"Es gibt einen hohen Anteil autoaffiner Ingenieure. Man arbeitet also mit Leuten zusammen, die ähnlich gestrickt sind."

Dr. Yacin Bongers, Entwicklungsingenieur more

28 Jobs

in Stollberg

    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen Ihrer Abschlussarbeit können Sie auf dem Gebiet der Berechnung/Simulation von Motor, Getriebe und Antriebsstrang für Verbrennungsmotoren, E-Motoren und Hybridantriebe zwischen folgenden Themengebieten wählen:

    Ladungswechsel/Aufladung/Akustik:

    • Untersuchung von Niederdruck AGR und Wassereinspritzung auf die Performance an aufgeladenen Ottomotoren
    • Einfluss transienter Druckflusszahlen auf die Motorprozessrechnung
    • Weiterentwicklung einer Berechnungsmethode zur Bewertung der Abgasanlagenakustik

    Schmierung/Kühlung:

    • Entwicklung eines optimalen Schmierkonzeptes für Haupt- und Pleuellager
    • Ausarbeitung effektiver Kolbenkühlkonzepte bei thermisch hochbelasteten Motoren unter dem Aspekt der Ölbedarfsreduzierung

    Kraftstoffsystem:

    • Erarbeitung von zukünftigen Kraftstoffsystemlayouts für direkt einspritzende Ottomotoren

    Thermomanagement:

    • Bewertung von Thermomanagement-Feature auf zukünftige Fahrzyklen
    • Einfluss von Hybridisierung auf das Thermomanagement des Motors

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Wir bieten ständig interessante Themen für Abschlussarbeiten auf dem Gebiet der 3D-CFD-Strömungssimulation bei der Entwicklung von Antriebssträngen bzw. deren Komponenten. Folgende Themengebiete können wir Ihnen anbieten:

    • Weiterentwicklung von Simulationsmethodiken (z.B. Mehrphasen-Strömung, Wärmetransportprozesse, chemische Reaktionen etc.)
    • Erarbeitung neuer bzw. vertiefter CFD-Anwendungen für die virtuelle Entwicklung von Verbrennungsmotoren, E-Komponenten (z.B. E-Maschine, Leistungselektronik, Batteriesystem) sowie Antriebsstrang-Peripherien (z.B. Abgasnachbehandlung)

    Diese Tätigkeit ist auch im Rahmen eines Praktikums möglich.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    • Aufbau von Berechnungsmodellen der Antriebsaggregate von Fahrzeugen (Verbrennungsmotor und E-Maschine)
    • Durchführung von Simulationen des dynamischen Verhaltens dieser Aggregate mit State of the Art-Berechnungssoftware
    • Ableitung von Empfehlungen zur Verbesserung von Berechnungsmodellen und -methodik

    Die Tätigkeit kann auch als studentische Mitarbeit, Praktikum oder einer Abfolge aus Praktikum und Abschlussarbeit erfolgen.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Bereits in der frühen Phase der Produktentwicklung ist eine Vorhersage der Kosten von Systemen und deren Komponenten von zunehmender Bedeutung. In diesem Bereich setzt das Cost Engineering der IAV an.
    Die Herstellung von Karosseriebauteilen ist durch eine Reihe von Fertigungsverfahren der Blechumformung und deren Prozessketten charakterisiert. Neben den Umformverfahren haben insbesondere das Maschinenlayout inklusive Teiletransfer einen bedeutenden Anteil. Um diesen bewerten zu können, ist es notwendig, die Verfahren der Blechumformung zu kennen, deren Fertigungsschritte detailliert abzubilden und in ein praxisrelevantes Maschinenlayout zu überführen. Aus den Ergebnissen sind Kalkulationsvorlagen abzuleiten, die der frühzeitigen Erkennung und Beeinflussung von Kosteninformationen im Entwicklungsprozess von Karosseriekomponenten dienen.

    • Bauteilanalyse im Karosseriebau, z.B. Träger, Säulen, Hauben
    • Ableitung relevanter Fertigungsverfahren der Blechumformung
    • Ableitung der relevanten Maschinenlayouts, z.B. Pressenstraße, Transferpresse
    • Identifizierung kostenbestimmender Verfahrensparameter
    • Detaillierte Fertigungsplanung von Karosseriebauteilen, inklusive Ermittlung von Haupt- und Nebenzeiten
    • Entwicklung von standardisierten Prozessabläufen unter Einbeziehung des Maschinenlayouts
    • Einbindung in die Gesamtmethodik der Bauteilkostenbewertung
    • Technologie- und Kostenvergleich ausgewählter Fertigungsprozesse
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Toleranzen begleiten den gesamten Entwicklungsprozess eines Motors oder eines Fahrzeugs, angefangen von der Konzeptphase (z.B. toleranzrobustes Design) über diverse Baustufen (z. B. mit detaillierten 3D-Toleranzsimulationen) bis hin zu Fertigung (z. B. Montagekonzepte) und Serienbetreuung (z. B. Analyse von Schadensfällen). Sie sollen die verschiedensten Aspekte des Toleranzmanagements unterstützen und vorantreiben. Dies kann z. B. mit einem der folgenden Themen geschehen:

    • Toleranzsimulation
    • Fertigung
    • Kostenoptimales Tolerieren
    • Einbau- und Montage-Simulation
    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Der Fortschritt im Bereich Elektromobilität stellt immer höhere Anforderungen an Leistung und Größe neuer Elektromotoren. Ein großes Entwicklungsfeld stellt dabei die Kühlung der Aktivteile dar. In der frühen Entwicklungsphase sind leistungsstarke Simulationsmethoden notwendig, mit deren Hilfe eine zügige Abschätzung und Bewertung neuartiger Konzepte vorgenommen werden kann. Netzbasierte Strömungssimulationen (CFD) sind dabei auch heute oftmals zu rechenintensiv und bei veränderlichen bzw. beweglichen Geometrien nur unter großem Aufwand anwendbar.

    Eine Möglichkeit der gitterfreien Strömungssimulationen bietet die Moving Particle Semi-implicit method (MPS). Dabei wird das Fluid durch Partikel repräsentiert, für welche die Bewegungsgleichungen an jedem Partikel lokal gelöst werden. Neue Erweiterungen der Methode bieten die Möglichkeit, Wärmeübergänge an Wänden zu ermitteln, wodurch Kühlungskonzepte wesentlich schneller bewertet werden können.
    Zu Ihren Themenschwerpunkten gehören:

    • Einarbeitung in die zur Verfügung gestellte Software
    • Erstellung von Simulationsmodellen (Geometrie, Kinematik, Anfangs- und Randbedingungen von Kühlkonzepten für Elektromotoren)
    • Auswertung und Bewertung der Ergebnisse wie Wärmeübergänge, Volumenströme, etc.
    • Anwendung bei laufenden Kundenprojekten
    • Präsentation der Ergebnisse

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen eines Praktikums durchgeführt werden.

    Abschlussarbeit
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Dresden,
    • Berlin,
    • Sindelfingen,
    • München,
    • Kassel,
    • Stollberg,
    • Nürnberg,
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Gifhorn,
    • Ingolstadt,
    • Chemnitz,
    • Friedrichshafen

    Ihre Aufgaben

    Consulting4Drive berät Kunden in der Automobilindustrie mit bestem Automotive-Know-how. Durch die Zugehörigkeit zur IAV Gruppe – mit mehr als 7.000 Mitarbeitern – genießen unsere Kunden ein einzigartiges Wertversprechen: Innovative Strategie- und Prozessberatung auf Basis angewandter Technologie-, Produkt- und Marktkompetenz.

    Zur Verstärkung unserer Beraterteams suchen wir Consultants (m/w) in den Themenfeldern Antriebs- und Fahrzeugkonzepte, Fahrzeugservices sowie New Mobility und Digitalisierung. Als Consultant (m/w) bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur eigenverantwortlichen Mitarbeit in anspruchsvollen Beratungsprojekten bei unseren Kunden in der Automobilindustrie:

    • Leitung von (Teil-)Projekten im Automotive-Umfeld:
      • Führung und Organisation von Projekt-Management-Offices
      • Verantwortung für Projektmonitoring
      • Erstellung sowie Dokumentation von Projekt-Reviews
      • Vorbereitung von Projekt-Steuerkreisen
    • Implementierung von Strategien und Konzepten in die Organisationen, mit inhaltlich-technologischen Erfahrungen
    • Begleitung der Implementierung von Prozessveränderungen
    • Fachliche Weiterentwicklung von Inhalten mit Fokus Produkt, Technologie und Engineeringprozesse
    • Durchführung von Effizienzsteigerungsprogrammen, Coaching in Organisationen
    • Beratung von Unternehmen bei der Konzeption und Operationalisierung von globalen Markteintrittsstrategien zur Einführung und Vermarktung neuer Produktideen und Dienstleistungen

    Unsere Zentrale befindet sich in Berlin. Die Position ist nach Absprache Home-Office-basiert mit Reisetätigkeit zu den Kunden während der Projektbearbeitung.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    • Anwendung von Softwaretools der Mehrkörperdynamiksimulation in der Phase der Vor- und Serienentwicklung

    • Aufbau und Parametrierung von Motor- und Antriebstrangmodellen auf Grundlage von Konstruktionsdaten

    • Analyse sowie Aufbereitung der Ergebnisse und selbstständige Präsentation beim Kunden

    • Ableitung von Entwicklungsempfehlungen zur Optimierung der Motor- und Antriebsstrangkomponenten hinsichtlich ihres NVH-Verhaltens

    • Eigenverantwortliche Validierung von Berechnungsergebnissen

    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Entwicklungsbereichen von IAV und Kunden

    Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an. 

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    • Anwendung von Softwaretools der Mehrkörperdynamiksimulation in den Phasen der Serienentwicklung für konventionelle, Hybrid- und Elektrofahrzeuge

    • Aufbau und Parametrierung von Antriebstrangmodellen auf Grundlage von Konstruktionsdaten

    • Analyse sowie Aufbereitung der Ergebnisse und selbstständige Präsentation beim Kunden

    • Ableitung von Entwicklungsempfehlungen zur Optimierung der Motor- und Antriebsstrangkomponenten hinsichtlich ihres NVH-Verhaltens

    • Eigenverantwortliche Validierung von Berechnungsergebnissen

    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Entwicklungsbereichen von IAV und Kunden
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Nürnberg,
    • Stollberg,
    • Weissach,
    • München,
    • Sindelfingen,
    • Berlin,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Consulting4Drive berät Kunden in der Automobilindustrie mit bestem Automotive-Know-how. Durch die Zugehörigkeit zur IAV Gruppe – mit mehr als 7.000 Mitarbeitern – genießen unsere Kunden ein einzigartiges Wertversprechen: Innovative Strategie- und Prozessberatung auf Basis angewandter Technologie-, Produkt- und Marktkompetenz.

    Zur Verstärkung unserer Beraterteams suchen wir Berater (m/w) in den Themenfeldern Antriebs- und Fahrzeugkonzepte, Fahrzeugservices sowie New Mobility und Digitalisierung. Als Consultant bieten wir Ihnen die Möglichkeit zur eigenverantwortlichen Mitarbeit in anspruchsvollen Beratungsprojekten bei unseren Kunden in der Automobilindustrie:

    • Projektmanagement- und Projektsteuerungsaufgaben klassischer und agiler Projekte
    • Moderation von Kundenteams mit klassischen und innovativen Methoden
    • Konzeption, Implementierung und Optimierung von Entwicklungsprozessen
    • Erstellung von Produkt- und Technologieentscheidungen für Fahrzeugkonzepte und alternative Antriebskonzepte
    • Konzeption und Bewertung von innovativen Produkt-/Technologieanforderungen sowie Geschäfts- und Dienstleistungsmodellen im Umfeld der Digitalisierung
    • Konzeption und Bewertung neuer Mobilitätskonzepte
    • Durchführung von Effizienzsteigerungsprogrammen und Coaching in Organisationen

    Unsere Zentrale befindet sich in Berlin. Die Position ist nach Absprache Home-Office-basiert mit Reisetätigkeit zu den Kunden während der Projektbearbeitung.

    Nachwuchskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    • Messtechnische Ausrüstung von Elektro- und Verbrennungsmotoren sowie Getrieben
    • Einsatz und Installation von Komponenten für die telemetrische Messwertübertragung
    • Auswahl und Einsatz von Messtechnik zum elektrischen Messen physikalischer Größen
    • Kalibrierung von Sensoren, Signalkonditionierung oder gesamten Messketten
    • Entwicklung analoger und digitaler Schaltungen zur Signalkonditionierung
    • Durchführung, Aufbereitung und Dokumentation von Messungen in Labor, Prüfstand und Fahrzeug
    • Auf- und Umbau sowie Reparatur elektrischer und elektronischer Geräte und Systeme
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    • Entwurf, Aufbau, Inbetriebnahme und Reparatur von Prüfständen oder Prüfstandausrüstung für den Test von Elektro- und Verbrennungsmotoren sowie Aggregate des Antriebstranges
    • Auswahl und Einsatz elektrischer und mechanischer Prüfstandkomponenten, Messtechnik zum elektrischen Messen physikalischer Größen sowie Aktuatoren und deren Ansteuerung
    • Kalibrierung von Sensoren, Signalkonditionierung oder gesamten Messketten
    • Erstellen von Prüfspezifikationen auf Grundlage von Lastenheften, geltenden Normen sowie kundenspezifischen Vorschriften
    • Aufbau von Prüflingen und Testdurchführung entsprechender Prüfspezifikationen
    • Durchführung, Aufbereitung und Dokumentation von Messungen im Labor, Prüfstand und Fahrzeug
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen dieses Praktikums können vielfältige Aufgaben im Umfeld der Batteriesystementwicklung bearbeitet werden. Über die Themen zur BMS-Entwicklung (Funktions-, Hardware-,  Softwareentwicklung) hinaus sind auch interessante Aufgaben zum Thema Batterie- und Zelldesign sowie Prüfstandsversuch zu vergeben:

    • Weiterentwicklung BMS-Technologien in HW / SW
    • Funktionsentwicklung für Überwachung elektrischer Energiespeicher
    • Aufbau und Inbetriebnahmen von BMS-Komponenten und Systemen
    • Entwicklung des Zelldesigns
    • Aufbau und Überwachung von Analyseprüfständen
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Arbeitsinhalte können sein:

    • Auslegung, Berechnung und Konstruktion von Maschinenelementen für Handschaltgetriebe, Automatikgetriebe, Doppelkupplungsgetriebe, stufenlose Getriebe, Hybridgetriebe und der Getriebemechanik
    • Entwurf und Konstruktion hydraulischer und elektrischer Getriebeaktuierungen und -steuerungen sowie kompletter Getriebe, auch für Nischenanwendungen und von Getriebeölpumpen
    • Entwurf und Konstruktion von Drucköl-, Schmieröl- und Kühlöl-Kreisläufen
    • Entwicklung und Integration elektrischer Maschinen und Antriebe
    • Entwurf und Konstruktion von Allradkomponenten und Differentialen, auch für aktive Drehmomentverteilung und der inneren und äußeren Schaltung
    • Untersuchungen zu Einsparpotentialen im Triebstrang (Verluste, Gewicht, Fertigungsaufwand, etc.)

    In Absprache ist auch die Bearbeitung von freien Themen möglich. Die konkreten Themen erläutern wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
  • Praktikum - Getriebeversuch JOB ID: TS-G21-25212
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    • Mitarbeit bei der Vorbereitung, Durchführung, Auswertung von Getriebeölhaushaltsuntersuchungen 
    • Adapterkonstruktion für Prüfstandsaufbauten 
    • Unterstützung bei der Inbetriebnahme und Auswertung der Erprobungen 
    • Vorbereitung von Präsentationen zu Erprobungsergebnissen

    Diese Aufgaben sind auch im Rahmen einer Werkstudententätigkeit möglich.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Konkrete Arbeitsinhalte können aus folgendem Spektrum angeboten werden:

    • Auslegung, Berechnung und Konstruktion von Maschinenelementen für Elektromaschinen und E-Antriebe
    • Integration elektrischer Maschinen und Antriebe in Gesamtsystemen
    • Entwurf und Konstruktion von Drucköl-, Schmieröl- und Kühlöl-Kreisläufen
    • Toleranzuntersuchungen an Einzelteilen und Gesamtsystemen
    • Untersuchungen zu Einsparpotentialen (z.B. Verbrauch, Gewicht, Herstellaufwand) sowie zu neuen Fertigungsverfahren und neuen Arbeitsprozessen
    • Benchmark-Untersuchungen auf dem Gebiet der E-Anriebe und der Elektromaschinen
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Im Rahmen der Entwicklung neuer Batterietechnologien sucht IAV Unterstützung für diverse Themen im Bereich Materialentwicklung.

    Es sollen Materialien wie Polymere, Keramiken und Metalle auf ihre Verwendung in elektrochemischen System geprüft und weiterentwickelt werden. Bearbeitet werden soll die Stoffsynthese, Komponentenherstellung, Integration in Testplattformen und Durchführung geeigneter entwicklungsbegleitender Tests.

    Während Ihrer Tätigkeit setzen Sie sich u.a. mit folgenden Aufgabenschwerpunkten auseinander:

    • Recherche aktuell verwendeter technischer Lösungen
    • Synthese bekannter und neuer Materialsysteme für Batterietechnik
    • Validierung der Materialien in elektrochemischer Umgebung
    • Aufbau von Testplattformen und Ableitung von Verbesserungsmöglichkeiten
    • Arbeiten im Labor
    • Durchführung von Messungen am Prüfstand
    • Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse

    Die Tätigkeit kann auch im Rahmen einer studentischen Mitarbeit ausgeführt werden.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Rostock,
    • München,
    • Stollberg,
    • Weissach,
    • Gifhorn,
    • Ingolstadt

    Ihre Aufgaben

    Im Bereich Powertrain Mechatronik bieten wir Fachpraktika, Bachelor- und Masterarbeiten sowie werkstudentische Tätigkeiten auf dem Wissenschaftsgebiet „Elektrische Antriebstechnik“ an. Die Aufgabenstellungen umfassen Themengebiete wie

    • Entwicklung, Entwurf und Implementierung von (regelungstechnischen) Modellen für elektrische Antriebe
    • Modellierungsansätze bzgl. nichtlinearer elektrischer und mechanischer Effekte im Bereich der Fluss- und Momentenbildung
    • Steuerungsstrukturen für Leistungselektronik
    • Regelungsansätze und -strukturen für elektrische Antriebe
    • Identifikations- und Adaptionsalgorithmen
    • (den Antrieben) übergeordnete Regelungen inklusive optionaler Validierung am Prüfstand oder Fahrzeug

    Die fachliche Betreuung wird i.d.R. durch zwei qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter des Fachbereichs in Anlehnung an die jeweilige Prüfungsordnung geleistet. Eine Kombination bzw. Abfolge von Praktikum und Abschlussarbeit ist möglich. Bitte geben Sie uns im Anschreiben Ihren bevorzugten IAV-Standort an.

    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Toleranzen begleiten den gesamten Entwicklungsprozess eines Motors oder eines Fahrzeugs, angefangen von der Konzeptphase über diverse Baustufen bis hin zu Fertigung. Am Ende ist jedes gefertigte Bauteil von Toleranzen betroffen.
    Sie sollen sich dabei im speziellen mit der "statistischen Toleranzanalyse an Elektromotoren" beschäftigen. Dabei geht es nicht nur um reine geometrische Toleranzuntersuchungen (Luftspalt, Stegbreite usw.), sondern tief in die Funktionsweise eines E-Motors hinein auch um die Auswirkung der Toleranzen auf die magnetischen und elektrischen Kenngrößen des Elektromotors. Ihre Aufgaben beinhalten: 

    • Untersuchung der technischen Parameter  
    • Kopplung von Simulationssoftware und Toleranzanalysesoftware; gesamtheitliche Toleranzanalysen 
    • Auswertung der erzielbaren Prognosen
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Toleranzen begleiten den gesamten Entwicklungsprozess eines Motors oder eines Fahrzeugs, angefangen von der Konzeptphase (z.B. toleranzrobustes Design) über diverse Baustufen (z.B. mit detaillierten 3D-Toleranzsimulationen) bis hin zu Fertigung (z.B. Montagekonzepte) und Serienbetreuung (z.B. Analyse von Schadensfällen). Sie sollen die verschiedensten Aspekte des Toleranzmanagements unterstützen und vorantreiben. Dies kann z. B. mit einem der folgenden Themen geschehen:

    • Toleranzsimulation
    • Fertigung
    • Kostenoptimales Tolerieren
    • Einbau- und Montage-Simulation
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    In modernen Hybrid- und Elektrofahrzeugen werden E-Maschinen (PSM, ASM) drehmomentgeregelt betrieben. Für den sicheren Betrieb sowie eine optimale Regelgenauigkeit und Ausnutzung der E-Maschine ist die Kenntnis der aktuellen Rotortemperatur unerlässlich. Aus Kosten- und Zuverlässigkeitsgründen kommen hierbei Berechnungsmodelle zum Einsatz. Es existiert eine Vielzahl konkurrierender Ansätze mit unterschiedlichen Vor- und Nachteilen. Ziel der Arbeit ist es ausgewählte Methoden detailliert zu untersuchen, deren Machbarkeit zu bewerten und simulativ umzusetzen. Hierbei ist sowohl das Modell an sich als auch dessen Applikation in Betracht zu ziehen. Neben herkömmlichen Modellprinzipien, wie z.B. thermischen Netzwerken, sollen neue Ansätze, wie z.B. der Einsatz neuronaler Netze oder die Einprägung von Testsignalen betrachtet werden. Für Modellabgleich und Funktionsverifikation stehen umfangreiche Prüfstandsmessungen zur Verfügung, auch weitere dedizierte Messungen sind möglich. Eine automatisierte Datenauswertung und die Berechnung von Modellparametern vervollständigen das Aufgabenspektrum.

    Schwerpunkte:

    • Literaturrecherche zu Rotortemperaturmodellen von E-Maschinen (ASM, PSM)
    • Bewertung und Darstellung des aktuellen Stands der Technik zur Rotortemperatur-Ermittlung bei E-Maschinen
    • Untersuchung neuer Modellansätze und simulative Umsetzung in Matlab/Simulink
    • Bewertung bestehender Modelle und deren Applikation
    • Weiterentwicklung von Applikationsskripten unter Beachtung der gesamten Applikationsmethodik (Messung, Datenauswertung, Berechnung)
    Praktikum
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Ingolstadt,
    • Gifhorn,
    • Ludwigsburg/ Stuttgart,
    • Stollberg,
    • Kassel,
    • Weissach,
    • München,
    • Rüsselsheim,
    • Sindelfingen,
    • Berlin,
    • Dresden

    Ihre Aufgaben

    Consulting4Drive berät Kunden in der Automobilindustrie mit bestem Automotive-Know-how. Durch die Zugehörigkeit zur IAV Gruppe – mit mehr als 7.000 Mitarbeitern – genießen unsere Kunden ein einzigartiges Wertversprechen: Innovative Strategie- und Prozessberatung auf Basis angewandter Technologie-, Produkt- und Marktkompetenz.

    Zur Verstärkung unserer Beraterteams suchen wir Senior Berater (m/w) in den Themenfeldern Antriebs- und Fahrzeugkonzepte, Fahrzeugservices sowie New Mobility und Digitalisierung:

    • Führung unterschiedlicher Projekte und Projektteams bei unseren Kunden mit einer Teamgröße von zwei bis fünf Mitarbeitern im Umfeld Automobilentwicklung, Produktmanagement, Lieferantenmanagement und After Sales
    • Übernahme von Projektmanagement- und Projektsteuerungsaufgaben klassischer und agiler Projekte inklusive kaufmännischer Projektkalkulation
    • Moderation von Kundenteams mit klassischen und innovativen Methoden
    • Aufbau eines nachhaltigen Netzwerks bei unseren Kunden sowie Verantwortung für akquisitorische Aufgaben –fokussiert auf Bestandsakquisition
    • Betreuung und Übernahme von Patenschaften für junge Berater – Aufgabe der Weiterentwicklung
    • Inhaltliche Projektarbeit bzw. Projektmitarbeit:
      • Konzeption, Implementierung und Optimierung von Entwicklungsprozessen
      • Erstellung von Produkt- und Technologieentscheidungen für Fahrzeug- und alternative Antriebskonzepte
      • Konzeption und Bewertung von innovativen Produkt- und Technologieanforderungen, Mobilitätskonzepten sowie Geschäfts- und Dienstleistungsmodellen im Umfeld der Digitalisierung
      • Durchführung von Effizienzsteigerungsprogrammen und Coachings in Organisationen
      • Organisations- und Prozessintegration zwischen den Schnittstellen Vertrieb, After Sales und Entwicklung
      • Beratung von Unternehmen bei der Konzeption und Operationalisierung von globalen Markteintrittsstrategien zur Einführung und Vermarktung neuer Produktideen und Dienstleistungen

    Unsere Zentrale befindet sich in Berlin. Die Position ist nach Absprache Home-Office-basiert mit Reisetätigkeit zu den Kunden während der Projektbearbeitung.

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Die NVH-Optimierung eines Fahrzeuges spielt eine wesentliche Rolle im Produktentwicklungsprozess. Insbesondere der Antriebsstrang hat als verbrennungsmotorischer, hybrider oder elektrischer Antrieb großen Anteil am Schwingungs- und Komfortverhalten eines Fahrzeuges. Der Teamleiter NVH - Versuch (m/w) verbindet technische Inhalte mit koordinativen Aufgaben. Er bearbeitet mit seinem Team Projekte der versuchstechnischen NVH-Optimierung des Powertrains und seiner Komponenten und Funktionssysteme. Er koordiniert den Einsatz der Mitarbeiter, stimmt Aufgaben und Auftragsinhalte mit den Kunden ab und ist in das gesamte Auftragsmanagement eingebunden. Er unterstützt seine Mitarbeiter bei der Bearbeitung der Projekte und ist in die Projektarbeit involviert. Gemeinsam mit seinem Vorgesetzten erarbeitet er die fachlich-inhaltliche und strategische Weiterentwicklung des Teams. Ihre Aufgaben sind:

    • Unterstützung des Abteilungsleiters bei der Akquisition neuer Kunden
    • Ausbau und Pflege von existierenden Kundenbeziehungen
    • Bearbeitung von technischen Projektinhalten
    • Erstellung von Angeboten und Projektkoordination sowie Präsentationen beim Kunden (national, international)
    • Personaleinsatzplanung und Verantwortung für die Kompetenzentwicklung der Mitarbeiter
    • Abstimmung / Regelkommunikation in der Linienstruktur
    • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Entwicklungsbereichen von IAV und Kunden
    Führungskraft
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Chemnitz,
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    • Pflege, Wartung sowie Instandhaltung der Betriebstechnik in Abstimmung mit den Vorgesetzten des Plant Managements

    • Betreuung, Begleitung von externen Servicedienstleistungen

    • Begleitung von Fremdfirmen für die gebäudetechnischen Gewerke

    • Betreuung von mechanischen und elektronischen Schließanlagen

    • Objektpflege und Betreuung

    • Operativer Service zur Sicherung des IAV business continuity management

    • Dokumentation der operativen Facility-Aufgaben

    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    • Organisation und Betreuung von NVH-Versuchen an verbrennungsmotorischen, hybriden und elektrischen Antriebssträngen und Komponenten
    • Durchführung von Schwingungs- und Akustikmessungen am Prüfstand und im Fahrzeug
    • Ursachenanalyse und Bewertung von NVH-Maßnahmen
    • Interpretation von Messergebnissen (Campbell, Ordnungspegel, Gesamtpegel)
    • Abstimmung der Arbeitsergebnisse mit den Projektbeteiligten des Kunden  
    • Dokumentation und Präsentation der Arbeitsergebnisse
    • Technische Leitung von NVH-Projekten
    • Weiterentwicklung des Fachgebietes
    • Enge Zusammenarbeit mit Berechnung und Konstruktion
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Gestalten Sie mit uns die Mobilität von morgen und entwickeln Sie effiziente, saubere Verbrennungsmotoren für Hybridantriebsstränge, Range-Extender, Gas oder auch synthetische Kraftstoffe für Pkw und Nkw. Trotz des anhaltenden Trends rein elektrische Fahrzeuge auf die Straße zu bringen, wird die mittelfristige Zukunft weiter stark vom Verbrennungsmotor dominiert. Suchen Sie die Herausforderung in einem innovativen, internationalen Umfeld, dann sind Sie bei uns genau richtig. Folgende Aufgaben erwarten Sie bei uns:

    • Untersuchungen an Verbrennungsmotoren, vorrangig Grundmotor
    • Planung, Vorbereitung, Durchführung von Funktions- und Dauerläufen
    • Befundung, Auswertung, Berichterstellung von Prüfläufen
    • Eigenständige interne und externe Abstimmung mit der Prüfstandsdisposition, dem Prüfstandspersonal sowie Teilnahme an Kundenterminen
    • Koordination von externen Prüfstandsläufen
    • Prüfung von dominierenden Funktionssystemen wie Ölhaushalt, Entlüftung und Ölemission
    • Teilnahme an Erprobungsfahrten
    • Potentialuntersuchungen zu tribologischen Funktionsgruppen
    Mitarbeiter
    Vollzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    IAV verspricht seinen Kunden höchste Qualität. Dies stellt nicht nur ein Unternehmensziel dar, sondern wird durch die Einbindung der Qualitätsziele in die gesamte Unternehmenspolitik und durch die Verknüpfung mit der Unternehmenskultur erreicht. Der Prüfstandprozess, welcher den Ablauf für das Testen von Motoren beschreibt, bildet dabei ein wichtigen Bestandteil. Die wachsenden Anforderungen in diesem Umfeld machen eine Analyse der aktuellen Prozesse notwendig. Nachfolgend werden dann entsprechend die bestehenden Abläufe bestätigt bzw. modifiziert. Diese Aufgabe bildet den Schwerpunkt Ihres Einsatzes. Wir bieten Ihnen nach einer individuellen und intensiven Einarbeitung folgende interessante und abwechslungsreiche Aufgaben:

    • Validierung der bestehenden Prozesse an ausgewählten Beispielen zur Identifizierung möglicher Verbesserungspotentiale unter Anwendung von Lean Management Strukturen/Tools 
    • Aufbau und Umsetzung eines kontinuierlichen Verbesserungsmanagements zur Weiterentwicklung des Prüfstandprozesses und flankierenden Prozessen
    • Mitarbeit bei der Entwicklung von effizienzsteigernden Methoden und Werkzeugen zur Projektsteuerung und Verbesserung der bisherigen Prozesse und Arbeitsabläufe
    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen
    • Stollberg

    Ihre Aufgaben

    Sie unterstützen unsere Qualitätsingenieure und Projektmanagementspezialisten bei der Einführung eines Qualitätsmanagementsystems. Im Rahmen der Programmierarbeit ergeben sich Anforderungen an die Entwicklung von Modellen und Algorithmen zur automatisierten Verarbeitung von Daten des betriebswirtschaftlichen Prozesses von IAV.

    Die Werkstudententätigkeit soll einen möglichst umfangreichen Einblick in sämtliche Entwicklungsschritte von Applikation- und Softwareentwicklungen geben. Die genauen Arbeitsinhalte werden aus aktuellen Projekt-Tätigkeiten abgeleitet und individuell abgestimmt.

    • Software-Entwicklung im Rahmen der Erstellung von automatisierten von Prozessen- und Dokumentenvorlagen sowie Projektdokumentationen
    • Support beim Erstellen und Anpassen von Vorlage-Dokumenten an bereichsspezifische Erfordernisse
    • Unterstützung bei der Erstellung einer Dokumentationsstrategie für Entwicklungsprojekte
    • Support Entwicklung Dokumentenmanagement
    • Planung und Dokumentation der Vorgehensweise und der Software-Entwicklungsergebnisse

    Die Bearbeitung einzelner Themen in diesem Bereich ist auch im Rahmen eines Praktikums möglich.

    Werkstudent
    Teilzeit
    Weiterlesen