Job-ID: TT-S-8843

Abschlussarbeit – Erstellung eines AUTOSAR Basissoftware Demonstrators auf Basis von RISC-V

Studenten — Abschlussarbeit
Gifhorn

Diese Herausforderung erwartet Sie

Aktuelle Fahrzeuge haben eine Vielzahl verschiedener Steuergeräte. Die Software dieser Steuergeräte setzt sich aus Basis- und Funktionssoftware zusammen und basiert auf dem AUTOSAR Standard. Ziele des Standards sind die Abstraktion des Mikrocontrollers und die Austauschbarkeit von Softwarekomponenten. Um dies zu erreichen müssen die Basissoftware und der MCAL (Microcontroller abstraction layer) an die entsprechenden Gegebenheiten des jeweiligen Mikrocontrollers angepasst werden.

Im Rahmen der Arbeit geht es darum, sich mit der HiFive Rev B Hardware von SiFive vertraut zu machen und einen bestehenden MCAL so zu erweitert, dass er dieses Board und einige ausgewählte Features unterstützt. Anschließend soll eine AUTOSAR Softwarekomponente entworfen und implementiert werden, um die Features zu demonstrieren.

  • Inbetriebnahme der Hardware
  • Kennenlernen des bestehenden MCAL und Klärung der nötigen Änderungen
  • Umsetzung und Dokumentation der Änderungen
  • Erstellung eines Demonstrator-Szenarios
  • Entwurf und Implementierung der AUTOSAR Softwarekomponenten

Das spricht für Sie

  • Laufendes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Kenntnisse der Embedded Softwareentwicklung und hardwarenahen Programmierung erforderlich
  • Kenntnisse über AUTOSAR und Softwareentwicklung im Automobilbereich wünschenswert
  • Gute Englischkenntnisse
  • Teamfähigkeit sowie eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise

Das spricht für uns

Als Student* arbeiten Sie bei IAV nicht irgendwo, sondern mittendrin. In echten Projekten. An spannenden Zukunftsaufgaben. Voll integriert und im Schulterschluss mit IAV-Experten. Viel Verantwortung und gleichzeitig viel Freiraum, um Uni und Arbeit zusammen zu bringen: So entstehen beste Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung. Bei attraktiver Vergütung nach unserem Haustarifvertrag.

 

 

* Wir freuen uns über Menschen jeden Geschlechts.

Bewerben
)

Standort: Gifhorn

In unmittelbarer Nachbarschaft zu Volkswagen – unserem wichtigsten Kunden und Gesellschafter – befindet sich das größte Entwicklungszentrum von IAV. Hier arbeiten mehr als 3.000 Entwickler aus sämtlichen Fachrichtungen und Spezialdisziplinen interdisziplinär zusammen, um die Mobilität der Zukunft zu entwickeln. Auch die technische Infrastruktur an diesem Standort ist unübertroffen – sie reicht von der eigenen Crashanlage über diverse Rollen-, Batterie- und Brennstoffzellenprüfstände, Akustiklabore und Klimakammern bis hin zum VR Lab für Virtual und Augmented Reality (xReality). IAV Gifhorn verfügt zudem über die Kantine mit der weltweit besten Currywurst. Herzlich willkommen bei IAV in Gifhorn!

Alle reden von Work-Life Balance. Wir leben sie.

Wir befähigen unsere Mitarbeiter, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben anzupacken und wollen, dass sie ihre berufliche Entwicklung als Bereicherung erleben. Zugleich liegt uns am Herzen, dass Sie die nötige Zeit und Flexibilität finden, um sich privat zu verwirklichen.

200519 arbeitszeitkorridor jrr weiss
Flexible Arbeitszeiten & mobile Arbeit
karriere icon paten mentoringprogramm 4 3 1
Patenprogramm
karriere icon qualifizierung sprachkurse kongresse 4 3 1
Qualifizierung
karriere icon teambuilding mitarbeiterevents 4 3 1
Teambuilding & Events für Mitarbeiter
karriere icon haustarifvertrag 4 3 1
Tarifvertrag für Studierende
karriere icon vermoegenswirksame leistungen 4 3 1
Vermögenswirksame Leistungen
karriere icon familienservice 4 3 1
Familienservice
karriere icon sport gesundheitsfoerderung 4 3 1
Förderung Sport & Gesundheit
karriere icon beste uebernahmechancen 4 3 1
Beste Übernahmechancen