"Meine größte Sorge im Job ist, mich irgendwo zu langweilen, weil man immer das Gleiche tut. Das kann bei IAV nicht passieren."

Eva-Maria Huthöfer, Projektleiterin Ottomotoren more

Projektkoordinator* - Elektrotraktion / Systemintegration sowie Hard- und Software-Entwicklung

TM-D4-26872

Vollzeit
Projektleiter
  • Gifhorn

Ihre Aufgaben

Im Rahmen der Diversifizierung und Weiterentwicklung der Antriebstechnik für Elektro- und Hybridfahrzeuge werden neue Antriebssysteme konzipiert und bis zur Serienreife entwickelt. Neben der Entwicklung und Integration von Hardware-Komponenten werden auch neue weiterführende Funktionen in die Steuergeräte des Antriebsstranges integriert und appliziert. Neue Elemente der Digitalisierung und Funktionsentwicklungen in einer digitalisierten Umgebung werden etabliert. Zur Koordination von Antrieb-Integrationsprojekten suchen wir erfahrene Projektkoordinatoren* aus dem Umfeld der Elektro- und Hybridfahrzeugentwicklung. Schwerpunkte der Tätigkeit:

  • Koordination eines Entwicklungsteams bzw. von Entwicklungspartnern, z. T. aus unterschiedlichen Kompetenzbereichen der Komponenten-, System- und Fahrzeugentwicklung
  • Abstimmung und Definition von Projektumfängen und Terminen, Erstellung von Angeboten und Change Requests
  • Herbeiführen technischer Entscheidungen inkl. Risikobewertungen und Organisation bzw. Überwachung der Durchsetzung
  • Projektseitiger Ansprechpartner* für Auftraggeber und IAV-intern, Berichtserstellung und Verfolgung von offenen Punkten
  • Durchführung von und Teilnahme an entwicklungsbegleitenden Workshops

Ihre Kompetenz

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium Elektrotechnik mit Schwerpunkt Elektrische Antriebe oder ein vergleichbares Studium im Bereich Ingenieurwesen oder Physik
  • Kenntnisse in den Methoden und Werkzeugen des Projektmanagements
  • Erfahrung / Sicherheit in der Komponenten-, System- und Softwareentwicklung nach Automotive-Anforderungen
  • Erfahrung im Systemtest
  • Versierter Umgang mit Entwicklungstools, wie z. B. Matlab/Simulink, ProE, Catia, INCA, ASCET sowie R-Plan, IT-Datenbanksysteme und MS-Office
  • Gute Englischkenntnisse, insbesondere im technischen Englisch, eine 2. Fremdsprache wäre wünschenswert
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in der Organisation und Kommunikation

Unser Angebot

IAV bietet ein Leistungsspektrum, das in seinem Umfang einmalig ist – und damit auch die beruflichen Möglichkeiten für unsere Mitarbeiter. Bei uns arbeiten Sie an anspruchsvollen und zukunftsweisenden Aufgaben mit viel Freiraum für Ihre Ideen. Durch gezielte Qualifizierung bieten wir Ihnen beste Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung.

* Bei uns sind Sie willkommen, unabhängig von persönlichen Merkmalen wie z.B. Herkunft, Geschlecht oder Alter.