Job-ID: TI-M22-27584

Werkstudent* – Benchmarking von LiDAR Sensoren für das hochautomatisierte Fahren

Studenten — Vollzeit
München

Das bewegt Sie:

Hochautomatisiertes und autonomes Fahren erfordert eine ausgezeichnete Wahrnehmung der Umgebung über verschiedenste Sensoren. Die LiDAR (Light detection and ranging) -Sensorik gehört zu der vielversprechendsten für das hochautomatisierte Fahren. Eine zunehmende Zahl von Firmen bieten verschiedene Ausführungen dieser Technologie für den Automobilbereich an. Da diese ab der nächsten Generation von Fahrzeugen serienmäßig verbaut werden sollen, beschäftigen wir uns bereits heute mit möglichen Absicherungskonzepten sowie der Spezifikation von Anforderungen an diese Systeme.
Für die Weiterentwicklung von Testmethoden, zum Benchmarking von LiDAR Sensoren und zur weiteren Ausarbeitung eines Absicherungskonzepts, suchen wir Unterstützung.

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Entwurf eines Benchmarkingkonzepts für LiDAR Sensoren
  • Prototypischer Aufbau der Testumgebung und Umsetzung des Benchmarkings
  • Entwicklung des nötigen Toolings (ADTF- oder ROS-Framework)
  • Programmierung von neuen Softwarelösungen in Matlab und Python
  • Konzeptionierung und Erweiterung von Analyseverfahren für LiDARdaten

Das spricht für Sie:

  • Laufendes Studium der Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik, Robotik, Maschinenbau, Mathematik, Informatik, Physik oder eines vergleichbaren Studienganges
  • Grundverständnis von Sensorik und sensornahen Funktionen
  • Programmiererfahrung vorzugsweise in Python oder Matlab
  • Freude an komplexen Themengebieten
  • Erste Erfahrungen mit ROS oder ADTF sind von Vorteil
  • Systematische und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit mit Interesse am großen Ganzen sowie kreativen Denkansätzen

Die Anstellung kann im Rahmen eines Pflichtpraktikums oder einer Werstudententätigkeit* erfolgen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung inklusive Anschreiben, Lebenslauf, aktuellen Leistungsnachweis und relevanten Zeugnissen.

Das spricht für uns:

IAV bietet ein Leistungsspektrum, das in seinem Umfang einmalig ist – und damit auch die beruflichen Möglichkeiten für unsere Mitarbeiter. Bei uns arbeiten Sie an anspruchsvollen und zukunftsweisenden Aufgaben mit viel Freiraum für Ihre Ideen. Durch gezielte Qualifizierung bieten wir Ihnen beste Perspektiven für Ihre berufliche Entwicklung. Und attraktive Konditionen, u.a. die Vergütung nach unserem Haustarifvertrag.

* Bei uns sind Sie willkommen, unabhängig von persönlichen Merkmalen wie z.B. Herkunft, Geschlecht oder Alter.

Bewerben

Standort: München

Die Landeshauptstadt profitiert von einem starken Netzwerk aus Automotive und IT. BMW, MAN, Microsoft, HP und IBM zählen zu den bekanntesten Akteuren. IAV arbeitet in interdisziplinären Projekten zudem auch besonders eng mit Zulieferern und Partnern sowie der TU München zusammen. Eine starke Forschungsorientierung und die globale Ausrichtung prägen den IAV-Standort genauso wie die themenübergreifende Zusammenarbeit und die Repräsentanz in Gremien wie Bayern Innovativ. Lebens- und Engineering-Qualität liefern sich hier ein Kopf-an-Kopf-Rennen und haben denselben Anspruch: Champions League. Herzlich willkommen bei IAV in München!

Alle reden von Work-Life Balance. Wir leben sie.

Wir befähigen unsere Mitarbeiter, anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben anzupacken und wollen, dass sie ihre berufliche Entwicklung als Bereicherung erleben. Zugleich liegt uns am Herzen, dass Sie die nötige Zeit und Flexibilität finden, um sich privat zu verwirklichen.

Flexible Arbeitszeiten
Patenprogramm
Qualifizierung
Teambuilding & Mitarbeiterevents
Tarifvertrag für Studierende
Vermögenswirksame Leistungen
Familienservice
Sport- & Gesundheitsförderung
Beste Übernahmechancen