Nachhaltigkeit

Als Vorreiter ermöglichen wir Nachhaltigkeit durch Technologie und Engineering. Als Vorbild setzen wir uns für faire und attraktive Arbeitsbedingungen und einen sorgsamen Umgang mit der Umwelt ein. Als Partner verpflichten wir uns und unser Umfeld zu Nachhaltigkeit und machen unsere Leistungen transparent.

Für IAV hat Nachhaltigkeit weiter an Bedeutung gewonnen, und zwar in all ihren Dimensionen: ökologisch, ökonomisch und sozial. Mit unserem Bekenntnis zu nachhaltigem Wirtschaften entsprechen wir nicht nur den Erwartungen unserer Kunden, unserer Mitmenschen und der Politik. Wir erfüllen damit in erster Linie auch unseren eigenen Anspruch an verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln. Unser Purpose „Wir bewegen die Welt durch Technologie und Engineering zum Besseren“ ist das Fundament unserer gemeinsamen Anstrengungen für eine nachhaltige Zukunft, das uns nicht nur in Deutschland, sondern weltweit über alle Standorte verbindet.

IAV hat sein Wertesystem dementsprechend weiterentwickelt und das Thema Nachhaltigkeit fest darin verankert: „Wir übernehmen Verantwortung.“ für unsere Entwicklungen, Services und Produkte – und das weltweit. Wir setzen uns für Nachhaltigkeit ein, um eine lebenswerte Umwelt für nachfolgende Generationen zu erhalten. Daraus leiten sich vier zentrale Handlungsfelder ab, innerhalb derer anhand von konkreten Initiativen aufgezeigt werden soll, wie wir der Verantwortung für unser Geschäft, für unsere Mitarbeitenden, für die Umwelt und für die Gesellschaft gerecht werden.

Handlungsfelder

Verantwortung für unser Geschäft

IAV pflegt langfristige Geschäftsbeziehungen, die schon seit Jahrzehnten auf gegenseitigem Vertrauen basieren. Alle Mitarbeitenden arbeiten in bereichsübergreifender Zusammenarbeit daran, die Position der Kunden am Markt nachhaltig zu stärken. Um die Qualität der Leistungen und Produkte sicherzustellen, ist auch das nachhaltige Handeln aller Geschäftspartner unerlässlich.

Genauso selbstverständlich, wie IAV Top-Engineering für seine Kunden erbringt, ist es, dass IAV gesetzliche und andere regulatorische Vorgaben konsequent einhält. IAV steht für eine verantwortungsvolle Unternehmensführung im Sinne von Corporate Governance und Compliance. Der Code of Conduct setzt einen verbindlichen Rahmen, anhand dessen alle Mitarbeitenden weltweit nach einheitlichen gesetzlichen und ethischen Maßstäben entscheiden und handeln.

IAV Purpose Verantwortung

«Verantwortung übernehmen meint für das Handeln einzustehen. Jeder für sich unterstützt damit die Compliance-Kultur nachhaltig.»

Nicole Ruff — Compliance Management

seit 2019
Supplier Code of Conduct

Im Jahr 2019 wurde ein Verhaltenskodex für Geschäftspartner erlassen. Ziel ist die Durchsetzung des Werte- und Nachhaltigkeitsverständnisses von IAV in den Lieferketten. Zu diesem Zweck hat IAV verschiedene Aktivitäten begonnen und arbeitet an deren Realisierung.

26 Standorte
Compliance-Organisation

Mit lokalen Ansprechpartner: innen in den Tochtergesellschaften sowie zentralen und dezentralen Einheiten deckt IAV das gesamte Portfolio der Compliance-Themen ab.

Verantwortung für unsere Mitarbeitenden

Als Arbeitgeber von mehr als 7.500 Mitarbeitenden in Deutschland trägt IAV Verantwortung für eine große Belegschaft. Mitarbeitende sollen ein aktivierendes Umfeld vorfinden, in dem sie partnerschaftlich Ideen in einem zukunftsfähigen Aufgabenspektrum verwirklichen. Insbesondere die Langfristigkeit der Arbeitsverhältnisse ist in Zeiten des digitalen Wandels von zentraler Bedeutung. Während des Transformationsprozesses in der Automobilindustrie müssen den Mitarbeitenden Perspektive und Sicherheit gleichermaßen geboten werden. Die Verlässlichkeit der Arbeitsverhältnisse zeigt sich bei IAV u. a. anhand einer hohen durchschnittlichen Betriebszugehörigkeit von über acht Jahren und einer geringen Fluktuationsrate im Jahr 2020. Ziel ist es daher, die besten Talente durch ein attraktives Arbeitsumfeld anzuziehen und im Unternehmen zu halten. Aus diesem Grund treibt IAV den Kulturwandel voran, stellt Flexibilität sicher und nutzt moderne Instrumente in der Personalarbeit.

IAV Purpose Partnerschaftlichkeit

«Bei IAV arbeiten echte Teamplayer:innen. Interdisziplinäre und bereichsübergreifende Zusammenarbeit steht an erster Stelle.»

Dorothee Reuter — Employer Branding and HR Marketing

75,2
Zufriedenheit der Mitarbeitenden

In der jährlichen "Mitarbeiterbefragung" wird mit gezielten Fragen die Zufriedenheit der Mitarbeitenden erhoben. Der Gesamtindex lag 2020 bei erfreulichen 75,2 von 100 Indexpunkten und damit über dem Niveau des Vorjahres.

8.304
Qualifizierung

IAV begleitet die individuellen Karriere- und Berufswege der Beschäftigten und bietet ihnen vielfältige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen an.

über 70
Nationalitäten

Die Belegschaft ist durch Vielfalt geprägt. Je individueller die Beschäftigten und ihrer Hintergründe sind, desto vielfältiger fallen die Ideen aus, die IAV als global führenden Engineering-Partner ausmachen.

Verantwortung für die Umwelt

Das Ziel der Europäischen Kommission, Europa bis zum Jahr 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent zu entwickeln, ist für uns Ansporn und Chance zugleich. Ansporn, indem wir die CO2-Emissionen unserer Geschäftsprozesse kontinuierlich reduzieren wollen, und Chance, indem wir Technologien und Konzepte für eine nachhaltige Mobilität entwickeln. IAV beschäftigt sich intensiv mit klimafreundlichen Antrieben – sowohl mit Elektro-, Wasserstoff- und Gasantrieben als auch mit Hybrid-Fahrzeugen – und ebenso mit der Verbrauchs- und Emissionsreduzierung von Otto- und Dieselmotoren. Nachhaltigkeit endet für IAV dabei nicht beim Engineering der Antriebsmöglichkeiten, sondern wird über den gesamten Lebenszyklus betrachtet.

Der Anspruch von IAV ist es, unternehmensweit bei der Erbringung von Leistungen innovative und umweltschonende Methoden einzusetzen und im Betrieb von Gebäuden, Anlagen und Fahrzeugen die Energie- und Ressourceneffizienz kontinuierlich zu verbessern. Der schonende und möglichst verschwendungsfreie Umgang mit Ressourcen sowie die Vermeidung von Umweltbelastungen stehen bei IAV im Einklang mit wirtschaftlichem Erfolg. Alle Mitarbeitenden tragen dafür Verantwortung.

IAV Purpose Technologiebegeisterung

«Nachhaltigkeit muss nicht gleichbedeutend mit Verzicht sein. Neue Technologien können Nachhaltigkeit auch ohne Einschränkungen ermöglichen.»

Robert Kasprowicz — Trendscouting and Innovation

88.236 MWh
Energieverbrauch gesamt

Den größten Anteil am Energieverbrauch haben Kraftstoffe zum Betrieb von Fahrzeugen, gefolgt von elektrischem Strom und dem Heizenergiebedarf zur Klimatisierung von Gebäuden und Konditionierung von Prüfständen.

17.862 t CO₂
CO₂-Emissionen gesamt

Die CO2-Emissionen konnten in 2020 durch die Umstellung der Stromlieferverträge erheblich reduziert werden. Die Umstellung erfolgt von konventionellen Energiemixen hin zu ausschließlich erneuerbaren Energien.

825 t
Abfallaufkommen gesamt

In 2020 konnten alle ungefährlichen Abfälle sowie ca. 60% der gefährlichen Abfälle einer stofflichen oder thermischen Verwertung im Sinne des Kreislaufwirtschaftsgesetzes zugeführt werden.

Verantwortung für die Gesellschaft

Gesellschaftliche Entwicklungen wie der Umwelt- und Klimaschutz, der Konflikt zwischen der Urbanisierung und dem Anspruch auf Daseinsgrundvorsorge im ländlichen Raum, der demographische Wandel und der staatliche Regulierungswille werden die Zukunft der Mobilität bestimmen. Zur Bewältigung dieser Herausforderungen entwickelt IAV ein Verständnis für die gesamte Wertschöpfungskette von Mobilitätskonzepten und baut ein Partnernetzwerk auf, um diese Kette gesamthaft abzudecken. Aus einer Mobilitätsstrategie leitet IAV drei Mobilitätsinitiativen ab: autonomes Fahren, multimodale Mobilitätskonzepte, netzdienliches Laden.

Zusätzlich engagiert sich IAV in öffentlich geförderten Forschungs- und Entwicklungsprojekten. Diese leisten einen erheblichen Beitrag zum technologischen Fortschritt der Gesellschaft, stärken bestehende Branchen und unterstützen die Entwicklung neuer Zukunftsbranchen. IAV dienen diese Projekte zur Kompetenzerweiterung für einen zukunftssicheren Know-how-Vorsprung.

IAV Purpose Innovationskraft

«Mit unserer Innovationskraft lösen wir nicht nur technische Probleme, sondern gesellschaftliche Herausforderungen.»

Hans-Christian Winter — Business Development Mobility

3,1 Mio. Euro
Öffentliche Förderung für Zukunftsprojekte in 2020

Gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft entwickelt IAV in vielen Projekten Lösungen, die die Mobilität von morgen und übermorgen prägen werden.

5.000 Euro
Spenden und Sponsoring

Mit der Förderung von sozialen Projekten nimmt IAV seine Rolle als Teil der Gesellschaft wahr. Im Fokus steht die Mobilitätsbildung in schulischen und universitären Projekten sowie die Unterstützung von hilfsbedürftigen Menschen.

Archiv