513 Jobs

Produkte

In Produktlösungen von IAV stecken viele Jahrzehnte Engineering-Erfahrung. Wir bieten unseren Kunden topaktuelle Entwicklungstools, bewährte OEM-Komponenten und serienreife Umrüstkonzepte, zum Beispiel für E-Fahrzeuge.

Neue Antriebsstränge, mehr Fahrzeugderivate, komplexe Funktionen auf den Steuergeräten und immer strengere Emissionsvorschriften bei kürzer werdenden Entwicklungszyklen in einer zunehmend digitalen Welt: Automobilentwickler stehen stark unter Druck. Darum sind heute Entwicklungswerkzeuge wichtig, die Freiraum für Kreativität schaffen.

Seit mehr als 35 Jahren bringen wir als Engineering-Partner Innovationen in Serie. Dafür nutzen wir die besten Entwicklungs-Werkzeuge, die verfügbar sind – einige davon haben wir selbst entwickelt. So sind im Lauf der letzten drei Jahrzehnte viele Produkte entstanden, die neue Maßstäbe gesetzt haben. Sie profitieren von dem einzigartigen Mix aus unserem Domänenwissen und neuesten mathematischen Methoden wie Data Science und Künstliche Intelligenz.

Zum Beispiel IAV Mara, das Big Data für den Applikateur beherrschbar macht. In chaotischen Datenbergen erkennt die Software relevante Muster und erzeugt automatisch Berichte. Das verringert die Zahl der Versuche, spart jede Menge Zeit und senkt die Kosten. Prozesse werden effektiver und effizienter. IAV Mara eignet sich auch für den Non-Automotive-Bereich: Das Tool kann zum Beispiel Erzeugungsprognosen für Windanlagen liefern oder dazu beitragen, deren Verschleiß zu minimieren.

Unser Tool IAV Primero ist heute bei allen weltweiten OEMs im Einsatz. Es ermöglicht den Entwicklern, auf einfache Art und Weise die komplexe Verarbeitung der Lambdasondensignale für Testzwecke im Entwicklungsprozess zu manipulieren und der Motorsteuerung frei konfigurierbare Fehlerbilder vorzuspiegeln. Diese Manipulation erfolgt auf Fahrzeugebene, ohne dass ein Eingriff in die Funktionen der Motorsteuerung erforderlich ist. Dadurch kann die Wirksamkeit der On-Board-Diagnosen in ihrem unveränderten Serienzustand verifiziert und im Rahmen der Fahrzeugzulassung demonstriert werden.

Entwicklungs-Werkzeuge von IAV sind immer auf dem aktuellen Stand der Technik – denn sie begleiten unsere Ingenieure bei ihrer täglichen Arbeit an der Spitze der Automobilentwicklung. Mit ihnen machen wir selbst innovative Lösungen für die Mobilität von morgen und übermorgen serienreif. Was unsere Entwickler dabei lernen, fließt sofort in neue Releases der Produkte ein. Ein perfekter Kreislauf: Engineering und Produktentwicklung befruchten sich gegenseitig – kontinuierlich weiterentwickelt von Ingenieuren für Ingenieure. Wir garantieren auch einen professionellen First und Second Level Support, teilweise in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern wie ETAS oder RA Consulting.

„Entwicklungs-Werkzeuge bringen einen enormen Schub an Effizienz, verbessern die Qualität und schaffen Freiräume für Kreativität.“

Utz-Jens Beister — Fachbereichsleiter Product Solutions

Neben Entwicklungs-Werkzeugen bieten wir auch Umrüstlösungen für Fahrzeuge an. Zum Beispiel IAV Elocity, ein modulares elektrisches Antriebssystem. Es lässt sich an den individuellen Anwendungsfall anpassen und eignet sich sowohl für neue als auch für gebrauchte Nutzfahrzeuge. Als Zulieferer für den Teilesatz produziert bzw. beschafft IAV in Kooperation mit bewährten Industriepartnern die Komponenten und bietet seinen Kunden einen professionellen Support über den gesamten Lebenszyklus des elektrischen Antriebsstrangs. IAV kann das Produkt an Kundenbedürfnisse anpassen, sodass sich viele Anwendungsfälle und Varianten damit abdecken lassen. Ab 2020 werden in Berlin umgerüstete Doppeldeckerbusse für Touristen damit auf den Straßen unterwegs sein.

Außer Entwicklungs-Werkzeugen und Umrüstlösungen bieten wir bereits seit vielen Jahren sehr erfolgreich serienreife OEM-Lösungen an, darunter beispielsweise ein Informationssystem für die Landmaschinen von CLAAS und Software für die optimale Steuerung von Windanlagen. Auch in ihnen steckt die Erfahrung aus zahlreichen Serienprojekten, die IAV für OEMs und Zulieferer in aller Welt durchgeführt hat. Durch Technologietransfer aus dem anspruchsvollen Automotive-Bereich profitieren auch andere Branchen wie die Energiewirtschaft von unseren bewährten Lösungen und Methoden.

Modules

Der sich schnell verändernde Markt und der Einstieg in neue Branchen erfordern zunehmend Lösungen aus einer Hand. Dies hat IAV zum Anlass genommen, unser erstklassiges Engineering um die nächste Wertschöpfungsstufe zu ergänzen: der Herstellung und Lieferung von Komponenten in kleineren und mittleren Stückzahlen.

Mehr erfahren

Tools

Von Entwicklern für Entwickler: Dies ist das Motto, das für alle IAV-Entwicklungswerkzeuge gilt. Egal ob Mess-, Prüf- oder Applikationssystem – unsere Tools haben sich in vielen Kundenprojekten bewährt und repräsentieren unsere Engineeringleistung.

Mehr erfahren

Conversions

Auf Wunsch betätigen wir uns als Maßschneider – denn in vielen Fällen erfüllen Serienlösungen nicht hundertprozentig die Anforderungen unserer Kunden. IAV rüstet nicht nur seit Jahrzehnten Fahrzeuge mit CNG-Antrieb aus, sondern wir bieten auch die Elektrifizierung von Nutzfahrzeugen wie Lkws oder Bussen.

Mehr erfahren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Newsletter abonnieren