515 Jobs

IAV Flexmore

Einfache und schnelle Listenvergleiche, -verarbeitung und -analysen

Während des Entwicklungsprozesses sind überall Listeninformationen im Spiel – in Form von Excel-Tabellen, als Extrakte aus CAD-Programmen oder als Exporte aus Datenbanken. Und sie verändern sich ständig: Permanent kommen beispielsweise Bauteile hinzu oder fallen weg. Schon nach kurzer Zeit sind manche Listen darum kaum noch wiederzuerkennen. Hinzu kommt: Oft müssen Listen aus verschiedenen Quellen miteinander verglichen werden, deren Struktur völlig unterschiedlich ist. Während in der Entwicklung viel mit Excel-Tabellen gearbeitet wird, nutzt man in den Werken eigene Systeme für die Vorserienproduktion. All das macht einen manuellen Vergleich sehr schwer.

IAV hat hier großes Optimierungspotenzial erkannt und darum die Produktfamilie IAV Flexmore entwickelt. Sie besteht aus zwei wesentlichen Komponenten: Flexmore.Compare ermöglicht flexible Vergleiche unterschiedlichster Listentypen. Das Werkzeug liefert schnell und mit wenig Aufwand einen Überblick über die Unterschiede der Listen, sodass sie sich einfach analysieren lassen. Flexmore.WeightCalc dient zur Analyse von Gewichten und zur Bestimmung von Motor-DIN-Gewichten. So werden objektive Vergleiche möglich, etwa von späteren CO2-Emissionen.

IAV Flexmore wird von IAV ständig weiterentwickelt und kann Listen mit mehr als zwei Millionen Zeilen und mehr als 1.000 Spalten problemlos verarbeiten. Das Tool schließt die Prozesslücke zwischen Vorserien- und Serienentwicklungssystemen und hat sich bereits in zahlreichen Projekten bewährt.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter abonnieren