Datenschutzerklärung

IAV misst dem Datenschutz hohe Priorität bei. Daher wollen wir Ihnen und Ihrer Privatsphäre auch beim Besuch unserer Homepage die höchstmögliche Sicherheit bieten.

Sollten Sie diesbezüglich Fragen haben, wenden Sie sich bitte an den Datenschutzbeauftragten von IAV.

Ansprechpartner: Datenschutzbeauftragter IAV
Carnotstraße 1, 10587 Berlin
E-Mail: datenschutzbeauftragter@iav.de

Rechte

Jedem Betroffenen, also auch Ihnen als Besucher unserer Homepage, steht das Recht auf informationelle Selbstbestimmung zu. Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schreibt unabdingbare Rechte für den Betroffenen fest, wie das Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Sperrung und auf Löschung der auf seine Person bezogenen und beziehbaren Daten.

Kinder und beschränkt geschäftsfähige Jugendliche dürfen grundsätzlich ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson keine personenbezogenen Daten (z.B. bei Bewerbungen) an unsere Webseiten übermitteln.

Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten oder nutzen, werden wir Sie hier darüber unterrichten. Diese Benachrichtigung entfällt jedoch, wenn Sie die entsprechenden Daten anderweitig öffentlich gemacht haben.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn der Nutzer der Homepage die Einwilligung zur Speicherung widerruft, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Natürlich können Sie einer Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen. Bitte richten Sie Ihren schriftlichen Widerspruch an den Datenschutzbeauftragten von IAV: datenschutzbeauftragter@iav.de.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Generell gilt, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten nur zulässig ist, wenn eine Rechtsvorschrift diese erlaubt oder Sie eingewilligt haben. Das BDSG kann weitere Einschränkungen vornehmen. So erlaubt es das Erheben, Verarbeiten sowie das Nutzen personenbezogenen Daten nur im Rahmen der Erforderlichkeit, einer engen Zweckbestimmung und unter Beachtung der schutzwürdigen Interessen des jeweils Betroffenen. Dem BDSG vorrangige Rechtsvorschriften können hierzu mitunter jedoch andere Festlegungen treffen.

Übermittlung an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nicht an Personen oder Stellen (Dritte) außerhalb IAV weiter. Ebenso wenig verkaufen oder vermieten wir Ihre personenbezogenen Daten (Adress- oder Kommunikationsdaten) an Dritte.

Verschlüsselung

Die Kontaktaufnahme über unsere Homepage, sei es als Bewerbung über die Karriereseiten oder als Anfrage über das entsprechende Formular, erfolgt generell verschlüsselt. Für den Versand von E-Mails über Ihren jeweiligen Provider kann IAV jedoch keine Haftung übernehmen. Bitte achten Sie bei dieser Form der Kontaktaufnahme selbst auf die Verschlüsselung Ihrer Nachricht. Wir möchten darauf hinweisen, dass Informationen, die unverschlüsselt übermittelt werden, vor dem Zugriff Dritter nicht geschützt sind.

Newsletter

Wenn Sie sich für den Newsletter angemeldet und der Nutzung Ihrer Daten zu diesem Zweck zugestimmt haben, nutzen wir Ihre Kontaktdaten, um Ihnen persönlich auf Sie zugeschnittene Werbung (Unternehmens-News, Veranstaltungen, Produktentwicklungen und Dienstleistungen sowie branchenbezogene Nachrichten) per E-Mail zuzuschicken.

Wir erstellen pseudonymisierte Nutzungsprofile auch im Hinblick auf von uns gesendete E-Mails. Hierzu enthalten die von uns versendeten E-Mails sogenannte Web-Beacons (Ein-Pixel-Bilddateien), die auf unsere Website verlinken und uns so ermöglichen, das Nutzerverhalten im Hinblick auf die E-Mails auszuwerten.

Ihre Nutzungsprofile werden in keinem Fall mit Ihren personenbezogenen Daten zusammengeführt. Die Pseudonyme werden nicht mit Ihren persönlichen Daten verknüpft (z.B. mit Ihrer E-Mail-Adresse oder Ihrer IP-Adresse), eine direkte Personenbeziehbarkeit der Nutzungsprofile wird dadurch ausgeschlossen. Sie können der Erstellung von Nutzungsprofilen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Presseverteiler

Auf Wunsch können Sie sich in unseren Presseverteiler aufnehmen lassen. Die dabei abgefragten Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck gespeichert.

Kundenzeitschrift automotion

Die für den Versand unserer Kundenzeitschrift automotion abgefragten Daten werden ausschließlich zu diesem Zweck verarbeitet. Sollten Sie kein Interesse mehr an der Kundenzeitschrift haben, können Sie diese hier abbestellen. Ihre Daten werden dann umgehend aus dem Verteiler gelöscht.

Webstatistik

Wir möchten unsere Website bedarfsgerecht gestalten und immer weiter optimieren. Dazu führen wir mithilfe eines Analyse-Tools (PIWIK) eine Webstatistik durch. Für die Statistik werden verschiedene Faktoren untersucht, wie bspw. die durchschnittliche Verweildauer, die Absprungrate oder die Nutzung von Verlinkungen. Diese Analyse erfolgt anonym. Der Einsatz von Cookies ermöglicht eine Wiedererkennung des Browsers. Ihre IP-Adresse wird jedoch direkt nach dem Eingang unkenntlich gemacht. Ein Rückschluss auf einzelne Personen oder die Erstellung von personenbezogenen Profilen ist damit nicht möglich.

Als Besucher unserer Website können Sie selbstverständlich der Datenerfassung und -speicherung jederzeit für die Zukunft widersprechen. Danach werden Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr in die Webstatistik von IAV einbezogen.

Cookies

Beim Besuch der IAV-Homepage werden Cookies auf Ihrem Computer hinterlegt. Diese Cookies dienen dazu, unseren Internet-Auftritt benutzerfreundlicher zu gestalten. Sogenannte Session-Cookies werden verwendet, um die Navigation nach der Sprachauswahl und den Zugriff auf die benutzergeschützten Bereiche nach der Authentifizierung zu steuern. Diese Cookies werden beim Schließen des Browser-Fensters automatisch gelöscht.

Für die Webstatistik arbeiten wir mit stationären Cookies, die eine Identifizierung auch über die Browser-Session hinaus ermöglichen.

Sie können das Setzen von Cookies jederzeit verhindern. Wählen Sie dafür bitte in Ihrem Internet-Explorer die Einstellung „Automatische Cookie-Behandlung aufheben“ aus. Bitte beachten Sie bei dieser Entscheidung, dass Ihnen der Zugriff auf den benutzergeschützten Bereich danach unmöglich ist.

Links zu Webseiten Dritter

Die Webseiten von IAV enthalten gegebenenfalls Links zu Webseiten Dritter, die nicht von IAV oder Tochtergesellschaften von IAV betrieben werden. IAV macht sich die durch Links erreichbaren Webseiten Dritter nicht zu eigen und ist für deren Inhalte nicht verantwortlich.

Downloads

Beim Besuch der IAV-Homepage werden keine automatischen Downloads gestartet. Das Herunterladen von bspw. Bildern aus dem geschlossenen Benutzerbereich muss aktiv von Ihnen bestätigt werden.

Bewerbungsverfahren

Sie können uns Ihre Unterlagen über das Online-Bewerbungsformular aber auch per Mail oder postalisch zukommen lassen.

Eine Bewerbung über das Karriereportal der IAV-Gruppe erfolgt generell verschlüsselt. Für den Versand von E-Mails über Ihren jeweiligen Provider können wir jedoch keine Haftung übernehmen. Sie können sich aber auch gern postalisch bei uns bewerben.

Die von Ihnen im Rahmen des Bewerbungsvorgangs zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden für alle Gesellschaften der IAV-Gruppe durch die IAV GmbH erhoben, verarbeitet und gespeichert.

Mit der Bewerbung bei uns stellen Sie Ihre personenbezogenen Daten allen Gesellschaften der IAV-Gruppe zur Verfügung. Für den Fall, dass Ihnen zum aktuellen Zeitpunkt keine geeignete Stelle angeboten werden kann, findet Ihre Bewerbung damit auch bei zukünftigen Stellenausschreibungen Beachtung.

Möchten Sie Ihre Unterlagen tatsächlich nur einer einzigen Gesellschaft der IAV-Gruppe zur Verfügung stellen, lassen Sie uns die Bewerbung mit einem entsprechenden Hinweis bitte in Papierform an die Adresse

IAV GmbH
C-HR
Carnotstraße 1
10587 Berlin

zukommen.

Resultieren aus dem Bewerbungsvorgang keine weiteren Aktivitäten und kommt kein Beschäftigungsverhältnis zustande, so verpflichten wir uns, die übermittelten personenbezogenen Angaben nach zwölf Monaten zu löschen.

Führt Ihre Bewerbung zu einem Beschäftigtenverhältnis, werden Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen notwendig ist, an staatliche Einrichtungen und Behörden, wie bspw. Sozialversicherungsträger übermittelt.

Sollten Sie einer der im Rahmen des Bewerbungsvorgangs erteilten Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten widersprechen wollen, kontaktieren Sie uns bitte per Brief oder schreiben Sie eine Mail an karriere@iav.de.