, Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeit.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Praktikum - Robotik JOB ID: TM-E4-25438
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Durch neue Verfahren der Regelungstechnik ist eine immer bessere Zusammenarbeit zwischen Roboter und Mensch möglich. In diesem Bereich wollen wir neue Einsatzszenarien für unseren Roboter umsetzen. Konkrete Aufgabenstellungen behandeln die Themengebiete:

    • Entwurf neuer Einsatzszenarien für Roboter
    • Implementierung von Robotersteuerungen
    • Erweiterung der Programmierung um KI
    • Konstruktion von Komponenten für 3D-Druck

    Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Braunschweig

    Ihre Aufgaben

    Der Wandel durch Digitalisierung und Vernetzung im Auto ist aktuell immer öfter im Gespräch. Aber nicht nur das Auto erfährt einen großen Wandel, auch das gesamte Verkehrskonzept wird sich zukünftig verändern. Hierfür werden verschiedenste Fortbewegungsmittel zum Einsatz kommen. Auch das Fahrrad erfährt einen Wandel und wird im Verkehr zunehmend an Bedeutung gewinnen. Das herkömmliche Fahrrad wird sicherlich nicht vollständig ersetzt werden, aber in verschiedensten Formen auch automatisiert die Straßen erobern. Hier kommen Sie ins Spiel. Durch Übernahme einige der folgenden Aufgaben können Sie uns grundlegend voranbringen:

    • Entwicklung von Fahrwerkskomponenten (Lenkung, Bremse) am Fahrrad
    • Entwicklung und Umbau des elektrischen Antriebs am Fahrrad
    • Erprobung des Fahrrades im täglichen Einsatz
    • Kommunikation mit den Mitarbeitern bzgl. der Anforderungen des Fahrrades
    • Interne und externe Vorstellungen sowie Präsentationen des Fahrrades
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen