automotion

Engineering-Trends, Berichte über unsere Grundlagenforschung, Interviews - und noch vieles mehr. All das lesen Sie in unserem Kundenmagazin „IAV automotion".

Dreimal pro Jahr bieten wir Ihnen einen interessanten Mix aus unserem Leistungsportfolio, neuen Produktentwicklungen und Unternehmens-News sowie branchenbezogenen Nachrichten. Neugierig geworden? Überzeugen Sie sich selbst und abonnieren Sie kostenfrei das Kundenmagazin „automotion“.

Der Klimaschutz und die damit verbundene Reduzierung der CO2-Emissionen sind für die Automobilbranche maßgebliche Themen. Daher beschäftigt sich unser Fokusthema mit zukünftigen Antriebssträngen und Energieträgern. Die Vorkammerzündung spielt dabei eine Rolle, aber auch Methoden der künstlichen Intelligenz sind mit den Zukunftsvisionen und -lösungen eng verbunden. Mehr dazu in dieser Ausgabe.
Der Autofahrer der Zukunft will bestens vernetzt sein. Daher beschäftigt sich unser Fokusthema mit der nahtlosen Verbindung von digitaler Welt und persönlicher Mobilität. Dabei spielt die künstliche Intelligenz eine immer bedeutsamere Rolle. Auch im Entwicklungsprozess treiben wir die Digitalisierung voran und arbeiten zunehmend mit Methoden des Virtual Engineerings. Mehr dazu in dieser Ausgabe.
Safety und Security sind zwei der wichtigsten Themen der Automobilindustrie – und daher der Schwerpunkt dieser automotion-Ausgabe. Welche Bedeutung die Fahrzeugsicherheit für uns hat, zeigen zwei aktuelle Geschichten aus dem Heft: Der Bericht über unsere neue Crashanlage in Großmehring bei Ingolstadt sowie der Artikel über die Zusammenlegung von Crashversuch und Engineering in einem eigenen Unternehmen. Beides unterstreicht unseren Anspruch, Top-Entwicklungspartner im Bereich Fahrzeugsicherheit zu sein.

Seiten

Fragen zum Thema

Ihre Anfrage zum Thema automotion wird direkt an die zuständige Abteilung gesendet.

Ihre Anfrage

automotion Gesamtausgabe

Hier können Sie die aktuelle automotion kostenfrei beziehen.

zum Bestellformular