"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

75 Jobs

in München

    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Haben Sie Lust, die Fahrzeugfunktionen von morgen mitzuentwickeln? Im Zuge der Digitalisierung halten immer mehr Technologien und Methoden aus der IT-Welt Einzug ins Fahrzeug. Darüber hinaus vernetzt sich das Fahrzeug immer stärker mit seiner Umwelt und nutzt so die Möglichkeiten des „Internet of Things“, um den Nutzern eine Vielzahl neuer Funktionen zu bieten. Ein solches „Connected Car“ stellt ganz neue Herausforderung an die Integration von Systemen und Funktionen ins Fahrzeug. Sie arbeiten unter Nutzung eines Testfahrzeuges bei der Entwicklung, Absicherung und Integration von neuen Fahrzeugfunktionen ins „Connected Car“ im Rahmen einer Abschlussarbeit oder Fachpraktikums mit.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unteranderem:

    • Konzeptionierung, Entwicklung und Absicherung vernetzter Funktionen
    • Integration neuer Systeme im Connected Car
    • Evaluierung des Kundenerlebnisses und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • München,
    • Berlin,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Ein aktuelles Projekt sieht die Entwicklung der nächsten und übernächsten Generation der automatischen Klimaregelung vor, welche vollständig personalisiert, überall einsetzbar und vernetzt ist. Die Herausforderung der Zukunft besteht deshalb darin, eine deutlich größere Anzahl von Eingangsvariablen auf Relevanz zu prüfen und mit Zusatzinformationen zu verknüpfen. Dies soll mittels automatisierter Verfahren (z.B. maschinelles Lernen, künstliche Intelligenz, Internet of Things / IoT) erreicht werden. Wir bieten Ihnen als Abschlussarbeit herausfordernde Tätigkeiten, welche Sie eigenständig, eigenverantwortlich sowie in engem Austausch mit unseren Mitarbeitern bearbeiten. Eine darauf folgende Weiterführung und Umsetzung der Themen ist dabei nicht ausgeschlossen. Sie können uns bei folgenden Tätigkeiten unterstützen:

    • Konzeptentwicklung einer Klima-Regelungssoftware
    • Identifikation und Auswahl möglicher Methoden zur Datenanalyse, Mustererkennung bzw. Clustering
    • Sicherstellung der Lernfähigkeit eines Klimaregelungssystems
    • Konzeptionierung und Umsetzung eines Systems zur effizienten Aufnahme und Ablage von Fahrzeug-, Cloud-, Internet- und Nutzerdaten in einer bereits bestehenden Cloud-Umgebung

    Zur Vorbereitung auf die Abschlussarbeit ist ein Praktikum möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Schadensfrüherkennung von Motorbauteilen forscht IAV an Vorhersagemodellen, um aus Messdaten der Motorsteuerung Kenngrößen abzuleiten, die den Zustand der Komponente beschreiben. Die Abschlussarbeit Methodenentwicklung zur Quantifizierung von Bauteil- und Systemzuständen für eine prädiktive Ausfallvorhersage hat das Ziel, durch entsprechende Vergleiche zwischen neuen und gealterten Bauteilen eine Quantifizierung herauszuarbeiten. Dieses können Zähler, Kennfelder oder Statistikfunktionen sein, je nach Eignung zur Beschreibung des Alterungsverhaltens des Bauteils.

    Folgende Arbeitsschritte sind geplant:

    • Einarbeitung in die Funktion der Motorsteuerung
    • Gemeinsame Festlegung der zu untersuchenden Schadensfälle
    • Ausrüstung der Flotte mit Schadteilen
    • Analyse der Dauerlaufmessdaten
    • Ggf. Aufnahme eigener Versuche
    • Methodenentwicklung anhand Statistikfunktionen
    • Implementierung der Funktion in Matlab

    Gerne kann vor der Abschlussarbeit mit einem Praktikum oder einer Werkstudententätigkeit begonnen werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Schadensfrüherkennung von Motorbauteilen forscht IAV an Vorhersagemodellen, um aus Messdaten der Motorsteuerung den Zustand verschiedener Komponenten zu beschreiben. Mithilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) soll eine Quantifizierung von Bauteil- und Systemzuständen für eine prädiktive Ausfallvorhersage generiert werden. Die Abschlussarbeit hat das Ziel geeignete KI-Methode zu finden, die einen Kompromiss eingehen zwischen Aufwand für physikalische Systembeschreibung und Performance. Diese KIs sollen umgesetzt werden und anhand eines ausgewählten Systems oder Bauteils getestet werden. Folgende Arbeitsschritte sind geplant:

    • Einarbeitung in die Funktion der Motorsteuerung
    • Recherche und Vergleich verschiedenen KI-Methoden und Tools
    • Umsetzung geeigneter KIs
    • Training sowie Test der KIs

    Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum / Werkstudententätigkeit und Abschlussarbeit ist möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit können Sie interessante Themen auf dem Gebiet der schwingungstechnischen und akustischen Bewertung von Motor, Getriebe und Antriebsstrang für Verbrennungsmotoren, E-Motoren und Hybridantriebe bearbeiten. Die Aufgabe umfasst folgende Schwerpunkte:

    • Untersuchung von Geräuschphänomenen im Fahrzeug / Motorprüfstand
    • Durchführung von Messungen am Prüfstand / Fahrzeug sowie Applikation der notwendigen Sensoren und Mikrofone
    • Ursachenuntersuchung und Ermittlung des Transferpfades
    • Erarbeitung und Nachweis der Wirksamkeit von Maßnahmen
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Auftrag unserer Kunden entwickeln und integrieren wir Sensoren, Aktoren sowie Steuergeräte in Fahrzeuge. Dabei sind wir im gesamten Entwicklungsprozess aktiv– vom Anforderungsmanagement über die Bauteilvalidierung und Serieneinsatz bis hin zur Betreuung der Komponenten im Feld.

    In der Rolle als Bauteilverantwortlicher (m/w) erwarten Sie abhängig von der jeweiligen Bauteilentwicklungsphase Aufgaben aus den folgenden Themengebieten:

    • Anforderungsmanagement (Analyse / Lastenhefterstellung)
    • Organisation und Durchführung von regelmäßigen Entwicklungsrunden mit dem Lieferanten und den Fachabteilungen des OEMs sowie Lieferantensteuerung
    • Koordination der Fahrzeugintegration, z.B. Kabelbaum, Steuergeräteschnittstellen, funktionale Prüfung der Komponenten im Fahrzeug und am HIL
    • Unterstützung bei der Erstellung von Strategien zur Bauteildiagnose und Erstellung der Serviceinformationen
    • Koordination und Durchführung von Absicherungsmessungen auf Prüfständen, z.B. Temperatur-, Schwingungsmessungen sowie Bewertung von Validierungsmessungen der Lieferanten
    • Auswertung, Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse
    • Felddatenanalyse (Schichtlinien), Rückläufer / Schadteilanalyse, Fehlerursachenanalyse und -behebung - Koordination der Befundung und Bewertung der Befundungsergebnisse
    • Mitwirkung bei der Fehlerursachenanalyse und -behebung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Dresden,
    • Berlin,
    • Sindelfingen,
    • München,
    • Kassel,
    • Stollberg,
    • Nürnberg,
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Gifhorn,
    • Ingolstadt,
    • Chemnitz,
    • Friedrichshafen

    Ihre Aufgaben

    Consulting4Drive berät Kunden in der Automobilindustrie mit bestem Automotive-Know-how. Durch die Zugehörigkeit zur IAV Gruppe – mit mehr als 7.000 Mitarbeitern – genießen unsere Kunden ein einzigartiges Wertversprechen: Innovative Strategie- und Prozessberatung auf Basis angewandter Technologie-, Produkt- und Marktkompetenz.

    Zur Verstärkung unserer Beraterteams suchen wir Consultants (m/w) in den Themenfeldern Antriebs- und Fahrzeugkonzepte, Fahrzeugservices sowie New Mobility und Digitalisierung. Als Consultant (m/w) bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur eigenverantwortlichen Mitarbeit in anspruchsvollen Beratungsprojekten bei unseren Kunden in der Automobilindustrie:

    • Leitung von (Teil-)Projekten im Automotive-Umfeld:
      • Führung und Organisation von Projekt-Management-Offices
      • Verantwortung für Projektmonitoring
      • Erstellung sowie Dokumentation von Projekt-Reviews
      • Vorbereitung von Projekt-Steuerkreisen
    • Implementierung von Strategien und Konzepten in die Organisationen, mit inhaltlich-technologischen Erfahrungen
    • Begleitung der Implementierung von Prozessveränderungen
    • Fachliche Weiterentwicklung von Inhalten mit Fokus Produkt, Technologie und Engineeringprozesse
    • Durchführung von Effizienzsteigerungsprogrammen, Coaching in Organisationen
    • Beratung von Unternehmen bei der Konzeption und Operationalisierung von globalen Markteintrittsstrategien zur Einführung und Vermarktung neuer Produktideen und Dienstleistungen

    Unsere Zentrale befindet sich in Berlin. Die Position ist nach Absprache Home-Office-basiert mit Reisetätigkeit zu den Kunden während der Projektbearbeitung.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Hochautomatisierte und autonome Fahrfunktionen sowie die Digitalisierung des Automobils – beispielsweise die Vernetzung mit seiner Umwelt – lassen die Komplexität bei der Entwicklung moderner Fahrzeuge stark ansteigen. Dies erfordert neue Ansätze, um die vorgegebenen Entwicklungszyklen einzuhalten. Einer dieser Ansätze ist der vermehrte Einsatz von virtuellen Welten in einer Cloud-Architektur.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem:

    • Konzeption von Cloud- und Softwarearchitekturen zur Realisierung virtueller Entwicklungsmethoden für verschiedene, schwerpunktmäßig automatisierte, Fahrfunktionen
    • Implementierung von Software-Services in der Cloud
    • Erstellung virtueller Welten / Simulationsumgebungen für verschiedene Fahrzeugfunktionen wie Car2X oder automatisiertes Fahren
    • Integration von Fahrzeugfunktionen in die virtuellen Welten / Simulationsumgebungen
    • Entwicklung neuer Ansätze zur virtuellen Absicherung von Funktionen und Erweiterung von eingesetzten Werkzeugen (MiL, SiL, HiL, Middleware, Framework)
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Nürnberg,
    • Stollberg,
    • Weissach,
    • München,
    • Sindelfingen,
    • Berlin,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Consulting4Drive berät Kunden in der Automobilindustrie mit bestem Automotive-Know-how. Durch die Zugehörigkeit zur IAV Gruppe – mit mehr als 7.000 Mitarbeitern – genießen unsere Kunden ein einzigartiges Wertversprechen: Innovative Strategie- und Prozessberatung auf Basis angewandter Technologie-, Produkt- und Marktkompetenz.

    Zur Verstärkung unserer Beraterteams suchen wir Berater (m/w) in den Themenfeldern Antriebs- und Fahrzeugkonzepte, Fahrzeugservices sowie New Mobility und Digitalisierung. Als Consultant bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur eigenverantwortlichen Mitarbeit in anspruchsvollen Beratungsprojekten bei unseren Kunden in der Automobilindustrie:

    • Projektmanagement- und Projektsteuerungsaufgaben klassischer und agiler Projekte
    • Moderation von Kundenteams mit klassischen und innovativen Methoden
    • Konzeption, Implementierung und Optimierung von Entwicklungsprozessen
    • Erstellung von Produkt- und Technologieentscheidungen für Fahrzeugkonzepte und alternative Antriebskonzepte
    • Konzeption und Bewertung von innovativen Produkt-/Technologieanforderungen sowie Geschäfts- und Dienstleistungsmodellen im Umfeld der Digitalisierung
    • Konzeption und Bewertung neuer Mobilitätskonzepte
    • Durchführung von Effizienzsteigerungsprogrammen und Coaching in Organisationen

    Unsere Zentrale befindet sich in Berlin. Die Position ist nach Absprache Home-Office-basiert mit Reisetätigkeit zu den Kunden während der Projektbearbeitung.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München,
    • Berlin,
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Durch zum Teil hochautomatisierte Automobile werden immer mehr Fahrzeug- und Umfelddaten gewonnen, analysiert und verwertet. Auf Grundlage des fundierten Wissens von IAV im Gesamtfahrzeug und in der Fahrzeugvernetzung können wir in diesen Daten Auffälligkeiten und Fehlverhalten erkennen. Wir können unseren Kunden Dienste zur Verfügung stellen, um Entwicklungszyklen maßgeblich zu reduzieren und auch Endkunden große Mehrwerte in der Nutzung der Fahrzeuge zu bieten.
    Um die gesamte Leistungskette von der Erfassung, über die Übertragung und Verwaltung, bis hin zur Analyse der Messdaten effizient zu bearbeiten, wurde von IAV ein eigenes Messdatenmanagement- und Analysesystem entwickelt, das im Bereich der Flottenerprobung und der Data Analytics eingesetzt wird. 

    • Aufbereitung und Analyse strukturierter und unstrukturierter Daten wie z.B. Mustererkennung mittels Verfahren aus dem Bereich Data Mining, Predictive Analytics und Machine Learning 
    • Entwicklung prognostischer Modelle oder Durchführung von Analysen auf Basis von Methoden aus der deskriptiven Statistik 
    • Aufbau von Data-Mining- und Machine-Learning-Techniken, mit dem Ziel, Modelle und geschäftsrelevante Erkenntnisse aus großen Mengen strukturierter und unstrukturierter Daten abzuleiten und systematisch aufzusetzen 
    • Enge Vernetzung zum Fachbereich, um Analyseergebnisse zu visualisieren und Handlungsempfehlungen abzuleiten 
    • Identifikation neuer Technologien, die zur Lösung bestehender und zukünftiger Anforderungen beitragen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    In modernen Steuergeräten wird eine Vielzahl von Daten gespeichert, die im Service ausgelesen werden. In solchen Servicedaten sollen spezielle Informationen gesucht und aufbereitet werden. Dazu sollen Routinen programmiert werden, die z.B. die Auswertung von rückgeführten Messwerten aus dem Feld nach Kriterien wie Ländern, Modellen, Motoren, Lenkungsvarianten u.v.m. ermöglichen. Anschließend sollen die Daten analysiert und Auffälligkeiten in einer Präsentation zusammengestellt werden. Hierzu verwenden Sie moderne Methoden zur Analyse, wie beispielsweise Hadoop. Außerdem erarbeiten Sie sich Fachkompetenzen, um moderne Big Data Analyse-Systeme bewerten zu können. Weiterhin nehmen Sie von unseren Kunden die Anforderungen an das Auswertesystem auf, stellen ggf. einen prototypischen Algorithmus zur Verfügung und geben dann die Anforderungen an ein Team von Programmierern zur Umsetzung weiter.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Der Komplexitätsgrad moderner Fahrzeugkonzepte umfasst mehr und mehr elektrische und elektronische Komponenten mit zunehmend leistungselektronischen Anteilen. Es gilt dem daraus erwachsenden Risikopotenzial schon in frühen Entwicklungsphasen entgegenzuwirken und die Belange der Elektromagnetischen Verträglichkeit (EMV) auf System- und Gesamtfahrzeugebene sowohl in frühen Konzeptphasen wie auch in Serienprojekten im Blick zu haben. Hierzu suchen wir Sie zur Verstärkung unserer Teams. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Untersuchung von Komponenten, Systemen und Fahrzeugen in unterschiedlichsten Konstellationen
    • Analyse und Definition von Konzepten bezüglich EMV
    • Weichenstellung in frühen Projektphasen für eine zielgerichtete EMV-Auslegung
    • Erarbeitung von Lösungen in komplexen Systemen und fortlaufende Verifizierung dieser im Produktentstehungsprozess
    • Definition von Anforderungen und Prüfverfahren
    • Durchführung von EMV-Messungen auf Komponenten- und Fahrzeugebene
    • Einbindung von EMV-Simulationen, sei es durch eigenes Tun oder die Nutzung des Know-hows der Kollegen

    Sie arbeiten in interdisziplinären Teams mit Ingenieuren unterschiedlichster Fachrichtungen, sind Impulsgeber und EMV-Ansprechpartner (m/w) für Kollegen wie Kunden und begleiten die Projekte von den ersten Ideen bis zur Serienreife. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Motormanagementsysteme von Verbrennungsmotoren und die zunehmende Elektrifizierung von Fahrzeugen haben mittlerweile einen sehr hohen technischen Entwicklungsstand erreicht. Die hohe Komplexität in der Antriebssteuerung sowie die gesetzlichen und kundenspezifischen Anforderungen sind die Treiber für detaillierte Diagnosen. Einerseits müssen diese hinsichtlich Robustheit und Funktion getestet und abgesichert werden. Andererseits sind die Erkenntnisse aus den Daten Quelle für die Entwicklung neuer vorausschauender Diagnosefunktionen. In diesem Feld ist IAV seit Jahren erfolgreich tätig.

    Wir bieten Ihnen eine sehr abwechslungsreiche und spannende Aufgabe in unserem Team E/E-Integration bei der Realisierung neuer hochautomatisierter Testmethoden am Fahrzeug und Prüfstand. Bei Ihrer Tätigkeit erlangen Sie tiefe Einblicke im Bereich Diagnose und E/E des gesamten Antriebs, der Testautomatisierung und der Funktionsentwicklung. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Programmierung und Weiterentwicklung einer Testumgebung zur Simulation von Fehlern am Antrieb

    • Entwicklung von automatisierten Test- und Auswertemethoden

    • Durchführung und Betreuung von Fehlerreaktionstests am Fahrzeug und Prüfstand

    • Entwicklung neuer Diagnosestrategien

    • Auswertung der gewonnenen Daten und Aufbereitung der Ergebnisse

    • Entwicklung von Machine-Learning-Algorithmen

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Sindelfingen,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten deutschlandweit in Projekten der Entwicklung, Beschreibung, Umsetzung, Integration und dem Test der Funktionen des Energiebordnetzes. Der Fokus liegt dabei auf der Entwicklung neuer Komponenten sowie der Darstellung neuer Funktionen, der Integration in Fahrzeugprojekte und der Absicherung sowie Verifizierung. Unsere Kompetenzfelder liegen in der Herleitung von Maßnahmen zur CO2-Reduktion und Effizienzsteigerung, im Lademanagement von Plug-in-Hybriden oder E-Fahrzeugen, in der Bordnetzstabilität und Ladebilanz sowie in der Simulation von Energiebordnetz-Konzepten.

    In den folgenden Aufgabenfeldern suchen wir Ihre tatkräftige Unterstützung:

    • Spezifikation, Entwurf sowie prototypische Entwicklung von Funktionen und E/E-Komponenten
    • Komponenten- und Funktionsverantwortung für Serien- und Entwicklungsprojekte im Hoch- und Niedervolt-Energiebordnetz. (u.a. NV-Wandler, Li-Ion-Energiespeichersysteme, Batteriesensorik und -managementsysteme)
    • Koordination von Software- / Funktionsentwicklungstätigkeiten als SW-Teilprojektleiter für DC/DC-Wandler
    • Projekt-, Anforderungs-, Änderungs- und Reifegradmanagement im Rahmen von Entwicklungsprojekten
    • Lieferantensteuerung inkl. Monitoring der Entwicklungstätigkeiten
    • Beurteilung und Überprüfung von Energiebordnetzkomponenten auf Komponenten- und Systemebene
    • Verifikation und Validierung des Energiebordnetzes und dessen Komponenten durch Simulation und Test/Versuch
    • Absicherung von Energiebordnetzkomponenten am Komponenten- und Teilsystemprüfplatz / HiL
    • Beurteilung dynamischer Bordnetzzustände und Sicherstellung der Bordnetzstabilität
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Weissach,
    • München,
    • Sindelfingen,
    • Berlin,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Wir entwickeln Funktionssoftware für die Bereiche E-Mobility, Karosserieelektronik sowie Komfort- und Fahrerassistenzsysteme und suchen Sie für den Ausbau unseres Teams. Neben der konventionellen Softwareentwicklung in C/C++ nutzen wir modellbasierte Entwicklungswerkzeuge wie Matlab/Simulink. Die Entwicklung basiert auf modernen Prozessen und umfasst die Umsetzung von der Anforderungsanalyse, über Design und Implementierung bis hin zu Funktions- und Softwaretests. Sie gestalten die Entwicklung moderner Softwarearchitekturen im Kraftfahrzeug. Dieses beinhaltet eine oder mehrere der folgenden Aufgabenfelder:

    • Requirements Engineering mit DOORS
    • Funktions- und Softwarearchitekturentwurf
    • Modellierung und automatische Codegenerierung
    • Integration und Test von Software in Embedded Systeme
    • Verantwortung in verschiedenen Prozessrollen der Softwareentwicklung

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München,
    • Sindelfingen

    Ihre Aufgaben

    Der Arbeitskreislauf in der Flottenerprobung auf nationaler und internationaler Ebene ist spannend und vielseitig. Die Technik eines gesamten Fahrzeugs will analysiert werden, um den steigenden Anforderungen an ein modernes Automobil von heute gerecht zu werden. Ihr zukünftiges Tätigkeitsspektrum umfasst im Hinblick auf die Flottenerprobung folgende Aufgaben:

    • Ausrüstung und Koordination national und international betriebener Flotten
    • Organisation und Durchführung von Fahrzeugumbauten sowie Inbetriebnahme ausgewählter Messtechnik im Fahrzeug
    • Aufzeichnung von Messdaten entsprechend abzustimmender Aufzeichnungskonzepte
    • Entwicklung von Auswertungsalgorithmen mit Hilfe unserer IAV-eigenen Toolkette zur automatisierten Messdatenauswertung
    • Aufarbeitung und kundengerechte Präsentation von Analyseergebnissen aus Messkampagnen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit Konzepten sowie mit der Beschreibung, der Umsetzung, der Integration und dem Test unterschiedlichster Funktionen aber auch Komponenten wie Steuergeräten, Sensoren oder Aktoren sowie gesamthafter Systeme beschäftigen. Der Fokus liegt hierbei auf den Fahrerassistenzsystemen, der aktiven Sicherheit und dem Hochautomatisierten Fahren. Sie arbeiten in einem hoch motivierten Team in enger Verzahnung mit den Teammitgliedern, anderen IAV-Abteilungen und namhaften Fahrzeugherstellern.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    • Konzeption und Spezifikation von Sprachassistenten
    • Definition und Modellierung von Sprachdialog, Spracherkennung und Sprachausgabe
    • Integration und Konfiguration von sprachverarbeitenden Technologien für neue Fahrzeuggenerationen
    • Steuerung der Entwicklung von komplexen Infotainmentsystemen in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Lieferanten
    • Weiterentwicklung innovativer Testumgebungen zur Absicherung komplexer Dialogsysteme
    • Mitarbeit an zukunftsweisenden Projekten
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten weltweit in Projekten, die sich mit der Konzeption, der Entwicklung und dem Test elektronischer Systeme im Fahrzeug beschäftigen. Wir begleiten den gesamten Entwicklungsprozess von der Konzeptentwicklung über den Serienstart bis hin zur Serienbetreuung.

    Die steigende Anzahl an Fahrzeugtypen und -varianten hat eine komplexer werdende Komponentensteuerung zur Folge. Um diese Aufgabe bewältigen zu können, benötigen Sie einen klaren Kopf und überzeugen durch eine akribische Arbeitsweise. Im Bereich der Steuergeräte-Freigaben erwarten Sie folgende Aufgaben:

    • Anlage neuer Sachnummern
    • Beantragung und Prüfung von Neufreigabe- und Änderungslisten (NAELs)
    • Erstellung von Stücklisten-Konzepten
    • Beantragung neuer SGBM, BNTN, BNÄA, EK
    • Erstellung und Pflege von Komponenten-Containern
    • Programm- und Datenstandssteuerung in LDB/CRETA
    • Signierung von Datensätzen

    In einem hoch motivierten, kollegial geprägten Team arbeiten Sie in Kundenprojekten, die Ihnen die aktive Teilnahme an aktuellen und künftigen Entwicklungstrends ermöglichen. Durch enge Abstimmung mit Ihren Schnittstellenpartnern bauen Sie in kürzester Zeit weitreichende Netzwerke auf, die Sie zur Klärung fachlicher Fragen nutzen und die Ihnen gleichzeitig einen Einblick in die Aufgabenbereiche angrenzender Fachbereiche ermöglichen.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der immer stärkeren Diversifizierung der Serienentwicklungen und der Weiterentwicklung der Antriebstechnik für Hybrid- und E-Fahrzeuge (MHEV, PHEV, BEV) werden neue weiterführende Funktionen in die Antriebssteuergeräte des Antriebsstranges integriert. Dies betrifft die Entwicklung von Betriebsstrategien neuer Hybridantrieben, die Koordination aller Antriebskomponenten von HV-Batterie, Pulswechselrichter, Kupplungen bis hin zur Verbrennungskraftmaschine.

    Die Schwerpunkte der Tätigkeit werden die modellbasierte Funktionsentwicklung und Applikation für Ansteuerungsfunktionen E-Maschine und Antriebsstrangsteuergerät sein. 

    Der Einsatz erfolgt an einem unserer Standorte in München, Gifhorn, Ingolstadt oder Chemnitz. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Serienentwicklung von Elektrofahrzeugen stellt gegenüber dem klassischen Verbrennungsmotor-Fahrzeug eine Vielzahl neuer Anforderungen. Aufgrund der speziellen Funktionen und Komponenten von E-Fahrzeugen stellt eine solche Entwicklung eine Herausforderung für alle Beteiligten dar. Im Rahmen Ihrer Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, an einer solchen Entwicklung mitzuwirken.

    • Definition neuer Funktionen bzw. Funktionsänderungen
    • Modellbasierte Funktionsentwicklung für Ansteuerungsfunktionen E-Maschine
    • Erstellung von MiL-Testfällen in der Entwicklungsumgebung
    • Funktionsdokumentation und Erstbedatung
    • Erstinbetriebnahme neuer Funktionen an Prüfständen und in Versuchsfahrzeugen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Motormanagementsysteme von Verbrennungsmotoren haben mittlerweile einen hohen technischen Entwicklungsstand erreicht. Neue Anforderungen zur Optimierung dieser Systeme hinsichtlich Kosten, Kraftstoffverbrauch, Emission und Fahrverhalten sowie die zunehmende Hybridisierung erfordern eine stetige Weiterentwicklung.
    Wir suchen einen engagierten und fachlich kompetenten Funktionsentwickler (m/w) für folgende Aufgaben:

    • Funktionsentwicklung für Serienprojekte
    • Serientaugliche Umsetzung für Motorsteuergeräte und Erstbedatung am HiL / im Fahrzeug
    • Funktionsreviews und Testmethodik
    • Projektkoordination (Qualität, Termine, Kosten)
    • Pflege und Abgleich der Funktionslastenhefte
    • Vertreten der Funktionsänderungen in weiterführenden Gremien
    • Koordination der unterschiedlichen Anforderungen und Einsatztermine
    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Serienentwicklung von Elektrofahrzeugen stellt gegenüber dem klassischen Verbrennungsmotor-Fahrzeug eine Vielzahl neuer Anforderungen. Aufgrund der speziellen Funktionen und Komponenten von E-Fahrzeugen stellt eine solche Entwicklung eine Herausforderung für alle Beteiligten dar. Im Rahmen Ihrer Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, an einer solchen Entwicklung mitzuwirken.

    • Mitentwicklung E-maschinennahe Inverterfunktionen für zukünftige E-Traktionssysteme
    • Inbetriebnahme neuer Softwarestände und Funktionen auf verschiedenen Testeinrichtungen und Prototypenfahrzeugen
    • Testfalldefinition und Testdurchführung an Prüfständen und in Fahrzeugen
    • Funktionsbedatung
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Zum weiteren Ausbau unseres Entwicklungsstandortes der Reifenkontrollanzeige suchen wir einen qualifizierten Mitarbeiter für die technische Koordination und Funktionsapplikation zur Systemintegration in verschieden Fahrzeugumgebungen.

    Folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld:

    • Schnittstelle zwischen System-Entwicklung und System-Verifikation

    • Planung, Verfolgung und Steuerung von technischen Projektumfängen in der Software-Systemintegration

    • Software-Applikation der Funktion Reifenkontrollanzeige

    • Analyse und Verifikation von Testergebnissen, Erstellung von Testberichten, Freigabe-Empfehlungen sowie Präsentation vor dem Kunden

    • Technischer Ansprechpartner für den Kunden und den Unterauftragnehmer

    • Fachlicher Ansprechpartner für die Mitarbeiter im Team

    • Mitarbeit in den Projekten

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Dresden,
    • Gifhorn,
    • München,
    • Sindelfingen,
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    In Entwicklungsprojekten der Automobilindustrie kommt der Qualitätssicherung in der Softwareentwicklung eine immer größere Bedeutung zu. Steuergeräte und Infotainmentsysteme bestimmen im großen Maße die Funktionalität eines Automobils, auch und gerade in sicherheitskritischen Bereichen. Die Komplexität nimmt auch hier ständig zu, sodass über Prozesse und Methoden des Qualitätsmanagements die Funktionalität der Software sichergestellt werden muss.

    Wir suchen Sie als Qualitätssicherer (m/w) für Software-Entwicklung – Ihr Aufgabengebiet umfasst dabei:

    • Fachliche Führung der Qualitätssicherung mit Schwerpunkt Software
    • Projekt- und kundenbezogene Erstellung von Qualitätszielen und Ableitung von Konzepten zur Einhaltung der Qualitätsziele
    • Sicherstellung der Qualität im Rahmen unterschiedlicher Softwareentwicklungsprojekte in enger Abstimmung mit der Projektleitung
    • Planung, Implementierung und Überprüfung qualitätssichernder Maßnahmen unter Beachtung der Kundenanforderungen sowie interner und externer Qualitätsstandards
    • Rechtzeitiges Aufzeigen von Problemen, Risiken und Fehlerpotenzialen mit anschließender Einleitung bzw. Verfolgung von Abstellmaßnahmen
    • Erteilung von Freigaben sowie Durchführung von Prozessverbesserungsmaßnahmen

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    • Pflege, Verwaltung und Aufbau von Prototypen und Versuchsfahrzeugen
    • Wartung und Instandhaltung von Fahrzeugen
    • Versuchsteile- und Messtechnikaufbauten
    • Montage von mechanischen und elektrischen Komponenten
    • Erstinbetriebnahme der Prüflinge und Versuchsfahrzeuge
    • Erstellung und Umarbeitung von Leitungssträngen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Um eine stetige Überwachung und Verbesserung der Produktqualität zu gewährleisten, werden im Fehlerfall bei einem Werkstattaufenthalt der Fehlerspeicher des Fahrzeugs ausgelesen und die Daten (Fehlereinträge/SG-Messwerte/Umweltbedingungen) gespeichert. Als ein Beitrag zur Reduzierung der Qualitätskosten sollen diese Daten systematisch analysiert und daraus technische Problemlösungen abgeleitet werden:

    • Aufbereitung und Analysierung von Daten der „Digitalen Motorsteuerung“
    • Erstellung von VBA-Makros auf Basis von MS Excel zur Aufbereitung der Daten (Fehlereinträge / SG-Messwerte)
    • Verifikation von Gewährleistungsfällen und Zuordnung der Fälle zu technischen Ursachen
    • Frühzeitig Erkennung und Klassifizierung von Problemen, Überwachung der Wirksamkeit von Maßnahmen sowie Prognostizierung zukünftiger Fehleraufkommen
    • Durchführung einer vertieften Fehleranalyse auf Basis von erstellten Fehlerbildern mit Nachverfolgung an problematischen Kunden- oder Versuchsfahrzeugen
    • Präsentation der Ergebnisse beim Kunden
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    • Steuerung und Führung eines oder mehrerer Entwicklungsteams (SE-Teams) in der Bauteil- und/oder Baukastenentwicklung im Bereich Fahrwerk
    • Zusammenführung, Synchronisierung, Vermittlung, Planung und Steuerung aller Schnittstellenpartner in der (Teil-)Prozesskette beim Kunden
    • Sicherstellung der vereinbarten Projektziele im Modul hinsichtlich Eigenschaften, Kosten, Qualität und Terminen
    • Regelmäßige Präsentationen und Durchführung von Statusberichten in den entsprechenden Gremien, intern und beim Kunden
    • Treiberrolle zur Lösungsfindung aufkommender Zielkonflikte, Herbeiführung und Einforderung notwendiger Entscheidungen zur Zielerreichung
    • Darlegung und Definition von Risiken sowie Zielkonflikten, Erarbeitung von Chancen und Lösungen
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Bei der Entwicklung moderner Ottomotoren besteht die Zielstellung auf immer höhere Anforderungen hinsichtlich Abgasemissionen, Kraftstoffverbrauch und Fahrkomfort zu reagieren. Sie unterstützen unser Team Applikation / Funktionsentwicklung bei der Realisierung dieser Ziele und erhalten dabei einen Einblick in die neuesten Technologien der Motorenentwicklung.

    • Erstellen von Applikations- und Funktionsprozesse in Matlab/Simulink und validieren diese anschließend im Fahrzeug
    • Auswertung der gewonnenen Daten
    • Durchführung von Simulationsrechnungen sowie die Aufbereitung der Ergebnisse
    • Recherche und Entwicklung von Tools zur Simulation und Auswertung

    Im Anschluss an das Praktikum ist eine Beschäftigung als studentischer Mitarbeiter möglich.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Möchten Sie die Fahrzeugfunktionen von morgen aktiv mitgestalten? Im Zuge der Digitalisierung halten immer mehr Methoden der IT-Welt im Automotive-Entwicklungsprozess Einzug. Darüber hinaus vernetzt sich das Fahrzeug immer stärker mit seiner Umwelt und nutzt so die Möglichkeiten des „Internet of Things“, um den Nutzern eine Vielzahl weiterer neuer Funktionen zu bieten. Ziel Ihrer Arbeit ist es, mittels der Methoden des „Machine Learning / Deep Learning“ und Informationen aus dem „Internet of Things“ Fahrzeugnutzer und deren Intentionen zu identifizieren und so die Basis für eine Vielzahl neuer Funktionen rund ums Automobil zu schaffen. Vom Konzept über die Algorithmenentwicklung bis zur Integration in die Funktionsumgebung können Sie je nach Spezialisierung den Schwerpunkt Ihrer Arbeit legen.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem:

    • Konzepterstellung für die Identifikation von Nutzern und deren Intentionen
    • Analyse der aktuellen Funktionsumgebung auf ihre Eignung
    • Implementierung, Integration und Erprobung der eigenen Ansätze zum „Machine Learning“ in der Funktionsumgebung mit realer Sensorik und einem Demonstratorfahrzeug
    • Präsentation der umgesetzten Funktion vor einer Probandengruppe und Nutzung des Feedbacks zur Funktionsoptimierung

    Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Weiterentwicklung der Energiebordnetzsysteme im Fahrzeug werden neue Funktionen und Komponenten integriert. Das Praktikum bietet unterschiedliche Aufgaben im Umfeld der Modellierung von Fahrzeug-Energiebordnetzsystemen. Neben den komponentenspezifischen Themen sind auch interessante Aufgaben zur Analyse und Optimierung des Gesamtsystems zu lösen.

    • Literaturrecherche und Modellierung von elektronischen Maschinen und Leistungselektronik
    • Weiterentwicklung der Komponentenmodelle sowie Adaption in ein Gesamtsystem
    • Analyse und Optimierung des vorhandenen Bordnetzes anhand des erstellten Simulationsmodells
    • Durchführung von Messungen an Fahrzeugen und/oder HIL-Simulatoren
    • Verifikation der Modellqualität
    • Entwicklung sowie Implementierung von Funktionen des elektrischen Energiemanagements
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die vielfältigen Methoden aus dem Gebiet der künstlichen Intelligenz sowie deren Anwendungsmöglichkeiten finden zunehmend Einzug in die Entwicklung von modernen Kraftfahrzeugen und werden bereits heute zur verbesserten Steuerung und Regelung im Fahrzeugbetrieb verwendet. Wir von IAV entwickeln Methoden zur Anwendung der künstlichen Intelligenz zur Verbesserung des Kundennutzens im Fahrzeug und zur Effizienzsteigerung im Entwicklungsprozess.

    Im Rahmen dieser Tätigkeiten suchen wir Studenten unterschiedlicher Fachrichtungen für ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit, die motiviert und engagiert sind, Erfahrungen in diesem spannenden, zukunftsweisenden Entwicklungsfeld im industriellen Bereich zu sammeln. Eine Kombination von Praktikum mit anschließender Abschlussarbeit ist möglich.

    Konkrete Aufgabenstellungen entwickeln wir zusammen mit geeigneten Interessenten unter anderem aus den folgenden Schwerpunkten:

    • Anwendung von Methoden der künstlichen Intelligenz zur Modellprädiktion
    • Entwicklung von Datenanalysemethoden im Hinblick auf die Eignung zur Modellprädiktion
    • Modellbildung von technischen Systemen
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Rostock,
    • München,
    • Stollberg,
    • Weissach,
    • Gifhorn,
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    Im Bereich Powertrain Mechatronik bieten wir Fachpraktika, Bachelor- und Masterarbeiten sowie werkstudentische Tätigkeiten auf dem Wissenschaftsgebiet „Elektrische Antriebstechnik“ an. Die Aufgabenstellungen umfassen Themengebiete wie

    • Entwicklung, Entwurf und Implementierung von (regelungstechnischen) Modellen für elektrische Antriebe
    • Modellierungsansätze bzgl. nichtlinearer elektrischer und mechanischer Effekte im Bereich der Fluss- und Momentenbildung
    • Steuerungsstrukturen für Leistungselektronik
    • Regelungsansätze und -strukturen für elektrische Antriebe
    • Identifikations- und Adaptionsalgorithmen
    • (den Antrieben) übergeordnete Regelungen inklusive optionaler Validierung am Prüfstand oder Fahrzeug

    Die fachliche Betreuung wird i.d.R. durch zwei qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter des Fachbereichs in Anlehnung an die jeweilige Prüfungsordnung geleistet. Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Praktikum - Robotik JOB ID: TM-E4-25438
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Durch neue Verfahren der Regelungstechnik ist eine immer bessere Zusammenarbeit zwischen Roboter und Mensch möglich. In diesem Bereich wollen wir neue Einsatzszenarien für unseren Roboter umsetzen. Konkrete Aufgabenstellungen behandeln die Themengebiete:

    • Entwurf neuer Einsatzszenarien für Roboter
    • Implementierung von Robotersteuerungen
    • Erweiterung der Programmierung um KI
    • Konstruktion von Komponenten für 3D-Druck

    Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Wir bieten ständig interessante Themen für Studierende auf dem Gebiet der schwingungstechnischen und akustischen Bewertung von Motor, Getriebe und Antriebsstrang für Verbrennungsmotoren, E-Motoren und Hybridantriebe. Die Tätigkeit beinhaltet u.a. folgende Themen:

    • Einarbeitung in die Mess- und Analysesoftware PAK
    • Analyse und Bewertung von Messungen
    • Durchführung von Messungen am Prüfstand / Fahrzeug sowie Applikation der notwendigen Sensoren und Mikrofone
    • Dokumentation der Messungen
    • Erarbeitung der messtechnischen Bewertung von hybridspezifischer Akustikaspekte

    Diese Aufgaben sind auch im Rahmen einer Werkstudententätigkeit möglich.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Zuge der Digitalisierung gewinnt das Thema Virtual Reality zunehmend an Bedeutung. Wir wollen die visuelle Darstellung um fahrzeugspezifische akustische Komponenten erweitern.

    Konkrete Aufgabenstellungen behandeln die Themengebiete:

    • Entwurf neuer Einsatzszenarien für VR
    • Integration von Sounds in VR-Umgebungen
    • Entwicklung neuer Applikationen und Schnittstellen
    • Gestaltung virtueller Umgebungen
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Moderne Motormanagementsysteme von Verbrennungsmotoren und die zunehmende Elektrifizierung von Fahrzeugen haben mittlerweile einen sehr hohen technischen Entwicklungsstand erreicht. Diese hohe Komplexität in der Antriebssteuerung sowie die gesetzlichen und kundenspezifischen Anforderungen sind die Treiber für detaillierte Diagnosen, welche hinsichtlich Robustheit und Funktion getestet und abgesichert werden müssen. In diesem Feld ist IAV seit Jahren erfolgreich tätig. Sie unterstützen unser Team E/E-Integration bei der Realisierung neuer hochautomatisierter Testmethoden am Fahrzeug und Prüfstand. Dabei erlangen Sie tiefe Einblicke im Bereich E/E des gesamten Antriebs, der Testautomatisierung und der Diagnose. Zu Ihren Aufgaben gehören:

    • Leitung des Projektes mit ca. 10 Mitarbeitern: Termin- und Personalplanung, Kostentracking, Prozessumsetzung, Qualitätsarbeit
    • Fachliche Unterstützung des Projektteams
    • Durchführung und Betreuung von Fehlerreaktionstests am Fahrzeug und Prüfstand
    • Schnittstelle zum Kunden, Statusreporting sowie Akquisition von Folge- und Zusatzaufträgen
    • Präsentationen intern sowie extern beim Kunden
    Projektleiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Projektmanager (m/w) - IT JOB ID: TC-U2-25298
    • München

    Ihre Aufgaben

    Die Automobilindustrie stellt hohe Anforderungen an ansprechende Benutzeroberflächen für Infotainmentfunktionen wie Media-Player, Navigation, Kommunikation und Online-Dienste.

    Als IT-Projektmanager (m/w) betreuen Sie ein Teilgebiet des Infotainments und steuern die Softwareentwicklung:

    • Klärung von Konzepten und Designs, Anforderungen und Terminen
    • Beschreibung von Bedienabläufen und -oberflächen
    • Abstimmung mit der Software- und der Grafik-Entwicklung
    • Planung und Steuerung von Umsetzungsterminen
    • Analyse und Verfolgung von Fehlertickets
    • Kommunikation des Entwicklungsstandes
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    In der Fahrzeugentwicklung spielt die Qualität der beteiligten Komponenten eine entscheidende Bedeutung. Mit Hilfe von Datenanalysen und KI-Methoden verfolgen wir für unsere Kunden ein Null-Fehler-Konzept. Als Requirements Engineer (m/w) bilden Sie die Schnittstelle zwischen unseren Anwendern in der Fahrzeugentwicklung und unserem Softwareentwicklungsteam.

    Sie übernehmen bei uns die folgenden Verantwortungen:

    • Einführung unserer Softwarelösung bei unseren Kunden
    • Erhebung, Analyse und Bewertung von Anforderungen im Kontext des Qualitätsdatenmanagements
    • Einsteuern von Kundenanforderungen in unseren agilen Entwicklungsprozess
    • Bewertung der Software nach Kundenbedürfnissen
    • Kommunikation von Neuerungen
    • Mitgestaltung agiler Prozesse
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • SE-Teamleiter (m/w) - Fahrwerk JOB ID: TD-C3-25959
    • München

    Ihre Aufgaben

    • Fachliche Führung des SE-Teams anhand der Prozesskettenverantwortung des Kunden und Leitung der SE-Team-Runde
    • Herbeiführung und Sicherstellung der erforderlichen Projektziele
    • Koordination und Steuerung der Prozess- & Schnittstellenpartner
    • Erstellung und Verfolgung der vollständigen Freigabeumfänge (Kundensystem)
    • Prozessverantwortung vom Konzept bis zur Serienproduktion der zu betreuenden Bauteil- / Fahrzeugkomponenten im SE-Team
    • Koordinierung und Steuerung der Schnittstellenarbeit zu anderen SE- und Integrations-Teams
    • Projekt- und Terminmanagement, Bericht und Eskalation, Risiko-, Änderungs-, Reifegradmanagement, Vergabe- und Lieferantenauswahlprozess, Werkzeugreife-Prozess
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    TRE ist eines der führenden Unternehmen im Bereich der Fahrwerksentwicklung. Wir arbeiten für viele namhafte Automobilhersteller und bringen unsere Erfahrungen aus dem Motorsport in Serienprojekte ein. TRE wurde 1997 als Tochter von Team Rosberg, dem Rennstall des Formel-1-Weltmeisters Keke Rosberg, gegründet. Seit 2008 sind wir ein Gemeinschaftsunternehmen der IAV GmbH und der Team Rosberg GmbH. Bei vielen Projekten arbeiten wir eng mit unserem Gesellschafter IAV zusammen, einem der weltweit führenden Entwicklungspartner der Automobilindustrie mit mehr als 7.000 Mitarbeitern in Europa, Amerika und Asien. Teilen Sie mit uns die Begeisterung für die Welt des Fahrwerks und der Fahrdynamik!

    • Fachliche Führung des SE-Teams anhand der Prozesskettenverantwortung des Kunden und Leitung der SE-Team-Runde
    • Herbeiführung und Sicherstellung der erforderlichen Projektziele
    • Koordination und Steuerung der Prozess- & Schnittstellenpartner
    • Prozessverantwortung vom Konzept bis zur Serienproduktion der zu betreuenden Bauteil- / Fahrzeugkomponenten im SE-Team
    • Koordinierung und Steuerung der Schnittstellenarbeit zu anderen SE- und Integrationsteams
    • Projekt- und Terminmanagement, Bericht und Eskalation, Risiko-, Änderungs-, Reifegradmanagement, Vergabe- und Lieferantenauswahlprozess, Werkzeugreifeprozess
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Stollberg,
    • Kassel,
    • Weissach,
    • München,
    • Rüsselsheim,
    • Sindelfingen,
    • Berlin,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Consulting4Drive berät Kunden in der Automobilindustrie mit bestem Automotive-Know-how. Durch die Zugehörigkeit zur IAV Gruppe – mit mehr als 7.000 Mitarbeitern – genießen unsere Kunden ein einzigartiges Wertversprechen: Innovative Strategie- und Prozessberatung auf Basis angewandter Technologie-, Produkt- und Marktkompetenz.

    Zur Verstärkung unserer Beraterteams suchen wir Senior Berater (m/w) in den Themenfeldern Antriebs- und Fahrzeugkonzepte, Fahrzeugservices sowie New Mobility und Digitalisierung:

    • Führung unterschiedlicher Projekte und Projektteams bei unseren Kunden mit einer Teamgröße von zwei bis fünf Mitarbeitern im Umfeld Automobilentwicklung, Produktmanagement, Lieferantenmanagement und After Sales
    • Übernahme von Projektmanagement- und Projektsteuerungsaufgaben klassischer und agiler Projekte inklusive kaufmännischer Projektkalkulation
    • Moderation von Kundenteams mit klassischen und innovativen Methoden
    • Aufbau eines nachhaltigen Netzwerks bei unseren Kunden sowie Verantwortung für akquisitorische Aufgaben –fokussiert auf Bestandsakquisition
    • Betreuung und Übernahme von Patenschaften für junge Berater – Aufgabe der Weiterentwicklung
    • Inhaltliche Projektarbeit bzw. Projektmitarbeit:
      • Konzeption, Implementierung und Optimierung von Entwicklungsprozessen
      • Erstellung von Produkt- und Technologieentscheidungen für Fahrzeug- und alternative Antriebskonzepte
      • Konzeption und Bewertung von innovativen Produkt- und Technologieanforderungen, Mobilitätskonzepten sowie Geschäfts- und Dienstleistungsmodellen im Umfeld der Digitalisierung
      • Durchführung von Effizienzsteigerungsprogrammen und Coachings in Organisationen
      • Organisations- und Prozessintegration zwischen den Schnittstellen Vertrieb, After Sales und Entwicklung
      • Beratung von Unternehmen bei der Konzeption und Operationalisierung von globalen Markteintrittsstrategien zur Einführung und Vermarktung neuer Produktideen und Dienstleistungen

    Unsere Zentrale befindet sich in Berlin. Die Position ist nach Absprache Home-Office-basiert mit Reisetätigkeit zu den Kunden während der Projektbearbeitung.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Der Bereich Arbeitssicherheit berücksichtigt bei allen Arbeitsschutzmaßnahmen den Stand der Technik und der Arbeitsmedizin. Wir greifen dabei immer auf aktuelle und gesicherte arbeitswissenschaftliche Erkenntnisse zurück. Folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgabenschwerpunkte erwarten Sie in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld:

    • Wahrnehmung aller in den gesetzlichen Vorschriften und Regelwerken vorgesehenen Aufgaben einer Fachkraft (m/w) für Arbeitssicherheit
    • Vorbereitung und Durchführung von Informations- und Schulungsveranstaltungen im Bereich Arbeitsschutz sowie Unfallverhütung
    • Beratung der Beschäftigten zu allen Fragen des Gesundheits- und Arbeitsschutzes
    • Entwicklung von Arbeitsschutzkonzepten
    • Konzeptionierung und Umsetzung von Arbeitsschutzprogrammen
    • Erfassung, Aufbereitung und Analyse des Unfallgeschehens
    • Erstellung von E-Learning-Modulen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Berlin,
    • München,
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Gifhorn,
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    Für den Automobil-Bereich ist mit der Norm ISO 26262 ein Standard zur Funktionalen Sicherheit aufgestellt, der als Anleitung zur Vermeidung und Beherrschung von sicherheitskritischen Fehlern bei der Entwicklung von elektrischen/elektronischen (E/E-) Systemen angewendet wird.

    Die Analyse des zu entwickelnden Systems, die Festlegung und Durchführung der anzuwendenden technischen und prozessualen Maßnahmen, der Nachweis über deren Erfüllung und die Durchführung der Sicherheitsanalysen auf Angemessenheit und Vollständigkeit sind anspruchsvoll und spannend.

    Wir entwickeln Embedded Systeme und Software für die Bereiche E-Mobility, Karosserieelektronik sowie Komfort- und Fahrerassistenzsysteme und suchen Sie für den Ausbau unseres Safety-Teams.

    Ihre Arbeit beinhaltet eine oder mehrere der folgenden Aufgabenfelder:

    • Abstimmung der sicherheitsrelevanten Aufgaben mit den Auftraggebern sowie des Development Interface Agreements (DIA)
    • Management, Planung und Verfolgung der sicherheitsrelevanten Entwicklungsaktivitäten
    • Ausarbeitung der Sicherheitsanforderungen auf System- oder HW/SW-Ebene
    • Darlegung des Funktionalen bzw. Technischen Sicherheitskonzeptes
    • Planung und Moderation von Analyse- und Lösungsfindungsworkshops
    • Konzeption und Begleitung der Absicherungsmaßnahmen zu den Sicherheitsanforderungen
    • Zusammenführung der Analysen und Absicherungsergebnisse zum Sicherheitsnachweis und zu den Sicherheits-Freigabeempfehlungen
    • Kommunikation und Vermittlung zwischen dem Auftraggeber und dem Projektteam
    • Teilnahme an den Projektleitungsrunden sowie Reporting des Safety-Status

    Der Software Safety Engineer unterstützt den Safety Manager bei den o.g. Aufgabenfeldern und treibt die Engineering-Tätigkeiten. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Softwareentwickler (m/w) JOB ID: TC-U2-SAM-24894
    • München

    Ihre Aufgaben

    • Agile Softwareentwicklung nach SCRUM
    • Planung und Realisierung eigenständiger Softwaremodule auf Basis von Java
    • Verantwortung für die von Ihnen betreuten Komponenten / Module
    • Analyse von Tools und Technologien zur ständigen Verbesserung
    • Enge Zusammenarbeit in einem Team mit flachen Hierarchien zur Findung der besten Lösungen
    • Aktive Mitarbeit an internen sowie Kundenprojekten
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • München,
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    Die Reife von Elektrofahrzeugen steht im Vergleich zu konventionell angetriebenen Fahrzeugen noch relativ am Anfang. Um eine effiziente Weiterentwicklung und Betreuung der im Feld befindlichen Fahrzeuge hinsichtlich Wartung und Reparaturen zu ermöglichen ist ein gezielter Rückfluss der gesammelten Erfahrungen erforderlich. Dazu werden in modernen Fahrzeugsteuergeräten eine Vielzahl an Daten und Parametern überwacht und abgespeichert, die bei Werkstattaufenthalten oder auch online über Datenschnittstellen ausgelesen werden können. Durch systematische Auswertung dieser Daten mit manueller Analyse sowie durch Big-Data-Ansätze gilt es Feldprobleme frühzeitig zu erkennen, die Komponenten- und/oder Applikationsfehler abzustellen um somit die Gewährleistungskosten und Kundenbeanstandungen zu reduzieren sowie zukünftige Entwicklungen zu verbessern. Ihre Aufgabenstellung:

    • Clusterung von Fehlerbildern anhand der ausgelesenen Daten und Fahrzeughistorie in vergleichbare Fälle
    • Analyse der Fehlerbilder durch manuelle Auswertung der Daten sowie Aufdeckung von Zusammenhängen durch Big-Data-Ansätze
    • Ggfs. Nachstellen von Fehlersituationen an Vergleichsfahrzeugen zur vertieften Analyse oder Detailanalyse von Feldfahrzeugen
    • Zusammenarbeit mit einem Team von Toolentwicklern zur Weiterentwicklung der Analysealgorithmen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Für unsere Kunden entwickeln wir die elektrischen Antriebe für die Hybrid- und Elektrofahrzeuge der Zukunft. Fahrdynamik, Bauraum, Kosten und Effizienz stellen erhöhte Anforderungen an die Komponenten und Funktionen des E-Antriebs und erfordern die kontinuierliche Weiterentwicklung und neue Ansätze für dessen Steuerung und Regelung. Innerhalb eines Teams bearbeiten Sie Projekte und entwickeln innovative Lösungen von der Konzeptidee bis zur Serienreife. Ihre Aufgaben umfassen die folgenden Themen:

    • Spezifikation, Entwicklung und Test neuer Funktionen bzw. Funktionsänderungen
    • Modellbasierte Funktionsentwicklung für Ansteuerungs- und Diagnosefunktionen des E-Antriebs
    • Absicherung neuer Funktionen an Prüfständen und in Versuchsfahrzeugen
    • Anfertigung von Testberichten und Dokumentationen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten deutschlandweit in Projekten der Entwicklung, Beschreibung, Umsetzung, Integration und dem Test der Funktionen des Energiebordnetzes. Unsere Kompetenzfelder liegen in der CO2-Reduktion und Effizienzsteigerung, im Lademanagement von Plug-in-Hybriden oder E-Fahrzeugen, in der Bordnetzstabilität und Ladebilanz sowie in der Simulation von Energiebordnetz-Konzepten.

    Ausgehend von der Analyse der Funktions- / Systemarchitektur und den Anforderungen an die Energieversorgung aktueller Fahrzeugprojekte erarbeiten Sie Konzepte zur funktionalen Gestaltung der Energiespeicher und des Energiebordnetzes. Mit der Tätigkeit als Spezialist/Teilprojektleiter gestalten Sie die Entwicklung moderner Elektrik/Elektronik in einem oder mehreren der folgenden Aufgabenfelder:

    • Komponenten- / Funktionsverantwortung für Serien- und Entwicklungsprojekte
    • Projekt-, Anforderungs-, Änderungs- und Reifegradmanagement
    • Monitoring und Steuerung der Entwicklungstätigkeiten von Lieferanten
    • Beurteilung und Überprüfung von Energiebordnetzkomponenten auf Komponenten- und Systemebene
    • Verifikation und Validierung des Energiebordnetzes und dessen Komponenten durch Simulation und Test/Versuch
    • Beurteilung dynamischer Bordnetzzustände und Sicherstellung der Bordnetzstabilität, der Startfähigkeit und Ladebilanz
    • Entwurf und Konzeptbeurteilungen zur Auslegung des Energiebordnetzes auf unterschiedlichen Spannungsebenen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    • Spezifikation und Entwicklung eines komplexen Multi Media Interface (MMI) zur zentralen Bedienung der Infotainment- und Fahrzeugfunktionalitäten
    • Bewertung und konzeptionelle Integration neuer Methoden und Technologien in das Fahrzeug-MMI
    • Grob- und Feinspezifikation unter Einsatz moderner Methoden und Tools
    • Aktive Gestaltung des Entwicklungs- und Lieferprozesses für MMI-Anteile
    • Enge Abstimmung der Bedienlogik mit den jeweiligen Funktionsverantwortlichen und den Entwicklungsteams sowie Koordination von Lieferanten
    • Entwicklung prozessunterstützender Software-Werkzeuge
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Zuge wachsender Kundenansprüche, Entwicklung neuer Fahrerassistenzsysteme, der Elektromobilität und Digitalisierung steigt die Zahl der Funktionen im Fahrzeug stetig an. Darüber hinaus vernetzt sich das Fahrzeug immer stärker mit seiner Umwelt und nutzt so die Möglichkeiten des „Internet of Things“, um den Nutzern eine Vielzahl weiterer neuer Funktionen zu bieten. Die Integration dieser neuen Funktionen stellt eine wachsende Herausforderung dar.

    Sie entwickeln die Konzepte zur strukturierten und entwicklungsbegleitenden Integration modernster Fahrzeugfunktionen in die neuesten Fahrzeugarchitekturen:

    • Analyse von Systemen, Architekturen und Funktionen auf ihre Integrier- und Absicherbarkeit
    • Konzeptionierung, Aufbau und Betrieb von Absicherungsinstanzen zur Verifikation und Validierung
    • Entwicklung neuer Ansätze zur virtuellen Absicherung von Funktionen
    • Entwurf und Implementierung von virtuellen Absicherungsinstanzen
    • Integration von Funktionen in komplexe Simulationsumgebungen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • mehr Jobs laden