"Meine größte Sorge im Job ist, mich irgendwo zu langweilen, weil man immer das Gleiche tut. Das kann bei IAV nicht passieren."

Eva-Maria Huthöfer, Projektleiterin Ottomotoren more

19 Jobs

für Physiker im Bereich Naturwissenschaften als Studentische Mitarbeit

    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    In der Entwicklung von Infotainmentsystemen wird auf die optische Darstellung und die intuitive Bedienung der grafischen Oberfläche ein besonderer Wert gelegt. Um das Radioerlebnis nicht nur akustisch, sondern auch visuell zu verbessern, werden auf dem Bildschirm zu den Radiosendern passende Logos angezeigt. Für eine fehlerfreie Verknüpfung zwischen den Radiosendern und der Logo-Sammlung ist eine genaue Kenntnis über die Senderlandschaft / -infrastruktur notwendig. Hierfür wird ein Datenpool verwendet, der alle relevanten Metadaten der Radiosender enthält. Die Entwicklung und Pflege dieser Datenbank erlaubt auch Einblicke in die Übermittlung von digitalen Zusatzinformationen beim analogen UKW-Rundfunk, sowie in Digital Audio Broadcasting.

    Im Rahmen Ihrer Tätigkeiten unterstützen Sie uns unter anderem bei:

    • Import von Datenlieferungen, bestehend aus Meta- und Bilddaten

    • Bearbeitung des Datenpools nach definierten Kriterien

    • Recherche der Infrastrukturänderungen der Radiosender

    • Pflege / Weiterentwicklung / Neuentwicklung von Skripten zur Automatisierung von Arbeitsabläufen in VBA und Python

    • Automatisierte Erstellung von sqlite-Datenbanken, inkl. Plausibilitätsprüfungen

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    Wir entwickeln die Zukunft des automatisierten Fahrens. Dabei liegt der Fokus auf der aktiven Sicherheit zur Vermeidung von Unfällen.

    • Absicherung der Sicherheitsfunktionen in aktuellen Fahrzeugprojekten
    • Einrüstung und Optimierung der Messtechnik sowie der Prüfmittel für Erprobungsfahrzeuge
    • Konzeptionierung und Entwicklung von Funktionen für das automatisierte Fahren
    • Softwareentwicklung für automatisierte Auswertungsmethoden
    • Verwaltung, Auswertung und Aufbereitung von Messdaten
    • Teilnahme an Erprobungsfahrten

    Diese Tätigkeit ist auch im Rahmen einer Abschlussarbeit oder eines Praktikums möglich.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Die Realisierung von Fahrerassistenzsystemen und Systemen für das hochautomatisierte Fahren ist nur durch das Zusammenspiel von zahlreichen Steuergeräten und Sensoren möglich. Die damit einhergehende, zunehmende Vernetzung dieser Komponenten führt zu einer hohen Komplexität der Systeme. Damit steigen auch die Anforderungen an den Entwurf und die Absicherung der Funktionen sowie an die Projektmanagementprozesse. Vor diesem Hintergrund ist die Weiterentwicklung des Bedienkonzepts eines intern entwickelten Projektmanagement-Tools geplant, um die hohen Anforderungen an verschiedene Aspekte wie beispielsweise die Projekt-Planung und das Status-Reporting zu erfüllen.

    Im Rahmen dieser Tätigkeit erhalten Sie die Möglichkeit eines Einblicks in folgende Themengebiete:

    • Projektmanagement für Klein- bis Großprojekte
    • Analyse von GUIs
    • GUI Bedienkonzepte
    • Anpassung von GUIs an moderne Bedienkonzepte

    Ihre Tätigkeit in diesem Bereich ermöglicht Ihnen den Kontakt zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen innerhalb von IAV. Sie gewinnen einen Überblick über die Abläufe zur Entwicklung elektronischer Funktionen im Fahrzeug und einen Einblick in den beruflichen Alltag. Sie haben die Möglichkeit diverse Aufgabenstellungen aus diesen Bereichen als Praktikant, studentischer Mitarbeiter oder für eine Abschlussarbeit zu bearbeiten.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Viele Funktionen innerhalb des komplexen Gesamtsystems „Fahrzeug“ lassen sich heute nur noch ganzheitlich betrachten – was in der Vergangenheit auf viele verschiedene Fachgebiete verteilt war, haben wir bei IAV darum in einem eigenen Bereich zusammengefasst. Hier entwickeln unsere Spezialisten übergreifende Fahrzeugfunktionen, zum Beispiel optimiertes Energiemanagement, neue Klimatisierungskonzepte, moderne Assistenzsysteme bis hin zu neuen Ansätzen für Fahrzeugkonzepte, welche hohen Komfort und maximale Effizienz miteinander verbinden.

    • Anpassung und Durchführung von automatischen Datenauswertungen im Bereich Energiebordnetz PKW
    • Einheitliche und übersichtliche Darstellung der Ergebnisse
    • Weiterentwicklung des Auswertetools
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Bei der Generierung und Umsetzung von Innovationen für die modernsten Fahrzeugmanagementsysteme zählen wir heute schon zu den Technologieführern. Steigende Herausforderungen bei der Systemoptimierung hinsichtlich Komfort, Systemkosten und Fahrverhalten erfordern allerdings eine kontinuierliche Weiterentwicklung. Durch die Einführung neuer Antriebskonzepte wie Hybride und E-Fahrzeuge wurde darüber hinaus die Überarbeitung bekannter Antriebsstrangmanagement- und Fahrerassistenzfunktionen zu hybridfähigen Otto-Diesel-übergreifenden Fahrzeugfunktionen unerlässlich. Ihr Aufgabengebiet umfasst die Funktionsentwicklung, Systemoptimierung und Toolentwicklung der u.g. Bereiche. Sie bearbeiten hierbei die Funktionen im Motorsteuergerät, die die Schnittstelle zwischen den Fahrzeugkomponenten und den verschiedensten Antriebsvarianten darstellen:

    • Fahrerassistenzsysteme, Längsdynamikregelung
    • Prädiktive Fahrfunktionen
    • Fahrverhalten
    • Drehzahlregelung
    • Antriebsstrangmanagement
    • Schwingungsmodellierung und -kompensation
    • Modellbasierte virtuelle Fahrzeugsensoren
    • Funktionale Sicherheit & EGAS-Überwachung
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Vernetzte, immer komplexer und intelligenter werdende Fahrzeugfunktionen, Zusammenspiel zwischen Automobilen und der Infrastruktur (ITS) sowie die Dienste im Automobil bis hin zu unseren Mobilen Endgeräten sind nicht mehr wegzudenken, sie halten immer stärker Einzug in unser tägliches Leben. Insbesondere zum Thema Funktionale Sicherheit gibt es vielfältige Herausforderungen, Fragestellungen und Entwicklungsaufgaben, die unsere Ingenieure gemeinsam mit unseren Kunden und Kollegen lösen. Im Rahmen einer studentischen Mitarbeit, zu der wir eine kompetente Betreuung bieten, können Sie sich in der Theorie und Praxis mit der Funktionalen Sicherheit für vernetzte Fahrzeugfunktionen auseinandersetzen. In einem engagierten und sehr kooperativen Team unterstützen Sie unsere Ingenieure in vielfältige Entwicklungsaufgaben auf Fahrzeug-, System- und Komponentenebene.

    • Konzeptentwicklung sowohl im Fahrzeug als auch im Zusammenspiel mit der Infrastruktur und Kommunikationsstrecken
    • Funktions- und Systemanalysen, der Erarbeitung von technischen Dokumenten
    • Durchführung von Sicherheitsanalysen (z.B. Gefährdungsbeurteilung, FMEA, FTA)
    • Weiterentwicklung von Methoden oder Prozessen zur Funktionalen Sicherheit mit Hinblick auf technische Anwendbarkeit im Projekt   

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf, aktuellen Leistungsnachweis und relevanten Zeugnissen.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Im Bereich schwere Nutzfahrzeuge suchen wir Studierende, die ihre theoretische Ausbildung an der Universität oder Hochschule mit praktischer Erfahrung in einem der führenden automotive Engineering Dienstleister würzen wollen! Wir suchen Studierende für die Unterstützung unserer Ingenieure in der Auswertung von Messergebnissen und Entwicklung von Softwarefunktionen zur Regelung neuer Hardwarekonzepte.

    • Modellentwicklung für Steuergeräte-Funktionen
    • Entwicklung neuer Applikations- / Auswertetools in Matlab und Simulink
    • Migration bestehender Tools auf den neuesten Softwarestand
    • Analyse von Messdaten

    Die fachliche wie organisatorische Betreuung wird durch i.d.R. zwei erfahrene und qualifizierte Mitarbeiter des Fachbereichs geleistet. In einem hoch motivierten Team arbeiten Sie an praxisrelevanten Aufgaben mit viel Freiraum für Ideen. Auch die Kombination aus einem Praktikum und einer anschließenden Abschlussarbeit ist möglich.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Weissach

    Ihre Aufgaben

    Durch den immer breiteren Einsatz von Hochvoltsystemen in Hybrid- und E-Fahrzeugen ergeben sich ständig neue Fragestellungen an den sicheren Umgang mit diesen Hochvoltsystemen. Im Rahmen Ihrer Aufgabe haben Sie die Möglichkeit, an dieser Entwicklung mitzuwirken und erhalten einen Einblick in folgende Themenfelder:

    • Anforderungsmanagement mit Lastenhefterstellung auf Komponenten- und Systemebene
    • Bauteilmanagement und Schnittstellenkoordination
    • Validierung von System- und Teilfunktionen inkl. Reifegradbewertung
    • Überprüfung und Bewertung der Wirksamkeit von funktionalen Anforderungen und deren Umsetzung in der Serienentwicklung
    • Versuchs- / Testmanagement
    • Identifizierung und Analyse von auftretenden Fehlern während der System- und Fahrzeugerprobungen

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • München

    Ihre Aufgaben

    Im Zuge der Digitalisierung halten immer mehr Technologien und Methoden aus der IT-Welt Einzug ins Fahrzeug. Darüber hinaus vernetzt sich das Fahrzeug immer stärker mit seiner Umwelt und nutzt so die Möglichkeiten des „Internet of Things“, um den Nutzern eine Vielzahl neuartiger Funktionen zur Verfügung zu stellen. Ein solches „Connected Car“ stellt neue Herausforderungen an die Integration und Absicherung dieser vernetzten Funktionen.

    Sie arbeiten unter Nutzung eines Testfahrzeuges bei der Entwicklung, Integration und Absicherung von neuen Fahrzeugfunktionen ins „Connected Car“ mit und verstärken unser interdisziplinäres Team. Dabei können Methoden des „Machine Learning / Deep Learning“ Berücksichtigung finden.

    Ihre Tätigkeiten umfassen unter anderem:

    • Konzeptionierung und Entwicklung vernetzter Fahrzeugfunktionen im „Internet of Things“
    • Integration und Absicherung vernetzter Funktionen in einem Demonstratorfahrzeug
    • Mitarbeit an Konzeption und Aufbau von Prüfplätzen sowie an der Automatisierung von Testumfängen zur Absicherung vernetzter Funktionen und Services
    • Erstellung von Software-Werkzeugen zur Unterstützung begleitender Tätigkeiten im Rahmen der Absicherung
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Wir optimieren stetig moderne Motormanagement-Systeme hinsichtlich Kosten, Kraftstoffverbrauch, Emissionen und Fahrverhalten. Für die nächste Generation von Verbrennungsmotoren entwerfen wir neue Konzepte für die Ladedruckregelung und begleiten diese auch bis zur Serienreife bei mehreren großen Automobilherstellern. Durch die theoretische Beschreibung und die Parametrierung der Softwaresysteme und deren Regelung haben wir die Möglichkeit, in hohem Maße interdisziplinär zu arbeiten.

    Für die Unterstützung unseres Teams bei IAV suchen wir einen Werkstudenten* , der sich für eines oder mehrere der folgenden Themen begeistert:

    • Analyse und Design komplexer Regelkreisstrukturen an hochgradig nicht-linearen Strecken
    • Bewertung der Regelbarkeit von Abgasturboladern
    • Automatisierung mithilfe von Python
    • Parametrierung und Überprüfung der Ladedruckregelung an Fahrzeugen
    • Erstellung von Konzepten für neue Funktionen im Rahmen der Ladedruckregelung
    • Umsetzung von Funktionsänderungen für Motorsteuergeräte
    • Überprüfung umgesetzter Funktionen
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Digitalisierung, Personalisierung, maschinelles Lernen, Big Data Analyse, künstliche Intelligenz und Cloudanwendungen und IOT. Dies sind nur wenige Schlagworte, die aktuelle Top-Themen der IT-Branche bezeichnen und auch die automobile Welt massiv umwälzen.

    Ein aktuelles Projekt sieht die Entwicklung der nächsten und übernächsten Generation der automatischen Klimaregelung vor, welche vollständig personalisiert und überall einsetzbar, sowie vernetzt ist.

    Die Herausforderung der Zukunft besteht deshalb darin eine deutlich größere Anzahl von Eingangsvariablen auf Relevanz zu prüfen und mit Zusatzinformationen zu verknüpfen.

    Dies soll mittels automatisierter Verfahren (z.B. maschinellem Lernen, KI) erreicht werden.

    Wir bieten Ihnen als Werkstudent herausfordernde Tätigkeiten, welche Sie eigenständig und eigenverantwortlich, sowie in engem Austausch mit unseren Mitarbeitern bearbeiten.
    Eine darauf folgende Weiterführung und Umsetzung der Themen ist dabei nicht ausgeschlossen.

    Mögliche Themenfelder, die gern um eigene Ideen ergänzt werden können – kommen Sie auf uns zu – sind:

    • Umsetzung eines Klima-KI-Reglers
    • Integration dieses Reglers in ein Versuchsfahrzeug
    • Datenanalyse / -aufbereitung
    • Datenerhebung
    • Konzeptionierung und Umsetzung eines Systems zur effizienten Aufnahme und Ablage von Fahrzeug-, Cloud-, Internet- und Nutzerdaten
    • Projektdokumentation

    Die Bearbeitung der Themen ist an den Standort Gifhorn gebunden.

    Werkstudent
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn,
    • Braunschweig

    Ihre Aufgaben

    Das Motorsteuergerät regelt und überwacht den Motor in modernen Fahrzeugen mit einer Vielzahl an Funktionen. Diese Funktionen werden über Parameter an Motor und Fahrzeug angepasst. Die immer kürzeren Entwicklungszyklen in der Fahrzeugentwicklung erfordern eine immer stärkere Automatisierung in der Parametrierung. Die IAV GmbH hat dafür ein eigenes kommerzielles Softwarewerkzeug entwickelt, welches kontinuierlich erweitert und ausgebaut wird. Hierfür ist die Einhaltung von Qualitätsstandards von zentraler Bedeutung.

    Zur Qualitätssicherung dieses Werkzeugs suchen wir hochmotivierte Studenten der Studienrichtungen Elektrotechnik/Informatik, die unsere vorhandene Testumgebung für die automatisierte Überprüfung dieses Anwenderwerkzeugs weiterentwickeln. Ziel wird es sein, Testsequenzen zu generieren bzw. weiterzuentwickeln, die im Rahmen einer Testumgebung entwickelt werden. Diese sollen dann für die immer wiederkehrenden Freigabeprozesse des Softwarewerkzeugs angewendet werden können. Hierbei sollen entsprechende Testprotokolle generiert werden, die das Ergebnis einer solchen automatisierten Prüfung wiederspiegeln und so die Qualität unseres Softwarewerkzeugs sichern. Die Arbeit lehnt sich hierbei an die Einzelaufgaben des klassischen V-Prozesses, also Requirementmanagement, Implementierung, Modultest und Integrationstest an.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Braunschweig

    Ihre Aufgaben

    Mit der steigenden Automatisierung von Fahrzeugen wird die Diagnose von Steuergeräten und ihrer Softwarefunktionen zunehmend komplexer. Um die Abdeckung der Diagnoseumfänge gewährleisten zu können, ist es erforderlich, die Testabdeckung weiter zu entwickeln und zu automatisieren. Hier kommen Sie ins Spiel: Ihre Aufgabe besteht darin, eine Toolkette zu entwickeln, die die Testabdeckung für den Tester vereinfacht und somit ein effizienteres Arbeiten ermöglicht. Da es bereits viele Schnittstellen zu aktuellen Tools gibt, ist die Weiterentwicklung dieser Tools in der Programmiersprache C# wünschenswert:

    • Programmierung in Microsoft Visual Studio
    • Entwurf eines GUI
    • Erprobung der Toolkette im täglichen Einsatz
    • Kommunikation mit den Mitarbeitern bzgl. der Anforderungen des Tools
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz

    Ihre Aufgaben

    Als Bereich Test und Absicherung bieten wir vielfältige Aufgaben in der Programmierung und Softwareentwicklung. Dazu gehören z.B.
    • Automatisierung von der Testfallerstellung über die Testdurchführung bis zur Messdatenauswertung
    • Absicherung von Softwarekomponenten
    • Prototypische Entwicklung angepasster und neuer Fahrzeug-Sicherheitsfunktionen

    Die Praxis darf natürlich nicht zu kurz kommen, deshalb sind Teilnahmen an Erprobungsfahrten und Prüfgeländetests ebenso möglich.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Mit steigendem Automatisierungsgrad erhöht sich die Komplexität in der Entwicklung sowie Validierung entsprechender Fahrerassistenzsysteme bzw. hochautomatisierter Fahrfunktionen. Um die Entwicklung und Validierung dieser Systeme zu unterstützen werden verstärkt virtuelle Methoden wie Simulation eingesetzt. Das Ziel ist bereits frühzeitig im Entwicklungsprozess mittels Simulation Konzepte schnell zu entwickeln sowie umfangreich validieren zu können. Daher sind Simulationen zu planen, zu integren, durchzuführen sowie auszuwerten. Dafür werden diverse (sub-)mikroskopische Simulationsumgebungen eingesetzt und diese an verschiedene Entwicklungsumgebungen gekoppelt.

    Konkrete Aufgaben richten sich hierbei nach Ihren persönlichen Vorstellungen. Diese diskutieren wir gern gemeinsam mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch. Aufgabenschwerpunkte sind:

    • Einarbeitung in aktuelle Simulationsmethoden und –umgebungen in IAV
    • Integration, Durchführung sowie Auswertung von Simulationsprojekten
    • Entwicklung bzw. Erweiterung der Simulations- und Toolumgebung in C/C++, Java oder Python
    • Forschung & Entwicklung neuer Methoden im Bereich Simulation

    Diese Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums oder einer Abschlussarbeit durchgeführt werden.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Gifhorn

    Ihre Aufgaben

    Wachsende Kundenansprüche, die zunehmende Globalisierung des Wettbewerbs und die fortschreitende Digitalisierung lässt die Zahl der vernetzten Funktionen im Fahrzeug mit jeder neuen Modellreihe anwachsen. Seien Sie als Student in einem professionellen Team dabei, dass die daraus resultierenden Probleme analysiert und löst. Hardware in the Loop (HiL) stellt eine bewährte Methode zur Absicherung vernetzter Funktionen dar. Hierbei wird das zu testende Objekt (bspw. eine Softwarekomponente und die elektronische Komponente auf denen diese beheimatet ist) in einen Testrahmen eingebettet. Durch Simulation der Ein- und Ausgangsschnittstellen entsteht eine Nachbildung der realen Umgebung des Systems.

    Konkrete Aufgabenstellung:

    • Konzeptionierung moderner HiL-Prüfstände für heutige Funktionen unter den Gesichtspunkten Effizienz, Modularität und Flexibilität
    • Konkrete Umsetzung jener Konzepte (Konstruktion, Aufbau und Instandhaltung)
    • Unterstützung bei der Erstellung und Pflege geeigneter Software-Testrahmen zur Funktionsabsicherung
    • Automatisierung testbegleitender Tätigkeiten sowie Entwicklung von Tools zur Unterstützung des Softwaretests
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • München

    Ihre Aufgaben

    Unsere Mitarbeiter arbeiten deutschlandweit in verschiedenen interessanten Projekten bei einer Vielzahl von Fahrzeugherstellern. In diesen Projekten beschäftigen sie sich mit der Entwicklung, der Beschreibung, Umsetzung, Integration und dem Test der Funktionen und Komponenten des Energiebordnetzes.

    Zur Unterstützung unserer Ingenieure* sowie zur Innovation im Energiebordnetz helfen Sie durch die Programmierung neuer bzw. Weiterentwicklung bestehender Entwicklungstools.

    Die Themenfelder die Sie kennenlernen sind:

    • Entwicklung Funktionen/Komponenten im Energiebordnetz
    • Analysen von Bordnetzverhalten (Stabilität, Bilanzen, Nachlauf, Ruhestrom, etc.)
    • Simulation von Energiebordnetzkonzepten

    Die Tätigkeit ist ebenfalls im Rahmen eines Praktikums möglich. Für eine Werkstudententätigkeit* ist eine längerfristige Zusammenarbeit wünschenswert.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Berlin

    Ihre Aufgaben

    Die IAV gehört auf dem Gebiet der PKW-Antriebe zu den international führenden Entwicklungspartnern der Automobilindustrie und sucht Werkstudenten* mit Perspektive auf Abschlussarbeiten für verschiedene Projekte zur Erreichung der herausfordernden zukünftigen CO2-Emissionen und Abgasgrenzwerte zur Schonung der Umwelt. Die Aufgabenstellungen beinhalten je nach Qualifikation analytische Tätigkeiten, Simulation des Gesamtsystems am Computer, praktische Versuchsumfänge sowie eine Mischung aus mehreren Tätigkeiten. Sie werden im Rahmen Ihrer Tätigkeit ein umfassendes Gesamtsystemverständnis des Zusammenspiels von Fahrzeug, Antriebsstrang und Abgasnachbehandlung und der Steuerung und Vermarktung von Technologieentwicklungen erhalten.

    Es ist möglich diese Themenstellung mit einer Abschlussarbeit abzuschließen.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Gifhorn,
    • Nürnberg

    Ihre Aufgaben

    Die Realisierung von Fahrerassistenzsystemen und Systemen für das hochautomatisierte Fahren ist nur durch das Zusammenspiel von zahlreichen Steuergeräten und Sensoren möglich. Die damit einhergehende, zunehmende Vernetzung dieser Komponenten führt zu einer hohen Komplexität der Systeme. Damit steigen auch die Anforderungen an den Entwurf und die Absicherung der Funktionen sowie an die Projektmanagementprozesse. Vor diesem Hintergrund ist eine Erweiterung eines intern entwickelten Projektmanagement Tools an Jira gepant, um die hohen Anforderungen an verschiedene Aspekte wie beispielsweise die Projekt-Planung und das Status-Reporting zu erfüllen.

    Im Rahmen dieser Tätigkeit erhalten Sie die Möglichkeit einen Einblick in folgende Themengebiete zu bekommen:

    • Analyse der Struktur einer JAVA Applikation
    • Analyse der Möglichkeiten eine JAVA Applikation mit JIRA zu verbinden
    • Identifikation notwendiger Schritte zur Verbindung von JIRA und JAVA Applikation

    Ihre Tätigkeit in diesem Bereich ermöglicht Ihnen den Kontakt zu Experten aus verschiedenen Fachabteilungen innerhalb der IAV. Sie gewinnen einen Überblick über die Abläufe zur Entwicklung elektronischer Funktionen im Fahrzeug und einen Einblick in den beruflichen Alltag. Sie haben die Möglichkeit diverse Aufgabenstellungen aus diesen Bereichen als Praktikant, studentischer Mitarbeiter oder für eine Abschlussarbeit zu bearbeiten.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen