Automotive Testing Expo Europe

Product by IAV – Customized Solutions for you

      Produktlösungen nach Maß

      Neue Antriebsstränge, mehr Fahrzeugderivate, komplexe Funktionen auf den Steuergeräten und immer strenge Emissionsvorschriften bei kürzer werdenden Entwicklungszyklen in einer zunehmend digitalen Welt: Automobilentwickler stehen mächtig unter Druck. Darum sind heute Entwicklungswerkzeuge gefragt, die wieder Freiraum für Kreativität schaffen: Produkte von IAV.

      Auf der Automotive Testing Expo vom 20. - 22. Juni präsentierte IAV seine Produktlösungen und Testeinrichtungen.

      Seit mehr als 30 Jahren bringen wir als Engineering-Partner Innovationen in Serie. Das hat viel mit unseren rund 6.000 erstklassigen Entwicklern zu tun. Aber auch mit den Entwicklungswerkzeugen, die wir bei unserer täglichen Arbeit nutzen. Diese Produkte unterstützen den Entwickler in seinem anspruchsvollen Alltag bei den unterschiedlichsten Aufgaben im Bereich Messen, Prüfen, Analyse, Auslegung, Simulation und Applikation. IAV setzt entlang des gesamten V-Prozesses die besten Entwicklungswerkzeuge ein, die auf dem Markt existieren. Und wenn wir sie dort nicht finden, entwickeln wir sie selbst. Aus der Praxis für die Praxis.

      So sind im Lauf der letzten drei Jahrzehnte viele Produkte entstanden, die neue Maßstäbe gesetzt haben. Typisch IAV: Unsere Produkte sind intuitiv zu bedienen und haben das Wissen unserer Top-Entwickler eingebaut. So lassen sich auch hochkomplexe Entwicklungsaufgaben vom Anwender leicht beherrschen.

      Dabei spielt es keine Rolle, ob ein Entwickler eine Komponente optimieren oder einen kompletten Antriebsstrang entwerfen will. IAV-Produkte begleiten ihn durch Projekte aller Größenordnungen. Egal, wie umfangreich ein Entwicklungsvorhaben ist: Wer diese IAV-Werkzeuge nutzt, ist nur einen Mausklick vom Wissen aus drei Jahrzehnten Automobilentwicklung entfernt.

      Im einem offenen Technologieforum war IAV darüber hinaus mit folgenden Vorträgen vertreten:

      • Hans-Christian Winter, In-lab emulation of real-word connectivity environments for virtual drive tests
        Dienstag, 20.06., Halle 1, 15:00 Uhr - zum Abstract

      • Ortwin Escher, Processing vehicle-related measurement data
        Mittwoch, 21.06., Halle 1, 13:35 Uhr - zum Abstract

      Unsere Themen auf der Testing Expo Europe

      Wir setzen entlang des gesamten V-Prozesses die besten Tools ein, die es gibt – und wenn sie nicht am Markt verfügbar sind, entwickeln wir sie selbst. Von Entwicklern für Entwickler. Und bewährt in unzähligen anspruchsvollen Projekten. Auf der Testing Expo stellen wir Ihnen einige unserer erfolgreichen Produkte vor.

      (...) Mehr

      Software spielt heute im Alltag des Entwicklers eine dominierende Rolle – zum Beispiel bei Auslegung, Konstruktion, Simulation und Bedatung. Seit mehr als 30 Jahren ist IAV einer der Vorreiter auf diesem Gebiet. Kein Wunder also, dass einige der von uns entwickelten Softwaretools heute zum Besten gehören, was auf dem Markt zu finden ist.

      (...) Mehr

      Als einer der weltweit führenden Engineering-Partner der Automobilindustrie verfügt IAV über eine große Zahl modernster Prüfeinrichtungen, darunter viele Motorenprüfstände für die Applikation von Verbrennungs- und Elektromotoren. Hinzu kommen unsere Rollenprüfstände sowie zwei Crash-Anlagen in Gifhorn und Ingolstadt.

      (...) Mehr
    • East Entrance

      Landesmesse Stuttgart GmbH
      Messepiazza 1
      70629 Stuttgart

      Lageplan – IAV auf der Testing Expo

      Veranstaltungsort

      East Entrance
      Landesmesse Stuttgart GmbH
      Messepiazza 1
      70629 Stuttgart

      Veranstaltungszeiten

      Dienstag, 20. Juni,
      10.00 – 17.00 Uhr
      Mittwoch, 21. Juni,
      10.00 – 17.00 Uhr
      Donnerstag, 22. Juni,
      10.00 – 15.00 Uhr

    • Vielen Dank für Ihr Interesse.

      Ihr Anliegen:
      Persönliche Angaben
      Anschrift
      Kontaktinformationen

      Unsere Datenschutzerklärung finden Sie hier.

      Mit einem "*" gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.