Internationale Tagung Simulation und Test - Virtuelle Produktentwicklung

03.-04. Mai 2018, Berlin, Deutschland

Leitung

  • Jens Riese

    Jens Riese

    IAV GmbH Abteilungsleiter Getriebe- und Hybridsysteme
  • Dr. Klaus von Rüden

    Dr. Klaus von Rüden

    IAV GmbH Teamleiter Simulation und Funktionen
  • Prof. Clemens Gühmann

    Prof. Clemens Gühmann

    TU Berlin Leiter Fachgebiet Elektronische Mess- und Diagnosetechnik

Vorwort

Modellbasierte Methoden zur Entwicklung von Personen- und
Nutzfahrzeug-Steuergeräten

Die Entwicklung und der Test komplexer, vernetzter Steuergeräte für Personen- und Nutzfahrzeuge sind heutzutage ohne den Einsatz der Simulation kaum noch vorstellbar. Zukünftig wird der Entwicklungs- und Testaufwand sogar aufgrund der zunehmenden Automatisierung der
Fahrzeuge im Straßenverkehr und der damit verbundenen Kommunikation mit der Infrastruktur bzw. weiteren Fahrzeugen noch ansteigen. Während noch vor wenigen Jahren der Schwerpunkt des Einsatzes der Simulation auf dem Gebiet des Steuergerätetests mittels Hardware-in-the-Loop-Simulation lag, kommen gegenwärtig fast in allen Schritten des Entwicklungsprozesses Simulationsmethoden wie Model-, Software- oder Processor-in-the-Loop zum Tragen. Es wird inzwischen ein ganzheitlicher, modellbasierter Entwicklungsprozess in der Fahrzeugentwicklung gelebt. 

Registrierung

Sie möchten an der Tagung teilnehmen? Melden Sie sich direkt hier online an.

Registrierung

Preise

Teilnehmer: EUR 990
Hochschulteilnehmer: EUR 550

Alle Preise verstehen sich exklusive MwSt.

Abstract

Bitte reichen Sie Ihre Abstracts unter folgendem Link ein.

Abstract-Upload