"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

13 Jobs

im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften (Nachrichtentechniker) am Standort München

    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Haben Sie Lust, die Fahrzeugfunktionen von morgen mitzuentwickeln? Im Zuge der Digitalisierung halten immer mehr Technologien und Methoden aus der IT-Welt Einzug ins Fahrzeug. Darüber hinaus vernetzt sich das Fahrzeug immer stärker mit seiner Umwelt und nutzt so die Möglichkeiten des „Internet of Things“, um den Nutzern eine Vielzahl neuer Funktionen zu bieten. Ein solches „Connected Car“ stellt ganz neue Herausforderung an die Integration von Systemen und Funktionen ins Fahrzeug. Sie arbeiten unter Nutzung eines Testfahrzeuges bei der Entwicklung, Absicherung und Integration von neuen Fahrzeugfunktionen ins „Connected Car“ im Rahmen einer Abschlussarbeit oder Fachpraktikums mit.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unteranderem:

    • Konzeptionierung, Entwicklung und Absicherung vernetzter Funktionen
    • Integration neuer Systeme im Connected Car
    • Evaluierung des Kundenerlebnisses und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Für die Remote-Diagnose von Fahrzeugen bei IAV werden relevante Signale der diversen Steuergeräte im Auto gemessen und über eine Funkverbindung zur weiteren Auswertung in einer Amazon Web Services basierten Cloud abgelegt. Hierfür existiert bei IAV bereits ein sehr flexibles Gesamtsystem bestehend aus Fahrzeugeinheit, AWS Implementierung und stationärem Frontend.

    Die Aufgabe dieser studentischen Arbeit besteht darin, die existierende, in Java und C++ unter Microsoft Windows 10 realisierte, Fahrzeugeinheit softwaretechnisch zu analysieren und ggf. konzeptionelle Optimierungen vorzuschlagen. Eine Portierung nach Linux auf zwei unterschiedliche Hardware-Plattformen, eine PC-basiert, eine Raspberry-Pi basiert, ist dann der nächste Schritt vor einer Erweiterung des Systems.

    Bitte geben Sie Ihren bevorzugten Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Hochautomatisierte und autonome Fahrfunktionen sowie die Digitalisierung des Automobils – beispielsweise die Vernetzung mit seiner Umwelt – lassen die Komplexität bei der Entwicklung moderner Fahrzeuge stark ansteigen. Dies erfordert neue Ansätze, um die vorgegebenen Entwicklungszyklen einzuhalten. Einer dieser Ansätze ist der vermehrte Einsatz von virtuellen Welten in einer Cloud-Architektur.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem:

    • Konzeption von Cloud- und Softwarearchitekturen zur Realisierung virtueller Entwicklungsmethoden für verschiedene, schwerpunktmäßig automatisierte, Fahrfunktionen
    • Implementierung von Software-Services in der Cloud
    • Erstellung virtueller Welten / Simulationsumgebungen für verschiedene Fahrzeugfunktionen wie Car2X oder automatisiertes Fahren
    • Integration von Fahrzeugfunktionen in die virtuellen Welten / Simulationsumgebungen
    • Entwicklung neuer Ansätze zur virtuellen Absicherung von Funktionen und Erweiterung von eingesetzten Werkzeugen (MiL, SiL, HiL, Middleware, Framework)
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Motormanagementsysteme von Verbrennungsmotoren und die zunehmende Elektrifizierung von Fahrzeugen haben mittlerweile einen sehr hohen technischen Entwicklungsstand erreicht. Die hohe Komplexität in der Antriebssteuerung sowie die gesetzlichen und kundenspezifischen Anforderungen sind die Treiber für detaillierte Diagnosen. Einerseits müssen diese hinsichtlich Robustheit und Funktion getestet und abgesichert werden. Andererseits sind die Erkenntnisse aus den Daten Quelle für die Entwicklung neuer vorausschauender Diagnosefunktionen. In diesem Feld ist IAV seit Jahren erfolgreich tätig.

    Wir bieten Ihnen eine sehr abwechslungsreiche und spannende Aufgabe in unserem Team E/E-Integration bei der Realisierung neuer hochautomatisierter Testmethoden am Fahrzeug und Prüfstand. Bei Ihrer Tätigkeit erlangen Sie tiefe Einblicke im Bereich Diagnose und E/E des gesamten Antriebs, der Testautomatisierung und der Funktionsentwicklung. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Programmierung und Weiterentwicklung einer Testumgebung zur Simulation von Fehlern am Antrieb

    • Entwicklung von automatisierten Test- und Auswertemethoden

    • Durchführung und Betreuung von Fehlerreaktionstests am Fahrzeug und Prüfstand

    • Entwicklung neuer Diagnosestrategien

    • Auswertung der gewonnenen Daten und Aufbereitung der Ergebnisse

    • Entwicklung von Machine-Learning-Algorithmen

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten deutschlandweit in Projekten der Entwicklung, Integration und dem Test von neuen Funktionen des Energiebordnetzes. Unsere Kompetenzfelder liegen in der Herleitung von Maßnahmen zur CO2-Reduktion und Effizienzsteigerung, im Lademanagement von Plug-in-Hybriden oder E-Fahrzeugen, in der Bordnetzstabilität und Ladebilanz sowie in der Auslegung von Energiebordnetz-Komponenten.

    In den folgenden Aufgabenfeldern suchen wir Ihre tatkräftige Unterstützung:

    • Spezifikation, Entwurf sowie prototypische Entwicklung von Funktionen und Elektrik-/Elektronik-Komponenten
    • Komponenten- und Funktionsverantwortung für Serien- und Entwicklungsprojekte im Hoch- und Niedervolt-Energiebordnetz, z. B. für NV-Wandler, Li-Ion-Energiespeichersysteme, Batteriesensorik und -managementsysteme etc.
    • Koordination von Software- / Funktionsentwicklungstätigkeiten als Software-Teilprojektleiter für Hoch- und Niedervolt-Komponenten
    • Projekt-, Anforderungs-, Änderungs- und Reifegradmanagement
    • Lieferantensteuerung inkl. Monitoring der Entwicklungstätigkeiten
    • Beurteilung und Überprüfung von Energiebordnetzkomponenten auf Komponenten- und Systemebene inkl. Absicherung am Komponenten- und Teilsystemprüfplatz / HiL
    • Verifikation und Validierung des Energiebordnetzes und dessen Komponenten durch Simulation und Test/Versuch
    • Beurteilung dynamischer Bordnetzzustände und Sicherstellung der Bordnetzstabilität
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Motormanagementsysteme von Verbrennungsmotoren und die Steuergeräte für die E-Mobilität haben mittlerweile einen hohen technischen Entwicklungsstand erreicht. Neue Anforderungen zur Optimierung dieser Systeme hinsichtlich Kosten, Reichweite, Energieeffizienz, Emission und Fahrverhalten sowie die Elektrifizierung erfordern eine stetige Weiterentwicklung. Die Entwicklung wird zunehmend virtualisiert, um Funktionsentwicklung, Applikation und Test an HiL-Prüfständen oder vollständig mit Software in the Loop durchzuführen.

    Wir suchen einen engagierten Mitarbeiter* für folgende Aufgaben:

    • Modellerstellung für Komponenten des Antriebs und für das Verhalten des Gesamtfahrzeuges und der Busgrößen
    • Unterstützung der Testmethodik
    • Pflege und Abgleich mit den Funktionsanforderungen
    • Inbetriebnahme der Modelle am HiL-Prüfplatz oder in der Softwaresimulation
    • Koordination der unterschiedlichen Anforderungen und Einsatztermine
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Entwicklungsingenieur*- EMV JOB ID: TD-E1-27162
    • Gifhorn,
    • München,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Die Komplexität elektronischer Systeme nimmt vor dem Hintergrund der Megatrends wie Elektromobilität, autonomes Fahren und Connectivity stetig zu. In diesem Zusammenhang spielt die Sicherstellung der EMV eine bedeutende Rolle. Im Rahmen des EMV-Engineering werden Risiken bereits in frühen Konzept- und Entwicklungsphasen sowie in Serienentwicklungen auf Komponenten und Gesamtfahrzeugebene identifiziert und bewertet. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit eigenverantwortlich Projekte hinsichtlich der EMV-Aspekte zu betreuen. Zu Ihrem Tätigkeitsprofil gehören unter anderem:

    • Komponenten, System und Fahrzeuguntersuchungen
    • Analyse und Definition von EMV-Konzepten
    • Problemlösungen für komplexe Systeme sowie fortlaufende Verifizierung des Produktentstehungsprozesses
    • Lastenhefterstellung
    • Simulationen, bei Bedarf mit Unterstützung
    • EMV-Messungen auf Fahrzeug und Komponentenebene

    Sie arbeiten flexibel, in interdisziplinären Teams unter flachen Hierarchien und betreuen Projekte von der ersten Idee bis zur Serienreife.

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Im Nutzfahrzeugbereich Testing und Funktionale Sicherheit suchen wir Sie als Unterstützung für unser Team am Standort Berlin und/oder München. Zu Ihren Aufgaben im Bereich der funktionalen Sicherheit gehören:

    • Initiierung, Einführung und Mitarbeit an Projekten mit Anforderungen an die funktionale Sicherheit
    • Pflegen der Prozesslandschaft und Unterstützung von Risikoabschätzungen
    • Koordinierung funktionaler Sicherheitsaspekte
    • Unterstützung des Safety Managers

     

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten Standort an. 

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Sie unterstützen unser Team bei der Planung von Prototypen für die akustische Abstimmung der Fahrzeug-Soundsysteme beim Kunden vor Ort. 
    Des weiteren kümmern Sie sich um die Recherche zu Innovationen und Neuentwicklungen im Bereich Audio- und Sound.
    Zudem werden Sie beim Benchmarking von Audiosystemen verschiedenster Fahrzeughersteller mit eingebunden.

     

    • Planung von Fahrzeugen und Audiosystemen für das Labor
    • Steuerung der benötigten Prototypenfahrzeuge/EQs als Schnittstelle zwischen Fachbereich und Fuhrpark/Verwendungsplanung
    • Begutachtung und Vorabkontrolle der Prototypen-Fahrzeuge auf Tauglichkeit
    • Direkte Abstimmung mit Lieferanten zu Validierungslautsprechern
    • Optimieren der Audiorecherche und Aufbereitung der Ergebnisse
    • Planen und Durchführen von Audiobenchmarks in und an Fahrzeugen
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Praktikum - Robotik JOB ID: TM-E4-25438
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Durch neue Verfahren der Regelungstechnik ist eine immer bessere Zusammenarbeit zwischen Roboter und Mensch möglich. In diesem Bereich wollen wir neue Einsatzszenarien für unseren Roboter umsetzen. Konkrete Aufgabenstellungen behandeln die Themengebiete:

    • Entwurf neuer Einsatzszenarien für Roboter
    • Implementierung von Robotersteuerungen
    • Erweiterung der Programmierung um KI
    • Konstruktion von Komponenten für 3D-Druck

    Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Zuge wachsender Kundenansprüche, Entwicklung neuer Fahrerassistenzsysteme, der Elektromobilität und Digitalisierung steigt die Zahl der Funktionen im Fahrzeug stetig an. Darüber hinaus vernetzt sich das Fahrzeug immer stärker mit seiner Umwelt und nutzt so die Möglichkeiten des „Internet of Things“, um den Nutzern eine Vielzahl weiterer neuer Funktionen zu bieten. Die Integration dieser neuen Funktionen stellt eine wachsende Herausforderung dar.

    Sie entwickeln die Konzepte zur strukturierten und entwicklungsbegleitenden Integration modernster Fahrzeugfunktionen in die neuesten Fahrzeugarchitekturen:

    • Analyse von Systemen, Architekturen und Funktionen auf ihre Integrier- und Absicherbarkeit
    • Konzeptionierung, Aufbau und Betrieb von Absicherungsinstanzen zur Verifikation und Validierung
    • Entwicklung neuer Ansätze zur virtuellen Absicherung von Funktionen
    • Entwurf und Implementierung von virtuellen Absicherungsinstanzen
    • Integration von Funktionen in komplexe Simulationsumgebungen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Bei der Entwicklung moderner Antriebe besteht die Zielstellung, auf immer höhere Anforderungen hinsichtlich Abgasemissionen, Elektrifizierung, Kraftstoffverbrauch und Fahrkomfort zu reagieren. Sie unterstützen unser Team Elektrik, Elektronik / Funktionsentwicklung bei der Realisierung dieser Ziele und erhalten dabei einen Einblick in die neuesten Technologien der Entwicklung.

    • Unterstützung der Entwicklung neuer Antriebssysteme am Fahrzeug
    • Durchführung von Messungen in verschiedenen Umgebungen wie Fahrzeug, Prüfstand, HiL- Systemen
    • Auswertung der gewonnenen Daten sowie die Aufbereitung der Ergebnisse
    • Ggf. Durchführung von Simulationsrechnungen und Automatisierungen
    • Recherche und Entwicklung von Tools zur Simulation und Auswertung
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten deutschlandweit in verschiedenen interessanten Projekten bei einer Vielzahl von Fahrzeugherstellern. In diesen Projekten beschäftigen sie sich mit der Entwicklung, der Beschreibung, Umsetzung, Integration und dem Test der Funktionen und Komponenten des Energiebordnetzes.

    Zur Unterstützung unserer Ingenieure* sowie zur Innovation im Energiebordnetz helfen Sie durch die Programmierung neuer bzw. Weiterentwicklung bestehender Entwicklungstools.

    Die Themenfelder die Sie kennenlernen sind:

    • Entwicklung Funktionen/Komponenten im Energiebordnetz
    • Analysen von Bordnetzverhalten (Stabilität, Bilanzen, Nachlauf, Ruhestrom, etc.)
    • Simulation von Energiebordnetzkonzepten

    Die Tätigkeit ist ebenfalls im Rahmen eines Praktikums möglich. Für eine Werkstudententätigkeit* ist eine längerfristige Zusammenarbeit wünschenswert.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen