Job-ID: TS-H54-461

Praktikum – Toleranzanalyse an Elektromotoren

Studenten — Praktikum
Stollberg

Diese Herausforderung erwartet Sie:

Toleranzen begleiten den gesamten Entwicklungsprozess eines Motors oder eines Fahrzeugs, angefangen von der Konzeptphase über diverse Baustufen bis hin zu Fertigung. Am Ende ist jedes gefertigte Bauteil von Toleranzen betroffen.
Sie sollen sich dabei im speziellen mit der "statistischen Toleranzanalyse an Elektromotoren" beschäftigen. Dabei geht es nicht nur um reine geometrische Toleranzuntersuchungen (Luftspalt, Stegbreite usw.), sondern tief in die Funktionsweise eines E-Motors hinein auch um die Auswirkung der Toleranzen auf die magnetischen und elektrischen Kenngrößen des Elektromotors. Ihre Aufgaben beinhalten: 

  • Untersuchung der technischen Parameter  
  • Kopplung von Simulationssoftware und Toleranzanalysesoftware; gesamtheitliche Toleranzanalysen 
  • Auswertung der erzielbaren Prognosen

 

Das spricht für Sie:

  • Laufendes Studium der Elektrotechnik (z.B. Antriebstechnik), Mechatronik, Fahrzeugtechnik, physikalische Technik oder ein vergleichbarer Ingenieursstudiengang  
  • Erste Erfahrungen im Bereich der E-Maschinen oder der mathematischen Statistik  
  • Grundlegende Programmierkenntnisse in Java, Matlab, wünschenswert  
  • Gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie fahrzeugtechnischem Interesse  
  • Eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf, aktuellen Leistungsnachweis und relevanten Zeugnissen.

Das spricht für uns:

Als Student* arbeiten Sie bei IAV nicht irgendwo, sondern mittendrin. In echten Projekten. An spannenden Zukunftsaufgaben. Voll integriert und im Schulterschluss mit IAV-Experten. Viel Verantwortung und gleichzeitig viel Freiraum, um Uni und Arbeit zusammen zu bringen: So entstehen beste Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung. Bei attraktiver Vergütung nach unserem Haustarifvertrag.

 

 

* Wir freuen uns über Menschen jeden Geschlechts.

Bewerben

Standort: Chemnitz, Stollberg

In unseren Chemnitzer Gebäuden liegt die Geburtsstätte des legendären Silberpfeils der Auto Union. Seit mehr als 100 Jahren ist die Region ein Hotspot der Industrieentwicklung mit besonderen Schwerpunkten in den Bereichen Mobilität sowie Maschinen- und Anlagenbau. Heute zählt zudem der gesamte Komplex der Informationstechnologie zu den herausragenden Kompetenzen des Standortes. IAV Chemnitz/Stollberg zählt zu den größten Entwicklungszentren von IAV und arbeitet sehr eng zusammen mit der Automobil- und Zuliefererindustrie sowie mit den erstklassigen Universitäten und Forschungseinrichtungen der Region. Herzlich willkommen bei IAV in Chemnitz/Stollberg!

Alle reden von Work-Life Balance. Wir leben sie.

Wir befähigen unsere Mitarbeiter, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben anzupacken und wollen, dass sie ihre berufliche Entwicklung als Bereicherung erleben. Zugleich liegt uns am Herzen, dass Sie die nötige Zeit und Flexibilität finden, um sich privat zu verwirklichen.

200519 arbeitszeitkorridor jrr weiss
Flexible Arbeitszeiten & mobile Arbeit
karriere icon paten mentoringprogramm 4 3 1
Patenprogramm
karriere icon qualifizierung sprachkurse kongresse 4 3 1
Qualifizierung
karriere icon teambuilding mitarbeiterevents 4 3 1
Teambuilding & Mitarbeiterevents
karriere icon haustarifvertrag 4 3 1
Tarifvertrag für Studierende
karriere icon vermoegenswirksame leistungen 4 3 1
Vermögenswirksame Leistungen
karriere icon familienservice 4 3 1
Familienservice
karriere icon sport gesundheitsfoerderung 4 3 1
Sport- & Gesundheitsförderung
karriere icon beste uebernahmechancen 4 3 1
Beste Übernahmechancen
matomo-pixel