"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

59 Jobs

im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften (Systemingenieur)

    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Das Testen moderner Softwaresystemen ist entscheidend für eine hohe Softwarequalität. Gerade das Testen von Black-Box-Systemen, bei denen der Quellcode nicht eingesehen werden kann, ist jedoch schwierig und erfordert hohen manuellen Aufwand. Beispiele für den Einsatz solcher Systeme sind GUI-Tests aus Sicht des Endanwenders.

    In dieser Arbeit sollen aktuelle Anforderungen bei IAV ermittelt und mit den Möglichkeiten verschiedener, existierender Testwerkzeuge verglichen werden. Dies beinhaltet:

    • Einarbeitung in die Themen Black-Box-Testing und Testautomatisierung
    • Aufnahme von aktuellen Anforderungen in Projekten
    • Umfangreiche Recherche und Vorstellung existierender Testautomatisierungswerkzeuge auf dem freien Markt mit Fokus auf automatisierten GUI-Tests
    • Validierung der Eignung dieser Werkzeuge zur Erfüllung der ermittelten Anforderungen mittels eines geeigneten Benotungsschemas/Metriken für die Werkzeuge und Vergleich der jeweils erzielten Eignung für IAV
    • Erste Realisierung von Testkonzepten im geeigneten Werkzeug

    Aufgrund des Umfangs ist diese Arbeit ausschließlich als Bachelorarbeit vorgesehen.

    Eine Kombination aus Praktikum und Abschlussarbeit sowie Bewerbungen im Team sind ebenfalls möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Neue Versionen moderner Softwaresysteme werden getestet, um eine hohe Softwarequalität zu gewährleisten. Die Auswahl geeigneter Testfälle ist entscheidend, um schnellstmöglich und ressourcenoptimiert vorhandene Fehler zu finden.

    Die IAV GmbH hat in Zusammenarbeit mit der TU Braunschweig einen Ansatz entwickelt, um Regressionstestfälle, welche in natürlicher Sprache verfasst sind, automatisch zu priorisieren. Die bisherige Implementierung entspricht einem wissenschaftlichen Prototyp. Aufgabe dieser Abschlussarbeit ist es, Konzepte zu entwickeln und umzusetzen, die die Nutzerführung optimieren und die Implementierung zu erweitern.

    Konkret beinhaltet dies:

    • Einarbeitung in das Thema Supervised Machine Learning und Boosting
    • Erweiterung des Konzepts durch einen Boosting-Ansatz
    • Konzeption einer optimierten Nutzerführung
    • Implementierung der Ansätze / Optimierungen im existierenden Werkzeug
    • Evaluation des Boosting-Verfahrens

    Eine Kombination aus Praktikum und Abschlussarbeit sowie Bewerbungen im Team sind ebenfalls möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Haben Sie Lust, die Fahrzeugfunktionen von morgen mitzuentwickeln? Im Zuge der Digitalisierung halten immer mehr Technologien und Methoden aus der IT-Welt Einzug ins Fahrzeug. Darüber hinaus vernetzt sich das Fahrzeug immer stärker mit seiner Umwelt und nutzt so die Möglichkeiten des „Internet of Things“, um den Nutzern eine Vielzahl neuer Funktionen zu bieten. Ein solches „Connected Car“ stellt ganz neue Herausforderung an die Integration von Systemen und Funktionen ins Fahrzeug. Sie arbeiten unter Nutzung eines Testfahrzeuges bei der Entwicklung, Absicherung und Integration von neuen Fahrzeugfunktionen ins „Connected Car“ im Rahmen einer Abschlussarbeit oder Fachpraktikums mit.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unteranderem:

    • Konzeptionierung, Entwicklung und Absicherung vernetzter Funktionen
    • Integration neuer Systeme im Connected Car
    • Evaluierung des Kundenerlebnisses und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    IAV arbeitet aktuell mit einem Hersteller für Microflotationsanlagen zusammen. Bei dieser Art der Abwasserreinigung werden sehr kleine Luftblasen in das zu reinigende Medium (meistens Abwasser) eingebracht und Verunreinigung beim Aufsteigen der Blasen (aufgrund der hohen Affinität der Verunreinigungen zur Blasenoberfläche) an der Oberfläche abgesetzt. Diese Systeme werden als Teil von Abwasserreinigungssystemen eingesetzt. Bei Veränderung des Betriebszustandes der Flotationsanlage, z.B. aufgrund von Ablagerungen in den Rohleitungen, kann es zu Änderungen der Filtrationseffizienz kommen, die im Extremfall den Gesamtreinigungsprozess negativ beeinflussen. Ziel ist es, aus der verfahrenstechnischen Anlage ein "Smart-Device" (intelligent) zu machen, d.h. Pumpen, Ventile und Sensoren aktiv zu überwachen, Fehlzustände zu diagnostizieren und auf die Anlagenregelung Einfluss zu nehmen.

    Ihre Aufgaben im Rahmen der Abschlussarbeit:

    • Abbildung des Prozesses in Matlab/Simscape (Hydraulik-Toolbox)
    • Erarbeitung eines Diagnosekonzeptes, das auf simulationsgestützten virtuellen Entwicklungsmethoden basiert (z.B. basierend auf Fehlerbildern, mit der Fragestellung: wie äußern sich spezifische Fehler in den Sensorwerten, Leistungsaufnahmen der Pumpen etc.?)
    • Darüber hinaus kann die Arbeit ein erster Ansatz zur Entwicklung von Predictive-Maintanance-Modellen sein
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Mit Hilfe kooperativer Systeme werden Fahrzeuge in Zukunft verstärkt mit ihrer Umgebung und untereinander kommunizieren. Car2X-Funktionen und cloudbasierte Dienste unterstützen, dass der Fahrer wichtige Verkehrshinweise, Handlungsaufforderungen oder Warnungen vor möglichen Gefahren direkt in sein Fahrzeug erhält.

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, innovative Algorithmen zur Warnung des nachfolgenden Verkehrs vor Gefahren zu entwickeln. Diese sind vor allem in Hinblick auf die Entwicklung hochautomatisierter Fahrzeuge von großem Interesse. Im Fokus steht dabei ist die effiziente Verarbeitung von Fahrzeugdaten in einem cloudbasierten Ansatz unter Berücksichtigung verschiedener Einflüsse wie z.B. der Kartentopologie.

    Alternativ besteht die Möglichkeit einer Mitarbeit in verwandten Aufgabenstellungen aus diesem Bereich im Rahmen eines Praktikums oder als studentischer Mitarbeiter.

    Bitte geben Sie im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV Standort an.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Das Fahrzeug von morgen ist ein lernendes System, welches sich auf das Verkehrsumfeld sowie die Bedürfnisse des Autofahrers einstellt. Ermöglicht wird dies durch die Einführung von IP-basierten modernen Fahrzeugarchitekturen, der Fernwartung über Mobilfunk oder WLAN, sowie der Einbindung des Automobils ins „Internet of Things“ (IoT). Durch die Arbeit an moderner Fahrzeugelektronik knüpfen Sie bereichsübergreifend Kontakte zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen von IAV.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem:

    • Datenanalyse, Musterkennung und Algorithmenentwicklung
    • Integration von Funktionen und Architekturen im „Internet of Things" (IoT)
    • Entwicklung und Absicherung vernetzter Fahrzeugfunktionen
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Das moderne Fahrzeug hat eine Vielzahl von Sensoren und Aktoren, die durch die moderne Entwicklung von Funkstandards einfach mit Geräten in der Umgebung vernetzt werden können (Smart Car). Helfen Sie dabei mit eine Person im Umfeld des Automobils mittels der vorhandenen Sensoren auf einem Smartphone zu lokalisieren.

    In den letzten Jahren wurden verschiedene konkurrierende Ansätze zur Personenlokalisierung entwickelt. In diesem Projekt sollen Verfahren betrachtet werden, die die Signallaufzeit der Funkwellen als Grundlage zur Positionsbestimmung heranziehen. Diese Verfahren sollen explizit an einem Testfahrzeug (Demonstrator) getestet und mit bereits innerhalb des Unternehmens umgesetzten Ansätzen verglichen werden.

    Konkrete Aufgabenstellung:

    • Analyse der derzeitig auf dem Markt verfügbaren, signallaufzeitbasierten Technologien (Ultra-Breitband-Technologie, Wi-Fi, etc.)
    • Konkrete Umsetzung der verfügbaren Technologien an einem Smartphone/Testfahrzeug (Apple,Linux)
    • Entwickeln einer Smartphone-Applikation zur Ortung im Fahrzeugumfeld
    • Evaluation der erreichten Präzision und Vergleich mit Signalstärke-basierten Verfahren
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    In Zusammenarbeit Experten der Automobilindustrie, entwickeln Sie moderne Softwarelösungen im Umfeld der Real-Driving-Emissions. Gesetzliche Emissionsvorschriften limitieren u.a. die Abgasemissionen von Kraftfahrzeugen. Aktuelle Regelungen in der EU verlangen die Prüfung des Emissionsverhaltens im realen Fahrbetrieb. Die gewonnenen Messdaten müssen sowohl auf formale Plausibilität als auch auf ihre physikalische Sensitivität hinsichtlich des motorischen Betriebszustands und dessen Parameter analysiert werden. Dadurch ergibt sich eine Vielzahl von softwaretechnischen Anwendungsmöglichkeiten mit unterschiedlichen Schwerpunkten:

    • Klassische Softwareentwicklung (MATLAB/Simulink, Python)
    • Design und Umsetzung anwenderfreundlicher GUIs
    • Big Data Anwendungen

     Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Ansprechende Anzeige- und Bediensysteme sind das Aushängeschild der verschiedenen Automobilhersteller und werden mit aktiver Unterstützung durch IAV entwickelt. Diese Systeme unterliegen weltweit vielen verschiedenen Regulierungen und werden auf deren Einhaltung getestet. Im Bereich der HMI Vorentwicklung beschäftigen Sie sich konkret mit den Richtlinien der National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) der USA:  

    • Auseinandersetzung mit den Richtlinien der NHTSA
    • Erstellung eines Konzepts zur Vorhersage, welche Use Cases einer richtliniengetreuen Überprüfung standhalten
    • Analyse einer bestehenden Datenbasis sowie verschiedener Parameter (state changes) eines Systems, welche die Interaktion in einem Human Machine Interface in unterschiedlichem Maße beeinflussen können
    • Prüfung des Konzepts in einem Benchmark gegen die bestehende Datenbasis
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Auftrag unserer Kunden entwickelt und testet unsere Abteilung Navigationslösungen in Fahrzeugen. Um den wachsenden Ansprüchen gerecht zu werden, arbeiten wir fortlaufend an der Verbesserung unserer Teststrategie. Hierfür soll eine Testautomatisierung entwickelt und aufgebaut werden, mit welcher automatisiert Positionierungstest mit verschiedenen Navigationssystemen durchgeführt werden können.

    Zu Ihren Aufgaben gehören unter anderem:

    • Einarbeitung in die Thematik
    • Entwicklung eines Konzeptes zum Aufbau und Umsetzung
    • Umsetzung des Konzeptes
    • Hardwareaufbau für die Testdurchführung
    • Softwareentwicklung für den automatisierten Testablauf
    • Implementierung einer Bildauswertung
    • Automatische Auswertung der Testergebnisse
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Das Fahrzeug von morgen ist ein lernendes System, welches sich auf das Verkehrsumfeld sowie die Bedürfnisse des Autofahrers einstellt. Das reicht von Navigations- über Fahrerassistenzsysteme bis hin zur Integration des Eigenheimes („SmartHome“). Ermöglicht werden diese adaptiven Systeme durch die Einführung von IP-basierten modernen Fahrzeugarchitekturen, der Fernwartung über Mobilfunk oder WLAN sowie die Einbindung des Automobils ins „Internet of Things“ (IoT).

    Sie gestalten die Architektur, Entwicklung und Absicherung moderner Funktionen im und ums Automobil mit und arbeiten dabei in einem oder mehreren der folgenden Aufgabenfelder:

    • Analyse und Definition von System- und Software-Architekturen
    • Integration von Funktionen und Architekturen ins Internet of Things („IoT“)
    • Konzeptionierung, Entwicklung und Absicherung vernetzter Fahrzeugfunktionen

    Durch die Arbeit in einem interdisziplinären Team knüpfen Sie bereichsübergreifend Kontakte zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen von IAV.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Durch zum Teil hochautomatisierte Automobile werden immer mehr Fahrzeug- und Umfelddaten gewonnen, analysiert und verwertet. Auf Grundlage des fundierten Wissens von IAV im Gesamtfahrzeug und in der Fahrzeugvernetzung können wir in diesen Daten Auffälligkeiten und Fehlverhalten erkennen. Wir können unseren Kunden Dienste zur Verfügung stellen, um Entwicklungszyklen maßgeblich zu reduzieren und auch Endkunden große Mehrwerte in der Nutzung der Fahrzeuge zu bieten.
    Um die gesamte Leistungskette von der Erfassung, über die Übertragung und Verwaltung, bis hin zur Analyse der Messdaten effizient zu bearbeiten, wurde von IAV ein eigenes Messdatenmanagement- und Analysesystem entwickelt, das im Bereich der Flottenerprobung und der Data Analytics eingesetzt wird. 

    • Aufbereitung und Analyse strukturierter und unstrukturierter Daten wie z.B. Mustererkennung mittels Verfahren aus dem Bereich Data Mining, Predictive Analytics und Machine Learning 
    • Entwicklung prognostischer Modelle oder Durchführung von Analysen auf Basis von Methoden aus der deskriptiven Statistik 
    • Aufbau von Data-Mining- und Machine-Learning-Techniken, mit dem Ziel, Modelle und geschäftsrelevante Erkenntnisse aus großen Mengen strukturierter und unstrukturierter Daten abzuleiten und systematisch aufzusetzen 
    • Enge Vernetzung zum Fachbereich, um Analyseergebnisse zu visualisieren und Handlungsempfehlungen abzuleiten 
    • Identifikation neuer Technologien, die zur Lösung bestehender und zukünftiger Anforderungen beitragen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Wir suchen einen engagierten und fachlich kompetenten Applikateur (m/w) und Entwickler (m/w) für den weitläufigen und abwechslungsreichen Themenbereich der automatischen Getriebe. Bei den Fahrzeugen des Hauptaufgabenfeldes handelt es sich um Lastkraftwagen, ein Einsatz im PKW-Bereich ist auch möglich. Nach der fachlichen Einarbeitung in die laufende Projektarbeit übernehmen Sie Verantwortung für die Projektergebnisse. Sie halten engen Kundenkontakt und haben mittelfristig die Möglichkeit an der Steuerung und am Controlling der laufenden Projekte teilzunehmen. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Fachliche Bearbeitung der Kundenprojekte im Hinblick auf Qualität und Termintreue
    • Bearbeitung von Applikationsaufgaben
    • Erstellen von Funktionsbeschreibungen und Pflege entsprechender Dokumente
    • Sorgfältige Dokumentation und zuverlässige Archivierung von Projektunterlagen
    • Anschauliche Präsentation von Projektergebnissen und deren direkte Kommunikation mit den Ansprechpartnern des Kunden
    • Fachlicher Ansprechpartner (m/w) für die Kunden im Rahmen der beauftragten Themen        
    • Langfristig auch Unterstützung bei der Akquisition weiterer Projekte
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Für das wachsende Team der Audio-Entwicklung und -Funktionsimplementierung suchen wir engagierte Verstärkung. Sie arbeiten hierbei in einem erfahrenen Team und übernehmen nach Einarbeitung Verantwortung für folgende Themen:

    • Integration von komplexen Entertainmentsystemen in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und dessen Lieferanten
    • Eigenverantwortliche Steuerung der Komponentenentwicklung für moderne Audiofunktionen im Fahrzeug
    • Ressortübergreifende Koordination der Hard- und Softwarelieferungen im Serienentwicklungsprozess
    • Fachlicher Ansprechpartner zu technischen Detailfragen der Audio-Funktionen und deren Wechselwirkung im Systemverbund
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Fahrzeuge zeichnen sich durch komplexe elektronische Architekturen und Funktionen aus, die immer stärker die klassischen Fahrzeugdomänen Antrieb, Fahrwerk und Komfort zum Nutzen des Autofahrers integrieren. Beispiel hierfür ist die Start-Stopp-Funktion, die den Motor unter Berücksichtigung verschiedenster Energiemanagementaspekte (Klimaanlage etc.) automatisch deaktiviert und aktiviert. Ein weiterer Fall ist das Adaptive Cruise Control (ACC), welches z.B. durch die Verwendung von Kartendaten weiter verbessert wird und so u.a. besonders effizientes Autofahren ermöglicht.

    Eingebunden in ein Team von Ingenieuren, Informatikern und Technikern erhalten Sie Einblick in die Entwicklung moderner Elektrik/Elektronik (E/E) im Kraftfahrzeug. Dies umfasst eine oder mehrere der folgenden Aufgaben: 

    • E/E-Konzeptentwicklung und E/E-Architekturen
    • Entwicklung und Absicherung vernetzter E/E-Funktionen
    • E/E-Integration und Test

    Nach Qualifikation und Interesse können die Aufgaben im Schwerpunkt theoretisch (z.B. Konzeptarbeit, Analysen) oder praktisch (z.B. internationale Fahrzeugerprobung) gestaltet werden. Durch die Arbeit an moderner Fahrzeugelektronik knüpfen Sie bereichsübergreifend Kontakte zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen von IAV.

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Funktionsverantwortung zentrales Diagnose-Modul und OBD-Testerausgabe für Motorsteuergeräte:

    • Klärung Funktionsanforderungen mit Kunden 
    • Erstellung von Spezifikationen
    • Klärung von Umsetzungsdetails mit der Software-Entwicklungsabteilung  
    • Inbetriebnahme und Testen von neuen Funktionen 
    • Analyse von Fehlverhalten, Erarbeitung von Korrekturmaßnahmen und Verfolgung der Fehlerbehebung 
    • Validierung der Funktionen gegenüber Lastenhefte und OBD Gesetzesanforderungen 
    • Aufbau eines automatischen Testsystems 
    • Kalibration Motorsteuergerätesoftware zentrales Diagnose-Modul und der OBD-Testerausgabe
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit Konzepten sowie mit der Beschreibung, der Umsetzung, der Integration und dem Test unterschiedlichster Funktionen aber auch Komponenten wie Steuergeräten, Sensoren oder Aktoren sowie gesamthafter Systeme beschäftigen. Der Fokus liegt hierbei auf den Fahrerassistenzsystemen, der aktiven Sicherheit und dem Hochautomatisierten Fahren. Sie arbeiten in einem hoch motivierten Team in enger Verzahnung mit den Teammitgliedern, anderen IAV-Abteilungen und namhaften Fahrzeugherstellern.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    Falsches Fahrerverhalten ist die Ursache für über 90 Prozent aller Verkehrsunfälle in der EU. Vor diesem Hintergrund werden in modernen Kraftfahrzeugen zunehmend Systeme der aktiven Sicherheit eingesetzt, die in kritischen Situationen in das Fahrgeschehen eingreifen, um Unfälle zu vermeiden bzw. die Folgen zu mindern.

    Im Bereich der aktiven Sicherheit sind unsere Kompetenzfelder der vorausschauende Fußgängerschutz, PreCrash-Funktionen, autonome Notbremssysteme und Car2X-Safety. Ihr zukünftiges Aufgabenspektrum in diesem spannenden und vielfältigen Portfolio umfasst:

    • Verantwortung für die Systementwicklung von innovativen Funktionen der aktiven Sicherheit
    • Systementwurf, -spezifikation, -entwicklung und -integration
    • Abstimmung des Systemverhaltens sowie der Funktionsanforderungen mit Projektpartnern
    • Änderungs- und Fehlermanagement
    • Erstellung, Abstimmung und Umsetzung von Konzepten und Strategien für komplexe Entwicklungsprojekte mit hohem Innovationsgrad
    • Überwachung der Einhaltung von Projektvorgaben für die Systementwicklung (Termine / Meilensteine, Qualität des Gesamtsystems)
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Um Funktionen für das automatische Fahren und intelligente Transportsysteme entwickeln und testen zu können, gilt es, Demonstratoren (Versuchsfahrzeuge) aufzubauen, die mit unterschiedlicher Sensorik und ansteuerbarer Aktorik ausgerüstet sind.

    Sie begleiten den kompletten Aufbauprozess von der Konzeption über die Koordination der Werkstattarbeiten bis hin zu Inbetriebnahme und Test. Weiterhin sind Sie für die Funktionsfähigkeit der verbauten Komponenten und Umbauten während der Entwicklungs- und Testphase verantwortlich. Folgende Aufgaben erwarten Sie bei uns:

    • Integration von Sensoren und Rechentechnik in Versuchsfahrzeuge sowie Kalibrierung und Inbetriebnahme
    • Ermöglichung der Ansteuerung von Längs- / Queraktorik und anderen Fahrzeugschnittstellen
    • Mess- und Analysetätigkeiten an Fahrzeugen und Komponenten
    • Programmierung von CAN- und Flexray-Gateways sowie Erstellung von Vernetzungsplänen
    • Begleitung von Testfahrten und Erprobung sowie Koordination von Werkstattarbeiten
    • Kommunikation mit Kunden und Zulieferern
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Bei der Umsetzung von Innovationen auf modernste Fahrzeugmanagementsysteme zählen wir heute schon zu den Technologieführern. Steigende Herausforderungen bei der Systemoptimierung hinsichtlich Komfort, Systemkosten und Fahrverhalten erfordern allerdings eine kontinuierliche Weiterentwicklung. Durch die Einführung neuer Antriebskonzepte wie Hybride und E-Fahrzeuge wurde darüber hinaus die Überarbeitung bekannter Antriebsstrangmanagement- und Fahrerassistenz-Funktionen zu hybridfähigen Otto-Diesel-übergreifenden Fahrzeugfunktionen unerlässlich. Wir suchen Sie als Experten (m/w) für die Funktionsentwicklung und Systemoptimierung in einem der unten genannten Bereiche. Sie bearbeiten die Funktionen im Motorsteuergerät, die die Schnittstelle zwischen den Fahrzeugkomponenten und den verschiedensten Antriebsvarianten darstellen:

    • Fahrerassistenzsysteme, Längsdynamikregelung
    • Prädiktive Fahrfunktionen
    • Fahrverhalten
    • Drehzahlregelung
    • Antriebsstrangmanagement
    • Schwingungsmodellierung und -kompensation
    • Modellbasierte virtuelle Fahrzeugsensoren
    • Funktionale Sicherheit & EGAS-Überwachung

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der zunehmenden Vernetzung entstehen sowohl im Automotive- als auch im Energieversorgungsbereich ständig neue Herausforderungen. Die Visualisierung und Verarbeitung der anfallenden Daten leisten einen entscheidenden Beitrag zu den damit einhergehenden Innovationsanforderungen. Zum Ausbau unserer Entwicklungsabteilung suchen wir deshalb einen erfahrenen Softwareingenieur (m/w), der uns in der Erarbeitung von Konzepten sowie deren Umsetzung für die Fachanwender unterstützt. Sie erwartet das nachfolgende Aufgabenspektrum:

    • Erhebung und Verwaltung von Anforderungen
    • Auswahl und Bewertung geeigneter Systemarchitekturen
    • Begleitung der Softwarerealisierung
    • Erstellung und Betreuung von Softwarequalitätsmaßnahmen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Fahrzeuge zeichnen sich durch komplexe elektronische Architekturen und Funktionen aus, die immer stärker die klassischen Fahrzeugdomänen Antrieb, Fahrwerk und Komfort zum Nutzen des Autofahrers integrieren. Beispiel hierfür ist die Funktion Start-Stopp, die den Motor unter Berücksichtigung verschiedenster Energiemanagementaspekte (Klimaanlage etc.) automatisch deaktiviert und aktiviert. Ein weiterer Fall sind Funktionen, die durch die Kombination von Navigations-, Fahrzeug- und Umfeldinformationen ein besonders effizientes Autofahren ermöglichen.
    Mit der Perspektive auf eine Tätigkeit als Spezialist, Projektleiter oder Führungskraft (m/w) gestalten Sie die Entwicklung moderner Elektrik/Elektronik (E/E) im Kraftfahrzeug. Dieses umfasst eine oder mehrere der folgenden Aufgabenfelder:

    • E/E-Konzeptentwicklung und E/E-Architekturen
    • Entwicklung und Absicherung vernetzter E/E-Funktionen
    • E/E-Integration und Test

    Durch die Arbeit an moderner Fahrzeugelektronik knüpfen Sie bereichsübergreifend Kontakte zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen von IAV.

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Projektleiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    Sie suchen einen Arbeitsplatz, der komplexe theoretische Verfahren mit praktischen Anwendungen in der Automobilbranche verbindet? Dann sind Sie im Bereich On-Board-Diagnose (OBD) genau richtig! OBD spielt bei Motoren und hybriden Antriebssystemen eine besonders große Rolle. Sie entwickeln unter anderem neue Diagnosefunktionen für hybride Antreibe und testen diese mit modernsten Mess- und Applikationssystemen direkt am Fahrzeug, Prüfstand oder Testplatz. Die gesetzliche Verschärfung von OBD-Anforderungen erfordert eine ständige Weiterentwicklung in diesem Bereich. Zudem müssen zum Ausgleich vorhandener Sensortoleranzen genauere Überwachungsalgorithmen entworfen werden. Ihre Aufgaben werden unter anderem sein:

    • Optimierung und Bedatung von OBD-Funktionen in Fahrzeugen mit Hybridantrieb
    • Entwicklung von Überwachungsalgorithmen
    • Teamübergreifende Bearbeitung von Projekten
    • Überprüfung und Absicherung umgesetzter Funktionen am Fahrzeug, Prüfstand oder Testplatz
    • Reisetätigkeit für Fahrzeugtests mit Versuchsträgern zu weltweiten Erprobungen
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Immer mehr Fahrzeuge kommunizieren und vernetzen sich mit ihrer Umgebung. Dabei kommen zum einen klassische Fahrzeugkomponenten, zum anderen typische Aspekte von IT-Systemen wie Netzwerke, Sicherheit oder mobile Applikationen, zum Einsatz. Sie werden dazu beitragen, ein reibungsloses Zusammenspiel verschiedener Technologien und Systeme zu realisieren und zusammen mit unterschiedlichen Fachabteilungen und Zulieferfirmen den Systemverbund funktional zu stabilisieren:

    • Integrationssteuerung eines Telematiksystems inklusive aller relevanten (Sub-)Systeme im Fahrzeugverbund
    • Technische Koordination und Abstimmung der zugehörigen Funktionen und Bauteile
    • Erarbeitung von Freigabeempfehlungen für Teil- und Gesamtsysteme
    • Kommunikation und Präsentation des Entwicklungsfortschritts gegenüber dem Management
    • Begleitung des gesamten Entwicklungsprozesses von der ersten Fahrzeugintegration bis zur Serienreife

    Neben rein funktionalen Fragestellungen stehen auch Themen des Datenschutzes, der Nutzerschnittstellen, der Integration in die Produktionsprozesse und Gesamtsystemfreigaben im Fokus. Dabei nehmen Sie maßgeblich Einfluss auf völlig neue Serienfunktionen – z. B. die Fernsteuerung von Fahrzeugfunktionen via Smart Phone – und tragen zur fristgerechten Umsetzung bei.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Immer mehr Fahrzeuge kommunizieren und vernetzen sich mit ihrer Umgebung. Dabei kommen zum einen klassische Fahrzeugkomponenten, zum anderen typische Aspekte von IT-Systemen wie Netzwerke, Sicherheit oder mobile Applikationen, zum Einsatz. Sie werden dazu beitragen, ein reibungsloses Zusammenspiel verschiedener Technologien und Systeme zu realisieren und zusammen mit unterschiedlichen Fachabteilungen und Zulieferfirmen den Systemverbund funktional zu stabilisieren:

    • Planung, Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Funktions- und Integrationstests komplexer Telematiksysteme
    • Inbetriebnahme und Überprüfung der Steuergerätefunktionen im Gesamtverbund, sowohl in einer Simulationsumgebung als auch im Fahrzeug
    • Analyse von Systemspezifikationen
    • Erstellung von Testspezifikationen und -fällen sowie Aufbau und Wartung von Testsystemen
    • Erfassung von Fehlern und Sicherung des Fehlerabstellprozesses zusammen mit Zulieferfirmen und internen Fachabteilungen
    • Durchführung erster Fehleranalysen im Gesamtsystem
    • Mitarbeit und Planung von Integrationsworkshops
    • Begleitung von Status- und Freigabefahrten weltweit

    Neben rein funktionalen Fragestellungen stehen auch Themen des Datenschutzes, der Nutzerschnittstellen, der Integration in die Produktionsprozesse und Gesamtsystemfreigaben im Fokus. Dabei nehmen Sie maßgeblich Einfluss auf völlig neue Serienfunktionen – z. B. die Fernsteuerung von Fahrzeugfunktionen via Smart Phone – und tragen zur fristgerechten Umsetzung bei.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Durch zum Teil hochautomatisierte Automobile werden immer mehr Fahrzeug- und Umfelddaten gewonnen, analysiert und verwertet. Auf Grundlage des fundierten Wissens von IAV im Gesamtfahrzeug und in der Fahrzeugvernetzung können wir in diesen Daten Auffälligkeiten und Fehlverhalten erkennen. Wir können unseren Kunden Dienste zur Verfügung stellen, um Entwicklungszyklen maßgeblich zu reduzieren und auch Endkunden große Mehrwerte in der Nutzung der Fahrzeuge zu bieten.
    Um die gesamte Leistungskette von der Erfassung, über die Übertragung und Verwaltung, bis hin zur Analyse der Messdaten effizient zu bearbeiten, wurde von IAV ein eigenes Messdatenmanagement- und Analysesystem entwickelt, das im Bereich der Flottenerprobung und der Data Analytics eingesetzt wird.

    Zu Ihren spannenden und vielfältigen Aufgaben im Innovationsmanagement und Business Development gehören:

    • Entwicklung von Digitalisierungsstrategien für den Geschäftsbereich Mobility inkl. Flottenerprobung, Telematik, Fahrzeug IT, Carsharing und Mobilitätskonzepte 
    • Entwicklung neuer digitaler Geschäftsmodelle sowie Optimierung bestehender mit digitalen Ansätzen 
    • Begleitung der Auswahl, Definition und Umsetzung technologiebasierter Digitalisierungskonzepte und Pilotprojekte 
    • Trend-, Markt- und Zielgruppenanalysen 
    • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen zur Bewertung des Einsatzes von Digitalisierungslösungen 
    • Erstellung erster Pitchdesks und Präsentation der Konzepte vor neuen und bestehenden Kunden
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Außergewöhnliche Aufgaben verlangen außergewöhnliche Menschen. Für unsere Abteilung Business Relationship Management und Project Management an unserem Standort in Berlin suchen wir Sie. Folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld:

    • Die Funktion als Schnittstelle zwischen den Fachbereichen/Tochtergesellschaften und der IT
    • Aufbau und Ausbau von Kundenbeziehungen zu ausgewählten Fachbereichen und Tochter­gesell­schaften
    • Unterstützung der Fachbereiche und der Tochtergesellschaften bei der Anforderungserhebung
    • Analyse, Bewertung und Abstimmung mit den relevanten IT-Abteilungen und Gremien
    • Gestaltung und Steuerung der Demand-Management-Prozesse sowie Koordination der anstehenden Projektanfragen
    • Steuerung der weiteren Umsetzungsschritte – in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und den IT-Einheiten
    • Überwachung der erfolgreichen Umsetzung aller IT-Projekte und IT-Services
    • Bewertung der Zielsetzungen und Überprüfung auf Machbarkeit und Komplexität
    • Messung der Kundenzufriedenheit und Entwicklung entsprechender Maßnahmen
    • Kommunikation bezüglich IT-Themen
    • Proaktives Change Management analog zur aktuellen IT-Strategie
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Engineering-Segment der Automobilindustrie wächst zunehmend der Kostendruck, sodass es immer wichtiger wird, die Projektkalkulation exakt auf die Projektbedürfnisse abzustimmen. IAV hat eine Vielzahl von Kunden mit unterschiedlichen Bedürfnissen bezüglich der Angebotsstruktur. Diese Strukturen sollen entsprechend analysiert und in der Arbeit berücksichtigt werden.

    Aufgabenstellung:

    • Einarbeitung in die relevanten Projektabläufe
    • Kostenanalyse bezogen auf die Aktivitäten
    • Einarbeitung in die Angebotserstellung
    • Darstellung und ggf. Erweiterung des Angebotsprozesses innerhalb der Abteilung
    • Analyse und Erweiterung einer bestehenden WBS
    • Erarbeiten von notwendigen Konfigurationsmöglichkeiten für eine flexible Angebotserstellung
    • Erstellen einer Konfigurationsmöglichkeit der Aktivitäten mithilfe vorhandener Tools, z.B. Access

    Der Einsatz erfolgt in unserem Büro in Braunschweig. Im Anschluss an das Praktikum ist eine Abschlussarbeit möglich.

    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Stetig wachsende und sich ändernde Anforderungen gegenüber Schadstoffemissionen im Nutzfahrzeugbereich erfordern eine andauernde Optimierung der Entwicklungszyklen von Hard- und Software seitens der Hersteller sowie Zulieferer. Neue Ansätze sind daher nötig, um während der Entwicklung neuer Strategien zur Emissionsminderung bei Dieselmotoren, Zeit und Kosten zu senken. Um neue Funktionen erfolgreich zu testen, sind Hardware in the Loop (HiL) Tests von enormer Bedeutung. Mithilfe eines HiL Systems von dSpace werden die Schnittstellen wie Motor, Nebenaggregate, Abgasnachbehandlung usw. für ein Steuergerät simuliert. Mit bereitgestellter Umgebung können die Steuergerätfunktionen am realen Steuergerät und realen Echtlasten validiert werden. Die HiL-Tests stellen einen essentiellen Schritt bei Entwicklungsprozess einer neuen Software.

    Ziel dieses Praktikums soll es sein, das bestehende dSpace HiL System in Betrieb zu nehmen.

    Ihre Aufgabe besteht in folgendem:

    • Analyse und Erstellung der notwendigen Hardware Schnittstellen
    • Analyse und Anpassung der notwendigen SW Schnittstellen
    • Validierung/Durchführung erster Tests

    Im Anschluss an das Praktikum ist eine Studien- oder Abschlussarbeit möglich.

    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit Konzepten, Umsetzung, Integration und Test unterschiedlicher Funktionen des hochautomatisierten Fahrens sowie automatisierter intelligenter Transportsysteme beschäftigen. Unsere Kompetenz im Bereich ADAS (Adaptive Cruise Control, Aktiver Fußgängerschutz, Blind Spot Detection, Einparkassistenz, Licht- und Sichtassistenz, Notbremssysteme, PreCrash, Spurwechselassistent) wird ergänzt durch die Themenfelder Cloud-/Car2X-basierter Sicherheitsfunktionen sowie das selbstentwickelte IAV-HAF-Fahrzeug.

    Im Rahmen Ihres Praktikums konzipieren und realisieren Sie Algorithmen im Bereich Data Analytics sowie Machine Learning im Umfeld der Entwicklung hochautomatisierter Fahrzeuge und/oder intelligenter Transportsysteme.

    • Analyse der Datenstruktur und Auswahl geeigneter Algorithmen
    • Rapid-prototyping Umsetzung mittels bestehender Bibliotheken aus dem Bereich Data Analytics / Machine Learning
    • Umsetzung/Erweiterung der Algorithmen in Python, C/C++/C#, Java oder anderen Hochsprachen
    • Visualisierung, Test und Benchmarking auf synthetischen Testdaten wie auch realen Fahrzeugdaten
    • Integration in eine IAV-interne Simulationsumgebung
    Fachpraktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • München,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Fahrzeugentwicklung für weltweite Märkte müssen anspruchsvolle Sicherheitselektronikkonzepte für die Systeme der passiven Fahrzeugsicherheit entwickelt werden. Das Aufgabenportfolio beinhaltet das Anforderungsmanagement, die Parametersatzentwicklung und Crash-Datenanalyse, den aktiven Fußgängerschutz sowie die Absicherung elektronischer Bauteile wie Airbags, Insassensensorik und Rückhaltesysteme mittels HiL oder Fahrzeugtest. Dabei erfolgt die Zusammenarbeit mit den Entwicklungspartnern beim OEM oder direkt beim Zulieferer und endet mit der von der IAV GmbH ausgesprochenen Empfehlung für den Serieneinsatz oder eine Konzeptstudie.
    Um die Fülle an Aufgaben für die Sicherheitselektronik von morgen zu bewältigen, suchen wir Sie als engagierten und erfahrenen Mitarbeiter (m/w) im Bereich der Fahrzeugsicherheit. Folgende Aufgaben erwarten Sie:

    • Ansprechpartner für unsere Kunden in sämtlichen Themen der Funktionsentwicklung innerhalb eines Entwicklungsprojektes
    • Analyse, Beratung und Unterstützung unserer Kunden in der Anforderungsdefinition und Lastenhefterstellung für weltweite Marktanforderungen
    • Konzeption, Projekt- und Versuchsplanung sowie Durchführung der Funktionsentwicklung mit den Abteilungen der Airbagentwicklung, Insassenerkennung, Sensorentwicklung und ‑auslegung, Fußgängerschutz sowie Test und Versuch
    • Auswertung und Präsentation der laufenden Entwicklungsergebnisse beim Auftraggeber und in IAV-Gremien sowie Teilnahme an regelmäßigen Abstimmungsterminen
    • Aktive, eigenverantwortliche technische Projektsteuerung und -dokumentation sowie Sicherstellung der Erreichung der Projektziele
    • Vertretung der Belange der Sicherheitselektronik in Abstimmung mit unseren Kunden bei beteiligten Lieferanten
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Fahrzeugentwicklung für weltweite Märkte müssen anspruchsvolle Sicherheitselektronikkonzepte für die Systeme der passiven Fahrzeugsicherheit entwickelt werden. Das Aufgabenportfolio beinhaltet das Anforderungsmanagement, die Parametersatzentwicklung und Crash Datenanalyse, den aktiven Fußgängerschutz sowie die Absicherung elektronischer Bauteile wie Airbags, Insassensensorik und Rückhaltesysteme mittels HIL oder Fahrzeug-Test. Dabei erfolgt die Zusammenarbeit mit den Entwicklungspartnern beim OEM oder direkt beim Zulieferer und endet mit der von IAV ausgesprochenen Empfehlung für den Serieneinsatz oder einer Konzeptstudie.
    Um die Aufgaben für die Sicherheitselektronik von morgen zu bewältigen, suchen wir Sie als engagierten und erfahrenen Mitarbeiter (m/w) im Bereich der Sicherheitselektronik der Fahrzeugsicherheit. Folgenden Aufgaben erwarten Sie:

    • Ansprechpartner (m/w) für unsere Kunden in sämtlichen Themen des Fehler- und Anforderungsmanagements innerhalb eines Entwicklungsprojektes
    • Auswertung und Präsentation der laufenden Entwicklungsergebnisse beim Auftraggeber und in IAV-Gremien sowie Teilnahme an regelmäßigen Abstimmungsterminen
    • Aktive, eigenverantwortliche technische Projektsteuerung und -dokumentation (Statusberichte, Reporte) sowie Sicherstellung der Erreichung der Projektziele
    • Pflege, Bearbeiten und Bereitstellen von Anforderungsdokumenten
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Sindelfingen,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Als Projektleiter (m/w) Applikation Ottomotoren arbeiten Sie in einem Team mit dem Schwerpunkt Serienentwicklung von Fahrzeugen mit konventionellen und hybriden Antriebssträngen. Sie unterstützen uns dabei, zukünftige Herausforderungen der unterschiedlichsten Antriebskonzepte für unsere Kunden zu meistern. Gemeinsam entwickeln Sie zudem neue Ideen für Ihr Aufgabenfeld und zeigen uns, was alles möglich ist:

    • Angebotserstellung sowie Pflege der Kundenbeziehungen inkl. Dienstreisen
    • Projektplanung und Kalkulation, sowie ständige Optimierung bzw. Anpassung der Entwicklungsprozesse‎ und -methodik
    • Führung von Serienentwicklungsprojekten im Bereich Applikation von konventionellen und hybriden Antriebssträngen
    • Beobachtung der technischen Entwicklungstrends und deren Einbindung in die tägliche Arbeit

     

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Projektleiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Leitung von Entwicklungsprojekten und Koordination projektspezifischer Umfänge
    • Verantwortung für Projekte und Mitarbeiter
    • Organisation und Moderation von Gesprächen mit internen und externen Teilnehmern (Lieferanten oder deren Dienstleistern) sowie Vertretung von Projektinteressen
    • Erstellung von Präsentationen und Entscheidungsvorlagen zur Herbeiführung wichtiger projektbezogener Maßnahmen
    • Durchführung von Präsentationen und Eskalationen auf Managementterminen zur Durchsetzung von Projektinteressen
    • Akquisition neuer Projekte und Kunden
    • Dienstreisen zu Zulieferern und OEMs
    Projektleiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Planung und Steuerung von Entwicklungsprojekten für elektronische Komponenten von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme
    • Projektleitung der Hardware- und Softwareentwicklung
    • Planung und Steuerung von Projekten sowohl unter technischen als auch betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten, bei Einhaltung der Projektziele
    • Zusammenarbeit mit Zulieferern und Kunden weltweit
    Projektleiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der zunehmenden Vernetzung entstehen in der Fahrzeugdiagnose ständig neue Herausforderungen. Die Identifikation von Steuergeräteereignissen und die Bereitstellung von Lösungen sind hierbei der zentrale Aspekt. Zum Ausbau unserer Entwicklungsabteilung suchen wir deshalb einen Requirements Engineer (m/w), der/die uns in der Erarbeitung von Konzepten sowie der Entwicklungsbegleitung unterstützt.

    Sie erwartet das nachfolgende Aufgabenspektrum:

    • Gestaltung und Verbesserung des Requirements Engineering Prozesses
    • Erhebung, Analyse und Bewertung von Anforderungen im Kontext von Fahrzeugdiagnosesystemen
    • Durchführung von Requirements Workshops
    • Erstellung von Pflichtenheften sowie GUI- und Schnittstellenspezifikationen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Durch zum Teil hochautomatisierte Automobile werden immer mehr Fahrzeug- und Umfelddaten gewonnen, analysiert und verwertet. Auf Grundlage des fundierten Wissens von IAV im Gesamtfahrzeug und in der Fahrzeugvernetzung können wir in diesen Daten Auffälligkeiten und Fehlverhalten erkennen. Wir können unseren Kunden Dienste zur Verfügung stellen, um Entwicklungszyklen maßgeblich zu reduzieren und auch Endkunden große Mehrwerte in der Nutzung der Fahrzeuge zu bieten. Um die gesamte Leistungskette von der Erfassung, über die Übertragung und Verwaltung bis hin zur Analyse der Messdaten effizient zu bearbeiten, wurde von IAV ein eigenes Messdatenmanagement- und Analysesystem entwickelt, das im Bereich der Flottenerprobung und der Data Analytics eingesetzt wird.

    Zu Ihren spannenden und vielfältigen Aufgaben als Requirements Engineer (m/w) gehören:

    • Aufnahme von Anforderungen bei internen und externen Anwendern
    • Erstellung von Mock-ups und Bedienkonzepten
    • Entwicklung von UserStories
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Planung und Steuerung von Entwicklungsprojekten für elektronische Komponenten von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme
    • Projektleitung der Hardware- und Softwareentwicklung
    • Planung und Steuerung von Projekten sowohl unter technischen als auch betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten, bei Einhaltung der Projektziele
    • Zusammenarbeit mit Zulieferern und Kunden weltweit
    Projektleiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Als Developer (m/w) sind Sie für die Entwicklung und Umsetzung von SharePoint-2016-Lösungen (u.a. im Rahmen betriebswirtschaftlicher Prozesse) auf Basis von Anforderungsspezifikationen zuständig. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Unterstützung bei der Migration von Lotus Domino/Notes Applikationen nach SharePoint 2016
    • Konzeption und Entwicklung von SharePoint Lösungen in C# wie Features, WebParts und Workflows mit Visual Studio
    • Weiterentwicklung von SharePoint Standards, Architekturen, Richtlinien und Methoden
    • Implementierung von serviceorientierten Architekturen im Umfeld SharePoint und angrenzender Microsoft Systeme auf Basis der Microsoft-Technologien
    • Integration von SharePoint in komplexe Anwendungslandschaften und Entwicklung sowie Implementierung von Schnittstellen zu bereits vorhandenen Systemen
    • Dokumentation der implementierten Lösungen, Tests zur Qualitätssicherung sowie Durchführung von Codereviews für SharePoint-Entwicklungen
    • Fachliche Betreuung externer Dienstleister
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • München,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Für den Automobil-Bereich ist mit der Norm ISO 26262 ein Standard zur Funktionalen Sicherheit aufgestellt, der als Anleitung zur Vermeidung und Beherrschung von sicherheitskritischen Fehlern bei der Entwicklung von elektrischen/elektronischen (E/E-) Systemen angewendet wird.

    Die Analyse des zu entwickelnden Systems, die Festlegung und Durchführung der anzuwendenden technischen und prozessualen Maßnahmen, der Nachweis über deren Erfüllung und die Durchführung der Sicherheitsanalysen auf Angemessenheit und Vollständigkeit sind anspruchsvoll und spannend.

    Wir entwickeln Embedded Systeme und Software für die Bereiche E-Mobility, Karosserieelektronik sowie Komfort- und Fahrerassistenzsysteme und suchen Sie für den Ausbau unseres Safety-Teams.

    Ihre Arbeit beinhaltet eine oder mehrere der folgenden Aufgabenfelder:

    • Abstimmung der sicherheitsrelevanten Aufgaben mit den Auftraggebern sowie des Development Interface Agreements (DIA)
    • Management, Planung und Verfolgung der sicherheitsrelevanten Entwicklungsaktivitäten
    • Ausarbeitung der Sicherheitsanforderungen auf System- oder HW/SW-Ebene
    • Darlegung des Funktionalen bzw. Technischen Sicherheitskonzeptes
    • Planung und Moderation von Analyse- und Lösungsfindungsworkshops
    • Konzeption und Begleitung der Absicherungsmaßnahmen zu den Sicherheitsanforderungen
    • Zusammenführung der Analysen und Absicherungsergebnisse zum Sicherheitsnachweis und zu den Sicherheits-Freigabeempfehlungen
    • Kommunikation und Vermittlung zwischen dem Auftraggeber und dem Projektteam
    • Teilnahme an den Projektleitungsrunden sowie Reporting des Safety-Status

    Der Software Safety Engineer unterstützt den Safety Manager bei den o.g. Aufgabenfeldern und treibt die Engineering-Tätigkeiten. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der zunehmenden Vernetzung entstehen in der Fahrzeugdiagnose ständig neue Herausforderungen. Die Identifikation von Steuergeräteereignissen und die Bereitstellung von Lösungen sind hierbei der zentrale Aspekt. Zum Ausbau unserer Entwicklungsabteilung suchen wir deshalb einen Softwareentwickler (m/w), der/die uns in der Erarbeitung von Konzepten sowie deren Umsetzung für die Fachanwender unterstützt.

    Sie erwartet das nachfolgende Aufgabenspektrum:

    • Bewertung von Anforderungen
    • Erstellung von Feinspezifikationen
    • Begleitung/Durchführung der Softwarerealisierung
    • Erstellung und Betreuung von Softwarequalitätsmaßnahmen
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der zunehmenden Vernetzung entstehen in der Fahrzeugdiagnose ständig neue Herausforderungen. Die Identifikation von Steuergeräteereignissen und die Bereitstellung von Lösungen sind hierbei der zentrale Aspekt. Zum Ausbau unserer Entwicklungsabteilung suchen wir deshalb einen Softwaretester (m/w), der/die uns in der Erarbeitung von Konzepten sowie deren Umsetzung für die Fachanwender unterstützt.

    Sie erwartet das nachfolgende Aufgabenspektrum:

    • Erstellung von Testfällen
    • Test von Softwarelösungen
    • Entwicklung von Testautomatisierungen
    • Voranalyse von gefundenen Softwarefehlern
    • Nachverfolgung der Fehlerbehebung
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Die Anbindung des Automobils an das Internet der Dinge und die Bereitstellung immer umfangreicherer, cloudbasierter Funktionen für den Endkunden im Fahrzeug wird von nahezu allen Automobilherstellern und zusätzlich durch Global Player aus der IT-Welt wie Google und Microsoft vorangetrieben. IAV agiert in diesem Umfeld sowohl als Bindeglied zwischen diesen Branchen als auch in der Definition und Umsetzung neuer, innovativer Dienste und Systeme.

    Als globaler Premiumdienstleister der Automobilbranche stellt sich IAV der Herausforderung, ein reibungsloses Zusammenspiel aller Komponenten und Systeme in diesem heterogenen technologischen Umfeld zu garantieren, das vom Embedded-Fahrzeugsteuergeräten über die Mobilfunkkommunikation bis hin zu komplexen verteilten Applikationen in der Cloud und im Fahrzeug reicht. 

    Um dies zu erreichen, suchen wir einen Solution Architect (m/w) für folgende Tätigkeiten:

    • Konzeption und Entwicklung von Softwarearchitekturen im Rahmen des gesamten Umfangs vernetzter Fahrzeugfunktionen.
    • Bewertung bestehender Architekturkonzepte im Hinblick auf Skalierbarkeit, IT Security, Privacy, User Experience, Verfügbarkeit bei eingeschränkter Konnektivität, Integration und Monitoring externer Content Provider usw.
    • Abstimmung mit anderen Architekten, Entwicklern und Projektleitern bei unserem Kunden und inhouse

    Sie unterstützen maßgeblich die Entwicklung völlig neuer Serienfunktionen und prägen gemeinsam mit uns die Zukunft der Mobilität.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Zuge wachsender Kundenansprüche, Entwicklung neuer Fahrerassistenzsysteme und der Digitalisierung steigt die Zahl der vernetzten Funktionen im Fahrzeug stetig an. Die Absicherung dieser vernetzten Funktionen stellt eine stetig wachsende Herausforderung dar und erfordert immer wieder neue Ansätze, um die benötigte Absicherungsqualität zu erreichen. Sie arbeiten an der Entwicklung dieser neuen Ansätze mit und verstärken unser interdisziplinäres Team. Dabei übernehmen Sie je nach Studienschwerpunkt und Interessen Aufgaben im Rahmen der Absicherung vernetzter Funktionen.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem:

    • Testen vernetzter Funktionen in Vorserien-Fahrzeugen und Prüfständen
    • Mitarbeit bei der Konzeptionierung von Hardware-in-the-Loop-Prüfplätzen zur Absicherung vernetzter Funktionen
    • Aufbau und Pflege der Prüfplätze anhand der erstellten Konzepte
    • Automatisierung von Testumfängen und Aktualisierung vorhandener Testautomatisierungen
    • Erstellung von Software-Werkzeugen zur Unterstützung begleitender Tätigkeiten im Rahmen der Absicherung
    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Bereich der aktiven Sicherheit werden bereits vielfältige Funktionen für den Serieneinsatz entwickelt, während sich die Entwicklung im Bereich des hochautomatisierten Fahrens in vielen Bereichen noch in der Vorentwicklung befindet. In diesem Umfeld suchen wir engagierte Studenten, die uns bei der Arbeit unterstützen.

    Folgende Aufgaben erwarten Sie:

    • Recherchetätigkeiten zu bestehenden und potentiellen Lösungen

    • Entwicklung von Konzepten und Ideen der aktiven Sicherheit und des hochautomatisierten Fahrens im urbanen Raum

    • Definition und prototypische Umsetzung von Funktionen

    • Planung und Durchführung von Tests

    Die Tätigkeit kann auch in Form eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit durchgeführt werden.

    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Mögliche Themenschwerpunkte sind:

    • Zeichnungserstellung für Kundensysteme OEM bzw. Lieferantenanfragen
    • Unterstützung von Konstruktionsaufgaben im Bereich Komponenten und Fahrzeugintegration sowie im Aufbau von Versuchsfahrzeugen
    • Unterstützung im Projektmanagement beim Kunden
    • Übergreifende Themen / Unterstützung im täglichen Projektgeschäft der SE Teams
    • Dokumentation der Ergebnisse
    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    • Umsetzung von Anforderungen verschiedener Richtlinien und Normen der Automobilindustrie im Rahmen von Mess- und Qualitätsansprüchen

    • Fahrzeugmesstechnik rückführen auf das Nationale Normal

    • Kalibrierung verschiedener Messgrößen und deren Dokumentation

    • Automatisierung von Kalibrierabläufen (Ideen, Weiterentwicklung etc.)

    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Sie wollen Ihr theoretisches Wissen um wertvolle Praxiserfahrungen erweitern und das flexibel und strukturiert? Zusätzlich Ihre Kompetenzen im Projektmanagement ausbauen sowie konzeptionelles und unternehmerisches Denken erlernen und auf diese Weise Erfahrungen für Ihre berufliche Zukunft sammeln?

    IAV in Nürnberg bietet Ihnen die Chance, in einem studentischen Team Pilotprojekte im technisch anspruchsvollen Umfeld Smart Mobility / Intelligente Transportsysteme / Cloud-basierte Funktionen im Automotive-Umfeld umzusetzen.

    Im Rahmen Ihrer Tätigkeiten bieten wir Ihnen:

    • Studiengangsübergreifende Praxiserfahrung in eigenständiger Projektarbeit
    • Anspruchsvolle Aufgaben mit technischem Hintergrund
    • Laufende Schulungen und Begleitung durch Projektcoaches
    • Mitarbeit an innovativen und zukunftsweisenden Themen
    • Ein junges und dynamisches Team an einem wachsenden Standort

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums absolviert werden.

    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    In modernen Kraftfahrzeugen werden zunehmend Systeme der aktiven Sicherheit eingesetzt, die in kritischen Situationen aktiv in das Fahrgeschehen eingreifen, um Unfälle zu vermeiden bzw. die Unfallschwere zu mindern. Im Bereich der aktiven Sicherheit sind unsere Kompetenzfelder der vorausschauende Fußgänger- und Radfahrerschutz, autmatische Notbremssysteme, PreCrash-Funktionen sowie Car2X-Safety.

    Ihr Aufgabenbereich umfasst:

    • Erstellung von Testfällen für die Erprobung und Absicherung von Funktionen der aktiven Sicherheit

    • Testauswertung, Testautomatisierung sowie Analyse von Fehlern und Auffälligkeiten

    • Visualisierung und Präsentation der Ergebnisse

    • Unterstützung bei Testfahrten und Erprobungen in aktuellen Fahrzeugprojekten

    Die Tätigkeit kann auch in Rahmen eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit ausgeführt werden.

    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten deutschlandweit in verschiedenen interessanten Projekten bei einer Vielzahl von Fahrzeugherstellern. In diesen Projekten beschäftigen sie sich mit der Entwicklung, der Beschreibung, Umsetzung, Integration und dem Test der Funktionen und Komponenten des Energiebordnetzes.

    Zur Unterstützung unserer Ingenieure sowie zur Innovation im Energiebordnetz helfen Sie durch die Programmierung neuer bzw. Weiterentwicklung bestehender Entwicklungstools.

    Die Themenfelder die Sie kennenlernen sind:

    • Entwicklung Funktionen/Komponenten im Energiebordnetz
    • Analysen von Bordnetzverhalten (Stabilität, Bilanzen, Nachlauf, Ruhestrom, etc.)
    • Simulation von Energiebordnetzkonzepten

    Die Tätigkeit ist ebenfalls im Rahmen eines Praktikums möglich. Eine studentische Mitarbeit wird von unserer Seite langfristig angestrebt.

    Studentische Mitarbeit
    Teilzeit
    Weiterlesen
  • mehr Jobs laden