"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

3 Jobs

für Verkehrswesen im Bereich Ingenieur- und Technikwissenschaften als Studentische Mitarbeit

    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Durch den immer breiteren Einsatz von Hochvoltsystemen in Hybrid- und E-Fahrzeugen ergeben sich ständig neue Fragestellungen an den sicheren Umgang mit diesen Hochvoltsystemen. Im Rahmen Ihrer Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, an dieser Entwicklung mitzuwirken und erhalten einen Einblick in folgende Themenfelder:

    • Anforderungsmanagement mit Lastenhefterstellung auf Komponenten- und Systemebene
    • Bauteilmanagement und Schnittstellenkoordination
    • Validierung von System- und Teilfunktionen inkl. Reifegradbewertung
    • Überprüfung und Bewertung der Wirksamkeit von funktionalen Anforderungen und deren Umsetzung in der Serienentwicklung
    • Versuchs- / Testmanagement
    • Identifizierung und Analyse von auftretenden Fehlern während der System- und Fahrzeugerprobungen

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    IAV arbeitet seit vielen Jahren intensiv an der Emissionsminderung von Dieselmotorabgasen. Hierzu zählen Konzept- und Serienentwicklungen auf dem Gebiet der dieselmotorischen Verbrennung sowie der Abgasnachbehandlung. Zur Unterstützung bei der Entwicklung von neuartigen Pkw-Dieselmotorkonzepten suchen wir kompetente und engagierte Studierende.

    Ihre Aufgaben umfassen:  

    • Berechnung/Simulation des Ladungswechsels und des thermodynamischen Verhaltens von Dieselmotoren für Pkw
    • Aufbau von Berechnungsmodellen
    • 1D-Simulation mit GT-Power
    • Ergebnisauswertung/-darstellung, Ableitung von Designempfehlungen
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit dem Bereich Motorenversuch
    • Weiterentwicklung von Simulationsmethoden
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Wachsende Kundenansprüche, die zunehmende Globalisierung des Wettbewerbs und die fortschreitende Digitalisierung lässt die Zahl der vernetzten Funktionen im Fahrzeug mit jeder neuen Modellreihe anwachsen. Seien Sie als Student in einem professionellen Team dabei, dass die daraus resultierenden Probleme analysiert und löst. Hardware in the Loop (HiL) stellt eine bewährte Methode zur Absicherung vernetzter Funktionen dar. Hierbei wird das zu testende Objekt (bspw. eine Softwarekomponente und die elektronische Komponente auf denen diese beheimatet ist) in einen Testrahmen eingebettet. Durch Simulation der Ein- und Ausgangsschnittstellen entsteht eine Nachbildung der realen Umgebung des Systems.

    Konkrete Aufgabenstellung:

    • Konzeptionierung moderner HiL-Prüfstände für heutige Funktionen unter den Gesichtspunkten Effizienz, Modularität und Flexibilität
    • Konkrete Umsetzung jener Konzepte (Konstruktion, Aufbau und Instandhaltung)
    • Unterstützung bei der Erstellung und Pflege geeigneter Software-Testrahmen zur Funktionsabsicherung
    • Automatisierung testbegleitender Tätigkeiten sowie Entwicklung von Tools zur Unterstützung des Softwaretests
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen