"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

Teamleiter* - Sensorik / Aktorik

TD-E6-25804

Vollzeit
Führungskraft
  • München

Ihre Aufgaben

Im Auftrag unserer Kunden entwickeln und integrieren wir Sensoren, Aktoren sowie Steuergeräte in Fahrzeuge. Dabei sind wir im gesamten Entwicklungsprozess aktiv– vom Anforderungsmanagement über die Bauteilvalidierung und den Serieneinsatz bis hin zur Betreuung der Komponenten im Feld. In der Rolle als Teamleiter* führen Sie ein Team von Spezialisten, halten engen Kundenkontakt und steuern Projekte in denen Sie auch fachlich unterstützen.

  • Fachlicher und organisatorischer Ansprechpartner* für Ihre Mitarbeiter und Kunden
  • Koordinierung von Projekten beim Kunden inkl. Budgetverfolgung und Erstellung der Statusberichte
  • Mitarbeiterqualifizierung und –entwicklung
  • Unterstützung bei der Akquisition, Projektplanung und Angebotserstellung sowie Mitwirkung beim Anforderungsmanagement (Analyse / Lastenhefterstellung)
  • Organisation und Durchführung von regelmäßigen Entwicklungsrunden mit dem Lieferanten und den Fachabteilungen des OEMs
  • Funktionale Integration der Bauteile in den Fahrzeugverbund, Funktionale Prüfung der Komponenten im Fahrzeug und am HIL sowie Mitwirkung bei der Fehlerursachenanalyse und -behebung
  • Unterstützung bei der Erstellung von Strategien zur Bauteildiagnose und Erstellung der Serviceinformationen
  • Sicherstellung der Komponentenvalidierung (durch Prüfungen bei Lieferanten und OEM, Absicherungsmessungen bzgl. Temperatur & Schwingungsbelastung)

Ihre Kompetenz

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften, wie Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder vergleichbarer Fachrichtung mit fundierten Kenntnissen im Bereich Elektrotechnik und Sensorik / Aktorik
  • Mehrjährige Erfahrung in der Führung von Fach- oder Projektteams
  • Kenntnisse zu KFZ-Messtechnik (Inca, CANoe, ETAS, Ipetronik)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Begeisterung für die Technologie auf den Gebieten der Motorelektronik und -mechatronik moderner Antriebssysteme
  • Systematische, strukturierte und eigenständige Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsstärke
  • Führerschein Klasse B

Unser Angebot

IAV bietet ein Leistungsspektrum, das in seinem Umfang einmalig ist – und damit auch die beruflichen Möglichkeiten für unsere Mitarbeiter. Bei uns arbeiten Sie an anspruchsvollen und zukunftsweisenden Aufgaben mit viel Freiraum für Ihre Ideen. Durch gezielte Qualifizierung bieten wir Ihnen beste Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung.

* Bei uns sind Sie willkommen, unabhängig von persönlichen Merkmalen wie z.B. Herkunft, Geschlecht oder Alter.