Die Zukunft ist digital – IAV erwirbt CPU 24/7, ein High-Performance-Computing-Unternehmen

12.02.2018 // In Entwicklungsprojekten spielt die Digitalisierung eine immer größere Rolle. Zusätzlich möchte IAV künftig unseren Kunden vermehrt digitale Services anbieten können.
Deutschland

Vor allem für große Bereiche der Konstruktion, Berechnung und Simulation, HW-/ SW-Entwicklung und -Applikation ist das essenziell. Hinzu kommen weitere Anwendungsfälle aus dem Bereich der Mobilität, bei denen große Datenmengen von Fahrzeugen, Verkehrsteilnehmern und von der Verkehrsinfrastruktur aufgenommen, ausgewertet und verarbeitet werden müssen (zum Beispiel Services auf Basis Big Data, IoT). Daher hat IAV zum 1.1.2018 die CPU 24/7 GmbH erworben.

CPU 24/7 entwickelt und betreibt individuelle On-Demand-Services für High Performance Computing (HPC), die auf Anwendungen des Computer-Aided-Engineerings (CAE) spezialisiert sind und auf den neusten Industriestandards für HPC-Hardware, Netzwerkkomponenten und Software-Technologien basieren.

IAV sieht mit dem Kauf von CPU 24/7 sehr gute Chancen für beide Unternehmen: CPU 24/7 wird seine bisherigen Marktaktivitäten fortführen, das Know-how weiter aufbauen und von Entwicklungen im Markt profitieren. Parallel dazu werden die neuen IT-Infrastrukturservices für IAV und unsere digitale Zukunft mit den technischen Bereichen entwickelt. Mit CPU 24/7 wird IAV in der Lage sein, jegliche digitalen Services aus dem Engineering-Bereich aufzubauen.