Job-ID: TP-C1-27337

Praktikum – E-Mobilität für Nutzfahrzeuge und mobile Arbeitsmaschinen

Studenten — Vollzeit
Gifhorn

Das bewegt Sie:

In modernen Nutzfahrzeugen, mobilen Arbeitsmaschinen und Schiffen kommen zunehmend alternative Antriebskonzepte zum Einsatz. Wir sind vom Konzept bis zur Realisierung von Prototypen über die Serienentwicklung bis hin zum finalen Test der Treiber dieser Themen.

Für die folgenden Aufgaben suchen wir Unterstützung durch studentische Mitarbeiter:

  • System Design von Elektro-, Brennstoffzellen- Hybridantrieben
  • Anforderungsmanagement und Systems Engineering
  • Integration der Antriebslösungen in das Zielfahrzeug
  • Versuchsdurchführung, Datenauswertung, –analyse und deren Präsentation
  • Pflege- und Aktualisierung von Prozessen
  • Recherchen (z. B. zu Marktentwicklung, Komponentenverfügbarkeit, Technologie)

Das spricht für Sie:

In einem dynamischen, stetig wachsenden Umfeld innerhalb der IAV bringen Sie Ihre Erfahrungen und Kenntnisse in Kundenprojekte ein und tragen damit maßgeblich zum Erfolg im Nutzfahrzeugsegment von IAV bei. Für die zielstrebige und erfolgreiche Umsetzung der Aufgaben bringen Sie folgende Qualifikationen und Kenntnisse mit:

  • Erfolgreiches Studium der Fachrichtung Elektrotechnik / Mechatronik / Fzg.-Technik

  • Besonderes Interesse am Systemverständnis und an alternativen Antrieben

  • Idealerweise mit Berufsausbildung im technischen Bereich

  • Große Identifikation und Leidenschaft für Nutzfahrzeuge, mobilen
    Arbeitsmaschinen und/oder Marineanwendungen

  • Gute Englischkenntnisse, Selbständigkeit und Kommunikationsfähigkeit

  • Lust darauf, Lösungen nicht nur zu entwickeln sondern auch auszuprobieren

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf, aktuellen Leistungsnachweis und relevanten Zeugnissen.

Das spricht für uns:

Als Student* arbeiten Sie bei IAV nicht irgendwo, sondern mittendrin. In echten Projekten. An spannenden Zukunftsaufgaben. Voll integriert und im Schulterschluss mit IAV-Experten. Viel Verantwortung und gleichzeitig viel Freiraum, um Uni und Arbeit zusammen zu bringen: So entstehen beste Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung. Bei attraktiver Vergütung nach unserem Haustarifvertrag.

 

* Wir freuen uns über Menschen jeden Geschlechts.

Bewerben

Standort: Gifhorn

In unmittelbarer Nachbarschaft zu Volkswagen – unserem wichtigsten Kunden und Gesellschafter – befindet sich das größte Entwicklungszentrum von IAV. Hier arbeiten mehr als 3.000 Entwickler aus sämtlichen Fachrichtungen und Spezialdisziplinen interdisziplinär zusammen, um die Mobilität der Zukunft zu entwickeln. Auch die technische Infrastruktur an diesem Standort ist unübertroffen – sie reicht von der eigenen Crashanlage über diverse Rollen-, Batterie- und Brennstoffzellenprüfstände, Akustiklabore und Klimakammern bis hin zum VR Lab für Virtual und Augmented Reality (xReality). IAV Gifhorn verfügt zudem über die Kantine mit der weltweit besten Currywurst. Herzlich willkommen bei IAV in Gifhorn!

Alle reden von Work-Life Balance. Wir leben sie.

Wir befähigen unsere Mitarbeiter, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben anzupacken und wollen, dass sie ihre berufliche Entwicklung als Bereicherung erleben. Zugleich liegt uns am Herzen, dass Sie die nötige Zeit und Flexibilität finden, um sich privat zu verwirklichen.

Flexible Arbeitszeiten
Patenprogramm
Qualifizierung
Teambuilding & Mitarbeiterevents
Tarifvertrag für Studierende
Vermögenswirksame Leistungen
Familienservice
Sport- & Gesundheitsförderung
Beste Übernahmechancen